Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Gebäude-: 19 Jobs in Hassel

Berufsfeld
  • Gebäude-
Branche
  • Sonstige Dienstleistungen 9
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 4
  • Bildung & Training 2
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • Verkauf und Handel 2
  • Freizeit 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • It & Internet 1
  • Immobilien 1
  • Kultur & Sport 1
  • Recht 1
  • Touristik 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 18
  • Ohne Berufserfahrung 12
Arbeitszeit
  • Vollzeit 19
  • Home Office 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 17
  • Ausbildung, Studium 1
  • Befristeter Vertrag 1
Gebäude-

Elektroniker (m/w/d) in der Energie- und Gebäudetechnik

Fr. 07.05.2021
Versmold, Bochum, Köln, Düsseldorf, Bremen, Dortmund, Eisenach, Thüringen, Leipzig, Jena, Hamburg, Chemnitz, Hannover, Olpe, Biggesee
Wir BRÜGGEMÄNNER und BRÜGGEFRAUEN sind die Experten für hoch effiziente Systeme in der Technischen Gebäudeausrüstung (TGA). Als mittelständisches 150-köpfiges Familienunternehmen aus Ostwestfalen-Lippe bedienen wir seit 1927 in unseren unterschiedlichen Gewerken der TGA industrielle, öffentliche sowie private Kunden. Diese legen hohen Wert auf Energiebewusstsein und Wirtschaftlichkeit und nutzen unsere vielfältige Expertise. Seit vielen Jahren arbeiten wir schwerpunktmäßig für internationale Lebensmittel-Produzenten und ihre Logistiker als Planungsbüro und integraler Dienstleister, der sich verantwortungsvoll um weite Teile oder die gesamte Technische Gebäudeausrüstung mit allen besonderen Anforderungen kümmert. Wir suchen im folgenden deutschlandweit Standortmonteure (m/w/d), die unsere Projekte von ihrem Wohnort aus bedienen (bezahlte Fahrzeiten). Werden Sie Teil unseres Unternehmens und bewerben Sie sich als Elektroniker (m/w/d) in der Energie- und Gebäudetechnik Installation, Wartung und Reparatur von elektrotechnischen Anlagen in der Energie- und Gebäudetechnik im Nieder- und Mittelspannungsbereich Inbetriebnahme und Instandsetzung von Maschinen in gebäudetechnischen Anlagen und in der Betriebstechnik Installation von sicherheits- und kommunikationstechnischen sowie von mess-, steuer- und regelungstechnischen Anlagen Einweisung der Kunden und Nutzer in die Bedienung der Anlagen Abgeschlossene Berufsausbildung zum Elektroniker (m/w/d) Energie- und Gebäudetechnik oder vergleichbar Berufserfahrung in der Gebäude- oder Betriebstechnik Fähigkeit zum Lesen von technischen Zeichnungen Eigenverantwortliche und engagierte Arbeitsweise Reisebereitschaft Sehr gute Rahmenbedingungen, z. B. Urlaubs- und Weihnachtsentgelt und tarifliche Bezahlung Sicherer Arbeitsplatz innerhalb eines etablierten und nachhaltig wachsenden Unternehmens Möglichkeit auf Vermögenswirksame Leistungen und Betriebliche Altersvorsorge Familienfreundlichkeit und flexible Arbeitszeitregelungen in Voll- und Teilzeit Attraktive Notdienstregelung auf freiwilliger Basis Möglichkeit auf Weiterbildung
Zum Stellenangebot

Ingenieur der Versorgungstechnik als Experte für Gebäudetechnik (w/m/d)

Fr. 07.05.2021
Hannover, Berlin, Dresden, Essen, Ruhr, Hamburg, Leipzig, München, Frankfurt am Main, Karlsruhe (Baden)
Seit 1866 gilt unsere Leidenschaft der Technik und der Sicherheit. Innovationen beeinflussen unser Leben in vielfältiger Weise. Für die Sicherheit von Menschen und der Gesellschaft setzen wir uns jeden Tag aufs Neue ein und schaffen Vertrauen in neue Technologien. Wir sind Teil des Fortschritts. Wir beraten, wir prüfen, wir zertifizieren. Wir handeln aus Überzeugung, gestalten schon heute die Welt von morgen – setzen Zeichen. Wir nehmen die Zukunft in die Hand. Wir sind TÜV SÜD – 25.000 Mitarbeiter an weltweit 1.000 Standorten. Die TÜV SÜD Industrie Service GmbH bündelt Know-how und Erfahrung für Unternehmen der Bereiche Industrie und Real Estate. Das Dienstleistungsspektrum umfasst Ingenieur- und Prüfdienstleistungen für die Sicherheit, Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit von Anlagen, Infrastruktureinrichtungen und Gebäuden im Rahmen des gesamten Lebenszyklus – von der Machbarkeit über die Planung, den Bau und den Betrieb bis hin zu Modernisierung oder Rückbau. Wenn Sie die Zukunft mit uns gestalten wollen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Durchführung baubegleitender Qualitätscontrollingmaßnahmen im Hochbau Beschreibung und Beurteilung technischer Problemstellungen sowie Erarbeitung von Lösungsvorschlägen Begleitung und Durchführung von Abnahmen Objektive Erstellung von Gutachten zur Beurteilung von Mangelbehauptungen und Schadensfällen aus technischer Sicht Kompetente Betreuung von Kunden sowie Moderation zwischen Geschäftspartnern Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Bauingenieurwesen oder vergleichbarer Bereich Fundierte und praxiserprobte Berufs- und Branchenerfahrung im Industrie- und Wohnungsbau Idealerweise Kenntnisse im Baurecht sowie in der Erstellung von Gutachten Verhandlungssichere Deutschkenntnisse Bewiesene Kunden- sowie Dienstleistungsorientierung gepaart mit hoher Kommunikationsfähigkeit und flexibler Lösungsorientierung Ausgeprägte Kooperations- sowie Teamfähigkeit Neben einem sicheren Arbeitsplatz in einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir Ihnen ein interessantes Arbeitsumfeld. Wir leben flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Zur Aus- und Weiterbildung gehört eine Vielzahl interner und externer Weiterbildungen für Ihre berufliche sowie persönliche Entwicklung. Flexible Arbeitszeiten, soziale Leistungen, ein wohnortnahes Einsatzgebiet und ein hohes Maß an eigenverantwortlichem Arbeiten runden unser Angebot ab. Der besseren Verständlichkeit halber verwenden wir durchgängig – grammatikalisch – männliche Bezeichnungen, adressieren dabei aber Personen aller Geschlechter gleichermaßen. Themen wie die berufliche Gleichstellung aller Menschen haben bei TÜV SÜD einen hohen Stellenwert.
Zum Stellenangebot

Ingenieur der Elektrotechnik als Experte für Gebäudetechnik (w/m/d)

Fr. 07.05.2021
Hannover, Berlin, Dresden, Essen, Ruhr, Hamburg, Leipzig, München, Frankfurt am Main, Karlsruhe (Baden)
Seit 1866 gilt unsere Leidenschaft der Technik und der Sicherheit. Innovationen beeinflussen unser Leben in vielfältiger Weise. Für die Sicherheit von Menschen und der Gesellschaft setzen wir uns jeden Tag aufs Neue ein und schaffen Vertrauen in neue Technologien. Wir sind Teil des Fortschritts. Wir beraten, wir prüfen, wir zertifizieren. Wir handeln aus Überzeugung, gestalten schon heute die Welt von morgen – setzen Zeichen. Wir nehmen die Zukunft in die Hand. Wir sind TÜV SÜD – 25.000 Mitarbeiter an weltweit 1.000 Standorten. Die TÜV SÜD Industrie Service GmbH bündelt Know-how und Erfahrung für Unternehmen der Bereiche Industrie und Real Estate. Das Dienstleistungsspektrum umfasst Ingenieur- und Prüfdienstleistungen für die Sicherheit, Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit von Anlagen, Infrastruktureinrichtungen und Gebäuden im Rahmen des gesamten Lebenszyklus – von der Machbarkeit über die Planung, den Bau und den Betrieb bis hin zu Modernisierung oder Rückbau. Wenn Sie die Zukunft mit uns gestalten wollen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Eigenständige Durchführung von Qualitätskontrollen bei Baumaßnahmen Begleitung und Durchführung von Abnahmen für unsere Kunden im Team mit Sachverständigen anderer Fachdisziplinen Beschreibung und Beurteilung von Mängeln im Bereich Elektrotechnik (ELT) sowie Erarbeitung von Lösungsvorschlägen Erstellung von Gutachten zur Beurteilung von Mangelbehauptungen und Schadensfällen aus elektrotechnischer Sicht Kompetente Betreuung von Kunden sowie Moderation zwischen Geschäftspartnern Abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik oder einer vergleichbaren Fachrichtung Fundierte und praxiserprobte Berufs- und Branchenerfahrung im Bereich Gebäude- oder Elektrotechnik Idealerweise Kenntnisse im Baurecht und in der Erstellung von Gutachten Verhandlungssichere Deutschkenntnisse Ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit, Durchsetzungsvermögen und Lösungsorientierung Bewiesene Kunden- sowie Dienstleistungsorientierung gepaart mit hoher Kommunikationsfähigkeit und Spaß daran, über den Tellerrand zu schauen Neben einem sicheren Arbeitsplatz in einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir Ihnen ein interessantes Arbeitsumfeld. Wir leben flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Zur Aus- und Weiterbildung gehört eine Vielzahl an internen und externen Weiterbildungen für Ihre berufliche sowie persönliche Entwicklung. Flexible Arbeitszeiten, soziale Leistungen, ein wohnortnahes Einsatzgebiet und ein großes Maß an eigenverantwortlichem Arbeiten runden unser Angebot ab. Der besseren Verständlichkeit halber verwenden wir durchgängig – grammatikalisch – männliche Bezeichnungen, adressieren dabei aber Personen aller Geschlechter gleichermaßen. Themen wie die berufliche Gleichstellung aller Menschen haben bei TÜV SÜD einen hohen Stellenwert.
Zum Stellenangebot

Sicherheitsingenieurinnen und Sicherheitsingenieure / HSE Manager (m/w/d)

Do. 06.05.2021
Bochum, Hamburg, Magdeburg, Mainz
Die SAFETEE GmbH ist ein Inge­nieur­büro mit den Schwer­punkten Safety Engineering, Safety Con­sulting und Risk Assess­ment. Wir sind in der Industrie, insbesondere im Bereich Ener­gie als aner­kan­nte Safety Con­sul­tants und HSE-Experten tätig. Für den Bereich der Betreuung von Onshore Wind­kraft­anlagen suchen wir ab sofort neue Sicherheitsingenieurinnen und Sicherheitsingenieure / HSE Manager (m/w/d) mit Schwer­punkt HSE-Management in der Industrie für folgende Stand­orte: Bochum Hamburg Magdeburg Mainz Sicherheitstechnische Betreuung von Industrie- und Windkraftbaustellen Sicherheitstechnische Beratung für Projektmanager und Bauleiter Risk Assessments/Gefährdungsbeurteilungen prüfen und erstellen Sie sind sowohl im Innen- wie auch im Außendienst tätig (10/90) Sie sind im bundesweiten Einsatz tätig, daher ist ein Führerschein für PKWs notwendig. Sie haben einen Abschluss als Bachelor of Safety Engineering (m/w/d), Master of Safety Engineering (m/w/d), Dipl. Ing. Sicherheitstechnik (m/w/d) oder ggf. als HSE Manager (Dipl.-Ing oder gleichwertig mit Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit) (m/w/d) Wünschenswert ist eine Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit Gute Englischkenntnisse von Vorteil Sie verfügen ggf. über ein ausgeprägtes sicherheitstechnisches Denken Sie konnten bereits Erfahrungen durch erste einschlägige Praktika im Bereich der Arbeitssicherheit sammeln Einen Firmenwagen für dienstliche Fahrten Unbefristetes Arbeitsverhältnis Attraktives Arbeitsumfeld in einer stetig wachsenden Branche 4-6 wöchige Einarbeitungsphase in der Bochumer Zentrale, inklusive Mentorenprogramm, „SAFETEE EXPERTS“ Schulung. Für diesen Zeitraum wird eine möblierte Wohnung in Bochum gestellt Home-Office nach erfolgter Einarbeitungsphase Eigenverantwortliche Bearbeitung Ihrer Aufgabengebiete Unterschiedliche Arbeitsorte Ein Handy sowie ein Laptop werden für dienstliche Vorgänge zur Verfügung gestellt Bei Dienstreisen bieten wir Ihnen einen erhöhten Verpflegungsmehraufwand betriebliche Altersvorsorge private Zusatzversicherung (stationär, Brille, Zahn, Ausland und alternative Heilmethoden)
Zum Stellenangebot

Bauleiter*in Versorgungstechnik

Di. 04.05.2021
Duisburg
für das Immobilien-Management Duisburg zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Bauleiter*in Versorgungstechnik Duisburg – kontrastreich und lebendig. Industriekultur, Naherholungsgebiete, kulturelle Angebote und sportliche Highlights. Wir bieten attraktive Berufsfelder, Vereinbarkeit von Familie und Beruf, gute Bildungs- und Karrieremöglichkeiten. selbständige und eigenverantwortliche Bearbeitung sämtlicher Leistungsphasen der HOAI, u. a. Durchführung von Vor-, Entwurfs- und Ausführungsplanung (einschl. Kostenermittlung) für Heizungs-, Lüftungs-, Warmwasseraufbereitungs- und sanitärer Installationsanlagen von unterschiedlicher Größenordnung Durchführung von Sanierungs-, Neu-, Um- und Erweiterungsbaumaßnahmen, insbesondere die Erstellung von Leistungsverzeichnissen, die Herbeiführung von Vergabeentscheidungen, Leitung, Überwachung und Abstimmung der technischen Bauausführung sowie die Abnahme von Arbeiten und Leistungen Betreuung und Koordinierung externer Ingenieurbüros und Projektsteuerer, insbesondere die Überprüfung der vorgelegten Unterlagen Wartung und Instandhaltung von Heizungs-, Lüftungs-, Warmwasseraufbereitungs- und sanitärer Installationsanlagen, Durchführung von Kosten-, Massen und sonstigen Berechnungen, Veranlassung von Ausschreibungen sowie der Abschluss von Wartungsverträgen Führung von Verhandlungen und Schriftverkehr mit am Bau Beteiligten und sonstigen Dritten sowie die Anfertigung von Vorlagen und Niederschriften eine abgeschlossene (Fach-) Hochschulbildung (Bachelor (FH/HS) oder vergleichbarer Abschluss der Fachrichtung Versorgungstechnik sowie eine anschließende mindestens 2.jährige einschlägige Berufserfahrung oder eine abgeschlossene Ausbildung zum*zur staatlich geprüften Techniker*in der Fachrichtung Heizungs-, Lüftungs- und Klimatechnik und eine anschließende mindestens 5-jährige einschlägige Berufserfahrung umfangreiche Kenntnisse in den Teilgewerken Heizungs-, Lüftungs- und Sanitäranlagen Grundlagen zur Mess-, Steuer- und Regeltechnik Kenntnisse der VOB, VgV, DIN-Norm 276 sowie allgemein anerkannte Regeln der Technik und der dazugehörigen Verordnungen und gesetzlichen Grundlagen und Richtlinien Fähigkeit zu selbständiger, verantwortungsbewusster und kundenorientierter Arbeitsweise Team-, Konflikt- und Kooperationsfähigkeit sicherer Umgang mit MS-Office Anwendungen Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis der Klasse B Der Einsatz eines privateigenen PKWs ist wünschenswert. In diesen Fällen wird unter Anerkennung der nach dem Landesreisekostengesetz erforderlichen triftigen Gründe eine pauschalierte Kilometerentschädigung gezahlt. ein sicheres und unbefristetes Beschäftigungsverhältnis mit einer Besoldung nach dem Landesbesoldungsgesetz NRW (LBesG; A 11) bzw. eine Vergütung nach dem Tarifvertrag öffentlicher Dienst (Stellenwert EG 11 TVöD. Die Eingruppierung erfolgt in Abhängigkeit von den tarifrechtlichen und persönlichen Voraussetzungen) in Vollzeit bei flexibler Arbeitszeit. ein umfangreiches betriebliches Gesundheitsmanagement vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten Die Stadtverwaltung verfolgt offensiv das Ziel der beruflichen Gleichstellung von Frauen und Männern. Auswahlentscheidungen erfolgen unter Berücksichtigung der Vorgaben des Landesgleichstellungsgesetzes NRW sowie des Frauenförderplans/Gleichstellungsplans der Stadt Duisburg. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen und Gleichgestellten werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Ingenieur (w/m/d) oder Techniker (w/m/d) Fachrichtung Versorgungstechnik HLS

Di. 04.05.2021
Bochum
Die Stadt Bochum mit ca. 371 000 Einwohnerinnen und Einwohnern ist mit einer Vielzahl anspruchs­voller Wissen­schafts-, Bildungs- und Kultur­stätten sowie vielen Einrichtungen für Freizeit, Sport und Erholung eines der wirtschaftlichen und kulturellen Zentren des Ruhrgebiets. Die eigenbetriebsähnliche Einrichtung Zentrale Dienste der Stadt Bochum sucht eine Ingenieurin / einen Ingenieur (w/m/d) oder eine Technikerin / einen Techniker (w/m/d) Fachrichtung Versorgungstechnik HLS für das Technische Gebäudemanagement. Planung und Abwicklung von Neubau- und Umbaumaßnahmen in städtischen Gebäuden im Bereich der Heizungs-, Lüftungs- und Sanitärtechnik in den jeweiligen relevanten Leistungsphasen der HOAI Selbstständige Planungs- und Baudurchführungsmaßnahmen Begleitung und Projektsteuerung von beauftragten externen Ingenieurbüros Übernahme von Aufgaben der Bauunterhaltung (Instandhaltung und Wartung) Selbstständige und ergebnisorientierte Aufgabenwahrnehmung unter Beach­tung der vergaberechtlichen Vorschriften wie der VOB Erfolgreich abgeschlossenes Studium (Bachelor oder Diplom) der Fachrichtung Versorgungstechnik (techn. Gebäudeausrüstung) oder einen Abschluss als staatl. gepr. Technikerin / Techniker (w/m/d) der Fachrichtung Heizungs-, Lüftungs- und Sanitärtechnik Idealerweise mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im Bereich der Planung und Bauüberwachung von Maßnahmen der Versorgungstechnik HLS Studienabsolventen (w/m/d) verfügen vorzugsweise zusätzlich über eine abge­schlos­sene Berufsausbildung im Bereich Versorgungstechnik HLS Gute Kenntnisse im Bereich der technischen Gebäudeausrüstung Sicheres und kundenorientiertes Auftreten Hohe Einsatzbereitschaft und teamorientiertes Arbeiten Fähigkeit, Sachverhalte und Arbeitsergebnisse transparent und überzeugend darzustellen Sehr gute Sprachkenntnisse mit mindestens dem Sprachniveau C2 nach dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen Nutzung der vorhandenen Instrumente zur Termin- und Budgetsteuerung PC-Kenntnisse in der Standardsoftware (MS-Office-Anwendungen) Bereitschaft zur umfassenden Nutzung eingesetzter Spezialsoftware (Aus­schreibungsprogramme und Terminplansoftware) Bereitschaft zum Einsatz des privateigenen Pkw im Stadtgebiet Bochum für dienstliche Zwecke gegen Kostenerstattung Welche Rahmenbedingungen müssen Sie beachten? Bei Beamtinnen und Beamten (w/m/d) muss die Befähigung für den gehobenen technischen Dienst (seit dem 01.07.2016: Befähigung für die Ämtergruppe des 1. Einstiegsamtes der Laufbahngruppe 2) vorliegen. Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung werden Frauen nach den Bestimmungen des Landesgleichstellungsgesetzes (LGG) bevorzugt berücksichtigt. Grundsätzlich können die Aufgaben auch mit reduzierter Arbeitszeit wahr­genommen werden. Eine flexible Arbeitszeitgestaltung kann, orientiert an den dienstlichen Erfordernissen, vereinbart werden. Allerdings steht aus Raumgründen nur ein Arbeitsplatz zur Verfügung, so dass ein „echtes“ Job Sharing erforderlich ist, damit dieser Arbeitsplatz ganztägig besetzt ist. Teilen Sie uns daher bitte Ihre Vorstellungen hinsichtlich des Arbeitszeitumfanges und der Lage der Arbeitszeit mit. Umfassende Einarbeitungsphase Förderung der individuellen Kompetenzen, inklusive des Besuchs der erforder­lichen Fort- und Weiterbildungen Gesunde Arbeitsbedingungen Vereinbarkeit von Familie und Beruf Interessante, anspruchsvolle und selbstständige Tätigkeit und die Möglichkeit, die Umsetzung von städtischen Baumaßnahmen nachhaltig und zukunfts­orien­tiert zu gestalten Unbefristetes Arbeitsverhältnis in Vollzeit, die Besetzung mit Teilzeitkräften ist grundsätzlich möglich Arbeitszeit von 39 Stunden bei Tarifbeschäftigten, 41 Stunden bei Beamtinnen und Beamten (w/m/d), die flexibel im Rahmen der Gleitzeit gestaltet werden kann Leistungsgerechte Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (die Eingruppierung erfolgt abhängig von den bisherigen persönlichen und tariflichen Voraussetzungen von Entgeltgruppe 10 bis Entgeltgruppe 11) Erfahrungsstufenzuordnung je nach einschlägiger Berufserfahrung
Zum Stellenangebot

Fachplaner (m/w/d) TGA

Mo. 03.05.2021
Oberhausen
Wir bei FERCHAU verbinden Menschen und Technologien, indem wir kluge, ambitionierte Köpfe mit den Anforderungen unserer Kunden zusammenbringen. Sie wollen Technologien auf die nächste Stufe bringen? Sie möchten in herausfordernden IT- und Engineering-Projekten nachhaltige und relevante Lösungen für die Zukunft entwickeln? Dann starten Sie bei uns in das nächste Karriere-Level!Fachplaner (m/w/d) TGAOberhausenInnovativ und verantwortungsvoll - Ihre Aufgaben sind herausfordernd. Sie verantworten die Planung der technischen Gebäudeausrüstung für Industrieunternehmen über alle Leistungsphasen der HOAI Ebenso übernehmen Sie von der Grundlagenermittlung über die Konzeptplanung bis hin zur Ausführungsplanung mit anschließender Bauleitung die volle Verantwortung Sie erstellen entsprechende Leistungsverzeichnisse Sie übernehmen die Auslegung und Dimensionierung von TGA-Anlagen, insbesondere für Lüftungsanlagen Die Anfertigung von Schemata für die Anlagen sowie der Entwurfs- und Ausführungspläne zählt ebenfalls zu Ihrem Aufgabenbereich Individuell und erfolgsorientiert - Ihre Perspektiven sind ausgezeichnet. Gesundheit und Ausgleich durch FERCHAU-Sports Attraktive Einkaufsvergünstigungen bei exklusiven Partnern Fachlich und persönlich - Ihre Qualifikation ist überzeugend. Sie besitzen ein abgeschlossenes Ingenieursstudium oder eine vergleichbare Qualifikation Sie bringen bereits Berufserfahrung in der TGA-Planung, insbesondere der Lüftungsplanung (Bereich Pharma und Labor von Vorteil), mit Ein versierter Umgang mit einem CAD-Programm und den gängigen Berechnungsprogrammen stellt für Sie kein Problem da Sie verfügen über verhandlungssichere Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse
Zum Stellenangebot

Facility Manager / Anlagen Manager (m/w/d)

Sa. 01.05.2021
Oberhausen
Topgolf ist ein innovatives Unterhaltungskonzept mit klimatisierten Abschlagplätzen, hochwertigen Speisen, frisch gemixten Cocktails & Longdrinks, Musik, sowie Räumlichkeiten für Privat- und Firmenevents. Weltweit existieren über 60 Topgolf Anlagen mit insgesamt 23 Millionen Besuchern jährlich. Greenreb ist der offizielle Partner und Betreiber von Topgolf Anlagen in Deutschland, Österreich, Schweiz und Italien. Als Facility Manager / Anlagen Manager (m/w/d) bist Du Teil des Management Teams von Topgolf Oberhausen und der technische Experte der ersten Topgolf Anlage Deutschlands. Du übernimmst die Führung des technischen und infrastrukturellen Facility Managements und gestaltest somit aktiv den Erfolg von Topgolf in Europa mit.Was Dich vor der Eröffnung von Topgolf Oberhausen erwartet Mitwirkung bei der Erstellung von Standards Durchführung notwendiger Vorkehrungen im Bereich Arbeitssicherheit, Brandschutz und Gesundheitsschutz Koordination und Terminierung von externen Dienstleistern Installation von neuen Geräten Was Dich nach der Eröffnung von Topgolf Oberhausen erwartet Sicherstellung des ordnungsgemäßen Betriebes Instandhaltung und Werterhaltung der Anlage unter wirtschaftlichen und ökologischen Gesichtspunkten Sicherstellung aller Vorschriften der Stadt und des Bundes in Bezug auf Wartung Auftragsvergabe, Koordination und Steuerung interner und externer Gewerke (u.a. Reinigung, Anlagentechnik) Optimierung unserer Facility Management-Prozesse Mitarbeit bei der Erstellung und Einhaltung von Budgets für Instandhaltungs- und Investitionsmaßnahmen Ansprechpartner bei Fragen rund um das Gebäudemanagement Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Facility Management Gutes technisches Verständnis und ausgeprägte handwerkliche Fähigkeiten Kenntnisse über Wartung und Reparatur mechanischer und elektrischer Geräte Starkes unternehmerisches Denken und den Willen Prozesse zu optimieren Organisationstalent sowie Fähigkeit Mitarbeiter zu motivieren Führungserfahrung und ausgeprägte soziale Kompetenz Fließend in Deutsch; Englisch in Wort und Schrift Mitarbeit in dynamischem Management Team das ca. 400 Mitarbeiter führt Mitgestaltung und Etablierung eines weltweit erfolgreichen Unterhaltungskonzepts Attraktive Karrieremöglichkeiten in einem innovativen Umfeld Teamevents und Mitarbeitervorteile Flexible Arbeitszeiten, attraktiver Arbeitsort (Topgolf Anlage)
Zum Stellenangebot

Medientechniker*in (w/m/d) im Department für Pflegewissenschaft

Fr. 30.04.2021
Bochum
Die Hochschule für Gesundheit (hsg Bochum) bietet unterschiedliche Studiengänge in Gesundheitsberufen an. Hierzu gehören klassische Gesundheitsfachberufe ebenso wie innovative Berufsfelder, die an der hsg Bochum entwickelt werden. Absolventen/-innen der hsg Bochum werden darauf vorbereitet, den aktuellen und zukünftigen Herausforderungen im deutschen Gesundheitswesen wirksam und professionell zu begegnen. Daher steht wissenschaftlich begründetes Handeln sowie interprofessionelle Zusammenarbeit an der staatlichen Hochschule für angewandte Wissenschaften im Vordergrund. Die Hochschule sucht engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die die Weiterentwicklung der Hochschule im Zukunftssektor Gesundheit mitgestalten möchten – interdisziplinär, innovativ und offen für neue Perspektiven. MEDIENTECHNIKER*IN (w/m/d) Im Department für Pflegewissenschaft Die Vollzeitstelle ist ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt für die Dauer von einem Jahr befristet zu besetzen und grundsätzlich auch teilzeitgeeignet. Die Vergütung erfolgt bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen bis Entgeltgruppe 11 TV-L. Entwicklung eines virtuellen Lehr- und Forschungslabors im Rahmen des Studiengangs „Clinical Research Management“ Eigenständige Video- und Tonproduktion in kooperierenden Laboren und Kliniken Medientechnische und didaktische Aufbereitung der Materialien (u. a. mittels H5P-Software) – Erstellung einer „virtuellen 360-Grad Labortour“ Unterstützung bei der Erstellung von Story Board und Interviewleitfäden Unterstützung bei der Rekrutierung von kooperierenden Laboren und Kliniken Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium (Bachelor) oder eine technische Berufsausbildung im Bereich Medientechnik mit entsprechender Berufserfahrung Sie besitzen sehr gute Kenntnisse im Umgang mit modernster Video- und Audiotechnik Sie sind routiniert im Umgang mit Microsoft Office-Programmen sowie IT- und Multimedia-Systemen Idealerweise konnten Sie bereits Erfahrungen in der mediendidaktischen Aufbereitung von Lehrinhalten sammeln Sie sind Teamplayer*in, aufgeschlossen und kommunikationsstark und zeichnen sich durch eine eigenständige sowie lösungsorientierte Arbeitsweise aus Sie verfügen über sehr gute Deutschkenntnisse (in Wort und Schrift) Sie sind zu gelegentlichen Dienstreisen innerhalb von NRW bereit Einen attraktiven Arbeitsplatz mit vielseitigen und anspruchsvollen Aufgaben in einem modernen Hochschulumfeld Sozialleistungen und andere Vorteile des öffentlichen Dienstes wie z. B. die Altersversorgung bei der Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder (VBL) Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf u. a. durch flexible Arbeits-/Teilzeitmodelle, Telearbeit sowie ein Eltern-Kind-Büro im Bedarfsfall Vielfältige interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie diverse Sportangebote Bewerbungen von Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Ziel der hsg ist es, den Anteil von Frauen in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, zu erhöhen und deren Karrieren besonders zu fördern. Sie fordert deshalb einschlägig qualifizierte Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter/in (m/w/d) aus dem TGA-Bereich

Fr. 30.04.2021
Bochum
Die Ruhr-Universität Bochum (RUB) ist eine der führenden Forschungsuniversitäten in Deutschland mit einem großen Lehrangebot und ca. 43.000 Studierenden. Als reformorientierte Campusuniversität vereint sie in einzigartiger Weise die gesamte Spannbreite der großen Wissenschaftsbereiche an einem Ort. Das dynamische Miteinander von Fächern und Fächerkulturen bietet den Forschenden wie den Studierenden gleichermaßen besondere Chancen zur interdisziplinären Zusammenarbeit. Die Ruhr-Universität Bochum sucht ab sofort eine/n Mitarbeiter/in (m/w/d) aus dem TGA-Bereich für die Mitarbeit im Bereich ‚Wiederkehrende Prüfungen‘ unbefristet in Vollzeit (39,83 Std./Woche) Das Thema Wiederkehrende Prüfungen haben im Dezernat für das technische und infrastrukturelle Gebäudemanagement mit ca. 280 Mitarbeitern eine große Bedeutung. Der mit den umfangreichen Instandhaltungs-, Bau- und Umbaumaßnahmen am gesamten Campus einhergehende Bedarf an der Verwaltung der gesetzlich vorgeschriebenen Prüfungen (Prüfordnung NRW) muss abgedeckt werden. Um das Dezernat 5.I-Betriebsbüro zu unterstützen suchen wir eine/n engagierte/n Mitarbeiter/in (m/w/d) mit guten TGA- und EDV-Kenntnissen. Terminkoordination zwischen Prüforganisationen und internen Fachgruppen Begehung von technischen Anlagen (in/auf Gebäuden) Vorprüfung von Rechnungen Begleitung der Prüfer und Mängelbeseitigungsmaßnahmen Unterstützung bei der Vorbereitung von Ausschreibungen Dokumentation aller Vorgänge Abgleich und Aufnahme von Anlagen- und Prüfdaten mit dem CAFM-System Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich ‚Technische Gebäudeausrüstung‘ (TGA) der DIN 276, bevorzugt Kostengruppe 400. Eignung für die Begehung von nicht barrierefreie erreichbaren Anlagen (z.B. auf Dächern) auf dem gesamten Campus & Außenliegenschaften Fortgeschrittene Kenntnisse in einem Office-Paket (bevorzugt Microsoft-Office) Ihre Kenntnisse: Gutes technisches Allgemeinwissen Gute EDV-Kenntnisse Sicheres Auftreten und soziale Kompetenz gegenüber Mitarbeitern und Fremdfirmen Selbständiges Arbeiten, gutes schriftliches und sprachliches Ausdrucksvermögen Organisationsgeschick, Teamfähigkeit, Durchsetzungsvermögen und Engagement Sicherheit bei der Protokollierung, Termin- und Kostenkontrolle Idealerweise Kenntnisse der Vergabeordnung Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben mit hoher Eigenverantwortung in einem engagierten Team Weiterbildungsmöglichkeiten Flexible Arbeitszeiten und familiengerechtes Arbeiten Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L). Die Vergütung erfolgt je nach Erfüllung der persönlichen bzw. tariflichen Voraussetzungen zwischen EG 5 und EG 6 des TV-L.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal