Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Gebäude-: 3 Jobs in Schleswig-Holstein

Berufsfeld
  • Gebäude-
Branche
  • Freizeit 1
  • Kultur & Sport 1
  • Touristik 1
  • Transport & Logistik 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 3
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 3
Gebäude-

Bauingenieur als Referent Anlagen- und Gebäudemanagement (w/m/d)

Mi. 16.09.2020
Neumünster, Holstein
Die Deutsche Bahn ist nicht nur einer der wichtigsten Mobilitätsdienstleister, sondern auch eines der größten Ingenieurbüros Deutschlands. Bei uns arbeiten aktuell ca. 10.000 Ingenieure, so zum Beispiel in der Modernisierung, Instandhaltung und Beschaffung von Schienenfahrzeugen und deren Komponenten. Als Ingenieur bei der Deutschen Bahn stellst Du sicher, dass die größte Schienenverkehrsflotte Deutschlands stets bei höchster Qualität am Laufen gehalten wird.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Referent Anlagen- und Gebäudemanagement für die DB Fahrzeuginstandhaltung GmbH am Standort Neumünster. Deine Aufgaben: Als Referent Anlagen- und Gebäudemanagement stellst Du die qualitativ hochwertige und wirtschaftliche Erstellung und Instandhaltung von Hoch- und Ingenieurbauwerken und Anlagen des Werkes sicher Du hast das vorgegebene Budget und die gesetzlichen und sonstigen Bestimmungen im Fachgebiet immer im Blick Wahrnehmung der Aufgaben des Projektmanagements für Investitions- und Instandhaltungsmaßnahmen in allen Leistungsphasen der HOAI Durchführung der Planung zur Erstellung von Anlagen sowie geringwertiger Wirtschaftsgüter in allen Leistungsphasen nach VOL Du sorgst für eine optimale Zusammenarbeit von Controlling, Konzerneinkauf, Herstell- u. Lieferfirmen sowie Fachdiensten im Aufgabengebiet Als Kommunikationstalent arbeitest Du eng mit Behörden, insbesondere dem Eisenbahnbundesamt (EBA) und der unteren Wasserbehörde, sowie Zertifizierungsfirmen bzw. Überwachungsvereinen zusammen Fortschreiben des Anlagenbestandes und Überwachung des internen Dienstleisters Dein Profil: Du hast ein abgeschlossenes Studium im Bereich Bauingenieurwesen, Architektur oder TGA Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Anlagen- und Gebäudemanagement / Infrastruktur oder vergleichbaren Bereichen Du kennst Dich mit den relevanten Normen wie HOAI, VOB, VOL und Regelwerken aus und weißt wie Du sie anwendest Wünschenswert sind Kenntnisse der EIGV und VV Bau Mit den üblichen Softwareanwendungen wie SAP R3K kennst Du Dich aus Du vertraust auf Deine Fähigkeiten und scheust Dich nicht Deine Ideen einzubringen Dich zeichnet ein hohes Maß an Eigenständigkeit, Ausdauer und hoher Belastbarkeit aus Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben – von spannenden regionalen Infrastrukturmaßnahmen bis hin zu den größten Baustellen Europas – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
Zum Stellenangebot

Ingenieur*in Versorgungs- und Gebäudetechnik (m/w/d)

Di. 15.09.2020
Kiel
Die Kieler Bäder GmbH betreibt als Dienstleistungsunternehmen die Bäder und Strände der Landeshauptstadt Kiel. Im Bereich des Wassersportes wie Aquafitness, Schwimmkurse und Freizeitveranstaltungen wird für die ganze Familie ein vielfältiges Angebot offeriert. Die Kieler Bäder GmbH sucht gemeinsam mit der Landeshauptstadt Kiel zum nächstmöglichen Termin eine*n Ingenieur*in Versorgungs- und Gebäudetechnik (m/w/d) in Vollzeit (40 Std./Woche)Sie verantworten den gesamten Technikabschnitt der Kieler Bäder GmbH bestehend aus 9 Mitarbeitern. Zu Ihren Aufgaben gehören insbesondere:  die Verantwortung der Umbau- und Teilsanierungsmaßnahmen von Anlagen und Systemen die Überwachung von Wartungs- und Prüfleistungen die Sicherung der technischen Anlagenverfügbarkeit die Erarbeitung eines Konzepts zur Erfassung von technischen Anlagen die Pflege des Anlagenverzeichnisses die Betreuung der Bauunterhaltung von Liegenschaften die Übernahme von Kostenschätzungen, Planungen, Ausschreibungen und Durchführung von Vergabeverfahren einschl. Vertragscontrolling, Bauleitung und Abnahme der Bauleistung, Budgetkontrolle sowie Rechnungsprüfung die Koordination und Betreuung von externe Dienstleistern wie Ingenieurbüros oder Prüfsachverständigen und die Abstimmungen mit weiteren Ämtern der Stadt Kiel die Unterstützung bei der Haushaltsplanung (Investiv- und Ergebnisplan) für zukünftige Baumaßnahmen Ingenieurwissenschaftliches Studium (Diplom oder Master) im Bereich Gebäude- oder Versorgungstechnik oder vergleichbare Abschlüsse im Bereich Sanitär-, Heizungs-, Lüftungs-, Bäder- und Klimatechnik  Langjährige praktische Berufserfahrung (mind. 3 Jahre) in einer einschlägigen Tätigkeit Erfahrung in der Betreuung/Begleitung von großen Bauprojekten für einen öffentlichen Auftraggeber Exzellente Problemlösefähigkeit kombiniert mit Weitblick, sehr gute praktische Urteilsfähigkeit, ein hohes Verantwortungsbewusstsein und souveräne Wahrnehmung der Betreiberverantwortung Deutschkenntnisse Niveau B2 sind erforderlich Sehr hohes Maß an Eigeninitiative, Engagement, Flexibilität und sowie Verhandlungsgeschick, starke Kommunikationsfähigkeiten und ein ausgeprägtes Dienstleistungsbewusstsein Zusätzlich zur Entlohnung in Anlehnung an den TVöD entsprechend der Qualifikation bieten wir eine Reihe weiter freiwilliger Zusatzleistungen an, wie ein Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen oder betrieblicher Altersvorsorge Eine sportive Umgebung Stressfreier Beginn des Arbeitstags durch ausreichend Parkplätze direkt vor der Tür Raum für Eigeninitiative, Selbständigkeit und Verantwortung Vielfältige persönliche und fachliche Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Ingenieure (m/w/d) der Fachrichtung Elektrotechnik / Versorgungstechnik / Nachrichtentechnik

Do. 10.09.2020
Kiel, Lübeck, Pinneberg
Die Gebäudemanagement Schleswig-Holstein AöR (GMSH) baut für Land und Bund in Schleswig-Holstein. Sie bewirtschaftet die vom Land genutzten Liegen­schaften und beschafft Material und Dienst­leistungen für die Landes­behörden. Mit rund 1.500 Mitar­beiterinnen und Mitarbeitern ist die GMSH eines der größeren Unternehmen in Schleswig-Holstein. Der Dienstort wird in gemeinsamer Absprache festgelegt. Als mögliche Dienst­orte kommen z.B. die Zentrale Kiel, der Bürostandort Lübeck und ggf. der Bürostandort Pinneberg in Betracht. Durchführung von Bau- und Bauunterhaltungs­maßnahmen der technischen Ausrüstung Fachliche Über­wachung und Überprüfung von Leistungen frei­beruflich Tätiger Erbringung aller Leistungs­phasen gemäß §55 HOAI Mitwirkung bei der Erstellung vorplanerischer Untersuchungen Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Versorgungs­technik / Technische Ausrüstung, Elektro­technik oder Nachrichten­technik Von Vorteil ist eine abge­schlossene Berufs­ausbildung in einem fachbezogenen Ausbildungs­beruf Eine angemessene Berufs- / Planungs­erfahrung bei der Bear­beitung / Abwicklung von Baumaßnahmen in den Leistungs­phasen 1 bis 9 der HOAI (entsprechende Anlagen­gruppen zu § 53 HOAI) oder vergleichbar wird erwartet Fundierte Kenntnisse im Bau- und Verwaltungs­recht sowie der anzuwendenden technischen Grundlagen Fundierte Kenntnisse der einschlägigen EDV-Support-Systeme Technisches und wirtschaft­liches Verständnis, Team­orientierung und Flexibilität Führerschein der Klasse B/3 ist zwingend erforderlich Bei den ausge­schriebenen Positionen handelt es sich um unbefristete Arbeits­verhältnisse, welche grundsätz­lich teilzeit­fähig sind. Die Stellen sind bewertet bis Entgelt­gruppe E11 TV-L (je nach persönlichen und fachlichen Voraussetzungen). Umfangreiche Fortbildungsmöglichkeiten und Einar­beitung im Bereich „Bauen für die öffentliche Hand“ werden angeboten. Die GMSH möchte im Interesse der beruflichen Gleichstellung ein ausge­wogenes Verhältnis zwischen Frauen und Männern bei ihren Beschäftigten erreichen. Daher sehen wir Bewerbungen von Frauen mit besonderem Interesse entgegen. Sie werden bei gleicher Eignung bevorzugt berück­sichtigt.
Zum Stellenangebot


shopping-portal