Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Forschung: 68 Jobs in Wallerstädten

Berufsfeld
  • Forschung
Branche
  • Pharmaindustrie 15
  • Wissenschaft & Forschung 14
  • Nahrungs- & Genussmittel 12
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 6
  • Sonstige Dienstleistungen 5
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 4
  • Medizintechnik 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
  • Elektrotechnik 2
  • Recht 2
  • Unternehmensberatg. 2
  • Wirtschaftsprüfg. 2
  • Personaldienstleistungen 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Bildung & Training 1
  • Funk 1
  • Glas- 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 62
  • Ohne Berufserfahrung 47
  • Mit Personalverantwortung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 64
  • Teilzeit 12
  • Home Office 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 49
  • Befristeter Vertrag 9
  • Arbeitnehmerüberlassung 4
  • Praktikum 4
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
Forschung

Chemielaborant*in / Chemisch-technische Assistenz / Pharmazeutisch-technische Assistenz / Medizinisch-technische Assistenz (m/w/d) als Laborant*in im Bereich pharmazeutische Analytik

Sa. 24.07.2021
Wiesbaden
WELTWEITES NETZWERK. GRENZENLOSE MÖGLICHKEITEN. 100 % SGS.Performance, Innovation, Leidenschaft: Die SGS gibt immer 100 %. Deshalb sind wir das weltweit führende Unternehmen für Qualitätsdienstleistungen. Unser Ziel: 100 % Erfolg für unsere Kunden. Dafür brauchen wir engagierte und motivierte Mitarbeite*innen, die wir nachhaltig fördern. Die SGS ist mit mehr als 89.000 Mitarbeiter*innen und einem internationalen Netzwerk von über 4.600 Niederlassungen und Laboratorien das weltweit führende Unternehmen beim Prüfen, Testen, Verifizieren und Zertifizieren. In Deutschland ist die SGS-Gruppe seit 1920 aktiv und bundesweit an rund 50 Standorten präsent.Die SGS Institut Fresenius GmbH ist Teil der SGS-Gruppe Deutschland. Als einer der bedeutendsten Anbieter für chemische Laboranalytik genießt SGS Institut Fresenius vor allem bei der Sicherheit und Qualität von Lebensmitteln, Getränken und Verbraucherprodukten einen ausgezeichneten Ruf bei Produzenten, Konsumenten und Handel. Mit dem Qualitätssiegel von SGS Institut Fresenius werden besonders geprüfte Lebensmittel und Gebrauchsgüter ausgezeichnet. Sie übernehmen die Probenvorbereitung im Bereich Extractables, genauer die mechanische Vorbereitung, die statische Extraktion und Flüssig-Flüssig-Extraktion sowie die Aufkonzentration von unterschiedlichen Proben. Sie stellen die Dokumentation unter dem Qualitätsgesichtspunkt GMP (Good Manufacturing Practice) sicher. Sie unterstützen bei der Bestellung und Lagerung von Chemikalien und Referenzsubstanzen. Sie sind beteiligt an der Erstellung von SOP´s und Qualifizierungen. Sie verfügen über erste Erfahrung in einem chemischen Laboratorium und Ihnen sind die geläufigen Sicherheitsvorschriften bekannt. Sie sind exaktes Arbeiten gewöhnt und arbeiten sehr gern im Team. Sie kennen die die Grundlagen des Qualitätsmanagements. Sie verfügen über gute Deutsch- und Englischkenntnisse. Sie sind versiert im Umgang mit MS Office. IHRE VORTEILE Wir bieten Ihnen eine offene Unternehmenskultur, flache Hierarchien und ein dynamisches Arbeitsumfeld im internationalen Netzwerk. Höchste professionelle Standards und unser Nachhaltigkeitsansatz garantieren Ihnen ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld. Wir möchten Sie langfristig binden und fördern Ihre persönliche Entwicklung in unserem Unternehmen. Ihre fachliche und außerfachliche Qualifizierung stärken wir mit unseren Weiterbildungsangeboten. Der SGS Campus bietet Seminare sowie Webinare, Blended- und E-Learnings auf hohem Niveau. Mit der SGS-Systemrente und vermögenswirksamen Leistungen unterstützen wir Ihre Absicherung für das Rentenalter. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ihre Unterlagen sollten neben Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen auch Ihre Gehaltsvorstellung und den möglichen Eintrittstermin enthalten.
Zum Stellenangebot

Laborant Environmental Monitoring (m/w/d)

Fr. 23.07.2021
Dreieich
So international wie ein Konzern, so persönlich wie ein Mittelständler, das ist die Kultur bei Biotest. Als weltweiter Spezialist für Immunologie und Hämatologie heißt unsere Mission „Leben retten“. Mit innovativen Produkten und richtungsweisender Forschung geben wir chronisch Kranken neue Perspektiven. Motivierte Mitarbeiter sind da ein Muss. Individuelle Förderung und Entwicklungs­perspektiven gehören darum zu unserem Alltag. Werden Sie Teil einer 1.900 Mitarbeiter starken Idee. Sie sind bei Ihrer Arbeit gut strukturiert, eigenständig und verlässlich? Sie suchen eine Aufgabe, bei der Sie nicht bloß verwalten, sondern aktiv mitgestalten können? Dann sollten wir uns kennenlernen. Durchführung und Auswertung von Gesamtkeimzahlbestimmung (Wasserfiltration) und von Endotoxintestungen Durchführung und Auswertung von Hygienekontrollen (Personal, Umgebung, Oberflächen, Wasser) in den kontrollierten Bereichen Durchführung und Auswertung chemischer Analysen (TOC, Nitrat und Leitfähigkeit) von Wasserproben Erstellung, Durchführung und Auswertung von Sonderprüfungen (z.B. Validierungen, Qualifizierungen) Planung und Durchführung der Qualifizierung von Neugeräten Bearbeitung und Dokumentation von OOS-Resultaten Dokumentation des Probenzugs in SAP Untersuchung und Durchführung von Maßnahmen im Rahmen von OOL, OOS-Resultaten, Abweichungen und CAPA Erstellung und Überarbeitung von Standardvorschriften Dokumentation aller Ergebnisse in GMP-gerechter Form als Rohdaten sowie Verwaltung und Genehmigung der Ergebnisse im SAP-QM Abgeschlossene Berufsausbildung zum Laborant (m/w/d) oder vergleichbare Ausbildung Bereitschaft zur Schichtarbeit Berufserfahrung in einer ähnlichen Position Erfahrung im GMP-Umfeld Gute SAP Kenntnisse / Software Kenntnisse
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter Reinraumumgebung (m/w/d) mit GMP Erfahrung

Fr. 23.07.2021
Frankfurt am Main
Die DIS AG gehört zu den größten Personaldienstleistern in Deutschland. Als Marktführer in der Vermittlung von Fach- und Führungskräften haben wir uns auf die Geschäftsbereiche Finance, Industrie, Office & Management, Banking und Aviation spezialisiert. Bei einem unserer namhaften Kunden in Frankfurt am Main, einem Unternehmen der Pharmaindustrie, bietet sich diese interessante Perspektive im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung. Durchführen von Produktions- und Reinigungsschritte gemäß den Herstell-/Reinigungsanweisungen, GMP-gerecht (Reinraum Klasse A bis D) bedienen, steuern und überwachen der Produktionsanlagen mit und ohne Prozessleitsystem entnehmen von Proben aus dem Produktionsprozess, ggf. Inprozesskontrollen durchführen Überwachen der Produktionsschritte/-anlagen hinsichtlich Sicherheit, Gesundheit, Umweltschutz und GMP Dokumentieren der Produktions- und Reinigungsschritte in den entsprechenden Protokollen Einhalten von Regeln der GMP-Regeln, der Regeln zur GMP-gerechten Dokumentation und des Arbeits- und Gesundheitsschutzes Melden von Abweichungen vom bestimmungsgemäßen Prozessabläufe abgeschlossene Berufsausbildung zum Chemikanten, Pharmakanten oder vergleichbare Ausbildung Bereitschaft zur Arbeit in Reinraumumgebung GMP-Kenntnisse sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit
Zum Stellenangebot

Laborassistent (m/w/d) Forschung und Entwicklung

Fr. 23.07.2021
Darmstadt
Döhler ist ein weltweit führender Hersteller, Vermarkter und Anbieter technologiebasierter natürlicher Ingredients, Ingredient Systems und integrierter Lösungen für die Lebensmittel- und Getränkeindustrie. Wir bieten unseren Kunden ein breites Produktportfolio an natürlichen geschmacks-, textur- und farbgebenden sowie gesunden und funktionalen Ingredients für Lebensmittel und Getränke. Bei Döhler kannst du deine Vision in Ideen umsetzen und große Projekte vorantreiben. Wir suchen Talente wie dich, die motiviert sind, nur das Beste abzuliefern, und alles dafür tun, unsere Kunden zu begeistern. Als essentieller Bestandteil unseres Teams bist du für die Durchführung von Versuchen (Experimenten) im Rahmen der Produktentwicklung im (lebensmittel-)chemischen Labor verantwortlich Zu deinen Aufgaben gehören neben den Analysen mittels instrumenteller Methoden (HPLC, GC) außerdem die Begleitung und Durchführung von Scale-ups und Technikumssynthesen im Halbproduktionsmaßstab Deine Analyseergebnisse stellst du deinen Teamkollegen vor und managst souverän und kompetent alle aufkommenden Rückfragen – auch über die Abteilungsgrenzen hinweg Durch dein Know-how unterstützt du ebenfalls bei der Erstellung von Versuchs- und Analysevorschriften Du optimierst und implementierst neue Analysemethoden Daten und Entwicklungsergebnisse dokumentierst du in unseren Labormanagement-/Projektmanagementsystemen Die Organisation der Rohstoffvorratshaltung und die Pflege und Wartung der verwendeten Laborhilfsmittel liegen in deinem Verantwortungsbereich Dein chemisch-technisches Interesse spiegelt sich in deiner Berufsausbildung (idealerweise CTA (m/w/d), PTA (m/w/d)) wider Dank praktischer Erfahrungen in einem chemischen Labor begegnest du neuen Fragestellungen mit Einfallsreichtum und einer lösungsorientierten Art Neben deiner Leidenschaft für Naturwissenschaften hast du Freude daran, über den Tellerrand hinauszublicken und dein bestehendes Fachwissen kontinuierlich zu erweitern Um in zeitkritischen Situationen gute Lösungen zu finden, scheust du dich nicht davor, deine Ideen zu vertreten und mutig mit dem Team umzusetzen Du bist vertraut mit der Dokumentation von Prozessabläufen, Analyse- und Reaktionsergebnissen in verschiedenen Laborverwaltungssystemen (LIMS, SAP) Dein Team schätzt deine verantwortungsbewusste und hervorragend organisierte Arbeitsweise, gerade wenn es um den Betrieb und die Wartung von instrumenteller Analytik (HPLC, GC) geht Deine Arbeitssprachen sind Deutsch und idealerweise Englisch Ein abwechslungsreicher und verantwortungsvoller Aufgabenbereich bei einem innovativen Unternehmen auf Wachstumskurs Spannende Herausforderungen rund um das breite Produktportfolio von Döhler Flache Hierarchien, leistungsstarke Teams und kurze Entscheidungswege in einem familiengeführten Unternehmen Mitarbeiterbenefits wie Leasing-Angebote, Vergünstigungen und betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Laborant (m/w/d) in der F&E für den Bereich Plant Based Ingedients

Fr. 23.07.2021
Darmstadt
Döhler ist ein weltweit führender Hersteller, Vermarkter und Anbieter technologiebasierter natürlicher Ingredients, Ingredient Systems und integrierter Lösungen für die Lebensmittel- und Getränkeindustrie. Wir bieten unseren Kunden ein breites Produktportfolio an natürlichen geschmacks-, textur- und farbgebenden sowie gesunden und funktionalen Ingredients für Lebensmittel und Getränke. Bei Döhler kannst du deine Vision in Ideen umsetzen und große Projekte vorantreiben. Wir suchen Talente wie dich, die motiviert sind, nur das Beste abzuliefern, und alles dafür tun, unsere Kunden zu begeistern. Du unterstützt bei der Neuentwicklung und Optimierung von Produkten und Technologien im Bereich der Plant Based Ingredients (Frucht, Gemüse, Cerealien) Du arbeitest mit bei der Analyse, Qualifizierung und Beurteilung von Rohstoffen sowie neuen Rohstoffmustern In deinen Aufgabenbereich fallen die Planung, Durchführung und Dokumentation von Versuchen im Labor und Technikum Du unterstützt aktiv in Innovationsprojekten Du übernimmst Pflege, Reinigung und Wartung der verwendeten technologischen Geräte Du verfügst über eine abgeschlossene Ausbildung als Fachkraft für Lebensmitteltechnik, Fruchtsafttechnik, CTA oder einen vergleichbaren Abschluss Du konntest bereits erste Berufserfahrung in der Lebensmittelindustrie sammeln Dich zeichnet deine sehr gute Kommunikations- und Teamfähigkeit aus Du arbeitest selbstständig, sorgfältig und zielorientiert Du bist routiniert im Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen, außerdem idealerweise mit SAP R/3 Deine Arbeitssprachen sind Deutsch und Englisch Ein abwechslungsreicher und verantwortungsvoller Aufgabenbereich bei einem innovativen Unternehmen auf Wachstumskurs Spannende Herausforderungen rund um das breite Produktportfolio von Döhler Eine herausfordernde und international ausgerichtete Tätigkeit in unserem Headquarter in Darmstadt
Zum Stellenangebot

Öko-Agrarwissenschaftler*in für Nachhaltigkeit / Schwerpunkt Biolandbau

Do. 22.07.2021
Darmstadt
Gemeinsam sinnvoll handeln „Sinnvoll für Mensch und Erde“ zu handeln, ist unsere tägliche Motivation. Nicht nur beim Entwickeln und Verkaufen unserer Alnatura Bio-Produkte - auch in der Art und Weise wie wir bei Alnatura zusammenarbeiten. Unsere Wertekultur ist auf ganzheitliches Denken, kundenorientiertes Handeln und Selbstverantwortung ausgelegt. Werden Sie in unserem Bereich Nachhaltigkeit ein Teil unserer stetig wachsenden Arbeitsgemeinschaft in Vollzeit Sie verantworten im Projekt Alnatura Bio-Bauern Initiative die Zusammenarbeit mit den intern und extern Beteiligten und entwickeln es initiativ weiter Die Zusammenarbeit von Alnatura und landwirtschaftlichen Betrieben entwickeln Sie mit externen Beratern und Zertifizierern hinsichtlich Nachhaltigkeit strategisch und operativ weiter Landwirtschaftliche Kennzahlen, insbesondere zu Emissionen, analysieren Sie und bereiten sie für kommunikative Zwecke auf  Als Teil der Nachhaltigkeitsabteilung wirken Sie bei weiteren fachlichen Themen mit Sie sind Öko-Agrarwissenschaftler*in und bringen mehrere Jahre einschlägige Berufserfahrung in Theorie und Praxis in Biolandwirtschaft und Nachhaltigkeit mit Die Stärken des Bio-Landbaus kennen Sie ebenso wie die Herausforderungen; es macht Ihnen Freude, zielgerichtet Lösungs- und Entwicklungswege zu erarbeiten und neue Wege zu gehen Sie sind ein Organisationstalent mit Liebe zum Detail und arbeiten selbständig, akribisch und sehr zuverlässig Sie schätzen die Zusammenarbeit in einem Team Gelegentliche Dienstreisen innerhalb Deutschlands sind für Sie kein Problem Bio-Lebensmittel und nachhaltiges Wirtschaften begeistern Sie Vielseitige Entwicklungsmöglichkeiten nutzen  Nehmen Sie teil an unserem umfangreichen Angebot an Seminaren, E-Learnings und Workshops für Ihre persönliche und fachliche Weiterbildung oder bringen Sie sich in einer unserer Alnatura Initiativen ein. Gemeinsam nachhaltig mobil Nutzen Sie das rabattierte RMV-Jahresticket mit Bushaltestelle direkt vor der Tür oder stellen Sie Ihr Fahrrad oder geleastes Dienstrad im Fahrradhaus mit E-Bike Ladestationen ab. Auf unserem Campus-Parkplatz stehen Ladestationen für Elektroautos bereit. Auftanken am Mittag  Verbringen Sie Ihre Mittagspause im vegetarischen Restaurant tibits, auf unserer Sonnenterrasse  oder gehen Sie auf unserem Außengelände am Naturteich und zwischen den Gemüsegärten und Weinterrassen spazieren. Tagsüber stehen Ihnen Getränke frei zur Auswahl.
Zum Stellenangebot

Category Manager R&D and Clinical Services (f/m/d)

Do. 22.07.2021
Tübingen, Frankfurt am Main
CureVac AG is a global biopharmaceutical company researching and developing novel drugs based on the natural molecule Messenger RNA (mRNA). Our focus is on prophylactic vaccines, innovative cancer immunotherapies and protein-based therapies. Currently, about 600 RNA people are striving to achieve our main goal: To bring multiple best-in-class mRNA drugs to market. To strengthen our team in Tübingen near Stuttgart, or in Frankfurt, we are currently looking to recruit a Category Manager R&D and Clinical Services (f/m/d) Job-ID: 7401-2002 Develop a strategic vision and plan for the (sub-)categories in your scope (including but not limited to clinical trials, testing, preclinical services, laboratory, IMP logistics, etc.) in collaboration with a cross-functional team Implement all aspects of these strategies (including planning, RFI/RFP, bid defense meetings, negotiation, contracting) Coordinate contract development (SOW), execution and change orders negotiation; approve POs in SAP Drive Supplier Relationship Management (SRM) to ensure delivery of best value for the company Continuous improvement: bring and implement new ideas in order to improve processes and tools, and support internal stakeholders in the most efficient way You will have one direct report Completed studies in Business Administration or Economics Profound experience in Sourcing / Procurement in R&D Deep understanding in working in a GCP/GLP environment Procurement and negotiation techniques: supplier sourcing process and eTools (S/4HANA, Ariba, etc.), negotiation, supplier management Practical knowledge in Clinical Procurement / Category Management Solid background in other R&D area is a plus Project management skills: prioritization, coordination, Risk Management Change Management and communication skills Strong influencing and (senior) stakeholder management skills Hands on mentality / procurement spirit / team player / collaborative Takes ownership and can autonomously drive initiatives Fast learner Fluency in English is a must; German is a plus We offer you a challenging and varied opportunity with an innovative and dynamic company that is expanding. With much passion and sense of responsibility, we work together on the medical revolution. We pride ourselves on maintaining an honest and trusting relationship with each other which is characterized by openness to new ideas and continuous progress. Mutual respect, reliability and personal initiative are self-evident for us. Design your future with us – become part of the RNA people!
Zum Stellenangebot

Postdoctoral Position (m/f/x) Developing New Analysis Approaches for EEG Hyperscanning Setups in the Context of the Live Performing Arts

Do. 22.07.2021
Frankfurt am Main
The Max Planck Institute for Empirical Aesthetics in Frankfurt/Main, Germany, investigates the attentional, cognitive, and affective mechanisms of aesthetic perception and evaluation. The Institute invites applications for a Postdoctoral Position (m/f/x) Developing New Analysis Approaches for EEG Hyperscanning Setups in the Context of the Live Performing Arts fixed term (36 months), salary scale 13 TVöD The Postdoctoral Researcher will work with Dr. Guido Orgs and Prof. Melanie Wald-Fuhrmann on the “Neurocognition of Liveness – NEUROLIVE” research project, which is funded by the European Research Council. The project combines artistic research on dance and performance-making with mobile brain/body imaging to develop a quantitative measure of liveness. This position will have a strong computational and data analysis focus, collecting and combining multiple signals from EEG and wearable sensors. The specific aim is to develop new analysis tools and computational models for analyzing data from simultaneous EEG recordings from groups of spectators and performers during live performances in the MPIeA’s ArtLab and in the lab. In collaboration with Dr. Jamie Ward (Department of Computing, Goldsmiths, University of London) and Dr. Diego Vidaurre (Centre for Functionally Integrative Neuroscience, Aarhus University, Denmark, and University of Oxford), this work will involve the use of state-of-the-art machine-learning techniques. The role will also call for technical problem-solving skills, especially with regard to the wireless integration of a variety of sensors across multiple participants. Experiments will take place both in Frankfurt/Main as well as at Goldsmiths, University of London, and thus will involve regular research visits to London. The role will also involve collaboration with performing artists working on the project.The successful candidate will hold a PhD (or equivalent) in psychology, cognitive and/or neuroscience, informatics, or a related field. High proficiency in oral and written English is necessary. Further highly desirable qualifications include a solid methods background (knowledge of open-source and collaborative coding practices and programming in MATLAB or Python) as well as experience in collecting and analyzing EEG and psychophysiological data and/or comprehensive experience with advanced data analysis, statistics, and research methods, including time series analysis/signal processing. Experience in the design, planning, and implementation of experiments in laboratory settings and/or experience with signal processing from wearable sensors other than EEG (i.e., physiology, movement) is helpful. Most importantly, the successful applicant will share our enthusiasm for working in an interdisciplinary, collaborative research environment, i.e., with artists.We offer an exciting interdisciplinary field of engagement in an international scientific environment, with English and German being the languages spoken in the laboratory. The Institute is located in an attractive location with excellent infrastructure in Frankfurt’s Westend neighborhood. You can expect a modern equipped workplace with flexible working hours (some remote working is possible) and a pleasant working atmosphere. The Max Planck Society strives for gender equality and diversity. We are also committed to increasing the number of individuals with disabilities in our workforce. Therefore, applicants of all backgrounds are welcome.
Zum Stellenangebot

Chemielaborant im Bereich Analytik (m/w/div.)

Do. 22.07.2021
Frankfurt am Main
Die AMG Lithium GmbH fokussiert sich als jüngste Tochter der AMG N.V., einem weltweit agierenden Konzern für Spezialmetalle, Mineralprodukte, der Herstellung zugehöriger Ofensysteme und Dienstleistungen mit über 3.300 Mitarbeitern und einem jährlichen Umsatz über einer Milliarde US$, auf die Herstellung hochwertiger Chemikalien für den Bereich „Energy Storage“. Hierfür nutzen wir das breite Rohstoffportfolio der AMG N.V. und schaffen neue Produkte für einen global wachsenden Markt. Als Teil der AMG Lithium GmbH sind Sie ein Teil unseres Potentials etwas zu bewegen. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unser Headquarter in Frankfurt (Höchst) unbefristet einen Chemielaboranten im Bereich Analytik (m/w/div.) Entwicklung analytischer Methoden unter Verwendung gängiger Messmethoden der instrumentellen Analytik im F&E Umfeld Durchführung von Optimierung und Validierung analytischer Methoden Betreuung von Laborgeräten, Prüfmitteln und komplexen Versuchsapparaturen Dokumentation, Auswertung und Darstellung sowie Beurteilung von Ergebnissen Enge Zusammenarbeit innerhalb der F&E Organisation zur Unterstützung bei der Prozessentwicklung Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Chemielaborant, CTA oder eine vergleichbare Qualifikation Sie konnten bereits 3+ Jahre Berufserfahrung im analytischen oder anorganischen Bereich sammeln und besitzen Kenntnisse in der Analytik von anorganischen Verbindungen Begeisterung für das Lösen analytischer und technischer Probleme Sie besitzen Eigeninitiative, haben Teamgeist und sind kommunikationsstark Sie verfügen über eine sehr gute Organisationsfähigkeit sowie Flexibilität, Belastbarkeit und Zuverlässiggkeit Routinierter Umgang mit MS Office Anwendungen sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift setzen wir voraus Einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit viel Gestaltungsfreiheit in einem hochmotivierten Team Mitarbeit in einer erfolgreichen und wachsenden Unternehmensgruppe Flache Hierarchien, schnelle Entscheidungswege und Kommunikation auf Augenhöhe Ein leistungsgerechtes Gehalt und betriebliche Zusatzleistungen
Zum Stellenangebot

Formulation Scientist (m/f/d)

Do. 22.07.2021
Darmstadt
Döhler is a global producer, marketer and provider of technology-driven natural ingredients, ingredient systems and integrated solutions for the food and beverage industry. We provide its customers with a wide product range including natural flavours, natural colours and textures as well as healthy and functional ingredients for foods and beverages. Join Döhler and contribute with your vision and ideas to drive major projects exclusively for our partner, the Waterdrop Microdrink GmbH. Being the driving force behind new product developments in the area of dry food and beverage systems.  Develop and optimize processes for the production and formulation of our products in solid dosage form e.g. powders, granules and tablets.  Support for development and expansion of the Dry Food & Beverage Systems development area. Close coordination with the product management, production and quality assurance teams and provide technical support in scaling up processes from laboratory and pilot scale into industrial production. Decision making and implementation regarding laboratory equipment, pilot plant trials, briefing and know-how transfer to business units and sales in an advisory and formative capacity. Development of application recommendations for the use of our B2B raw materials in customer-specific B2C products. A successfully completed degree in food technology, process engineering or pharmaceutical technology. 3+ years of relevant work experience in product or formulation development. Comprehensive understanding and expertise in the field of particle technology, mixing, granulation, agglomeration, tabletting and instantization of products, as well as the associated processes. A good sense for customer needs and market trends with a high level of analytical and conceptual skills. Implementation of innovative formulation solutions and proactive and creative attitude in shaping the available development space. An excellent command of German or English, written and spoken. A various and highly responsible field of activities at an innovative and growing company. Exciting challenges involving Döhler’s very broad product portfolio. A customer and service-oriented working environment with plenty of freedom for ownership and for personal initiatives. Flat hierarchies, efficient teams and short decision processes within a family-owned business. A challenging job with an international orientation at our headquarters in Darmstadt. Furthermore, canteen, parking spaces and a subsidy for the fitness center will be provided. 
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: