Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Forschung: 39 Jobs in Schonnebeck

Berufsfeld
  • Forschung
Branche
  • Pharmaindustrie 9
  • Wissenschaft & Forschung 8
  • Bildung & Training 7
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 6
  • Personaldienstleistungen 4
  • Gesundheit & Soziale Dienste 3
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Bergbau 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Elektrotechnik 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Metallindustrie 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Sonstige Branchen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 38
  • Ohne Berufserfahrung 15
  • Mit Personalverantwortung 6
Arbeitszeit
  • Vollzeit 36
  • Teilzeit 9
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 24
  • Befristeter Vertrag 10
  • Arbeitnehmerüberlassung 4
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Forschung

Hydrogeologe (m/w/d)

Do. 17.06.2021
Essen, Ruhr
Mit unserer langjährigen Rekrutierungserfahrung und unseren Kenntnissen des Engineering-Personalmarktes sind wir für Ingenieure und Techniker ein starker Partner. Denn durch unsere intensiven Kundenbeziehungen über alle Industriebranchen hinweg vermitteln wir Engineering-Spezialisten spannende Aufgaben und attraktive Positionen. Ganz nach den Interessen und abhängig von Erfahrung und Kenntnissen vermitteln wir Ihnen den passenden Job und beraten Sie im Bewerbungsprozess - selbstverständlich kostenfrei. Bewerben Sie sich jetzt und profitieren Sie von interessanten Positionen und Projekten.Bewertung der Grundwasserverhältnisse und deren Hydrochemie bei BauvorhabenBeurteilung von Grundwasserhaltungsmaßnahmen und GewässerökologeErstellung von Fachgutachten zum Wasserrecht und Natura2000Auswertung und Interpretation limnologischer, wasserwirtschaftlicher, geologischer und hydrogeologischer FachdatenEntwicklung von Kompensationsmaßnahmen und deren SicherungVerhandlungen mit Wasserbehörden, -verbänden und GrundeigentümernProjektvorstellung in Genehmigungsverfahren vor der ÖffentlichkeitFachliche Führung externer Fachbüros und Koordination von ProbenahmenEntwicklung von neuen Lösungskonzepten zu fachspezifischen FragestellungenErfolgreich abgeschlossenes Fach-/Hochschulstudium der Hydrologie, Hydrogeologie, Geowissenschaften, Limnologie oder verwandter FachrichtungProfunde Berufserfahrung, möglichst im Pipelinebereich, erforderlichSehr gute Kenntnisse der EU-WRRL und des UVPGUmfassende Kenntnisse des Naturschutzrechtes (insb. WHG) und der GewässerökologieErfahrung im PlanungsrechtGute Kenntnisse in der GIS-AnwendungHohe Teamfähigkeit, ausgeprägtes Verhandlungsgeschick und DurchsetzungsfähigkeitBereitschaft zu DienstreisenPKW-Führerschein notwendigEin renommiertes Unternehmen mit ausgezeichnetem RufHerausfordernde ProjektinhalteFlexible Arbeitszeiten
Zum Stellenangebot

Projektmanager (m/w/d) Site Projects

Do. 17.06.2021
Waltrop
Sie suchen nach einer spannenden beruflichen Herausforderung? Wir sind einer der führenden, europäischen Auftragshersteller im Bereich der Pharmazeutischen, Biotech- und Health Care-Industrie mit rund 2.000 Kolleginnen und Kollegen in Deutschland, Frankreich, Finnland und Großbritannien. Für uns ist der wichtigste Schritt immer der Nächste. Denn Schnelligkeit treibt uns an, erfüllt unsere Arbeitswelt mit Dynamik und lässt uns wachsen. Unser bestes Rezept für gemeinsamen Erfolg: Raum für Passion. Denn wir sind uns sicher: Wo exzellenter Service weltweit begeistert, ist Leidenschaft die beste Medizin. Willkommen in der Arbeitswelt von NextPharma.  Der Standort Waltrop mit rund 240 Mitarbeitern stellt im Firmenverbund des NextPharma-Konzerns hochwertige Arzneimittel in Lohnherstellung für internationale Pharmafirmen her. Wir verfügen über umfassende Erfahrung in der Herstellung und Verpackung konventioneller Darreichungsformen (Liquida sowie feste und halbfeste Formen). Spezielles Know-how besitzt der Standort darüber hinaus in der Herstellung und Verpackung von oralen Kontrazeptiva.  Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n: Mitarbeiter Site Projects (m/w/d)In dieser verantwortungsvollen und dynamischen Position sind Sie der zentrale Ansprechpartner für unsere nationalen und internationalen Kunden und maßgeblich beteiligt an der erfolgreichen Umsetzung von Standortprojekten: Steuerung von wichtigen Standortprojekten Anfragenbearbeitung, Kalkulation, Angebotserstellung für Produkttransfers Steuerung von neueinzuführenden Produkten im Rahmen von Produkttransfers Eigenverantwortliche Steuerung und Umsetzung von Lean Projekten u.a. Daten- und Prozessanalysen zur Steigerung der Produktivität und Effizienz von Anlagen sowie Prozessen Koordination der internen sowie externen Zusammenarbeit mit Kunden Einhaltung von Zeitplan, Budgetrahmen und Erreichen der jeweiligen Projektziele Erstellen von Unternehmenspräsentationen Abgeschlossenes naturwissenschaftliches oder technisches Studium oder vergleichbar Sie besitzen eine hohe Dienstleistungsmentalität Ihr Kommunikationstalent und Ihre sehr guten Englischkenntnisse zeichnen Sie aus Man schätzt an Ihnen Ihre selbstständige und systematische Arbeitsweise sowie Ihr hohes Maß an Eigeninitiative und Organisationsvermögen Idealerweise bringen Sie schon eine Zwei- bis Dreijährige vergleichbare Berufserfahrung mit SAP ERP Kenntnisse sind von Vorteil aber nicht zwingend notwendig ein nettes Team, flache Hierarchien, professionelle Einarbeitung, eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem spannenden Industriezweig.
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche:r Mitarbeiter:in (m/w/d) Institut Naturwissenschaften

Do. 17.06.2021
Mülheim an der Ruhr
Die Hochschule Ruhr West wurde im Mai 2009 als staatliche Hochschule gegründet. An unseren Standorten Mülheim an der Ruhr und Bottrop bieten wir Studiengänge aus Technik und Wirtschaft an. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Fachbereich 4 (Institut Naturwissenschaften) eine:n motivierte:n Wissenschaftliche:n Mitarbeiter:in (m/w/d) Kennziffer 63-2021, Teilzeit 75%, Vergütung TV-L E 13 zur Unterstützung unseres engagierten Teams. Die Stelle ist am Institut für Naturwissenschaften der HRW angesiedelt, welches sich durch einen breiten Querschnitt an naturwissenschaftlichen Disziplinen auszeichnet. Neben dem Lehrangebot dieser Disziplinen ist auch eine umfangreiche Forschungsarbeit Teil des Selbstverständnisses des Instituts. Ihre Aufgaben: Mitarbeit an mathematischen Forschungsprojekten Erstellung von Fachpublikationen Eine Möglichkeit zur Promotion wird angestrebt Unterstützung von Kolleg:innen bei der Vorbereitung und Durchführung von Lehrveranstaltungen Betreuung von Studierenden außerhalb der Lehrveranstaltungen Weiterentwicklung von digitalen Lehrangeboten Bereitschaft zur Weiterqualifizierung wird vorausgesetzt Ihr Profil: Erfolgreich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium in der Mathematik oder einem verwandten ingenieur- oder naturwissenschaftlichen Fach Grundlegende Programmierkenntnisse, optimalerweise in Python, MATLAB oder C Gute didaktische Fähigkeiten und im besten Fall bereits erste Lehrerfahrung, sowie gute Deutsch und Englischkenntnisse Fähigkeit Studierende unterschiedlichster Vorbildung und Herkunft für die Themen zu begeistern und entsprechende Sachverhalte korrekt und verständlich darzustellen Begeisterungsfähigkeit, Freude an der Arbeit im Team, innovatives Mitdenken und die Motivation sich inhaltlich stets weiterzuentwickeln setzen wir voraus Wir bieten: Eine interessante, abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit in einem agilen und motivierten Team Ein gestaltbares Arbeitsfeld, in das Sie sich aktiv einbringen können Work-Life-Balance dank flexibler Arbeitszeiten und 30 Urlaubstagen zu Ihrer persönlichen Erholung Betriebliche Altersvorsorge Ein umfangreiches Weiterbildungsprogramm Arbeit auf einem neuen und modernen Campus Und was immer Sie brauchen, um sich neuen Herausforderungen zu stellen Die Stelle ist auf 2 Jahre befristet. Wir sind eine weltoffene Hochschule und freuen uns über Bewerbungen aus allen Kulturkreisen. Wir fördern die Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Bewerber und Bewerberinnen mit Kindern sind willkommen. Falls Sie hierzu Fragen haben, können Sie gern mit der Gleichstellungsbeauftragten Simone Krost (E-Mail: simone.krost@hs-ruhrwest.de) Kontakt aufnehmen. Eine Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung über den Bewerben-Button (in einer PDF-Datei) bis zum 21.06.2021 an karriere@hs-ruhrwest.de.  Die Vorstellungsgespräche sind für den 22.07.2021 terminiert.
Zum Stellenangebot

Stelle einer / eines wissenschaftlich Beschäftigten (m/w/d) im Bereich Logistik

Mi. 16.06.2021
Dortmund
Mit über 6 300 Beschäftigten in Forschung, Lehre und Verwaltung und ihrem einzigartigen Profil gestaltet die Technische Universität Dortmund Zukunftsperspektiven: Das Zusammenspiel von Ingenieur- und Naturwissenschaften, Gesellschafts- und Kulturwissenschaften treibt technologische Innovationen ebenso voran wie Erkenntnis- und Methodenfortschritt, von dem nicht nur die 34 500 Studierenden profitieren. Stelle einer / eines wissenschaftlich Beschäftigten (m/w/d) (Ref.-Nr. w39-21) Diese Stelle ist in der Fakultät Maschinenbau, am Institut für Transportlogistik zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen und ist zunächst befristet für die Dauer der Projektlaufzeit (15.06.2023). Die Tätigkeit wird nach Entgeltgruppe E 13 TV-L vergütet. Es handelt sich um eine Vollzeitstelle. Eine Beschäftigung in bzw. Reduzierung auf Teilzeit ist grundsätzlich möglich. Anwendung der math. Optimierung im Bereich Logistik Setzen neuer algorithmischer und mathematischer Akzente zur strategischen Planung von logistischen Netzen, wie z. B. bei Seehafenhinterlandverkehren Bearbeitung eines DFG-Projektes mit Daten eines weltweit führenden Logistikdienstleisters Unterstützung in der Lehre, bspw. durch die Betreuung von Abschlussarbeiten Überdurchschnittlich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Diplom/ Master) in der Fachrichtung (Wirtschafts-) Mathematik, Informatik, Verkehrsingenieurwesen o.ä. gute Englischkenntnisse DAS BRINGEN SIE IDEALERWEISE MIT: Fundierte Kenntnisse im Bereich der angewandten Mathematik, insbesondere in der diskreteren Optimierung Interesse an logistischen Fragestellungen, wie bspw. zur strategischen Planung von Transportnetzen Programmierkenntnisse (z.B. C++, Java) sind wünschenswert Erfahrungen im Umgang mit einer Optimierungssoftware (Gurobi. CPLEX, etc.) und/oder einer Modellierungssprache (GAMS, Aimms, etc.) sind hilfreich Sicherer Umgang mit den gängigen Office-Anwendungen Fähigkeit zur Zusammenarbeit in einem interdisziplinären Team, soziale Kompetenz und ein hohes Maß an Engagement und Kooperationsbereitschaft Interesse an einer selbstständigen Bearbeitung von wissenschaftlich anspruchsvollen Fragestellungen Interessante und abwechslungsreiche Aufgaben innerhalb der verschiedensten Themenfelder Vielfältige Möglichkeiten zur persönlichen Weiterentwicklung
Zum Stellenangebot

Ecosystem Head EB Central Europe (m/f/d)

Di. 15.06.2021
Mettmann
UCB- Inspired by Patients. Driven by Science. Everything we do starts with a simple question: “How will this create value for people living with severe diseases?” By putting patients at the heart of what we do, our approach – from discovery to development to delivery – is continuously transformed and designed around patient needs and their journey. With a team of approximately 7,500 employees and operations in more than 40 countries, we are a global biopharmaceutical company investing more than a quarter of our revenue in cutting-edge scientific research. We are focused on addressing chronic, neurological, immunological, and bone diseases. Make your mark for patients. We’re here because we want to build the future and transform patients’ lives for the better. At UCB, our people are our experiences and achievements, our passion and drive. That’s why we’re looking for talented individuals with diverse backgrounds and experiences - not just the best and brightest, but those who care about making a meaningful difference in the lives of patients. We promote an environment of diversity, openness, and respect where people can make valuable contributions. An exciting journey lies ahead. Will you join us in pushing the boundaries of what’s possible? To strengthen our Established Brands team based in Monheim, Germany, we are looking for a talented individual to fill the position of: Ecosystem Head EB Central Europe (m/f/d). As an Ecosystem Head Established Brands (EB) Central Europe (m/f/d) you will be responsible for the life-cycle and optimization of our Established Brands portfolio of Germany, Austria and Switzerland through EU strategy deployment and local selected opportunities. You like to work in an environment where you can:  Deploy actions plan in line with the EU Strategy to meet companies' target Ensure that appropriate strategies and plans are implemented by the local team or partners with the appropriate resources’ allocation Develop and maintain a dynamic organization capable of producing the results as agreed on in the annual budget and in the five years business plans Provides the necessary leadership to ensure appropriate direction and employees' motivation to secure the accomplishment of key business results You will contribute by:  Measuring and evaluating sales performance versus plan and versus competition, and providing adequate and timely information to all stakeholders Evaluating continuously the way in which all Franchise expenses (advertising, marketing, selling etc.) are allocated, in order to maximize financial return and profitable growth Challenging controllable expenditure versus plans and taking corrective actions, when necessary to maintain the plan's profitability Providing all concerned with written assessment of the Franchise's performance versus plan, identifying the key factors impacting on the business and proposes corrective action Developing, coaching and guiding colleagues to meet the overall strategic talent needs of the Corporation. Bachelor’s degree in life sciences, business or healthcare required + 5 yrs of managerial experience in Sales and Marketing functions preferably in the pharmaceutical sector Ability to analyze financial data as well as industry data related to sales, market share, price/volume, call activity etc. Excellent communication and collaboration skills, with the ability to influence stakeholders and experience working in a partnership environment with a flexible approach Creative "out of the box" thinker who challenges the status quo to improve operations and maximize revenues and profits across all business units Highly organized with the ability to prioritize workloads, budgets and manage deadlines Fluent in German and English At UCB, we strive to attract passionate and outstanding talents who thrive on change and are ready to bring real value to patients. Working for us you’ll discover a place where you can grow and express your full potential. We place an emphasis on innovation, collaboration and impact. Through meaningful recognition and a motivating work atmosphere, we aim to provide an optimal experience by caring about and valuing our employees – just as we do for the patients we serve. 
Zum Stellenangebot

Zukünftiger*Zukünftige Laborleiter*Laborleiterin für den Bereich der Technischen Hygiene

Di. 15.06.2021
Essen, Ruhr
  Individuelle Karriereplanung und -förderung, abwechslungsreiche und herausfordernde Aufgaben in Verbindung mit Gestaltungsfreiheit: Das macht das Arbeitsumfeld der TÜV NORD GROUP aus und ermöglicht exzellente Lösungen für Menschen, Technik und Umwelt in mehr als 70 Ländern. Wir handeln jederzeit verantwortlich, vereinen Diversität mit Kollegialität und nutzen die soziale Vielfalt konstruktiv als eine Quelle für Kreativität und Innovationskraft in unserem Unternehmen. Bringen Sie Ihr Talent bei uns ein! Wir machen die Welt sicherer. DMT ist eine global tätige Gesellschaft für Ingenieurdienstleistung und Beratung mit mehr als 280 Jahren Erfahrung. Mit 13 Ingenieur- und Beratungsgesellschaften an 30 Standorten und mehr als 1.100 Mitarbeitenden weltweit konzentriert sich DMT auf die Märkte Anlagenbau und Verfahrenstechnik, Infrastruktur und Bauwesen sowie Rohstoffe und Energie. DMT ist ein Unternehmen der TÜV NORD GROUP. Für die DMT GmbH & Co. KG ist im Bereich Technische Hygiene des Geschäftsfeldes Plant & Product Safety zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Essen folgende Position zu besetzen: Zukünftiger*Zukünftige Laborleiter*Laborleiterin für den Bereich der Technischen Hygiene Was Sie bei uns bewegen: Sie unterstützen die aktuelle Leitung unseres Mikrobiologielabors (Prüfstelle für Biologische Sicherheit) fachlich bei allen anstehenden Aufgaben, inklusive der Betreuung unserer Kunden. Perspektivisch übernehmen Sie die Leitung unserer Prüfstelle und die Verantwortung für deren weitere Entwicklung im Rahmen unserer Wachstumsstrategie. Was Sie ausmacht: Sie verfügen über ein abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium (Master, Bachelor oder Diplom) mit mikrobiologischen Inhalten. Zudem erfüllen Sie die Voraussetzungen für die Erlaubnis für Tätigkeiten mit Krankheitserregern gemäß § 45 und § 47 Infektionsschutzgesetz. Sie haben idealerweise Berufspraxis auf dem Gebiet der technischen Hygiene im Bereich der Überwachung von Trinkwasserinstallationen, Verdunstungskühlanlagen und/oder raumlufttechnischen Anlagen. Erfahrung im Bereich des Qualitätsmanagements ist von Vorteil. Sie gehen routiniert mit den MS-Office-Programmen um und bringen gute Englischkenntnisse mit. Relevante Erfahrung in der Führung von Mitarbeitenden und souveränes Auftreten sowie Serviceorientierung im Kundenkontakt ergänzen Ihr Profil.  Warum Sie sich für uns entscheiden sollten: Ein spezialisiertes und akkreditiertes Mikrobiologielabor, mit Schwerpunkt im Bereich der Hygiene technischer Anlagen, das 2019 in neue Räume gezogen ist. Ein interdisziplinäres Team, das aktiv am Ausbau und an der Weiterentwicklung unserer Kompetenzen mitwirkt. Eine Enge Verknüpfung mit unseren Sachverständigentätigkeiten in der Anlagentechnik. Ein auf die Bedürfnisse unserer Kunden abgestimmtes Dienstleistungspaket, das wir kontinuierlich weiterentwickeln. Unsere flexiblen Arbeitszeiten unterstützen Sie dabei, Ihr Berufs- und Privatleben, beispielsweise durch Freizeitausgleich, zu vereinbaren. Neben unserem Führungskräfteentwicklungsprogramm und zahlreichen Angeboten an internen Seminaren unterstützen wir unsere Beschäftigten etwa auch in ihrer Weiterentwicklung im Zuge der digitalen Transformation. Unseren Beschäftigten bieten wir umfangreiche Zusatzleistungen: Vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, Beratung in allen Bereichen der Kinderbetreuung und Pflegebedürftigkeit, Gesundheitsangebote,  Dienstwagen oder Vergünstigungen bei Betriebsrestaurants sind nur einige Beispiele.   Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des möglichen Eintrittstermins. Bewerben Sie sich einfach über den Online-Bewerben-Button. Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung. DMT GmbH & Co. KG legt Wert auf Vielfalt und Chancengleichheit, unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, ethnischer Herkunft, sexueller Orientierung oder sozialem/religiösem Hintergrund. JobID: 2021DMT14079 DMT GmbH & Co. KGHR ServicesAm TÜV 1 • 45307 Essen Ihr Ansprechpartner: Herr Martin Keuter,Tel. 0201/172-1646 • www.dmt-group.com Hier online bewerben
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche:r Mitarbeiter:in (m/w/d) Institut Wirtschaftswissenschaften

Mo. 14.06.2021
Mülheim an der Ruhr, Bottrop
Die Hochschule Ruhr West (HRW) ist eine junge staatliche Hochschule mit hohen Qualitätsstandards. Sie hat ihre Standorte in den Städten Mülheim an der Ruhr (Duisburger Straße 100) und Bottrop (Lützowstraße 5). Die Schwerpunkte liegen in den Bereichen Informatik, Ingenieurwissenschaften, Mathematik, Naturwissenschaften und Betriebswirtschaftslehre. Einzigartige und vor allem praxisorientierte Studienangebote sprechen immer mehr Studierende an. Die Hochschule Ruhr West wurde im Mai 2009 als staatliche Hochschule gegründet. An unseren Standorten Mülheim an der Ruhr und Bottrop bieten wir Studiengänge aus Technik und Wirtschaft an. Im Fachbereich 2 suchen wir ab sofort eine:n motivierte:n Wissenschaftliche:n Mitarbeiter:in (m/w/d) Kennziffer 70-2021, Teilzeit (50%), Vergütung TV-L E 11 Am Wirtschaftsinstitut der HRW arbeiten Sie in einem teamorientierten und dynamischen Umfeld. Zur Unterstützung unseres Teams in der Lehre und Forschung suchen wir eine:n Mitarbeiter:in, welche:r Interesse an Themen der Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Facility Management und Dienstleistungsmanagement hat. Ihre Aufgaben: Unterstützung der Professor:innen, Lehrkräften für besondere Aufgaben und und Lehrbeauftragten bei der Lehre, z.B.: Erstellung von Vorlesungsunterlagen und Folien Selbstständige Durchführung von Modulübungen und Laborpraktika Vorkorrektur von wissenschaftlichen Arbeiten Betreuung von Studierenden bei Modulen, Abschlussarbeiten und Laborpraktika Vor- und Nachbereitung sowie Begleitung von Modulprüfungen Wissenschaftliche Recherchen Weiterentwicklung und Umsetzung von Konzepten zur digitalen Lehre Ihr Profil: Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftswissenschaften oder eines vergleichbaren Studienganges Gutes technisches Verständnis und ausgeprägte analytische Arbeitsweise Sichere schriftliche und mündliche, auch fachbezogene Kommunikation (auch in englischer Sprache) und sehr gute Fertigkeiten in den gängigen Office-Programmen Kenntnisse im Facility Management sind von Vorteil Bereitschaft zur Weiterqualifizierung wird vorausgesetzt Wir bieten: Arbeit auf einem neuen und modernen Campus Eine interessante, abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit in einem netten und motivierten Team Ein gestaltbares Arbeitsfeld, in das Sie sich aktiv einbringen können Work-Life-Balance dank flexibler Arbeitszeiten und 30 Urlaubstagen zu Ihrer persönlichen Erholung Betriebliche Altersvorsorge Ein umfangreiches Weiterbildungsprogramm Und was immer Sie brauchen, um sich neuen Herausforderungen zu stellen Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet. Wir sind eine weltoffene Hochschule und freuen uns über Bewerbungen aus allen Kulturkreisen. Wir fördern die Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Bewerber und Bewerberinnen mit Kindern sind willkommen. Falls Sie hierzu Fragen haben, können Sie gern mit der Gleichstellungsbeauftragten Simone Krost (E-Mail: Simone.Krosths-ruhrwest "«@&.de) Kontakt aufnehmen. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung (in einer PDF-Datei) bis zum 12.07.2021 über den Bewerben-Button oder an karriere@hs-ruhrwest.de. Die Vorstellungsgespräche sind für den 24.08.2021 terminiert. Bei fachlichen Fragen: Prof. Dr. Jutta Lommatzsch Dekanin FB2 (Wirtschaftsinstitut) Telefon: 0208 882 54-361 E-Mail: Jutta.Lommatzsch@hs-ruhrwest.de Bei allgemeinen Fragen zur Bewerbung und Beschäftigung: Carolin Schmitz Personalreferentin Telefon: 0208 882 54-397 E-Mail: carolin.schmitz@hs-ruhrwest.de
Zum Stellenangebot

Laborkraft (m/w/d)

Mo. 14.06.2021
Gladbeck
Die Firma EnvisionTEC GmbH, mit Hauptsitz in Gladbeck, NRW, ist ein international erfolgreich operierendes Unternehmen. Mit mehr als 100 engagierten Mitarbeitern ist die EnvisionTEC GmbH in einem dynamischen und stark expandierenden Markt erfolgreich tätig. Das Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt 3D-Druck-Maschinen und -Materialien inkl. der zugehörigen Software. Mit bis heute mehr als 2.400 im Markt installierten Perfactory®-Systemen gehört die EnvisionTEC GmbH zu den innovativsten und wachstumsstärksten Unternehmen in dieser Branche. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir für unseren Standort Gladbeck zum schnellstmöglichen Zeitraum eine Laborkraft (m/w/d) in Vollzeit Herstellung von speziellen Laborprodukten & Komponenten für unsere 3D-Drucker Produktion Verarbeitung von Gläsern, Kunststoffen, Metallen und Silikonen Verwendung von Werkzeugen zum Kleben und Gießen Durchführung und Dokumentation von Versuchsreihen zur Produktoptimierung Abfüllen von Photoharzen Reinigen und Verpacken von Laborprodukten Abgeschlossene Berufsausbildung zum Chemielaboranten oder Chemisch-Technischer-Assistent Sicherer Umgang mit MS Office Gute Englischkenntnisse Selbstständige und engagierte Arbeitsweise Ein hoher Qualitätsanspruch an die eigene Arbeit Analytisches und innovatives Denkvermögen Gute Kommunikationsfähigkeiten sowie Teamfähigkeit Ergebnis- und Zielorientierung, Verantwortungsbewusstsein sowie die Fähigkeit, eigenverantwortlich in Projektstrukturen zu arbeiten Es erwartet Sie eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche berufliche Tätigkeit in einem spannenden Unternehmen mit Perspektive sowie eine leistungsgerechte Vergütung.
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche:r Mitarbeiter:in (m/w/d) Naturwissenschaften

Mo. 14.06.2021
Mülheim an der Ruhr
Die Hochschule Ruhr West (HRW) ist eine junge staatliche Hochschule mit hohen Qualitätsstandards. Sie hat ihre Standorte in den Städten Mülheim an der Ruhr (Duisburger Straße 100) und Bottrop (Lützowstraße 5). Die Schwerpunkte liegen in den Bereichen Informatik, Ingenieurwissenschaften, Mathematik, Naturwissenschaften und Betriebswirtschaftslehre. Einzigartige und vor allem praxisorientierte Studienangebote sprechen immer mehr Studierende an. Die Hochschule Ruhr West wurde im Mai 2009 als staatliche Hochschule gegründet. An unseren Standorten Mülheim an der Ruhr und Bottrop bieten wir Studiengänge aus Technik und Wirtschaft an. Wir suchen zum nächstmöglichen Termin für den Fachbereich 4 (Institut Naturwissenschaften) eine:n motivierte:n Wissenschaftliche:n Mitarbeiter:in (m/w/d) Kennziffer 71-2021, Vollzeit, Vergütung TV-L E 13 zur Unterstützung unseres engagierten Teams. Die Stelle ist am Institut für Naturwissenschaften der HRW angesiedelt, welches sich durch einen breiten Querschnitt an naturwissenschaftlichen Disziplinen auszeichnet. Neben dem Lehrangebot dieser Disziplinen ist auch eine umfangreiche Forschungsarbeit Teil des Selbstverständnisses des Instituts. Ihre Aufgaben: Stärkung des Teams für die Vorkurse Mathematik & Statistik Weiterentwicklung von digitalen Lehrangeboten Unterstützung von Kolleg:innen bei der Vorbereitung und Durchführung von Lehrveranstaltungen Betreuung von Studierenden außerhalb der Lehrveranstaltungen Mitarbeit an einem interdisziplinären Forschungsprojekt zur Vorhersage der Lebensdauer von Halbleitern Erstellung von Fachpublikationen Bereitschaft zur Weiterqualifizierung wird vorausgesetzt Eine Möglichkeit zur Promotion wird angestrebt Ihr Profil: Erfolgreich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium in der Physik, den Ingenieurwissenschaften, der Mathematik oder einem verwandten naturwissenschaftlichen Fach Grundlegende Programmierkenntnisse, optimalerweise in Python, MATLAB oder R Gute didaktische Fähigkeiten und im besten Fall bereits erste Lehrerfahrung, sowie gute Deutsch und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Fähigkeit Studierende unterschiedlichster Vorbildung und Herkunft für die Themen zu begeistern und entsprechende Sachverhalte korrekt und verständlich darzustellen Begeisterungsfähigkeit, Freude an der Arbeit im Team, innovatives Mitdenken und die Motivation sich inhaltlich stets weiterzuentwickeln setzen wir voraus Wir bieten: Eine interessante, abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit in einem agilen und motivierten Team Ein gestaltbares Arbeitsfeld, in das Sie sich aktiv einbringenkönnen Work-Life-Balance dank flexibler Arbeitszeiten und 30 Urlaubstagen zu Ihrer persönlichen Erholung BetrieblicheAltersvorsorge Ein umfangreichesWeiterbildungsprogramm Arbeit auf einem neuen und modernen Campus Und was immer Sie brauchen, um sich neuen Herausforderungen zu stellen Die Stelle ist auf 2 Jahre befristet. Wir sind eine weltoffene Hochschule und freuen uns über Bewerbungen aus allen Kulturkreisen. Wir fördern die Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Bewerber und Bewerberinnen mit Kindern sind willkommen. Falls Sie hierzu Fragen haben, können Sie gern mit der Gleichstellungsbeauftragten Simone Krost (E-Mail: simone.krost@hs-ruhrwest.de) Kontakt aufnehmen. Eine Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung (in einer PDF-Datei) bis zum 27-06-2021 über den Bewerben-Button oder an karriere@hs-ruhrwest.de Die Vorstellungsgespräche sind für den 27.07.2021 terminiert Bei fachlichen Fragen: Prof. Dr. Christian Weiß Institutsleiter Naturwissenschaften Telefon: 0208 882 54-436 E-Mail: christian.weiss@hs-ruhrwest.de Bei allgemeinen Fragen zur Bewerbung und Beschäftigung: Carolin Schmitz Personalservice Telefon: 0208 882 54-397 E-Mail: carolin.schmitz@hs-ruhrwest.de
Zum Stellenangebot

R&D Laborant (w/m/d)

Mo. 14.06.2021
Oberhausen
Imerys ist ein weltweit führender Anbieter von Speziallösungen, die den Alltag durch Mineralien verbessern. Wir bieten Lösungen mit hohem Mehrwert für viele verschiedene Branchen wie Baugewerbe, Stahlherstellung, Nahrungsmittel, Automobil und Kosmetik. Von der Prozessfertigung bis zu den Konsumgütern sind unsere Mehrwertlösungen so formuliert, dass sie die technischen Anforderungen unseres Kunden erfüllen. Unser Erfolg basiert auf unseren Mitarbeitern und schafft ein Umfeld, in dem unsere 16.300 Mitarbeiter rund um den Globus erfolgreich sein können. Wir sind davon überzeugt, dass unsere Teams am besten sind, wenn sie lernen, zusammenzuarbeiten und neue Wege zu finden, um die Herausforderungen unserer Kunden zu lösen, ganz gleich, in welchem Teil des Geschäfts sie tätig sind. Wir suchen ab sofort einen R&D Laboranten (w/m/d) Standort OberhausenSie sind für die Überprüfung und Weiterentwicklung von Gießhilfsmitteln im Bereich des Stranggussverfahrens unserer Kunden in der Stahlindustrie zuständig. Mit Ihren analytischen Laboruntersuchungen unterstützen Sie die Realisierung von R&D Projekten sowie die konsequente Weiterentwicklung unserer Rezepte zur Optimierung der Produkte und Erneuerungen für unsere Kunden. Ihre Schlüsselaufgaben und Verantwortlichkeiten Erstellung und Durchführung von Plänen für chemische und physikalische Untersuchungen von Rohstoffen und Gießhilfsmitteln Vorbereitung und Ausarbeitung von Untersuchungsberichten Erstellung von neuen Rezepten, Eingabe und Pflege von Rezepten in SAP Kommunikation der jeweiligen Untersuchungsergebnisse mit R&D Kollegen und anderen internen Abteilungen Erstellung von Präsentationen über Untersuchungsergebnisse für unsere Kunden Unterstützung des technischen Außendienstes bei analytischen Fragestellungen zu neuen Produkten und Erneuerungen Abgeschlossene Berufsausbildung als Laborant (m/w/d), chemisch, physikalisch oder fachlich gleichwertig Berufserfahrungen in einem anwendungstechnischen oder analytischen Labor Gute Kenntnisse in MS Office, Google-Suite und SAP Anwendungen sind sehr willkommen Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie Flexibilität, Verantwortungsbewusstsein und Selbstständigkeit Aufgrund der internationalen Zusammenarbeit der R&D sind gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift erforderlich IMERYS ist ein Arbeitgeber für Chancengleichheit. Wir schätzen die Vielfalt. Es ist unsere Politik, Mitarbeiter oder Bewerber aufgrund von Rasse, Hautfarbe, Religion, Geschlecht, nationaler Herkunft, Alter, Familienstand, sexueller Orientierung, Geschlechtsidentität, Behinderung oder jedes anderen Status nicht zu diskriminieren. Wir bieten Ihnen eine eigenverantwortliche Aufgabe in einem wachstumsorientierten, wirtschaftlich gesunden Unternehmensumfeld. Diese Position bietet Ihnen langfristige Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten in einem erfolgreichen internationalen Unternehmensverbund.
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal