Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Frauenheilkunde: 1 Job in Mainz

Berufsfeld
  • Frauenheilkunde
Branche
  • Pharmaindustrie 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 1
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 1
Frauenheilkunde

Vigilance Specialist für Medizinprodukte & In-vitro-Diagnostika (m/w/d)

Di. 13.04.2021
Wiesbaden
Abbott ist ein führendes, globales Gesundheitsunternehmen, das innovative Lösungen entwickelt, damit Menschen jeden Alters ein erfülltes Leben führen können. Unser Portfolio an lebensverändernden Produkten umfasst das gesamte Gesundheitsspektrum, mit führenden Produkten und Dienstleistungen in den Bereichen Diagnostik, Medizintechnik, Ernährungsprodukte sowie bewährte Arzneimittel. Unsere 109.000 Mitarbeiter helfen Menschen in mehr als 160 Ländern. In Deutschland ist Abbott mit mehr als 3.000 Mitarbeitern in den Bereichen Forschung und Entwicklung, Logistik und Vertrieb vertreten. Neben dem deutschen Hauptsitz in Wiesbaden hat Abbott Standorte in Hannover, Neustadt am Rübenberge, Wetzlar, Eschborn, Witten, Jena und Köln. Abbott Automation Solutions GmbH in Hamburg (ehemals GLP Systems) ist nun Teil von Abbott. Die Abbott Diagnostics Division am Standort Wiesbaden sucht ab sofort einen VIGILANCE SPECIALIST FÜR MEDIZINPRODUKTE & IN-VITRO-DIAGNOSTIKA (M/W/D) (als Vigilance Officer). Durchführung von Vigilanz-Aufgaben gemäß internationaler, regulatorischer Anforderungen für Medizinprodukte und In-vitro-Diagnostika für Produkte der Abbott Diagnostics Division und Abbott Molecular Division Überprüfung und Übermittlung von Vorkommnisberichten an die zuständigen Behörden im EWR und der Schweiz und soweit erforderlich an die Benannte Stelle Erstellung von Berichten zu Trends oder Sicherheitskorrekturmaßnahmen im Feld auf Grundlage der vom Hersteller zu Verfügung gestellten Informationen und deren Meldung an die zuständigen Behörden des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) und der Schweiz und soweit erforderlich der Benannten Stelle Bearbeiten von Behördenanfragen innerhalb gegebener Fristen durch Zusammentragung und Konsolidierung der erforderlichen Informationen von verschiedenen Fachabteilungen Auf dem Laufenden bleiben über die für die EU- und EWR-Länder und die Schweiz geltenden Vigilanz-Vorschriften und Richtlinien Solider naturwissenschaftlicher Hintergrund (erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches, medizinisches oder pharmazeutisches Studium/Ausbildung, Diplom- oder Promotionsabschluss ist von Vorteil) Erfahrung in der In-Vitro-Diagnostika, Medizinprodukte- und/oder Pharmaindustrie Erste Erfahrung in den unterschiedlichen Bereichen der Pharmakovigilanz oder im Bereich Vigilanz innerhalb der Medizintechnik sind von Vorteil Erfahrung in einem internationalen Arbeitsumfeld oder bei internationalen Projekten ist erforderlich; Arbeitserfahrung im Ausland ist von Vorteil Fließende Englischkenntnisse, eine weitere europäische Sprache ist von Vorteil Kenntnisse in PC- und internetbasierten Anwendungen Gute Projektmanagement- und Verhandlungsfähigkeiten Kulturelle Sensibilität und Teamfähigkeit Sie finden bei uns einen spannenden Job und vielfältige Mitarbeiterangebote, die Ihnen bei der Gestaltung Ihrer Work-Life-Balance helfen. Daneben bieten wir Ihnen mehr als ein attraktives Gehalt für die Arbeitsleistung. Wir bieten Ihnen Entwicklungsmöglichkeiten durch ein gezieltes Talent-Management-Programm sowie eine positive, lebendige Unternehmenskultur, in der Ihre Leistung anerkannt und entsprechend vergütet wird. Dazu gehören eine weit überdurchschnittliche betriebliche Altersvorsorge, interessante Möglichkeiten zur Vermögensbildung sowie Stipendien für Kinder und ein aktives Gesundheitsmanagement.
Zum Stellenangebot


shopping-portal