Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Forschung: 75 Jobs in Vockenhausen

Berufsfeld
  • Forschung
Branche
  • Pharmaindustrie 18
  • Sonstige Dienstleistungen 15
  • Wissenschaft & Forschung 13
  • Gesundheit & Soziale Dienste 7
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 4
  • Elektrotechnik 4
  • Feinmechanik & Optik 4
  • It & Internet 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Druck- 2
  • Baugewerbe/-Industrie 2
  • Medizintechnik 2
  • Papier- und Verpackungsindustrie 2
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 2
  • Bildung & Training 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Recht 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Unternehmensberatg. 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 70
  • Ohne Berufserfahrung 45
  • Mit Personalverantwortung 6
Arbeitszeit
  • Vollzeit 67
  • Home Office möglich 17
  • Teilzeit 12
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 58
  • Befristeter Vertrag 11
  • Studentenjobs, Werkstudent 4
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
Forschung

Director Medical Affairs Germany (m/w/d)

Sa. 28.05.2022
Frankfurt am Main
Unser Mandant, die LEO Pharma, ist ein global agierendes Pharmaunternehmen, das sich auf die Gebiete Dermatologie und Thrombosen spezialisiert hat und in seiner Zielgruppe einen exzellenten Ruf genießt. Mit weltweit etwa 6.000 Mitarbeitenden ist das Unternehmen mit Hauptsitz in Dänemark in über 60 Ländern vertreten und entwickelt, produziert und vertreibt Arzneimittel für Patienten mit dermatologischen und thrombotischen Erkrankungen. In der deutschen Niederlassung beschäftigt das Unternehmen ca. 200 Mitarbeitende und hat seinen Hauptsitz in Neu-Isenburg (bei Frankfurt/Main). Klarer strategischer Fokus für die Zukunft ist die medizinische Dermatologie, wo das Unternehmen in seiner Zielgruppe einen Bekanntheitsgrad von deutlich über 95 % hat. Mit Blick auf Innovation und dem in der Strategie fest verankerten Ziel, regelmäßig moderne Wirkstoffe zur Zulassung zu bringen, verfolgt das Unternehmen einen konsequenten Wachstumspfad. Um seine führende Position in der medizinischen Community der Dermatologie weiter auszubauen und den Weg medizinischer Innovationen als „best-in-class“ oder „first-in class“ fortzuführen, sucht das Unternehmen im Zuge einer geregelten Nachfolge zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine fachlich wie menschlich überzeugende Persönlichkeit als Director Medical Affairs Germany  (m/w/d). Als Head des Bereichs Medical Affairs sichern Sie die Verkehrsfähigkeit der Arzneimittel, vertreten das Unternehmen in medizinischen Themen, stellen die Expertise im Indikationsgebiet Dermatologie an allen relevanten internen und externen Schnittstellen zur Verfügung und repräsentieren das Unternehmen national sowie international und gegenüber Behörden. Als Mitglied im Management-Team/Geschäftsführungskreis sind Sie an der Strategiefindung für den Bereich Medico-Marketing Dermatologie, der Übersetzung in taktische Maßnahmen sowie der Steuerung der Implementierung in Deutschland maßgeblich beteiligt und nehmen direkten Einfluss auf die zukünftige strategische Ausrichtung. Im Zuge Ihrer internationalen Einbindung sowohl bei bereits zugelassenen als auch bei Produkten in der klinischen Prüfung organisieren bzw. betreuen Sie nicht-interventionelle Studien (NIS), Phase IV- und Investigator Initiated Studies etc. und haben in diesem Kontext zahlreiche Schnittstellen zu den Bereichen Clinical Development, Market Access, Marketing, Vertrieb etc. Das KOL-Management und die Repräsentanz der Firma bei führenden medizinischen Experten, Advisory Boards, Fachgesellschaften, gesundheitspolitischen und Patienten-Organisationen in den dermatologischen Indikationen gehört ebenso zu Ihrer Verantwortung wie der Bereich Medical Education. Neben den Funktionen Stufenplanbeauftragter und Informationsbeauftragter gehören die Rollen Großhandelsbeauftragter gemäß Großhandelsbetriebsverordnung sowie Compliance-Beauftragter gemäß der Selbstverpflichtung der pharmazeutischen Industrie zu Ihren Aufgabenbereichen. Sie sind für die Führung, Motivation und Weiterentwicklung Ihres Teams zuständig, verantworten die Definition und Umsetzung von Abteilungszielen im Einklang mit der Gesamtstrategie des Unternehmens und tragen für Ihre Abteilung die volle Budget- und Kostenverantwortung. Sie berichten direkt an den European Medical Director sowie indirekt über eine "dotted line" an den lokalen Geschäftsführer. Basierend auf einem Studium der Humanmedizin mit Approbation können Sie umfangreiche Erfahrung aus den Bereichen Medical Affairs/ Scientific Affairs/ Clinical Development in der forschenden pharmazeutischen Industrie vorweisen. Kenntnisse im Bereich der medizinischen Dermatologie, ggf. auch eine Facharztanerkennung, sind von Vorteil. In mehrjähriger Führungsfunktion haben Sie Ihre Kompetenzen bereits erfolgreich anwenden und Ihre Erfahrung im Management von Produkten oder eines Indikationsportfolios über verschiedene Produktzyklen hinweg vertiefen können. Kenntnisse in Planung und Durchführung von klinischen Studien und deren Auswirkung auf die Vermarktung werden vorausgesetzt. Erfahrungen in der klinischen Versorgung sind hilfreich, aber nicht zwingend erforderlich. Ihr ausgeprägtes logisch-analytisches Denken und Ihre Problemlösungsfähigkeit geben Ihnen einen sicheren Blick in der Einschätzung und Bewertung fachlicher und organisatorischer Fragestellungen und lassen Sie Entscheidungen sicher treffen und auch in komplexen Situationen den Überblick behalten. Sehr gute soziale und Führungskompetenz, kommunikatives Geschick, eine natürliche Autorität sowie souveränes Auftreten auch in internationalem Kontext geben Ihnen die erforderliche Akzeptanz und lassen Sie auf allen Ebenen offen, transparent und auf Augenhöhe kommunizieren. Eine selbstständige, strukturierte und teamorientierte Arbeitsweise, Reisebereitschaft sowie sehr gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab. Die LEO Pharma ist ein innovatives, international agierendes Unternehmen mit hoher Bekanntheit und exzellentem Ruf in seiner Zielgruppe. Mit konsequenter Innovation und dem Fokus auf Biologika als Wachstumstreiber kommt dem Bereich Medical Affairs ein besonderer Stellenwert zu. Profitieren Sie direkt vom Renommee und den Referenzen des Hauses. Es erwarten Sie ein angenehmes, kollegiales und wertschätzendes Klima, kurze Entscheidungswege und die Vorteile eines mittelständischen Unternehmens mit einer starken und gesunden Konzernmutter im Hintergrund. Werden Sie Teil dieses traditionsreichen Pharmaunternehmens mit globaler Reichweite. Es erwartet Sie ein hoher Gestaltungsspielraum und die Möglichkeit, als Mitglied im Management-Team mit hoher internationaler Einbindung in einer strategisch wichtigen Rolle den zukünftigen Weg des Unternehmens in einem der wichtigen Märkte maßgeblich mitzubestimmen. Sehr gute betriebliche Sozial- und Zusatzleistungen (betriebliche Altersvorsorge, Gesundheitsmanagement etc.) sowie eine attraktive, marktgerechte Vergütung inkl. Firmen-Pkw runden das Angebot ab.
Zum Stellenangebot

Techniker (m/w/d) / Laborant (m/w/d) für Prüfungen an Medizinprodukten

Sa. 28.05.2022
Frankfurt am Main
Der Bertrandt-Konzern bietet seit über 40 Jahren Entwicklungslösungen für die internationale Automobil- und Luftfahrtindustrie sowie die Branchen Maschinen- und Anlagenbau, Energie, Medizintechnik und Elektroindustrie in Europa, China und den USA. Insgesamt stehen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für tiefes Know-how, zukunftsfähige Projektlösungen und hohe Kundenorientierung.Techniker (m/w/d) / Laborant (m/w/d) für Prüfungen an MedizinproduktenOrt: Frankfurt am MainDurchführung von mechanisch / physikalischen Prüfungen an MedizinproduktenBedienung von Universalprüfmaschinen, automatisierten Prüfanlagen und KlimakammernDokumentation der Testdurchführung in deutscher und englischer SpracheQualifizierung von Testhilfsmitteln / PrüfhalterungenPlanung und Umsetzung von Maßnahmen im Abweichungs- und Änderungsmanagement-SystemStaatlich geprüfter Techniker (m/w/d) oder Chemielaborant (m/w/d), Physiklaborant (m/w/d) oder vergleichbarErste Berufserfahrung im einschlägigen technischen Bereich z. B. im Prüflabor oder im GMP UmfeldTeamorientierte und strukturierte ArbeitsweiseGute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftIntensive Einarbeitung  Flexible Arbeitszeiten  Eigenverantwortliches Arbeiten  Konzernweites "Netzwerken"  Rabatte  Parkplätze  Internes Gesundheitsmanagement  Mobiles Arbeiten  Mitarbeiter-Events  Attraktive Vergütung
Zum Stellenangebot

Produktentwickler (m/w/d)

Fr. 27.05.2022
Flörsheim am Main
Wer wir sind? Einer der führenden Konsumgüterhersteller in Europa im Bereich Schönheits- und Haushaltspflege. Dabei greifen wir auf eine 175-jährige erfolgreiche Firmengeschichte zurück mit einem europaweitem Footprint. Was uns so stark macht? Unsere Leidenschaft jeden Tag Produkte mit Spitzenqualität zu liefern. Produkte die Testsiege erzielen. Denn wir wollen die Besten sein. Wie wir das schaffen? Mit einer starken Mannschaft im Rücken aus Pionieren, Machern, Erfindern und Beschleunigern. Was uns noch ausmacht? Wir übernehmen Verantwortung für unsere Mitarbeiter, Kunden, Produkte und Marken. Klingt das spannend für Sie? Nutzen Sie Ihre Chance und gestalten Sie Ihre Zukunft mit uns. Erfinden Sie sich neu: Teilen Sie Ihre Ideen und Impulse mit Menschen, die faszinierende Produkte in höchster Qualität entwickeln. Werden Sie Teil der dalli-Familie! Für die WIN Cosmetic GmbH & Co. KG suchen wir für den Geschäftsbereich Forschung und Entwicklung (Sonne und Haut) am Standort Flörsheim-Dalsheim ab sofort einen Produktentwickler (m/w/d) Produktentwicklung nach Kundenanforderung bzw. Anforderungen im Produktbriefing Pflege und Ausbau des Sonnenschutzportfolios Fachliche Anleitung der Labormitarbeiter Erarbeitung der erforderlichen Produktdokumentationen Koordination von Produkttestungen und Produktbemusterungen Hauptansprechpartner für produktbezogene Anfragen   Abschluss „Bachelor/ Master of Science“ oder vergleichbare Qualifikation Erfahrung in der Entwicklung von Hautpflegeprodukten und/ oder Sonnenschutz wünschenswert Teamfähigkeit und hohe Belastbarkeit auch in beanspruchenden Situationen Hohes Koordinations- und Kommunikationsvermögen Sehr gute Auffassungsgabe und hohe Flexibilität Sehr gute Kenntnisse in den MS-Office Tools gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Selbständige und strukturierte Arbeitsweise flexible Arbeitszeiten faire Bezahlung  Werkskantine  Weiterbildungsmöglichkeiten 30 Tage Urlaub  Parkplatzmöglichkeiten (Auto) Betriebsärztin betriebliches Gesundheitsmanagement
Zum Stellenangebot

Associate Director* Global Emergency Management

Mi. 25.05.2022
Mainz
Als Teil unseres Teams von mehr als 2.500 Pionieren nimmst du eine zentrale Rolle bei der Lösungsfindung für einige der größten wissenschaftlichen Herausforderungen unserer Zeit ein. In weniger als einem Jahr konnten wir unseren COVID-19-mRNA-Impfstoff nach den höchsten wissenschaftlichen und ethischen Standards entwickeln – mit Abstand die schnellste Impfstoffentwicklung in der Geschichte der Medizin.  Unser Ziel ist es, das Leiden von Menschen mit lebensverändernden Therapien zu verringern, indem wir das Potenzial des Immunsystems nutzen, um neuartige Therapien gegen Krebs und Infektionskrankheiten zu entwickeln. Dabei lassen wir uns von unseren drei Unternehmenswerten leiten: Innovation, Leidenschaft und Zusammenhalt. Wenn auch du dazu beitragen möchtest, vielen Menschen Hoffnung auf eine gesunde Zukunft zu geben, dann sollten wir uns kennenlernen!Als Teil des Business Continuity Management Teams ist es Deine Verantwortung für den globalen Aufbau und Erhalt des Emergency Managements zu sorgen.    Deine Aufgaben im Einzelnen sind:  Etablieren und Aufrechterhalten notwendiger Strukturen für ein globales Emergency Management System Erstellen von Notfallhandbüchern, global sowie Unterstützung aller Standorte Erstellen von Notfallplänen für spezifische Notfall- und Krisenszenarien Koordination bei unternehmensweiten Notfällen und Krisenmanagement Durchführen von Trainings, um das Bewusstsein für das Thema Emergency Management sicherzustellen Mehrjähige Berufserfahrung im Krisenmanagement und/oder Business Continuity Umfeld Projektmanagement Erfahrung in cross-funktionalen globalen Teams Ausgeprägte analytische Fähigkeiten und das Vermögen komplexe Sachverhalte darzustellen Erfahrungen in der Konzeption von Notfallplänen Erfahrungen in der Konzeption und Durchführung von Trainings  Teamgeist und der Wille etwas neues mit anderen zusammen zu gestalten  Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten auf unterschiedlichen Management Ebenen Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Branchenerfahrungen sind ein Plus Betriebliche Altersvorsorge Kinderbetreuung Jobticket Company Bike Urlaubskonto Fitnesskurse Mobile Office Sonderurlaub ... und vieles mehr.
Zum Stellenangebot

Labormitarbeiter (m/w/d) für die Sterilherstellung

Mi. 25.05.2022
Königstein im Taunus
Die Eurozyto GmbH stellt als pharmazeutischer  Herstellungsbetrieb nach § 13 AMG patientenindividuelle Infusionslösungen für die Therapiebereiche Mangelernährung, Onkologie, Infektologie, seltene Erkrankungen und Palliativmedizin her. Mit den von uns entwickelten Therapiesystemen verbessern wir die personalisierte ambulante Versorgung von Patienten in kritischen Lebenssituationen, geben dem Arzt zusätzliche Therapieoptionen und ermöglichen ihm, die Therapie in den Alltag zu integrieren. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Mitarbeiter für die Sterilherstellung von patientenindividuellen parenteralen Zubereitungen.   Herstellung von sterilen parenteralen Zubereitungen gemäß gültiger Herstellungsanweisung unter Einhaltung der betreffenden Hygieneanweisungen Vorschriften   Vorbereitung der Arbeitsumgebung und Kontrolle der Umgebungsbedingungen im Reinraum Mitarbeit bei der Qualitätskontrolle Dokumentation der Herstellung Mitarbeit bei der Erstellung von Verfahrensbeschreibungen und Formblätter     Eine abgeschlossene naturwissenschaftliche Ausbildung, z.B. als pharmazeutische(r), chemische(r) oder biologisch- technische(r) Assistent/in (PTA, CTA oder BTA) vorteilhaft Berufserfahrung oder Fortbildung in der Sterilherstellung wünschenswert Idealerweise EDV-Kenntnisse, z.B. MS-Office, Steribase Flexibilität und Belastbarkeit Eignung für präzises und sauberes Arbeiten Hohes Verantwortungsbewusstsein Freude an Teamarbeit    Wir bieten Ihnen eine professionelle Einarbeitung in einem sympathischen und motivierten Team, eine herausfordernde und vielfältige Position mit guter Entwicklungsmöglichkeit und ein Ihrer Qualifikation und Leistung entsprechendes Vergütungspaket.
Zum Stellenangebot

Promovierter organischer Chemiker (m/w/d)

Mi. 25.05.2022
Frankfurt am Main
CordenPharma ist eine der führenden Contract Development and Manufacturing Organizations (CDMO) und entwickelt und produziert im Auftrag ihrer Kunden als „Full-Service“-Dienstleister pharmazeutische Wirkstoffe, Arzneimittel und damit verbundene Verpackungsdienstleistungen. Die Gruppe beschäftigt rund 2.500 Mitarbeiter und erzielte im letzten Geschäftsjahr einen Umsatz von 700 Mio. EUR. Zu den Kunden zählen führende Pharma- und Biotech-Unternehmen. Über ein Netzwerk von cGMP-kompatiblen Standorten in Europa und den USA bietet die 2006 als Pharma-Division der International Chemical Investors Group (ICIG) gegründete CordenPharma flexible Lösungen auf fünf Technologieplattformen an: Peptide, Lipide & Kohlenhydrate, Injektionsmittel, hochpotente Wirkstoffe & Onkologie sowie kleine Moleküle.Zur Verstärkung unseres Teams in Frankfurt suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einenPromovierten organischen Chemiker (m/w/d)Planung und Durchführung von Entwicklungs- und Forschungsprojekten im Bereich organische Synthese (Peptide, „Small Molecules“, Lipide…)Einarbeitung in den o. g. Themenfeldern, Recherchen über den Stand der TechnikFührung des lokalen Projektteams Durchführung von Synthesearbeiten Publizieren der wissenschaftlichen Resultate in Zeitschriften und auf KongressenKoordination von Zusammenarbeiten mit Hochschulen und PartnernVerfassen von Projektanträgen und AngebotenStudienabschluss in Chemie (Master / Diplom) mit Schwerpunkt organische Chemie mit anschließender Promotion in diesem BereichFundiertes Fachwissen auf dem Gebiet der organischen Synthesechemie sowie ausgeprägte experimentelle Kenntnisse und Erfahrungen im präparativen ArbeitenBereitschaft sich selbstständig in neue Fachgebiete einzuarbeitenSprachkenntnisse: Deutsch und Englisch fließend in Wort und SchriftAusgezeichnete Kommunikations- und TeamfähigkeitSelbstständiger Arbeitsstil und hohes OrganisationsvermögenKenntnisse im Bereich GxP von VorteilKenntnisse im Bereich statistischer Methoden, z. B. Six Sigma, von VorteilDynamische und spannende Arbeitsumgebung Positives Arbeitsklima und offene Führungskultur mit Fokus auf kontinuierliche Verbesserung der Prozesse, um innovativ zu bleiben Potenzial für Karriereentwicklung in einem expandierenden Team innerhalb einer Organisation, die sich der Verbesserung der Lebensqualität von Menschen verschrieben hatMöglichkeit, in gewissem Umfang aus dem Home-Office zu arbeiten
Zum Stellenangebot

Delivery Lead (w/m/x) Life Science Business Applications

Mi. 25.05.2022
Balingen, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Neuss, Nürnberg, Stuttgart
Avanade ist der führende Anbieter von innovativen digitalen Services, Business- und Cloud-Lösungen sowie designorientierten Anwendungen im Microsoft-Ökosystem. Wir von Avanade stehen für frisches und modernes Denken und verfügen über ein ausgeprägtes Technologie-, Business- und Branchenwissen. So können wir echte und positive Veränderungen für unsere Kunden sowie deren Kunden und Mitarbeiter herbeiführen. Mit unserer Accenture Microsoft Business Group helfen wir Unternehmen, die Microsoft-Plattform so einzusetzen, dass sie ihre Kunden begeistern, Mitarbeitern die richtigen Tools bereitstellen, Abläufe optimieren und Produkte transformieren. Die 50.000 Mitarbeiter von Avanade arbeiten in 26 Ländern gemeinsam an innovativen Ansätzen, die unsere Diversität und unsere Verantwortung in der jeweiligen Region widerspiegeln. Avanade wurde im Jahr 2000 von Accenture LLP und der Microsoft Corporation gegründet. Heute gehört das Unternehmen mehrheitlich Accenture. Stellenbeschreibung Als Delivery Lead (w/m/x) für die Regionen Deutschland, Österreich und die Schweiz bist du gesamtverantwortlich für die erfolgreiche Durchführung von Business Applications Projekten im Bereich Life Science sowie für weiteren Ausbau dieses Segments. Dein Ziel ist es, die komplette Abwicklung der Projekte im Geschäftsbereich Life Science mit Blick auf die vertraglichen Bedingungen sicherzustellen und die Pre-sales Aktivitäten zu unterstützen. Du definierst und gestaltest die Projektmethode, um die vereinbarten Leistungen und Lösungen für die Projekte zu erreichen. Hierbei arbeitest du mit anderen Delivery Organisationen der Business Applications Unit zusammen.  Du führst ein Team von Projektleitern, Solution Architekten, Beratern und Entwicklern, das die operative Umsetzung der Kundenprojekte übernimmt. Zu deinen Aufgaben gehört außerdem aktives Management von Projektrisiken und -eskalationen.  Du achtest darauf, dass die definierten Rahmenbedingungen der Projekte (Time, Quality, Budet) eingehalten werden. Du arbeitest eng mit dem Offering Lead Life Science zusammen, um das Offering sowie damit verbundene Aufwände und Lösungsarchitektur abzustimmen.  Du bringst langjährige Erfahrung im Life Science Umfeld (z.B. Fein-Chemie, Pharma, Kosmetik oder Medizintechnik) mit. Du hast einschlägige Berufserfahrung in der Umsetzung von komplexen Dynamics 365 Projekten. Mit den modernen Entwicklungs- und Projektmanagement-Methoden im Business Applications Umfeld bist du bestens vertraut. Du bringst People Management Skills mit und du verfügst über mehr als 5 Jahre Führungserfahrung. Unternehmerisches Denken und Handeln prägen deine Arbeitsweise. Du besitzt ausgezeichnete Kommunikations- und Verhandlungsfähigkeiten und ein Gespür für sensible Situationen. Du kommunizierst souverän auf Deutsch und Englisch. Selbst wenn nicht alles davon perfekt auf dein Profil passt, hast du einen unstillbaren Wissensdurst, bringst eine Menge Enthusiasmus mit, ein gutes Gespür für Verantwortung und die Fähigkeit einfühlsam auf Kundenbedürfnisse einzugehen? Dann passt du wahrscheinlich ziemlich gut zu uns und wir würden uns über deine Bewerbung freuen. Die Möglichkeit an lokalen und internationalen Führungskräfteprogrammen teilzunehmen eröffnet dir neue Perspektiven, z.B. im Rahmen des Avanade Leadership Program for Women.    Ein flexibles Arbeitszeitmodell mit der Möglichkeit für Home-Office, maximale Flexibilität durch die Option auf einen Dienstwagen und eine weltweite Unfallversicherung.  Zudem kannst du dich über unser Private Device Leasing günstig mit diversen technischen Geräten ausstatten. Mit Go Team! haben wir ein internes steuerfreies Prämienprogramm zur Anerkennung für herausragende Leistungen etabliert. Eine kostenlose persönliche MSDN Subscription inklusive Azure Kontingent und unbegrenzter Zugang zu Microsoft Zertifizierungen sowie 80 Stunden Trainingsbudget bringen dich noch weiter. Territoriale Kundenbetreuung im Rahmen internationaler Projekte.
Zum Stellenangebot

Teamleiter (w/m/d) Analytical Service, befristet für 24 Monate

Mi. 25.05.2022
Bad Vilbel
Die STADA Arzneimittel AG kümmert sich weltweit als vertrauensvoller Partner um die Gesundheit der Menschen. Ursprünglich von Apothekern gegründet, sind wir einer der führenden Hersteller von hochwertigen Pharmazeutika. Mehr als 12.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weltweit leben unsere Werte Integrity, Entrepreneurship, Agility und One STADA, um unsere ambitionierten Ziele zu erreichen und um erfolgreich die Zukunft von STADA zu gestalten. Unser globaler Standort, STADA Arzneimittel AG befindet sich in Bad Vilbel bei Frankfurt am Main. Für die Qualitätskontrolle suchen wir Sie als Teamleiter (w/m/d) Analytical Service, befristet für 24 Monate Bad Vilbel | Deutschland (DE) | Vollzeit | Befristet Leitung von (ad hoc) Teams innerhalb der Qualitätskontrolle mit dem Fokus auf Qualitätskontrollprojekte und der Routineanalytik Bearbeitung von CAPA und Change Vorgängen sowie Evaluierung von OOS Ergebnissen und Abweichungen Erstellen von SOPs, Validierungsdokumentationen und Berichten für interne und externe Kunden Sichererstellung der termingerechten Bearbeitung der Rohstoff- und Bulkprüfungen im Sinne der Supply-Chain Erfordernisse Mitarbeit bei abteilungsübergreifenden Optimierungsprojekten (OPEX, Kennzahlen) Abgeschlossenes naturwissenschaftliches / pharmazeutisches Studium oder langjähriger Berufserfahrung im Healthcare Bereich Erfahrung im Bereich der pharmazeutischen Qualitätskontrolle oder Qualitätsmanagement Sehr gute analytische (Chromatographie) und GMP Kenntnisse Sehr gute Organisationsfähigkeiten Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse Gute IT Kenntnisse sowie Affinität zu Systemen der Qualitätsverbesserung
Zum Stellenangebot

Laboratory Specialist (m/w/d) (e.g. scientific graduate, biologist, biotechnologist)

Mi. 25.05.2022
Dreieich
Immucor Inc., a global in vitro diagnostics (IVD) company with headquarters in Atlanta, USA, is a company specialized in immunohematology and corresponding automation systems. We distribute a full line of traditional immunohematology reagents and fully automated instruments and data management software to drive efficiency and productivity. Immucor strives to improve the quality of pre-transfusion testing by driving the implementation of automation especially for university hospitals and transfusion centers, blood donation services for hospitals and laboratory physicians. Our history of laboratory automation began in 1998 and since then we have continuously invested in generation systems. To support our RA/QA team as part of the IVDR project, we are now looking for a temporary person for the Dreieich location Laboratory Specialist (m/w/d)(e.g. scientific graduate, biologist, biotechnologist) Support of the overall project of transferring products to the IVDR (EU) 2017/746 Quality monitoring of IVD products according to ISO 13485, ISO 9001, IVDD, IVDR, cGMP standards and applicable national laws and guidelines Determine necessary steps to perform performance and stability studies required by applicable regulations and directives, including preparation of related documentation. Support of Quality Control Processes especially prepares and maintains departmental SOPs Support analysis of critical performance data for regular product review meetings to keep quality, regulatory, manufacturing and development departments abreast of current product issues. Ensure adequate documentation of European and global regulations and standards Master's degree in biology, biotechnology or another related scientific discipline or comparable and already some work experience in a laboratory field for medical devices Ability to apply knowledge of ISO 13485, ISO 9001, ISO 14971, IVDD, IVDR and cGMP standards to the job You have excellent knowledge of English and good knowledge of German You act with a strong service orientation, show excellent analytical and organizational skills Extensive PC knowledge, especially in Microsoft Office (Word, Excel, PowerPoint) Your outstanding teamwork and communication skills combined with commitment and conscientious working methods are prerequisites for this demanding task. Our corporate values of respect, integrity, teamwork and performance match your values Working in an innovative, and forward-thinking company Challenging and versatile tasks in a motivated, international team Flexible working hours with home office option Sympathetic and cooperative working environment with a demanding and challenging work Security of an established, successful company Central location with good infrastructure in the Rhine-Main-area Regular Feedback about your personal and career development
Zum Stellenangebot

Laborant (w/m/d) Qualitätskontrolle Onkologische Produkte

Mi. 25.05.2022
Bad Vilbel
Die STADA Arzneimittel AG kümmert sich weltweit als vertrauensvoller Partner um die Gesundheit der Menschen. Ursprünglich von Apothekern gegründet, sind wir einer der führenden Hersteller von hochwertigen Pharmazeutika. Mehr als 12.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weltweit leben unsere Werte Integrity, Entrepreneurship, Agility und One STADA, um unsere ambitionierten Ziele zu erreichen und um erfolgreich die Zukunft von STADA zu gestalten. Unser globaler Standort, STADA Arzneimittel AG befindet sich in Bad Vilbel bei Frankfurt am Main. Für die Qualitätskontrolle suchen wir Sie als Laborant (w/m/d) Qualitätskontrolle Onkologische Produkte Bad Vilbel | Deutschland (DE) | Vollzeit | Unbefristet Selbstständige Durchführung der Freigabeanalysen von Rohstoffen und Fertigprodukten für Parenteralia aus einem onkologischen Portfolio nach Arzneibuchmonografien und interner Prüfvorschriften mittels HPLC und weiterer gängiger analytischer Verfahren Dokumentenreview der Analysenergebnisse gemäß geltender Vorschriften Mitarbeit bei qualitätssichernden Maßnahmen z.B. OOX, Abweichungen, CAPAs, Änderungsdienst Qualifizierung und Kalibrierung von Analysengeräten im Labor Unterstützung bei der Erstellung von Prüfvorschriften und Standard-Arbeitsanweisungen Allgemeine Tätigkeiten zur Aufrechterhaltung des Betriebs eines Routinelabors Abgeschlossene Ausbildung Fachrichtung Chemielaborant, CTA, PTA oder vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Erfahrung mit der Arbeit in einem GMP Labor und LIMS Anwendung Besondere Kenntnisse mit Analysenmethoden wie AQL, TLC, HPLC, UV-VIS Spektroskopie, nasschemische Tests gemäß Arzneibuch und vorteilhaft auch mit spezieller Gerätesoftware wie Chromeleon und Tiamo Selbstständige, präzise Arbeitsweise sowie ausgeprägte Teamfähigkeit Sehr gute Deutsch- und gute Englischkennnisse in Wort und Schrift PC-und MS-Office Kenntnisse
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: