Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Forschung: 73 Jobs in Starnberg

Berufsfeld
  • Forschung
Branche
  • Pharmaindustrie 20
  • Wissenschaft & Forschung 14
  • Medizintechnik 9
  • Gesundheit & Soziale Dienste 8
  • Sonstige Dienstleistungen 6
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 5
  • Recht 5
  • Unternehmensberatg. 5
  • Wirtschaftsprüfg. 5
  • Personaldienstleistungen 4
  • Sonstige Branchen 3
  • Bildung & Training 2
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • It & Internet 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Transport & Logistik 1
  • Versicherungen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 65
  • Ohne Berufserfahrung 47
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 68
  • Teilzeit 13
  • Home Office 7
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 49
  • Befristeter Vertrag 11
  • Arbeitnehmerüberlassung 5
  • Studentenjobs, Werkstudent 5
  • Praktikum 2
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Promotion/Habilitation 1
Forschung

MTLA / BTA / CTA (m/w/d) Zytogenetik

Mo. 20.09.2021
Krailling
Das Zentrum für Humangenetik und Laboratoriumsdiagnostik (MVZ) in Martinsried hat sich in den über zwanzig Jahren seines Bestehens zu einem interdisziplinären Medizinischen Versor­gungszentrum entwickelt, dessen Dienstleistungsportfolio neben zahlreichen Spezialanalysen aus dem Bereich der humangenetischen Diagnostik mittlerweile die komplette Bandbreite der Laboratoriumsdiagnostik umfasst. Das MVZ Martinsried ist Teil der schwedischen Medicover Gruppe, welche umfangreiche diagnostische Dienstleistungen erfolgreich im In- und Ausland anbietet. Unser Team der Zytogenetik braucht Verstärkung. Deshalb suchen wir einen netten Kollegen (m/w/d) als MTLA / BTA / CTA (m/w/d) Zytogenetik Die Abteilung Zytogenetik beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit der vor- und nach­geburt­lichen klinischen Diagnostik humaner Chromosomenstörungen, welche im Zusammenhang mit angeborenen Fehlbildungen, Entwicklungsverzögerungen, Fertilitätsstörungen, habituellen Aborten sowie bei sonographischen Auffälligkeiten in der Schwangerschaft vorkommen können. Dabei wird ein sehr breites Methodenspektrum angewandt. Steriles Arbeiten mit primären Zellkulturen Anfertigen von Chromosomenpräparaten aus unterschiedlichem Material Fluoreszenz-in-situ-Hybridisierung (FISH) Mikroskopische und computergestützte Auswertung der Präparate Arbeiten nach QM-Standards, Aufgaben im Rahmen unseres Qualitätsmanagements abgeschlossene Berufsausbildung als MTLA, BTA, CTA oder vergleichbare Qualifikation Vorkenntnisse im Bereich der klassischen Zytogenetik wären ideal, aber nicht Bedingung Sorgfältige, selbstständige Arbeitsweise, Freude an Arbeit im Team freundliches, familiäres Betriebsklima und eine offene Kommunikationskultur abwechslungsreiche Tätigkeit in einem netten Team, das Sie von Anfang an bei Ihren Aufgaben begleitet und unterstützt, fundierte Einarbeitung Arbeitsumfeld mit hervorragender Ausstattung und guten Fortbildungsmöglichkeiten flexible Arbeitszeiten, Gleitzeitkonto gute Verkehrsanbindung (50m bis zur Bushaltestelle), Parkmöglichkeiten voll ausgestattete Küchen auf jedem Stockwerk, gratis Kaffee/Espresso, Tee, Milch, Wasser
Zum Stellenangebot

PromovierteR WissenschaftlerIn (m/w/d) / LabormedizinerIn (m/w/d) für das Institut für Diabetesforschung Typ 1 (IDF1)

Mo. 20.09.2021
München
Unsere Mission als Forschungszentrum ist es, personalisierte medizinische Lösungen zur Prävention und Therapie von umweltbedingten Krankheiten für eine gesündere Gesellschaft in einer sich schnell verändernden Welt zu entwickeln. Mit uns unterstützen Sie renommierte Forschende in einem pulsierenden internationalen Umfeld. Deren Aufgabe ist es, die Lebensqualität der Menschen mit exzellenten Forschungsergebnissen zu verbessern. Das Institut für Diabetesforschung Typ 1 (IDF1) am Helmholtz Zentrum München beschäftigt sich mit der Entstehung, Prävention und Therapie von Typ 1 Diabetes mellitus. Das integrierte Zentrallabor führt Messungen für zahlreiche internationale klinische Studien durch und sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eineN talentierteN und motivierteN PromovierteN WissenschaftlerIn (m/w/d) / LabormedizinerIn Kennziffer 100729 Vollzeit München Berufserfahrene, Postdocs Etablierung und Validierung neuer Labormethoden, z.T. zur Hochdurchsatzmessung in einem Diabetesforschungs- und Zentrallabor Etablierung automatisierter Laborprozesse („Digi-Lab“) Qualitätsmanagement und Prozesskontrolle Projektmanagement wissenschaftlicher Teilaspekte klinischer Studien (e.g. Metabolomics / Proteomics / Genomics-Untersuchungen) Sorgfältige Dokumentation und Auswertung von Versuchsergebnissen und Präsentation der Ergebnisse auf nationaler und internationaler Ebene abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium in Medizin oder in einer der Naturwissenschaften mit Promotion, idealerweise in Zellbiologie, Immunologie oder Genetik Erfahrung und Freude an der Etablierung und Validierung neuer klinisch-diagnostischer Labormethoden Erfahrung mit serologischen Tests (ELISA, LIPS, RIA), Isolierung und Analyse von Nukleinsäuren (DNA / RNA Prep, Q-PCR, GWAS, NGS-Technologien) und deren Datenanalyse Hohe wissenschaftliche Motivation, Eigeninitiative, aufgabenbezogene Flexibilität und ausgeprägte Sozialkompetenz Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift zielgerichtete Fortbildungsmaßnahmen Vereinbarkeit von Privatleben & Beruf flexible Arbeitszeiten, Gleittage, ohne Kernzeiten 30 Tage Urlaub pro Jahr mobiles Arbeiten KITA direkt am Campus betriebliches Gesundheitsmanagement Elder Care & weitere Beratungsangebote Betriebliche Altersversorgung vergünstigtes Jobticket (MVV und DB) Der Standort München gilt mit seinen zahlreichen Seen und umgeben von den Alpen als eine der lebenswertesten Städte weltweit. Mit seinen erstklassigen Universitäten und Forschungsinstituten wird eine pulsierende und intellektuelle Atmosphäre geschaffen. Vergütung und Sozialleistungen richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TV EntgO Bund). Die Stelle ist (zunächst) auf zwei Jahre befristet, die Möglichkeit einer längerfristigen Perspektive besteht.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter Methodenanalyse (m/w/d)

Mo. 20.09.2021
Penzberg
Mit über 15 Jahren Erfahrung in der klassischen Pharmaindustrie ebenso wie in der Biotechnologie und Medizintechnik kennen wir die entscheidenden Ansprechpartner, die anspruchsvolle Aufgaben mit Potenzial ausschreiben. Die hohe Personalnachfrage eröffnet spannende Möglichkeiten für engagierte Experten, um sich beruflich zu entwickeln und an ihrer Karriere zu arbeiten. Ihnen als Kandidat bieten wir dabei als spezialisierte Personalberatung mit einem internationalen Netzwerk entscheidende Vorteile - und das völlig kostenfrei für Sie. Registrieren Sie sich und profitieren Sie von interessanten und passenden Positionen und Projekten.Analyse verschiedener Methoden (chemische Untersuchungen, instrumentelle Analytik) um Lücken innerhalb der Dokumentation aufzudeckenDatenbankanalyse: Die Methoden sind in einer Datenbank gesammelt. Hier sollen gleiche Methoden gefiltert werden, um die Vorschriften für diese zu vereinheitlichen, damit schlussendlich für jede Methode nur eine Vorschrift existiert. Die Datenmenge beträgt ca. 1200-1600 MethodenErstellung von BewertungsvorschlägenErfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches StudiumErfahrungen in der chemischen/biologischen Analytik (z.B. Qualitätskontrolle)Sehr gute MethodenkenntnisErfahrung im Umgang mit SAP und DatenbankenFähigkeit mit Rohdaten zu arbeitenErfahrungen mit der Validierung analytischer Methoden im medizinisch / pharmazeutischen KontextAbwechslungsreiche Tätigkeit in einem renommierten UnternehmenAussicht auf FolgeprojekteAussicht auf Projektverlängerung
Zum Stellenangebot

Quality and Regulatory Affairs Manager / Qualitätsmanager (m/w/d)

So. 19.09.2021
Weßling
Die weltweit tätige Dornier MedTech-Gruppe mit Standorten u. a. in Europa, Amerika, Japan und Asien nimmt als Technologie- und Serviceunternehmen in der Medizintechnik, insbesondere auf dem Gebiet der Urologie, eine führende Rolle ein. Wir arbeiten eng mit Ärzten, Gesundheitsanbietern und Forschungszentren zusammen, um sicherzustellen, dass die entwickelten Produkte auf dem höchsten wissenschaftlichen und medizinischen Niveau stehen. Unsere Kunden kommen aus allen Bereichen der Medizin, Krankenhäusern, Operationszentren, Universitäten, privaten und kassenärztlichen urologischen Praxen als auch aus dem mobilen Servicebereich. Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir einen Quality and Regulatory Affairs Manager / Qualitätsmanager (m/w/d) in Weßling bei München Unterstützt überwiegend bei Anfragen, Ausschreibungen und Registrierungen der Geräte in den relevanten Vertriebsregionen. Entwickelt, verbessert und implementiert Verfahren im Rahmen des QMS, die für den effektiven und effizienten Betrieb der Organisationseinheit essenziell sind und mit dem globalen QMS abgestimmt und in Einklang mit der Vertriebsstruktur und Prozessengebracht sind. Stellt sicher, dass CAPA Maßnahmen und Reklamationen rechtzeitig ausgeführt, bearbeitet und abgeschlossen werden und dass die Geschäftsleitung sich jederzeit ein Bild der wichtigen Qualitätsprobleme und deren Fortschritte machen kann Meldet alle Rückmeldungen und Reklamationen entsprechend den freigegebenen Prozessen an die relevanten Stellen innerhalb und außerhalb des Unternehmens Führt regelmäßige, nach abgestimmten, implementierten Vorgaben, interne Audits in der Dornier Medtech Europe GmbH durch, um sicherzustellen, dass das QMS effektiv umgesetzt und aufrechterhalten wird  Unterstützt die Dornier MedTech GmbH bei der Untersuchung und dem rechtzeitigen Abschluss von Qualitätsproblemen, Reklamationen und ggf. Meldungen an die Behörden Bachelor- oder Master-Abschluss in Naturwissenschaften/Ingenieurwesen 5 Jahre oder mehr einschlägige Berufserfahrung in der Medizintechnikbranche Ergebnisorientiert mit der Fähigkeit, verschiedene Interessengruppen einzubinden In der Lage in einem Team zu arbeiten, Deadlines und Vereinbarungen auch ohne direkte Aufsicht einzuhalten und abgestimmte Ergebnisse zu liefern Ausgezeichnete Kommunikation und exzellente zwischenmenschliche Fähigkeiten Hochmotiviert, entscheidungsfreudig und durchsetzungsfähig Effektives Zeitmanagement und organisatorische Fähigkeiten Sehr gute englische und deutsche Sprachkenntnisse sind ein Muss Kenntnisse der europäischen Qualitäts- und Regulierungsanforderungen (u. a. ISO 13485:2016, MDD, MDR) Persönlicher Einarbeitungsplan und umfangreiches Onboarding Mobile Arbeitsmöglichkeiten (Homeoffice, falls für den jeweiligen Arbeitsplatz geeignet) Flexible Arbeitszeiten 30 Tage Urlaub Abwechslungsreiche Aufgaben in einem dynamischen, internationalen Umfeld Kontinuierliche Ausbildung und Entwicklung Flache Hierarchien Ansprechende Kantine Kostenloser Kaffee, Tee und Wasser Mitarbeiterveranstaltungen Ladestationen für Elektroautos Unfallversicherung Arbeitgeberzuschuss zur VWL Krankengeldzuschuss nach mind. 5 Jahren Betriebszugehörigkeit Belegschaftskasse mit diversen Zuschüssen und Beihilfen
Zum Stellenangebot

Serviceleiter Natur- und Artenschutz (w/m/d)

So. 19.09.2021
München
Die Deutsche Bahn ist nicht nur einer der wichtigsten Mobilitätsdienstleister, sondern auch eines der größten Ingenieurbüros Deutschlands. Um neue Brücken, Tunnel, Bahnhöfe, Gleise und Signalanlagen zu realisieren und nachhaltig instand zu halten, arbeiten aktuell ca. 10.000 Ingenieure bei uns - längst nicht genug. Als Ingenieur bei der Deutschen Bahn kannst Du dabei etwas planen, managen oder überwachen, das bleibt: die Infrastruktur für kommende Generationen.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Serviceleiter Natur- und Artenschutz für die DB Fahrwegdienste GmbH am Standort München. Deine Aufgaben: Als Serviceleiter Natur- und Artenschutz bist Du für die Planung und Realisierung von natur- und artenschutzfachlichen Ausgleichs- und Ersatzmaßnahmen zuständig Du bist für die fachliche Anleitung und Führung der zugewiesenen operativen Mitarbeiter verantwortlich Zu Deinen Aufgaben gehören die Planung und die Steuerung der Nachunternehmer nach wirtschaftlichen Gesichtspunkten unter Einhaltung der geltenden Gesetze, Vorschriften und Richtlinien Du führst Qualitätskontrollen auf Baustellen inkl. der Umsetzung von Korrekturmaßnahmen zur Qualitätssicherung durch und dokumentierst diese Du sichtest und prüfst umweltfachliche Planunterlagen und Leistungsverzeichnisse Du bist verantwortlich für das Erstellen von Angeboten und Bedarfsanforderungen zur wirtschaftlichen Umsetzung von umweltfachlichen Leistungen des Zuständigkeitsbereichs Du kontrollierst die Einhaltung geltender Gesetze, Vorschriften und Richtlinien des Natur- und Umweltschutzes und bist für die Durchführung und Dokumentation der entsprechenden Unterweisungen zuständig Dein Profil: Du hast ein erfolgreich abgeschlossenes Studium oder eine weiterführende Ausbildung im Bereich Forst, Forstwissenschaft, Umwelt(-planung), Garten- und Landschaftsbau oder einer vergleichbaren Fachrichtung, oder konntest bereits mehrjährige Berufserfahrung in einer einschlägigen Vortätigkeit sammeln Die einschlägigen EDV- und GIS-Systeme sowie der Umgang mit digitalen Prozessen liegen Dir Du hast gute Kenntnisse in geltenden naturschutz- und artenschutzrechtlichen Richtlinien, relevanten Gesetzen, Verordnungen sowie sonstiger Vorschriften Dein wirtschaftliches Denken und Handeln sowie operatives Verständnis zeichnen Dich aus Eine überdurchschnittliche Einsatzbereitschaft, Selbstständigkeit und Flexibilität, insbesondere bei der Erarbeitung neuer Themen mit umweltfachlichem Bezug gehören zu Deinem Profil Du bist uneingeschränkt körperlich tauglich, um in der Nähe des Bahnbetriebs selbständig arbeiten zu können Außerdem besitzt Du einen Führerschein der Klasse B Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben – von spannenden regionalen Infrastrukturmaßnahmen bis hin zu den größten Baustellen Europas – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
Zum Stellenangebot

Werkstudent Digital Products (m/w/d)

So. 19.09.2021
München
Wenn Du mehr über Ideenfindung und Innovation rund um digitale Produkte, Prozesse und Services lernen willst, bist Du bei uns bestens aufgehoben. Vom attraktiven Design bis zur optimierten Customer Journey. Als Werkstudent Digital Products lernst Du mehr über moderne Prozesse und Methoden wie Design Thinking oder Prototyping. Dazu haben wir auf unserem Campus ein agiles Arbeitsumfeld in interdisziplinären Teams für Dich geschaffen. Werkstudent Digital Products (m/w/d) an unseren Standort München Das erwartet Dich Weiterentwicklung unserer digitalen Produkte Aufnahme von Kundenanforderungen Innovation und Gestaltung Unterstützung bei analytischen und konzeptionellen Fragestellungen Das bringst Du mit Laufendes Vollzeitstudium, unabhängig vom Fachsemester (Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder Naturwissenschaften sind wünschenswert) Leidenschaft für Prozessgestaltung mithilfe digitaler Produkte Eigeninitiative, Engagement und Verantwortungsbewusstsein Kreative Lösungsansätze und innovatives Denken Routinierter Umgang mit Excel und PowerPoint Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Das bieten wir Dir Nutze bei ca. 15 - 20 Stunden pro Woche – während der Semesterferien gerne auch mehr – die Gelegenheit, neben dem Studium praxisnahe Erfahrung als Werkstudent zu sammeln. Durch unsere umfangreiche Einarbeitung bist Du schnell in der Lage, Dein Know-how bei uns im Unternehmen umzusetzen und Deine Fähigkeiten stetig zu erweitern. Und: Je größer Dein Engagement, desto besser sind Deine Einstiegsmöglichkeiten bei einem nachhaltig wachsenden Arbeitgeber, bei dem Du als Mensch im Mittelpunkt einer professionellen Arbeitswelt stehst. Übrigens: Wir pflegen im Unternehmen eine respektvolle Duz-Kultur. Du kannst also gern Du zu uns sagen. Kontakt Diana Lang Senior Specialist Recruiting 089 20307-1745 jobs.interhyp.de
Zum Stellenangebot

Produktentwickler (m/w/d)

Sa. 18.09.2021
Bad Heilbrunn
BAD HEILBRUNNER hat sich als Teil der HERMES ARZNEIMITTEL Unternehmensgruppe in mehr als 50 Jahren als kompetentes Markenartikelunternehmen für hochwertige Tees und ausgesuchte Naturheilmittel im Markt positioniert. Dank unserer Marktführerschaft im Gesundheitsteebereich und unseres bestens im LEH- und Drogeriemarkt eingeführten Produktportfolios genießen wir eine erstklassige Reputation. Wir vertreiben unsere Tee-Produkte sehr erfolgreich unter den Marken Bad Heilbrunner®. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Produktentwickler (m/w/d) - unbefristet in Vollzeit (38,5h) - am Standort Bad Heilbrunn. Ein kleines aber sehr engagiertes und motiviertes Entwicklungsteam Spannende und vielseitige Aufgaben im Rahmen der Entwicklung und Qualitätssicherung von innovativen Tee-Produkten Projektleitung in Zusammenarbeit mit interdisziplinären Teams und externen Partnern Eigenverantwortliche Planung & Umsetzung von analytischen und sensorischen Prüfungen Lebensmittelrechtliche Prüfungen der Rohstoffe, Verpackungsmaterialien und Entwicklung von Packmitteldeklarationen Bearbeitung von Anfragen und Reklamationen von Kunden, Handelspartnern und Behörden Mitarbeit in strategischen Projekten Ein abgeschlossenes Studium der Lebensmitteltechnologie, Ernährungswissenschaften, Lebensmittelchemie oder einem ähnliche Fach sowie mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Produktentwicklung Erfahrung im Umgang mit Lebensmittelrecht im Bereich Qualitätssicherung Sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten Kreativität, Engagement, hohe Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit, Organisationsgeschick sowie eine selbstständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise Gute MS-Office-Kenntnisse Ein leistungsgerechtes Gehalt, 30 Tage Urlaub, interessante Sozialleistungen und ein angenehmes Betriebsklima in einem hoch motivierten Team, das sich sehr auf Sie freut!
Zum Stellenangebot

Qualitätsassistent (m/w/d)

Sa. 18.09.2021
Penzberg
Bei Roche leisten rund 10.000 Menschen in mehr als 100 Ländern Pionierarbeit im Gesundheitswesen. Gemeinsam haben wir uns zu einem weltweit führenden, forschungsorientierten Healthcare-Konzern entwickelt. Unser Erfolg baut auf Innovation, Neugier und Vielfalt. Mit rund 6.200 Mitarbeitenden arbeiten die Divisionen Pharma und Diagnostics am Standort Penzberg sehr eng zusammen. Dadurch können wir die gesamte Wertschöpfungskette abdecken - von der Forschung über die Entwicklung bis hin zur Produktion. Mit unseren Innovationen verhelfen wir Patienten weltweit zu einem besseren Leben. Vom ersten Tag an werden Sie bei Roche von einem kollegialen Team aufgenommen und unterstützt. Neben zahlreichen Entwicklungsmöglichkeiten, flexiblen Arbeitszeitmodellen und einer attraktiven Vergütung erwarten Sie Angebote zum Thema Familie Beruf. Job-Fakten Job ID: 202108-123272 Standort: Penzberg bei München Firma/ Division: Diagnostics & Pharma Dein Team: Du startest bei uns im Bereich „Design Transfer“ der Assay Production Penzberg. Unser Team ist u.a. für die Koordination und Erstellung von Herstelldokumenten für die Produktion von immundiagnostischen Assays sowie die Produktionsplanung zuständig. Was Dich erwartet: In Deiner Funktion als Qualitätsassistent (m/w/d) gestaltet sich Dein Aufgabengebiet wie folgt: Teilprojektverantwortung für die Erstellung von Herstelldokumenten von neu entwickelten diagnostischen Reagenzien in Absprache mit der Testentwicklung und dem Validierungsleiter. Teilprojektverantwortung für die Planung von Referenz-, Verifizierungs- und Validierungschargen für die Produktion im Design Transfer. Änderungen von Dokumenten im Rahmen des Change Control Prozesses. Einhaltung von regulatorische Vorgaben aus IVDD, QS- und GxP Regeln sowie die gesetzlichen Vorgaben der Arbeitssicherheit und des Umweltschutzes. Bei der kontinuierlichen Optimierung von Arbeitsprozessen bringst Du Dich aktiv ein. Du bist bereit flexibel zu arbeiten und übernimmst gerne neue Aufgaben. Wer Du bist: Folgende Voraussetzungen bringst Du für die Position mit: Du hast eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Chemielaborant (m/w/d) oder alternativ als CTA bzw. eine vergleichbare Ausbildung mit erster Berufserfahrung Auch ein kaufmännischer Ausbildungshintergrund mit entsprechender Erfahrung, evtl. in einer vergleichbaren Position in einem Industriebetrieb der chemischen Industrie ist passend Gute Kenntnisse mit den gängigen Office-Anwendungen (Microsoft und Google) und ein sicherer Umgang mit SAP (PP, MM) runden Dein Profil ab Genauigkeit und Zuverlässigkeit bei der Pflege von Datenbanken und Dateneingaben sind für Dich selbstverständlich. Erfahrungen und Umgang mit cloudbasierter Speicherlösungen (gDrive) wären von Vorteil Darüber hinaus kannst Du Erfahrung in der Erstellung technischer Dokumente vorweisen und verfügst über gute Englischkenntnisse. eine sorgfältige und zuverlässige Arbeitsweise mit Dokumenten zeichnet Dich aus Du bringst eine selbstständige und qualitätsbewusste Arbeitsweise mit Du arbeitest gerne im Team und schätzt den gemeinsamen Austausch um Ziele erfolgreich zu erreichen Wir freuen uns auf deine Bewerbung mit Anschreiben und aktuellem Lebenslauf! Hast du Fragen zum Status deiner Bewerbung oder allgemein zur Stelle?  Antworten auf Fragen bieten unsere FAQ. Und solltest du keine passende Antwort gefunden haben, ist unser Talent Acquisition Team für dich da!  Du erreichst uns von Montag - Freitag von 8:30 - 16:00 Uhr unter 0621-759 1616. Wir freuen uns auf deinen Anruf und helfen gerne weiter. 
Zum Stellenangebot

Laborant (m/w/d) Aerosol Services

Sa. 18.09.2021
Gräfelfing
Jetzt haben Sie es in der Hand! Erleichtern Sie Menschen, die an Atemwegserkrankungen leiden, und denen, die sich um sie sorgen und kümmern, das Leben. Wir von PARI entwickeln als forschendes Medizintechnik- und Pharmaunternehmen modernste Inhalationstechnologien für freies Atmen. Ihre Ideen bringen frischen Wind in den Markt. Fassen Sie am Standort Gräfelfing bei München mit an als Laborant (m/w/d) Aerosol Services Sie führen die Charakterisierung von inhalativen Wirkstoffen und neuen Formulierungen zur Behandlung von Atemwegserkrankungen durch. Dazu verwenden Sie apparative und nasschemische Methoden, vor allem HPLC und Laserdiffraktometrie. Die Auswertung von Analysen und die GMP- und ISO13485- gerechte Dokumentation der Ergebnisse sind ein wichtiger Bestandteil Ihrer Aufgaben und Sie beachten dabei die gültigen Arbeitsanweisungen. Sie arbeiten bei der Entwicklung, Optimierung und Validierung von Analyseverfahren mit. Sie sind verantwortlich für die Gerätequalifizierung und –betreuung. Sie erstellen und pflegen Dokumente wie z.B. Verfahrensanweisungen (SOP). Sie sind involviert in die Organisation und Aufrechterhaltung des allgemeinen Laborbetriebes. Sie bringen einen guten Abschluss als Bachelor Chemie, PTA, CTA oder Chemielaborant*in mit. Ihre Berufserfahrung haben Sie bevorzugt in einem analytischen Labor im GMP Umfeld erworben. Der Umgang mit HPLC/UV-VIS und anderen gängigen Techniken ist Ihnen seit langem vertraut. Ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein und Strukturiertheit ist Ihnen ein echtes Anliegen. Gute Englisch- und MS Office-Kenntnisse sind für Sie eine Selbstverständlichkeit. Begeisterungsfähigkeit, Einsatzbereitschaft, Eigeninitiative und Teamfähigkeit zählen Sie zu Ihren besten Eigenschaften. Durch einen sicheren und modernen Arbeitsplatz in einem erfolgreichen Familienunternehmen. Durch herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeiten mit flexiblen Arbeitszeitmodellen. Durch den fachlichen Austausch mit netten Kollegen, die sich schon auf Sie freuen!
Zum Stellenangebot

Consultant / Business Analyst / Projektmanager Life Sciences & Chemicals (w/m/d)

Sa. 18.09.2021
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Köln, München
Capgemini ist einer der weltweit führenden Anbieter von Management- und IT-Beratung, Technologie-Services und Digitaler Transformation. Wir bieten Ihnen ein tolles Team, schnelle Aufstiegschancen, herausfordernde Tätigkeiten mit Freiheiten und Verantwortung.In unserem Business & Technology Solutions Team leisten Sie hochwertige Beratungsarbeit für unsere Kunden in der Life Sciences und Chemie Industrie als Senior Business Analyst (w/m/d) und Senior IT-Projektleiter (w/m/d). Sie beraten unsere Kunden bei der Analyse von existierenden Geschäftsprozessen, speziell der Einführung neuer Forschungs- und Entwicklungsprozesse als auch der Implementierung neuer Technologien und Systeme.Die beschriebenen Aufgaben können in Vollzeit oder Teilzeit wahrgenommen werden.Sie beraten unsere Kunden als Projektleiter*in vorwiegend in den Industrien Life Sciences oder Chemie und legen dabei Ihren Schwerpunkt auf die Digitalisierung von R&D Prozessen, zum Beispiel hinsichtlich der Digitalisierung der Laborarbeit oder von klinischen Studien.Sie unterstützen unsere Kunden bei der Auswahl der richtigen Technologien und entwickeln konzeptionelle Lösungen zur Datenintegration.Sie identifizieren Optimierungspotentiale in Bereichen wie Lean Process Management, Datenmanagement oder Connected Devices und definieren Verbesserungsmöglichkeiten, um diese in zukunftsfähigen IT-Lösungen abzubilden.Sie vertreten als Trusted Advisor die Werte von Capgemini durch Ihren Einsatz und die Qualität Ihrer Arbeit bei unseren Kunden.Sie übersetzen im Rahmen des Business-IT alignments die erarbeitete fachliche Lösung für das Business in ein hochwertiges Design erstklassiger IT-Lösungen. Damit bilden Sie die gestalterische Brücke zwischen den fachlichen und technischen Teams im Projekt.Mit Ihrer fachlichen Expertise arbeiten Sie an der Weiterentwicklung unseres Leistungsportfolios im Life Sciences & Chemicals Bereich mit.Sie unterstützen unsere Vertriebsteams bei der Angebotserstellung und der Kundenakquise.Überdurchschnittlicher Hochschulabschluss in einem technischen oder naturwissenschaftlichen Studiengang mit IT-nahem Schwerpunkt oder InformatikMind. 5 Jahre Berufserfahrung in der Industrie / Beratung und Erfahrung im Projektmanagement und Business Analyse (bspw. Anforderungsanalyse)Umfassendes Wissen über die Fach- und IT-Prozesse von Unternehmen in den Bereichen Forschung & Entwicklung der Industrien Life Sciences oder ChemieGrundkenntnisse der regulatorischen Anfor­de­rungen und Richtlinien der Branche wären wünschenswert (z. B. GxP, Validierung von Computergestützten Systemen etc.)Überblick über die aktuellen und zukünftigen Herausforderungen, Trends und Akteure des Life Sciences oder Chemie MarktesMehrjährige Erfahrung in der Koordination und Leitung von (Teil-) Projekten, Ergebnis­orientierung, strategisches Denken und hohe EigenmotivationReisebereitschaft und verhandlungssichere Deutsch- und EnglischkenntnisseSie möchten Innovationen vorantreiben und zukunftsweisende IT-Projekte mit tollen Kolleg*innen gestalten? Sie wollen eine offene Arbeitsweise im Team erleben und die Freiheit haben, das Richtige zu tun? Dann starten Sie Ihre Karriere bei Capgemini!
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: