Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Forschung: 6 Jobs in Pirna

Berufsfeld
  • Forschung
Branche
  • Banken 1
  • Finanzdienstleister 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 6
  • Ohne Berufserfahrung 3
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 6
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 6
Forschung

Medical Science Liaison Manager - Bayreuth, Dresden, Leipzig and Magdeburg

Sa. 30.05.2020
Bayreuth, Dresden, Leipzig
The Vifor Pharma Group is a global specialty pharmaceuticals company. It aims to become the global leader in iron deficiency, nephrology and cardio-renal therapies. The company is the partner of choice for pharmaceuticals and innovative patient-focused solutions. Vifor Pharma Group strives to help patients around the world with severe and chronic diseases lead better, healthier lives. The company develops, manufactures and markets pharmaceutical products for precision patient care. Vifor Pharma Group holds a leading position in all its core business activities and consists of the following companies: Vifor Pharma; Vifor Fresenius Medical Care Renal Pharma (a joint company with Fresenius Medical Care); and OM Pharma. Vifor Pharma Group is headquartered in Switzerland, and listed on the Swiss Stock Exchange (SIX Swiss Exchange, VIFN, ISIN: CH0364749348). Location: Germany - Field based Function: Medical Affairs Company: Vifor Pharma Seniority Level: SpecialistWe are searching for a Medical Science Liaison Manager for the region Bayreuth, Dresden, Leipzig and Magdeburg. In this position, you will represent Medical Affairs externally to establish and maintain medical relationships with Key Opinion Leaders (KOLs), HCPs and key accounts on behalf of Vifor Pharma Group.  Yours tasks will include the following: Develop and maintain scientific and medical expertise (Indications and products) Identify, develop and maintain relationships with KOLs, HCPs and professional organizations KOL engagement, key account medical support, training and other appropriate activities Facilitate scientific engagement, scientific exchange and medical information Provide clinical presentations and respond to medical requests  Update medical team and other internal stakeholders on medical community interactions  Support the development, implementation and completion of medical activities (advisory boards, congress symposia, hospital meetings and speaker programs) and attend relevant scientific meetings and conferences Serves as a medical resource for internal medical and sales training Support company sponsored clinical research and IIS process  Ensure compliance with applicable local and global laws, regulations, guidelines and company policies and procedures Develop personal and professional capabilities to improve skills and professional capabilities MSc in Medical Field (e.g. Pharmacy, Chemistry or Biology)  Minimum of 3 years’ experience in research, pharmaceutical medical affairs or clinical practice Minimum of 3 years’ experience with pharma industry and healthcare compliance requirements locally and globally Demonstrated experience in KOL, HCP or medical community engagement Excellent oral and written communication skills in German and good oral and written communication skills in English Experience in public scientific presentations We are looking for a strong team player with good communication and networking skills. An entrepreneurial spirit with a humble approach and the ability to influence and persuade stakeholders are important competencies for this role.
Zum Stellenangebot

Laborant im Bereich chemisch-physikalisches und mikrobiologisches Labor (m/w/d)

Fr. 29.05.2020
Radeberg, Sachsen
Gute Zutaten, höchste Qualität und gestandene Persönlichkeiten, die im umkämpften Markt für Molke­rei- und Feinkostprodukte etwas bewegen wollen. Mit dieser Mentalität hat es die Unter­neh­mens­gruppe Theo Müller vom Fünf-Mann-Unternehmen zum international führenden Player mit über 24.000 Mit­arbeitern gebracht – und hat noch immer Appetit auf mehr. So etwas könnte auch Ihnen schmecken? Mit Know-how und frischen Ideen liefern Sie beste Zutaten für unseren gemeinsamen Erfolg. Was das bedeutet? Sie übernehmen – zum nächstmöglichen Zeitpunkt – Verantwortung in einem modernen Arbeitsumfeld – am Standort Leppersdorf – und bringen Ihr Know-how aktiv ein. Wir geben Ihnen die Möglichkeit, nicht nur den Erfolg unseres Unternehmens zu gestalten, sondern auch Ihren eigenen. Laborant im Bereich chemisch-physikalisches und mikrobiologisches Labor (m/w/d)Anf.-Kennung 17983 Im Rahmen Ihrer verantwortungsvollen Tätigkeit führen Sie Eingangs-, Ausgangs-, Produktions-, End- und Umfeldkontrollen entsprechend der für den jeweiligen Arbeitsplatz gültigen Probenahmeplänen durch In diesem Zusammenhang sind Sie für die Vorbereitung, Durchführung und Bewertung von chemisch-physikalischen, sensorischen oder mikrobiologischen Analysen zuständig Die Dokumentation der Ergebnisse in Laborinformationssystemen und der intensive Austausch mit den Fachabteilungen gehört ebenso zu Ihrem Aufgabengebiet Die Einhaltung der Unterhaltspflege des Labors, wie Reinigung und Desinfektion, Lagerhaltung, Umgang mit Gefahrstoffen, etc. hat oberste Priorität für Sie Sie bringen eine abgeschlossene Berufsausbildung Ausbildung im Laborbereich mit (zum Beispiel milchwirtschaftlicher Laborant, Biologie-/Chemielaborant, MTA (m/w/d) oder vergleichbar) Idealerweise verfügen Sie über erste Erfahrungen in mikrobiologischer/molekularbiologischer und/oder chemisch-physikalischer Laboranalytik Ein hohes Qualitäts- und Hygienebewusstsein zeichnet Sie ebenso aus, wie die Bereitschaft im Schichtsystem zu arbeiten Durch Ihre Genauigkeit, Ihre Zuverlässigkeit und Flexibilität sind Sie die perfekte Verstärkung für unser Team Im Umgang mit Laborautomaten und Laborinformationssystemen konnten Sie bereits wertvolle praktische Erfahrungen sammeln Wir helfen Ihnen gerne bei der Entscheidung: Sie profitieren bei uns von einem sicheren Arbeitsplatz mit Zukunftsperspektive und Weiterentwicklungsmöglichkeiten. Sie bringen sich aktiv bei uns ein – und kommen dabei natürlich auch in den Genuss unserer Zusatzleistungen, wie Gesundheitsprogramme, Mitarbeiterkühlschränke mit gratis Produkten, Kaffee und Wasser.
Zum Stellenangebot

Labortechniker*in chemische Analytik

Fr. 29.05.2020
Dresden
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Robert Bosch Semiconductor Manufacturing Dresden GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: Unbefristet Arbeitszeit: Vollzeit Arbeitsort: DresdenNeues entstehen lassen: Gemeinsam bauen wir eine neue, vollautomatisierte 300mm Halbleiterfertigung in Dresden auf.Die Zukunft mitgestalten: Sie unterstützen die Planung, den Aufbau und die Umsetzung der Herstellung der chemischen Analysefähigkeit des Standortes unter Berücksichtigung unternehmensinterner Vorgaben.Verantwortung übernehmen: Sie unterstützen den Aufbau eines internen Chemielabors. Sie arbeiten aktiv an der Qualifikation der Analyse-Equipments mit und etablieren die Analysemethoden entsprechend den Anforderungen der 300mm Halbleiterfertigung für verschiedene Wafertechnologien.Ganzheitlich umsetzen: Als Teil des chemischen Analytik-Teams führen Sie die chemischen Analysen im internen Labor durch und bewerten auch die Analyse-Ergebnisse von externen Service-Partnern. Sie stellen die Analyseergebnisse in einer geeigneten IT Umgebung dar und sorgen damit für die Weiterverarbeitung der Daten in den angrenzenden Fachabteilungen.Kooperation leben: Sie unterstützen die angrenzenden Fachabteilungen sowohl bei der Freigabe von direkten Materialien für die Produktion als auch bei der Equipmentfreigabe und Prozesskontrolle im 24/7 Modus.Persönlichkeit: kooperativ, teamfähig und belastbar; perspektivische Bereitschaft zur Arbeit im Schichtsystem (16/6) sowie Bereitschaft zu gelegentlichen DienstreisenArbeitsweise: verantwortungsbewusst, strukturiert, selbständigErfahrungen und Know-How: anwendungsbereite Kenntnisse• der Analysemethode VPD (Vapour Phase Decomposition) zur Untersuchung von Wafern• der Methoden zur Analyse für Reinstwasser und Reinstchemikalien wie IC (Ion Chromatography), ICP-OES, ICP-MS (Inductively Coupled Plasma - Optical Emission Spectrometry, - Mass Spectrometry), GC/GC-MS (Gas Chromatography / - Mass Spectrometry) einschließlich relevanter Probenvorbereitungstechniken• der Gehaltsbestimmung in Säuren, Laugen und Prozessmischungen mittels Titration• der Anforderungen der Ultraspurenanalytik in Reinraumlaboren der Halbleiter- oder pharmazeutischen Industrie erwünschtQualifikation: >3 Jahre Berufserfahrung im Umfeld der Halbleiterproduktion mit dem Schwerpunkt auf chemische AnalyseSprachen: gute Englischkenntnisse in Wort und SchriftAusbildung: erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Labortechniker (Schwerpunkt chemische Analytik) oder vergleichbarFlexibles und mobiles Arbeiten: Wir bieten Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle.Gesundheit und Sport: Bei uns erwartet Sie ein breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten.Kinderbetreuung: Nutzen Sie unseren Vermittlungsservice für Angebote rund um die Kinderbetreuung.Mitarbeiterrabatte: Bosch Mitarbeiter profitieren von diversen Vergünstigungen.Freiraum für Kreativität: Wir bieten Ihnen Freiräume für kreatives Arbeiten.Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Nutzen Sie unsere betriebliche Sozialberatung vor Ort inkl. der Online-Beratungsmöglichkeiten sowie unseren Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen.Für Ihren individuellen Leistungskatalog kontaktieren Sie gerne Ihren künftigen Fachbereich oder Ihre Personalabteilung.
Zum Stellenangebot

Ingenieur/Techniker (m/w/d) für Emissionsmessungen

Do. 28.05.2020
Dresden
Wir sind ein mittelständisches sächsisches Unternehmen im Bereich der Umweltdienstleistungen mit Hauptsitz in Dresden. Derzeit arbeiten bei uns 75 hochqualifizierte Mitarbeiter, darunter Chemiker, Mess- und Verfahrenstechniker, Geologen und Umweltingenieure. Wir können auf eine mittlerweile fast 30-jährige Firmengeschichte und damit umfangreiche Erfahrungen zurückblicken. Die ERGO Umweltinstitut GmbH vereint unter ihrem Dach die die Fachabteilungen Umweltlabor, Umweltengineering und Luftreinhaltung und unterhält drei weitere Büros in Erfurt, Berlin und Zittau. Für unseren Hauptsitz in Dresden suchen wir im Bereich Luftreinhaltung zum sofortigen Eintritt einen Ingenieur/Techniker (m/w/d) für Emissionsmessungen Planung und Durchführung von Emissionsmessungen, Funktionsprüfungen und Kalibrierungen an industriellen Anlagen Auswertung von Messergebnissen und Erstellen von Messberichten und Gutachten Zusammenarbeit mit Anlagenbetreibern und Behörden Bearbeitung von Kundenanfragen und Erstellen von Angeboten Fachliche Unterstützung bei der Erstellung und Weiterentwicklung von QM-Dokumenten Mitwirkung an Forschungs- und Entwicklungsprojekten Sie verfügen über ein fundiertes technisches Wissen und können auch komplexe Aufgabenstellungen praktisch und zielgerichtet umsetzen. Das Planen und Durchführen technischer Versuche bereitet Ihnen Freude, gleichzeitig behalten Sie den Überblick, wenn etwas nicht planmäßig verläuft. Wechselnden Herausforderungen an den Anlagen unserer Kunden begegnen Sie mit Kreativität und persönlichem Einsatz. Als wetterfester Machertyp verzagen Sie auch bei anspruchsvollen Bedingungen nicht gleich. Ihre Projekte haben Sie dabei zeit- und kostenmäßig im Griff hat und kommunizieren in allen Situationen klar und angemessen. Wenn Sie hier der obenstehenden Charakterisierung überwiegend zustimmen können, sollten wir uns kennenlernen. Weitere Qualifikationen finden Sie nachfolgend. abgeschlossenes natur- oder ingenieurwissenschaftliches Studium, technische Ausbildung bzw. mehrjährige praktische Erfahrung in den genannten Bereichen nachweisliche Erfahrungen in einer §29b-Messstelle sind von Vorteil umfassende Kenntnisse in der Umweltmesstechnik sowie im Bereich des Immissionsschutzes Erfahrungen in Analyse und Interpretation komplexer Prüfergebnisse selbständiges und verantwortungsbewusstes, strukturiertes Arbeiten sicherer und verbindlicher Auftritt bei Kunden hohe Leistungsbereitschaft und ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein Reisebereitschaft (Tageseinsätze sowie mehrtägige Dienstreisen im Inland; Dienstreiseanteil ca. 25%) Führerschein der Klasse B. individuelle Einarbeitung entsprechend Ihren bisherigen Erfahrungen abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit in einem mittelständischen Unternehmen flexible Arbeitszeitgestaltung sowie Homeofficemöglichkeit persönlicher Laptop und Mobiltelefon Arbeitgeberzuschuss zur Kinderbetreuung und weitere steuerfreie Sachbezüge persönliche und fachliche Entwicklungsmöglichkeiten eine gute Arbeitsatmosphäre in einem jungen und motivierten Team mehrere jährliche Mitarbeiterevents kostenfreie Getränkeversorgung einen Arbeitsplatz in einer der schönsten Städte Deutschlands
Zum Stellenangebot

Teamleiter (m/w/d) im Qualitätsmanagement

Sa. 23.05.2020
Dresden
Ein guter Job kann viel bewirken. Bei uns sogar zweite Lebenschancen! Als international führende gemeinnützige Organisation im Kampf gegen Blutkrebs ist es unser Ziel, so vielen Blutkrebspatienten wie möglich eine zweite Chance auf Leben zu geben und Zugang zu Stammzelltransplantationen zu verschaffen. Um noch mehr Patienten zu helfen, brauchen wir regelmäßig Verstärkung von engagierten und hochqualifizierten Mitarbeitern mit Persönlichkeit. In einem weltweiten Netzwerk von rund 860 DKMS-Kolleginnen und -Kollegen möchten wir gemeinsam mit Ihnen und über 9,7 Mio. registrierten Spendern weiter an diesem Ziel arbeiten. Die DKMS Life Science Lab GmbH in Dresden führt im Kampf gegen Blutkrebs die molekulare Typisierung der HLA-Merkmale aller DKMS-Spender durch und ist das weltweit größte HLA-Gewebetypisierungslabor. Unser nach internationalen Richtlinien akkreditiertes Labor sequenziert pro Jahr mehr als eine Million Proben, die von Spendern der DKMS abgegeben werden. Zur Unterstützung unserer Abteilung in Dresden suchen wir ab sofort einen Teamleiter (m/w/d) im Qualitätsmanagement (Vollzeit). Leitung eines Teams von 4 Mitarbeitern in der Abteilung Qualitätswesen Gestaltung und kontinuierliche Weiterentwicklung eines umfassenden Qualitäts- und Risikomanagements Betreuung und Weiterentwicklung des Dokumentenmanagementsystems Durchführung von internen Audits Vorbereitung, Durchführung und Mitwirkung bei externen Audits / Zertifizierungen (EFI, ASHI, DAkkS) Unterstützung und Beratung der verantwortlichen Führungskräfte bei strategischen Projekten Etablierung einer Kultur der kontinuierlichen Verbesserung Erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium (Diplom/Master) Mindestens zwei Jahre Berufserfahrung im regulierten Umfeld (DIN EN ISO 15189 / GLP / IVDR von Vorteil) Mindestens zwei Jahre Führungserfahrung Ausgeprägtes analytisches und prozessuales Denkvermögen Sehr gute konzeptionelle Fähigkeiten Ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein, Umsetzungswille und wirtschaftliches Denken und Handeln Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit verbunden mit hoher Teamfähigkeit Durchsetzungsfähigkeit und Belastbarkeit  Ausgeprägtes Wissen in Molekularbiologie (Grundwissen in Immunologie wünschenswert) Sehr gute Englischkenntnisse Hohe IT-Affinität Ein attraktives Vergütungsmodell inkl. Zusatzleistungen wie vermögenswirksame Leistungen und betriebliche Altersvorsorge Flexible Arbeitszeiten, eine moderne Arbeitsumgebung und eine familienfreundliche Firmenkultur 30 Urlaubstage im Jahr Ein spannendes und stimulierendes Arbeitsumfeld mit einem Fokus auf Innovation und Möglichkeiten zur persönlichen Weiterentwicklung Mitarbeit in einem Team, dessen Arbeit das Schicksal von Krebspatienten weltweit beeinflusst Die DKMS ist eine ambitionierte Organisation, die sich aktiv Herausforderungen stellt. Unsere Mitarbeiter sind hoch qualifiziert und motiviert.
Zum Stellenangebot

Technologieberater (m/w/d) in der Abteilung Wirtschaft

Mi. 20.05.2020
Dresden
Die Sächsische Aufbaubank (SAB) ist das Förderinstitut des Freistaates Sachsen. In Zusammenarbeit mit starken Partnern auf kommunaler, Landes-, Bundes- und europäischer Ebene werden individuelle Lösungen und innovative Finanzierungskonzepte zur Förderung zukunftsorientierter Projekte eingesetzt und damit die Entwicklung Sachsens vorangetrieben. Ob Privatperson, Verein, Verband, Unternehmen, Forschungsträger oder Kommune – die SAB bietet als verlässlicher Partner für viele Zielgruppen die passenden Förderprogramme. Unterstützen Sie uns dabei und werden Teil unseres Teams mit dem Ziel, den Freistaat Sachsen zu stärken. Zur Verstärkung der Abteilung Wirschaft suchen wir ab sofort einen Technologieberater (m/w/d) zur dauerhaften Besetzung. Beurteilung von Forschungs- und Entwicklungsvorhaben hinsichtlich technischer Inhalte, vorrangig im Bereich Mikroelektronik auf der Basis förderrechtlicher Vorgaben des Freistaates Sachsen, überwiegend nach der Richtlinie „EFRE-Technologieförderung“, aber auch nach anderen Richtlinien des SMWA und des SMWK Bewertung der Förderfähigkeit von Projektskizzen und Anträgen hinsichtlich Innovationsgrad im Vergleich zum Stand der Technik, technischem Risiko, Marktpotential sowie Angemessenheit der geplanten Ressourcen und Kosten Unterstützung der Kunden bei der Planung und Strukturierung ihrer Forschungs- und Entwicklungsvorhaben Erstellung von Entscheidungsvorlagen und Bescheiden, Prüfung von Auszahlungsanträgen und Zwischennachweisen, Überwachung der Auflagenerfüllung und Betreuung der Vorhaben während der gesamten Projektlaufzeit abgeschlossenes Studium auf naturwissenschaftlich-technischem Gebiet mit Schwerpunkt Mikro-/Nanoelektronik, Halbleitertechnologie, Mikrosystemtechnik oder vergleichbarer Abschluss Kenntnisse im Bereich der Wirtschaftsförderung sowie im Verwaltungs- und Vergaberecht sind von Vorteil Aufgeschlossenheit und hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit im Umgang mit unterschiedlichen Gesprächspartnern selbstbewusstes und verbindliches Auftreten hohe Belastbarkeit und effizienter Arbeitsstil selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise
Zum Stellenangebot


shopping-portal