Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Forschung: 24 Jobs in Sachsenheim (Württemberg)

Berufsfeld
  • Forschung
Branche
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 4
  • Wissenschaft & Forschung 4
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
  • Medizintechnik 2
  • Sonstige Branchen 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Funk 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • It & Internet 1
  • Medien (Film 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Tv 1
  • Transport & Logistik 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Verlage) 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 19
  • Mit Berufserfahrung 17
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 24
  • Home Office 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 13
  • Befristeter Vertrag 4
  • Praktikum 4
  • Ausbildung, Studium 3
Forschung

Praktikant (m/w/d) Emerging Technologies im Bereich RegTech

Do. 04.03.2021
Frankfurt am Main, Stuttgart
BearingPoint RegTech ist ein international führender Anbieter für innovative Lösungen im Bereich Regulatory, Risk und Supervisory Technology (RegTech/RiskTech/SupTech) sowie für Services für das aufsichtsrechtliche Meldewesen entlang der regulatorischen Wertschöpfungskette. 6.000 Unternehmen weltweit, darunter bedeutende internationale Banken, die Mehrheit der größten Banken Europas, führende Versicherungsunternehmen sowie Zentralbanken und Aufsichtsbehörden vertrauen auf die Produkte und Services von BearingPoint RegTech. BearingPoint RegTech steht im engen Kontakt mit Regulatoren und trägt als Mitglied von Standardisierungsgremien wie beispielsweise XBRL aktiv zur Ausarbeitung und Weiterentwicklung von Standards bei. Das Portfolio reicht von regulatorischem Know-how verbunden mit der bewährten, zuverlässigen und zukunftsorientierten RegTech Solution Suite sowie umfassenden Services von Beratung über Schulungen bis hin zu Managed Services.  Als Praktikant (m/w/d) für Emerging Technologies wirkst Du aktiv mit bei der Entwicklung innovativer Gesamtlösungen im Bereich Aufsichtsrecht und regulatorisches Reporting sowie bei der Weiterentwicklung unseres Leistungsangebots Mitarbeit an der Produktentwicklung und Mitgestaltung des digitalen Wandels für das regulatorische Reporting Unterstützung unseres Teams bei der Konzeption von disruptiven Anwendungsfällen Erarbeitung von internen und externen Präsentationen, Angebotsunterlagen und Fachpublikationen Kommunikation mit externen Stakeholdern (z.B. Kreditinstitute, Aufsichtsbehörden, IT-Provider, etc.) Research-Tätigkeiten im Bereich Regulatory Technology und Emerging Technologies Studium der Wirtschaftswissenschaften, der MINT-Fächer oder vergleichbarer Studiengänge mit abgeschlossenem 3. Semester Gutes Verständnis der Finanzbranche und Interesse am aufsichtsrechtlichen Meldewesen von Kreditinstituten Interesse an innovativen Technologien (Blockchain-/ DLT-Technologie, Cloud Computing, Künstliche Intelligenz, Big Data, etc.) Bereitschaft sich in komplexe fachliche und technische Themengebiete einzuarbeiten Selbstständige und lösungsorientierte Arbeitsweise  Sehr gute deutsche und englische Sprachkenntnisse Idealerweise erste Berufs-/ Beratungserfahrung durch Praktika Dynamisches Team mit viel Gestaltungsspielraum Unterstützung durch einen Tutor Vielfältige Möglichkeiten, fachlich und persönlich zu wachsen Zahlreiche Trainingsangebote Neue Herausforderungen in unterschiedlichen Projekten Internationaler Erfahrungsaustausch mit Kollegen
Zum Stellenangebot

Compliance Expert (m/w/d) in der Produktion

Di. 02.03.2021
Stuttgart
Der Bertrandt-Konzern entwickelt seit über 40 Jahren individuelle Lösungen für die internationale Automobil- und Luftfahrtindustrie sowie die Branchen Elektroindustrie, Energie, Maschinen-/Anlagenbau und Medizintechnik. Insgesamt stehen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Europa, China und den USA für tiefes Know-how, zukunftsfähige Projektlösungen und hohe Kundenorientierung. Compliance Expert (m/w/d) in der Produktion Ort: Ehningen Verantwortung für die GMP-Systeme des Bereichs und die Einhaltung der SGU (Sicherheit, Gesundheit undUmweltschutz)-Systeme Sicherstellung der vorschriftsmäßigen Lagerung und Produktion der Produkte Verantwortung für die Verbesserung der Herstellungsprozesse und die Einführung neuer Produkte Erstellung der Herstellungsdokumentation entsprechend der Vorgaben der aktuellen Zulassungsunterlagen Sicherstellung der ordnungsgemäßen Herstellung und Dokumentation jeder Charge gemäß derHerstellungsanweisung Genehmigung der Anweisungen für Produktionsvorgänge Sicherstellung, dass Räumlichkeiten und Ausrüstung kontrolliert und die notwendigen Validierungen durchgeführtwerden Sicherstellung der notwendigen Validierungen und Revalidierungen der Herstellungsverfahren Sicherstellung und Durchführung von Personalschulungen Naturwissenschaftliches Pharmaziestudium, vorzugsweise mit Promotion  Berufserfahrung in der aseptischen Herstellung  Idealerweise Berufspraxis als Führungskraft Erfahrung in der pharmazeutischen Fertigung Umfangreiche Kenntnisse der GMP- und SGU-Regelwerke Selbständiges, systematisches und eigenverantwortliches Arbeiten  Ausgeprägte Fähigkeit zur Teamarbeit Kommunikationsstärke Fähigkeit zur Führung von Mitarbeitern und interdisziplinären Teamarbeit Lösung komplexer Fragestellungen Flexibilität und Leistungsfähigkeit Gute EDV-Kenntnisse (Microsoft) Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und in Schrift  Verantwortungsvolle Aufgaben   Patenmodell   Konzernweites "Netzwerken"   Rabatte   Parkplätze  Öffentliche Verkehrsanbindung   Internes Gesundheitsmanagement   Mitarbeiter-Events   Betriebliche Altersvorsorge und BU-Versicherung   Teamorientierte Arbeitsweise 
Zum Stellenangebot

Versuchsingenieur (m/w/d)

Di. 02.03.2021
Stuttgart
KARDION ist ein innovatives Medizintechnikunternehmen mit Sitz in Stuttgart. In enger Zusammenarbeit mit Ärzten konzipiert unser Team aus Ingenieuren und Designern überzeugende und wegweisende Medizinsysteme und entwickelt unsere ergonomischen Produkte in technischer Perfektion bis zur Marktreife. Unser ganzheitlicher Ansatz erlaubt es uns, individuelle Nutzerbedürfnisse zu verstehen, technische Anforderungen daraus abzuleiten und komplexe Produktlösungen zuverlässig und einfach nutzbar zu machen. An der Schnittstelle von Technik und Medizin ist es unser Ziel, die Lebensqualität von Herz-Kreislauf-Patienten zu verbessern und Ärzte bestmöglich zu unterstützen. Mit Enthusiasmus, Glaubhaftigkeit und Engagement heben wir den Stand der Medizintechnik auf ein neues Niveau. Für diese anspruchsvolle Aufgabe suchen wir Menschen, die sich mit Talent und Begeisterung einbringen und mit uns gemeinsam zukunftsweisende Technologien entwickeln. Sie sind verantwortlich für den Betrieb und die kontinuierliche Erweiterung einer Prüflandschaft für hydraulische und elektrische Systeme Gemeinsam mit einem interdisziplinären, dynamischen Team planen Sie Versuche und sind für deren Durchführung zuständig Sie werten Versuchsergebnisse aus und beurteilen diese Sie sind verantwortlich für die Präsentation und Dokumentation der erarbeiteten Ergebnisse Erfolgreich abgeschlossenes technisches oder naturwissenschaftliches Studium. Zusätzlich abgeschlossene Berufsausbildung in einem technischen Umfeld oder handwerkliches Geschick vorteilhaft. Praktische Erfahrung im Bereich Messtechnik und Prüfstandsbetrieb vorzugsweise Vibrationsanalysen Kenntnisse im Umgang mit softwarebasierter Versuchsauswertung, zum Beispiel mit Python oder VBA Erfahrung in der Verifikation und Validierung von Medizinprodukten vorteilhaft Begeisterungsfähigkeit, Teamfähigkeit sowie eine eigenständige Arbeitsweise Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Laborsachbearbeiter (m/w/d) befristet

Di. 02.03.2021
Stuttgart
Das spektakuläre Bauwerk wird bei Archi­tektur- und Musik­freunden über Jahr­zehnte einen bleibenden Ein­druck hinter­lassen. Mit unseren 25.000 Kol­legin­nen und Kol­legen, davon 1.500 in Deut­schland, helfen wir auf der gan­zen Welt, Aufre­gendes zu verwirk­lichen. Wenn im Bau oder in der Industrie etwas Bleibendes entsteht, sind fast immer unsere Lösungen zum Kleben, Dichten, Verstärken und Schützen mit ent­halten. Das aufsehen­erre­gende Projekt in Ham­burg ist nur eine der vielen Perlen aus dem Projekt­port­folio der Sika Deutsch­land. Unser kompe­tentes Team «Qualitäts-, Energie- und Umweltmanagement» sucht ab sofort für den Standort Stuttgart Verstärkung. LABORSACHBEARBEITER (M/W/D) Befristet Prüfung von Produkten und Roh­stoffen gemäß Prüf­vor­schriften und Prüf­plänen Dokumentation der Prüf­ergebnisse in SAP Anlage und Pflege von Prüf­verfahren, QM-Stamm­daten und Prüf­vorschriften Mitarbeit bei der Opti­mierung von Prüf­verfahren Zusammenarbeit mit angren­zenden Fach­bereichen wie der Forschung & Entwicklung sowie der Pro­duktion in allen Fragen der Produkt­qualität Bearbeitung von farbmetrischen Frage­stellungen Durchführung von Prüf­mittel­über­wachungen Ausbildung als Chemie- oder Lack­laborant (m/w/d), chemisch-technischer Assistent (m/w/d) oder vergleich­bare Qualifi­kation Idealerweise Praxis- und Labor­erfahrung in einem ver­gleich­baren Aufgaben­gebiet Gute Kenntnisse in der Anwen­dung von SAP ERP (Modul QM) und des MS-Office-Pakets Bereitschaft zur Mitarbeit in flexibler Arbeits­zeit Eigeninitiative Teamorientierte Arbeits­weise Vertrauen ist für uns das Wichtigste. Wir vertrauen auf Ihre Fähigkeiten und ermöglichen Ihnen viele Gestaltungsräume – jeden Tag auf’s Neue Eine intensive Einarbeitung und interessante Perspektiven für alle, die in der Branche eine neue Herausforderung wagen und weiter­kommen wollen Raum für eigene Ideen, interessante Gestaltungs­felder und die Über­nahme von Verant­wortung sorgen für viel Pionier­geist
Zum Stellenangebot

Volontär (m/w/d) redaktionelles Projektmanagement - Bereich Medizinstudenten und junge Ärzte

Di. 02.03.2021
Stuttgart
Die Thieme Gruppe ist marktführender Anbieter von Informationen und Services, die dazu beitragen, Gesundheit und Gesundheitsversorgung zu verbessern. Anspruch der Thieme Gruppe ist es, Medizinstudierenden, Ärzten, Pflegekräften und Therapeuten, Kliniken, Krankenkassen sowie allen an Gesundheit Interessierten genau die Informationen, Services und Werkzeuge bereitzustellen, die sie in einer bestimmten Arbeitssituation oder Lebensphase benötigen. Durch die hohe Qualität und zielgruppenspezifische Relevanz der angebotenen Leistungen bereitet Thieme den Weg für eine bessere Medizin und mehr Gesundheit im Leben. Sie interessieren sich für die Erstellung von Produkten für unsere Zielgruppe der Medizinstudenten und jungen Ärzte? Sie wollten schon immer verstehen, wie Bücher und elektronische Medien entstehen und an diesem Prozess mitarbeiten? Die Umarbeitung von Texten zur didaktischen Optimierung würde Ihnen Freude bereiten? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Wir suchen Sie für unseren Bereich Medicine zum 01.06.2021, befristet für 18 Monate, als Volontär (m/w/d) redaktionelles Projektmanagement Schwerpunkt Medizinstudenten und junge Ärzte Redaktion - inhaltliche, didaktische und stilistische Bearbeitung von Manuskripten sowie Planung der termingerechten Content-Erstellung Projektmanagement - Steuerung und operative Umsetzung von Teilprojekten unserer Online-Produkte sowie Verantwortung für die inhaltliche Qualität, die Zeit, die Kosten sowie das Budget Koordination - Betreuung der beteiligten Autoren und Organisation der Produktion sämtlicher zugehöriger Medien (Fotos, Illustrationen, Multimedia) Steuerung - konstruktive Zusammenarbeit mit internen und externen Schnittstellen sowie die Beauftragung und Betreuung externer Dienstleister Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Humanmedizin oder der Naturwissenschaften  Freude an dem Themenbereich Didaktik und Sprache Organisatorisches Geschick und Aufgeschlossenheit für den Umgang mit elektronischen Anwendungen  Team- und Kommunikationsfähigkeit im Umgang mit Kollegen und Kunden  Gute MS-Office-Kenntnisse, insbesondere Word, Outlook und Excel   Vielseitige und herausfordernde Tätigkeit mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung Ein eigens konzipiertes Volontärs-Curriculum sowie unsere Schreibwerkstatt für Volontäre Möglichkeiten gewinnbringende Ideen einzubringen und kurze Entscheidungswege Flexible Arbeitszeiten im Rahmen unserer unternehmensinternen Vereinbarungen Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten, ausgerichtet an zukünftigen Anforderungen und Entwicklungen im Rahmen unserer Thieme Academy Ein renommiertes und mitarbeiterfreundliches Familienunternehmen, das mit seiner offenen Kommunikation stark auf den Wert des Einzelnen setzt und durch kollegiale Zusammenarbeit geprägt ist
Zum Stellenangebot

Regulatory Affairs Specialist (m/w/d)

Di. 02.03.2021
Waiblingen (Rems)
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Bosch Healthcare Solutions GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: Unbefristet Arbeitszeit: Vollzeit Arbeitsort: WaiblingenWas Sie erwartet?Betreuung und Koordination von Produktzulassungen von In-Vitro Diagnostika (IVD) und Medizinprodukten weltweit einschließlich Planung und Durchführung, sowie aller Aktivitäten zur Aufrechterhaltung der Zulassungen (z.B. Registrierungen, Anzeigen / Genehmigungsverfahren bei Änderungen)Sicherstellung der regulatorischen Konformität im jeweiligen ZielmarktMitwirkung an Konformitätsbewertungsverfahren für CE-KennzeichnungenErstellung von regulatorischen und zulassungsrelevanten Dokumenten, inkl. regulatorische Pläne und Reports, Technische Dossiers und ÄnderungsmeldungenRegulatorische Bewertungen von ÄnderungenKommunikation mit internationalen Kunden sowie den Behörden im In- und AuslandVerfolgen und Bewerten von regulatorischen und normativen ÄnderungenWas Sie dafür auszeichnet?Ausbildung: Erfolgreich abgeschlossenes technisches oder naturwissenschaftliches Studium, vorzugsweise Biologie, Medizin, Medizintechnik oder vergleichbare Fachrichtung. Alternativ verfügen Sie über eine Kombination aus entsprechender Ausbildung z. B. BTA sowie mehrjähriger Berufspraxis in den genannten Bereichen oder vergleichbarer PositionBerufserfahrung:  mind. 2 Jahre in der Bewertung sowie in der Zulassung von Medizinprodukten, idealerweise von IVDs und in der Erstellung von technischen DokumentationenKnow-How: Fundierte Kenntnisse regulatorisch relevanter Normen, Richtlinien und Gesetze inkl. IVDR und Medizinprodukterecht, DIN EN ISO13485, 21CFR820, DIN EN ISO14971Bevorzugt Erfahrung in der Planung und Auswertung von Validierungsstudien sowie in der Dokumentation und Interpretation wissenschaftlicher DatenSprachen: Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftFlexibles und mobiles Arbeiten: Wir bieten Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle.Gesundheit und Sport: Bei uns erwartet Sie ein breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten.Kinderbetreuung: Nutzen Sie unseren Vermittlungsservice für Angebote rund um die Kinderbetreuung.Mitarbeiterrabatte: Bosch Mitarbeiter profitieren von diversen Vergünstigungen.Freiraum für Kreativität: Wir bieten Ihnen Freiräume für kreatives Arbeiten.Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Nutzen Sie unsere betriebliche Sozialberatung vor Ort inkl. der Online-Beratungsmöglichkeiten sowie unseren Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen.Für Ihren individuellen Leistungskatalog kontaktieren Sie gerne Ihren künftigen Fachbereich oder Ihre Personalabteilung.
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in sichere und zuverlässige KI

Di. 02.03.2021
Stuttgart
FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR PRODUKTIONSTECHNIK UND AUTOMATISIERUNG IPA DAS FRAUNHOFER IPA SUCHT FÜR DAS ZENTRUM FÜR CYBER COGNITIVE INTELLIGENCE (CCI) EINE*N WISSENSCHAFTLICHE*R MITARBEITER*IN SICHERE UND ZUVERLÄSSIGE KI Die Fraunhofer-Gesellschaft mit Sitz in Deutschland ist die weltweit führende Organisation für anwendungsorientierte Forschung. Mit ihrer Fokussierung auf zukunftsrelevante Schlüsseltechnologien sowie auf die Verwertung der Ergebnisse in Wirtschaft und Industrie spielt sie eine zentrale Rolle im Innovationsprozess. Als Wegweiser und Impulsgeber für innovative Entwicklungen und wissenschaftliche Exzellenz wirkt sie mit an der Gestaltung unserer Gesellschaft und unserer Zukunft. Die 1949 gegründete Organisation betreibt in Deutschland derzeit 75 Institute und Forschungseinrichtungen. Rund 29.000 Mitarbeitende, überwiegend mit natur- oder ingenieurwissenschaftlicher Ausbildung, erarbeiten das jährliche Forschungsvolumen von 2,8 Milliarden Euro. Davon fallen 2,4 Milliarden Euro auf den Leistungsbereich Vertragsforschung. Werden Sie Teil des Zentrums für Cyber Cognitive Intelligence (CCI) des Fraunhofer IPA. Das CCI befasst sich mit der Beforschung und Demonstration von Technologien des maschinellen Lernens und der künstlichen Intelligenz für die Produktion sowie deren Umsetzung für die industrielle Praxis. Ein Schwerpunkt des CCI liegt im Bereich „zuverlässiges maschinelles Lernen / zuverlässige KI“. Um maschinell erlernte Modelle in sicherheitskritische Anwendungen zu bringen oder die Akzeptanz in der Gesellschaft zu stärken, ist eine Transparenz sowie Absicherung der Modelle unabdingbar. Im Mittelpunkt der Arbeiten zur sicheren und zuverlässigen KI steht daher die Erforschung von Methoden zur Schaffung von Erklärbarkeit sowie zur Verifikation maschinell erlernter Modelle. Mitarbeit im Forschungsfeld „Zuverlässige KI“ Entwicklung neuartiger Verfahren und Strategien für Erklärbarkeit und Verifikation maschineller Lernverfahren Entwicklung von Demonstratoren, insbesondere im Umfeld der Automatisierungstechnik und Robotik Praxisnahe Umsetzung und Erprobung in Kooperation mit industriellen Partnern Veröffentlichung von Ergebnissen im Rahmen von wissenschaftlichen Konferenzen, Ihrer Promotion und Zusammenarbeit mit lokalen Partnern, wie z. B. der Universität Stuttgart und dem CyberValley Sehr gut abgeschlossenes wissenschaftliches Masterstudium in einem MINT-Studiengang Gute Programmierkenntnisse in Python oder C/C++ Sehr gute mathematische, analytische und konzeptionelle Fähigkeiten Sicheres Auftreten und gute kommunikative Fähigkeiten Fließende Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse Interessante Aufgabenstellungen in der angewandten Forschung und Entwicklung in engem Kontakt zur Industrie Gestaltungsraum zur Umsetzung innovativer Ideen Offenes und kommunikatives Arbeitsklima Erstklassig ausgestattete Versuchsfelder und eine einzigartige Forschungsinfrastruktur Persönliche Entwicklungsmöglichkeiten durch eine Promotion an der Universität Stuttgart Einbindung in Europas größtem KI-Forschungsverbund CyberValley Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist uns ein Anliegen. Um unsere Mitarbeitenden zu unterstützen, stehen ihnen unter anderem eine institutsnahe Kindertagesstätte und eine Kinderferienbetreuung zur Verfügung sowie Unterstützung im Bereich Kindernotbetreuung und Homecare/Eldercare. Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen basieren auf dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Zusätzlich kann Fraunhofer leistungs- und erfolgsabhängige variable Vergütungsbestandteile gewähren. Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung.
Zum Stellenangebot

MTA / Chemielaborant (m/w/d) biotechnologische Produktion

Mo. 01.03.2021
Pforzheim
Inhaber­geführt und leiden­schaft­lich engagiert sind wir in Deutsch­land einer der inno­vativsten Her­steller von Klasse-3-Medizin­produkten. Wir ent­wickeln, produ­zieren und ver­treiben Produkte zur Schlaganfall­prävention und -therapie. Unser Name steht für High-End-Medizintechnik „Made in Germany“.Verstärken Sie unser Team als MTA / Chemielaborant (m/w/d) biotechnologische Produktionim medizintechnischen Umfeld Durchführung von neuartigen biofunktio­nalen Beschich­tungs­prozessen auf Mikro­implantaten unter sterilen Bedingungen  Erstellung von Analysen (photo­metrisch, kolori­metrisch) zum Nachweis der Beschich­tungen und deren Wirkung Durchführung von vorberei­tenden Tätig­keiten im Labor (u. a. Puffer­herstellung, Arbeits­platz­vorbereitung, Autoklavierung, Prozess­vorbereitung) Prozessplanung und -optimierung in enger Abtstimmung mit den internen Abteilungen Vollständige Prozess- und Chargen­dokumentation gemäß interner Richt­linien und Vorgaben Durchführung von Prozess­adaptionen Pflege und Wartung von Labor­geräten gemäß Instand­haltungs­plänen Erfolgreich abgeschlos­senes natur­wissen­schaft­liches Bachelor­studium, z. B. Biologie, Bio­technologie, Biochemie, Chemie, Lebens­mittel­chemie oder -technologie, Umwelt­chemie oder eine abgeschlossene Ausbildung als MTA, MTLA, CTA, PTA oder Chemie­laborant  Gerne geben wir auch Berufs­einsteigern eine Chance, eine Inhouse-Einarbeitung ist gewähr­leistet Sicherer Umgang mit MS Office und Fachanwen­dungen wie z. B. Software für ELISA-Reader u. ä. Idealerweise erste Erfahrung mit Arbeiten an der sterilen Sicherheits­werkbank  Selbst­ständige, strukturierte und sorg­fältige Arbeits­weise Sehr gute Deutsch- und Englisch­kenntnisse Hohes Maß an Zuverläs­sigkeit und Verant­wortungs­bewusstsein Kommunikations- und Team­fähigkeit Bei Acandis gestalten Sie unter Anwendung von modernen Schlüssel­technologien die Medizin­technik von morgen und tragen mit Ihrem Einsatz dazu bei, die Lebens­qualität der Patienten nach­haltig zu verbessern. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeits­umfeld in einem stetig wachsenden Unter­nehmen mit indivi­duellen Entwicklungs­möglichkeiten.Es erwarten Sie flache Hierarchien und die Möglich­keit, Ihrer Krea­tivität freien Lauf zu lassen. Neben sport­lichen Aktivi­täten, einer direkten An­bindung an den Bus­verkehr, denkt Acandis heute schon an morgen und beteiligt sich an Ihrer betrieb­lichen Alters­vorsorge.
Zum Stellenangebot

MTLA als Applikationsspezialist POCT (w/m/div)

Mo. 01.03.2021
Stuttgart, Nürnberg
Als Teil einer internationalen Unternehmensgruppe ist Hitado ein führender Anbieter im Bereich patientennaher Sofortdiagnostik. Unser Spektrum reicht von Schnelltesten bis zu Integrationslösungen für Labore, Arztpraxen und Apotheken. Sie suchen mehr als einen Job? Eine sinnvolle Aufgabe? Dann sind Sie bei Hitado genau richtig. Unsere Produkte werden gebraucht. Genau dort wo Menschen mit Menschen über Gesundheit reden. Wenn Sie sich berufen fühlen, kommen Sie zu uns als MTLA als Applikationsspezialist (w/m/div) Point-of-Care-Testing Beratung, Einweisung und Schulung unserer Kunden im Bereich POCT Vorführung neuer Gerätesysteme beim Kunden Fachliche Unterstützung unseres Vertriebsteams Betreuung Ihres Kundenstamms in allen applikativen Fragen, vor Ort und telefonisch Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als MTA/BTA/CTA (w/m/div) Fundierte Praxiskenntnisse im Bereich medizinische Labordiagnostik Idealerweise Erfahrung im Umgang mit Kunden bzw. im Außendienst Gutes Deutsch und Englisch in Wort und Schrift Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit Große Lern- und Verantwortungsbereitschaft Zuverlässige und lösungsorientierte Arbeitsweise Reisebereitschaft (ca. 60 %) Wohnort vorzugsweise im Großraum Nürnberg bzw. Stuttgart Einen Firmenwagen (auch zur privaten Nutzung) Mobiltelefon (auch zur privaten Nutzung) Eine wachsende und gesunde Unternehmensgruppe, in der Respekt und Vertrauen die Basis für die Zusammenarbeit und die Kommunikation bilden Eine umfassende Einarbeitung, regelmäßige Schulungen in der Zentrale und bei Lieferanten Ein innovatives Arbeitsumfeld mit vielen Entwicklungsmöglichkeiten Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins. Standort: Nürnberg, Stuttgart, Home Office Haben Sie Fragen? Patricia Grell Tel.: +49 29 24 97 05 22 Referenz: 04585 HITADO GmbH, Dreihausen 2, 59519 Möhnesee
Zum Stellenangebot

Naturwissenschaftler (w/m/d) in der Softwareentwicklung als Quereinsteiger

Mo. 01.03.2021
Sindelfingen
Die Ontorix GmbH ist als Entwicklungsdienstleister ein etablierter Partner der Automobilindustrie. Wir sind spezialisiert auf die Entwicklung und Implementierung von Lösungen im Bereich Fahrzeugvernetzung und Infotainment. Sie sind fachlich flexibel und offen für Neues? Sie haben Interesse an Technik und möchten an modernsten Technologien mitarbeiten? Sie können sich vorstellen im Bereich Automotive zu arbeiten? Für unseren Standort in Sindelfingen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Naturwissenschaftler (w/m/d) als Quereinsteiger in der SoftwareentwicklungNach einer umfangreichen Ausbildung und Einarbeitung werden Sie In der Softwareabsicherung der Teststufen Unittest und Systemtest mitarbeiten Automatisierte Testumgebungen weiterentwickeln Automatisierte Tests durchführen und auswerten Unsere Kunden zu Themen der Software-Validierung beraten Testspezifikationen erstellen Abgeschlossenes naturwissenschaftliches oder technisches Studium (Bachelor/Master/Diplom oder vergleichbare Qualifikation) Programmiererfahrung in C# oder einer anderen OO-Programmiersprache Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicheres und freundliches Auftreten gegenüber Kunden Unbefristeter Vertrag Geregelte und flexible Arbeitszeiten Flache Hierarchien Offenes und vertrauensvolles Arbeitsklima
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal