Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Forschung: 28 Jobs in Vennhausen

Berufsfeld
  • Forschung
Branche
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 11
  • Wissenschaft & Forschung 4
  • Gesundheit & Soziale Dienste 3
  • Groß- & Einzelhandel 3
  • Recht 3
  • Unternehmensberatg. 3
  • Verkauf und Handel 3
  • Wirtschaftsprüfg. 3
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Bildung & Training 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Freizeit 1
  • Kultur & Sport 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Telekommunikation 1
  • Touristik 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 26
  • Ohne Berufserfahrung 16
  • Mit Personalverantwortung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 28
  • Teilzeit 5
  • Home Office möglich 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 21
  • Befristeter Vertrag 5
  • Praktikum 2
Forschung

Chemielaborant/ Chemiefachkraft (m/w/d)

Do. 20.01.2022
Willich
Wir betreiben seit mehr als 38 Jahren Forschung und Entwicklung auf dem Gebiet der chemischen Befestigungstechnik und sind Spezialist für spreizdruckfreie Injektionsverankerungen mit Zweikomponenten-Kunstharzmörtel. Im Bereich OEM/Privat Label sind wir der weltweit führende Hersteller und gehören seit 2013 der Würth-Gruppe an. Wir suchen zum nächstmöglichen Termin einen Chemielaborant/ Chemiefachkraft (m/w/d) Qualitätskontrolle (auch im Schichtsystem) Berichtswesen/ Ergebnisdokumentation Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung zum Chemielaborant/in Sie bringen Interesse an bauchemischen Produkten und der Kunststoffchemie (Polymerisation/ Polyaddition) mit Sie sind teamfähig und arbeiten selbstständig und eigenverantwortlich Sie verfügen über gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie gute MS-Office Kenntnisse Wir haben eine geringe Fluktuation, denn wir bauen langfristig auf unsere Mitarbeiter. Wir bieten ein angenehmes Betriebsklima, eine leistungsgerechte Bezahlung sowie gute soziale Zusatzleistungen.
Zum Stellenangebot

Lab Technician / Chemielaborant (m/w/d)

Mi. 19.01.2022
Leverkusen
Die belgische Recticel-Gruppe beschäftigt weltweit über 5.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an mehr als 50 Standorten in 20 Ländern. Das Unternehmen bietet weltweit führende Schaumstoff- und diverse Materiallösungen in den drei Geschäftsbereichen Recticel Engineered Foams, Isolation und Bedding.Recticel Engineered Foams bietet seinen Kunden ein breites Portfolio an Schaumstofflösungen für Anwendungen in der Automobilbranche, der Industrie, der Medizinaltechnik und für Bettwaren.Zur Verstärkung unseres Teams für den Bereich Foam Developement suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einenLab Technician / Chemielaborant (m/w/d)Unterstützung bei der Entwicklung neuer Schaumstoffe im Rahmen von Kunden- und InnovationsprojektenErprobung und Prüfung von Schaumstoffrezepturen im Labor und TechnikumÜbertragung und Begleitung der Laborprüfungen auf die Produktionsanlage sowie die Auswertung der ErgebnisseDokumentation der EntwicklungsergebnisseFehleranalyse und Ursachenforschung bei fehlerhaften Produktionen in enger Zusammenarbeit mit dem ProduktionsteamPflege der verwendeten Laborhilfsmittel und Analysegeräte sowie die Organisation der Rohstoffvorratshaltung im EntwicklungslaborPflege und Auswertung der Produktions- und PrüfungsdatenbankenPrüfung der RohstoffeingängeUnterstützung der ProduktionErfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Chemielaborant, -techniker, chemisch-technischer Assistent (m/w/d) oder eine vergleichbare AusbildungMehrjährige Berufserfahrung in der chemischen Industrie oder in der Polyurethan-Industrie ist wünschenswertSicherer Umgang mit den gängigen MS Office-Anwendungen und die Fähigkeit, sich schnell in neue IT-Anwendungen einzuarbeitenKommunikationsstärke sowie gute Deutsch- und EnglischkenntnisseSelbstständige, engagierte, flexible und verantwortungsvolle PersönlichkeitWir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem dynamisch wachsenden Umfeld mit flachen Hierarchien. Darüber hinaus erwarten Sie eine leistungsgerechte Vergütung und individuelle Entwicklungsperspektiven.
Zum Stellenangebot

Praktikant / Manager (m/w/d) Digital Transformation

Di. 18.01.2022
Essen, Ruhr
Land und Standort: Deutschland: Essen (Goldschm.)Karriere Level: Berufseinsteiger (< 2 Jahre)Gesellschaft: Evonik Operations GmbHDie Stelle ist befristet auf 6 Monate.Evonik, eines der weltweit führenden Unter­nehmen der Spezialchemie, steht für attraktive Geschäfte und Inno­vations­kraft. Wir arbeiten in einer vertrauensvollen und ergebnis­orien­tierten Unter­nehmens­kultur, ausgerichtet auf profitables Wachstum und die Steigerung des Unter­nehmens­wertes. In über 100 Ländern profitieren wir von Kundennähe und führenden Markt­posi­tionen. Mehr als 32.000 Mitarbeiter verbindet dabei ein Anspruch: Kein Produkt ist so perfekt, dass man es nicht noch besser machen könnte.Identifizierung von Möglichkeiten zur Steuerung und Optimierung chemischer Laborprozesse durch virtuelle Modellierungen und Simulationen am Computer Evaluierung der möglichen Nutzung von maschinellem Lernen für statistische Versuchsplanung (DoE)Optimierung der Interaktion mit Kunden durch neue digitale Kanäle und TechnologienGenerierung von Mehrwert für den Kunden durch neue digitale ServicesÜberprüfung der möglichen Nutzung von Augmented/Virtual Reality (AR/VR) und RobotikOptimierung der Dateneingabe und Datenanalyse innerhalb des Data ManagementsStudent oder Hochschulabsolvent (m/w/d) der Naturwissenschaften mit ausgeprägtem Interesse an Digitalisierung  Hohe Affinität zu digitalen Prozessen und SystemenErfahrung im Bereich der chemischen Industrie, bevorzugt Lack- und Farbenindustrie, von VorteilErfahrung in der Entwicklung von Digitalisierungsstrategien wünschenswertGrundlegendes IT-Know-How erforderlichFähigkeit visionär, strategisch und konzeptionell zu denkenSie arbeiten gemeinsam mit einem Team an spannenden und herausfordernden Themen in einem hochmodernen, innovativen und kreativen Umfeld. Eine intensive Einarbeitung "on the job" mit kompetenten Kollegen garantiert einen schnellen Einstieg in die eigenverantwortliche Aufgaben­bearbeitung.Zu Ihren Aufgaben gehört die Erstellung eines Konzepts für die digitale Transformation von Forschung und Anwendungstechnik im Bereich Evonik Coating Additives (Hersteller von Zusatz­stoffen für Lacke, Farben und Druckfarben). Sie identifizieren Digitalisierungspotenziale und bewerten mögliche Digitalisierungsansätze. Sie scouten bestehende Digitalisierungsprojekte bei Evonik im Hinblick auf deren Nutzen für den Bereich Coating Additives und analysieren erfolg­reiche Digitalisierungsmaßnahmen internationaler Unternehmen der Lack- und Farbenindustrie im Bereich Forschung, Entwicklung und Anwendungstechnik.Eine leistungsgerechte Bezahlung, die Förderung Ihrer persönlichen Entwicklung sowie der fachlichen Qualifizierung sind für uns selbstverständlich. Seit 2009 trägt die Evonik Industries AG als familienbewusstes Unternehmen die von der "Initiative der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung" vergebene Auszeichnung "audit berufundfamilie". 
Zum Stellenangebot

Chemielaborant (w/m/d) Analytik in Tagschicht

Di. 18.01.2022
Leverkusen
Wenn die Chemie stimmt, können wir bei LANXESS viel bewegen: Sport beschleunigen, Getränke länger haltbar machen, der Freizeit mehr Farbe geben und noch vieles mehr.Als einer der führenden Spezialchemie-Konzerne entwickeln und produzieren wir chemische Zwischenprodukte, Additive, Spezialchemikalien und Hightech-Kunststoffe. Mit rund 15.500 Mitarbeitern sind wir in 33 Ländern an 59 Produktionsstandorten weltweit präsent. Gehören Sie dazu! In unserem neu eingerichtetem Labor untersuchen Sie Produkte aus dem Bereich Elektromobilität Zunächst unterstützen Sie beim Aufbau von Verfahren zur Analytik von Batteriekomponenten, später begleiten Sie diesen Bereich mit Rohstoff-, Inprozess- und Endwarenanalytik Sie arbeiten mit modernsten instrumentelle Verfahren, wie ICP-OES, GC, Ionenchromatographie, Titrationen und physikalischen Messungen und unterstützen auch andere Bereiche unserer Analytik (u.a. GC und HPLC) Sie bringen sich bei Analytischem Methodentransfer und Validierungen ein Die Steuerung von Geräten und die Dokumentation der Ergebnisse erfolgt mit elektronischen Labor-Systemen und Software (LIMS und CDS) Sie führen Funktionsprüfungen und allgemeine Infrastrukturaufgaben im Bereich Analytics durch und halten das Labor auf Stand Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zum Chemielaboranten (w/m/d), Chemotechniker (w/m/d), abgeschlossenes Bachelorstudium der Chemie oder vergleichbare Qualifikation Möglichst mehrjährige Berufserfahrung im einschlägigen Bereich (insbesondere GC, IC, ICP) Kenntnisse im Methodentransfer und in der Validierung analytischer Methoden Hohe Belastbarkeit sowie eine selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise Sie übernehmen gerne Verantwortung für die Qualität und Dokumentation ihrer Analysen und Ergebnisse Fließende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Unser Angebot Vergütung: Wir sorgen für eine faire Vergütung und bieten Ihnen ein globales Bonusprogramm und eine freiwillige individuelle Bonuszahlung. Umfassende Leistungen: Wir bieten eine Mischung aus verschiedenen Leistungen zur Unterstützung Ihrer finanziellen Sicherheit, Gesundheit und Wohlbefinden, einschließlich Altersvorsorge, Gesundheitsprogramme, Lebensversicherung und medizinischer Versorgung. Arbeitsleben & Flexibilität: Wir unterstützen Sie bei der Balance zwischen Arbeitszeiten und Privatleben. Mit unserem globalen "Xwork"-Programm bieten wir den Rahmen für die Umsetzung flexibler Arbeitsregelungen. Training & Entwicklung: Wir engagieren uns für Ihre berufliche und persönliche Entwicklung und ermutigen Sie, Ihre Aus- und Weiterbildung und Ihr Wissen durch formales und informelles Lernen fortzusetzen. Vielfalt: Für uns sind Ihre Fähigkeiten und Ihre Persönlichkeit wichtig - wir begrüßen jeden, der sich unseren Werten verpflichtet fühlt. Wir sind fest davon überzeugt, dass uns die Einbeziehung verschiedener Perspektiven innovativer macht und unsere Wettbewerbsfähigkeit verbessert. Deshalb nehmen wir die Einzigartigkeit jedes einzelnen Menschen an und setzen uns dafür ein, unsere Mitarbeiter bei der Entwicklung ihres individuellen Potenzials zu unterstützen.
Zum Stellenangebot

Product Development Chemist Industrial Adhesives (d/f/m)

Di. 18.01.2022
Düsseldorf
At Henkel, you can be a game changer and craft your career. Unleash your entrepreneurial spirit by bringing your ideas to life within a global team. Our leading brands and technologies, along with our high-performing businesses will provide you with countless opportunities to develop your skills and explore new paths. Your career at Henkel will contribute to a more sustainable future, while you grow within our vibrant, diverse culture of trust and belonging. If you're up for challenging the status quo, join our team of pioneers and make your mark on the future with us. Do you dare to make an impact?JOB ID: 22027408 Work in an international team in our new Adhesive Technologies Inspiration Center in Düsseldorf Develop new products based on polyurethanes technology and other reactive chemistries within the Industrial Adhesives product development group Manage and steer product development projects for the Industrial Adhesive markets such as Filtration, Power & Automation, Truck & Trailer, and Special Vehicles Plan and do physical lab work such as preparation of formulations, synthesis of raw materials and polymers, analysis & testing of batches, products, compiling results and discussions with the lab head Support scale-up, pilot, and customer trials Master's degree or Ph.D. in Chemistry or another related field Ideally ca. 5 years relevant professional experience in reactive adhesive chemistry, experience with polyurethane technology is a plus Strong practical lab skills, self-dependent & efficient planning and performing of lab work & tasks Strong organizational skills, high level of self-motivation, and enjoying working in an international team Fluent English language skills, German is a plus Henkel is an equal opportunity employer. We evaluate qualified applicants without regard to gender, origin, culture, mindset, generation, disability, religion and sexual orientation.
Zum Stellenangebot

Teamleiter (m/w/d) für unser Kalibrierlabor in Essen

Mo. 17.01.2022
Essen, Ruhr
Beginnen Sie eine Reise mit endlosen Möglichkeiten!Bei Atlas Copco glauben wir daran, dass es immer einen besseren Weg gibt. Wir hinterfragen den Status Quo und stellen uns immer neuen Herausforderungen. Mit Hilfe unserer Spitzentechnologie und großartigen Ideen schaffen wir Innovationen für eine nachhaltige Zukunft.Wir glauben daran, dass Leidenschaft der Schlüssel zum Erfolg ist. Sie sind Botschafter von Atlas Copco, insbesondere bei unseren Kunden. Darum bieten wir eine Arbeitsumgebung mit hoher Eigenverantwortung und unzähligen Möglichkeiten, um Ihre Karriere voranzutreiben.Bei uns können Sie in vielen großartigen Jobs Ihre Leidenschaft leben und gemeinsam mit uns wachsen. Lassen Sie uns gemeinsam durchstarten - werden Sie Teil von Atlas Copco - Home of industrial ideas. Leitung, Organisation und Entwicklung des zugehörigen Teams (ca. 8 MA) Umsetzung aller Maßnahmen zur Aufrechterhaltung der Akkreditierung (DAkkS) Entwicklung und Validierung von Methoden sowie von prozessrelevanten KPI's Weiterentwicklung des akkreditierten Dienstleistungsangebots Erstellung von Messunsicherheitsbilanzen sowie kontinuierlicher Ausbau der Mitarbeiterkompetenz Repräsentation des Kalibrierlabors und Vertretung unserer Interessen in technischen Gremien und Ausschüssen sowie bei Kunden Ansprechpartner für interne und externe Stakeholder Abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau / Elektrotechnik / Mechatronik oder Techniker (m/w/d) mit entsprechender Fachrichtung Fundierte Kenntnisse im Bereich der Kalibrierung von Messeinrichtungen für die Messgrößen Drehmoment und Drehwinkel Mehrjährige Berufserfahrung im industriellen Mess- bzw. Kalibrierwesen Gute Kenntnisse im Bereich des Qualitätsmanagementsystems nach DIN EN ISO/IEC 17025 Hohe Kunden- / Serviceorientierung sowie ausgeprägtes analytisches Denkvermögen Sehr gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeit Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie gute EDV-Kenntnisse (MS-Office/SAP) Wohnsitz im Großraum Essen Unbefristete Festanstellung mit attraktivem Vergütungspaket inkl. betrieblicher Altersvorsorge Flexible Arbeitszeitmodelle und ein neutrales Firmenfahrzeug zur privaten Nutzung Fachliche und persönliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten durch unsere eigene Akademie Internationale Karrieremöglichkeiten bei einem wachsenden und innovativen Weltmarktführer Eine leistungsfördernde und offene Unternehmenskultur mit einer flachen Firmenhierarchie Eigenverantwortliche und abwechslungsreiche Aufgaben in einem zukunftsorientierten Umfeld mit modernsten Kommunikationsmitteln
Zum Stellenangebot

Praktikant Climate Change and Sustainability Services (w/m/d)

So. 16.01.2022
Berlin, Düsseldorf, München, Frankfurt am Main
Bei EY hast du die Chance auf eine einzigartige Karriere. Unser weltweites Netzwerk und unsere offene Unternehmenskultur sowie neueste Technologien unterstützen dich dabei, dein Potenzial voll auszuschöpfen. Bringe deine persönlichen Erfahrungen und Ideen mit ein, um zu der kontinuierlichen Weiterentwicklung von EY beizutragen. Werde Teil unseres Unternehmens, starte eine außergewöhnliche Karriere und gestalte eine „better working world" für uns alle. In der Wirtschaftsprüfung stärken wir in vielfältigen Bereichen das Vertrauen der Öffentlichkeit in die globalen Kapitalmärkte und fördern so nachhaltiges Wachstum. Entfalte bei uns in interdisziplinären und multikulturellen Teams deine individuellen Fähigkeiten und gestalte mit uns deinen Karriereweg!The exceptional EY experience. It's yours to build. Als Teil unserer Climate Change & Sustainability Services in Düsseldorf, Hamburg, Frankfurt/Main oder München begleitest du nationale und internationale Mandant:innen auf ihrem Weg zu einer nachhaltigeren Unternehmensführung. Dabei übernimmst du vielfältige Aufgaben: Prüfung von Nachhaltigkeitsberichten, nichtfinanziellen Erklärungen und anderen nichtfinanziellen Informationen bezüglich der Themen Nachhaltigkeit, Corporate Social Responsibility (CSR) und Klimawandel Prüfungsnahe Beratung wie z.B. Unterstützung von Wesentlichkeitsanalysen und Entwicklung von Lösungen, um die nichtfinanziellen Prozesse Ihrer Mandant:innen effizienter zu gestalten Möglichkeit zur Unterstützung weiterer EY-Nachhaltigkeitsinitiativen wie EY Carbon Bereits im Master oder in den letzten beiden Semestern eines Bachelorstudiengangs mit entsprechenden Schwerpunkten Idealerweise erste praktische Erfahrungen und theoretisches Wissen im Bereich Nachhaltigkeit und/oder Klimawandel Sicherer Umgang mit gängigen IT-Anwendungen, insb. MS Office (insb. Excel, PowerPoint) Sehr gute Analysefähigkeiten, schnelle Auffassungsaufgabe und kreatives Denken sowie eigenständiges Arbeiten und Teamgeist. Gerne auch bereits erste Erfahrungen im Projektmanagement Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch   Aufbau eines beruflichen Netzwerks im Anschluss an dein Praktikum durch Aufnahme in die EY Talent Community und unser Förderprogramm für Praktikant:innen Aufbau eines internationalen beruflichen Netzwerks Einstieg bei einem erstklassigen globalen Unternehmen mit Zugriff auf zukunftsweisende Technologien Hier erfährst du mehr über unsere vielfältigen Benefits, von denen du als Mitarbeiter:in von EY profitierst.
Zum Stellenangebot

Chemielaborant (m/w/d) Analysemesstechnik

So. 16.01.2022
Duisburg
KROHNE ist eine sehr erfolgreiche Unternehmensgruppe mit mehr als 40 Gesellschaften im In- und Ausland. Durch permanente Forschung und Entwicklung sowie eine konsequente Kundenorientierung gehören wir im Bereich der industriellen Messtechnik zur Spitzengruppe innerhalb unserer Branche. Für unseren Entwicklungsbereich am Standort Duisburg suchen wir befristet bis Ende 2023 einen Chemielaboranten (m/w/d) Analysemesstechnik Sicherstellung des Betriebsablaufes unseres Chemielabors Bestellung von Chemikalien sowie Laborausstattung Unterstützung bei Arbeitssicherheitsthemen sowie im Gefahrstoffmanagement unseres Chemielabors Umgang mit und Herstellung von Chemikalien Aufbau und Fertigung von Sensoren für die Prozessanalytik – auch im Produktionsbetrieb Durchführung und Dokumentation von analytischen und sensorischen Messungen Abgeschlossene Berufsausbildung als Chemielaborant*in oder eine vergleichbare Qualifikation, bspw. als Chemikant*in, Chemisch-technische*r Assistent*in (CTA), Biologisch-technische*r Assistent*in (BTA) Berufserfahrung in einem nasschemischen Labor wünschenswert Kenntnisse in Elektrochemie und Lötfertigkeiten von Vorteil Handwerkliches Geschick IT-Kenntnisse in MS Office 365 Lern- und Einsatzbereitschaft Sorgfältige, gewissenhafte und selbstständige Arbeitsweise sowie Qualitätsbewusstsein Teamfähigkeit Flexible Arbeits- und Teilzeitmodelle Langfristige Arbeitsverhältnisse Private Krankenzusatzversicherung Metallrente und Sozialkasse Gesundheits- und Fitnessangebote Moderne Arbeitsplätze Betriebsfeiern und Events Modernes Café und Betriebskantine Jobticket und Fahrradleasing Familiäre Atmosphäre
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche/r Referent/in (w/m/d) im Deutschen Röntgen-Museum (Stadt Remscheidt)

Fr. 14.01.2022
Remscheid
Das Deutsche Röntgen-Museum der Stadt Remscheid, gegründet 1932, ist das einzige wissenschafts- und technikhistorische Museum seiner Art weltweit. Am Geburtsort von Wilhelm Conrad Röntgen wird die Geschichte der Entdeckung und Anwendung der Röntgenstrahlen in vielfältigen Bereichen dokumentiert, erforscht, bewahrt und lebensnah in seinen Ausstellungen interaktiv präsentiert. Im Sinne Röntgens vermittelt das angeschlossene Schulröntgenlabor RöLab Spaß und Freude am eigenen Experimentieren. In Kooperation mit der Deutschen Röntgengesellschaft wurde hierzu ergänzend das Geburtshaus von Wilhelm Conrad Röntgen zu einem besonderen Ort der Begegnung mit Geschichte und Wissenschaft umgestaltet. Sie begleiten und unterstützen bei der Leitung, Organisation und Steuerung des Museumsbetriebs im Geburtshaus Röntgens. Sie arbeiten mit Kooperationsstellen aus Politik, Kultur und Wissenschaft zusammen und unterstützen bei der Weiterentwickelung und Vernetzung der wissenschaftlichen Arbeit des Museums national und international. Sie sind für die konzeptionelle Entwicklung und Umsetzung von musealen Ausstellungen und Veranstaltungen mit verantwortlich. Sie führen eigenständige Wissenschafts- und medizinhistorische Forschung durch und betreuen die Arbeitsorganisation der Historischen Kommission der Deutschen Röntgengesellschaft. Sie unterstützen die Deutsche Röntgengesellschaft bei der Organisation und Durchführung von Lehrveranstaltungen im International Roentgen Training and Testing Center (iRTTC) im Geburtshaus Röntgens. Sie sind mit verantwortlich für die Organisation und didaktisch-methodische Betreuung der Angebote der Wilhelm-Conrad Röntgen-Juniorakademie im Geburtshaus Röntgens. Sie unterstützen bei der Konzeption, Planung und Durchführung von Lernangeboten im Schulröntgenlabor RöLab. Sie sondieren eigenständig Fördermaßnahmen und Ausschreibungen und unterstützen bei der Antragstellung und Projektdurchführung für museumsrelevante Projekte. Sie betreuen Sponsoringkreise, Kooperations- und Förderstellen. Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium, vorzugsweise mit Promotion, in einem naturwissenschaftlichen Fach. Besondere Kenntnisse und Fähigkeiten in Physik und/oder Medizintechnik sind von Vorteil Sie haben bereits ein Volontariat in einem Museum absolviert und sind vertraut mit der Organisation musealer Arbeitsabläufe. Sie haben Erfahrungen im Bereich wissenschaftlichen Publizierens. Sie haben Erfahrungen und Kenntnisse im Bereich der Strukturierung von Lehrveranstaltungen für unterschiedliche Zielgruppen. Sie haben Führungs- und Sozialkompetenz. Sie haben ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten sowie sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Die Kenntnisse weiterer Fremdsprachen sind erwünscht. Sie haben Erfahrungen im Projektmanagement sowie in der Erarbeitung und Umsetzung von analogen und digitalen Vermittlungskonzepten. Sie sind an einem langfristigen Anstellungsverhältnis interessiert. Sie erhalten eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgabe in zwei besonderen Museen mit überregionaler und internationaler Bedeutung. Sie assistieren bei der Leitung eines abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Aufgabengebiets bei einer öffentlich-rechtlichen Arbeitgeberin in Kooperation mit einer wissenschaftlichen Fachgesellschaft. Sie erhalten ein kreatives Arbeitsumfeld in einem sympathischen, effizienzorientierten Team mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen. Sie profitieren von den verlässlichen Regelungen des Tarifvertrages. Sie erhalten eine individuelle Leistungsprämie, einen Zuschuss zu den vermögenswirksamen Leistungen und eine Jahressonderzahlung. Sie haben 30 Tage Erholungsurlaub. Sie haben flexible Arbeitszeiten in einem Gleitzeitrahmen. Sie erhalten regelmäßige Weiterbildungsangebote
Zum Stellenangebot

Biologisch-Technischer Assistent (BTA)

Fr. 14.01.2022
Hilden
Die JOB AG Industrial Service GmbH in Düsseldorf bietet spezialisierte Personaldienstleistungen für Fachkräfte aus dem gewerblichen und technischen Bereich. Unsere erfahrenen Berater helfen Ihnen beim beruflichen Einstieg in attraktiven Unternehmen und bieten Ihnen interessante Möglichkeiten zur Entwicklung Ihrer Karriere - projektbezogen, auf Zeit oder zur Direktvermittlung.Du möchtest nach deiner Ausbildung endlich erfolgreich im Labor durchstarten? Ist es Deine Berufung die Wissenschaft mit voranzubringen und somit auch für Verbesserungen der Menscheit zu sorgen? Wir bieten Dir die Möglichkeit! Denn wir verstehen uns als Matchmaker, um zusammenzubringen, was zusammengehört: Dich und unseren Kunden aus dem Bereich der Biotechnologie, welcher Marktführer in der Entwicklung von Testtechnologien ist. Für den Standort Hilden suchen wir Dich (m/w/d) als Biologisch-Technischer Assistent (BTA)Analyse von Rohstoffen, Halbfertigteilen und Kits gemäß SOP´s Durchführung der laufenden molekularbiologischen Produktprüfungen nach ISO- und cGMP-Grundsätzen im Bereich qPCR und Enzyme Dokumentation der Ergebnisse Erstellung und Überarbeitung von SOPs Qualifizierung und Prüfung des Laborequipments Pflege, Organisation und Instandhaltung des LaborbetriebsDu hast eine abgeschlossene Berufsausbildung als Biologisch-Technischer Assistent, Biologielaborant oder vergleichbar Du konntest bereits erste praktische Erfahrungen mit den gängigen molekularbiologischen Methoden sammeln. Besonders PCR und Pipettieren im Mikroliterbereich sind kein Problem für dich Du zeichnest dich durch eine strukturierte und zuverlässige Arbeitsweise aus und besitzt ein hohes Qualitätsbewusstsein Du bist mit MS Office vertraut Fließende Deutschkenntnisse runden Dein Profil abGute Übernahmechancen bei unserem Kunden Ein professionelles und sehr modernes Arbeitsumfeld Ein respektvoller und kollegialer Umgang miteinander Eine firmeneigene Kantine Ein firmeneigener Parkplatz sowie eine gute Verkehrsanbindung Flexible Arbeitszeiten, die eine gute Work-Life-Balance unterstützen Eine betriebliche Altersvorsorge Sportaktivitäten und Fitnessangebote
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: