Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Gebäude-: 6 Jobs in Godramstein

Berufsfeld
  • Gebäude-
Branche
  • Baugewerbe/-Industrie 4
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Druck- 1
  • Papier- und Verpackungsindustrie 1
  • Transport & Logistik 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 6
  • Ohne Berufserfahrung 5
Arbeitszeit
  • Vollzeit 6
  • Teilzeit 3
  • Home Office möglich 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 6
Gebäude-

Betriebselektriker/-elektroniker (m/w/d)

Fr. 20.05.2022
Philippsburg (Baden)
Betriebselektriker/-elektroniker (m/w/d) BETON IST MEHR ALS EIN BAUSTOFF – seine Vielseitigkeit begeistert uns täglich wieder. Als Marktführer für hochwertige Betonwaren im Landschafts- und Tiefbau verarbeiten wir Beton an mehr als 60 Standorten in Deutschland und den Niederlanden zu leistungsstarken Endprodukten, die Flächen gestalten, befestigen oder entwässern. Produziert wird nach dem neuesten Stand der Technik. Für unser Werk in 76661 Philippsburg-Rheinsheim, Huttenheimer Straße 35, suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen Betriebselektriker bzw. Betriebselektroniker (m/w/d). Gewährleistung einer hohen Anlagenverfügbarkeit Störungsbeseitigung an den Produktions- sowie Peripherieanlagen maßgebliche Begleitung bei der Erneuerung und Inbetriebnahme von Steuerungen Durchführung von Revisions- und Reparaturarbeiten im gesamten Betrieb möglichst abgeschlossene Ausbildung im Bereich Elektrik, Elektronik oder Mechatronik erste Berufserfahrung Leistungsbereitschaft, Kommunikationsvermögen und Zuverlässigkeit attraktive Vergütung Weihnachtsgeld Dienstradleasing Kompetenzentwicklung durch maßgeschneiderte Schulungen und Fortbildungen flache Hierarchien, offener Umgang und gutes Betriebsklima Mitarbeit in einem gesunden Unternehmen
Zum Stellenangebot

Projektmanager TGA Industriebau (m/w/d)

Di. 17.05.2022
Landau in der Pfalz
Mit aktuell drei Papier­fabriken, elf Well­papp­format­werken, einem Logis­tik­unter­nehmen und einem EBS-Kraft­werk ist Progroup einer der größten Produ­zen­ten von Well­pappe und Well­pappen­roh­papier im euro­päi­schen Markt und Markt­führer im Seg­ment Well­papp­formate. Das famili­en­geführ­te Unter­nehmen verfolgt eine konse­quente Wachs­tums­strate­gie, die neben der Kosten- und Organi­sations­führer­schaft auch auf dem Einsatz von inno­va­tiven und nach­haltigen Pro­duk­tions­tech­niken basiert.Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Landau suchen wir schnellstmöglich einenProjektmanager TGA Industriebau (m/w/d)Kennziffer 2022-628Sie sind verantwortlich für die Planung und Ausführung der Schnittstelle zwischen Produktionstechnik zu haustechnischer GebäudeausrüstungSie vertreten die Progroup in allen Wachs­tumsprojekten, gegenüber Kunden, Dienst­leistern, Behörden und internen Abteilungen, für den Kompetenzbereich TGASie führen und koordinieren Fachplaner, Lieferanten und Nachunternehmer in der Ausschreibungs-, Planungs- und AusführungsphaseSie sind verantwortlich für die Einhaltung der vorgegebenen TGA Fabrikstan­dards und Qualitäten während der Planungs- und BauausführungSie budgetieren haustechnische Anlagen von der Konzeptphase bis zur Realisierung und verantworten das operative Vertrags- und Nachtragsmanagement TGASie fungieren als Bauleitung für TGA Leis­tungen während der Realisierungs­phase bis zur AbnahmeSie überwachen Qualität, Termine und Kosten sowie den Leistungsstand auf den BaustellenSie haben ein abgeschlossenes Ingenieurs­studium der Technischen Gebäude­ausrüs­tung (TGA), Versorgungstechnik, Maschinen­bau, Elektrotechnik oder eine vergleichbare QualifikationSie verfügen über mehrjährige Berufs­erfahrung in der Planung Haustechnischer Anlagen und SystemeSie haben gute Kenntnisse im Projekt­management und in der BauleitungMit MS Office (v. a. MS Project) und einem Zeichnungsprogramm (z. B. CAD) arbeiten Sie routiniertSie verfügen über gute Deutsch- sowie gute EnglischkenntnisseSie können komplexe Sachverhalte leicht verständlich darstellen und haben eine hohe KundenorientierungSie sind offen für Dienstreisen in unsere europäischen StandorteFlexible Arbeitszeiten und mobiles ArbeitenErfolgsorientierte ZusatzvergütungenErfolgsfördernde WeiterbildungenMitarbeiterrabatteMitarbeiter werben Mitarbeiter-ProgrammGesundheitsvorsorge und betriebliche AltersvorsorgeModerne ArbeitsplätzeKostenloses Obst und Kaffee
Zum Stellenangebot

Betriebstechniker (m/w/d)

So. 15.05.2022
Graben-Neudorf
Reparatur, Wartung, Instandhaltung – deine Expertise sorgt für reibungslose Abläufe im ganzen System. Hier warten täglich wechselnde Herausforderungen auf dich. Denn bei uns werden Probleme auf Lösungswege geschickt. Als zweitgrößter deutscher Paketdienst sorgen wir mit unserem flächendeckenden Logistiknetz, neuester Technik und über 6.000 Mitarbeiter*innen dafür, dass jeden Tag mehrere Millionen Pakete genau dort ankommen, wo sie bereits erwartet werden. Instandhaltung und Reparatur von Produktionsanlagen (Förder-, Steuerungs- und Sortiertechnik) sowie der Betriebs- und Haustechnik Durchführung von fachmännischen, nachhaltigen Wartungen Erstellung von Fehleranalysen Behebung von elektrischen oder mechanischen Störungen Technische Dokumentation und deren Aktualisierung Zusammenarbeit mit Dienstleistern Betriebsbegleitung Qualifizierten Berufsabschluss der Elektrotechnik, zum Mechatroniker (m/w/d), zum staatlich geprüften Techniker (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikation Fundierte Erfahrungen in der Wartung und im Service von betriebstechnischen Anlagen, vorzugsweise Fördertechnik EDV-technisches Verständnis sowie MS Office-Kenntnisse Kommunikationsstärke, Verantwortungsbewusstsein und eine sowohl ziel- als auch prozessorientierte Arbeitsweise Hohes Entscheidungsvermögen sowie Problemlösungsfähigkeit Bereitschaft zur Schicht- und Wochenendarbeit Führerschein der Klasse B Einsatz führender Technologien und agiler Prozesse Du arbeitest für einen mehrfach ausgezeichneten Arbeitgeber, dessen Unternehmenskultur geprägt ist durch ein offenes und kooperatives Miteinander Umfangreiches Weiterbildungsangebot Hermes-JobRad, die JobRad Vollkaskoversicherung und Mobilitätsgarantie für dein Rad übernehmen wir Personalrabatte auf das gesamte Sortiment der Otto-Group Die Hermes Gruppe bietet vielseitige Arbeitsplätze mit langfristigen Perspektiven und täglich wechselnden Herausforderungen in einer sicheren und zukunftsorientierten Branche. Unser Arbeitsfeld bewegt sich über die Landesgrenzen hinaus: wir sind ein international tätiges Unternehmen und leben eine multikulturelle Arbeitsatmosphäre. Unsere Wertschätzung gilt allen Menschen gleichermaßen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer Herkunft, Religion, Behinderung oder sexueller Orientierung. Logistik bewegt die Welt - beweg dich mit!
Zum Stellenangebot

Diplom-Ingenieur | Master | Bachelor (m/w/d) der Fachrichtung Versorgungstechnik / Elektrotechnik

Sa. 14.05.2022
Diez, Idar-Oberstein, Kaiserslautern, Koblenz am Rhein, Landau in der Pfalz, Mainz, Trier, Weilerbach, Pfalz
Der Landesbetrieb Liegenschafts- und Baubetreuung (LBB) ist der Bau- und Immobilienexperte für das Land Rheinland-Pfalz. Mit unseren 1400 kompetenten, engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern betreuen wir nach betriebswirtschaftlichen Gesichtspunkten einen umfangreichen und vielfältigen Immobilienbestand und setzen Bauvorhaben des Bundes, der NATO sowie der Gaststreitkräfte um. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.lbb.rlp.de Auf Grund zusätzlicher Projekte im Bereich Bundesbau sind an unseren Standorten Diez (DZ), Idar-Oberstein (IO), Kaiserslautern (KL), Koblenz (KO), Landau (LD), Mainz (MZ), Trier (TR) und Weilerbach (WB) zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Positionen unbefristet zu besetzen: Diplom-Ingenieur | Master | Bachelor (m/w/d)  der Fachrichtung Versorgungstechnik / ElektrotechnikBearbeitung von HOAI-Leistungen im Bereich Versorgungstechnik / Elektrotechnik, insbesondere: Planung / Bauüberwachung im Bauunterhalt sowie bei Neu- und Umbaumaßnahmen Erstellen von Leistungsverzeichnissen mit iTWO Vorbereiten und Mitwirken bei der Vergabe nach öffentlichem Vergaberecht Steuern und Qualitätskontrolle von beauftragten Ingenieurbüros Übernahme von Projektleitertätigkeiten nach angemessener Einarbeitungszeit  Abhängig vom Einsatzbereich, die Bereitschaft zur Sicherheitsüberprüfung nach dem Sicherheitsüberprüfungsgesetz Ihre fachlichen Qualifikationen abgeschlossenes Hochschulstudium in der Fachrichtung Versorgungstechnik / Elektrotechnik oder vergleichbar mehrjährige Berufserfahrung ist wünschenswert Unsere Anforderungen Teamfähigkeit Leistungsbereitschaft Planungs-/Organisationsfähigkeit Konfliktfähigkeit  einen interessanten und abwechslungsreichen Aufgabenbereich Vereinbarkeit von Beruf und Familie ein sicheres Arbeitsverhältnis flexible Arbeitszeiten im Rahmen unserer Gleitzeitregelung Karrierechancen durch unser strukturiertes Personalentwicklungskonzept vielfältige Angebote zur Weiterbildung durch unser internes Fortbildungsprogramm betriebliche Altersvorsorge und Gesundheitsmanagement  Die Positionen sind grundsätzlich mit der Entgeltgruppe 11 TV-L bewertet. Berufsanfängerinnen/Berufsanfängern (m/w/d) werden vorerst Tätigkeiten nach Entgeltgruppe 10 TV-L übertragen. Auf unserer Homepage finden Sie unter lbb.rlp.de/de/karriere weitere Informationen zu den finanziellen Rahmenbedingungen.  Das Land Rheinland-Pfalz beschäftigt viele Menschen in sehr unterschiedlichen Tätigkeitsfeldern und mit ganz unterschiedlichen Qualifikationen. Wir fördern aktiv die Gleichbehandlung aller Menschen und wünschen uns ausdrücklich Bewerbungen aus allen Altersgruppen, unabhängig von der ethnischen Herkunft, dem Geschlecht, der Religion oder Weltanschauung, einer Behinderung oder der sexuellen Identität. Im Rahmen des Landesgleichstellungsgesetzes streben wir eine weitere Erhöhung des Frauenanteils an und sind daher an Bewerbungen von Frauen besonders interessiert. Bei entsprechender Eignung werden Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen bevorzugt berücksichtigt. Sehr gute Rahmenbedingungen, um berufliche und familiäre Aufgaben zu vereinbaren, wie zum Beispiel moderne Arbeitszeitmodelle und weitreichende Gleitzeitregelungen, gewährleisten wir, im Rahmen der dienstlichen und organisatorischen Möglichkeiten. Eine Reduzierung der Regelarbeitszeit ist grundsätzlich möglich. Gehen entsprechende Bewerbungen ein wird geprüft, ob den Teilzeitwünschen bei der ausgeschriebenen Position im Rahmen der dienstlichen und organisatorischen Möglichkeiten entsprochen werden kann. Erfahrungen, Kenntnisse und Fertigkeiten, die durch Familienarbeit oder ehrenamtliche Tätigkeiten erworben wurden, werden bei der Beurteilung der Qualifikation im Rahmen des § 8 Abs. 1 des Landesgleichstellungsgesetzes berücksichtigt. 
Zum Stellenangebot

Diplom-Ingenieur | Master | Bachelor (m/w/d) der Fachrichtung Versorgungstechnik / Maschinenbau

Sa. 14.05.2022
Germersheim
Der Landesbetrieb Liegenschafts- und Baubetreuung (LBB) ist der Bau- und Immobilienexperte für das Land Rheinland-Pfalz. Mit unseren 1400 kompetenten, engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern betreuen wir nach betriebswirtschaftlichen Gesichtspunkten einen umfangreichen und vielfältigen Immobilienbestand und setzen Bauvorhaben des Bundes, der NATO sowie der Gaststreitkräfte um. In unserer Niederlassung Landau (Dienstort Germersheim) ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Position unbefristet zu besetzen:Dipl.-Ing. | Master | Bachelor (m/w/d) der Fachrichtung Versorgungstechnik / MaschinenbauMitarbeit bei der Planung und Umsetzung von Projekten im Bereich Versorgungstechnik für Baumaßnahmen des Bundes, insbesondere:Erstellen von Leistungsverzeichnissen mit iTWOVorbereiten und Mitwirken bei der Vergabe nach öffentlichem VergaberechtBauüberwachung im Bauunterhalt sowie bei Neu- und UmbaumaßnahmenSteuern und Qualitätskontrolle von beauftragten IngenieurbürosÜbernahme von Projektleitertätigkeiten nach angemessener EinarbeitungszeitIhre fachlichen Qualifikationenabgeschlossenes Hochschulstudium, vorzugsweise in der Fachrichtung Versorgungstechnik oder MaschinenbauUnsere AnforderungenTeamfähigkeitLeistungsbereitschaftPlanungs-/OrganisationsfähigkeitKonfliktfähigkeiteinen interessanten und abwechslungsreichen AufgabenbereichVereinbarkeit von Beruf und Familieein sicheres Arbeitsverhältnisflexible Arbeitszeiten im Rahmen unserer GleitzeitregelungKarrierechancen durch unser strukturiertes Personalentwicklungskonzeptvielfältige Angebote zur Weiterbildung durch unser internes Fortbildungsprogrammbetriebliche Altersvorsorge und GesundheitsmanagementDie Position ist grundsätzlich mit der Entgeltgruppe 11 TV-L bewertet. Berufsanfängerinnen/Berufsanfängern (m/w/d) werden vorerst Tätigkeiten nach Entgeltgruppe 10 TV-L übertragen. Auf unserer Homepage finden Sie unter lbb.rlp.de/de/karriere weitere Informationen zu den finanziellen Rahmenbedingungen. Das Land Rheinland-Pfalz beschäftigt viele Menschen in sehr unterschiedlichen Tätigkeitsfeldern und mit ganz unterschiedlichen Qualifikationen. Wir fördern aktiv die Gleichbehandlung aller Menschen und wünschen uns ausdrücklich Bewerbungen aus allen Altersgruppen, unabhängig von der ethnischen Herkunft, dem Geschlecht, der Religion oder Weltanschauung, einer Behinderung oder der sexuellen Identität. Im Rahmen des Landesgleichstellungsgesetzes streben wir eine weitere Erhöhung des Frauenanteils an und sind daher an Bewerbungen von Frauen besonders interessiert. Bei entsprechender Eignung werden Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen bevorzugt berücksichtigt. Sehr gute Rahmenbedingungen, um berufliche und familiäre Aufgaben zu vereinbaren, wie zum Beispiel moderne Arbeitszeitmodelle und weitreichende Gleitzeitregelungen, gewährleisten wir, im Rahmen der dienstlichen und organisatorischen Möglichkeiten. Eine Reduzierung der Regelarbeitszeit ist grundsätzlich möglich. Gehen entsprechende Bewerbungen ein wird geprüft, ob den Teilzeitwünschen bei der ausgeschriebenen Position im Rahmen der dienstlichen und organisatorischen Möglichkeiten entsprochen werden kann. Erfahrungen, Kenntnisse und Fertigkeiten, die durch Familienarbeit oder ehrenamtliche Tätigkeiten erworben wurden, werden bei der Beurteilung der Qualifikation im Rahmen des § 8 Abs. 1 des Landesgleichstellungsgesetzes berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Diplom-Ingenieur | Master | Bachelor (m/w/d) der Fachrichtung Versorgungstechnik / Maschinenbau

Sa. 14.05.2022
Landau in der Pfalz
Der Landesbetrieb Liegenschafts- und Baubetreuung (LBB) ist der Bau- und Immobilienexperte für das Land Rheinland-Pfalz. Mit unseren 1400 kompetenten, engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern betreuen wir nach betriebswirtschaftlichen Gesichtspunkten einen umfangreichen und vielfältigen Immobilienbestand und setzen Bauvorhaben des Bundes, der NATO sowie der Gaststreitkräfte um. In unserer Niederlassung Landau ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Position unbefristet zu besetzen:Dipl.-Ing. | Master | Bachelor (m/w/d) der Fachrichtung Versorgungstechnik / MaschinenbauMitarbeit bei der Planung und Umsetzung von Projekten im Bereich Versorgungstechnik für Baumaßnahmen des Bundes, insbesondere: Erstellen von Leistungsverzeichnissen mit iTWO Vorbereiten und Mitwirken bei der Vergabe nach öffentlichem Vergaberecht Bauüberwachung im Bauunterhalt sowie bei Neu- und UmbaumaßnahmenSteuern und Qualitätskontrolle von beauftragten IngenieurbürosÜbernahme von Projektleitertätigkeiten nach angemessener EinarbeitungszeitIhre fachlichen Qualifikationenabgeschlossenes Hochschulstudium, vorzugsweise in der Fachrichtung Versorgungstechnik oder MaschinenbauUnsere AnforderungenTeamfähigkeitLeistungsbereitschaftPlanungs-/OrganisationsfähigkeitKonfliktfähigkeiteinen interessanten und abwechslungsreichen AufgabenbereichVereinbarkeit von Beruf und Familieein sicheres Arbeitsverhältnisflexible Arbeitszeiten im Rahmen unserer GleitzeitregelungKarrierechancen durch unser strukturiertes Personalentwicklungskonzeptvielfältige Angebote zur Weiterbildung durch unser internes Fortbildungsprogrammbetriebliche Altersvorsorge und GesundheitsmanagementDie Position ist grundsätzlich mit der Entgeltgruppe 11 TV-L bewertet. Berufsanfängerinnen/Berufsanfängern (m/w/d) werden vorerst Tätigkeiten nach Entgeltgruppe 10 TV-L übertragen. Auf unserer Homepage finden Sie unter lbb.rlp.de/de/karriere weitere Informationen zu den finanziellen Rahmenbedingungen. Das Land Rheinland-Pfalz beschäftigt viele Menschen in sehr unterschiedlichen Tätigkeitsfeldern und mit ganz unterschiedlichen Qualifikationen. Wir fördern aktiv die Gleichbehandlung aller Menschen und wünschen uns ausdrücklich Bewerbungen aus allen Altersgruppen, unabhängig von der ethnischen Herkunft, dem Geschlecht, der Religion oder Weltanschauung, einer Behinderung oder der sexuellen Identität. Im Rahmen des Landesgleichstellungsgesetzes streben wir eine weitere Erhöhung des Frauenanteils an und sind daher an Bewerbungen von Frauen besonders interessiert. Bei entsprechender Eignung werden Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen bevorzugt berücksichtigt. Sehr gute Rahmenbedingungen, um berufliche und familiäre Aufgaben zu vereinbaren, wie zum Beispiel moderne Arbeitszeitmodelle und weitreichende Gleitzeitregelungen, gewährleisten wir, im Rahmen der dienstlichen und organisatorischen Möglichkeiten. Eine Reduzierung der Regelarbeitszeit ist grundsätzlich möglich. Gehen entsprechende Bewerbungen ein wird geprüft, ob den Teilzeitwünschen bei der ausgeschriebenen Position im Rahmen der dienstlichen und organisatorischen Möglichkeiten entsprochen werden kann. Erfahrungen, Kenntnisse und Fertigkeiten, die durch Familienarbeit oder ehrenamtliche Tätigkeiten erworben wurden, werden bei der Beurteilung der Qualifikation im Rahmen des § 8 Abs. 1 des Landesgleichstellungsgesetzes berücksichtigt.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: