Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Gebäude-: 2 Jobs in Gronau (Leine)

Berufsfeld
  • Gebäude-
Branche
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 2
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Teilzeit 1
  • Vollzeit 1
Anstellungsart
  • Befristeter Vertrag 1
  • Feste Anstellung 1
Gebäude-

Betriebstechniker im Bereich Versorgungstechnik TGA (m/w/d)

Do. 03.12.2020
Laatzen bei Hannover
CG Chemikalien GmbH & Co. KG, Laatzen, gehört zu einer Gruppe mittel­ständischer Chemie­distributoren, die rund 30 000 Geschäfts­partner aus den Bereichen Pharmazie, Lebens- und Futter­mittel, Auto­motive, Chemie- und Stahl­industrie u.a. mit Produkten beliefert und dabei ein breites Spektrum an Dienst­leistungen erbringt. Das Unter­nehmen befindet sich auf starkem Wachs­tumskurs. Wir bieten Ihnen die Heraus­forderung, am Auf- und Ausbau kreativ mitzuwirken. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir zur Verstärkung unseres Teams in Laatzen einen Betriebstechniker im Bereich Versorgungstechnik TGA (m/w/d) Sicherstellen bzw. Aufrechterhalten der Produktionsbereitschaft Erstellung von Anweisungen, Plänen und ggf. Protokollen für Wartung- und Kalibrierungstätigkeiten Steuerung, Überwachung, Koordination, Einweisung/Schulung der externen Dienstleister und Übernahme der Dokumentation aller Wartung-, Kalibrier- und Reparaturarbeiten Gewissenhafte, eigenständige und eigenverantwortliche Durchführung von Aufträgen Ein solides handwerkliches Geschick ist Ihr Fundament, welches Sie auf eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung der Fachrichtung Heizungs- und Klimatechnik bzw. Kälte- und Raumlufttechnik gebaut haben Sie sind ein berufserfahrener Praktiker mit ein­schlägigen Fortbildungen ggfs. auch als Meister oder Techniker Gewerkeübergreifende Kenntnisse in der Heizungs-, Lüftungs-, Klimatechnik Kommunikationsstärke, Organisationstalent, Teamfähigkeit, sicheres Auftreten Hohes Maß an Einsatzbereitschaft und Dienstleistungsbewusstsein Führerschein Klasse B (zwingend erforderlich) Insgesamt eine herausfordernde Tätigkeit in einem erfolgreich wachsenden, mittelständischen Unternehmen Flache Hierarchien sowie kurze Kommunikations- und Entscheidungswege Ein vielseitiges und abwechslungsreiches Aufgabengebiet Ein kollegiales Umfeld Einen Arbeitgeberzuschuss zur Betrieblichen Altersvorsorge Zahlreiche Vergünstigungen in verschiedensten Bereichen durch unser Corporate Benefits Programm
Zum Stellenangebot

Wissenschaftler (m/w/d) Regenerative Energietechnik, Elektrotechnik, TGA und verwandte Fachrichtungen - SY557

Do. 03.12.2020
Hameln
Das Institut für Solarenergieforschung (ISFH) ist eine Forschungseinrichtung des Landes Niedersachsen und ein An-Institut der Leibniz Universität Hannover. Unsere Arbeitsschwerpunkte sind photovoltaische und solarthermische Energieumwandlung. Das ISFH gehört zu den führenden Forschungseinrichtungen im Bereich der Solarenergieforschung. In der Arbeitsgruppe „Elektrische Energiesysteme“ der Abteilung Solare Systeme suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Wissenschaftler (m/w/d) – SY557 Regenerative Energietechnik, Elektrotechnik, TGA und verwandte Fachrichtungen Im Rahmen des öffentlich geförderten Projektes BI(M)PV soll die Umsetzung gebäudeintegrierter Photovoltaikanlagen (BIPV) unter Anwendung der digitalen Arbeitsmethodik Building Information Modeling (BIM) in realen Gebäuden erprobt und wissenschaftlich begleitet werden. Ein Schwerpunkt liegt dabei in der Erstellung einer BI(M)PV Plattform, die alle Informationen über den gesamten Lebenszyklus einer BIPV-Anlage enthält und so eine optimale Planung, Umsetzung und Betrieb ermöglicht. Sie beschäftigen sich im Rahmen Ihrer Arbeit mit der konzeptionellen Verknüpfung des energetischen Monitorings mit der BI(M)PV-Plattform sowie der Evaluation damit ermöglichter Anwendungen z.B. im Bereich des Gebäudeenergiemanagements. Konzeptionierung und wiss. Begleitung eines Monitorings für gebäudeintegrierte Photovoltaikanlagen Entwicklung von Verfahren zur Nutzung von Gebäude- und Anlagendaten aus BIM-Plattformen für Energiemanagementsysteme und Betriebsüberwachung Präsentation und Publikation der wissenschaftlichen Ergebnisse Betreuung von studentischen Arbeiten Sehr guter bis guter Studienabschluss (Master/Diplom) in einem der genannten Fachgebiete Erste Erfahrungen im Bereich der Planung und Modellierung von regenerativen Energieanlagen (z.B. PVSyst, Polysun) Kenntnisse im Bereich Anlagenmonitoring und Energiemanagement wünschenswert Selbständige und zielorientierte Arbeitsweise Team- und Kommunikationsfähigkeit Eine kollegiale Arbeitsatmosphäre in einem motivierten Team Eine exzellente apparative Ausstattung Flexible Arbeitszeiten Raum für Kreativität zur Umsetzung eigener Ideen Rahmenbedingungen: Arbeitsort: Hameln Vergütung: Teilzeit 50% E13 (TV-L Niedersachsen) Eintrittstermin: 01.01.2021 Befristung: 30.11.2024 (gemäß Projektlaufzeit)
Zum Stellenangebot


shopping-portal