Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Forschung: 35 Jobs in Wattenscheid

Berufsfeld
  • Forschung
Branche
  • Pharmaindustrie 10
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 6
  • Bildung & Training 5
  • Sonstige Dienstleistungen 5
  • Wissenschaft & Forschung 5
  • Bergbau 2
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • Verkauf und Handel 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Elektrotechnik 1
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Metallindustrie 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Recht 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 32
  • Ohne Berufserfahrung 19
  • Mit Personalverantwortung 5
Arbeitszeit
  • Vollzeit 32
  • Teilzeit 9
  • Home Office 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 23
  • Befristeter Vertrag 9
  • Ausbildung, Studium 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Forschung

PhD Student: identifying and validating biomarkers for early response prediction in solid tumors

Do. 05.08.2021
Essen, Ruhr
The German Cancer Re­search Center is the largest bio­medi­cal re­search insti­tu­tion in Germany. With approx­imate­ly 3,000 em­ployees, we operate an exten­sive scien­tific program in the field of cancer research. Together with university partners at seven renowned partner sites, we have established the German Cancer Consortium (DKTK).For the partner site of DKTK Essen / Düsseldorf the German Cancer Research Center is seeking a PhD Student.(Ref-No. 2021-0230)The Bridge Institute for Experimental Cancer Therapy and the Division of Translational Oncology for Solid Tumors at the DKTK partner site Essen are multidisciplinary translational research groups. We are interested in translational research in solid tumors and liquid biopsies is one of our major research focus. We are interested in developing liquid biopsy tools that can be used clinically for early detection of tumor diseases, monitoring treatment response and patient stratification. We are using plasma-derived analysis such as circulating cell-free DNA, to analyze DNA mutation as well as DNA methylation on the one hand, and cell-free RNA analyses on the other hand. To analyze these liquid biopsy compartments, we apply next generation sequencing and droplet digital PCR. We equally use in vitro and in vivo models to validate our finding to establish functional relevance and ease clinical translation. Within the framework of a recently funded project, we are interested in identifying and validating biomarkers for early response prediction in solid tumors using state-of-the-art technologies. The focus is on patients receiving targeted therapies as well as those receiving immunotherapy where molecular tissue profiling data is available. Within this project, blood samples will be collected before and during treatment for plasma preparation and isolation of peripheral blood mononuclear cells. Plasma samples will later be used for isolation of cell-free DNA, which will subsequently be analyzed by next generation sequencing and droplet digital PCR. We are looking for a highly motivated and technically skilled PhD student to join our team and perform cutting-edge multidisciplinary research, while learning different aspects of translational research. The candidate will be interacting very closely with treating doctors as well as the clinical documentation system of the hospital for curation of patient data. We offer a highly multicultural and interdisciplinary research environment with interesting career development opportunities. Master’s degree in medicine, biology, biochemistry or molecular / cell biologyVery good command of German and English are pre-requisitesExperience working with patient samples, especially blood samplesThe ability to both work independently and to contribute effectively to group projectsKnowledge of next generation sequencing and ddPCR techniques is a plusDesirable: experiences in molecular and cell biology, good bioinformatics / biostatistics skillsInteresting, versatile workplaceInternational, attractive working environmentCampus with modern state-of-the-art infrastructureAccess to international research networksDoctoral student payment including social benefitsFlexible working hoursComprehensive training and mentoring program through the Helmholtz International Graduate School
Zum Stellenangebot

Technischer Angestellter Prüflabor (m/w/d)

Mi. 04.08.2021
Bochum
Seit mehr als 90 Jahren sorgt DEKRA als eine der weltweit führenden Expertenorganisationen für Sicherheit im Verkehr, bei der Arbeit und zu Hause. Wir stehen für qualifizierte und unabhängige Dienstleistungen im Bereich Fahrzeugprüfungen und Gutachten über Schadenregulierung, Industrie- und Bauprüfung, Sicherheitsberatung sowie die Prüfung und Zertifizierung von Produkten und Systemen bis zu Schulungsangeboten. Mehr als 45.000 Mitarbeiter in 60 Ländern setzen sich täglich mit Know-how, Verantwortung und Leidenschaft für unsere Vision ein, der globale Partner für eine sichere Welt zu werden. Die DEKRA Testing and Certification GmbH beschäftigt sich als unabhängiges Produktprüfunternehmen mit der Prüfung und Zertifizierung beispielsweise von Verbraucherprodukten, Elektrogeräten, Komponenten in explosionsgefährdeten Bereichen, Beleuchtung, Medizinprodukten, Persönlicher Schutzausrüstungen sowie Möbeln und Spielzeug. Sie sind verantwortlich für Untersuchungen zum Brenn- und Explosionsverhalten von Stäuben Sie übernehmen Untersuchungen von elektrostatischen Eigenschaften und Materialien Zu Ihren Aufgaben gehören auch die messtechnischen Untersuchungen an Anlagen und Maschinen (Konzentrationsmessungen von Brenngasen und Sauerstoff, Abluftvolumenströmen, Erdableitwiderstände) Sie dokumentieren die Prüfungen und Prüfergebnisse Sie sind zuständig für die Wartung und Kalibrierung unserer Prüfeinrichtungen Abgeschlossene Ausbildung als Physiklaborant, Mechatroniker, Chemielaborant oder vergleichbar, idealerweise ein Technikerabschluss Gute Kenntnisse in Physik und Chemie Erfahrung im Umgang mit Gefahrstoffen von Vorteil Gute Kenntnisse in Microsoft Office PKW-Führerschein erforderlich Sicherheit beginnt mit mir bei DEKRA – daher ist auch als Arbeitgeber auf uns Verlass und wir sorgen für Sicherheit in Ihrem Leben. Neben einem attraktiven Gehalt, umfassenden Sozialleistungen sowie einer betrieblichen Altersvorsorge, erhalten Sie bei uns die Möglichkeit, eigenständig zu arbeiten und frühzeitig Verantwortung zu übernehmen. Wir bieten vielfältige Karrieremöglichkeiten und investieren in Ihre Weiterentwicklung.
Zum Stellenangebot

Process Analytical Technologies (PAT) Scientist - Cell and Gene Therapy Technology Platform (m/f/d)

Mi. 04.08.2021
Wuppertal
Bayer is a global enterprise with core competencies in the Life Science fields of health care and agriculture. Its products and services are designed to benefit people and improve their quality of life. At Bayer you have the opportunity to be part of a culture where we value the passion of our employees to innovate and give them the power to change. Process Analytical Technologies (PAT) Scientist - Cell and Gene Therapy Technology Platform (m/f/d)  Develop and implement process analytical technologies (PAT) supporting the development and industrialization of novel cell and gene therapy processes Transfer of off-line laboratory analytical procedures into production environment as at-line, on-line or in-line methods Develop new PAT methodologies, specifically for the requirements of cell or gene therapy processes Implement PAT, classical and new, for increased processing efficiency or improved quality Act as project lead for the development, implementation and life cycle management of PAT instruments and methods Act at the interface between analytical and bioprocessing departments University degree (M.Sc.) in biotechnology, bioanalytical chemistry or in a related field combined with first working experience in a GMP-relevant environment or, alternatively, a PhD in one of the aforementioned fields In depth experience with analytical methods for bioprocess monitoring or characterization of biotechnological products Profound knowledge of statistical methods for experiment planning and data evaluation Experience in mammalian cell culture techniques; additional experience with stem cell cultivation and differentiation or viral vector production is considered a plus Ability to work in a matrix together with analytical scientists, bioprocess developers and platform engineers Strong social skills and the excellence in communications that allows you to manage interfaces to various disciplines in an intercultural setup Willingness for travel internationally (20%) Fluent in German and English, both written and spoken
Zum Stellenangebot

Gewerbeoberinspektoranwärter*innen

Mi. 04.08.2021
Arnsberg, Westfalen, Dortmund, Siegen
Wir suchen: GEWERBEOBERINSPEKTORANWÄRTER*INNEN BEWERBUNGSSCHLUSS: 31.08.2021 /// DAUER DER AUSBILDUNG: 15 MONATE /// AUSBILDUNGSBEGINN: 01.11.2021, 01.12.2021 ODER 01.03.2022 /// STANDORT: ARNSBERG, DORTMUND ODER SIEGEN Wer sind wir eigentlich? Wir sind die Bezirksregierung Arnsberg. Aus dem Herzen von Nordrhein-Westfalen heraus stellen wir nicht nur die Verbindung zwischen der Landesregierung und den Menschen in der Region her. Wir sind zudem modern, leistungsfähig und bürgerfreundlich. Die Aufgaben der Bezirksregierung Arnsberg sind verantwortungsvoll. Gerade deswegen kommt es auf gutes Teamwork und eine umfassende fachliche Qualifikation an. Die rund 1.800 Beschäftigte sind von der regionalen Kommunalaufsicht, über die Wirtschaftsförderung bis hin zum Gesundheitsdienst für die unterschiedlichsten Bereiche verantwortlich. Die Bezirksregierungen mit ihren Arbeitsschutzdezernaten sichern die Qualität des Staatlichen Arbeitsschutzes des Landes Nordrhein-Westfalen. Sie nehmen interessante und verantwortungsvolle Aufgaben im Dezernat 55 „Technischer Arbeitsschutz“ oder 56 „Betrieblicher Arbeitsschutz“ wahr, wie: Betriebe hinsichtlich der Umsetzung von Sicherheits- und Gesundheitsschutzbestimmungen sowie der Sicherheit von technischen Produkten und Anlagen überprüfen Maßnahmen zur Beseitigung von Gefährdungen bei festgestellten Verstößen einleiten Anzeige- und Genehmigungsverfahren durchführen Ein erfolgreich abgeschlossenes technisches, naturwissenschaftliches oder eines anderen hierfür geeigneten Fachhochschulstudiums mit einer Regelstudienzeit von mindestens 6 Semestern oder ein Bachelorabschluss insbesondere der Fachrichtungen Maschinenbau, Sicherheitstechnik, Elektrotechnik, Physikalische Technik, Kunststofftechnik, Chemie, Bauingenieurwesen, Psychologie oder ein gleichwertigen Studienabschluss in einem vergleichbaren Studiengang. Ein Abschluss als staatl. gepr. Techniker oder Meister (Bachelor Professional) ist nicht ausreichend. Wünschenswert sind zudem: berufliche Erfahrungen in der betrieblichen Praxis gute kommunikative Kompetenz und gutes schriftliches Ausdrucksvermögen ausgeprägte Teamfähigkeit und persönliche Belastbarkeit gute Entscheidungsfähigkeit sowie Durchsetzungs- und Überzeugungsvermögen Fähigkeit zum analytischen und konzeptionellen Denken Sicherheit in gängigen MS Office-Anwendungen gültige Fahrerlaubnis der Führerscheinklasse B Innovationsbereitschaft und Aufgeschlossenheit gegenüber neuen Aufgabenfeldern körperliche Eignung zur Durchführung der Aufsichtstätigkeit im Außendienst Aus laufbahnrechtlichen Gründen können grundsätzlich nur diejenigen Bewerberinnen und Bewerber berück­sich­tigt werden, die am Ende der Ausbildung nach erfolgreicher Prüfung (31.01.2023, 28.02.2023 oder 31.05.2023) das 42. Lebensjahr noch nicht vollendet haben. Ausnahmen hiervon ergeben sich aus § 14 Landesbeamten­gesetz Nordrhein-Westfalen. Eine 15-monatige praktische Ausbildung im Beamtenverhältnis auf Widerruf am Standort Arnsberg, Dortmund oder Siegen. Sie erfolgt in den Sachgebieten des technischen und betrieblichen Arbeitsschutzes und umfasst unter anderem: einen fachspezifischen Vorbereitungsdienst in der Staatlichen Arbeitsschutzverwaltung des Landes NRW einen umfassenden Einblick in die Zusammenhänge des gesamten Staatlichen Arbeitsschutzes und des praxisorientierten Verwaltungshandelns die Vermittlung der theoretischen Kenntnisse in ca. 15 Wochenseminaren eine professionelle Unterstützung in der technischen Laufbahnausbildung Während der Ausbildung erhalten Sie einen Brutto-Verdienst von 1.355,68 Euro (Laufbahngruppe 2, erstes Einstiegsamt) sowie die im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen. Darüber hinaus wird ein Anwärter­sonderzuschlag in Höhe von 50 v.H. des Anwärtergrundbetrages (677,84 Euro) gezahlt. Nach Abschluss Ihrer Ausbildung und Bestehen der Laufbahnprüfung besteht die Absicht, Sie an einem der Standorte der Bezirksregierung Arnsberg einzusetzen. Die Übernahme erfolgt in das Beamtenverhältnis auf Probe in der Besoldungsgruppe A 10. Ihre Chance ein zukunftssicherer Arbeitsplatz als Beamtin oder Beamter im Dienst des Landes NRW die Vorteile des öffentlichen Dienstes mit flexiblen Arbeitszeiten, Voll- und Teilzeitmodellen sowie familienfreundlichen Rahmenbedingungen eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit vielfältigen Weiterbildungsmöglichkeiten eine anerkannte Aufgabe mit dem Ziel, die Sicherheit und Gesundheit der Beschäftigten in der Arbeitswelt zu verbessern
Zum Stellenangebot

Regulatory Affairs Manager REACH (m/w/d)

Mo. 02.08.2021
München, Essen, Ruhr, Kelkheim (Taunus)
Wir laden Sie ein, Ihr Interesse an Chemikalien, deren Eigenschaften und regulatorische Bewertung in die Beratung von Industrieunternehmen und öffentlichen Auftraggebern einzubringen. Geleitet werden Sie dabei von unserem Ansatz „science first“, der Ihre systematische und sorgfältige Arbeitsweise widerspiegelt. Um in dieser Position erfolgreich zu sein, sollten Sie einen starken akademischen Hintergrund in (Öko-)Toxikologie, Biologie, Chemie oder einem ähnlichen Fachgebiet haben, und über entsprechende Vorkenntnisse hinsichtlich der europäischen Chemikaliengesetzgebung – insbesondere der REACH Verordnung – verfügen. Haben Sie erfolgreich promoviert oder haben Sie alternativ einen Masterabschluss und erste Berufserfahrung (min. 2 Jahre)? Dann schicken Sie uns Ihre Bewerbung! Inviting bright minds Möchten Sie sich beruflich weiterentwickeln und Ihre Fähigkeiten in einer offenen, kollegialen und unterstützenden Arbeitsatmosphäre ausbauen? Unser Ziel ist es, mit spannenden Projekten eine nachhaltige Zukunft zu gestalten, und mit unseren innovativen Ansätzen neue Standards zu setzen. Werden Sie Teil eines globalen Unternehmens, das seit seiner Gründung im Jahr 1945 erfolgreich gewachsen ist. Gemeinsam entwickeln wir nachhaltige Lösungen für die Gesellschaft, Unternehmen und Menschen weltweit.  Willkommen in unserem Geschäftsbereich Umwelt & Gesundheit Als eine der weltweit führenden Umwelt- und Gesundheitsberatungen erarbeiten wir für unsere Kunden passgenaue Lösungen für komplexe Herausforderungen. Basierend auf detaillierten Wirkungsanalysen und wissenschaftlichen Untersuchungen stellen wir die Einhaltung regulatorischer und rechtlicher Rahmenbedingungen sicher, und erarbeiten verlässliche Strategien für die sichere und nachhaltige Verwendung von Chemikalien.   Ramboll in Deutschland Seit der Eröffnung unseres ersten Büros im Jahr 2000 ist Ramboll in Deutschland stark gewachsen. Heute arbeiten mehr als 650 Expertinnen und Experten an 11 Standorten in Deutschland. Gemeinsam entwickeln wir innovative Lösungen in den Geschäftsbereichen Umwelt & Gesundheit, Transport & Infrastruktur, Stadtplanung & -gestaltung, Hochbau & Architektur, Wasser, Energie sowie Management Consulting. Indem wir interdisziplinär arbeiten und unser Know-how teilen, tragen wir zusammen zu einer nachhaltigen Zukunft bei. Als Teil unseres Teams werden Sie an Projekten rund um die Registrierung und Evaluierung von Chemikalien mitarbeiten. Wir arbeiten maßgeblich für deutsche, europäische und internationale Unternehmen, und helfen diesen, wissenschaftliche Erkenntnisse zusammenzutragen und zu interpretieren. Basierend darauf bewerten wir die von Chemikalien ausgehenden Gefahren und leiten Handlungsanweisungen für den sicheren Umgang ab. Die Schnittstelle von Wissenschaft und Regulatorik ist hier von besonderer Bedeutung. Unsere Standorte für diesen Themenbereich befinden sich in München, Frankfurt und Essen, wobei Sie am bevorzugten Standort arbeiten können.  Ihre Aufgaben und Verantwortlichkeiten:  Gefahren- und Risikobewertung von Substanzen inkl. der Ableitung sicherer Expositionsniveaus, hauptsächlich im Rahmen der EU REACH-Verordnung Klassifizierung und Einstufung von Substanzen (CLP/GHS) Recherche in wissenschaftlicher Literatur und Datenbanken  Entwicklung von Teststrategien – QSARs, in-vitro und in-vivo Prüfungen, Read-across Beauftragung von Auftragslaboren und Studienmonitoring Erstellung von Registrierungsdossiers mittels IUCLID Erstellung von Angeboten Inhaltliche Mitarbeit und ggf. Steuerung von Projekten sowie Leitung eigener Projekte Regulatorische Beratung und Vertretung von Kunden bei Behördentermin und Veranstaltungen Bei Ramboll unterstützen wir Sie von Anfang an bei Ihrer persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung. Um bei uns durchzustarten, sollten sie folgende Voraussetzungen mitbringen:  Abgeschlossene Promotion in einem naturwissenschaftlichen Fach, wie z.B. (Öko-) Toxikologie, Biologie, Chemie, oder alternativ ein Masterstudium in einem naturwissenschaftlichen Fach mit erster Berufserfahrung in einem relevanten Beruf (min. 2 Jahre)  Erfahrung in Hinblick auf EU-Chemikalien Gesetzgebung, insbesondere EU REACH  Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind eine notwendige Voraussetzung Sehr gute Kenntnisse in MS-Office (z.B. Word, Excel, Power-Point), IUCLID und Chesar   Systematische, sorgfältige, lösungsorientierte, effiziente und proaktive Arbeitsweise  Ein Talent, auch unter Druck qualitativ und quantitativ hervorragende Arbeit zu leisten und Aufgaben zu priorisieren  Erfahrungen im Projektmanagement Unternehmerisches Denken und Handeln Teamfähigkeit und Einsatzbereitschaft sowie eine kommunikative, offene und empathische Persönlichkeit  Bereitschaft zu gelegentlichen Reisen im europäischen Raum 
Zum Stellenangebot

Projektmanager (m/w/d) Site Projects

Mo. 02.08.2021
Waltrop
Sie suchen nach einer spannenden beruflichen Herausforderung? Wir sind einer der führenden, europäischen Auftragshersteller im Bereich der Pharmazeutischen, Biotech- und Health Care-Industrie mit rund 2.000 Kolleginnen und Kollegen in Deutschland, Frankreich, Finnland und Großbritannien. Für uns ist der wichtigste Schritt immer der Nächste. Denn Schnelligkeit treibt uns an, erfüllt unsere Arbeitswelt mit Dynamik und lässt uns wachsen. Unser bestes Rezept für gemeinsamen Erfolg: Raum für Passion. Denn wir sind uns sicher: Wo exzellenter Service weltweit begeistert, ist Leidenschaft die beste Medizin. Willkommen in der Arbeitswelt von NextPharma.  Der Standort Waltrop mit rund 240 Mitarbeitern stellt im Firmenverbund des NextPharma-Konzerns hochwertige Arzneimittel in Lohnherstellung für internationale Pharmafirmen her. Wir verfügen über umfassende Erfahrung in der Herstellung und Verpackung konventioneller Darreichungsformen (Liquida sowie feste und halbfeste Formen). Spezielles Know-how besitzt der Standort darüber hinaus in der Herstellung und Verpackung von oralen Kontrazeptiva.  Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet für ein Jahr, im Rahmen einer Elternzeitvertretung eine/n: Mitarbeiter Site Projects (m/w/d)In dieser verantwortungsvollen und dynamischen Position sind Sie der zentrale Ansprechpartner für unsere nationalen und internationalen Kunden und maßgeblich beteiligt an der erfolgreichen Umsetzung von Standortprojekten: Steuerung von wichtigen Standortprojekten Anfragenbearbeitung, Kalkulation, Angebotserstellung für Produkttransfers Steuerung von neueinzuführenden Produkten im Rahmen von Produkttransfers Eigenverantwortliche Steuerung und Umsetzung von Lean Projekten u.a. Daten- und Prozessanalysen zur Steigerung der Produktivität und Effizienz von Anlagen sowie Prozessen Koordination der internen sowie externen Zusammenarbeit mit Kunden Einhaltung von Zeitplan, Budgetrahmen und Erreichen der jeweiligen Projektziele Erstellen von Unternehmenspräsentationen Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, abgeschlossenes naturwissenschaftliches oder technisches Studium oder vergleichbar Sie besitzen eine hohe Dienstleistungsmentalität Ihr Kommunikationstalent und Ihre sehr guten Englischkenntnisse zeichnen Sie aus Man schätzt an Ihnen Ihre selbstständige und systematische Arbeitsweise sowie Ihr hohes Maß an Eigeninitiative und Organisationsvermögen Idealerweise bringen Sie schon eine Zwei- bis Dreijährige vergleichbare Berufserfahrung mit SAP ERP Kenntnisse sind von Vorteil aber nicht zwingend notwendig ein nettes Team, flache Hierarchien, professionelle Einarbeitung, eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem spannenden Industriezweig.
Zum Stellenangebot

Wissenschaftlichen Mitarbeiter (m/w/d) Naturwissenschaft / Labor / Zellen

Sa. 31.07.2021
Düsseldorf, Bochum
MukoCell GmbH, mit Standorten in Düsseldorf, Dortmund und Bochum, engagiert sich als biopharmazeutisches Unternehmen in der Verbesserung der Lebensqualität von Patienten. Unsere Mission ist die Bildung einer globalen Organisation mit Fokus auf der Erfindung, Entwicklung und Kommerzialisierung von Implantaten aus patienteneigenen Zellen für die Therapie von urologischen und ophthalmologischen Erkrankungen.  Für unsere Standorte in Düsseldorf und Bochum suchen wir zur Verstärkung unseres Teams ab sofort einen wissenschaftlichen Mitarbeiter (m/w/d)Der Schwerpunkt Ihrer Kompetenz liegt in der Isolierung, Kultur und Charakterisierung von Zellen aus Patientengewebe zur Herstellung von zellulären Implantaten. Unter Ihre Aufgaben fallen die Durchführung und Standardisierung von Zellkulturmethoden und der Transfer von Prüfmethoden in die Qualitätskontrolle. Die Kontaktpflege zu wissenschaftlichen Kooperationspartnern, die Planung und Auswertung Ihrer Projektdaten und die Erstellung von Projektberichten sind ebenfalls Teil Ihres Arbeitsfeldes. Dabei werden Sie die Möglichkeit haben, anwendungsnahe Forschung begleitend zur klinischen Behandlung von Patienten durchzuführen und sich Kenntnisse über die wissenschaftlichen und regulatorischen Schritte auf dem Weg zur Marktzulassung von Zell-Therapeutika in Europa und in die USA anzueignen. Die Übernahme von Führungsaufgaben in unserem wachsenden Unternehmen ist bei entsprechender Eignung erwünscht. Sie haben ein naturwissenschaftliches Studium.  Sie sind mit den gängigen Zellkulturmethoden gut vertraut und können diese auch im Labor anwenden. Zusätzliche Kenntnisse molekularbiologischer Analysen, ELISA Testverfahren und immunzytochemischer Charakterisierungen sind von Vorteil. Sie sind motiviert, neue Methoden zu erlernen und diese weiter auszubauen. Sie arbeiten selbständig, strukturiert und genau, sind organisiert und verfügen über ein gutes analytisches Denkvermögen. Es fällt Ihnen leicht, Versuche zu planen, die Ergebnisse zu bewerten und aussagekräftige Berichte zu erstellen. Idealerweise haben Sie bereits erste Berufserfahrung im GMP-Umfeld gesammelt. eine spannende und vielseitige Tätigkeit mit Perspektive in einem internationalen und expandierenden Arbeitsumfeld.
Zum Stellenangebot

Technische Assistenz - BTA - CTA - MTA (m/w/d)- Berufseinsteiger herzlich willkommen

Fr. 30.07.2021
Bochum
Die Soluventis Nanotherapeutics ist ein junges aufstrebendes High-Tech Pharmaunternehmen, das eine Plattformtechnologie entwickelt hat, die es ermöglicht, hoch wirksame neuartige Medikamente herzustellen. Aus den zahlreichen möglichen Arzneimittelkandidaten werden in den nächsten Jahren vor allem neue Krebstherapeutika entwickelt und zusammen mit industriellen Partnern zum klinischen Einsatz gebracht. So erwartet Sie im Forschungsbereich der Soluventis Weiterbildung im Quality Management von präklinischen Forschungsprogrammen und der Analytik GMP-konformer Arzneimittel. Für die geplante Arzneimittelproduktion unter Good Manufacturing Practice (GMP)-Bedingungen wird in Zukunft ein neuer Pharma-Reinraum der Klasse A in B gebaut. Zusammen mit mehreren externen Beratern werden die Fertigkeiten vermittelt, in einem solchen Umfeld zu arbeiten. Das Team hat langjährige Erfahrung in der Ausbildung von Technischen Assistenzen. Wir suchen daher an unserem Standort Bochum eine: Technische Assistenz - BTA - CTA - MTA (m/w/d) in Vollzeit (40 Stunden/Woche) Arbeitsbeginn ab Oktober (frühestens September) Wegen der Vielzahl der zu lernenden neuen Techniken ist die Stelle auch für Berufsanfänger geeignet! Teamarbeit mit modernsten High-Tech Produktionsmaschinen Durchführung von Analytik und Qualitätskontrolle der therapeutischen Kandidatensubstanzen Übernahme von Aufgaben in präklinischen onkologischen Forschungsprogrammen Beteiligung an der Dokumentation eine abgeschlossene Ausbildung als BTA, CTA oder MTA (eventuell auch kurz vor Ihrem Abschluss) Berufseinsteiger werden von uns gleichgestellt berücksichtigt  hohe Motivation & Teamgeist Begeisterung, moderne Techniken kennen und beherrschen zu lernen die Fähigkeit, schwierige Arbeitsabläufe gleichmäßig konzentriert durchzuführen einen kostenlosen Firmenparkplatz einen eigenen Laptop auch zur privaten Mitnutzung einen eigenen freundlichen Büroplatz zusätzlich zu den Laborarbeitsplätzen eine firmeneigene Küche, sowie gemeinsames Kochen zur Mittagszeit einen Vollautomaten für Cappuccino, Espresso und Latte Macchiato  die direkten Beteiligung an der Entwicklung neuartiger Medikamente ein sehr herzliches Klima und ein gemeinsames Bemühen, im Sinne zukünftiger Patienten voranzukommen freiwillige Qualifizierungsmöglichkeiten viele Freiheiten bei der Arbeitszeitgestaltung
Zum Stellenangebot

Research fellow (m/f/d) in the research project Back pain guideline implementation: systematic review, establishment of research network, interdisciplinary clinician survey

Fr. 30.07.2021
Bochum
Hochschule für Gesundheit (hsg Bochum) offers students a range of courses in the health sciences, thus making a key contribution towards enhancing the academic element of healthcare professions and optimising care structures. The university is looking to attract dedicated staff who want to help shape its continued development within healthcare, a sector that will have a critical role to play in the future. An innovative, interdisciplinary approach and an open mind for new perspectives are the order of the day. Research fellow (m/f/d) In the research project “Back pain guideline implementation: systematic review, establishment of research network, interdisciplinary clinician survey” This 40% full-time equivalent position for up to 2 years is to be filled at the next possible time-point. The successful candidate will be remunerated at pay band E13 TV-L.Coordination and implementation of the project "Back pain guideline implementation: systematic review, establishment of research network, interdisciplinary clinician survey" Project coordination with national and international partners Coordination and implementation of a systematic review on the adherence to guideline-based management of back pain Coordination and implementation of a survey of medical doctors, physiotherapists and sports scientists on the current status of back pain management Establishment and expansion of a network of scientists in this area (Germany and Europe-wide) Preparation and submission of funding applications based on the outputs of the project Data collection and management, implementation of statistical modelling and writing and coordination of peer-reviewed publications Collaboration in the wider research team. Master’s degree (or international equivalent) in sports science, physiotherapy, medicine, health science or rehabilitation science, plus experience in research A completed doctorate or PhD is advantageous but not essential. Successful candidates without a doctorate will be expected to undertake a doctoral degree in parallel Very good spoken and written English, including scientific communication in English Ability to work in teams Very good spoken and written English, including scientific communication in English Advantageous but not essential is experience in project coordination, planned methodologies, programming (e.g. R), image processing software (e.g. ImageJ), statistical analyses (e.g. R) and writing scientific manuscripts Fluent German is not a requirement for this position (applications in English will also be considered) The opportunity to work as part of an internationally networked musculoskeletal health research group If you have not yet completed your doctorate, your enrolment and conduct of a doctoral degree will be supported and facilitated For post-doctoral applicants, your continued academic development will be facilitated and supported An attractive workplace offering a wide variety of challenging responsibilities in a modern university environment Welfare and other public-sector benefits such as a pension provided by the Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder (VBL) Support with achieving a healthy work/life balance, e.g. through flexible/part-time working models, remote working and a parent-and-child office if needed A wide range of internal and external training and continuing professional development opportunities and an extensive sporting programme
Zum Stellenangebot

Gemmologe (m/w/d)

Fr. 30.07.2021
Dortmund
Juwelier Rüschenbeck ist seit mehr als 117 Jahren in Familienbesitz und hat sich zu einem der größten und bedeutendsten Juweliere in Europa entwickelt. Bewertung von Edelsteinen, Diamanten und Perlen (gemmo­lo­gische Prüfung nach unseren Qualitäts­anforderungen) Vorauswahl der Edelsteine für unsere hoch­wer­ti­gen Kollektionen und nach den Wünschen unserer anspruchs­vollen Kunden Verwaltung und Organisation des Edelstein­lagers, Kontrolle und Inventur Lieferantenpflege und Erschließung neuer Bezugsquellen Eine abgeschlossene Ausbildung im Fachbereich Gemmologie mit Goldschmiede-Hintergrund Mehrjährige Erfahrung in der Bewertung der Qualität, Farbe, Reinheit sowie Schliff der Edel­steine und Gespür für die Farb­auswahl und ‑kombination von Edelsteinen bezüglich unserer Kollektionen Sicherer Umgang mit den gängigen Office-Anwendungen und Erfahrungen mit Waren­wirt­schafts­systemen Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Eine selbstständige, sorgfältige Arbeitsweise und Teamfähigkeit Wir bieten Ihnen interessante und vielseitige Tätig­keiten in einem wachsenden Unter­nehmen mit einem hoch engagierten und qualifizierten Team.
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: