Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Forschung: 13 Jobs in Saulheim

Berufsfeld
  • Forschung
Branche
  • Pharmaindustrie 3
  • Medizintechnik 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Bildung & Training 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Glas- 1
  • Keramik-Herstellung & -Verarbeitung 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 11
  • Ohne Berufserfahrung 10
Arbeitszeit
  • Vollzeit 11
  • Teilzeit 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 10
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Befristeter Vertrag 1
Forschung

Medizinisch-technischen Assistenten (m/w/d) für unser Labor in Bad Kreuznach

Mo. 26.10.2020
Bad Kreuznach
Durchführung analytischer Tätigkeiten im Rahmen der Patientenversorgung Auswertung, Beurteilung und Vorbefundung der ausgeführten Analysen Bedienung und Wartung der Analysensysteme Einhaltung, Umsetzung und aktive Mitarbeit im Bereich gesetzlicher und institutseigener Qualitätssicherungssysteme Allgemeine technische Laborarbeiten Erfolgreich abgeschlossene medizinische Berufsausbildung (z.B. MTA) Ausgeprägtes Sorgfaltsbewusstsein für verantwortungsvolles Arbeiten zur Gewährleistung der Patientensicherheit Sie haben Freude an einer Tätigkeit mit High-Tech-Analysensystemen und bringen Fähigkeiten zum Umgang mit anwendungsbezogener Software mit Bereitschaft zu Wochenenddiensten Aufgeschlossenheit gegenüber neuen Technologien und Prozessen Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft und Flexibilität Aufgrund gesetzlicher Bestimmungen ist ein gültiger Nachweis der Masernimmunität/Masernimpfung notwendig Interessanter und abwechslungsreicher Arbeitsplatz in einem vielseitigen und innovativen Teilbereich der labormedizinischen Analytik Sicherer Arbeitsplatz in einem modern ausgestatteten Labor und dynamisch wachsenden Unternehmen  Möglichkeit zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung Betriebliches Gesundheitsmanagement und Gesundheitsförderung Sorgfältige Einarbeitung in Ihr neues Aufgabengebiet Eine gute und partnerschaftliche Arbeitsatmosphäre Attraktive Sozialleistungen (z.B. Job-Rad, Job-Ticket) Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung zu. Für telefonische Fragen steht Ihnen Frau Mohr-Nobili gerne zur Verfügung. Tel.: 0671 33060    
Zum Stellenangebot

Naturwissenschaftler als Studienleiter für Analytical Services*

Fr. 23.10.2020
Mainz
SCHOTT ist ein international führender Technologiekonzern auf den Gebieten Spezialglas und Glaskeramik. Mit der Erfahrung von über 130 Jahren herausragender Entwicklungs-, Material- und Technologiekompetenz bietet das Unternehmen ein breites Portfolio hochwertiger Produkte und intelligenter Lösungen an. Damit ist SCHOTT ein innovativer Partner für viele Branchen, zum Beispiel Hausgeräteindustrie, Pharma, Elektronik, Optik, Life Sciences, Automotive und Aviation. SCHOTT hat das Ziel, mit seinen Produkten zu einem wichtigen Bestandteil im Leben jedes Menschen zu werden. Das Unternehmen setzt auf Innovationen und nachhaltigen Erfolg. Die Muttergesellschaft SCHOTT AG hat ihren Hauptsitz in Mainz und ist zu 100 Prozent im Besitz der Carl-Zeiss-Stiftung. Als Stiftungsunternehmen nimmt SCHOTT eine besondere Verantwortung für Mitarbeiter, Gesellschaft und Umwelt wahr.Internationaler Technologiekonzern • Spezialglas, Spezialwerkstoffe und Spitzentechnologien • über 130 Jahre Erfahrung • über 16.000 Mitarbeiter in 34 Ländern • Innovationen für die Welt von morgen Was ist Ihr nächster Meilenstein? Naturwissenschaftler als Studienleiter für Analytical Services* Weil Gesundheit entscheidend ist. Wir entwickeln Lösungen, um sicherzustellen, dass Medikamente für Menschen auf der ganzen Welt sicher und einfach zu nutzen sind. Mehr als 600 Produktionslinien in 13 Ländern weltweit stellen mehr als 10 Milliarden Spritzen, Fläschchen, Ampullen, Karpulen und Spezialartikel aus Röhrenglas oder Kunststoff her. Wir denken vorrangig an Kunden, Nutzer und Patienten. Wir denken an Menschen! Wir sind die Business Unit Pharmaceutical Systems. Sie möchten Teil des innovativsten Vorreiters von pharmazeutischen Verpackungen sein?Sie möchten Teil eines aufgeschlossenen, flexiblen und inspirierenden Teams sein?Sie möchten Ihr Potential zum nächsten Level entwickeln? Dann wird es Zeit, dass Sie als Naturwissenschaftler als Studienleiter für Analytical Services* Teil unserer Business Unit Pharmaceutical Systems werden. Sie werden ab sofort in Mainz-Marienborn beschäftigt, um unser Team „Laboratory Pharma Services" zu unterstützen. Ihre Aufgaben Sie sind verantwortlich für eine effiziente und effektive Durchführung und Dokumentation/ Auswertung von analytischen Studien zur Kompatibilität von Medikamenten mit dem Packmittel (z.B. Extractables & Leachables und Arzneibuch-Prüfungen nach Normen wie USP, EP …). Im Rahmen dessen sind Sie für die Koordination solcher Studien im Labor und der zugehörigen Berichterstellung zuständig. Sie stellen sicher, dass die Qualitätsanforderungen bei der Durchführung der Studien (Dokumentation/ Labordatenverwaltung) eingehalten werden. Außerdem sind Sie für die Qualifizierung von analytischen Messgeräten sowie für die Erstellung und Validierung von Methoden zuständig. Sie arbeiten bei der kontinuierlichen Verbesserung des QM-Systems, der Labororganisation und der Dokumentationspraxis mit. Darüber hinaus arbeiten Sie in interdisziplinären Teams auch mit unterschiedlichen Laboren (Chemie, Oberfläche, Physik, u.a.) zusammen. Ihr Profil Hochschulabschluss in Chemie, Chemieingenieur, Biochemie oder verwandten Gebieten Fundierte Fachkenntnisse über die Durchführung und Dokumentation, bzw. Auswertung von Studien der organischen Analytik/Chromatographie (GC-MS, LC-MS, LC-UV, Headspace-GC-MS) sowie der zugehörigen Präparations- und Extraktionstechniken im Rahmen eines Vertragslabors Erfahrungen mit Arbeiten im Rahmen von Qualitätsnormen (ISO 17025, GMP) sind wünschenswert Umfangreiche Kenntnisse und Erfahrung mit organischer Analytik. Weitere Erfahrungen mit chemisch-analytischen Methoden sind wünschenswert (z.B. ICP-MS, IR, Raman) Eigenverantwortliche, strukturierte Arbeitsweise und gutes Zeitmanagement Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie ausgeprägte Kommunikationsstärke Hohe Servicebereitschaft und starkes Qualitätsbewusstsein sowie Teamfähigkeit, Eigeninitiative und Durchsetzungsfähigkeit Ihr Benefit Mit SCHOTT werden Sie auf unserem Weg zum Wachstum in funktionsübergreifenden Teams wirken. Wir bieten Ihnen eine Karriere mit einer Vielzahl von interessanten Themen und viel Freiraum für Kreativität in einem kooperativen Arbeitsumfeld. Wir brauchen Sie und Ihre Ideen, um mit unserer unübertroffenen Qualität, Sicherheit und Zuverlässigkeit weiterzukommen. Wir sind agil und inspirierend und dennoch zielorientiert. Wir stehen für eine erfolgreiche Umsetzung auf allen Ebenen. Es erwarten Sie sowohl interessante und herausfordernde Aufgaben in Feldern, die unsere Zukunft beeinflussen, als auch ein motiviertes und nettes Team. Wollen Sie mit uns erfolgreich sein? Dann senden Sie uns Ihre Bewerbung zu: SCHOTT AG, Mainz Human Resources, Cornelia Kempkes, +496131663571 *Die Persönlichkeit zählt - nicht das Geschlecht
Zum Stellenangebot

Chemielaboranten, CTAs (m/w/div.) gerne auch Berufsanfänger für unsere Qualitätskontrolle im Bereich Rohstoffe

Fr. 23.10.2020
Flörsheim am Main
HENNIG ARZNEIMITTEL ist ein modernes und unabhängiges Pharmaunternehmen mit einer mehr als 120jährigen Tradition und rund 330 Mitarbeitern. Für unser Team in der Qualitätskontrolle suchen wir engagierte und motivierte Mitarbeiter (m/w/div.) zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Sie erwartet eine abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit, bei welcher Sie im Bereich Routine-/Freigabeanalytik Ihr Wissen einbringen und vertiefen. Chemielaboranten, CTAs (m/w/div.) gerne auch Berufsanfänger für unsere Qualitätskontrolle im Bereich Rohstoffe Untersuchung von Ausgangsstoffen gemäß festgelegter Prüfvorschrift GMP-gerechte Auswertung und Dokumentation von analytischen Ergebnissen Übernahme von Geräte-/Prüfmittelverantwortung (ggf. Qualifizierungstätigkeiten und -unterstützung) Computergestützte Auswertung von Rohdaten inklusive Datenübertrag in LIMS System Abgeschlossene Ausbildung Erfahrung im Bereich instrumentelle Analytik Kenntnisse im Bereich Chromatographie (HPLC/ GC) wünschenswert Kenntnisse der Anforderungen im GMP-Umfeld und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sie erwartet ein zukunftssicherer und attraktiver Arbeitsplatz in unserem Unternehmen mit einem interessanten, vielfältigen Aufgabengebiet. Flexible Arbeitszeitmodelle, Urlaubsgeld, Weihnachtsgeld und Jubiläumszahlungen Qualifikations- und erfahrungsabhängige Vergütung: Entsprechend den Anforderungen und dem Verantwortungsumfang Übergesetzlicher Urlaub sowie Sonderurlaub zu besonderen Anlässen Firmeneigene, kostenfreie Parkplätze, subventioniertes Mittagessen in unserer unternehmenseigenen Kantine, Kaffee und Mineralwasser kostenfrei, täglicher Besuch des Frühstückmobils Naherholungsgebiet (Spaziergänge direkt im Park am Main) Rückenschule mit ausgebildeter Physiotherapeutin
Zum Stellenangebot

MTA / CTA / BTA / Laborant / Naturwissenschaftler als Kundenberater/ -betreuer (m/w/d)

Do. 22.10.2020
Rüsselsheim
Die Limbach Gruppe ist die größte inha­ber­ge­führte Laborgruppe mit mehr als 30 La­bor­stand­orten. Am Standort Rüsselsheim wird die H&S LaborSoftware entwickelt, die in über 100 Kran­ken­häu­sern, La­bor­ge­mein­schaften und Fach­arzt­la­bor­atorien eingesetzt wird. Zudem ist die Beratung von La­bo­ratorien, z.B. zur Vernetzung mehrerer Labore, ein Schwerpunkt der Niederlassung H&S. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt (in Vollzeit) für unsere Holding in der IT-Niederlassung in Rüsselsheim: MTA / CTA / BTA / Laborant / Naturwissenschaftler als Kundenberater / -betreuer (m/w/d) Bearbeitung von und Systemeinrichtung für Stammdaten, Krankenhausorganisationen sowie Funktionen (z. B. Laboranforderung, Befunderstellung) Schnittstellenfunktion zwischen 2nd Level, Produktmanagement und Softwareentwicklung Telefonische Kundenbetreuung und -unterstützung Dokumentation und Reporting der Anfragen unserer Kunden (Support) Mitarbeit bei Einführungsprojekten neuer Laborsoftware in Krankenhäusern und Facharztlaboren vor Ort Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung in den Bereichen Medizin, Medizintechnik oder Biologie, vorzugsweise zum MTA, MFA, CTA, BTA, PTA (m/w/d) Gutes Verständnis von Strukturen und Prozessabläufen sowie deren Abbildung in IT-Lösungen Erfahrung in der Parametrisierung von Laborsystemen ist von großem Vorteil Kundenorientierung und hohe Problemlösungsfähigkeit Freude an der Arbeit im Team und hohes Verantwortungsbewusstsein Reisebereitschaft und gültiger Führerschein der Klasse 3 bzw. B Stabiles und finanziell extrem sicheres Arbeitsumfeld Ein echtes Team und eine Arbeitsatmosphäre, die ihresgleichen sucht Attraktiver Arbeitsplatz in einem kontinuierlich wachsenden Unternehmen Verantwortungsvolle und anspruchsvolle Aufgaben mit engem Kontakt zum Anwender Langfristiges und interessantes Aufgabengebiet, in dem Sie mitgestalten können Einarbeitung im Rahmen von konkreten Projekten
Zum Stellenangebot

Laboranten / CTA (m/w/d)

Mi. 21.10.2020
Groß-Gerau
Wir sind als Familienunternehmen mit 280 Mitarbeitern spezialisiert auf die Entwicklung, Herstellung und Abfüllung von kosmetischen und halbpharmazeutischen Produkten. Unsere Kunden sind namhafte Unternehmen der Markenartikelindustrie, des Lebensmittel-Einzelhandels und Drogerien. Aufgrund der hohen Innovationskraft sind wir auch in Europa Marktführer für die Abfüllung von Standbodenbeuteln für Körperpflegeprodukte. Erfolge haben uns stetig wachsen lassen – wachsen Sie mit! Für den Bereich Labor suchen wir im roulierenden Dreischicht-Rhythmus einen Laboranten / CTA (m/w/d) Qualitätsprüfung der Bulkware (kosmetische Rinse-Off Produkte/ flüssige tensidische Zubereitungen) Prüfungen wie Viskosität, pH, Dichte, Trockenrückstand, Titrationen oder organoleptische Prüfungen Inprozesskontrolle der abgefüllten Fertigware GMP-gerechte Dokumentation, z.B. von Analyseergebnissen Erstellen von Rückstellmustern Mitwirkung bei der Erstellung und Archivierung von Prüfdokumenten Kalibrierung, Wartung und Pflege der Prüf- und Messmittel sowie zum Labor gehörender Anlagen und Geräte Ausbildung als CTA, Produktionsfachkraft Chemie, Chemielaborant oder adäquater Abschluss Ausgeprägte Teamfähigkeit Zuverlässiges und genaues Arbeiten Flexibilität, Engagement und Belastbarkeit Sichere Anwendung gängiger MS-Office-Programme Wir bieten Ihnen ein interessantes und anspruchsvolles Aufgabengebiet mit leistungsgerechter Bezahlung in einem erfolgreichen und wachsenden Unternehmen, das sich durch seine flachen Hierarchien und einen kooperativen, offenen Führungsstil auszeichnet.
Zum Stellenangebot

Brand Manager (m/w/d) Diabetes

Mi. 21.10.2020
Ingelheim am Rhein
Wir bei Lilly wollen das alltägliche Leben der Menschen verbessern - durch die Erforschung von Medikamenten, durch ein besseres Verständnis für den Umgang mit Krankheiten und durch Unterstützung von kranken Menschen sowie ihren Familien und Freunden. Unsere Arbeit - angefangen bei der Entdeckung, Entwicklung, Herstellung und dem Vertrieb von Arzneimitteln bis hin zu Patientenbegleitprogrammen sowie ehrenamtlichen Initiativen - spiegelt unsere Tradition wider: Fürsorge und Forschergeist miteinander zu verbinden, um das Leben von Menschen weltweit besser zu machen oder zu vereinfachen. Gegründet wurde Lilly vor weit mehr als hundert Jahren von einem Mann, der sich der Entwicklung und Herstellung qualitativ hochwertiger Medikamente für Erkrankungen mit dringendem medizinischem Bedarf verschrieben hatte. Diesem Ziel sind wir bis heute treu geblieben. Heute arbeiten rund 39.000 Lilly-Mitarbeiter überall auf der Welt daran, Medikamente zu erforschen, zu produzieren und zu vermarkten. 2019 haben wir 5,5 Milliarden USD in Forschung und Entwicklung investiert. Der Einsatz lohnt sich: Lilly ist eines der global führenden Unternehmen im Gesundheitswesen mit Hauptsitz in den USA und einem lokalen Standort in der Mitte Deutschlands. Für unsere Allianz mit Boehringer Ingelheim im Bereich Diabetes suchen wir für den Standort Ingelheim zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen: Brand Manager (m/w/d) Diabetes Ref 1412 Verantwortung für die Entwicklung der Brandstrategie und -maßnahmen sowie deren Umsetzung in Zusammenarbeit mit dem crossfunktionalen Allianz Team Entwicklung und Implementierung von Multi-Channel Programmen (MCE) Implementierung des Customer Plans durch Zusammenarbeit mit dem Sales Management und weiteren Mitgliedern des crossfunktionalen Teams und Umsetzung taktischer Maßnahmen Konzeption externer und interner Analysen (Markt- und Wettbewerbsanalysen) Evaluierung und Monitoring von kundenrelevanten Marketingmaßnahmen Zusammenarbeit mit externen Agenturen (PR-, Werbeagenturen) Umsatz- und Kostenplanung Bereichsübergreifende Zusammenarbeit im Rahmen des Produktteams sowie mit regionalen/globalen Teams Enge Zusammenarbeit mit Meinungsbildnern Verantwortung für die Konzeption / Organisation von Kongressen und Symposien Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches (idealerweise mit Fachrichtung Marketing) oder naturwissenschaftliches Studium Mindestens 5 Jahre Marketingerfahrung im RX Pharmabereich, Außendiensterfahrung von Vorteil Multi-Channel Engagement Erfahrungen Idealerweise Kenntnisse im Bereich der Indikation Diabetes Know-how in der Entwicklung marketingstrategischer Aspekte und deren Implementierung Erfahrung in Projektarbeit Verhandlungssichere Englischkenntnisse Sehr gute PC-Anwenderkenntnisse Kommunikationsfähigkeit und Teamorientierung Eigeninitiative, Flexibilität und Belastbarkeit Festanstellung in Vollzeit, flexible Arbeitszeiten Eine tolle Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien in einem spannenden internationalen Umfeld Teamarbeit mit Kollegen, auch cross-funktional und international, die Spaß macht Ein attraktiver Standort mit guter Verkehrsanbindung, ausreichend Parkplätzen und modern ausgestatteten Arbeitsplätzen Attraktives Gehalt und überdurchschnittliche Benefits (u.a. Betriebliche Altersversorgung, Risikolebensversicherung, Betriebsrestaurants u.v.m.) Ein kostenloser Fahrradverleih, regelmäßige Lauftreffs, Tischtennis-, Gymnastik- und Yogagruppen
Zum Stellenangebot

Chemielaborant oder Bachelor of Science (Natur- oder Ingenieurwissenschaften) (m/w/d) im Bereich der pharmazeutischen Analytik

Di. 20.10.2020
Mainz
Die A&M STABTEST GmbH ist ein führender Analytikdienstleister für die pharmazeutische Industrie mit Standorten in Bergheim bei Köln und der Landeshauptstadt Mainz. Seit 25 Jahren wird das Unternehmen durch die Gründer und Eigentümer geführt. Zwischenzeitlich leisten über 250 hochqualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ihren Beitrag an der Entwicklung und Analytik neuer Arzneimittel und der erfolgreichen Weiterentwicklung unseres Auftragsinstituts. Primär im europäischen Raum, aber auch mit vielen weltweiten Kunden, hat sich A&M STABTEST als zuverlässiger Partner und Spezialist für pharmazeutische Analytik als Full-Service-Labor unter GMP etabliert. Unser Standort in Mainz ist strategisch auf die pharmazeutische Analytik von kleinen Molekülen ausgerichtet und sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie als Chemielaboranten oder Bachelor of Science (Natur- oder Ingenieurwissenschaften) (m/w/d) in Vollzeit (Ref. 2010ClBs) Quantitative Analytik von Pharmazeutika mit unterschiedlichen Analysentechniken (z. B. HPLC / UPLC, Inhalative Analytik, Dissolution und viele weitere Techniken der instrumentellen Analytik) Qualifizierung und Wartung von analytischen Instrumenten Durchführung und Dokumentation von pharmazeutischen Analysen unter GMP Abgeschlossene Ausbildung als Chemielaborant oder Bachelor Chemie Gutes wissenschaftliches Verständnis Praktische Erfahrung in instrumenteller Analytik und GMP-Umfeld wünschenswert Strukturierte und genaue Arbeitsweise sowie ein hohes Maß an Engagement und Teamfähigkeit Gute Englischkenntnisse und sicherer Umgang mit gängigen MS-Office-Anwendungen Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis Kurze Kommunikationswege in einer flachen mittelständischen Unternehmensstruktur Eine vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit Moderne Arbeitsbedingungen und flexible Arbeitszeiten Die Möglichkeit zur kontinuierlichen Weiterentwicklung in einem stetig expandierenden Unternehmen Getränke, Obsttage und regelmäßige Unternehmens- & Team-Events Dienstfahrräder und Altersversorgung
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche/r Mitarbeiterin/Mitarbeiter (m/w/d) beim Kriminaltechnischen Institut

Mo. 19.10.2020
Wiesbaden
Bundeskriminalamt –  Dein zukünftiger Arbeitgeber Wir als Zentralstelle der deutschen Polizei tragen zusammen mit den Sicherheitsbehörden des Bundes und der Länder aktiv zur inneren Sicherheit Deutschlands bei. Wir führen Ermittlungsverfahren, schützen die Mitglieder der Verfassungsorgane des Bundes, arbeiten national und international eng mit anderen Sicherheitsbehörden zusammen, analysieren, forschen und entwickeln neue Techniken und Methoden zur Kriminalitätsbekämpfung im 21. Jahrhundert – und das in einem Team mit über 70 verschiedenen Berufsgruppen. Unterstütze uns als wissenschaftliche/r Sachverständige/r bei kriminalpolizeilichen Zentralstellenaufgaben in der Abteilung Kriminaltechnisches Institut, im nationalen und internationalen Kontext. Mach auch Du das Richtige und bewirb Dich jetzt! Standort: Wiesbaden Art der Beschäftigung: Vollzeit/Teilzeit Bewerbungsfrist: 18.11.2020 Arbeitsbeginn: zum nächstmöglichen Zeitpunkt Bewertung: Entgeltgruppe 13 TV EntgO Bund Bearbeitung kriminaltechnischer Untersuchungsaufträge und Erstellung wissenschaftlich begründeter Untersuchungsberichte als Grundlage für die Gutachtenerstellung im Aufgabengebiet des Fachbereichs Handschriften Erstellung wissenschaftlich begründeter Gutachten sowie deren Vertretung vor Gericht im Aufgabengebiet des Fachbereichs Konzeption und Durchführung von Forschungs- und Entwicklungsarbeiten einschließlich Weiterentwicklung/Optimierung kriminaltechnischer Untersuchungsmethoden Lehr- und Vortragstätigkeit Vertretung der Interessen der deutschen Kriminaltechnik auf nationaler, internationaler und europäischer Ebene Nationale und internationale Gremienarbeit Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Diplom, Magister oder Master) der Psychologie, Sozialpsychologie, Soziologie oder Kriminologie On Top Du verfügst über eine abgeschlossene Zusatzqualifikation in der Fachrichtung forensische Schriftuntersuchung  Du bringst fundierte Kenntnisse in den naturwissenschaftlichen Methoden im Bereich der forensischen Urkundenuntersuchung mit Du hast Kenntnisse im Umgang mit Bildbearbeitungssoftware Du verfügst über Kenntnisse in der Personalführung Du besitzt umfassende praktische Erfahrungen auf dem Gebiet der Handschriftenuntersuchung Du hast ein gutes schriftliches und mündliches Ausdrucksvermögen Du zeichnest Dich durch Leistungs- und Verantwortungsbereitschaft aus Du bist team- und kommunikationsfähig und sprichst gutes Englisch Ein gutes Gefühl: sinnstiftender Job in einer oberen Bundesbehörde, krisensicher und unbefristet mit spannenden, vielseitigen und herausfordernden Aufgaben Work-Life-Balance: 30 Tage Urlaub, Überstundenausgleich, 24. und 31.12. arbeitsfrei, flexible Arbeitszeitgestaltung, Teilzeit in verschiedenen Modellen und die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten Ein sportliches Team: vielfältiges Sportangebot sowie kostenlose Gesundheits- und Fitness-Checks Langfristig planbar: sicherer Job im Öffentlichen Dienst Vergütung: Entgeltgruppe 13 TV EntgO Bund (Tarifvertrag über die Entgeltordnung des Bundes); BKA-Zulage
Zum Stellenangebot

Clinical Project Manager (m/w/d) in Vollzeit oder Teilzeit

Mo. 19.10.2020
Ingelheim am Rhein
Unser Markt: die pharmazeutische und chemische Industrie. Unsere Kompetenz: überzeugende Lösungen entwickeln & umsetzen. In unserem internationalen Team bieten wir Ihnen neben einem starken partnerschaftlichen Teamgeist sowohl die Dynamik schnellen Wachstums als auch die Sicherheit eines etablierten, erfolgreichen Unternehmens. Als Clinical Project Manager (m/w/d) betreuen Sie unsere klinischen Studien und arbeiten eng mit den Abteilungen Medical Affairs und Regulatory Affairs zusammen.Planung klinischer Studien in Zusammenarbeit mit den Bereichen Medical Affairs und Regulatory AffairsManagement (Organisation, Durchführung, Überwachung und Auswertung) klinischer Studien gemäß ICH-GCP und internen Standard Operating Procedures (SOPs)Auswahl und vertragliche Bindung von CROs und Prüfzentren, sowie deren MonitoringKonzeption und Erstellung studienspezifischer Dokumente (z.B. Trial Master File)Bereitstellung von studienrelevanten Informationen für Behörden und EthikkommissionenKoordination der Prüfmusterbereitstellung und Dokumentation des PrüfmusterverbrauchsÜberwachung laufender und anfallender Aktivitäten zur Qualitätssicherung, inklusive der Erstellung und der Bewertung von SOPs sowie studienrelevanter Audits und InspektionenBeantwortung von Anfragen unserer internationalen Partner und der EU-Behörden im In- und Ausland zu unseren StudienErfolgreich abgeschlossenes, naturwissenschaftliches Studium der Biologie, Biochemie oder – bevorzugt – der Medizin bzw. PharmazieMehrjährige Berufserfahrung in der Planung, Organisation, Überwachung, Durchführung und Auswertung klinischer Studien nach ICH-GCP und anderen internationalen RegularienSehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftSicherer Umgang mit MS Office und anderen IT-Tools wie z.B. DatenbankenAnalytische, lösungsorientierte und verantwortungsvolle Arbeitsweise, Eigeninitiative, Flexibilität und TeamfähigkeitBereitschaft zu gelegentlicher ReisetätigkeitEine interessante und herausfordernde Aufgabe in einem international ausgerichteten pharmazeutischen UnternehmenEin sympathisches und partnerschaftliches Arbeitsklima im Team Wir pflegen eine Mittelstandskultur und legen daher viel Wert auf einen persönlichen und respektvollen UmgangFlache Hierarchien und kurze EntscheidungswegeZahlreiche Benefits wie z.B. flexible Arbeitszeiten, vielfältiges Sportangebot, frische Verpflegungsmöglichkeiten sowie individuellen Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Referent Medical Affairs (m/w/d)

Fr. 16.10.2020
Nieder-Olm
Wir sind ein mittelständisches, stark expandierendes Familienunternehmen mit ca. 250 Mitarbeitern in der Medizinprodukte Branche mit Sitz in Nieder-Olm bei Mainz. Flache Hierarchien, kurze Kommunikationswege, Innovationsstärke und offene Türen zeichnen uns aus. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen Referenten Medical Affairs (m/w/d) Erstellen klinischer Bewertungen für Neuentwicklungen und Bestandsprodukte gemäß MDR und MEDDEV Recherche von Literatur und Datenbanken zu unseren Indikationen und Produkten Aktualisieren und Erweitern der klinischen Bewertungen für Bestandsprodukte Regelmäßiges Erstellen von Berichten zum Einsatz der Produkte gemäß europäischen und internationalen regulatorischen Vorgaben, z.B. Post Market Surveillance Bericht und Periodic SafetyUpdate Report (PSUR) nach MDR im Rahmen der Marktbeobachtung Mitgestaltung effektiver Prozesse für Medical Affairs Enge Zusammenarbeit mit angrenzenden Funktionen, v.a. Regulatory Affairs, Entwicklung, Verantwortliche Person Vigilanz Leitung und Mitarbeit von und an Projekten im Zuständigkeitsbereich Abgeschlossenes Studium im naturwissenschaftlichmedizinischen Bereich oder vergleichbare Qualifikation Berufserfahrung im medizinischen Bereich mit spezifischen Kenntnissen der Beatmung/Tracheotomie Sehr gute Kenntnisse klinisch-wissenschaftlicher Standards und der regulatorischen Rahmenbedingungen von Medizinprodukten Erfahrung im Verfassen von wissenschaftlichen Texten mit medizinischem Inhalt („Medical writing“) und Literaturrecherche in relevanten Datenbanken Grundkenntnisse in Statistik Analytische und strukturierte Arbeitsweise sowie lösungsorientiertes Denken Hohes Maß an Eigeninitiative und Engagement Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ein angenehmes Arbeitsumfeld und ein motiviertes Team Gründliche Einarbeitung und Zeit sich in Ihrer neuen Aufgabe zurecht zu finden Förderung Ihrer beruflichen Weiterbildung und persönlichen Entwicklung
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal