Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Forschung: 2 Jobs in Wolsdorf

Berufsfeld
  • Forschung
Branche
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Medizintechnik 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 2
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 2
Forschung

Verantwortlicher Gefahrstoffmanagement mit IT-Kenntnissen (m/w/d)

Di. 17.11.2020
Osterwieck
Die Lankwitzer Lackfabrik GmbH ist ein erfolgreiches Familienunternehmen, das namhafte Industriekunden weltweit mit hochwertigen Beschichtungssystemen beliefert. Aufgrund unseres langjährigen Knowhows bieten wir unseren Kunden erstklassige und maßgeschneiderte Lösungen im Premium Segment an. Für unser Werk in Osterwieck suchen wir zeitnah einen Verantwortlichen für den Bereich Gefahrstoffmanagement (m/w/d) in Vollzeit, der in Personalunion und in Zusammenarbeit mit der EDV-Zentrale in Berlin die IT-Umgebung im Werk betreut. Verantwortliche Umsetzung der einschlägigen Vorschriften und Richtlinien im Bereich Gefahrstoffe wie ChemG, GHS/CLP, REACH, TRGS, ... Erfassung und Pflege der Gefahrstoff- und Rohstoffdaten Erstellung von Sicherheitsdatenblättern Konformitätsprüfungen nationaler und internationaler Richtlinien und Regeln sowie spezifischer Kundenanforderungen, z. B. REACH, Conflict Minerals, RoHS, … Koordination, Test und Freigabe von Softwareupdates Installation und Betreuung  von PC-Arbeitsplätzen, Laptops und Druckern Administration von Netzwerkgeräten (Switches, Router) Anwendersupport (u.a. Office-Programme)- Administration von Active Directory und Windows Server Administration und Wartung von Serveranwendungen und -diensten (E-Mail, File, Print usw.) Betreuung der virtuellen TK-Anlage Administration der virtualisierten Serverumgebung (VM Ware) Berufsausbildung im chemischen Bereich, vorzugsweise Zubereitungsindustrie (Lack- und Farben, Kunststoffe, …) z. B. Laborant (w/m/d), CTA (m/w/d), PTA (m/w/d), Bachelor/Master (m/w/d) oder vergleichbarer Qualifikation idealerweise Erfahrungen mit den gesetzlichen Vorgaben bzgl. Gefahrstoffe wie ChemG, GHS/CLP, REACH, Expositionsszenarien, … fundierte Kenntnisse im Hardwarebereich (PC) grundlegende Kenntnisse von Netzwerken, des Windows Domain Konzepts sowie von Active Directory Erfahrung bei der Installation, Administration und Fehlerbehebung von Windows 8/10 und Windows Server 2012/2016 Kenntnisse von Microsoft-Standardsoftware (Office 2010/2013/2016) Programmiererfahrung (MS-Access) wäre vorteilhaft, aber keine Bedingung die Bereitschaft, ständig neues Wissen zu erwerben und neue Fertigkeiten zu erlernen eigenverantwortliche,  selbstständige und systematische Arbeitsweise Kommunikationsvermögen und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Einen verantwortungsvollen und interessanten Arbeitsplatz mit vielfältigen Weiterbildungsmöglichkeiten Moderne Strukturen mit offener Kommunikation und unkompliziertem Miteinander Vergütung in Anlehnung an den Tarif der chemischen Industrie  30 Tage Urlaub und betriebliche Altersvorsorge Kostenfreier Parkplatz für Ihren PKW
Zum Stellenangebot

CTA, BTA oder MTA (m/w/d)

Do. 12.11.2020
Braunschweig
Die Eckert & Ziegler Gruppe gehört zu den weltweit größten Herstellern von radio­aktiven Komponenten für medizinische, wissenschaftliche und messtechnische Zwecke. Das Unternehmen konzentriert sich auf Anwendungen in der Krebstherapie, der industriellen Radiometrie und der nuklearmedizinischen Diagnostik. Das opera­tive Geschäft wird in die Segmente Isotope Products und Medical Applications unterteilt. Eckert & Ziegler ist ein börsennotierter, international ausgerichteter Konzern und beschäftigt an verschiedenen Standorten weltweit mehr als 820 Mitarbeiter/innen. Eckert & Ziegler Nuclitec GmbH sucht zur Verstärkung des Teams in Braunschweig schnellstmöglich einenCTA, BTA oder MTA (m/w/d) Personen- und Umweltüberwachung entsprechend der Umgangsgenehmigung  Kontaminationskontrolle von Strahlenschutzbereichen, Arbeitsplätzen sowie beweglichen Gegenständen  Probenaufbereitung, Messung und Dokumentation  Pflege von strahlenschutzrelevanten Daten, wie z. B. Personendosimeter, Umwelt­daten und Strahlenpässe  Betreuung von Besuchern und Fremdpersonal  Unterstützung von Mitarbeitern des operativen Strahlenschutzes  Unterstützung bei Projekten im Bereich Strahlenschutz Abgeschlossene naturwissenschaftliche Berufsausbildung zum Technischen Assistenten (CTA, BTA, MTA) oder vergleichbare Berufsausbildung (z. B. Physik­laborant, Chemielaborant)  Berufserfahrung im genannten Aufgabenbereich ist von Vorteil  Gute Englischkenntnisse wünschenswert  Gute Kenntnisse der MS-Office-Produkte  Erfahrung in der Dokumentation von Abläufen  Gute Kommunikationsfähigkeiten  Teamfähigkeit sowie selbständige und sorgfältige Arbeitsweise Eine familienfreundliche Ausrichtung mit flexiblen Arbeitszeiten Eine faire und attraktive Vergütung Möglichkeiten zur Weiterqualifizierung Ein angenehmes Arbeitsklima in einem engagierten Team Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege Parkmöglichkeiten sowie gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel Diverse interne Verpflegungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot


shopping-portal