Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Forschung: 22 Jobs in Rosbach vor der Höhe

Berufsfeld
  • Forschung
Branche
  • Pharmaindustrie 6
  • Sonstige Dienstleistungen 5
  • Wissenschaft & Forschung 4
  • Medizintechnik 3
  • Bildung & Training 2
  • Recht 2
  • Unternehmensberatg. 2
  • Wirtschaftsprüfg. 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Funk 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Medien (Film 1
  • Tv 1
  • Verlage) 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 21
  • Ohne Berufserfahrung 10
Arbeitszeit
  • Vollzeit 21
  • Teilzeit 3
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 15
  • Befristeter Vertrag 6
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Praktikum 1
Forschung

PTA, CTA, MTA, BTA, Pharmakant, Chemikant, Chemie- oder Biologielaborant (m/w/d) als Laborfachkraft

Fr. 11.06.2021
Königstein im Taunus
Die Eurozyto GmbH stellt als pharmazeutischer Herstellungsbetrieb nach § 13 AMG patientenindividuelle Infusionslösungen für die Therapiebereiche Mangelernährung, Onkologie, Infektologie, seltene Erkrankungen und Palliativmedizin her. Mit den von uns entwickelten Therapiesystemen verbessern wir die personalisierte ambulante Versorgung von Patienten in kritischen Lebenssituationen, geben dem Arzt zusätzliche Therapieoptionen und ermöglichen ihm, die Therapie in den Alltag zu integrieren.Gemeinsam mit unseren Schwestergesellschaften Pharventia GmbH (strategischer Spezialgroßhandel und Logistikmanagement) und Ligetis GmbH (Rezeptmanagement, Versorgungsmanagement, Ernährungsberatung und Patientenbetreuungsprogramme) bieten wir als Teil der Eurozyto Gruppe integrierte Systemlösungen für ambulante Services und arbeiten kontinuierlich mit Apotheken, Ärzten, Kliniken sowie Pflegediensten zusammen, um weitere innovative Gesundheitsprodukte, Versorgungsmodelle und Forschungsprojekte zu entwickeln und dadurch die ambulante Versorgung erkrankter Patienten sicherzustellen und systematisch zu verbessern.Zur Verstärkung unseres Teams in Königstein i. Taunus (nähe Frankfurt am Main) suchen wir ab sofort Laborfachkräfte (m/w/d) für die sterile Herstellung von patientenindividuellen parenteralen Zubereitungen. Herstellung von sterilen parenteralen Zubereitungen gemäß gültiger Herstellungsanweisung unter Einhaltung der betreffenden Hygieneanweisungen und arzneimittelrechtlichen Vorschriften im ReinraumVorbereitung der Arbeitsumgebung und Kontrolle der Umgebungsbedingungen im ReinraumGMP-gerechte Dokumentation der HerstellungBerichten von allen in der Herstellung aufgetretenen AbweichungenUnterstützung bei der Optimierung von ProzessenEine abgeschlossene naturwissenschaftliche Ausbildung, z.B. als Chemie- oder Biolaborant/in, als pharmazeutische(r), chemische(r) oder biologisch- technische(r) Assistent/in (PTA, CTA oder BTA)Berufserfahrung oder Fortbildung in der Sterilherstellung bzw. GMP vorteilhaftGute EDV-Kenntnisse, z.B. MS-Office, Steribase-Kenntnisse von VorteilFreude an TeamarbeitFlexibilität, Belastbarkeit und Bereitschaft zu variablen ArbeitszeitenHandwerkliches Geschick und ein hohes Maß an EigenorganisationEignung für präzises und sauberes ArbeitenVerantwortungsbewusstseinSolide Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (mind. B2 europäischer Referenzrahmen)... ein nettes, motiviertes Team, professionelle Einarbeitung, eine herausfordernde und vielfältige Position mit guter Entwicklungsmöglichkeit und ein Ihrer Qualifikation und Leistung entsprechendes Vergütungspaket.
Zum Stellenangebot

Projektleiter (m/w/d) Junge DLG

Fr. 11.06.2021
Frankfurt am Main
Die DLG e.V. versteht sich als Impulsgeber für den Fortschritt in der Land- und Ernährungswirtschaft. Sie unterstützt Persönlichkeiten, Organisationen und Unternehmen aus Landwirtschaft, Ernährungshandwerk und -industrie, Wissen­schaft und Verwaltung, um Innovationen zielgerichtet umzusetzen. Dazu bietet sie kompetente und praxisnahe Dienstleistungen in der Information, Prüfung und Wissensvermittlung an und organisiert darüber hinaus auch internationale Leitausstellungen.Für unsere Fachzentrum Landwirtschaft suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Projektleiter (m/w/d) Junge DLGSie sind verantwortlich für die unterschiedlichen Projekte der Jungen DLG. Die Mitglieder der Jungen DLG sind junge landwirtschaftliche UnternehmerInnen, Studierende und SchülerInnen mit landwirtschaftlichem Studien-/ Ausbildungs­hintergrund. Die Aufgaben führen Sie durch in Einbindung an das haupt- und ehrenamtliche Team des Fachzentrums Landwirtschaft. Leitung der Projekte im Umfeld der Jungen DLGÜbernahme der Geschäftsführung von DLG-Gremien, insbesondere der Jungen DLGKonzipierung und Organisation von Fachveranstaltungen und Exkursionen sowie Entwicklung von weiteren fachlichen ProjektenSie halten Vorträge, moderieren Veranstaltungen und verfassen Beiträge in FachzeitschriftenErfolgreich abgeschlossenes Studium der Agrarwissenschaften oder ein vergleichbarer Studiengang sowie idealerweise erste BerufserfahrungenStarker Bezug zur landwirtschaftlichen Praxis, zur Agrarbranche und zu landwirtschaftlichen Hoch- und FachschulenSehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie sehr gute MS-Office-KenntnisseSie denken und handeln unternehmerisch, kreativ und lösungsorientiertSie sind mit den Bedürfnissen Ihrer Zielgruppen vertraut und verfügen über ein großes Maß an Organisations- und Kommunikationsgeschick sowie sozialer KompetenzIhr Auftritt ist souverän und verbindlichPKW-Führerschein sowie Bereitschaft zu Dienstreisen setzen wir vorausInteressante, abwechslungsreiche Tätigkeit mit einem hohen Maß an Selbst­ständigkeit in einer kollegialen Unternehmenskultur und einem internationalen NetzwerkFlexible ArbeitszeitenEine angemessene Vergütung (nach dem TVöD) sowie umfangreiche Sozial­leistungen
Zum Stellenangebot

Quality Regulatory Expert (m/w/d) - Life Science Quality Management

Do. 10.06.2021
Düsseldorf, Berlin, Frankfurt am Main, Köln, München
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeitenden mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Im Business Risk Advisory unterstützen wir unsere Kund:innen bei der Identifizierung und Vorbeugung potenzieller Risiken in allen Geschäftsbereichen. Dabei betrachten wir finanzielle, technologische und geschäftsrelevante Risiken, um den Unternehmenserfolg langfristig zu sichern. Im Team von Regulatory & Legal Support entwickeln Sie für unsere Kund:innen individuelle Lösungsansätze zur Bewältigung aktueller Herausforderungen, die aus der Digitalisierung und Entwicklung sowie Implementierung von Risikomodellen branchenübergreifend resultieren. Dabei beraten Sie zu Themen der optimalen organisatorischen und prozessualen Ausgestaltung der Geschäftsmodelle und der Compliance von Unternehmen in regulierten Branchen.   Für unsere Teams an den Standorten Düsseldorf, Berlin, Frankfurt (Main), Köln und München suchen wir engagierte Verstärkung. Die Digitalisierung in einem regulierten Umfeld wie die Life Science Industrie wird nur ganzheitlich gelingen, wenn wir das Herzstück, das Qualität Management System, zu einem digitalen intelligenten Informationsmanagement transformieren. Dieser Herausforderung nehmen wir uns an. Als Kernmitglied des cross-disziplinären Entwicklungsteam verantworten Sie die regulatorische Sicherstellung der Entwicklung digitaler Assets und Managed Services für ein digitales Qualitätsmanagementsystem Sie verantworten die regulatorische Betrachtung/Impact Analyse/Risikobewertung der zu entwickelnden digitalen Lösungen Sie entwickeln effiziente Quality Prozesse und Standards gemäß regulatorischer Vorgaben und Operational Excellence Prinzipien Als Quality Expert:in in den Umsetzungsprojekten leitesn Sie entsprechende Quality Performance bei/mit den Kund:innen und trägst damit wesentlich zum Projekterfolg bei Mit Ihrer regulatorischen Expertise tragen Sie maßgeblich zur der Entwicklung einer erfolgreichen Go-to-Market Strategie bei Als „Ambassador“ sind Sie aktive:r Netzwerker:in in der Life Science Industrie (inklusiver entsprechender Publikationen/Präsentationen) und fungieren als Meinungsbilder:in und aktive:r Gestalter:in im Austausch mit Expertengremien Sie überschauen die weltweiten regulatorischen Trends, und treiben aktiv den Deloitte internen Wissensaustausch, als auch die Entwicklung neuartiger Lösungen voran Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (Master Degree) der Fachrichtung Pharmazie, Medizin, Ingenieurswissenschaften oder vergleichbarer Naturwissenschaften. Idealerweise verfügst du ergänzend über eine Business Zertifizierung (MBA) Mindestens 10 Jahre Berufserfahrung in Senior Quality Positionen in Life Science, Healthcare oder Behörden, davon mehrjährige Erfahrung im Quality Management System, Audit Management, in der Produktion und/oder QA/QC Exzellentes, umfangreiches regulatorisches Wissen und Inspektionserfahrung Praxiserfahrung hinsichtlich der Nutzung verschiedener digitaler Technologien Hohes analytisches und lösungsorientiertes Denkvermögen sowie ausgeprägte, cross-disziplinäre Teamorientierung Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten, um komplexe Zusammenhänge präzise darzustellen Sehr gute MS-Office- Anwender-Kenntnisse Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse Flexibilität und Reisebereitschaft Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir Ihnen ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Wir bieten Ihnen eine Vielzahl von Entwicklungsprogrammen, insbesondere für das Senior Management. Hierdurch unterstützen wir aktiv Ihre berufliche und persönliche Entwicklung. Ein weiterer Pluspunkt: Ihre leitende Mitarbeit an einem neuartigen Quality Management System für die Life Science Industrie, und die damit verbundene Reputation, stellen eine einzigartige Karrierechance für Sie dar.
Zum Stellenangebot

Business Manager (w/m/d) Assay- und Indikationsmarketing Labordiagnostik

Do. 10.06.2021
Eschborn, Taunus
Wollen Sie die Zukunft des Gesundheitswesens mitgestalten? Wir bei Siemens Healthineers setzen auf Menschen, die ihre Energie und Leidenschaft diesem Ziel widmen - das sagt schon unser Unternehmensname. Er steht für den Pioniergeist unserer Mitarbeiter, gepaart mit unserer langen Tradition als Technologieanbieter in der stets dynamischen Gesundheitsbranche. Wir bieten Ihnen ein flexibles und dynamisches Umfeld voller Gelegenheiten, über die eigene Komfortzone hinaus zu wachsen, um sich persönlich und beruflich weiterzuentwickeln. Klingt das interessant für Sie? Dann werden Sie Teil unseres globalen Teams als Business Manager (w/m/d) Assay- und Indikationsmarketing Labordiagnostik, um unser Labordiagnostik Geschäft in Deutschland weiter voranzubringen. Ihre Aufgaben und Verantwortlichkeiten: Sie übernehmen die Rolle als fachliche*r Ansprechpartner*in für das Assay- und Indikationsportfolio für den Bereich Klinische Chemie und weitere ausgewählte Bereiche der labordiagnostischen Indikation Sie identifizieren umsatzsteigernde Maßnahmen im Verantwortungsbereich, erarbeiten selbständig eine Strategie zur effektiven Vermarktung und setzen diese in Zusammenarbeit mit dem Verkaufsteam um Sie tragen die volle Umsatz- und Profitabilitätsverantwortung für Ihren Verantwortungsbereich Sie arbeiten eng mit direkten Kolleg*innen im Team zusammen und entwickeln eine gemeinsame, abgestimmte Strategie, welche auf den deutschen Markt und dessen Bedürfnisse angepasst ist Sie stellen die Wissensvermittlung an den Verkaufsaußendienst sicher und sind  wissenschaftliche*r Ansprechpartner*in für unsere Kunden Sie arbeiten eng mit der globalen Business Area zusammen und adaptieren die globale Gesamtstrategie auf den deutschen Markt Sie vertreten den Verantwortungsbereich und die Bedürfnisse des deutschen Marktes gegenüber der Business Area Sie betreuen den gesamten Produktlebenszyklus vom Launch bis zum Phase-out Mehr über dieses Geschäftsfeld erfahren Sie unter Labordiagnostik Ihre Qualifikationen und Erfahrung: Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich der Naturwissenschaften/ Medizin oder verwandten Bereich   Sie haben langjährige Berufserfahrung im labordiagnostischen oder medizinischen Umfeld gesammelt Sie haben bereits fundierte Kenntnisse im Indikationsmarketing gesammelt  Sie sind aufgrund Ihrer Ausbildung und Berufserfahrung in der Lage mit unseren Kunden auf fachlicher Augenhöhe zu kommunizieren Sie sind routiniert in der professionellen Anwendung von MS Office Programmen (Excel, Word, PowerPoint, Outlook etc.) Ihr Profil und Ihre Fähigkeiten: Sie beherrschen die deutsche und englische Sprache fließend in Wort und Schrift und sind in der Lage auch komplexe, fachliche Inhalte in diesen Sprachen zu vermitteln Sie besitzen die Bereitschaft innerhalb Deutschlands zu reisen, um unsere Kunden direkt zu besuchen und an Kongressen und Konferenzen teilzunehmen Sie sind es gewohnt selbständig und eigenverantwortlich zu arbeiten Sie zeichnen sich besonders durch ein hohes Maß an Teamfähigkeit aus Unser globales Team: Siemens Healthineers ist ein weltweit führendes Medizintechnikunternehmen. Mit mehr als 50.000 engagierten Mitarbeitern in über 70 Ländern gestalten wir die Zukunft des Gesundheitswesens. Jeden Tag profitieren etwa fünf Millionen Patienten weltweit von unseren innovativen Technologien und Dienstleistungen aus den Bereichen Diagnostik und therapeutische Bildgebung, Labordiagnostik und molekulare Medizin sowie von unseren digitalen Gesundheits- und Unternehmensdienstleistungen. Unsere Kultur: Unsere Unternehmenskultur schätzt verschiedene Blickwinkel, offene Diskussionen und den Willen, Konventionen in Frage zu stellen. Ständiger Wandel gehört zu unserem Arbeitsalltag. Wir wollen in unserer Branche Veränderungen vorantreiben, statt nur darauf zu reagieren. Deswegen laden wir Sie ein, sich neuen Herausforderungen zu stellen, eigene Ideen auszutesten und Erfolge zu feiern. Besuchen Sie auch unsere Karriere-Seite unter https://www.siemens-healthineers.com/de/careers Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung. Sie möchten mehr erfahren? Sprechen Sie uns an: +49 (9131) / 17 - 1717, wenn Sie erste Fragen gern persönlich mit unserem Recruiting Team klären möchten. Ansprechpartner dieser Stellenausschreibung ist Marlena Maier. Wir nehmen den Schutz Ihrer Daten und die Einhaltung der DSGVO und anderer Datenschutzgesetze ernst. Deshalb bitten wir Sie, uns Ihren Lebenslauf nicht per E-Mail zu schicken. Wir bitten Sie stattdessen, ein Profil in unserer Talent Community anzulegen. Dort können Sie Ihren Lebenslauf hochladen. An der Einrichtung eines Profils erkennen wir, dass Sie an Karrieremöglichkeiten bei uns interessiert sind und wir können Sie leicht benachrichtigen, wenn relevante Stellen frei werden. Klicken Sie hier, um ein Profil anzulegen. Siemens Healthineers Deutschland wurde mit dem Zertifikat Great Place to Work® ausgezeichnet.
Zum Stellenangebot

Trainer (m/w/d) im Apothekenaussendienst

Mi. 09.06.2021
Frankfurt am Main
Die Laboratoires Pierre Fabre beschäftigen weltweit mehr als 11.500 Mitarbeiter. Die Produkte des Unternehmens sind in allen Bereichen des Gesundheitssektors zu finden, von verschreibungspflichtigen Medikamenten und frei verkäuflichen Arzneimitteln bis hin zur Dermo-Kosmetik.  Uns liegt das Wohlergehen des Menschen als Ganzes am Herzen. Deshalb entwerfen und entwickeln wir innovative Lösungen, die – von der Gesundheit bis zur Schönheit – zum Wohlergehen der Menschen beitragen. Zur Unterstützung unseres Teams in der Kosmetischen Information suchen wir zum nächst möglichen Zeitpunkt eine/-n Trainer (m/w/d) Sorgfältige Durchführung von service- und verkaufsorientierten Schulungen und Workshops in Apotheken und Hotels (überwiegend abends) Merchandising (Warenpräsentation in Apotheken) Durchführung von Beratungstagen und Kundenabenden in Apotheken Abgeschlossene Ausbildung als PTA/ PKA, Kosmetiker/-in, oder Parfümeriefachverkäufer/-in Berufserfahrung im Bereich Beratung und Verkauf von Kosmetik- und Medizinprodukten Schulung- und Verkaufserfahrung in Apotheken oder Parfümerien Erfahrung im Außendienst von Vorteil Hohe Reisebereitschaft & Flexibilität bei Übernachtungen Ein kreatives und hoch - motiviertes Team Spannende Herausforderungen und Entwicklungsmöglichkeiten in einem wachsenden Unternehmen Ein attraktives Prämien- und Vergütungssystem Eine betriebliche Altersvorsorge und ein Mitarbeiterbeteiligungsprogramm Intensive, persönliche Betreuung, Coaching & Weiterbildung, Teambuildingmaßnahmen
Zum Stellenangebot

Product Specialist (m/w/d) Flow Cytometry / Cell Analysis - West, Großraum FFM

Mi. 09.06.2021
Aachen, Bonn, Mainz, Frankfurt am Main
BD ist eines der größten internationalen Medizintechnologie-Unternehmen, das sich den Fortschritt für die Welt der Gesundheit durch Verbesserungen in den Bereichen der medizinischen Forschung, der Diagnostik sowie bei der Behandlung und Pflege von Patienten zum Ziel gesetzt hat. Das Unternehmen unterstützt die medizinischen Fachkräfte bei ihrer täglichen Arbeit – mit innovativen Technologien, Dienstleistungen und Konzepten, die helfen, die Versorgung der Patienten sowie die Abläufe im klinischen Alltag zu verbessern. 65.000 BD-Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weltweit widmen sich mit großem Engagement der Aufgabe, Behandlungsergebnisse zu optimieren, klinische Prozesse sicherer und effizienter zu gestalten, Laborfachkräfte in die Lage zu versetzen, Krankheiten schneller und genauer zu diagnostizieren und Forscher bei der Entwicklung neuer Diagnose- und Behandlungs-möglichkeiten zu unterstützen. BD ist in fast allen Ländern der Erde vertreten und unterhält Partnerschaften mit internationalen Organisationen, um den drängendsten Herausforderungen bei der Gesundheitsversorgung von Menschen auf der ganzen Welt zu begegnen. Durch die enge Zusammenarbeit mit seinen Kunden trägt BD dazu bei, bessere klinische Ergebnisse zu erzielen, Kosten zu senken, die Effizienz in Klinik und Labor zu erhöhen, die Patienten- und Anwendersicherheit zu verbessern sowie den Zugang zur Gesundheitsversorgung auszuweiten. 2017 integrierte BD das Unternehmen C. R. Bard und sein Produktportfolio. Weitere Informationen über BD erhalten Sie auf bd.com.Über Ihre Rolle Sie verantworten den erfolgreichen Verkauf der BDB-Produkte (analytische Durchflusszytometer sowie Reagenzien aus den Bereichen BD Pharmingen und BD Immunzytometrische Systeme) im Rahmen der gesetzten Ziele und Strategien für Ihr Vertriebsgebiet sowie die Realisierung der Umsatz- und GP-Ziele im zugewiesenen Verantwortungsbereich. Sie bauen das Kerngeschäft aus und erschließen parallel dazu neue Geschäftsmöglichkeiten, definieren Kundenprojekte, setzen diese gemäß der vereinbarten Marketing- und Vertriebskonzepte um und tragen somit zum Unternehmenserfolg bei. Zu betreuendes PLZ-Gebiet: 41, 52, 57, 35, 36, 63, 61, 56, 55, 54 Bevorzugter Wohnort: Aachen, Bonn, Mainz oder FFM Sie verantworten den Aufbau und die Festigung von Beziehungen zu relevanten, regionalen und überregionalen Kunden, Entscheidungsträgern und Meinungsbildnern in Universitäten und Forschungsinstitutionen. Des Weiteren übernehmen Sie eigenständig die Abstimmung und Umsetzung geeigneter Maßnahmen und Programme zur Zielerreichung, die Bearbeitung von Ausschreibungen sowie die Konzeption und Nachverfolgung von Angeboten. Des Weiteren sind Sie verantwortlich für: die Erstellung von Forecasts und Entwicklung die konsequente Einhaltung des Customer Centricity Ansatzes sowie Anwendung des BD Way of Selling die strategische Beobachtung von Marktentwicklung und Wettbewerbsaktivitäten aktive Teilnahme und Mitarbeit bei der Organisation und Durchführung von Ausstellungen und Workshops die enge und abgestimmte Zusammenarbeit mit Applikationsspezialisten und dem Flow Support den systematischen Aufbau sowie die Analyse und Dokumentation von Projektverläufen und Verkaufsumsätzen im Verantwortungsbereich, mit Hilfe der vorhandenen Datensysteme (SalesForce.com) Über Sie Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene naturwissenschaftliche Ausbildung oder ein Studium, vorzugsweise in Biologie mit Schwerpunkt Zellbiologie und Immunologie sowie eine fundierte praktische Erfahrung in der Immunologie, Zellbiologie und Durchflusszytometrie vorzuweisen. Weitere Anforderungen sind: eine proaktive, selbstständige Arbeitsweise und Problemlösungsfähigkeit im komplexen Arbeitsumfeld ein ausgeprägtes analytisches Denken und kaufmännisches Verständnis sowie strukturierte Vorgehensweise die Fähigkeit zu ausgeprägtem Networking und Beziehungsmanagement sowie emotionale Intelligenz eine hohe Eigenmotivation, Selbstvertrauen, Kritikfähigkeit sowie eine positive Grundeinstellung ein zielgerichteter Einsatz von aktuellen Hilfsmitteln und Techniken zur Arbeitsplatz- und Selbstorganisation eine nachweisbare Routine im Umgang mit modernen und gängigen PC- & EDV-Programmen verhandlungssichere Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse eine vorhandene Bereitschaft zu ausgeprägter Reisetätigkeit (80%) sowie starke Teamfähigkeit Unser Angebot Eine berufliche Herausforderung in einem hochmotivierten Team, einem globalen Umfeld und mit langfristigen Perspektiven. Ein familiäres Betriebsklima in einer innovativen Umgebung, in der Ihre Meinung zählt. Vielfalt prägt unsere Unternehmenskultur und wir sind davon überzeugt, dass sie uns zu einem stärkeren Team macht. Wir schätzen jeden Menschen als Individuum mit seinen Fähigkeiten und Bedürfnissen. In diesem Sinne sind Bewerberinnen/Bewerber mit Teilzeitwunsch, schwerbehinderte, gleichgestellte Menschen sowie Bewerberinnen/Bewerber jeglichen Geschlechts bei uns herzlich willkommen.
Zum Stellenangebot

Chemielaborant / CTA (m/w/d/x)

Mi. 09.06.2021
Linden, Hessen
Als ein führender Anbieter von Qualitäts- & Sicherheitslösungen unterstützt Intertek eine Vielzahl an Branchen weltweit. Unser Netzwerk aus über 1.000 Laboren und Büros mit mehr als 44.000 Mitarbeitern in über 100 Ländern liefert Lösungen zur Einhaltung steigender Kundenerwartungen in den Bereichen Qualität, Gesundheit, Umwelt, Sicherheit sowie soziale Unternehmensverantwortung.An unserem Standort Linden suchen wir ab sofort in Teilzeit einen Chemielaboranten/ CTA (m/w/d/x) für 20-30 Stunden pro Woche.Durchführung standardisierter Analysenverfahren:ProbenhomogenisierungExtraktionenAufreinigung von ExtraktenMessung mittels LC-MSAuswertung chromatographischer DatenAuswertung und Dokumentation mit MS-Office-ProgrammenAnwendung gerätespezifischer SoftwareDurchführung von Maßnahmen der PrüfmittelüberwachungAusbildung als Chemielaborant oder Chemisch-Technischer-AssistentPraktische Laborerfahrung im Umgang mit LC-MS wünschenswertAusgeprägtes analytisches und technisches Verständnis in Verbindung mit handwerklichem GeschickKommunikationsfähigkeit und Freude am Umgang mit MenschenSicherer Umgang mit EDV-ProgrammenEnglischkenntnisseEine offene Unternehmenskultur mit flachen HierarchienSie arbeiten in einem dynamischen Team in einem internationalen UnternehmenGelebte Nachhaltigkeit sichert einen zukunftsorientierten Arbeitsplatz
Zum Stellenangebot

Consultant (m/w/d) für klinische Leistungsbewertung (IVD) - Remote

Di. 08.06.2021
Konstanz, Frankfurt am Main, Berlin
Unsere über 90 Expert:innen am Johner Institut arbeiten Hand in Hand, um unsere Mission täglich zu erfüllen: Wir unterstützen Medizinproduktehersteller dabei, sichere und wirkungsvolle Produkte zu entwickeln und diese trotz aller Regularien schnell in den Markt zu bringen. Wir schaffen das hierfür erforderliche Wissen und geben dies im Rahmen von strategischer Beratung an unsere Kunden weiter. Wer wir sind Die Johner Institut GmbH ist ein Premium-Beratungsunternehmen, das Medizinproduktehersteller dabei unterstützt: Produktakten zu erstellen, zu prüfen und für die Zulassung vorzubereiten, Medizinprodukte ebenso rasch wie erfolgreich zu entwickeln und zuzulassen, QM-Systeme und Prozesse zu etablieren oder diese zu entschlacken. Ein ehrlicher und wertschätzender Umgang miteinander und mit unseren Kunden sowie eine hohe Fachkompetenz und Kundenorientierung in der Beratung sind uns besonders wichtig.Seminare und Videotrainings im Auditgarant zur normen- und gesetzeskonformen Entwicklung von Medizinprodukten sind weitere wichtige Säulen unseres Portfolios. Ebenso stolz sind wir auf den Erfolg unserer berufsbegleitenden Masterstudiengänge.Weil immer mehr Firmen den leidenschaftlichen Einsatz und die Professionalität unseres Teams schätzen, suchen wir neue Kolleginnen und Kollegen, die uns bei der Beratung unserer Kunden unterstützen. Im Vordergrund steht dabei Beratung für die Planung von klinischen Leistungsstudien. So können Sie uns unterstützen Viele IVD Hersteller fürchten hohe Aufwände für Leistungsstudien durch die Vorgaben der IVDR. Bei der Beratung geht es jedoch viel mehr darum, angemessene Aufwände bezogen auf Produktrisiken abzuschätzen und den klinischen Nachweis für das Medizinprodukt zu erbringen, um damit die Patientenversorgung sicher zu stellen. Das wäre der Bereich, in dem wir uns Ihre Unterstützung wünschen. Auf welche Aufgaben Sie sich freuen Sie, als unser neues Team-Mitglied arbeiten mit uns an einem unserer Standorte (Konstanz, Frankfurt, Berlin) oder im Home-Office, entwickeln in enger Zusammenarbeit mit unserem IVD-Team Konzepte für die klinische Leistungsbewertung, planen klinische Leistungsbewertungen zusammen mit den Experten unserer Kunden. Sie bewerten Risiken von In-vitro-Diagnostika, halten Workshops und beraten unsere Kunden selbständig und schreiben passgenaue Angebote. Sie Kommunizieren mit Kunden und anderen Stakeholdern. Sie, als ideale Bewerberin bzw. idealer Bewerber, verfügen über einen - vorzugsweise medizinischen oder naturwissenschaftlichen - Hochschulabschluss, haben Erfahrung im Bereich klinischer Prüfungen und/oder klinischer Forschungsstudien, ggf. haben Sie bereits einen Ethikantrag gestellt oder daran mitgewirkt. Sie kennen das Vorgehen der klinischen Validierung von IVD- oder Medizinprodukten, Arzneimitteln oder diagnostischen Verfahren. Idealerweise kennen Sie zudem einschlägige Normen und Standards zu klinischen Studien. Sie beherrschen die englische Sprache in Wort und Schrift und sprechen Deutsch auf muttersprachlichem Niveau.   Sie überzeugen durch ein höfliches und verbindliches Auftreten sowie eine sichere, aktive und wertschätzende Kommunikation und übernehmen Verantwortung für die eigenen Ergebnisse und damit für den Erfolg der Kunden, des Instituts und sich selbst. Flexible Arbeitszeiten Homeoffice oder Arbeit am Standort Konstanz, Frankfurt, Berlin Positionierung als Expert:in Werte, die wirklich gelebt werden Integrität und Transparenz Gestaltungs- und Veränderungsfreiheit Unterstützung und Förderung der Aus- und Weiterbildung  Wertschätzung und motivierender Teamspirit  
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (m/w/d) - Bereich Optik und Mikroskopie

Di. 08.06.2021
Frankfurt am Main
Das Max-Planck-Institut für Hirnforschung (MPI for Brain Research) in Frankfurt am Main ist eine stetig wachsende Forschungseinrichtung im Bereich der biologisch / medizinischen Grundlagenforschung und befasst sich im speziellen mit der Funktionsweise der Schaltkreise im Gehirn. Das Institut mit derzeit ca. 300 Mitarbeitern besteht aus wissenschaftlichen Abteilungen, Forschungsgruppen sowie mehreren Serviceeinrichtungen. Die Imaging Facility stellt für das gesamte Institut Expertise und Ausrüstung für alle modernen mikro­skopischen Verfahren zur Verfügung. Zusätzlich zu der Unterstützung der täglichen wissen­schaft­lichen Arbeit entwickeln und etablieren wir neue Methoden im Bereich der Optik und Mikroskopie um die Wissenschaft jenseits des derzeit Möglichen voranzutreiben. Weitere Informationen über unsere abwechslungsreiche Arbeit und die große Vielfalt an Mikroskopen finden Sie unter brain.mpg.de/imaging. Wir suchen für unser Team zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in (m/w/d) zunächst befristet auf zwei Jahre. Entwicklung und Etablierung neuer optischer Methoden Auswahl und Aufbau neuer optischer Geräte theoretisches und praktisches Training unserer Mitarbeiter Betreuung von Mitarbeitenden in ihrer Arbeit an den Mikroskopen Erfolgreich abgeschlossenes Master- oder Diplom Studium in Physik oder Life Sciences, gern mit Promotion Hervorragende Kenntnis von Prinzipien und Methoden in den Bereichen der Optik und Mikroskopie (Fluoreszenz, Konfokalmikroskopie, nichtlineare Optik, Kontrastmethoden in der Durchlicht­mikroskopie, Eigenschaften von Lichtquellen und Detektoren) Langjährige Erfahrung im Umgang mit kommerziellen Mikroskopen, v.a. mit konfokalen Laserrastermikroskopen Sehr gute Englischkenntnisse Motivierte, eigenverantwortliche und organisierte Arbeitsweise Erfahrung mit der Arbeit im Team Folgende zusätzliche Qualifikationen sind von Vorteil: Erfahrung im Design, Aufbau und der Justage von optischen Systemen (Freistrahloptik) Erfahrung bei der Charakterisierung und Qualitätskontrolle an Mikroskopen sowie im Umgang mit üblichen Messinstrumenten (Powermeter, Spektrometer etc.) Erfahrung mit Datenauswertung in einer Programmiersprache (vor allem von Bilddaten), idealerweise mit Matlab Erfahrung mit Softwarepaketen zur Bildbearbeitung (z.B. ImageJ, Imaris, Arivis, Amira) Erfahrung mit biologischer Forschung, idealerweise auf dem Gebiet der Hirnforschung Mitarbeit in einer anderen Imaging oder Microscopy facility Erfahrung in der Arbeit mit zweiphotonenangeregter Fluoreszenzmikroskopie und/oder Harmonic generation, mit Superresolution Mikroskopen und in der Arbeit mit biologischen Proben (Zellkultur, Hirnschnitte, in vivo Experimente) Erfahrung mit weiteren biologischen Arbeitstechniken (z.B. Patch-Clamp-Messungen) Kenntnisse im Bereich der Elektronik, z.B. zur Geräteansteuerung Interessante Aufgaben in einem international tätigen Forschungsinstitut Ein attraktives Umfeld in einem angenehmen, freundlichen Arbeitsklima, mit hervorragender Infrastruktur sowie ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem ambitionierten Team Anstellung mit allen Vorteilen des öffentlichen Dienstes in einer freundlichen Arbeitsumgebung mit regulären Arbeitszeiten Ein zunächst auf 24 Monate befristeter Vertrag mit der Option zur Entfristung Freundliche und dynamische Arbeitsumgebung mit regelmäßigen Arbeitszeiten Fort- und Weiterbildung Betriebliche Altersversorgung Familienservice (Baby- und Kinderzimmer im Institut, Kindertagesstätte auf dem Campus) Betriebliches Gesundheitsmanagement (z.B. Betriebsarzt, Sportangebot) Cafeteria bzw. Bistro im Institut Gute Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel Kostenlose Parkplätze auf dem Institutsgelände Die Vergütung richtet sich je nach Qualifikation / Erfahrung mit den gängigen Sozialleistungen nach dem TVöD. Die Max-Planck-Gesellschaft will den Anteil von Frauen in den Bereichen erhöhen, in denen sie unterrepräsentiert sind. Frauen werden deshalb ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Die Max-Planck-Gesellschaft ist bemüht, mehr schwerbehinderte Menschen zu beschäftigen. Bewerbungen Schwerbehinderter sind daher ausdrücklich erwünscht.
Zum Stellenangebot

Laborplaner (m/w/d)

So. 06.06.2021
Bad Homburg
Für unsere Hauptverwaltung in Bad Homburg und unser Büro in Ulm suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Laborplaner (m/w/d) PASSION FOR PHARMA ENGINEERING: Dafür steht Pharmaplan. Als eines der führenden Pharma-Consulting und -Engineering Unternehmen in Europa, sind wir auf integrierte und ganzheitliche Planung und Realisierung von Pharmaproduktionsstätten spezialisiert und gestalten so die Zukunft unserer Branche. Mit unseren hochqualifizierten Mitarbeitenden aus den Bereichen Project Management, Process Engineering, GMP, Laborplanung, Architektur, TGA und Digital Factory stellen wir die Weichen für die weltweite Medikamentenversorgung von morgen. Unter der Dachorganisation der TTP Group mit rund 1.000 Mitarbeitenden an über 20 internationalen Standorten, unterstützen wir die pharmazeutische und biotechnologische Industrie mit flexiblen, GMP-konformen und zukunftssicheren Lösungen. Von der Initiierung über den Bau bis zur Übergabe wickeln wir für unsere Kunden Projekte aller Größen ab. Die Sicherstellung der Pharmaproduktion in Europa ist bedeutender denn je. Werden auch Sie Teil unserer Pharmaplan Mission!Ihr Fokus liegt auf der Planung und Gestaltung von Laboren. Als Experte für das Labordesign widmen Sie sich der Beratung unserer Kunden zu allen Fragen der Gestaltung und des Managements von Laboren. Dazu analysieren Sie die Arbeitsabläufe und entwickeln zusammen mit unseren Architekten und Ingenieuren optimale Lösungsvorschläge. Mit Ihrem fachspezifischen Know-how planen Sie das Layout und das Interieur unter Berücksichtigung der jeweils gültigen Richtlinien und Vorschriften. Sie besitzen einschlägiges User Wissen und können somit auf Augenhöhe mit unseren Kunden kommunizieren und unseren Fachplanern die Bedürfnisse vermitteln. Erfolgreich abgeschlossenes  Studium der Naturwissenschaften, Architektur, Technik- oder Ingenieurswissenschaften Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in der Laborplanung Gutes räumliches Vorstellungsvermögen Grundlegende GMP Kenntnisse Gute Kenntnisse mit MS Office, im Idealfall Erfahrungen mit CAD-Programmen Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Hohe Einsatz- und Reisebereitschaft Ihre Erfolge erreichen Sie gerne im Team und besitzen dafür das notwendige Durchsetzungsvermögen sowie eine ausgeprägte Kommunikationsstärke. Sie können sich hervorragend in Kunden hineinversetzen, verfügen über die Fähigkeit zu begeistern und beweisen auch in Kundenbeziehungen Führungsqualitäten. Weiterhin sind Sie engagiert und voller Leidenschaft für Ihre Arbeit. Flache Hierarchien – schnelle Aufstiegschancen Flexible Arbeitszeiten Internes Weiterbildungsprogramm Arbeiten in agilen Teams
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal