Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Forschung: 28 Jobs in Weststadt

Berufsfeld
  • Forschung
Branche
  • Wissenschaft & Forschung 11
  • Pharmaindustrie 8
  • Nahrungs- & Genussmittel 3
  • Bildung & Training 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Medizintechnik 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 28
  • Ohne Berufserfahrung 19
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 28
  • Teilzeit 5
  • Home Office möglich 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 21
  • Befristeter Vertrag 7
Forschung

Mitarbeiter*in (m/w/d) im Bereich Forschungsmanagement

Sa. 16.10.2021
Mannheim
Mannheim University of Applied Sciences Die Hochschule Mannheim ist eine moderne Campus-Hochschule. In neun Fakultäten werden hier etwa 5.500 Studierende qualifiziert. Die Hochschule ist im Forschungsbereich unter den Hochschulen für Angewandte Wissenschaften führend und kooperiert mit vielen bedeutenden Unternehmen. Wir bieten ein familienfreundliches, lebenswertes Umfeld inmitten der Metropolregion Rhein-Neckar. Die Hochschule Mannheim sucht zum nächstmöglichen Termin eine*n Mitarbeiter*in (m/w/d) im Bereich „Forschungsmanagement“ EG 11 TV-L, Beschäftigungsumfang 100 % (39,5 Std./Woche) Kennziffer 1430 S für das Research Management Center der Hochschule Mannheim. Projekt-Koordination „Einführung eines Forschungsmanagementsystems unter HISinONE“ mit Betreuung von Nutzergruppen und Aufsetzen relevanter Prozesse Unterstützung und Beratung bei Antragstellung, Durchführung und Reporting für FuE-Verbundprojekte Erstellung von Forschungsberichten, Reports und weiteren Dokumenten abgeschlossenes Hochschulstudium vorzugsweise Erfahrungen im Projektmanagement und in der Drittmittelbeantragung sind von Vorteil fundierte EDV-Kenntnisse (Office-Programme, Datenbankrecherchen, webbasierte Anwenderprogramme) Bereitschaft, sich in komplexe Zusammenhänge einzuarbeiten ausgeprägter Teamgeist, Kommunikationsfähigkeit, Organisationsgeschick sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift die Leistungen des öffentlichen Dienstes auf Grundlage des TV-L, wie z. B. Betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und eine Jahressonderzahlung Work-Life Balance und Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch Gleitzeit Fahrkostenzuschüsse bei Nutzung des Jobtickets Maßnahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements Arbeiten in verkehrsgünstiger Lage mit bester VRN- und DB-Anbindung Die Hochschule Mannheim trägt das Prädikat „Total E-Quality“ Das Arbeitsverhältnis ist zunächst auf 2 Jahre befristet. Die Stelle ist grundsätzlich teilbar. Um den Anteil von Mitarbeiterinnen zu erhöhen, werden qualifizierte Frauen ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Schwerbehinderte Bewerber*innen (w/m/d) werden bei entsprechender Eignung vorrangig berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Laborassistenz / Sachbearbeiter Labor (m/w/d) in Teil- oder Vollzeit

Fr. 15.10.2021
Schriesheim
BWT – Best Water Technology. Unser Name ist Programm und wir haben einen Auftrag: Über 5.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten gemeinsam an internationalen Standorten an den besten und innovativsten Produkten und Dienstleistungen zur Wasseraufbereitung. Für unseren Standort in Schriesheim bei Heidelberg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Laborassistenten (m/w/d) /  Sachbearbeiter Labor (m/w/d) in Teil- oder Vollzeit. Selbstständige Erfassung und Zuordnung von Wasserproben  in unserem Labor-Informations- und Management-System und Überprüfung der Machbarkeit Bestellung von Verbrauchsmaterialien Produktdatenverwaltung Aktives Mitwirken bei dem Telefonservice Eigenständiges Bearbeiten der Rechnungen Allgemeine  Bürotätigkeiten Unterstützung bei Labortätigkeiten Abgeschlossene Berufsausbildung (z.B. MFA, Kauffrau/mann für Büromanagement) oder eine vergleichbare Qualifikation Fundierte MS Office Kenntnisse und möglichst Erfahrung im Umgang mit Labormanagement sowie ERP-Software Ausgeprägte Hands-on-Mentalität, hohe Teamfähigkeit, Eigeninitiative sowie selbstständige Arbeitsweise Leistungsgerechte Entlohnung und flexible Arbeitszeiten Sicherer Arbeitsplatz in einer zukunftsträchtigen Branche Etabliertes Unternehmen mit flachen Hierarchien Interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet Wertschätzende Arbeitsatmosphäre und ein gutes Betriebsklima Firmeneigene Kantine, Jobticket, Jobrad, Sonderkonditionen im Fitnessstudio
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter Qualifizierung (m/w/div)

Fr. 15.10.2021
Bensheim
Wir, die Dr. Franz Köhler Chemie GmbH, sind ein forschungsintensives und innovatives Pharmaunternehmen in dritter Generation mit zwei Standorten in Bensheim und Alsbach. Mit einem hochspezialisierten Portfolio an Nischenprodukten, die ein langjähriges Know-How und eine sehr große Verantwortung voraussetzen, nehmen wir auf dem Gebiet organschützender Lösungen eine marktführende Rolle ein. Ergänzend zur organprotektiven Lösung umfasst unser Produktportfolio Therapeutika, Röntgenkontrastmittel, Antidota sowie Medizinprodukte. Wir suchen ab sofort in Vollzeit für unseren Standort in 64625 Bensheim einen Mitarbeiter Qualifizierung (m/w/div.) zur Verstärkung unseres Teams. Qualifizierung von Anlagen in der pharmazeutischen Produktion, z.B. Abfüllanlagen für Liquida (Flaschen, Ampullen, Infusionsbeutel), Reinmedienanlagen (Wasser, Druckluft), Autoklaven Erstellung von Qualifizierungsdokumenten (Risikoanalysen, Qualifizierungspläne, Prüfprotokolle, Qualifizierungsberichte) Durchführung und Betreuung der Qualifizierungs- und Requalifizierungsarbeiten Erstellung/Aktualisierung von SOPs zur Bedienung und Reinigung von Anlagen Anlagenspezifische Prozessoptimierung sowie Mitwirkung bei der Verbesserung der GMP Compliance Erstellung von Lastenheften (URS) bei Neuanschaffung von Produktionsanlagen Erstellung von Abweichungsberichten und Change-Control-Anträgen Erstellung von Monitoring- sowie Trendberichten (LIMS-System) Abgeschlossene Technische Ausbildung (wünschenswert Pharmakant bzw. Chemikant mit Techniker-Fortbildung oder Pharmaingenieur bzw. Chemieingenieur (m/w/div) mit mehrjähriger Berufserfahrung) Erfahrung in der pharmazeutischen Produktion/im GMP-Umfeld Erfahrung in der Qualifizierung von Anlagen/Geräten im Pharmabereich, insbesondere Abfüllanlagen, Autoklaven, Medienversorgung (wünschenswert in der parenteralen Herstellung) Erfahrung in der Erstellung/Moderation von Risikoanalysen (z.B. FMEA) Erfahrung in der Erstellung der technischen Dokumentation (wünschenswert) Erfahrung in der Prozess- und Reinigungsvalidierung sowie Computervalidierung (wünschenswert) Erfahrung in der Instandhaltung von Produktionsanlagen (wünschenswert) Technisches Verständnis/Knowhow (Nachweise durch Schulungen, Fortbildungen, Zertifikate) Sehr gute Deutschkenntnisse (Wort/Schrift) Gute Englischkenntnisse (Wort/Schrift) Sicherer Umgang mit dem MS-Office-Paket Eigeninitiative, selbständige und strukturierte Arbeitsweise Hohes Verantwortungs- und Qualitätsbewusstsein Zielorientierte, pragmatische Herangehensweise Ausgeprägte Team-, Kommunikations- und Organisationsfähigkeit Belastbarkeit und Flexibilität Freundliche Kollegen Kleine Teams Gute Work-Life-Balance  Faire Entgelte Flache Hierarchien Gute Weiterbildungsmöglichkeiten  Moderne Arbeitsplätze
Zum Stellenangebot

Forschungsreferent (m/w/d) Lebenswissenschaften

Fr. 15.10.2021
Heidelberg
Das Forschungsdekanat berät und unterstützt die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Medizinischen Fakultät Heidelberg bei der Einwerbung von Drittmitteln und koordiniert die fakultätseigenen Programme zu Forschungs- und Nachwuchsförderung. Es erwartet Sie ein interessantes Betätigungsfeld an der Schnittstelle von Wissenschaft und Administration. Die Medizinische Fakultät Heidelberg sucht für das Forschungsdekanat zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Forschungsreferenten Lebenswissenschaften (m/w/d) Vollzeit - JobID: P0012V275 Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet, eine Weiterbeschäftigung darüber hinaus wird jedoch angestrebt. Die Vergütung erfolgt nach TV-UK. Information, Beratung und Unterstützung von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern bei nationalen und internationalen Förderanträgen mit Schwerpunkt auf Nachwuchsfördermaßnahmen Beratung in allen Fragen rund um die Antragstellung und Projektabwicklung, dies umfasst auch die Prüfung von formalen und finanziellen Antragsanforderungen Administration, Qualitätssicherung und Evaluation fakultätsinterner Fördermaßnahmen Abstimmung von Personal- und Finanzfragen mit den internen Fachabteilungen ebenso wie Abstimmung mit den Dezernaten der Universität Konzeption und Organisation von zielgruppenspezifischen Informationsveranstaltungen und Workshops Erstellung von Entscheidungsvorlagen für den Fakultätsvorstand Abgeschlossenes Hochschulstudium in den Lebenswissenschaften oder angrenzenden Fachgebieten sowie möglichst der Nachweis wissenschaftlicher Tätigkeit Praktische Erfahrungen bei der Beantragung, Durchführung und Koordination von Drittmittelprojekten Erfahrung im Wissenschaftsmanagement sowie Kenntnisse von Hochschulstrukturen und Verwaltungsabläufen Profunde Kenntnisse über Förderorganisationen und deren Programme Sehr gute kommunikative Fähigkeiten, hohe Kooperationsfähigkeit, Sozialkompetenz, Teamfähigkeit und Selbstständigkeit Deutschkenntnisse auf muttersprachlichem Niveau, sehr gute Englischkenntnisse Sicherer Umgang mit den gängigen MS Office-Programmen SAP-Kenntnisse sind hilfreich Zielorientierte, individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Gezielte Einarbeitung Jobticket Möglichkeit der Kinderbetreuung (Kinderkrippe und Kindergarten) sowie Zuschuss zur Ferienbetreuung für Schulkinder Aktive Gesundheitsförderung Betriebliche Altersvorsorge Zugriff auf die Universitätsbibliothek und andere universitäre Einrichtungen (z. B. Universitätssport) Wir stehen für Chancengleichheit. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt. Das Universitätsklinikum strebt eine generelle Erhöhung des Frauenanteils in allen Bereichen und Positionen an, in denen Frauen unterrepräsentiert sind. Qualifizierte Frauen sind daher besonders aufgefordert, sich zu bewerben. Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar, soweit dienstliche oder rechtliche Gründe nicht entgegenstehen.
Zum Stellenangebot

Regulatory Specialist Botanicals (m/f/d) EMEA

Fr. 15.10.2021
Heidelberg, Berlin
At ADM, we unlock the power of nature to provide access to nutrition worldwide. With industry-advancing innovations, a complete portfolio of ingredients and solutions to meet any taste, and a commitment to sustainability, we give customers an edge in solving the nutritional challenges of today and tomorrow. We’re a global leader in human and animal nutrition and the world’s premier agricultural origination and processing company. We develop, produce and market food and beverage ingredients at ADM WILD. Our portfolio ranges from natural flavors, extracts and colors, beverage bases and fruit preparations to functional ingredients and food service solutions.Regulatory Specialist Botanicals (m/f/d) EMEALocation: EMEA (Eppelheim near Heidelberg, Berlin, Amsterdam, Valencia)strategic and operative responsibility for executing all regulatory interactions and initiatives in relation to the botanicals portfolio as well as support respective commercial initiatives and commercialization efforts for new developments.regulatory assessment of the botanical extracts and raw materials used to ensure legal compliance with national, european and international regulations and standards.provide regulatory expertise to stakeholders for various international markets, facilitate respective product development processes and be an active part in decision making processes. continuous monitoring and regulatory change management for the entrusted portfolio in line with the company’s commercial goals and strategies.maintaining appropriate compliance data and creating documents within the respective IT systems (SAP) as well as managing customer requests.leading and driving regulatory input to project work in relation to the company’s portfolio of botanical extracts.writing, reviewing and updating regulatory position papers, policies, standard operating procedures and work instructions specific to the entrusted portfolio.represent the company in appropriate affiliate associations and/or working groups.legal evaluation and support of product claims related to the portfolio.university degree that enables working in a regulated industry (e.g. state-certified food chemist, ecotrophologist or similar field of study with in-depth knowledge of food or regulatory law)several years professional experience within the food/flavor industry in an international working environmentproven expertise in working with botanical extractsexcellent knowledge of English language and communication skills; further language skills (German, Spanish) beneficialexcellent ability to work in a teamproactive and solution-oriented workinghigh sense of ownership and responsibility, high degree of commitmentopen mindset and curiosity to approach and implement new ways of working as well as subject mattershigh technical competence and creativity in finding solutionsdeveloping and leveraging networks with various stakeholders (internally and externally) challenging tasks, short decision-making processes and a high level of personal responsibility in a modern work environment with flexible work time models room for innovative thinking and growth company culture which promotes continuous learning and diversity excellent career opportunities in a world leading nutrition company attractive remuneration including a variety of social benefits like subsidized health and fitness offers
Zum Stellenangebot

Laborfachkräfte (m/w/d) Mikrobiologie

Do. 14.10.2021
Augsburg, Weinheim (Bergstraße)
Die Procomcure Biotech Germany GmbH betreibt erfolgreich in Winsen Luhe ein mikrobiologisches Labor, welches sich auf die PCR basierte Nukleinsäure-Diagnostik spezialisiert. Eingesetzt werden hier optimierte Testsysteme der Procomcure Biotech GmbH, Thalgau (Österreich), die eine langjährige Erfahrung in der Entwicklung innovativer Testsysteme nachweisen können. So ist der prozessstabile und günstige SARS-CoV-2 Test (nebst diversen Mutationsnachweisen) als Kernprodukt im weltweiten Einsatz. Dieser benötigt aufgrund initialer Virusinaktivierung in der Präanalytik keine S2-Labor Erfahrung. Zusätzlich betreiben wir auf unseren "Lab-Trucks" hochmoderne mobile PCR-Labore mit einer Kapazität für bis zu 20.000 PCR-Einzelproben oder 100.000+ Pooling-Proben pro Tag - überall, jederzeit. Um die Qualität unseres stark wachsenden Laborverbundes (in: Augsburg, Mannheim) sicherzustellen, suchen wir weiter qualifizierte und motivierte Laborfachkräfte für die vorgenannten Standorte sowie für den mobilen Einsatz in den Niederlanden, Österreich und in der Schweiz. Wir suchen: Laborfachkräfte CTA/BTA/MTA/PTA oder Chemie- bzw. Biologielaborant*in (PCR) Durchführung analytischer Tätigkeiten im Rahmen der real-time qPCR Bedienung und Wartung automatisierter Pipettier- und Analyse-Systeme Übernahme allgemeiner Laboraufgaben (z. B. Materialbestellungen) Erstellen und Überarbeiten von Standardarbeitsanweisungen (SOPs) Eine abgeschlossene Ausbildung, z.B. als Chemie- oder Biolaborant*in, als pharmazeutische(r), chemische(r) oder biologisch- technische(r) Assistent*in Berufserfahrung im Bereich der Bioanalytik (PCR Technik) Anpackende, pragmatische Persönlichkeit mit selbständiger und sorgfältiger Arbeitsweise Kontaktstarkes, umgängliches Kommunikationsverhalten Hohe Leistungsbereitschaft (auch für Schicht- und Wochenenddienste) Bereitschaft für befristete Einsätze im mobilen Labor (Niederlande, Österreich, Schweiz) Ein wettbewerbsfähiges Gehalt Die schönsten Unternehmenswerte „weit und breit“: Das neue Labor ist eingebettet in einer Firmenstruktur, die von inhabergeführten Unternehmen seit Generationen den achtsamen und korrekten Umgang mit Mitarbeiter*innen pflegt und dadurch überdurchschnittlich erfolgreich ist
Zum Stellenangebot

Medical Advisor (m/w/d)

Mi. 13.10.2021
Heppenheim (Bergstraße)
InfectoPharm ist ein dynamisch wachsendes, familiengeführtes, mittelständisches Pharmaunternehmen. Dank unserer ambitionierten Produkte und Dienstleistungen sind wir in Deutschland führend im Bereich der Kinder- und Jugendheilkunde, erschließen aber auch andere Bereiche und Auslandsmärkte erfolgreich. Unsere Wachstums- und Ertragsstärke ist außergewöhnlich und nachhaltig – der Umsatz liegt derzeit bei rund 200 Mio. € pro Jahr. Davon profitieren unsere mittlerweile 240 Mitarbeitenden, denn neben interessanten Benefits werden diese selbstverständlich am Unternehmenserfolg beteiligt.Unsere Produktpalette ist umfangreich und vielseitig: Über 130 Arzneimittel, Medizinprodukte sowie gesundheitsbezogene Kosmetika und Ernährungsprodukte erfüllen höchste Qualitätsansprüche und bieten Patienten, Ärzten sowie Apothekern einen besonderen Mehrwert.Mit unserem kreativen und schlagkräftigen Medical Affairs Team unterstützen wir maßgeblich das Marketing und sichern die Gegenwart und Zukunft unserer Präparate in enger Zusammenarbeit mit allen anderen Bereichen unseres Unternehmens. Im Rahmen unseres stetigen Wachstums suchen wir Sie zur Unterstützung unserer Abteilung Medizinische Wissenschaft.Medical Advisor (m/w/d) Medizinisch-wissenschaftliche Betreuung unserer Präparate in allen Phasen der Entwicklung und des LifecyclesWissenschaftliche Unterstützung des Marketings im Sinne eines Medical Marketings Publikation und Präsentation von klinischen StudienergebnissenBeantwortung der med.-wiss. Anfragen von Fachkreisen und LaienWissenschaftliche Schnittstelle zu Produktmanagement, Klinischer Forschung und ZulassungRepräsentation des Unternehmens auf wissenschaftlichen FachkongressenErstellung wissenschaftlicher Gutachten und Stellungnahmen z.B. für die ZulassungsbehördenUnterstützung der Exportaktivitäten im EU-Raum und darüber hinausAbgeschlossenes Studium der Medizin, Pharmazie, Tiermedizin, Humanbiologie oder Biologie, mit PromotionIdealerweise mehrjährige Berufserfahrung als Medical Advisor/Medical Marketing Manager (m/w/d) - aber auch Einsteiger mit Potential haben Chancen Ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeit - schriftlich wie mündlich - in Deutsch und EnglischTeam- und BegeisterungsfähigkeitSelbstständige, entscheidungsfreudige, belastbare PersönlichkeitHerausfordernde, abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem kollegialen, sympathischen und kompetenten TeamAttraktive Vergütung plus ErfolgsbeteiligungZukunftssichere und moderne Arbeitsplätze in einem konstant wachsenden FamilienunternehmenFamilienfreundliches Klima mit eigener KinderkrippeBetriebseigenes Mitarbeiterrestaurant mit Produkten aus der Region, Fahrradleasing, geförderte Sportgruppen und Vieles mehr
Zum Stellenangebot

Produktmanager (m/w/d) Bildgebende Diagnostik & Lasermedizin

Mi. 13.10.2021
Viernheim
Die scil animal care company GmbH mit Hauptsitz im südhessischen Viernheim wurde 1998 gegründet und gehört heute als Mitglied der Heska Gruppe zu den weltweit führenden Handelsunternehmen in den Bereichen veterinärmedizinische Labormedizin und bildgebende Diagnostik. Fünf Tochtergesellschaften der scil animal care Gruppe in Europa, Nordamerika und Asien mit über 230 Mitarbeitern bedienen ein Partner-Netzwerk, über welches Tierärzte in 40 Ländern erreicht werden. Die Heska Corporation (NASDAQ: HSKA) produziert, entwickelt und vertreibt veterinärmedizinische Diagnose- und Spezialprodukte für den Veterinärmarkt in ihren beiden Geschäftsbereichen Core Companion Animal Health sowie Impfstoffe und Pharmazeutika. Die Heska Gruppe hat ihren Hauptsitz in Loveland, Colorado (USA) und beschäftigt weltweit mehr als 500 Mitarbeiter mit Direktvertriebsteams in 10 Ländern mit über 30.000 installierten Analysegeräten. Veterinärmedizinisches Know-how, Kundenorientierung und ein erstklassiger Service zeichnen uns ebenso aus wie die in unseren Unternehmenszielen festgeschriebene Mitarbeiterorientierung. Zur Verstärkung unseres Teams in Viernheim suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen Produktmanager (m/w/d) Bildgebende Diagnostik & Lasermedizin Vollzeit - national Fachliche Betreuung der Produktgruppen Ultraschall, CT/MRT, Vollkörperröntgen, Dentalröntgen und Lasermedizin national. Koordination von Produkteinführungsprozessen in Zusammenarbeit mit dem internationalen Produktmanagement. Koordination und Durchführung von Evaluierung neuer und bestehender Produkte. Fachliche Unterstützung bei nationalen Kundenanfragen. Unterstützung des lokalen Marketings bei der Erstellung von Marketingmaterialien. Unterstützung des nationalen Vertriebsteams (Mitarbeiter- und Kundentraining). Teilnahme an nationalen Messen und Kongressen. Unterstützung von nationalen und internationalen Produkttrainings am Standort Viernheim. Sie verfügen über ein erfolgreiches Studium der Veterinärmedizin oder eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als MTRA (m/w/d) mit gültiger Fachkunde im Strahlenschutz. Durch Ihre bisherige Tätigkeit konnten Sie bereits praktische Erfahrungen und fundierte Kenntnisse in Bereichen der Bildgebenden Diagnostik (Vollköperröntgen, Zahnröntgen, Ultraschall, CT und MRT) erwerben. Fundierte Erfahrungen im Produktmanagement sind von Vorteil. Sie haben Spaß am Umgang mit Menschen und kommunizieren sicher mit Kunden, Herstellern und Vertriebspartnern. Die Arbeit im Team ist für Sie genauso selbstverständlich wie persönliches Engagement. Sie verfügen über ein hohes Maß an Selbstorganisation und Zuverlässigkeit. Für die Position sind gute Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift sowie fundierte PC-Kenntnisse (Microsoft Office, v. a. Word, Power Point, Excel) unerlässlich. Nach einer intensiven Einarbeitung bieten wir Ihnen ein attraktives und interessantes Aufgabengebiet in einer erfolgreichen und weltweit ausgerichteten Unternehmensorganisation. Das starke Wachstum unseres Unternehmens und die Zugehörigkeit zur internationalen Heska-Gruppe eröffnen Ihnen hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten.
Zum Stellenangebot

Administrative Leitung (m/w/d) des NCT Heidelberg

Mi. 13.10.2021
Heidelberg
Das Deutsche Krebsforschungs­zentrum ist das größte biomedi­zinische Forschungs­zentrum Deutschlands. Mit über 3.000 Beschäf­tigten betrei­ben wir ein umfang­reiches wissen­schaft­liches Programm auf dem Gebiet der Krebs­forschung.Gemeinsam mit dem Universitätsklinikum Heidelberg, der Medizinischen Fakultät Heidelberg und der Deutschen Krebshilfe ist das DKFZ Gründer und Träger des Nationalen Centrums für Tumorerkrankungen (NCT) Heidelberg. Als Comprehensive Cancer Center und Onkologisches Spitzenzentrum der Deutschen Krebshilfe verbindet das NCT interdisziplinäre Patientenversorgung mit exzellenter Krebsforschung unter einem Dach.Das Deutsche Krebsforschungszentrum sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Nationale Centrum für Tumorerkrankungen (NCT) Heidelberg eine Administrative Leitung (m/w/d) des NCT Heidelberg.(Kennziffer 2021-0309)Sie haben die Möglichkeit, eine verantwortungsvolle Aufgabe im Forschungs­management wahrzunehmen. Sie übernehmen die Verantwortung für die administrative Leitung des NCT Heidelberg, für den über das DKFZ finanzierten Krebs­forschungsteil, und sind Ex-officio-Mitglied des geschäfts­führenden Direktoriums des NCT Heidelberg. In Abstimmung mit diesem und dem DKFZ sind Sie maßgeblich für die administrativen Angelegenheiten des NCT Heidelberg verant­wortlich und übernehmen hierbei auch Personalver­antwortung für die Mitarbeiter:innen der lokalen Admi­nistration. Zu Ihren Aufgaben gehört es, die örtlichen administrativen Geschäfte zu führen, die Entscheidungen der lokalen Gremien vorzubereiten und umzusetzen sowie regelmäßig am Berichts­wesen über die administrativen Entwicklungen mitzuwirken. Sie implementieren schlanke und effiziente administrative Strukturen und Prozesse vor Ort. Für die NCT-Geschäftsstelle und die Zentral­administration am DKFZ sind Sie ein wichtiges Bindeglied und berichten an den kaufmännischen Vorstand des DKFZ. Auch sind Sie zentrale Ansprech­person für die Administration des Universitätsklinikums Heidelberg und der medizinischen Fakultät. Sie werden zur Vor­bereitung für mehrere Wochen sowohl die Forschungs­administration des DKFZ als auch die NCT-Geschäfts­stelle am DKFZ in Heidelberg durchlaufen. Sie erhalten dabei insbesondere Einblick in die Abteilungen Finanzen, Controlling, Personal, Beschaffung und Projekt­förderung / Dritt­mittel, um dann die administrative Betreuung des NCT Heidelberg zu übernehmen. Ein erfolgreich abgeschlossenes Master-Universitätsstudium (vorzugsweise der Betriebswirtschaftslehre, Rechtswissenschaften oder Natur­wissenschaften jeweils mit einschlägigen betriebswirtschaftlichen Erfahrungen), eine Promotion ist von Vorteil Berufserfahrungen, insbesondere aus akademischen Einrichtungen, sind von Vorteil Kommunikative Persönlichkeit mit gewandtem und selbstsicherem Auftreten Führungsqualitäten Verständnis für das Regel­werk einer öffentlich finanzierten Forschungs­einrichtung Souveräne Ausdrucks­fähigkeit in Wort und Schrift Sehr gute Englisch­kenntnisse in Wort und Schrift Zuverlässige, effiziente und selbstständige Arbeits­weise Sehr hohes Maß an Flexibilität sowie Einsatzfreude Bereitschaft zum Eindenken in biomedizinische Forschungs­themen Interessanten, vielseitigen ArbeitsplatzInternationales, attraktives ArbeitsumfeldCampus mit modernster State-of-the-art-InfrastrukturVergütung nach TV-L mit den üblichen SozialleistungenMöglichkeiten zur TeilzeitarbeitFlexible ArbeitszeitenSehr gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Laboratory Technician (BTA or MTA) in Cell Culture (m/f/d)

Mi. 13.10.2021
Mannheim
Chemovator is the business incubator of BASF. We provide a protected space to build commercial ventures from unconventional ideas. Our Venture Teams take full ownership of their idea, creatively explore their business, learn fast and pivot beyond corporate boundaries.faCellitate (www.facellitate.com) is a spin-off from BASF’s R&D and has successfully completed the seed program within the BASF company builder Chemovator. faCellitate’s platform technology is based on polymeric coatings, providing easily applicable, cell-and protein repellent passivation for thermopastic and glass surfaces. Chemical modification of the coatings allows for modular, biologically active surfaces for future scientific needs in a broad range of high-end applications.We are looking for a motivated laboratory technician from January 2022. Location: Heidelberg. Your role Implementation of established cell culture experiments and establishment of new cell culture protocols Schedule experiments and monitor cell culture articles in stock, independently Support administrative processes in the team such as invite offers Completed vocational training (BTA or MTA) or master’s degree in biology, biotechnology or molecular biology with work experience Practical experience in cell culture (primary cells, cell lines and induced pluripotent stem cells), molecular biology and cell analyses methods e.g. light- and fluorescent microscopy, immunofluorescent staining, FACS analysis Initial experience in 3D cell culture (spheroid culture, scaffold-based culture) and biomaterials would be desirable Excellent communication (german/english) -and organization skills and high flexibility Competent handling of MS-Office applications (MS Word, Excel, Power Point) Willingness to acquire new skills and knowledge to support the development of new cell culture products You describe yourself as a creative, big team player and you love to work in a changing environment Flexible working time in a start-up environment together with a young dynamic team Contribution to exciting research project in a new fully equipped laboratory with the possibility to get in touch with other start-ups and technologies A competitive salary and a permanent contract Are you interested? Nothing is set in stone yet, so your input is highly welcome. Please contact Dr. Annamarija Raic, annamarija.raic@facellitate.com, with your relevant documents. We are looking forward to hearing from you!
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: