Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Forschung: 67 Jobs in Satzkorn

Berufsfeld
  • Forschung
Branche
  • Wissenschaft & Forschung 19
  • Gesundheit & Soziale Dienste 10
  • Pharmaindustrie 10
  • Tv 8
  • Medien (Film 8
  • Sonstige Dienstleistungen 8
  • Verlage) 8
  • Funk 8
  • Medizintechnik 5
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Nahrungs- & Genussmittel 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Bildung & Training 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Recht 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 63
  • Ohne Berufserfahrung 41
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 61
  • Teilzeit 19
  • Home Office 10
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 46
  • Befristeter Vertrag 14
  • Studentenjobs, Werkstudent 4
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
Forschung

Werkstudent (m/w/d) der Fachrichtung Pharmazie, Biologie oder Chemie

Fr. 05.03.2021
Berlin
Die BERLIN-CHEMIE AG gehört zur italienischen Menarini-Gruppe und erforscht, produziert und vertreibt pharmazeutische Produkte in mehr als 30 Ländern. Unser Einsatz für die Gesundheit ist das, was die vielen verschiedenen Mitarbeiter in unserem Unternehmen verbindet. Mit unserer verantwortungsvollen Arbeit sorgen wir dafür, dass Patienten sich auf uns verlassen können. Denn wir stehen für das Leben. NUTZEN SIE IHR POTENTIAL ALS Werkstudent (m/w/d) der Fachrichtung Pharmazie, Biologie oder Chemie Standort Berlin Fachbereich Qualitätskontrolle Karrierelevel Studenten & Praktikanten Einstiegszeitpunkt ab sofort Befristung befristet Arbeitszeit TeilzeitNur hochqualitative Medikamente sind sichere Medikamente. Die Mitarbeiter der Qualitätskontrolle führen an unseren Produkten Prüfungen zur Qualität nach nationalen und internationalen Arzneibüchern bzw. Richtlinien und entsprechend unserem Qualitätsmanagementsystem durch. Sie prüfen Arzneimittel und deren Ausgangsstoffe sowie Packmaterialien nach den anerkannten pharmazeutischen Regeln auf die erforderliche Qualität. Das Team Stabilitätsmanagement des ‚Product Lifecycle Managements‘ ist dabei unter anderem für die Planung, Durchführung und Auswertung zulassungsrelevanter Stabilitätsstudien zuständig. Zur aktiven Unterstützung dieses Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Werkstudenten (m/w/d).  Wir bieten Ihnen durch die Arbeit mit unterschiedlichen Arzneiformen ein breites pharmazeutisches Wissen und einen abwechslungsreichen Berufsalltag. Sie sind von Anfang an in die Bearbeitung der täglich anfallenden operativen Aufgaben mit eingebunden. Zudem arbeiten Sie daran mit, Ergebnistabellen im Rahmen der Stabilitätsprüfung zu erstellen und Ergebnisse statistisch auszuwerten. So können im Rahmen der Trendanalysen frühzeitig Auffälligkeiten erkannt und damit die gleichbleibende Produktqualität über die Laufzeit sichergestellt werden.  Weiterhin unterstützen Sie uns bei der Archivierung der im Stabilitätsmanagement erstellten Dokumentation.  Durch Ihren Betreuer aus der Abteilung werden Sie systematisch an Ihre Aufgaben herangeführt. Sie erhalten Einblicke in die Arbeit Ihrer Einsatzabteilung und der angrenzenden Abteilungen. Durch die flexiblen Arbeitszeiten, können Sie sich ihr Pensum selbstständig einteilen.  Tauschen Sie sich zusätzlich in regelmäßigen Treffen mit anderen Studenten im Unternehmen aus und lernen Sie so die vielfältige Welt eines Pharmaunternehmens kennen. immatrikulierter Student (m/w/d), idealerweise in der Fachrichtung Pharmazie, Chemie, Biologie oder vergleichbare Studiengänge analytisches Verständnis und eigenständige Arbeitsweise sicherer Umgang mit den MS Office-Anwendungen sehr gute Kenntnisse der deutschen und der englischen Sprache flexible Zeiteinteilung zur optimalen Vereinbarkeit von Privatem, Arbeit und Studium attraktiver Stundenlohn mit Urlaubs- und Weihnachtsgeld strukturierte Einarbeitung in die eigenen Aufgaben & Projekte durch einen festen Betreuer gemeinsamer Austausch mit Kollegen auf Augenhöhe und die Möglichkeit mit anderen Studenten zu netzwerken Karriere-Vorteil durch wertvolle praktische Berufserfahrung und persönliche Entwicklung neben der Theorie Betriebsrestaurant mit gesundem, subventioniertem Essen sowie frischem Barista-Kaffee für zwischendurch
Zum Stellenangebot

Fachberatung (m/w/d) unserer Einsender im Bereich Trinkwasser und Hygiene

Fr. 05.03.2021
Berlin
Herzlich willkommen im Labor 28! Seit mehr als 40 Jahren führen wir für Ärzte, Zahnärzte, Krankenhäuser, arbeitsmedizinische Einrichtungen und Institute qualitativ hochwertige Laboruntersuchungen in den Fachgebieten der Laboratoriumsmedizin, Mikrobiologie, Virologie, Infektionsserologie, Hygiene, Transfusionsmedizin sowie Molekulargenetik durch. Rund 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus über 20 verschiedenen Berufen arbeiten hier, um Patientinnen und Patienten im Großraum Berlin eine optimale medizinische Versorgung zu ermöglichen. Wir tragen daher große Verantwortung – helfen Sie uns dabei, dieser stets gerecht zu werden! Verstärken Sie unser Team als Fachberatung (m/w/d) unserer Einsender im Bereich Trinkwasser und Hygiene Sie erstellen Angebote und bearbeiten Aufträge zusammen mit allen Beteiligten im Labor 28 Sie prüfen medizinische Geräte z.B. bei Arztpraxen vor Ort Durch Beratung und Betreuung medizinischer Einrichtungen tragen Sie dazu bei, dass das Labor 28 Teil einer guten medizinischen Versorgung ist In das Thema Labordiagnostik arbeiten Sie sich gerne ein und präsentieren unser Leistungsspektrum bei interessierten Kunden attraktive Einblicke in eines der modernsten Labore Deutschlands einen auf die Elternzeitvertretung befristeten Vertrag für vorerst 12 Monate 29 Tage Urlaub im Jahr und Urlaubsgeld, 24. und 31.12. sind natürlich auch frei ein sympathisches, hilfsbereites Team, das Sie intensiv einarbeitet und mit Rat und Tat zur Seite steht Feedbackkultur und wertschätzenden Umgang Mitarbeiterevents, wie z.B. Sommerfest und Nikolausfrühstück mit einer erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung mit relevantem Hintergrund (z.B. BTA, MTLA, MFA, Kaufmann /-frau im Gesundheitswesen) mit eigenständiger Arbeitsweise organisieren Sie sich und Ihren Arbeitsbereich, haben dennoch Freude an der Arbeit im Team MS Office beherrschen Sie flüssig Sehr gute Umgangsformen und verbindlich-freundliches Auftreten sind für Sie selbstverständlich Einen gültigen Führerschein (B) und etwas Fahrpraxis in Berlin besitzen Sie auch.
Zum Stellenangebot

Pharmazeutisch-Technische Assistenten / PTA (m/w/d) für die Herstellung von sterilen Arzneimitteln

Do. 04.03.2021
Berlin
Medios ist zugleich Kompetenzpartner und Lösungsanbieter für Specialty Pharma und zählt zu den führenden Anbietern in Deutschland. Als Experten für die Arzneimittelversorgung, die Herstellung patientenindividueller Therapien sowie die Arzneimittelsicherheit inklusive der Verblisterung, decken wir alle relevanten Aspekte der Versorgungskette im Bereich Specialty Pharma ab. Dabei handelt es sich um Medikamente für Patienten mit seltenen oder chronischen Erkrankungen, wie zum Beispiel Krebs, HIV, Hämophilie und Hepatitis Werden Sie Teil unseres Teams und tragen Sie aktiv dazu bei, komplexe Krankheiten einfacher zu managen. Denn genau daran arbeiten wir jeden Tag mit Herzblut: Ob durch die Herstellung von individuellen Medikationen, die fachkundige Beratung unserer Partner oder den Aufbau und das Einhalten von Sicherheitsstandards – bei Medios gibt es viele Möglichkeiten, die Zukunft des Specialty Pharma Marktes mitzugestalten und gleichzeitig Ihre beruflichen Ziele zu verwirklichen.Nach einer intensiven Einarbeitung gehören folgende Aufgaben zu ihren Tätigkeitsbereichen: Bereitstellen der zur Herstellung benötigten Ausgangsmaterialien sowie die Organisation sämtlicher Produktionsprozesse im Reinraum Aseptisches Herstellen von patientenindividuellen Arzneimitteln Probenahme zum mikrobiologischen Monitoring Durchführung interner Wartungen von Geräten der Produktion Konfektionierung der freigegebenen Zubereitungen und Bereitstellung zum Versand aktive Mitgestaltung Ihres Arbeitsbereiches, im Hinblick auf die Weiterentwicklung und Optimierung der Prozesse Sie haben die Ausbildung zum Pharmazeutisch-technischen Assistenten (m/w/d) erfolgreich abgeschlossen Sie verfügen optimalerweise über fundierte Kenntnisse in der Herstellung von patientenindividuellen Zubereitungen Sie zeichnen sich durch eine selbstständige und qualitätsorientierte Arbeitsweise aus Engagement, Verantwortungsbewusstsein und Aufgeschlossenheit für neue Herausforderungen sind für Sie charakteristisch Sie verfügen über eine ausgeprägte Hands On Mentalität sowie eine überdurchschnittliche Service- und Dienstleistungsbereitschaft Ihnen sind der Teamspirit und die Präzision bei der Arbeit ebenso wichtig, wie die Zufriedenheit unserer Kunden Sie haben Interesse an der Arbeit in einem spezialisierten Tätigkeitsbereich mit Zukunft (Specialty Pharma) Sie verfügen über gute MS Office Kenntnisse Eine intensive Einarbeitung, um qualitätsgerecht in der Produktion tätig sein zu können Einen verantwortungsvollen Aufgabenbereich in einem spezialisierten Bereich der Pharmazie (Specialty Pharma) Eine Unternehmenskultur, die auf gegenseitigem Respekt, Wertschätzung, sowie Wissenstransfer aufbaut Einen sicheren Arbeitsplatz in einem zukunftsorientierten, innovativen und ideenreichen Unternehmen im Herzen von Berlin Eine attraktive und leistungsgerechte Vergütung Zusätzliche Leistungen wie z.B. betriebliche Altersvorsorge, betriebliche Krankenversicherung und Fahrtkostenübernahme für den ÖPNV (bis ABC Ticket) 30 Tage Urlaub Fortbildungsmöglichkeiten zur Weiterführung Ihrer beruflichen Karriere
Zum Stellenangebot

Medizinisch-technische/r Laborassistent/in (MTLA) (m/w/d)

Do. 04.03.2021
Berlin
Die MVZ Alexianer Labor GmbH ist eine 100%ige Tochtergesellschaft der Alexianer St. Hedwig Kliniken Berlin GmbH. Sie versorgt derzeit an drei Laborstandorten in Berlin und Potsdam insgesamt fünf Krankenhäuser der Grund- und Regelversorgung sowie deren MVZ-Praxen und Polikliniken mit folgendem Leistungsspektrum: Klinische Chemie (inklusive umfassender immunologischer Analytik), Hämatologie, Hämostaseologie, Transfusionsserologie inklusive Blutdepot für stationäre und ambulante Transfusionen, Endokrinologie, Infektionsserologie, Liquor-Diagnostik, Autoimmun-Diagnostik, quantitative Medikamentenspiegelbestimmungen, mikrobiologische Untersuchungen mit Erreger- und Resistenznachweisen. Insgesamt werden pro Jahr etwa 1,75 Millionen Laboruntersuchungen bearbeitet.Wir suchen Sie für das Zentrallabor am St. Hedwig-Krankenhaus Berlin-Mitte zum nächstmöglichen Termin alsMedizinisch-technische/r Laborassistent/in (MTLA) (m/w/d)in Voll- oder Teilzeit Probenannahme und -verteilung Durchführung von Laboruntersuchungen Umgang mit der Labor-EDV Teilnahme an Bereitschaftsdiensten Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als MTLA (m/w/d) (zwingend erforderlich) Ausgeprägte Leistungsbereitschaft und Zuverlässigkeit Freundliches Auftreten und Freude an Teamarbeit Eine positive Einstellung zu den christlichen Werten unseres Unternehmens Eine vielseitige und anspruchsvolle Aufgabe in einem engagierten Team Eine strukturierte, individuelle Einarbeitung Leistungsgerechte und angemessene Vergütung Eine leistungsstarke betriebliche Altersvorsorge Umfangreiche arbeitgeberfinanzierte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Kostenlose betriebseigene Kinderbetreuung bei kurzfristigem Bedarf (KidsMobil)
Zum Stellenangebot

Projektmanager (m/w/d) Klinische Forschung

Do. 04.03.2021
Berlin
Die analyze & realize GmbH ist ein führendes Auftragsforschungs- und Beratungs­unternehmen für Hersteller und Vertreiber von pharmazeutischen und diätetischen Produkten sowie Medizinprodukten. Insbesondere im Bereich „Consumer Health Care“ führen wir nationale und internationale klinische Studien durch und beraten Unternehmen regulatorisch, wissenschaftlich und marktbezogen. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Erweiterung unserer Abteilung „Clinical Operations“ einen Projektmanager (m/w/d) Klinische Forschung in Vollzeit oder Teilzeit (mind. 30h/Woche) Selbstständige Planung und Leitung der operationalen Durchführung von klinischen und nicht-interventionellen Studien Koordination und Management der Projekte sowie Führung der Studienteams Primäre Ansprechperson unserer Kunden für alle Studienbelange Erstellung von studienrelevanten Dokumenten (z. B. CRFs, Tagebücher, Monitoringpläne) Durchsicht und Freigabe von Datenmanagement- und Statistikplänen Anleitung und Management von externen Dienstleistungspartnern Durchführung von Einreichungen bei Ethikkommissionen, Behörden, Anzeigen und Meldungen an Behörden und Krankenkassenverbände Evaluierung und Initiierung von Studienzentren Unterstützung in der Anfertigung von Kostenangeboten und vertraglichen Vereinbarungen sowie Überwachung der dazugehörigen Projektbudgets Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium in Biologie, Biochemie, Medizin oder Pharmazie Mind. zweijährige Erfahrung in der klinischen Forschung als „Clinical Trial Manager“ oder Monitor/CRA Sehr gutes Wissen um alle funktionalen Abläufe einer klinischen Studie Engagement, Flexibilität, Eigeninitiative, Belastbarkeit und Teamfähigkeit Ausgeprägte kommunikative, analytische und konzeptionelle Fähigkeiten Affinität zu Zahlen und Budgets Selbstständiger, problemlösungs­orientierter und proaktiver Arbeitsstil Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Die Möglichkeit, Ihr Aufgabengebiet aktiv zu gestalten Ein Umfeld motivierte Kollegen in persönlicher Atmosphäre Eine attraktive Vergütung entsprechend Ihrer persönlichen Arbeitserfahrung 30 Urlaubstage bei 40 Wochenstunden Vermögenswirksame Leistungen Homeoffice teilweise möglich
Zum Stellenangebot

Pharma DP Compliance & Regulatory Specialist (m/f/d)

Do. 04.03.2021
Berlin
At ESTEVE we are firmly committed to people. One of the hallmarks of our corporate culture is our pledge to develop human capital. Collaboration and teamwork are part of our operating principles, and we promote an attitude among our employees that is proactive, critical and, at the same time, constructive. Acceptance of responsibilities, action-oriented and accountability are necessary attributes to be part of our team. As a result, we are mindful of the setting in which our employees do their work. One of our priorities is to maintain a good working environment and to improve working conditions every day by applying measures to balance work and personal life and prevent occupational hazards, and by providing benefits to our employees. RIEMSER is part of ESTEVE. With immediate effect we are looking for support in the Pharma Direct Procurement department in Berlin as Pharma Direct Procurement Compliance & Regulatory Specialist (m/f/d).  Collaborating with the coordination and monitoring of the required documentation: Attending the projects meetings for collaborating with the coordination of the internal activities related to the CMC (DS-Drug Substance and DP-Drug Product) at development stage, registration and commercial stage (LCM) Selection of alternative sources for FDFs and API: Managing/handling of documentation (Legal and Quality) Product guard: Collaborating in the activities related to the project management along with the Quality and CMO Management dept., with the designing of the documentation management system, as well as with the documentation management itself (Technical, Legal and Quality wise) Contribution:  Managing/handling and negotiating a specific and reduced CMOs portfolio through annual forecasts, contracts review, as well as initiating and participating in the screening, tenders and awarding of contracts during the introduction of new sources (FDFs and APIs) Collecting the information (know-how, technical, quality and regulatory requirements, etc) of FDFs and APIs for the projects related to the pharma portfolio, either at commercial or development stage, in order to align in a correct manner the CMC’s activities with the targets of the Esteve’s R&D projects Collaborating with CMO Management and Quality team in obtaining the information generated by the CMOs, in a way that the same meets the regulatory requirements of key territories during the commercial and development stage of Esteve’s products Assuring the harmonization of the Pharma Management (systems and business wise) with the rest of the Esteve Group, through the cooperation and participation, matrix wise, with the Global Direct Procurement Compliance and Regulatory Manager Required: Bachelor in Life Science or a comparable professional degree 3-5 year experience in subcontracting services CMC to CMOs Experience dealing with CMOs about Regulatory Affairs, QA and QC issues 3-5 year experience in the Pharmaceutical Industry in an international environment Experience working in a matrix system organization English (as per CEFR): C1/C2 Valuable: Knowledge in Regulatory Affairs, Quality (GMPs) and Documentation Management Medicine Supply Experience in documentation Management, Opentext, Sharedrives or other comparable systems SAP knowledge is an advantage Permanent job in an international pharmaceutical environment with flexible working hours and the possibility of home office Employer's contribution to the company pension scheme through deferred compensation Allowance for lunch, as well as a free beverage offer BVG job ticket Very good transport connections Interesting and challenging field of activity
Zum Stellenangebot

Leiter Produktionsteam (m/w/d)

Do. 04.03.2021
Berlin
Bausch + Lomb (www.bausch-lomb.de) ist weltweit einer der bekanntesten Namen im Bereich der Augenheilkunde. Als Teil von Bausch Health Inc. mit weltweit mehr als 21.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern arbeiten wir in den Bereichen Pharma, Vision Care (Kontaktlinsen) und Surgical (Augenchirurgie) daran, das Leben von Millionen von Menschen zu verbessern. Stete Innovation und eine kräftige Wachstumsstrategie ermöglichen es uns, unseren Mitarbeitern ausgezeichnete Entwicklungsmöglichkeiten zu bieten und attraktive, inspirierende Arbeitsplätze zu schaffen.   Für den Berliner Standort mit knapp 900 Mitarbeitern, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen passionierten People Manager, mit Organisationsstärke und Leidenschaft für den Job.  Fachliche und disziplinarische Führung und Entwicklung eines Produktionsteam (> 20 Mitarbeiter) im Schichtbetrieb (Sicherstellung eines adäquaten Schulungsstandes aller Mitarbeiter, inkl. Qualifizierung neuer Mitarbeiter/Innen, sowie Verantwortung für Schicht-, Urlaubsplanung) Qualitative und quantitative Sicherstellung des Produktionsprozesses an den Fertigungsanlagen Störungsmanagement bei Abweichungen und Herbeiführen von technischen und pharmazeutischen Entscheidungen, in Zusammenarbeit mit allen relevanten Abteilungen Führen von Schichtübergaben zu Schichtwechseln und damit einhergehende Bündelung aller relevanten Informationen des gesamten Produktionsprozesses Schnittstellensteuerung zwischen den Abteilungen Qualität, Qualitätssicherung, Fertigungssteuerung, Logistik sowie auch der Betriebstechnik/ Werkstatt Koordination und Prüfung der Einhaltung von Wartungsintervallen an den Fertigungsanlagen Mitwirkung bei der Erstellung und Aktualisierung von SOPs, Herstelldokumenten etc. Koordination von Fertigungsaufträgen in Abstimmung mit der Planung Einhaltung der festgesetzten Spezifikationen und Qualitätsstandards im Produktionsteam (GMP, AMWHV, AMG) Rekrutierung von neuen Mitarbeitern  Abgeschlossenes Naturwissenschaftliches Studium (Chemie, Pharmazie oder Biologie) oder naturwissenschaftliche / technische Ausbildung mit entsprechender langjähriger Praxiserfahrung in der pharmazeutischen Industrie Mehrjährige Erfahrung und Kenntnisse in Mitarbeiterführung und -entwicklung Hohes Verantwortungsbewusstsein, gepaart mit starker Eigenmotivation Wille Lösungen zu finden, sowie systematisch, analytisch und effizient zu arbeiten Kommunikationsstärke und das Talent, Menschen zu begeistern, im Team wie auch in anderen Funktionsbereichen Kenntnisse der GMP-gerechten Arzneimittelproduktion und der relevanten gesetzlichen Anforderungen (AMG, AMWHV, MPG, GMP-Richtlinien, ICH-Richtlinien etc.) Sehr Englischkenntnisse in Wort und Schrift Es erwartet Sie eine anspruchsvolle und spannende Herausforderung bei einem stark wachsenden, international tätigen Akteur der Gesundheitsbranche Sie erhalten einen großen Spielraum für Ideen und Initiative im eigenen Verantwortungsbereich Bausch + Lomb bietet Ihnen eine attraktive Vergütung, ein ansprechendes Altersvorsorgemodell und exzellente Entwicklungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Wirtschaftswissenschaftler mit volkswirtschaftlicher Orientierung (m/w/d)

Do. 04.03.2021
Berlin
Wir sind die Spitzenorganisation der Apothekerinnen und Apotheker in Deutschland. Wir vertreten die Interessen dieses Heilberufs in Politik und Gesellschaft und setzen uns für die einheitliche, hochwertige und flächendeckende Versorgung mit Arzneimitteln in Deutschland ein. Unsere Mitglieder sind die jeweils siebzehn Apothekerkammern und Apothekerverbände der Länder. Für unser Team im Geschäftsbereich Ökonomie suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Wirtschaftswissenschaftler mit volkswirtschaftlicher Orientierung (m/w/d) (38,5 Wochenstunden, unbefristet)Im Fokus der Stelle steht die Versorgung der Bevölkerung mit Arzneimitteln durch öffentliche Apotheken. Dies betrifft die Ausgestaltung der Honorierung hierfür, aber auch den Schutz vor Arzneimittelfälschungen. Sie analysieren Änderungen, die sich durch Gesetz oder Marktentwicklungen ergeben. Auch die zunehmende Digitalisierung im Gesundheitswesen oder veränderte Vertriebsstrukturen erfordern das Hinterfragen bisheriger Positionen. Neben qualitativen Argumentationen treten dabei vermehrt zahlenbasierte Bewertungen in den Fokus. Sie wirken außerdem an der Erstellung von Stellungnahmen, Reden und Präsentationen zu wirtschaftlichen Themen mit.Wir erwarten von Ihnen einen teamorientierten Arbeitsstil, ein sicheres Auftreten, Zahlenaffinität und die Fähigkeit, komplexe wirtschaftliche Zusammenhänge zu analysieren und anschaulich darzustellen. Verhandlungssicheres Englisch sowie Vertrautheit mit dem Office-Programmpaket setzen wir ebenso selbstverständlich voraus wie einen qualifizierten Studienabschluss. Erste Erfahrungen im Bereich des Gesundheitswesens sind von Vorteil, jedoch nicht Bedingung. Wenn Sie sich mit den Zielen unseres Verbandes identifizieren und Interesse an einer vielseitigen Tätigkeit haben, sollten Sie nicht zögern, sich bei uns zu bewerben.Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem hoch motivierten Team, ein leistungsgerechtes Gehalt und soziale Leistungen.
Zum Stellenangebot

Werkstudent (m/w/d) der Fachrichtung der Biologie, der Ingenieur- oder Naturwissenschaften oder der Informatik

Do. 04.03.2021
Berlin
Die BERLIN-CHEMIE AG gehört zur italienischen Menarini-Gruppe und erforscht, produziert und vertreibt pharmazeutische Produkte in mehr als 30 Ländern. Unser Einsatz für die Gesundheit ist das, was die vielen verschiedenen Mitarbeiter in unserem Unternehmen verbindet. Mit unserer verantwortungsvollen Arbeit sorgen wir dafür, dass Patienten sich auf uns verlassen können. Denn wir stehen für das Leben. NUTZEN SIE IHR POTENTIAL ALS Werkstudent (m/w/d) der Fachrichtung der Biologie, der Ingenieur- oder Naturwissenschaften oder der Informatik Standort Berlin Fachbereich Arzneimittelsicherheit Karrierelevel Studenten & Praktikanten Einstiegszeitpunkt ab sofort Befristung befristet Arbeitszeit TeilzeitDie Local Drug Safety Unit (LDSU) der BERLIN-CHEMIE AG befasst sich mit der laufenden und systematischen Überwachung der Sicherheit unserer Arzneimittel (Pharmakovigilanz). Eine wichtige Aufgabe ist dabei die Aufnahme und Bewertung von Meldungen zu Nebenwirkungen sowie deren sorgfältige Dokumentation und Archivierung.  Als Werkstudent (m/w/d) unterstützen Sie uns aktiv und sind von Anfang an in die Bearbeitung der täglich anfallenden operativen Aufgaben eingebunden. In der Überführung unserer Daten zwischen verschiedenen elektronischen Erfassungssystemen liegt ein besonderer Schwerpunkt Ihrer Arbeit. Mit Ihren sehr guten Kenntnissen in den MS-Office-Anwendungen (vor allem in MS Excel und Visual Basic) sind Sie in der Lage, die Daten zu analysieren, die Datenverarbeitung zu automatisieren, die Ergebnisse zu dokumentieren und auch zu präsentieren. Des Weiteren unterstützen Sie uns bei der Digitalisierung von Dokumenten und Akten, wobei Grundkenntnisse im Prozess- und Dokumentenmanagement Ihren Einstieg erleichtern. Somit sorgen Sie für die optimierte Archivierung der sachgerecht erstellten Daten in unserer Pharmakovigilanz.  Selbstverständlich werden Sie entsprechend auf Ihre Aufgaben vorbereitet und eingearbeitet. Ihr Betreuer aus dem Team steht Ihnen zur Seite und führt Sie systematisch an Ihre Aufgaben heran.  Sie erhalten Einblicke in die Arbeit Ihres Einsatzteams und angrenzender Abteilungen, wie beispielsweise der Qualitätssicherung, dem Vertrieb und IT.   Tauschen Sie sich zusätzlich in regelmäßigen Treffen mit anderen Studenten im Unternehmen aus und lernen Sie so die vielfältige Welt eines Pharmaunternehmens kennen.   Sind Sie computeraffin und teamorientiert, arbeiten selbstständig und sorgfältig und sind eine organisationsstarke und zuverlässige Persönlichkeit mit ausgeprägtem analytischem Sachverstand und außerdem auf der Suche nach einer ergänzenden Tätigkeit zum Studium - idealerweise 15-20 Std./Woche? Dann bewerben Sie sich bei uns! Ein fortgeschrittenes Bachelor-/Diplom- oder Masterstudium der Biologie, der Ingenieur- oder Naturwissenschaften oder der Informatik bildet die Grundvoraussetzung für Ihre Tätigkeit. Kenntnisse der VBA- oder SAS-Programmierung erleichtern Ihnen den Einstieg in Ihre Tätigkeit. Ein hohes Maß an IT-Affinität sowie sehr gute Kenntnisse der MS-Office-Anwendungen (insbesondere MS Excel) ermöglichen eine gelungene Einarbeitung. Ihre guten Kenntnisse der englischen und auch der deutschen Sprache wenden Sie sicher in Ihrer täglichen Arbeit an. flexible Zeiteinteilung zur optimalen Vereinbarkeit von Privatem, Arbeit und Studium attraktiver Stundenlohn mit Urlaubs- und Weihnachtsgeld strukturierte Einarbeitung in die eigenen Aufgaben & Projekte durch einen festen Betreuer gemeinsamer Austausch mit Kollegen auf Augenhöhe und die Möglichkeit mit anderen Studenten zu netzwerken Karriere-Vorteil durch wertvolle praktische Berufserfahrung und persönliche Entwicklung neben der Theorie Betriebsrestaurant mit gesundem, subventioniertem Essen sowie frischem Barista-Kaffee für zwischendurch
Zum Stellenangebot

Medical Science Liaison Manager IVD (w/m/d)

Mi. 03.03.2021
Hennigsdorf
Wir, die SphingoTec GmbH, entwickeln und vermarkten innovative in-vitro-diagnostische (IVD) Produkte für die frühzeitige Diagnose und das Management lebensbedrohlicher Erkrankungen wie Sepsis, kardiovaskuläre Erkrankungen und Krebs. Unsere diagnostischen Innovationen zielen darauf ab, die Überlebens- und Heilungschancen von schwerstkranken Patienten maßgeblich zu verbessern. Viele unserer diagnostischen Tests beruhen auf proprietären Biomarkern, die wir mit Hilfe unseres tiefen Verständnisses der Biologie der jeweiligen Erkrankung identifiziert und in einer Vielzahl von klinischen Studien validiert haben. Diese Biomarkerforschung und -entwicklung ist eine Kernkompetenz von SphingoTec. Wir vermarkten unser Testportfolio international: Zum einen als Schnelltests auf unserer proprietären Point-of-Care-Immunoassay-Plattform Nexus IB10 für den patientennahen Einsatz, zum anderen über Lizenzvergabe an globale IVD-Hersteller für die Implementierung im Zentrallabor. Die SphingoTec GmbH befindet sich auf dem Technologiecampus in Hennigsdorf, nordwestlich von Berlin, nur wenige Gehminuten vom S-Bahnhof entfernt. Unser Tochterunternehmen Nexus Dx, Inc hat seinen Sitz in San Diego, USA. Zur Verstärkung unseres Medical Science Liaison Teams suchen wir ab sofort Medical Science Liaison Manager IVD (w/m/d) in unbefristeter Vollzeitanstellung für die Kundenbetreuung in Italien und der DACH Region. Die Position berichtet an die Marketingleitung. Sie pflegen unser Netzwerk von klinischen und wissenschaftlichen Meinungsbildnern und bauen dieses in der DACH Region oder Italien systematisch weiter aus. Sie entwickeln gemeinsam mit dem Produktmanagement und dem Marketing Roadmaps für die wissenschaftliche, klinische und gesundheitsökonomische Evidenzbildung unserer diagnostischen Produkte im Markt. Sie setzen diese Roadmaps in Zusammenarbeit mit Meinungsbildnern, Vertriebspartnern sowie Kunden in Form von Studien und Projekten um. Sie bewerten relevante Erkenntnisse aus dem Feld der klinischen Praxis, Patientenpfade und Forschungsentwicklungen. Sie unterstützen die Bereiche Marketing und Vertrieb durch wissenschaftliche Expertise zu unseren Produkten. Sie beobachten wissenschaftliche und klinische Veröffentlichungen zu unseren Produkten und dem Wettbewerb und bereiten relevante Ergebnisse für Marketing und Vertrieb auf. Sie vertreten SphingoTec auf Konferenzen, in Fachgesellschaften und in Industrievereinigungen und unterstützen die Aufnahme unserer Produkte in Leitlinien und der Gesundheitskostenerstattung. Ein abgeschlossener naturwissenschaftlicher, bevorzugt medizinischer oder pharmazeutischer, Hochschulabschluss oder eine abgeschlossene Berufsausbildung im medizinischen Bereich Erfahrung in der Betreuung von Meinungsbildnern in Form von Veranstaltungen und Projektzusammenarbeit Eine mehrjährige Berufserfahrung in der pharmazeutischen oder diagnostischen Industrie, alternativ im einschlägigen klinischen Umfeld (Anästhesie, Intensivmedizin, Notfallmedizin) Erste Erfahrung im Design, der Umsetzung und Auswertung von (nicht-regulatorischen) Biomarker-Studien mit analytischen, klinischen und gesundheitsökonomischen Endpunkten sind von Vorteil Ein gutes Verständnis der gesetzlichen und regulatorischen Rahmenbedingungen in der medizinischen Diagnostik (IVDD/IVDR) Ein hohes Maß an wissenschaftlicher und ethischer Integrität Eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und sichere Präsentationstechnik Eine hohe Reisebereitschaft von mindestens 50% der Arbeitszeit Eine selbständige, strukturierte und eigenmotivierte Arbeitsweise Sehr gute Deutsch-/oder Italienisch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit MS PowerPoint, MS Excel, MS Word und idealerweise MS Teams Eine spannende Tätigkeit in einem auf internationales Wachstum ausgerichteten Unternehmen mit flacher Hierarchie und kurzen Entscheidungswegen Ein einzigartiges, innovatives Produktportfolio mit höchstem medizinischem Mehrwert Eine faire Grundvergütung und eine äußerst attraktive erfolgsabhängige variable Vergütung Ein dynamisches Arbeitsumfeld in einem Team das erfahrene Industrieexperten mit jungen High-Potentials erfolgreich kombiniert Vielfältige internationale Entwicklungsmöglichkeiten Einen unbefristeten Arbeitsplatz 30 Tage Urlaub (bei Vollzeit) sowie frei an Weihnachten und Silvester Kostenlose Heiß- und Kaltgetränke Möglichkeit einer Mitgliedschaft im Ruderclub Teamevents
Zum Stellenangebot


shopping-portal