Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Forschung: 54 Jobs in Schoeneck

Berufsfeld
  • Forschung
Branche
  • Wissenschaft & Forschung 18
  • Pharmaindustrie 10
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 8
  • Druck- 4
  • Papier- und Verpackungsindustrie 4
  • Wirtschaftsprüfg. 2
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 2
  • Medizintechnik 2
  • Recht 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Unternehmensberatg. 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Bildung & Training 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • It & Internet 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Verkauf und Handel 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 50
  • Ohne Berufserfahrung 28
  • Mit Personalverantwortung 8
Arbeitszeit
  • Vollzeit 50
  • Home Office möglich 13
  • Teilzeit 11
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 36
  • Befristeter Vertrag 16
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Praktikum 1
Forschung

Junior Regulatory Affairs Mitarbeiter (m/w/div.)

Sa. 06.08.2022
Rosbach vor der Höhe
GDF Gesellschaft für dentale Forschung und Innovationen GmbH ist ein international tätiges und erfolgreiches Industrieunter­nehmen mit circa 85 Mitarbeitern. Als Teil der japanischen MANI, Inc. Firmengruppe entwickeln und fertigen wir am Standort in Rosbach vor der Höhe seit mehr als 40 Jahren kundenspezifische Premiumprodukte für dentale Anwendungen.Wir suchen einenJunior Regulatory Affairs Mitarbeiter (m/w/div.) Planung, Einreichung und Betreuung von welt­weiten Zulassungen unserer Dental­produkteErstellung, Prüfung und Aktualisierung der technischen Dokumentation unserer Dentalprodukte entsprechend nationaler und internationaler Vorgaben inklusive Umsetzung von gesetzlichen Änderungen und NeuerungenEnge Zusammenarbeit und Kommunikation mit Entwicklungsabteilung und anderen Fachbe­reichen sowie Behörden und Benannten StellenPrüfung und Freigabe von qualitäts­rele­vanten DokumentenBetreuung, Beratung und Schulung von MitarbeiternBetreuung interner und externer Audits sowie Unterstützung bei behördlichen PrüfungenErfolgreich abgeschlossene technische oder naturwissenschaftliche AusbildungErste Erfahrung im Bereich Regulatory Affairs für Medi­zinprodukteKenntnisse der gesetzlichen Bestim­mungen und Normen sowie Guidelines in der nationalen und internationalen Registrierung von Medizin­produktenErfahrung in Risikomanagement, Konfor­mitäts­bewertung und klinischer Bewertung von Medi­zinprodukten erwünschtKommunikationsstark im Umgang mit Benannten Stellen sowie nationalen und internationalen Gesundheits- und ZulassungsbehördenBereitschaft zu abteilungsübergreifendem ArbeitenSehr gute Deutsch- und Englisch­kenntnisseWir bieten Ihnen ein abwechslungsreiches und spannendes Aufgabengebiet im Wachs­tumsmarkt Healthcare, ein angemessenes Einkommen und ein teamorientiertes Betriebs­klima in einem dynamischen Unternehmen.
Zum Stellenangebot

(Senior) Manager Strategy Pharma and Life Sciences (m/w/d)

Sa. 06.08.2022
Frankfurt am Main, München, Berlin
Make your point @ BearingPoint. Wir bieten Beratung, die Strategie mit Technologie vereint und verbinden Unternehmertum mit Innovationsgeist. Bei uns warten auf Sie außergewöhnliche Entwicklungschancen, vielfältige Gestaltungsräume und Kollegen, die schnell zu Freunden werden. Consulting. Software. Ventures.Wir beraten unsere Kunden der Pharma-, Medizintechnik- und Healthcare-Branche bei der Entwicklung und Umsetzung innovativer und zukunftsweisender Geschäftsstrategien, um die Patienten-Journey im e-health Bereich zu optimieren. Freuen Sie sich auf spannende, anspruchsvolle Aufgaben und vielfältige Projekte in multidisziplinären Teams zu Themen rund um Connected Health, R&D, E-health und Commercial Excellence. Die inhaltlichen Schwerpunkte dabei sind: Erarbeitung von nachhaltigen Businessmodellen (z.B. Portfoliooptimierung, Ausarbeitung der kommerziellen Strategie oder Erarbeitung von Marketingkonzepten) Leitung von (Digitalisierungs-) Projekten über die gesamte Wertschöpfungskette der Pharma- und MedTech-Industrie Generierung von Handlungsempfehlungen basierend auf Marktkenntnissen und kundenspezifischen Anforderungen   Entwicklung von innovativen Ideen und Lösungsansätzen durch fundiertes Fachwissen und Erfahrungen Beitrag zum Business Development durch Kundenansprache, Erstellung von Angeboten, Gewinnung neuer Projekte Strategische Positionierung im Markt mittels Thought Leadership im LifeScience Umfeld Verantwortung für Aufbau und Entwicklung des Beraterteams Erfolgreich abgeschlossenes weiterführendes Studium, vorzugsweise der Wirtschafts-, Natur- oder Ingenieurswissenschaften Mind. 5 Jahre Berufserfahrung in den Bereichen Life Sciences, Medical Devices bzw. der pharmazeutischen Industrie oder als Unternehmensberater im Pharma und MedTech Umfeld Analytisches Denkvermögen, sicheres Auftreten und hervorragende Kommunikations- und Kooperationsfähigkeiten Nachweisbare Projekt(-leitungs) -erfahrung und End-to-End (agile) Projektmanagement Fähigkeiten Unternehmerisches Denken und Erfahrung in der Projektakquise   Erfahrung in Führung und Entwicklung von Mitarbeiter/innen Nationale und internationale Reisebereitschaft Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift  Vielfältige Karriereperspektiven in einem unbefristeten Arbeitsvertrag mit zahlreichen Trainings- und Coachingangeboten und individueller Betreuung durch persönlichen Development Manager Ein attraktives Vergütungsmodell inklusive eines erfolgsabhängigen Bonus mit Option zur Umwandlung in zusätzliche Freizeittage Hybrides Arbeiten mit neuestem technischem Equipment inkl. Smartphone: beim Kunden, in einer unserer top Office Locations oder zu Hause Umfangreiche Angebote für die Work-Life-Balance wie z.B. Familienservice & Firmenfitness sowie zahlreiche Corporate Benefits Flache Hierarchien und eine teamorientierte Unternehmenskultur, in der Diversity und Wertschätzung, ökologische Verantwortung und gesellschaftliches Engagement dazu gehören
Zum Stellenangebot

Labormanager Preclinical Research –Bioanalysis (m/w/d) Befristet für 2 Jahre

Fr. 05.08.2022
Dreieich
So international wie ein Konzern, so persönlich wie ein Mittelständler, das ist die Kultur bei Biotest. Als weltweiter Spezialist für Immunologie und Hämatologie heißt unsere Mission „Leben retten“. Mit innovativen Produkten und richtungsweisender Forschung geben wir chronisch Kranken neue Perspektiven. Motivierte Mitarbeiter sind da ein Muss. Individuelle Förderung und Entwicklungs­perspektiven gehören darum zu unserem Alltag. Werden Sie Teil einer 1.900 Mitarbeiter starken Idee. Sie sind bei Ihrer Arbeit gut strukturiert, eigenständig und verlässlich? Sie suchen eine Aufgabe, bei der Sie nicht bloß verwalten, sondern aktiv mitgestalten können? Dann sollten wir uns kennenlernen. Unterstützung der Laborleitung Bioanalysis in organisatorischen Tätigkeiten Planen, Koordinieren und Durchführen von Maßnahmen zur Sicherstellung der Data Integrity Anforderungen im Laborumfeld, z.B. Erstellung von data flow maps, Kritikalitätsbewertungen und Gap-Analysen Koordination von Schnittstellenaufgaben im Laborumfeld (z.B. GMP, GLP, GCLP) Unterstützung bei Gerätequalifizierungen und dem Änderungs- und Abweichungsmanagement Organisation und Durchführung von administrativen Aufgaben im Laborbereich Systempflege von Geräten und Daten (z.B. SAP, MCPS) Erstellen von Plänen, Berichten und Standardvorschriften Dokumentation von Daten gemäß den Regeln der guten Dokumentationspraxis Bachelor-/Masterabschluss in einer Naturwissenschaft, abgeschlossene Ausbildung zum biologisch- oder medizinisch-technischen Assistent (m/w/d) oder vergleichbare Ausbildung Erfahrung mit Qualitätssicherheitssystemen im regulierten Bereich (GMP/GLP/GCP) Erfahrung mit Laborprozessen Strukturierte und analytische Arbeitsweise Wissenschaftliches Verständnis Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
Zum Stellenangebot

Laborleiter (m/w/d)

Fr. 05.08.2022
Höchst
Die WeylChem InnoTec GmbH unterstützt ihre Partner in der chemischen, pharmazeutischen und Elektronikindustrie bei der Realisierung ihrer Innovationen. In den Bereichen Analytik, Forschung und Entwicklung werden erstklassige Dienstleistungen durchgeführt sowie maßgeschneiderte Fertigungen von Kundenmaterialien. An den Standorten in Frankfurt am Main beschäftigt die WeylChem InnoTec mehr als 120 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Mit der International Chemical Investors Group (ICIG) steht eine starke private Kapitalbeteiligungsgesellschaft als Eigentümer hinter uns und unterstützt uns in der Gewinnung und dem Ausbau von Produkten diverser Nischenmärkte. Zur ICIG gehören derzeit weltweit Industriestandorte in Deutschland, Belgien, Frankreich, den Niederlanden, Italien, Polen, der Schweiz, UK und USA mit insgesamt rund 5.350 Mitarbeitern und einem Umsatzvolumen von über 2 Mrd. Euro. Wir möchten unser Team verstärken und suchen dafür ab sofort im Bereich Contract Development am Standort Frankfurt-Höchst (Main) einen Laborleiter (m/w/d) Als Laborleiter (m/w/d) sind Sie verantwortlich für die wissenschaftliche, organisatorische und disziplinarische Leitung eines chemischen Entwicklungslabors. Sie konzipieren chemische Synthesen zur späteren Umsetzung in den Pilotanlagen der WeylChem InnoTec unter Berücksichtigung wirtschaftlicher, sicherheitstechnischer und ökologischer Aspekte. Hierzu zählen insbesondere: Entwicklung von Synthesestrategien (Literaturrecherchen) für neue Produkte und Machbarkeitsstudien im Labor Bewertung neuer Verfahren und Projektanfragen im Hinblick auf Machbarkeit, Sicherheit und Kosten Abstimmung der Laborarbeiten mit den übrigen Stakeholdern innerhalb des Unternehmens (Marketing, Produktion, Analytik, HSE, Rohstoffeinkauf) Selbständige Kommunikation mit Kunden auf technischer Ebene und Erstellen von Berichten und Präsentationen Mitwirkung bei organisatorischen, sicherheits- und umwelttechnischen Aufgaben im chemischen Laboratorium Unterstützung der Kollegen in den Produktionsbetrieben bei der Übertragung von Prozessen in die Pilot- und Produktionsanlagen Einhaltung der geltenden gewerbehygienischen und sicherheitstechnischen Regeln (z.B. ISO 14001 und 9001) in Ihrem Verantwortungsbereich Führungsverantwortung für bis zu vier Mitarbeiter Sie haben Ihr Chemiestudium mit einem Masterabschluss absolviert oder Ihre Promotion mit sehr guten Kenntnissen in der organischen Synthese und moderner Analytik abgelegt. Sie verfügen über erste Berufserfahrungen hinsichtlich der industriellen Forschung und Verfahrensentwicklung. Sie weisen eine sichere Kommunikation in deutscher und englischer Sprache auf sowie gute Kenntnisse im Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen und chemischen Datenbanken (z.B. SciFinder). Durch folgende Aspekte wird Ihr Profil ergänzt: Strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise Zuverlässigkeit, Flexibilität sowie Belastbarkeit zählen zu Ihren Stärken In Zusammenarbeit mit dem Kollegium streben Sie stets eine proaktive Problemlösung an Neben der Teamfähigkeit und Kommunikation innerhalb des Teams, um anfallende Aufgaben entsprechend koordinieren zu können, zeichnet Sie auch Ihre selbstständige Arbeitsweise aus. Durch Ihr Interesse an wissenschaftlichen und unternehmerischen Aspekten der chemischen Verfahrenstechnik wird Ihr Profil abgerundet. Interessante Projekte mit komplexer Wertschöpfung und herausfordernden Aufgaben in einem ökonomisch und technisch anspruchsvollen Umfeld mit langfristiger Perspektive, in denen Sie sich eigenverantwortlich in einem kollegialen Umfeld entfalten können. Unsere kurzen Kommunikations- und Entscheidungswege werden durch unsere flache Hierarchieebene geprägt und durch eine offene Unternehmens- und Führungskultur gestärkt.
Zum Stellenangebot

Chemielaborant im Bereich F&E - Anorganik (m/w/div.)

Do. 04.08.2022
Frankfurt am Main
Die AMG Lithium GmbH fokussiert sich als Tochter der AMG N.V., einem weltweit agierenden Konzern für Spezialmetalle, Mineralprodukte, der Herstellung zugehöriger Ofensysteme und Dienstleistungen mit über 3.300 Mitarbeitern und einem jährlichen Umsatz über einer Milliarde US$, auf die Herstellung hochwertiger Chemikalien für den Bereich „Energy Storage“. Hierfür nutzen wir das breite Rohstoffportfolio der AMG N.V. und schaffen neue Produkte für einen global wachsenden Markt. Im Team der AMG Lithium GmbH sind Sie ein Teil unseres Potentials etwas zu bewegen. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unser Headquarter in Frankfurt (Höchst) unbefristet einen Chemielaborant im Bereich F&E - Anorganik (m/w/div.) Art der Stelle: Vollzeit (40h/Woche) Mithilfe bei Entwicklungsprojekten / Entwicklung neuer und Optimierung bestehender Prozesse  Vorbereitung und selbständige Durchführung von anorganisch-präparativen Versuchen  Dokumentation und Auswertung der Versuchsergebnisse  Aufbau, Betreiben und Überwachung sowie Wartung und Instandhaltung von Laboranlagen (bis kg-Maßstab) Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Chemielaborant, CTA oder eine vergleichbare Qualifikation  Sie bringen ein gutes technisches Verständnis sowie eine schnelle Auffassungsgabe mit  Eine selbstständige, strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise ist für Sie selbstverständlich  Sie besitzen Eigeninitiative, haben Teamgeist und sind kommunikationsstark  Sie verfügen über eine sehr gute Organisationsfähigkeit sowie Flexibilität, Belastbarkeit und Zuverlässigkeit  Routinierter Umgang mit MS Office Anwendungen sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift setzen wir voraus Einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit viel Gestaltungsfreiheit in einem hochmotivierten Team Mitarbeit in einer erfolgreichen und wachsenden Unternehmensgruppe Flache Hierarchien, schnelle Entscheidungswege und Kommunikation auf Augenhöhe Flexible Arbeitszeiten, ein leistungsgerechtes Gehalt und betriebliche Zusatzleistungen
Zum Stellenangebot

Chemielaboranten im Bereich Analytik (m/w/div.)

Do. 04.08.2022
Frankfurt am Main
Die AMG Lithium GmbH fokussiert sich als jüngste Tochter der AMG N.V., einem weltweit agierenden Konzern für Spezialmetalle, Mineralprodukte, der Herstellung zugehöriger Ofensysteme und Dienstleistungen mit über 3.300 Mitarbeitern und einem jährlichen Umsatz über einer Milliarde US$, auf die Herstellung hochwertiger Chemikalien für den Bereich „Energy Storage“. Hierfür nutzen wir das breite Rohstoffportfolio der AMG N.V. und schaffen neue Produkte für einen global wachsenden Markt. Im Team der AMG Lithium GmbH sind Sie ein Teil unseres Potentials etwas zu bewegen. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unser Headquarter in Frankfurt (Höchst) unbefristet einen Chemielaboranten im Bereich Analytik (m/w/div.) Art der Stelle: Vollzeit (40h/Woche) Entwicklung analytischer Methoden unter Verwendung gängiger Messmethoden der instrumentellen Analytik im F&E Umfeld  Durchführung von Optimierung und Validierung analytischer Methoden  Betreuung von Laborgeräten, Prüfmitteln und komplexen Versuchsapparaturen  Dokumentation, Auswertung und Darstellung sowie Beurteilung von Ergebnissen  Enge Zusammenarbeit innerhalb der F&E Organisation zur Unterstützung bei der Prozessentwicklung Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Chemielaborant, CTA oder eine vergleichbare Qualifikation  Sie konnten bereits 3+ Jahre Berufserfahrung im analytischen oder anorganischen Bereich sammeln und besitzen Kenntnisse in der Analytik von anorganischen Verbindungen  Begeisterung für das Lösen analytischer und technischer Probleme  Sie besitzen Eigeninitiative, haben Teamgeist und sind kommunikationsstark  Sie verfügen über eine sehr gute Organisationsfähigkeit sowie Flexibilität, Belastbarkeit und Zuverlässigkeit  Routinierter Umgang mit MS Office Anwendungen sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift setzen wir voraus Einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit viel Gestaltungsfreiheit in einem hochmotivierten Team  Mitarbeit in einer erfolgreichen und wachsenden Unternehmensgruppe  Flache Hierarchien, schnelle Entscheidungswege und Kommunikation auf Augenhöhe  Ein leistungsgerechtes Gehalt und betriebliche Zusatzleistungen
Zum Stellenangebot

Laborant / Techniker (m/w/d) Qualitätskontrolle – Chemie, Biologie, Naturwissenschaften

Do. 04.08.2022
Frankfurt am Main
Sanofi ist ein weltweites Gesundheitsunternehmen, das Menschen bei ihren gesundheitlichen Herausforderungen unterstützt. Mit unseren Impfstoffen beugen wir Erkrankungen vor. Mit innovativen Arzneimitteln lindern wir ihre Schmerzen und Leiden. Wir kümmern uns gleichermaßen um Menschen mit seltenen Erkrankungen wie um die Millionen von Menschen mit einer chronischen Erkrankung.Mit mehr als 100.000 Mitarbeitern in 100 Ländern weltweit übersetzen wir wissenschaftliche Innovation in medizinischen Fortschritt.Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt QC Techniker / Laboranten (m/w/d) für die Bereiche Arzneimittel­zubereitung, Roh-, Wirk- und Hilfsstoffe sowie Devices.Frankfurt am MainHauptaufgaben:Durchführung chargenbezogener Prüfungen von Arzneimittel­zubereitungen, Wirksubstanzen und/oder Roh- und Hilfsstoffen gemäß PrüfverfahrenBedienung von computergestützten Prüfgeräten sowie nasschemischer OperationenGMP-gerechte Dokumentation der Durchführung von Prüfungen sowie der Prüfergebnisse, auch unter Nut­zung von elektronischen Labor­infor­mations­­systemenGMP-gerechte Verwaltung labor­interner Dokumenten-AblagenUmgang mit fachspezifischen Doku­menten, wie z. B. Gerätedokumen­tation, Gerätehandbücher, Prüfan­weisungen, SpezifikationsdokumenteAnwendung der Regelungen zu Gesundheitsschutz, Arbeitsschutz und Umweltschutz (HSE)Ausbildung und Berufserfahrung Abgeschlossene Ausbildung als Laborant oder Techniker im Bereich Chemie, Biologie oder vergleich­bare naturwissenschaftlich / technische Ausbildungen Je nach möglichem Einsatzgebiet: Erfahrung im Bereich der Qualitäts­kontrolle mit Kenntnissen in gängi­gen instrumentellen Analysen (z. B. GC, HPLC, UV / VIS, IR, TOC), in nasschemischer Analytik, Analyse­techniken im Devices-Umfeld, immer unter Anwendung der jewei­ligen GMP-Regularien Soziale Kompetenzen  Teamorientierung und Mut zur Ände­rung von Prozessen ist sehr wünschenswert Umgang mit offener Feedbackkultur als Grundlage der gemeinsamen Arbeit Hohe Zuverlässigkeit sowie Verant­wortungs­bewusstsein Selbstständiges, eigenverant­wortliches Arbeiten mit hoher Lernbereitschaft Hohes Engagement, Flexibilität Verständnis für Dienstleistungen und den zugrunde­liegenden Servicegedanken mit Kunden­orientierung Technische Fähigkeiten / Fertigkeiten  Eigenverantwortliche Durchführung von Labor­tätigkeiten aufgrund praktischer Erfahrungen innerhalb der Qualitätskontrolle (Prüfgeräte, Prüfmethoden…) Möglichst Erfahrung im Umgang mit SAP sowie sicherer Umgang mit gängigen MS Office Produkten Sprachen  Sehr gute Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Pursue Progress. Discover Extraordinary. Wissenschaft weiterzubringen ist unsere Bestimmung. Jeden Tag. Immer. Fortschritt gibt es aber nicht ohne Menschen – Menschen mit unterschiedlichem Hinter­grund, an verschiedenen Orten, in unterschied­lichen Funktionen, die alle eines vereint: Der Wunsch, Wunder zu bewirken. Bei Sanofi leben wir Chancengleich­heit für alle, unab­hängig von Abstam­mung, Hautfarbe, Religion, Ge­schlecht, nationaler Herkunft, sexu­eller Orientierung, Alter, Staats­bürger­schaft, Familienstand, Behin­derung oder Geschlechtsidentität.  Werden Sie Teil unseres großartigen Teams!
Zum Stellenangebot

Chemielaborant m/w/x

Do. 04.08.2022
Frankfurt am Main
ist ein international agierender Pharma- und Chemiekonzern mit Hauptsitz in Nordrhein-Westfalen. Auf Basis jahrzehntelanger Forschungsaktivitäten entwickelt unser Mandant führende pharmazeutische und chemische Produkte, die auf globaler Ebene produziert und vertrieben werden. Für den Standort Frankfurt - Höchst suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Chemielaborant m/w/x.  Sie übernehmen die Vorbereitung, Durchführung und Analyse von Versuchen mit chromatographischen Methoden wie GC/GCMS und HPLC Dabei sind Sie verantwortlich für die Entwicklung und Optimierung von chemischen Verfahren Die Datenerhebung, Auswertung und sorgfältige Dokumentation der Ergebnisse gehören ebenfalls zu Ihren Aufgaben Abschließend unterstützen Sie bei der allgemeinen Labororganisation sowie bei der Vor- und Nachbereitung der Arbeitsabläufe Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung zum Chemielaboranten m/w/x oder chemisch-technischen Assistenten m/w/x; alternativ eine vergleichbare Qualifikation Sie konnten bereits praktische Berufserfahrung in der Laborarbeit sammeln, gerne im Bereich der organischen Chemie Sicherer Umgang mit den MS Office-Produkten, Kenntnisse in Mnova, HPLC Chemlab, Chemdraw oder Reaxys von Vorteil Eine ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie ein hohes Maß an Gewissenhaftigkeit und Zuverlässigkeit runden Ihr Profil ab
Zum Stellenangebot

Proteomics Expert (m/f/div)

Do. 04.08.2022
Frankfurt am Main
Proteomics Expert (f/m/div) About the Institute The Max Planck Institute of Biophysics (MPIBP) is a leading international research institute that uses biophysical, biochemical, and computational methods to investigate the structure, dynamics, and function of cellular systems at the molecular scale. It consists of several research groups and scientific core facilities, with about 200 employees from more than 25 countries. The Institute is located at the Campus Riedberg in Frankfurt am Main. We invite applications for the position of a proteomics expert, to join the laboratories of Martin Beck and Julian Langer to pursue an interdisciplinary project in the area of characterization of drug targets and protein homeostasis. The Department of Molecular Sociology headed by Martin Beck studies the structure and function of very large macromolecular assemblies with a focus on in situ structural biology. They particularly focus on the nuclear transport system, Drosophila development, protein complex assembly, protein transport, protein homeostasis, membrane biophysics, and RNA biology. Their experimental approach is based on a broad spectrum of techniques ranging from cryo electron tomography, life cell imaging, quantitative proteomics, image processing, and molecular modeling to biochemistry, molecular biology, and cell biological assays. The mass spectrometry laboratory is headed by Julian Langer and specializes in the development of workflows, methods and, – in collaboration with instrument vendors – mass spectrometers to address specific questions in structural, molecular, and neurobiology. References 1. Becher et al, Cell 2018 PMID: 29706546 2. Romanov et al, Cell 2019 PMID: 31031010 3. Meier-Credo, et al JASMS, PMID: 35758524 4. Seidel et al, Nat Comm, PMID: 35264577 Proteomics analyses of complex and purified protein samples, including sample preparation, data acquisition and analysis Development and implementation of MS-based workflows Compilation, evaluation and presentation of results Applicants should hold a PhD degree in life sciences, have a strong publication track record, and have an affinity to both experimental and computational proteomics. Experience in the following areas is required: mass spectrometry-based proteomics, large scale data analysis, and statistics. Experience in one or more of the following areas is considered a benefit: Cross-linking MS, HDX-MS, thermal proteome profiling, screening approaches, data mining, biologics, and next generation sequencing. a well-equipped and thriving laboratory within a vibrant international research environment a collaborative and collegial scientific atmosphere, fostering the concepts of open science regular attendance of international scientific meetings The successful applicant will pursue a collaborative project at the interface of structural biology and proteomics with potential biomedical applications. She / he will make use of a combination of in silico prediction and experimental validation to advance our understanding of drug action mechanisms and to develop potential new biologically active compounds. The position is available from the earliest date possible and on full-time basis. It is initially limited to three years but may be extended depending on the success. The salary according to German TVöD will be E 14, depending on experience and qualification.
Zum Stellenangebot

Manager Clinical Strategy & Development (m/w/d)

Mi. 03.08.2022
Dreieich
So international wie ein Konzern, so persönlich wie ein Mittelständler, das ist die Kultur bei Biotest. Als weltweiter Spezialist für Immunologie und Hämatologie heißt unsere Mission „Leben retten“. Mit innovativen Produkten und richtungsweisender Forschung geben wir chronisch Kranken neue Perspektiven. Motivierte Mitarbeiter sind da ein Muss. Individuelle Förderung und Entwicklungs­perspektiven gehören darum zu unserem Alltag. Werden Sie Teil einer 1.900 Mitarbeiter starken Idee. Manager Clinical Strategy & Development (m/w/d) Befristet für 3 Jahre Sie sind bei Ihrer Arbeit gut strukturiert, eigenständig und verlässlich? Sie suchen eine Aufgabe, bei der Sie nicht bloß verwalten, sondern aktiv mitgestalten können? Dann sollten wir uns kennenlernen. Medizinischwissenschaftliche Betreuung und Überwachung von nationalen und internationalen klinischen Prüfungen der Phase I bis IV (Planung, Durchführung und Auswertung) Ausarbeitung von klinischen Unterlagen für die Durchführung der Studien wie Studienprotokoll und Studienabschlussbericht Erstellung von relevanten Dokumenten (CTD) für die Zulassung von Arzneimitteln beim Paul-Ehrlich-Institut (PEI) sowie für weitere nationale und internationale Zulassungsbehörden Auswertung der Studienergebnisse von klinischen Prüfungen der Phase I bis IV und deren Diskussion Unterstützung bei der Erstellung und Konzeption der globalen klinischen Entwicklungsstrategie unter Berücksichtigung von aktuellen medizinischen Erkenntnissen, Konkurrenzentwicklungen und dem zukünftigen medizinischen Bedarf und deren Umsetzung in Form von Entwicklungsplänen Halten von Fachvorträgen auf internen sowie externen Veranstaltungen Einhaltung aller relevanten rechtlichen und regulatorischen Anforderungen (z.B. AMG, GCP-V, ICH-GCP) sowie Biotest SOPs Abgeschlossenes Studium, vorzugsweise der Fachrichtung Medizin, Biologie, Humanbiologie oder Pharmazie oder vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Erfahrung als Medical Manager von klinischen Studien der Phase I-IV und/oder Erfahrungen als Medical Writer Erfahrung in der Bewertung und Zusammenfassung von Daten und Ergebnissen klinischer Studien Ausgeprägte strategische und analytische Fähigkeiten Fundierte Fachkenntnisse der regulatorischen Anforderungen klinischer Studien (wie AMG, ICH-GCP, EU- und FDA- Regularien) Verhandlungssichere Englischkenntnisse im medizinisch-wissenschaftlichen globalen Umfeld in Wort und Schrift Gute MS Office Kenntnisse
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: