Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Forschung: 39 Jobs in Stuttgart-West

Berufsfeld
  • Forschung
Branche
  • Pharmaindustrie 16
  • Wissenschaft & Forschung 6
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 4
  • Gesundheit & Soziale Dienste 3
  • Medizintechnik 2
  • Sonstige Branchen 2
  • Funk 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • It & Internet 1
  • Medien (Film 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Tv 1
  • Transport & Logistik 1
  • Verlage) 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 33
  • Ohne Berufserfahrung 27
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 37
  • Teilzeit 3
  • Home Office 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 27
  • Befristeter Vertrag 6
  • Praktikum 3
  • Ausbildung, Studium 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Forschung

Labormitarbeiter (m/w/d) für den Bereich F+E wassermischbare Kühlschmierstoffe

Sa. 27.02.2021
Stuttgart
Die oelheld GmbH ist ein mittel­ständisches Familienunternehmen, welches seit 1887 Schmierstoffe für die metallbearbeitende Industrie herstellt und international vertreibt. Bei Dielektrika und Schleifölen besitzt oelheld eine Innovationsführerschaft, die wir unseren Werten Partner­schaft, Forschung und Human Technology verdanken. Diese bilden eine Tradition, auf die wir stolz sind. Für unsere Abteilung chemisch / technisches Labor suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen Labormitarbeiter (m/w/d) für den Bereich F&E wassermischbare Kühlschmierstoffe. Entwicklung von Kühlschmierstoffen auf Wasserbasis Selbstständiges Bearbeiten von F&E-Projekten Eigenständige Lieferantengespräche Durchführung biochemischer Untersuchungen Aufbau und Durchführung neuer Prüfmethoden Bericht an die Teamleitung Biochemiker (m/w/d) oder Master-/Diplomabschluss in Chemie oder Vergleichbares Berufserfahrung ist von Vorteil Gute Englischkenntnisse Erfahrung im Umgang mit MS Office und MS Dynamics NAV erwünscht Teamfähigkeit Ein gutes Arbeitsklima in einem dynamischen Team Einen Arbeitsplatz in einer Position, in der Sie selber im Unternehmen mitwachsen können Modernste Laborgeräte Interessante und vielseitige Aufgaben
Zum Stellenangebot

Medizinisch-technischer Laboratoriumsassistent (m/w/d)

Sa. 27.02.2021
Stuttgart
Das Klinikum Stuttgart gilt mit ca. 2.200 Betten als größter Maximalversorger in Baden-Württemberg. Es umfasst das Krankenhaus Bad Cannstatt, das Katharinenhospital und Deutschlands größte Kinderklinik, das Olgahospital. Jährlich werden hier mehr als 90.000 stationäre und weit über 500.000 ambulante Patienten versorgt, 3.600 Geburten betreut und weit über 50.000 Operationen in interdisziplinären Teams durchgeführt. Standort: Katharinenhospital Berufsbezeichnung: Medizinisch-technischer Laboratoriumsassistent (m/w/d) Klinik / Zentrum: Zentrum für Diagnostik Institut für Pathologie Zu besetzen ab: Zu besetzen sind zwei unbefristete Stellen in Vollzeit, zum 01.04.2021 im Routinelabor und zum 01.09.2021 im Immunhistochemischen LaborIhre Aufgaben im Routinelabor: Entgegennahme des Untersuchungsgutes zur Diagnostik Anfertigung von Paraffinschnitten und Färbungen sowie zytologischen Präparaten Anfertigung der intraoperativen Gefrierschnitte (Schnellschnitte) Assistenz beim Zuschnitt Eigenständiges Bearbeiten von kleinen Gewebsproben Archivierung von histologischen Schnittpräparaten und Gewebeblöcken Sicherung der Funktionstüchtigkeit von technisch-medizinischen Geräten Optional Rotation in die Immunhistochemie sowie die Bearbeitung von Beckenkammstanzen Ihre Aufgaben im Immunhistochemischen Labor: Eigenständiges Arbeiten im Immunhistochemischen Labor Schneiden auf einem Rotationsmikrotom Umgang mit dem Färbeautomaten Validierung und Verifizierung der Antikörper Eine abgeschlossene Ausbildung zum Medizinisch-technischen Laboratoriumsassistenten Zuverlässiges und selbstständiges Arbeiten Eine präzise Arbeitsweise Teamfähigkeit sowie persönliches Engagement Berufserfahrung in der histologischen Technik ist erwünscht Für die Stelle im Immunhistochemischen Labor ist Berufserfahrung in der Immunhistochemie zwingend erforderlich. Ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet Eine kooperative, vertrauensvolle Zusammenarbeit und gute Arbeitsatmosphäre mit engagierte/n Kollegen/innen Ein strukturiertes Einarbeitungskonzept sowie innerbetriebliche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Wir sind seit 2008 als familienfreundliches Unternehmen berufundfamilie zertifiziert, Kitaplätze und Ferienbetreuung, Wiedereinstiegsseminare Eine leistungsgerechte, tariflich abgesicherte Vergütung nach den Tarifverträgen des öffentlichen Dienstes. Eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge Zusätzliche finanzielle Leistungen z.B. Zuschuss zum Nahverkehrsticket des VVS, etc. Weitere zusätzliche Leistungen wie: Betriebliches Gesundheitsmanagement, Sportangebote, gutes und preiswertes Essen im Betriebsrestaurant Ein sicherer Arbeitsplatz
Zum Stellenangebot

BTA / MTA / Biologielaborant als Technischer Assistent (w/m/d) Biomarkers & Immunoanalysis

Fr. 26.02.2021
Tübingen
Die CureVac AG ist ein globales biopharmazeutisches Unternehmen, das neuartige Medikamente auf Basis des Botenmoleküls Messenger RNA (mRNA) erforscht und entwickelt. Unsere Schwerpunkte liegen auf prophylaktischen Impfstoffen, innovativen Krebsimmuntherapien sowie proteinbasierten Therapien. Aktuell engagieren sich rund 500 RNA people dafür, unser großes Ziel zu erreichen: Wir wollen mehrere Best-in-Class mRNA-Arzneimittel auf den Markt bringen. Zur Unterstützung unseres Teams am Standort Tübingen bei Stuttgart suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie in der Position als BTA / MTA / Biologielaboranten als Technischen Assistenten (w/m/d) Biomarkers & Immunoanalysis Kennziffer: 3501-2002 Mitarbeit bei der Entwicklung sowie Standar­disierung und Validierung von neuen Methoden zur Auswertung von Immunantworten Betreuung der Biodepository für klinische Biomarkerproben Aufarbeitung und Analyse von humanen Proben aus kli­nischen Studien zur Identi­fizierung von Biomarkern sowie Überprüfung der immuno­logischen Wirksamkeit mittels Durchflusszytometrie, ELISpot und ELISA Auswertung und Dokumentation der Studienergebnisse unter GCP Organisation und Beschaffung von Reagenzien sowie allgemeine Labortätigkeiten Betreuung von Laborgeräten Abgeschlossene Ausbildung als BTA, MTA, Biologielaborant (w/m/d), ein­schlä­giges Hochschul­studium (z. B. Bachelor) oder eine vergleichbare Quali­fikation mit praktischer Laborerfahrung Grund­legende Erfahrung in der Anwendung immunologischer Methoden wie Durchfluss­zytometrie, ELISpot und ELISA Kenntnisse im Bereich humoraler, zellulärer Immunologie und/oder Biomarker­identifikation von Vorteil Erfahrung in Versuchsdurchführungen innerhalb klinischer Studien, inkl. Organisation, Logistik und Dokumentation des Probenmaterials Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie eine sorgfältige Arbeitsweise Sicheren Umgang mit MS Office sowie Erfahrung mit gängigen Laborprogrammen oder anderen Statistik- und Visualisierungsprogrammen Fließende Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse Wir bieten Ihnen eine herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem innovativen und dynamischen Unternehmen, das auf Wachstumskurs ist. Mit viel Herzblut und Verantwortungsbewusstsein arbeiten wir gemeinsam an einer medizinischen Revolution. Dabei pflegen wir ein vertrauensvolles Miteinander, das von der Offenheit für Neues und ständigem Fortschritt geprägt ist. Gegenseitiger Respekt, Verlässlichkeit und Eigeninitiative sind für uns selbstverständlich. Gestalten Sie bei uns Ihre Zukunft – werden Sie Teil der RNA people!
Zum Stellenangebot

Laborleiter (m/w/d) Entwicklung Zementöse Hybride

Fr. 26.02.2021
Stuttgart
So beschreiben die beiden Laboranten Regina Draskowitsch und Tino Czyborra ihre Tätigkeit. Mit ihrer Arbeit im Entwicklungslabor helfen sie zusammen mit weltweit 25.000 Kolleginnen und Kollegen, davon 1.500 in Deutschland, Aufregendes zu verwirklichen. Wenn im Bau oder in der Industrie etwas Bleibendes entsteht, sind fast immer die Lösungen zum Kleben, Dichten, Verstärken und Schützen von Sika mit enthalten – und immer auch ein bisschen von Regina Draskowitsch und Tino Czyborra. Für unsere kompetente Forschung und Entwicklung suchen wir ab sofort für den Standort Stuttgart Verstärkung: Laborleiter (m/w/d) Entwicklung Zementöse Hybride Führung des Labors Entwicklung Zementöse Hybride mit ca. einem Mitarbeiter Leitung von Projekten zur Ent­wicklung neuer Fußboden­be­schichtungen auf Basis wässriger Epoxide Zusammenarbeit mit anderen Ab­teilungen des Unternehmens bei der konzern­weiten Markt­ein­führung neuer Produkte Scale-up von neuen Produkten gemein­sam mit Produktion und Marketing (Lokal/Corporate) Begleitung von ersten praxis­ge­rechten Ver­arbeitungs­tests im Rahmen von Neu­ent­wicklungen Durchführung und Koordination von Labor­arbeiten zur Pflege be­stehender Industrie­boden­be­schichtungen Planung, Durch­führung, Auswertung und Dokumentation von Versuchs­reihen Abgeschlossenes Studium der Chemie oder des Lackingenieurwesens Idealerweise Berufs­er­fahrung in der Ent­wicklung und Formulierung von Be­schichtungen Erfahrung im Projekt­management Fundierte MS-Office-Kenntnisse Gute Fähigkeit, in Englisch zu kommunizieren Gute Fähigkeit, in fachüber­greifenden Teams zu arbeiten Strukturierter und analytischer Arbeits­stil Vertrauen ist für uns das Wichtigste. Wir vertrauen auf Ihre Fähigkeiten und ermöglichen Ihnen viele Gestaltungsräume – jeden Tag auf’s Neue Eine intensive Einarbeitung und interessante Perspektiven für alle, die in der Branche eine neue Herausforderung wagen und weiter­kommen wollen Raum für eigene Ideen, interessante Gestaltungs­felder und die Übernahme von Verantwortung sorgen für viel Pioniergeist
Zum Stellenangebot

Biologisch technischer Assistent als Koordinator für den Laborbetrieb und Infrastruktur (m/w/d)

Fr. 26.02.2021
Tübingen
Das Deutsche Zentrum für Neurodegenerative Erkrankungen (DZNE) ist ein weltweit führendes, international ausgerichtetes Forschungszentrum, das sich der Entdeckung neuer Ansätze zur Prävention und Behandlung neurodegenerativer Erkrankungen verschrieben hat. Zu diesem Zweck verfolgen Forscherinnen und Forscher an zehn DZNE-Standorten in ganz Deutschland eine translationale und interdisziplinäre Strategie, die fünf miteinander verbundene Bereiche umfasst: Grundlagenforschung, Klinische Forschung, Versorgungsforschung, Populationsforschung und Systemmedizin. Das DZNE am Standort Tübingen untersucht in einer hochkarätigen Forschungsumgebung unter Nutzung neuester Technologien im Bereich der Grundlagenforschung und klinischer Studien die Ursachen und Mechanismen von neurodegenerativen Erkrankungen. Zur Unterstützung der Standortkoordination wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein Biologisch technischer Assistent als Koordinator für den Laborbetrieb und Infrastruktur (m/w/d)in Voll- oder Teilzeit (100 % oder 75 %) Kennziffer: 3057/2021/2 gesucht. Koordinierung und Management von modernen Laborgeräten und Ressourcen (z. B. aus den Bereichen der iPS Zellkultur, Genomsequenzierung und state-of-the-art Mikroskopie), die dem neuesten Stand der Technik entsprechen und für den zentralen Laborbetrieb einer Forschungseinrichtung bereitgestellt werden Sie haben eine Ausbildung als Biologisch oder Medizinisch Technischer Assistent (BTA / MTA) oder einen vergleichbaren beruflichen Hintergrund im Bereich der Naturwissenschaften Sie besitzen Erfahrungen im Laborbetrieb und haben bereits erste Aufgaben der Koordination von Laborgeräten und Infrastruktur in einer Forschungseinrichtung übernommen Sie begeistern sich für neueste Technologie im Bereich des Laborbetriebs Sie haben Lust, gemeinsam mit uns Prozesse im Bereich des Labormanagements und Infrastruktur zu optimieren und eigene Ideen umzusetzen Sie haben gute EDV-Kenntnisse und eine Affinität zu digitalen Managementsystemen Sie verfügen über sehr gute organisatorische Fähigkeiten, sind belastbar und haben einen gewissenhaften, serviceorientierten und selbstständigen Arbeitsstil auf hohem Niveau Sie verfügen über gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Schrift und Form Eine interessante und anspruchsvolle Tätigkeit in einer Forschungseinrichtung, die die Zukunftsthemen im Bereich der Gesundheitsforschung in einem wissenschaftlich und zugleich stark international geprägten Umfeld bearbeitet Einen breiten Raum für die persönliche Entwicklung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und Möglichkeiten, eigene Ideen einzubringen und umzusetzen Gezielte Personalentwicklung Eine zunächst auf 2 Jahre befristete Stelle Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD – Bund)
Zum Stellenangebot

Manager (w/m/d) Genehmigung Leitungstrassen

Fr. 26.02.2021
Stuttgart
Als Übertragungs­netzbetreiber sichern wir die Stromver­sorgung für 11 Millionen Menschen – und sorgen dafür, dass die Energie­wende gelingt. Rund 750 Mitarbeiter machen unsere Region mit einem dynamischen, intelli­gen­ten Netz bereit für die Zukunft und Baden-Württem­berg zur inno­vativen Strom­dreh­scheibe im Herzen Europas. Der maßgebliche Baustein für die Neugestaltung des Energiesystems sind die großen Strombrücken in Gleichstrom- und Drehstromtechnik, die zukünftig den Strom aus erneuerbaren Energien von Nord nach Süd transportieren. Für die Abteilung Großprojekte suchen wir ab sofort Sie. Sie verantworten den Genehmi­gungs­prozess für einzelne Netz­aus­bauprojekte und Instand­haltungsmaßnahmen in unserem Höchstspannungsnetz Sie steuern die Erstellung von Anträgen für Raumordnungs-, Bundesfachplanungs-, Plan­fest­stellungs- und sonstige Genehmigungsverfahren und begleiten diese Verfahren in engem Kontakt zu den Genehmigungsbehörden und anderen Trägern öffentlicher Belange Sie beauftragen und koordinieren Dienstleister sowie interne Stellen mit der Erstellung von genehmigungsrelevanten Unterlagen Sie präsentieren im Rahmen ihrer Projekte Arbeitsergebnisse in der Öffentlichkeit und wirken auf Informationsveranstaltungen zur Projektkommunikation mit Sie besitzen ein erfolgreich abgeschlossenes Fach- oder Hochschulstudium (Uni, FH, BA) der Fachrichtung Raum- oder Landschaftsplanung, Geographie, Landschaftsökologie, Geodäsie oder eine vergleichbare, durch langjährige Berufserfahrung gewonnene, QualifikationSie verfügen über mehrjährige tätigkeitsrelevante Berufserfahrung und bringen idealerweise Kenntnisse in der Abwicklung von linienhaften Infrastrukturprojekten, öffentlich-rechtlichen Genehmigungsverfahren sowie im Umweltrecht mitSie zählen Teamfähigkeit, eine selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise sowie Durchsetzungs- und Überzeugungsfähigkeit zu Ihren StärkenSie haben verhandlungssichere Deutschkenntnisse und eine gute sprachliche AusdrucksfähigkeitSie besitzen einen Führerschein Klasse BSie arbeiten am größten Gesell­schafts­projekt unserer Zeit und leisten einen elemen­taren Beitrag zur Ver­sorgungs­sicher­heit von Millionen Menschen. Darüber hinaus profitieren Sie von einer attrak­tiven tariflichen Vergütung mit Urlaubs- und Weih­nachts­geld. Ebenfalls inklusive: eine betrieb­liche Alters­vorsorge, subven­tionier­tes Mittag­essen, kostenlose Getränke und Mobili­täts­leis­tungen wie Jobticket, Mitar­beiter­park­plätze und Elektro­lade­säulen. Außerdem wissen wir, dass Privates und Arbeit gleicher­maßen zu Ihrem Leben gehören. Deshalb unterstützen wir Sie dabei, Job und Freizeit in Einklang zu bringen. Mit flexiblen Arbeits­zeiten, Flex­zeit­konten und Home­office-Regelung halten Sie erfolg­reich und sicher die Balance.
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in Quantencomputer-Technologie und -Anwendungen in der Produktion

Fr. 26.02.2021
Stuttgart
FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR PRODUKTIONSTECHNIK UND AUTOMATISIERUNG IPA INDUSTRIE 4.0 IST IHR THEMA? WIR BEI FRAUNHOFER BIETEN IHNEN AB SOFORT AN UNSEREM FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR PRODUKTIONSTECHNIK UND AUTOMATISIERUNG IPA EINE SPANNENDE TÄTIGKEIT ALS WISSENSCHAFTLICHE*R MITARBEITER*INQUANTENCOMPUTER-TECHNOLOGIE UND -ANWENDUNGEN IN DER PRODUKTION Fraunhofer ist die größte Organisation für anwen­dung­sorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungs­felder richten sich nach den Bedürf­nissen der Menschen: Gesund­heit, Sicher­heit, Kommuni­kation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege. Bei Fraunhofer erfinden wir Zukunft – als größte Forschungsorganisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Das Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA in Stuttgart bietet engagierten Wissenschaftler*innen spannende Aufgaben mit Verantwortung und viel Gestaltungsspielraum. Im Auftrag unserer Kunden aus den verschiedenen Bereichen von Wirtschaft und Staat wenden wir neueste Erkenntnisse aus Wissenschaft und Anwendung interdisziplinär auf konkrete Projekte an. Das Kompetenzzentrum für Digitale Werkzeuge in der Produktion konzipiert und entwickelt Lösungen für die Digitalisierung der Produktion in spannenden und abwechslungsreichen Projekten mit Partnern aus der Industrie und Wissenschaft. Das Spektrum der Lösungen umfasst dabei die Entwicklung von Konzepten und Anwendungen neuartiger Technologien im Produktionsumfeld. Hierzu gehört auch die Entwicklung von Anwendungsfällen für den Einsatz neuartiger Technologien wie z. B. Quantencomputing oder die Anwendung neuronaler Netze für Steuerungsaufgaben. Die Konzeption von Migrationsstrategien, die Integration mit bestehenden Lösungen und die Entwicklung von digitalen Werkzeugen zur Unterstützung dieser Technologien und Prozesse gehören ebenfalls zu den Kernaufgaben. Zur Verstärkung unseres motivierten und interdisziplinären Teams suchen wir eine*n Wissenschaftliche*n Mitarbeiter*in. Zusammenarbeit mit der Wirtschaft und anderen Forschungseinrichtungen Durchführung wissenschaftlicher Forschungsprojekte und Technologietransferprojekte Konzeption, Entwicklung und Test von produktionsnahen Softwaresystemen – von der Aufbereitung und Speicherung von Maschinendaten über smartes Produkttracking bis hin zum KI-Cloud-Dienst. Vertretung der Projektergebnisse bei den Auftraggebern und durch Veröffentlichungen in der Fachwelt Projektakquise und Erstellung von Projektanträgen für neue Forschungsprojekte in deutscher und englischer Sprache Abgeschlossenes wissenschaftliches Master-/Diplom-Studium der Informatik / Wirtschaftsinformatik, Mathematik, Physik oder in einem verwandten Ingenieur-Studiengang Kenntnisse im Bereich der Programmierung und Softwareentwicklung, die Ihre Begeisterung für das Thema untermauern Sie interessieren sich für die Digitalisierung der Produktion und möchten in diesem Bereich erforschen, wie die Produktion der Zukunft mit smarten Maschinen und intelligenten Diensten aussehen kann. Sie sind mit mindestens einer verbreiteten höheren Programmiersprache vertraut (z. B. Java, Node.js / JavaScript, Python, C/C++, C#). Von Vorteil sind weiterhin Kenntnisse in den Bereichen Virtualisierung (VM, Docker, SDx), Web-Frameworks, Softwarearchitekturen, Semantische Technologien, Maschinelles Lernen, IT-Security und Data Science. Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse In spannenden und abwechslungsreichen Projekten mit Partnern aus der Industrie und der Wissenschaft entwickeln Sie industrielle IoT-Lösungen, von smarten Maschinen über flexible IT-Infrastrukturen bis hin zu Diensten und Anwendungen für den Einsatzzweck in der vernetzten Produktion. Hierzu gehören auch Querschnittsthemen wie Sicherheit, Interoperabilität und Usability. Sie arbeiten in einem motivierten und interdisziplinären Team in hohem Maße eigenständig und übernehmen eigenverantwortlich Aufgaben in der Anwendung und Weiterentwicklung von smarten industriellen IoT-Anwendungen unter Anwendung datengetriebener Technologien. Wir bieten Ihnen modernste Werkzeuge und eine ebensolche Infrastruktur in unseren Entwicklungslaboren, im Rahmen unseres Zentrums für Cyberphysische Systeme und in unserem 5G-Transferzentrum. Bei entsprechender Qualifikation bieten wir die Möglichkeit zur Promotion und stellen Ihnen hierfür Einrichtung und Labore unseres Instituts zur Verfügung. Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist uns ein Anliegen. Um unsere Mitarbeitenden zu unterstützen, stehen ihnen unter anderem eine institutsnahe Kindertagesstätte und eine Kinderferienbetreuung zur Verfügung sowie Unterstützung im Bereich Kindernotbetreuung und Homecare/Eldercare. Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen basieren auf dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Zusätzlich kann Fraunhofer leistungs- und erfolgsabhängige variable Vergütungsbestandteile gewähren. Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung.
Zum Stellenangebot

Projektleiter Laboreinrichtungen (m/w/d) Süddeutschland

Do. 25.02.2021
Renningen
Th. Geyer bietet als Business-to-Business-Handelsunternehmen für Laborverbrauchsmaterial und -geräte, Chemikalien sowie Life Science-Produkte  maßgeschneiderte herstellerunabhängige Lösungen für den kompletten  wie auch den individuellen Bedarf seiner Kunden. Das Sortiment des 1892 gegründeten Familienunternehmens umfasst mehr als 200 Top-Marken mit 1,5 Millionen Artikeln. Zur Verstärkung unserer Vertriebsmannschaft im Großraum Süddeutschland suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen PROJEKTLEITER LABOREINRICHTUNGEN M/W/D SÜDDEUTSCHLAND Zusammen mit unserem Außendienst akquirieren, planen und realisieren Sie Laboreinrichtungsprojekte für unsere Kunden. Akquise von neuen Laboreinrichtungsprojekten (Kunden mit Auftragslaboren, Qualitätssicherung in der mittelständischen Industrie und Biotechnologie, usw.) CAD basierte Planung nach den Richtlinien für Laboratorien Beratung von Bauherren und Nutzern in allen Belangen der Laborplanung und Laborausstattung (Reisetätigkeit) EDV-gestützte Angebotserstellung aus den entsprechenden Planungen Aktive Mitwirkung in allen Leistungsphasen der labortechnischen Einrichtungsplanung Fachliche Leitung und Steuerung der Projekte Studium der Labor- oder Medizintechnik, (Innen-) Architektur oder Versorgungstechnik Alternativ abgeschlossenes technikorientiertes oder naturwissenschaftliches Studium oder Ausbildung zum Techniker, Tischler oder ähnliche Ausbildung Berufserfahrungen in der Laborplanung oder anderer technischer Planungstätigkeiten Selbständige, analytische und strukturierte Arbeitsweise Ausgeprägte Beratungsorientierung sowie technisches Verständnis und Interesse an baulichen und technischen Abläufen und Fragestellungen Loyalität, Einsatzbereitschaft und Teamfähigkeit Erfahrung in CAD-Planungen Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten runden Ihr Profil ab Eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem dynamischen Marktumfeld Ein teamorientiertes Kollegennetzwerk mit fundiertem Fachwissen und langjähriger Berufserfahrung Eine attraktive und leistungsorientierte Vergütung Eine geförderte betriebliche Altersvorsorge und attraktive Benefits Ein neutraler Firmenwagen und ein iPhone als Firmenhandy stehen Ihnen auch zur privaten Nutzung zur Verfügung Eine professionelle IT-technische Ausstattung, auch für Ihr Homeoffice Eine professionelle Einarbeitung in unser Produktportfolio und unsere Prozesslandschaft
Zum Stellenangebot

Labormitarbeiter (m/w/d) Mikrobiologie

Do. 25.02.2021
Tübingen
MORE THAN A JOB - COME TO THE LABS OF EXCELLENCE! Eurofins ist ein internationales Life-Science-Unternehmen, das für seine Kunden aus Industrie und Handel in den Bereichen Lebensmittel, Umwelt, Pharma, Product Testing und Agroscience umfangreiche Analyse- und Beratungsdienstleistungen erbringt. Aufgrund unseres starken Wachstums suchen wir, für die Eurofins Institut Jäger GmbH zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie als Labormitarbeiter (m/w/d) in der Mikrobiologie. Die Kreativität unserer Mitarbeiter bringt das Unternehmen voran. Wir suchen Persönlichkeiten, die die Zukunft mitgestalten und etwas bewegen. Kunden­orientierung aus Überzeugung und ein verantwortungsbewusster Umgang mit natürlichen Ressourcen bringen uns dabei unserem Ziel täglich näher, weltweiter Marktführer in allen Segmenten zu sein. In nur 30 Jahren ist Eurofins von einem Labor in Nantes, Frankreich, auf über 47.000 Mitarbeiter in einem Netzwerk von mehr als 900 unabhängigen Unternehmen in über 50 Ländern mit mehr als 800 Laboratorien gewachsen. Eurofins bietet ein Portfolio von mehr als 200.000 Analysemethoden zur Bewertung der Sicherheit, Identität, Zusammensetzung, Authentizität, Herkunft, Rückverfolgbarkeit und Reinheit von biologischen Substanzen und Produkten sowie innovative Dienstleistungen im Bereich der klinischen Diagnostik als einer der weltweit führenden, aufstrebenden Anbieter von spezialisierten klinischen Diagnosetests. Im Jahr 2019 erzielte Eurofins einen Gesamtumsatz von 4,56 Milliarden Euro und zählt in den letzten 20 Jahren zu einer der Aktien mit der besten Wertentwicklung in Europa. Wir bieten Ihnen nach einer entsprechenden Einarbeitungszeit eine abwechslungsreiche und attraktive Tätigkeit in einem erfolgreichen internationalen Unternehmen. Auch Berufsanfänger (m/w/d) werden ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Mikrobiologische Analysen von Umweltproben (Wasserproben) mit verschiedenen quantitativen und qualitativen Untersuchungsverfahren Auswertung, Beurteilung und Dokumentation von Untersuchungsergebnissen Durchführung von Qualitätssicherungsmaßnahmen Verantwortlich für Geräte im Rahmen der Prüfmittelüberwachung/Wartung/Pflege/Kalibrierung Verwaltung und Organisation des Verbrauchmittelbedarfs Durchführung von Hygienemaßnahmen/Hygienemonitoring im S2-Labor Erstellen und Überarbeiten von Prüfanweisungen Abgeschlossene Ausbildung als Laborant(in) Mikrobiologie oder BTA/Chemielaborant(in) oder CTA Kenntnisse im Bereich Mikrobiologie sowie über die Laborabläufe in einem Dienstleistungslabor von Vorteil Selbstständiges Arbeiten Ausgeprägtes verantwortungs- und analytisches Bewusstsein Belastbarkeit sowie Flexibilität Erfahrungen mit LIMS Anwendungen Die Chance auf eine langfristige und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem globalen Unternehmen Leistungsgerechte Vergütung Offene Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen Vorzüge wie Gympass, Corporate Benefits und ein attraktives Leasingangebot für ein Dienstfahrrad exklusiv für Eurofins-Mitarbeiter Kollegiales Betriebsklima und regelmäßige Betriebsfeste
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) für klinische Bewertung - befristet für 3 Jahre

Do. 25.02.2021
Tübingen
Als inhabergeführtes Familienunternehmen entwickeln, produzieren und vertreiben wir weltweit chirurgische Spitzentechnologie. Durch unsere zukunftsorientierte Unternehmensführung treiben wir den medizinischen Fortschritt voran und leben Werte wie Vertrauen, Respekt und Offenheit. Das ist die Basis unseres Erfolgs. Verantwortlicher Ansprechpartner für klinische Bewertungen von definierten Produktgruppen Erstellung und Aktualisierung von klinischen Bewertungen Interne Beratung und Schulung zu Fragestellungen, die im Zusammenhang mit klinischen Bewertungen stehen Koordinieren von klinischen Bewertungen, die in Zusammenarbeit mit externen Partnern und Dienstleistern erstellt werden Prüfung von klinischen Bewertungen Unterstützung bei der Auswertung von Anwendungsbeobachtungen, klinischen Daten und anderen klinischen Fragestellungen Optimierung der relevanten Prozesse und Abläufe vor allem für klinische Bewertungen bezüglich Qualität und Effizienz Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Humanmedizin, der Naturwissenschaften oder eine vergleichbare medizinische Qualifikation mit Erfahrung im Bereich Medizintechnik Idealerweise Kenntnisse im Bereich Qualitätsmanagement / Regulatory Affairs Berufserfahrung in der Erstellung und Aktualisierung von klinischen Bewertungen wünschenswert Kenntnisse der einschlägigen Normen wie z. B. ISO 13458, MDR und MEDDEV 2.7/1 Rev. 4 Hohes Verantwortungsbewusstsein sowie eine systematische und analytische Vorgehensweise Sicheres Auftreten, Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Flexible Arbeitszeit Einarbeitungsprogramm und bedarfsgerechte Weiterbildung Familienfreundliches Arbeitsumfeld Betriebliches Gesundheitsmanagement Betriebliche Altersversorgung Sicheren Arbeitsplatz in einem modernen Unternehmen
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal