Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Forschung: 12 Jobs in Unterweiler

Berufsfeld
  • Forschung
Branche
  • Pharmaindustrie 6
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 12
  • Ohne Berufserfahrung 6
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 12
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 10
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Befristeter Vertrag 1
Forschung

Facharzt oder Assistenzarzt (w/m/d) Rechtsmedizin

Mi. 13.01.2021
Ulm (Donau)
Das Universitätsklinikum Ulm steht mit seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern (w/m/d) für eine moderne Patientenversorgung mit hoher Qualität, Spitzenforschung und eine auf die Zukunft ausgerichtete medizinische Lehre sowie Ausbildung in attraktiven Berufsfeldern. Voraussetzungen dafür sind qualifizierte und engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (w/m/d). Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Institut für Rechtsmedizin (Direktor: Prof. Dr. Sebastian Kunz) der Universitätsklinik Ulm einen Facharzt oder Assistenzarzt (w/m/d) Vertragsart: Befristet Beschäftigungsart: Vollzeit Bewerbung bis: 14.02.2021Ihr Aufgabengebiet erstreckt sich über das gesamte Spektrum der rechtsmedizinischen Tätigkeit mit dem Focus auf klinische Rechtsmedizin: als Leiter (w/m/d) in der Gewaltambulanz haben Sie die Möglichkeit beim Aufbau und der Etablierung eines klinischen Versorgungszentrums innerhalb des Instituts für Rechtsmedizin in Ulm wesentlich mitzuwirken und diese Einheit zukünftig zu leiten.Ihre Ausbildung ist ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium in Humanmedizin und Approbation als Arzt (w/m/d) sowie den Besitz eines Führerscheins der Fahrerlaubnisklasse A oder B.Wir bieten Ihnen eine angenehm-familiäre Arbeitsatmosphäre, Vergütung nach TV-Ä, flexible Arbeitszeitmodelle und umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Die Stelle ist zunächst für 1 Jahr befristet mit der Möglichkeit zur Verlängerung.
Zum Stellenangebot

Specialist Regulatory Affairs (m/w/d)

Mi. 13.01.2021
Vöhringen (Iller)
einem inhabergeführten und stark expandierenden Entwicklungs- und Herstellungsunternehmen für flüssige Nahrungsergänzungsmittel aus der Region – bald am neuen Standort in Vöhringen. Um unser Wachstum zu sichern, suchen wir neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die mit ihrem Engagement und ihren Fähigkeiten zur Unternehmensentwicklung beitragen. Denn motivierte und qualifizierte Mitarbeiter sind die Grundlage unseres Erfolgs! Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Specialist Regulatory Affairs (m/w/d) Aufbereitung von Spezifikationen und erforder­lichen Dokumenten u.a. für die internationale Registrierung unserer Produkte Beantwortung produktspezifischer und regu­la­to­rischer Fragen zu Nahrungsergänzungsmitteln, ergänzend bilanzierten Diäten und Getränke­konzentraten Regulatorische Prüfung von Höchstmengen bestehender und neuer Roh- und Inhaltsstoffen sowie von Primär- und Sekundärverpackungen Rezepturprüfung entsprechend gesetzlicher Anforderungen Frühzeitige Information über Zulassungs­ände­run­gen, Normen, Trends, Neuentwicklungen und deren Auswirkung auf unsere Produkte Zusammenarbeit mit Behörden und Sach­ver­ständigen Mitarbeit in lebensmittelrechtlich relevanten Verbänden Enge Zusammenarbeit mit den Bereichen Forschung und Entwicklung sowie Vertrieb und Produktmanagement in Innovationsthemen und lebensmittelrechtlichen Fragestellungen Staatl. gepr. Lebensmittelchemiker/-in, Öko­trophologe/-in oder ähnliche Studienrichtung mit fundierten Kenntnissen im Lebensmittelrecht Mehrjährige Berufserfahrung in der rechtlichen Bewertung von Lebensmitteln Fundierte Kenntnisse im Lebens­mittel­recht, z.B. zu Nahrungs­ergänzungs­mitteln, Lebens­mittel­kenn­zeichnung und Lebensmittelverpackungen (Primär­verpackungen) Analytische und detaillierte Arbeitsweise, sowie schnelle Auffassungsgabe Zuverlässig, gewissenhaft, termintreu und teamfähig Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Bei uns arbeiten Sie in flachen Hierarchien und übersichtlichen Strukturen. Es erwartet Sie ein motiviertes Team, freundliches Betriebsklima, sorgfältige Einarbeitung sowie eine leistungsgerechte Bezahlung.
Zum Stellenangebot

Validation Manager (m/w/d) - Prozessvalidierung

Mi. 13.01.2021
Biberach an der Riß
Sie sind auf der Suche nach einer neuen beruflichen Herausforderung? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Als Personalexperten unterstützen wir verschiedene Firmen bei der Suche nach passenden Fach-und Führungskräften(m/w/d) und stehen Ihnen als Karriereberater zur Seite. Aktuell suchen wir für unseren namhaften Kunden aus dem Bereich Chemie/Pharma mit Sitz in Biberach an der Riß einen: Validation Manager (m/w/d) - Prozess- und/oder Reinigungsvalidierung Alternativ auch in Teilzeit 80% möglich. Nutzen Sie Ihre Chance und werden Sie Teil dieser Erfolgsgeschichte !In Ihrer neuen Position übernehmen Sie die Koordination, Planung und Bearbeitung von Prozess- und/oder Reinigungsvalidierung für Eigenprodukte und Kundenprodukte Das Erstellen, Abstimmen und Pflegen von Validierungsdokumenten, Risikoanalysen und entsprechender Zulassungskapitel sowie nach Bedarf die Bearbeitung dazugehöriger Abweichungen und Änderungsanträge sind Teil Ihres neuen AufgabengebietsSie sind verantwortlich für die Repräsentation der Fachthemen im Zuständigkeitsbereich der Projektteams gegenüber externen Partnern und übernehmen außerdem die Audit- und Behördeninspektionen auf Englisch Abschließend sind Sie zuständig für die inhaltliche Abstimmung mit Kunden und Schnittstellen unter Berücksichtigung interner und globaler Vorschriften sowie gesetzlicher und behördlicher Vorgaben (Einplanung, Abstimmung und Bewertung weiterer Studien (intern/extern))Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium im naturwissenschaftlichen/technischen Bereich oder eine in diesen Bereichen abgeschlossene Berufsausbildung mit entsprechenden Zusatzqualifikationen und mehrjähriger Berufserfahrung Umfassende GMP-Kenntnisse, Kenntnisse in internationalen Vorgaben der zu betreuenden Validierungsthemen, sowie Kenntnisse in biopharmazeutischen Produktionsverfahren sind wichtiger BestandteilSie überzeugen durch sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift und ergänzend hierzu durch Ihre sehr guten Kenntnisse in den gängigen MS Office AnwendungenPersönlich überzeugen Sie durch Ihre effiziente, selbstständige und strukturierte Arbeitsweise, Durchsetzungsfähigkeit und ein hohes Maß an Teamfähigkeit aufgrund zahlreicher SchnittstellenfunktionenWir zahlen ein tarifliches Gehalt, das sich an den Tarif der IG Chemie Baden-Württemberg anlehnt, Branchenzuschläge, Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie Schichtzulagen nach den Vorgaben des Bundesverbands für Personaldienstleister (BAP).Ihr Arbeitsvertrag ist unbefristet.Sie erhalten eine Profi-Ausstattung an Schutz- und Arbeitskleidung und medizinische Vorsorge durch das Werksarztzentrum.Zum präventiven Gesundheitsschutz stellen wir allen Mitarbeitern Community-Masken zur Verfügung.Bei uns erhalten Mitarbeiter Prämien zu besonderen Anlässen - zum Beispiel 25 Euro zum Geburtstag oder 120 Euro als Dankeschön für einen geworbenen Kollegen. Bei Bedarf finanzieren wir individuelle Fortbildungen, die Sie langfristig weiterbringen.Als expertum Mitarbeiter bekommen Sie exklusive Rabatte in über 600 Geschäften und Online-Shops.In Kooperation mit der Allianz und der Nürnberger Versicherung bieten wir eine betriebliche Altersvorsorge.expertum ist mehrfach als Top-Arbeitgeber ausgezeichnet (z.B. von FOCUS). Auch zu anderen ausgeschriebenen Stellen und Karrieremöglichkeiten beraten wir Sie gern.
Zum Stellenangebot

Laborant/Technischer Assistent RNA Analytik (m/w/d)

Mo. 11.01.2021
Laupheim
Als führendes Dienstleistungsunternehmen für die Entwicklung und Herstellung von Wirkstoffen leistet Rentschler einen entscheidenden Beitrag zur weltweiten Verfügbarkeit von biotechnologischen Arzneimitteln. Wir sind ein stark wachsendes Familienunternehmen mit rund 850 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und haben im letzten Jahr unsere Produktionskapazitäten mehr als verdoppelt. Für diese Expansion brauchen wir ein größeres Team. Was die Menschen bei Rentschler eint, ist die Leidenschaft für das, was sie tun. Jeder Einzelne steckt sein Wissen und Können in den Projekterfolg. Werden Sie jetzt ein Teil dieses Teams! Für unsere Abteilung Qualitätsmanagement suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Laborant/Technischer Assistent RNA Analytik (m/w/d) Selbständige Durchführung diverser Methoden zur Charakterisierung von RNA Impfstoffen, wie z.B. DNA und RNA Analytik, HPLC, GC oder klassische Arzneibuch Methoden Durchführung von Etablierung und Transfer dieser Methoden nach ICH Richtlinien Durchführung von In-Prozess-, Freigabe- und Stabilitätsanalytik unter GMP Bedingungen Dokumentation der Analysedaten in einem LIMS System Mitarbeit bei der Erstellung von Transfer Plänen und Reports, vorwiegend in Englisch Erstellung und Überarbeitung von SOPs Mitarbeit bei der Erstellung von Qualitätssicherungsdokumenten wie Deviations, Changes und OOS Mitarbeit bei der Qualifizierung und Inbetriebnahme von Analysegeräten Abgeschlossene Berufsausbildung zum Biologie- oder Chemielaboranten, BioTA, BTA, CTA oder vergleichbare Ausbildung Erfahrung in molekularbiologischen, chromatographischen oder chemischen Methoden Erfahrung in GMP-konformer Analytik sind von Vorteil Fundierte PC-Kenntnisse (MS Office und Auswerte-Software) Erfahrung mit LIMS und SAP sowie Englisch-Grundkenntnisse wünschenswert Flexibilität, Belastbarkeit und Teamfähigkeit Ein abwechslungsreiches Arbeitsumfeld in einer zukunftssicheren Branche Eine kollegiale Atmosphäre Vielseitige Weiterentwicklung Attraktive Vergütung Flexible Arbeitszeiten durch Gleitzeitkonten Hauseigene Kantine Betriebliches Gesundheitsmanagement und Altersvorsorge Betriebseigene Kinderkrippe
Zum Stellenangebot

Laborant/Technischer Assistent Bioanalytik (m/w/d)

Mo. 11.01.2021
Laupheim
Als führendes Dienstleistungsunternehmen für die Entwicklung und Herstellung von Wirkstoffen leistet Rentschler einen entscheidenden Beitrag zur weltweiten Verfügbarkeit von biotechnologischen Arzneimitteln. Wir sind ein stark wachsendes Familienunternehmen mit rund 850 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und haben im letzten Jahr unsere Produktionskapazitäten mehr als verdoppelt. Für diese Expansion brauchen wir ein größeres Team. Was die Menschen bei Rentschler eint, ist die Leidenschaft für das, was sie tun. Jeder Einzelne steckt sein Wissen und Können in den Projekterfolg. Werden Sie jetzt ein Teil dieses Teams! Für unsere Abteilung Qualitätsmanagement suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Laborant/Technischer Assistent Bioanalytik (m/w/d) Durchführung verschiedener Analysen unter GMP-Bedingungen im Bereich Bioanalytik Durchführung von zellbasierten Aktivitätsassays sowie Assays im ELISA-Format für Antikörper und Antikörper-Derivate sowie Enzym-Assays Analytiktätigkeiten von prozessbedingten Verunreinigungen, im ELlSA-Format (z.B. host-cell protein) und über quantitative PCR (host-cell DNA) Erstellung von GMP konformer Ergebnisdokumentation Bedienung und Wartung von Geräten Abgeschlossene Ausbildung mit naturwissenschaftlich-technischem Schwerpunkt (z.B. Laborant, Pharmakant/Chemikant, Technischer Assistent) oder eine vergleichbare Qualifikation Erfahrungen mit ELlSA-Methoden, Zellkultivierung und zellbasierten Bioassays sowie GMP-konformer Analytik sind von Vorteil Gute MS-Office-Kenntnisse Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Teamfähigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit Ein abwechslungsreiches Arbeitsumfeld in einer zukunftssicheren Branche Eine kollegiale Atmosphäre Vielseitige Weiterentwicklung Attraktive Vergütung Flexible Arbeitszeiten durch Gleitzeitkonten Hauseigene Kantine Betriebliches Gesundheitsmanagement und Altersvorsorge Betriebseigene Kinderkrippe
Zum Stellenangebot

Assistenz der Geschäftsführung (m/w/d)

Sa. 09.01.2021
Neu-Ulm
Die Precitec Gruppe ist weltweit führend in der Entwicklung von Systemlösungen und Komponenten für die Lasermaterialbearbeitung sowie im Bereich optische Messstechnik. Mehr als 600 Mitarbeiter sorgen dafür, dass wir unseren internationalen Kunden ganz nah und den Märkten meist einen Schritt voraus sind. Damit das so bleibt, setzen wir auf Forschung und Entwicklung, nachhaltige Innovationskraft und unsere Mitarbeiter. Als Familienunternehmen liegt uns viel an einer unabhängigen Entwicklung und den Menschen, die zum Erfolg beitragen. Wir freuen uns, wenn Sie diesen Weg gemeinsam mit uns am Messtechnik Standort in Neu-Isenburg gehen möchten, als Assistenz der Geschäftsführung (m/w/d) Sie erledigen allgemeine Sekretariatsaufgaben wie beispielsweise Korrespondenzabwicklung, Postbearbeitung, Gästebetreuung In Ihrer Hand liegt die Planung und Koordination von Terminen und Reisen inklusive Reisekostenabrechnung Sie sind die aktive Schnittstelle zwischen unterschiedlichen Unternehmensbereichen sowie externen Dienstleistern Sie organisieren verschiedene Meetings und Telefonkonferenzen und übernehmen die Vor- und Nachbereitung Für die Geschäftsführung erstellen Sie Analysen und bereiten entsprechende Entscheidungsvorlagen vor Die Planung von Veranstaltungen und Projekten wie beispielsweise der Weihnachtsfeier runden Ihr Aufgabenprofil ab Sie haben ein abgeschlossenes Hochschulstudium oder eine sehr gute abgeschlossene kaufmännische Ausbildung Sie sind sicher im Umgang mit MS Office Ihre mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position wird ergänzt durch Ihre strukturierte und mitdenkende Arbeitsweise Sie zeichnen sich durch Ihre guten Umgangsformen aus Sie besitzen ein hohes Maß an Loyalität, Diskretion, und Flexibilität Komplexe Sachverhalte erfassen Sie dank Ihrer verhandlungssicheren Deutsch- und Englischkenntnisse rasch und können diese sprachlich gewandt beschreiben. Wir stellen Ihnen das passende Umfeld für zeitgemäßes Arbeiten mit hoher Eigenverantwortlichkeit zur Verfügung. Dazu gehören selbstverständlich flexible Arbeitszeiten Unsere vielfältigen Kunden bieten komplexe, spannende Projekte. Hier können Sie Ihr Fachwissen einsetzen und Ihre Erfahrungen weiterentwickeln Natürlich arbeiten wir Sie aktiv in Ihre Aufgaben ein und unterstützen Sie auch sonst bei Ihrem erfolgreichen Start im Unternehmen Mit regelmäßigen, qualifizierten Weiterbildungsmöglichkeiten bleiben Sie auf dem Laufenden und gestalten Ihre persönliche Entwicklung Als Familienunternehmen setzen wir auf soziale Verantwortung, ein menschliches Miteinander und eine kooperative Atmosphäre Weil wir überzeugt sind, dass der Unternehmenserfolg auf gemeinsamer Arbeit beruht, beteiligen wir Sie finanziell daran  
Zum Stellenangebot

Scientist – Obesity Research

Do. 07.01.2021
Biberach an der Riß
Scientist – Obesity Research Germany (Baden-Württemberg) Biberach Job ID: 2015535 Job Level: Experienced Functional area: Research & Development Schedule: Full-Time OUR COMPANY At Boehringer Ingelheim we develop breakthrough therapies and innovative healthcare solutions in areas of unmet medical need for both humans and animals. As a family owned company, we focus on long-term performance. We believe that, if we have talented and ambitious people who are passionate about innovation, there is no limit to what we can achieve; after all, we started with just 28 people. Now, we are powered by 50,000 employees globally who nurture a diverse, collaborative and inclusive culture.   THE POSITION You are looking for a new professional challenge - we offer you this interesting position in a global company that has been awarded several times the status of best employer. Take the chance and join our team in Biberach! We want to create value through innovation with you!   Tasks & responsibilities In your new role you will be responsible for science-focused research projects, incl. the setup and application of novel methods and techniques for the identification and characterization of novel metabolically active peptides or food intake modulating peptides. You will be advancing the science with your expertise by working towards an increased understanding of the molecular pharmacology of peptide activated G-protein coupled receptors. As a Scientist you will drive new peptide projects with in vitro and ex-vivo methodologies, the latter in collaboration with in vivo pharmacology, investigating e.g. receptor localization, receptor occupancy, and target engagement. Furthermore you will be working in a stimulating environment in close collaboration with other disciplines thereby supporting biomarker research and pre-clinical to clinical translation.  As a member in research teams of drug discovery projects you will moreover closely collaborate with other disciplines, including medicinal chemistry, computational biology and NBE discovery.   Requirements PhD degree in medicine, veterinary medicine, biology, biochemistry, neuroscience, molecular pharmacology or related field with equivalent qualification Several years of post-doc experience in academic environment and/or pharmaceutical industry Experience in cardiometabolic, specifically obesity research. In depth understanding of the physiology and pathophysiology of the main target organs of peptides controlling energy homeostasis and/or food intake You have worked with metabolically active peptides and have in-depth knowledge about their functions and the underlying peptide biology and/or peptidomics  A thorough knowledge in cell culture techniques working with cell lines, primary cells, and tissues for gene and protein expression analysis as well as functional assays are a must Scientific excellence, demonstrated by a track record of publications in scientific journals EFFECTS OF COVID-19 We will continue to hire talented people and we look forward to receiving your applications. As a result of COVID-19, we have introduced alternative working arrangements to ensure that our employees can stay safe and healthy, because the health of our employees is among our top priorities. At all company locations, we work remotely whenever possible. Additionally, we are now hosting virtual video interviews for applicants. During the limited in-person interviews we still have during this time, we pay special attention to distance and the hygiene rules recommended by the Robert Koch Institute. New employees who do not start on site in production or the laboratories are sent the necessary IT equipment, our Welcome Days take place online, and we plan to conduct their onboarding training virtually whenever possible.   WHY BOEHRINGER INGELHEIM? This is where you can grow, collaborate, innovate and improve lives.    We offer challenging work in a respectful and friendly global working environment surrounded by a world of innovation driven mindsets and practices. In addition, learning and development for all employees is key, because your growth is our growth. We also offer a competitive salary, generous amount of vacation time, and numerous benefits towards your wellness & financial health and work-life balance. Plus, an onsite gym (Ingelheim), in-house doctor and best-in-class cafeterias and coffee bars to keep you energized and healthy. To learn more about what benefits could be waiting for you, please visit our Career area.    Want to learn more about us? Visit https://www.boehringer-ingelheim.com/   Boehringer Ingelheim is an equal opportunity global employer who takes pride in maintaining a diverse and inclusive culture. We embrace diversity of perspectives and strive for an inclusive environment, which benefits our employees, patients and communities. All qualified applicants will receive consideration for employment without regard to race, color, religion, sex, sexual orientation, gender identity or national origin.  READY TO CONTACT US?  Please contact our Recruiting EMEA Team: Kevin Steiner, Tel: +49 (7351) 54-141507 Not exactly the position you are looking for but have someone else in mind? Share it via the button on the bottom of the page with friends or colleagues who might be interested. Apply Now URL: https://tas-boehringer.taleo.net/careersection/global+template+career+section+28external29/jobapply.ftl?lang=en&job=2015535
Zum Stellenangebot

Arzthelfer (w/m/d) / Laborant (w/m/d)

Do. 07.01.2021
Ulm (Donau)
Das Universitätsklinikum Ulm steht mit seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern (w/m/d) für eine moderne Patientenversorgung mit hoher Qualität, Spitzenforschung und eine auf die Zukunft ausgerichtete medizinische Lehre sowie Ausbildung in attraktiven Berufsfeldern. Voraussetzungen dafür sind qualifizierte und engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (w/m/d). In der Klinik für Innere Medizin III, Universitätsklinikum Ulm - Zentrum für Innere Medizin- ist eine Stelle als Arzthelfer (w/m/d) / Laborant (w/m/d)  zu besetzen.Die Tätigkeit wird im Labor für Zytogenetische Diagnostik ausgeführt und umfasst die Aufarbeitung von humanen Zellproben für die zytogenetische Analyse myeloischer Leukämien. Das Labor ist Referenzlabor für genetische Analysen im Rahmen nationaler und internationaler multizentrischer Therapiestudien zur Leukämie.   Ihre Aufgaben: Anreicherung von mononukleären Zellen aus Blut- und Knochenmarkproben für weiterführende zytogenetische und molekulargenetische Analysen Anlegen von Kurzzeitkulturen, Zellernte sowie die Chromosomenpräparation Pflege und Aufbau der Biobank Verwaltung der Proben-Datenbanken Organisation der Probenannahme Abgeschlossene Ausbildung als Laborant (w/m/d) / Arzthelfer (w/m/d) oder vergleichbare Qualifikation Praktische Kenntnisse in den Methoden der Aufarbeitung humaner Zellen Praktische Kenntnisse in der Genetik/Humangenetik Hämatologisches Grundwissen von Vorteil PC-Kenntnisse Bezahlung nach TV UK mit Jahressonderzahlung sowie betriebliche Altersvorsorge Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie Vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie betriebliche Gesundheitsförderung Personalwohnheim sowie Jobticket Sehr gute Einarbeitung unter fachlich kompetenter Anleitung Ein gutes Arbeits- und Betriebsklima in einem aufgeschlossenen Team
Zum Stellenangebot

Head of Laboratory QC Raw Materials Release (m/w/d)

Mi. 06.01.2021
Biberach an der Riß
Head of Laboratory QC Raw Materials Release (m/w/d) Deutschland (Baden-Württemberg) Biberach Job-ID: 2014888 Job Level: Berufserfahrene Funktionsbereich: Biopharmazie Arbeitszeit: Vollzeit UNSER UNTERNEHMEN Bei Boehringer Ingelheim entwickeln wir bahnbrechende Therapien und innovative Gesundheitslösungen in Bereichen mit ungedecktem medizinischem Bedarf für Menschen und Tiere. Als Familienunternehmen zielen wir auf langfristigen Erfolg ab. Wir sind überzeugt, dass es mit talentierten und ambitionierten Mitarbeitenden mit einer Leidenschaft für Innovation keine Grenzen dafür gibt, was wir erreichen können. Wir haben schließlich mit einer Belegschaft von nur 28 Personen begonnen. Heute beschäftigen wir weltweit 50.000 Mitarbeitende, die eine vielfältige, gemeinschaftliche und inklusive Kultur leben.   DIE STELLE   Haben Sie einen analytischen oder pharmazeutischen Hintergrund und im Umfeld der Freigabe von Materialien gearbeitet? Möchten Sie ein Labor der Rohstoffkontrolle leiten und ein Team von hoch qualifizierten Labormitarbeitern führen? Dann haben wir für Sie eine Stelle, bei der Sie lokal agieren und globale Prozesse des neu geschaffenen Global Materials Service Center (GMSC) unterstützen. Sie können ein Rohstofflabor mit erfahrenen Mitarbeitern gestalten und weiterentwickeln. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!   Entdecken Sie unseren Standort Biberach:http://xplorebiberach.com     Aufgaben und Zuständigkeiten Sie leiten eines der Rohstofflabore (RMR2, Nasschemie) innerhalb des GMSC und sind verantwortlich für die zeitgerechte Testung und Freigabe von Rohstoffen und Excipients des Standortes Biberach sowie von beauftragten Materialien des BioPharma-Netzwerkes. Dabei sind Sie für den cGMP-gerechten Stand der Durchführung der Testungen und Freigaben in Übereinstimmung mit den relevanten Pharmakopöen, Richtlinien und Geschäftsanforderungen verantwortlich. Sie entwickeln die angewandten Methoden der Nasschemie für die Rohstofftestungen kontinuierlich weiter und sind für spezifische Methoden Center of Competence im BioPharma-Netzwerk. Für die cGMP-gerechte Prozessierung von Change Controls, SOPen und analytischer Dokumentation übernehmen Sie die Verantwortung. Ferner agieren sie als Leiter der Qualitätskontrolle und nehmen für die Rohstofflabore entsprechende Pflichten war.    Anforderungen Promotion oder abgeschlossenes Diplom/Masterstudium der Pharmazie, Chemie, Biochemie oder Biotechnologie mit langjähriger Berufserfahrung Erfahrung in der Leitung von Laboren im cGMP-Umfeld Kenntnisse in qualitativen und quantitativen anorganischen und organischen Analysemethoden, sowie fundierte cGMP-Kenntnisse Selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise im regulierten Umfeld (z.B. GMP, ICH) sowie organisatorisches Geschick und gute Kommunikationsfähigkeiten Gute Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift, sowie interkulturelle Berufserfahrung    AUSWIRKUNGEN COVID-19   Wir stellen weiterhin Talente ein und freuen uns über Ihre Bewerbungen. Aufgrund von COVID-19 haben wir alternative Arbeitsregelungen eingeführt, um sicherzustellen, dass es unseren Mitarbeitenden gut geht, denn die Gesundheit unserer Mitarbeitenden ist uns wichtig. An allen Unternehmensstandorten wird soweit möglich aus der Ferne gearbeitet. Für Bewerberinnen & Bewerber finden alternativ virtuelle Video-Interviews statt. Bei persönlichen Gesprächen achten wir auf Abstand und die vom Robert Koch Institut empfohlenen Hygieneregeln. Neuen Mitarbeitenden, die nicht vor Ort in der Produktion oder den Laboren starten, senden wir die notwendige IT-Ausstattung zu, unsere Welcome Days finden online statt und wir planen ihre Einarbeitung soweit möglich virtuell durchzuführen.   WARUM BOEHRINGER INGELHEIM? This is where you can grow, collaborate, innovate and improve lives.    Wir bieten Ihnen herausfordernde Tätigkeiten in einem respektvollen und kollegialen globalen Arbeitsumfeld mit einer Vielzahl von auf Innovation ausgerichteten Denkweisen und Methoden. Darüber hinaus sind für uns Qualifizierung und Entwicklung für alle Mitarbeitenden von zentraler Bedeutung, denn Ihr Wachstum ist unser Wachstum. Außerdem bieten wir eine wettbewerbsfähige Vergütung, eine großzügige Urlaubsregelung sowie viele Leistungen in den Bereichen Wohlbefinden, finanzielle Gesundheit und Vereinbarkeit von Arbeits- und Privatleben. Dazu kommen neben vielen anderen Leistungen und Boni ein Fitnessstudio vor Ort (Ingelheim), Werksärzte sowie erstklassige Cafeterien und Cafés. So bleiben Sie voller Energie und gesund. In unserem Karrierebereich können Sie mehr über unsere Benefits, die Sie erwarten können, erfahren.   Wünschen Sie weitere Informationen? Besuchen Sie https://www.boehringer-ingelheim.de/   Boehringer Ingelheim ist ein globaler Arbeitgeber, der sich für Chancengleichheit einsetzt und stolz auf seine vielfältige und inklusive Kultur ist. Wir begrüßen die Vielfalt von Perspektiven und streben nach einem inklusiven Umfeld, wovon unsere Mitarbeitenden, Patient*innen und Communities profitieren. Wir begrüßen Vielfalt ausdrücklich, ungeachtet des Geschlechts, Alters, der Herkunft, Behinderungen, sexueller Orientierung und geschlechtlicher Identität.   SIE WOLLEN MIT UNS IN KONTAKT TRETEN?  Bitte wenden Sie sich an unser Recruiting EMEA Team: Frau Stefanie Seidel, Tel.: +49 (7351) 54-187794   Nicht genau die Stelle, nach der Sie suchen - Sie kennen aber jemanden, der dafür perfekt wäre? Teilen Sie die Stellenanzeige über die Schaltfläche unten auf der Seite mit Freunden oder Kollegen, die vielleicht interessiert sind.   Jetzt bewerben URL: https://tas-boehringer.taleo.net/careersection/global+template+career+section+28external29/jobapply.ftl?lang=de&job=2014888
Zum Stellenangebot

Process Unit Supervisor / Teamleiter Puffer-/Medienherstellung (m/w/d)

So. 03.01.2021
Laupheim
Als führendes Dienstleistungsunternehmen für die Entwicklung und Herstellung von Wirkstoffen leistet Rentschler einen entscheidenden Beitrag zur weltweiten Verfügbarkeit von biotechnologischen Arzneimitteln. Wir sind ein stark wachsendes Familienunternehmen mit rund 850 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und haben im letzten Jahr unsere Produktionskapazitäten mehr als verdoppelt. Für diese Expansion brauchen wir ein größeres Team. Was die Menschen bei Rentschler eint, ist die Leidenschaft für das, was sie tun. Jeder Einzelne steckt sein Wissen und Können in den Projekterfolg. Werden Sie jetzt ein Teil dieses Teams! Für unsere Abteilung Production and Manufacturing suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Process Unit Supervisor / Teamleiter Puffer-/Medienherstellung (m/w/d) Eigenständige Sicherstellung der termingerechten und erfolgreichen Umsetzung von internen und externen Projekten unter Einhaltung des Budgets und der jeweiligen geltenden GMP-Bedingungen Enge Zusammenarbeit mit dem jeweiligen Gruppenleiter in allen produktions- und arbeitsrelevanten Vorgaben Umsetzung und Einhaltung der Arbeitssicherheits- und Hygienevorschriften sowie Qualitätsvorgaben Beurteilung von zur Verfügung stehenden Analysedaten sowie deren Interpretation unter Ableitung der notwendigen Maßnahmen und deren Sicherstellung Initiierung, Leitung und Engagement in Veränderungsprozessen Eigenständige fachliche Führung von Produktionsteams Mitwirkung bei der Organisationsentwicklung durch Optimierung von Prozessen und Abläufen, Qualitätsmanagement, Effizienzsteigerung Selbständiges Planen und Durchführen von Trouble-Shootings und Optimierungsprojekten Schnittstellenmanagement Unterstützung der Verantwortlichen bei Kundenaudits oder Besuchen, Behördeninspektionen, oder prozessspezifischen Fragestellungen Sicherstellen der Betriebssicherheit im Umfeld der Labore und Produktionsanlagen Mitwirken bei der Kundenbetreuung als Repräsentant des Bereichs Produktion (z.B. Teilnahme an Kundenmeetings, Produktionsführungen) Abgeschlossenes Studium (Master) der Biologie, Biotechnologie, Bioverfahrenstechnik oder ähnliche Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrung in der biotechnologischen Industrie Fundierte Erfahrung im relevanten Fachgebiet Kommunikationsstärke, Organisationstalent, Teamfähigkeit, wirtschaftliches und analytisches Denken und Handeln sowie Durchsetzungsstärke Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Sehr hohes Maß an Eigeninitiative Ein abwechslungsreiches Arbeitsumfeld in einer zukunftssicheren Branche Eine kollegiale Atmosphäre Vielseitige Weiterentwicklung Attraktive Vergütung Flexible Arbeitszeiten durch Gleitzeitkonten Hauseigene Kantine Betriebliches Gesundheitsmanagement und Altersvorsorge Betriebseigene Kinderkrippe
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal