Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Gebäude-: 62 Jobs in Horrem

Berufsfeld
  • Gebäude-
Branche
  • Sonstige Dienstleistungen 17
  • Immobilien 10
  • Baugewerbe/-Industrie 9
  • Elektrotechnik 6
  • Feinmechanik & Optik 6
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 5
  • Maschinen- und Anlagenbau 4
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 3
  • Transport & Logistik 3
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • It & Internet 2
  • Pharmaindustrie 2
  • Recht 2
  • Unternehmensberatg. 2
  • Verkauf und Handel 2
  • Wirtschaftsprüfg. 2
  • Bildung & Training 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 58
  • Ohne Berufserfahrung 29
Arbeitszeit
  • Vollzeit 60
  • Home Office 11
  • Teilzeit 7
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 57
  • Ausbildung, Studium 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Befristeter Vertrag 1
Gebäude-

Ingenieur (m/w/d) Technische Gebäudeausrüstung

Mi. 28.07.2021
Köln
Wir bewegen Köln: Mehr als 4.000 Mitarbeitende sorgen bei den Kölner Verkehrs-Betrieben dafür, dass in unserem Netzgebiet pro Jahr mehr als 286 Millionen Menschen sicher und zuverlässig an ihr Ziel kommen. 365 Tage im Jahr. Rund um die Uhr. Eine Top-Leistung, für die wir Menschen mit Erfahrung, Engagement, Teamgeist und Können brauchen.   Wir suchen Sie als Ingenieur (m/w/d) Technische Gebäudeausrüstung Die Aufgaben in Ihrem zukünftigen Team umfassen für verschiedene Gewerke die Leistungsphasen der Honorarordnung für Architekten und Ingenieure (HOAI) von Planung bis Ausschreibung über Vergabe bis hin zur Objektüberwachung bzw. Bauleitung. Im Anschluss erfolgt die Übergabe der jeweiligen Anlage an die Instandhaltung der Maschinentechnik. Das Augenmerk liegt dabei neben der Erneuerung der verschiedenen Anlagen auf den Stand der Technik auch auf der Berücksichtigung technischer Neuentwicklungen, z. B. Industrie 4.0. Selbstständige Planung, Abnahme und Inbetriebnahme von Anlagen der technischen Gebäudeausrüstung gemäß den Leistungsphasen der HOAI, u. a. für folgende Projekte: Errichtung raumlufttechnischer Anlagen sowie Kälteerzeugungs- und Rückkühlanlagen im Streckennetz der KVB Brandschutztechnische Ertüchtigung von Haltestellen, z. B. durch RLT-Anlagen und Brandschutztüren Aufzugsnachrüstung an Haltestellen, inkl. brandschutztechnischer Ertüchtigung sowie Erneuerung von TGA-Anlagen Abstimmung mit allen Prozessbeteiligten (z. B. Planungsbüros, Brandschutzgutachter, Stadt Köln) Eigenverantwortliche Prüfung und Freigabe externer Planungsunterlagen Erarbeitung projektbezogener Variantenvergleiche und Entscheidungsvorlagen Organisation, Überwachung und Dokumentation von Baumaßnahmen in Abstimmung mit KVB-internen Schnittstellen Mängelnachverfolgung während der Mängelanspruchsfrist Forschung und Entwicklung in Bezug auf technische Weiterentwicklungen sowie Industrie 4.0 zur direkten Anwendung bei aktuellen Projekten Abgeschlossenes Ingenieurstudium der Versorgungstechnik oder technischen Gebäudeausrüstung mit Spezialisierung auf Lüftungs- und Kältetechnik oder vergleichbarem Schwerpunkt oder Abgeschlossene Ausbildung zum Meister bzw. Techniker mit vergleichbaren Kenntnissen und Fertigkeiten Berufserfahrung in der Planung Umfangreiche Fachkenntnisse inkl. der aktuellen Vorschriften (z. B. HOAI, VOB) Routinierter Umgang mit dem MS-Office-Paket Bereitschaft zur Weiterbildung und zur Einarbeitung in andere Gewerke (u. a. Fahrtreppen/Aufzüge) Sicheres Auftreten gegenüber internen und externen Partnern sowie weiteren Dritten (z. B. Stadt Köln, Lieferanten, Dienstleistern, Kunden, Behörden und Verwaltungen) Verantwortungsbewusstsein, Selbstmanagement sowie Ziel- und Ergebnisorientierung Ausgeprägte Teamfähigkeit sowie Neugierde und „Blick über den Tellerrand“ Hohe Einsatzbereitschaft, Verhandlungssicherheit und Durchsetzungsvermögen Führerschein der Klasse B bzw. Bereitschaft, diesen zu erwerben Bereitschaft zu projektbezogener Wochenend- und Nachtarbeit  Attraktive Konditionen Unbefristete Beschäftigung Bezahlung nach Tarifvertrag (TV-N) Tarifliche Gehaltssteigerungen und Zulagen Urlaubs- und Weihnachtsgeld Steuerbegünstigte Entgeltumwandlung Betriebliche Altersvorsorge Work-Life-Balance 30 Tage Urlaub 39-Std.-Woche (Arbeitszeitkonto) Betriebliche Gesundheitsvorsorge Flexible Arbeitszeiten Homeoffice Betriebssport Betriebsarzt und Sozialberatung Und vieles mehr … Gezielte Weiterbildungen Interessante Karriereperspektiven Partnerschaftliche Unternehmenskultur Vermittlung von bezahlbarem Wohnraum Mitarbeitervorteile (z. B. Mitarbeiterdarlehen, Rabatte und Vergünstigungen u. v. m.) Betriebskantine Freifahrt im gesamten VRS-Gebiet (VRS-GroßkundenTicket) Sehr gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel und an die Autobahn  
Zum Stellenangebot

Ingenieur TGA Elektrotechnik / HLSK (m/w/d) für die technisch-wirtschaftliche Bauberatung in Voll- oder Teilzeit

Di. 27.07.2021
Berlin, Hannover, Stuttgart, Freiburg im Breisgau, Ulm (Donau), Frankfurt am Main, Köln, Düsseldorf, Hamburg, Mainz
Als führendes europäisches Beratungs-, Planungs- und Projektmanagementunternehmen bietet Drees & Sommer Lösungen für erfolgreiche Gebäude, renditestarke Portfolios, leistungsfähige Infrastruktur und lebenswerte Städte. In interdisziplinären Teams unterstützen unsere über 4.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an weltweit 46 Standorten Auftraggeber unterschiedlichster Branchen. Bei uns gestalten Sie Ihren individuellen Karriereweg aktiv mit. Nutzen Sie die Möglichkeit, spannende und abwechslungsreiche Aufgaben zu bearbeiten und den Entscheidungsspielraum diese zu gestalten: "YOU DECIDE" Arbeitsort: Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Freiburg, Hamburg, Hannover, Köln, Leipzig, Mainz, München, Nürnberg, Stuttgart, Ulm, deutschlandweitSie sind Experte auf dem Gebiet der TGA (Elektrotechnik oder Heizung Lüftung Sanitär Klima) und möchten sich gerne weiterentwickeln? Sie interagieren gerne mit Menschen, sehen sich als Schnittstelle zwischen Bauherrn, Projektmanager und Planungsteam und haben ein großes Interesse Mehrwerte für alle zu erzeugen? Dann kommen Sie in unser interdisziplinäres Team in der technisch-wirtschaftlichen Bauberatung! Diese Position kann an allen unseren Standorten in Deutschland ausgeführt werden. Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung Ihre Präferenz an.  Ihre Aufgaben im Einzelnen: Entwicklung nachhaltiger, innovativer Konzepte und Lösungen für Neubauten und Sanierungen, z.B. in Form von wirtschaftlichen Planungsvorgaben oder Systemplanungen Ganzheitliche Bewertung von Elektrotechnik- oder HLSK-Fachplanungen in allen HOAI-Phasen, Identifizierung von Planungs- und Schnittstellenlücken sowie Aufspüren von Optimierungspotenzialen Leitung von Planungsbesprechungen, Qualitätsüberwachung mit lösungsorientierten Ideen Aufzeigen von Mehrwerten für alle Projektbeteiligten wie Nutzer, Investoren, Betreiber und Planer Spannende Aufgaben in den Bereichen Smart Building, BIM, Lean und anderen innovativen Leistungsbereichen Verantwortung für Ihre Projekte und Themen Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Technischen Gebäudeausrüstung (TGA), Versorgungstechnik, Elektrotechnik, Gebäudetechnik, Gebäudeklimatik, Energietechnik oder vergleichbare Qualifikation Idealerweise einschlägige Berufserfahrung in den Bereichen Planung, Beratung oder Bauen Großes Interesse an der Optimierung und Digitalisierung, Qualitätssicherung, Umwelt und Ökologie Schnelle Auffassungsgabe verbunden mit analytischem und vernetztem Denken Lösungsorientiertes Verhandlungsgeschick sowie gutes Gespür für Menschen und Sachverhalte Lust auf den nächsten Karriereschritt Spannende, abwechslungsreiche Aufgaben rund um die Beratung zu qualitativ hochwertigen, innovativen, versorgungssicheren, anspruchsvollen und nachhaltigen Gebäuden Ein Arbeitsumfeld, das innovative Ideen und nachhaltige Ansätze begeistert aufnimmt und fördert Die Möglichkeit von Beginn an Verantwortung zu übernehmen -- getreu unserem Motto: „Machen dürfen“ Die Drees & Sommer-Academy mit vielfältigen Weiterbildungsangeboten Attraktive Karrierewege in einem partnerschaftlich geführten Unternehmen mit flachen Hierarchien
Zum Stellenangebot

Diplom-Ingenieur (m/w/d Fachrichtung Technische Gebäudeausrüstung im Bereich Elektrotechnik und Gebäudeautomation/ Facility-Manager (m/w/d) (M.Sc.) Spezialisierung Technisches Gebäudemanagement

Di. 27.07.2021
Pulheim
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für das Immobilienmanagement der Stadt Pulheim eine/n Diplom-Ingenieur (m/w/d) (FH) Fachrichtung Technische Gebäudeausrüstung im Bereich Elektrotechnik und Gebäudeautomation oder Facility-Manager (m/w/d) (M.Sc.) mit Spezialisierung Technisches Gebäudemanagement Entgeltgruppe 11 TVöD in Vollzeit, Besetzung in Teilzeit möglich unbefristet Hohe Lebensqualität, rheinische Mentalität und die richtige Balance zwischen Tradition und Moderne: Pulheim im Rhein-Erft-Kreis bietet Menschen Heimat, die die Nähe zu Groß­städten wie Köln und Düsseldorf ebenso zu schätzen wissen wie einen Ausflug in die Natur. In der Verwaltung arbeiten 720 Mitar­beiterinnen und Mitarbeiter für die rund 55.000 Bürgerinnen und Bürger. Bringen Sie sich und Ihre Stärken ein – und gestalten Sie die Stadt von morgen mit! eigen­ständige Planungs­leistungen, Aus­schreibung, Bauleitung, Auftrags­abwicklung und Abrechnung von Neu­anlagen, Umbau- und Instand­setzungs­maßnahmen sowie Abbruch- und Sanierungs­maßnahmen städtischer Immobilien gemäß § 51, 53 HOAI, Leistungs­phasen 1 bis 9 der HOAI gewerke­über­greifende Projekt­planung und Leitung anspruchs­voller Bau­maßnahmen Koordination der Projekt­beteiligten Unter­suchung und Bewertung des Bauzustandes Ent­wicklung von Planungs­konzepten und Erstellung von Kosten­berechnungen nach DIN-276 Bau­unterhaltung und Instand­setzung der tech­nischen Anlagen Objektverwaltung und Dokumentation vor dem Hintergrund der Betreiber­verant­wortung Analyse und Bewertung energetisch und umwelt­technisch relevanter Frage­stellungen im Bau­bestand und bei Neu­bauten Betreuung der Gebäude­leittechnik ein abge­schlossenes Ingenieur­studium der Fach­richtung Technische Gebäude­ausrüstung mit fundierten Kennt­nissen im Bereich Elektro­technik und Gebäude­automation, wünschens­wert sind Kennt­nisse im Bereich des Facility-Managements alternativ ein abge­schlossenes weiter­führendes Studium in Facility-Management, Technisches Gebäude­management (M.Sc.) der folgenden Studiengänge: Energie-, Gebäude­management / Facility- und Immobilien­management / Technisches Immobilien­management / Technisches Management in der Energie-, Gebäude- und Umwelt­technik / Gebäude­automation/Intelligente Gebäude­infrastrukturen Kenntnisse auf den Gebieten der Planung, Vergabe und Bauleitung nach HOAI Anwendung und Auslegung der VOB/UVgO, der BauO NW sowie sonstiger baurechtlicher Vorschriften wünschens­wert ist Berufserfahrung im Bereich der Projektabwicklung von Neubau- bzw. Sanierungs­maßnahmen sowie Erfahrung hinsicht­lich des § 33 HOAI (Hochbau) EDV-Kenntnisse, insbesondere in der Anwendung von AVA-Programmen und CAD-Software (bevorzugt Nemetschek), sowie der sichere Umgang mit den MS-Office-Programmen eine gültige Fahr­erlaubnis der Klasse B (alt Klasse 3) sowie ein eigener Pkw und die Bereitschaft ihn für dienstliche Zwecke einzusetzen (Wegstrecken­entschädigung nach Landes­reisekostengesetz) Lebenswert, den wir Ihnen als Arbeitgeberin bieten: Vielseitige Fort- und Weiter­bildungs­möglichkeiten Familien- und lebens­freundliche Arbeitszeitmodelle z.B. Gleitzeit, Kernzeit, Freizeit­ausgleich, familien­freundliche Ferienplanung, Sonderurlaub und Homeoffice Ausgesprochen gute kollegiale Zusammen­arbeit Weitreichendes Fitness­angebot durch Urban Sports Club für 14,99 € im Monat (urbansportsclub.com) Möglichkeit zur aktiven Mittagspause (z.B. Yoga und diverse kostenfreie Sportangebote) Gute Verkehrs­anbindung zum Arbeitsplatz mit Auto und Bahn Leistungsorientierte Bezahlung, Zusatzversorgung und Jahres­sonderzahlungen (für Tarif­angestellte) … und alle weiteren Vorzüge des öffentlichen Dienstes! Lebenswert, den Pulheim Ihnen als Wohn- und Lebensraum bietet: Attraktiver Stadtkern und gute Infrastruktur Hoher Freizeitwert durch ländliches Umfeld und viel Natur Nähe und gute Anbindung an Köln und Düsseldorf Fahrradfreundliche Stadt Viel­seitiges kulturelles Angebot für jede Interessenlage Viele Vereine, Sport- und Freizeitmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Kalkulator TGA / HKLS (m/w/d)

Di. 27.07.2021
Köln
Als einer der größten technischen Gebäudeausrüster Deutschlands sind wir im Bereich Building Services Experten für alle Disziplinen rund um die Technik in Immobilien. Für unsere Kunden übernehmen wir in Bauvorhaben alle Leistungen von der Luft-und Klimatechnik, Wärmetechnik, Kältetechnik, Mess-, Steuer- und Regelungstechnik und Gebäudeautomation, Elektrotechnik, im Brandschutz und der Sicherheitstechnik bis hin zur sicheren Stromversorgung.Als Kalkulator übernehmen Sie die selbständige Ausarbeitung der Angebotskalkulation von Projekten innerhalb des Anlagenbaus mit dem Schwerpunkt HKLS (Heizung / Klima / Lüftung / Sanitär). Selbständige Ausarbeitung der Angebotskalkulation von Projekten im Bereich Anlagenbau / technische Gebäudeausrüstung Einholen und Prüfen von Lieferantenangeboten Optimierung von Kalkulations- und Angebotsprozessen Teilnahme an Vergabeverhandlungen und sowohl technischen als auch kaufmännischen Klärungsgesprächen Pflege von internen Kalkulationsdatenbanken Vorbereitung von Entscheidungsvorlagen zur internen Projektgenehmigung  Studium mit Bezug zur TGA, z.B. Versorgungstechnik, Verfahrenstechnik, Elektrotechnik, Gebäudemanagement etc. Alternativ eine technische oder kaufmännische Ausbildung (z.B. zum Industriekaufmann)  Mehrjährige Berufserfahrung in der Kalkulation mit Branchenerfahrung in der Gebäudetechnik (Schwerpunkt HKLS) und im Anlagenbau Sicherer Umgang mit MS Office und einer gängigen Kalkulations-Software, Erfahrung im Umgang mit RIB iTwo von Vorteil Eigenständiges Arbeiten, Verhandlungsgeschick sowie wirtschaftliches Denken und Handeln Gültiger Führerschein der Klasse B Akademie Altersvorsorge Corporate Benefits Perspektiven Firmenfeiern Flexible Arbeitszeiten Gestaltungsfreiheit Hohe Sicherheitsstandards Internationalität Spannende Projekte Teamgeist Attraktive Vergütung
Zum Stellenangebot

Ingenieur (m/w/d) TGA Versorgungstechnik Schwerpunkt ICTfür die technisch-wirtschaftliche Bauberatung

Di. 27.07.2021
Köln, Düsseldorf
Als führendes europäisches Beratungs-, Planungs- und Projektmanagementunternehmen bietet Drees & Sommer Lösungen für erfolgreiche Gebäude, renditestarke Portfolios, leistungsfähige Infrastruktur und lebenswerte Städte. In interdisziplinären Teams unterstützen unsere über 4.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an weltweit 46 Standorten Auftraggeber unterschiedlichster Branchen. Bei uns gestalten Sie Ihren individuellen Karriereweg aktiv mit. Nutzen Sie die Möglichkeit, spannende und abwechslungsreiche Aufgaben zu bearbeiten und den Entscheidungsspielraum diese zu gestalten: "YOU DECIDE" Arbeitsort: Köln oder DüsseldorfSie sind Experte auf dem Gebiet der TGA (Heizung Lüftung Sanitär Klima) und kennen verschiedene Rechenzentren auch von Innen? Sie wissen, wie man mit einer modernen Klimatechnik eine Menge unnötiger Kosten sparen kann? Sie interagieren gerne mit Menschen und sehen sich als Schnittstelle zwischen Bauherrn, Projektmanager und Planungsteam? Dann kommen Sie zu uns an unseren Standort Köln oder Düsseldorf und werden Bauberater (m/w/d) in unserem interdisziplinären Team in der technisch-wirtschaftlichen Bauberatung! Ihre Aufgaben im Einzelnen:  Entwicklung nachhaltiger, innovativer Konzepte und Lösungen für Rechenzentren, z.B. in Form von wirtschaftlichen Planungsvorgaben oder Systemplanungen Ganzheitliche Bewertung von HLSK-Fachplanungen in allen HOAI-Phasen, Identifizierung von Planungs- und Schnittstellenlücken sowie Aufspüren von Optimierungspotenzialen Leitung von Planungsbesprechungen, Qualitätsüberwachung mit lösungsorientierten Ideen Aufzeigen von Mehrwerten für alle Projektbeteiligten wie Nutzer, Investoren, Betreiber und Planer Spannende Aufgaben in den Bereichen Smart Building, BIM, Lean und anderen innovativen Leistungsbereichen Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Technischen Gebäudeausrüstung (TGA), Versorgungstechnik, Gebäudetechnik, Gebäudeklimatik oder vergleichbare Qualifikation Einschlägige Berufserfahrung in den Bereichen Planung, Beratung oder Bauen Kenntnisse über Prozesse in Rechenzentren Großes Interesse an der Optimierung und Digitalisierung, Qualitätssicherung, Umwelt und Ökologie Schnelle Auffassungsgabe verbunden mit analytischem und vernetztem Denken Gute Englischkenntnisse Lust auf den nächsten Karriereschritt Spannende, abwechslungsreiche Aufgaben rund um die Planung qualitativ hochwertiger, ästhetisch ansprechender und nachhaltiger Gebäude Ein Arbeitsumfeld, das innovative Ideen und nachhaltige Ansätze begeistert aufnimmt und fördert Die Möglichkeit, von Beginn an Verantwortung zu übernehmen – getreu unserem Motto "Machen dürfen" Die Drees & Sommer-Academy mit vielfältigen Weiterbildungsangeboten Attraktive Karrierewege in einem partnerschaftlich geführten Unternehmen mit flachen Hierarchien
Zum Stellenangebot

Ingenieur TGA Aufzugs- und Fördertechnik (m/w/d) für die technisch-wirtschaftliche Bauberatung

Di. 27.07.2021
Köln, Düsseldorf
Als führendes europäisches Beratungs-, Planungs- und Projektmanagementunternehmen bietet Drees & Sommer Lösungen für erfolgreiche Gebäude, renditestarke Portfolios, leistungsfähige Infrastruktur und lebenswerte Städte. In interdisziplinären Teams unterstützen unsere über 4.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an weltweit 46 Standorten Auftraggeber unterschiedlichster Branchen. Bei uns gestalten Sie Ihren individuellen Karriereweg aktiv mit. Nutzen Sie die Möglichkeit, spannende und abwechslungsreiche Aufgaben zu bearbeiten und den Entscheidungsspielraum diese zu gestalten: "YOU DECIDE" Arbeitsort: Köln oder DüsseldorfOb Beförderung von Personen oder von Lasten, ob mit Aufzügen, Liften oder Hebebühnen, ob in Krankenhäusern, Fabriken oder Schulen – Sie kennen sich aus auf dem Gebiet der Fördertechnik! Sie interagieren gerne mit Menschen, sehen sich als Schnittstelle zwischen Bauherrn, Projektmanager, Planungsteam und Hersteller und haben ein großes Interesse, Mehrwerte für alle zu erzeugen? Dann kommen Sie zu uns an unseren Standort Köln oder Düsseldorf und werden Bauberater (m/w/d) in unserem interdisziplinären Team in der technisch-wirtschaftlichen Bauberatung! Ihre Aufgaben im Einzelnen:  Beratung unserer Kunden hinsichtlich unterschiedlicher Aufzugs- und Fördersysteme in Gebäuden Entwicklung von innovativen Konzepten und Lösungen für Neubauten und Sanierungen, z. B. in Form von wirtschaftlichen Planungsvorgaben oder Systemplanungen Ganzheitliche Bewertung von Planungsleistungen in allen HOAI-Phasen, Identifizierung von Planungs- und Schnittstellenlücken sowie Aufspüren von Optimierungspotenzialen Aufzeigen von Mehrwerten für alle Projektbeteiligten wie Nutzer, Investoren, Betreiber und Planer Leitung von Planungsbesprechungen sowie Qualitätsüberwachung mit lösungsorientierten Ideen Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Technischen Gebäudeausrüstung, Elektrotechnik, Fördertechnik oder eine vergleichbare Qualifikation Idealerweise einschlägige Berufserfahrung in den Bereichen Planung, Beratung oder Bauen Großes Interesse an der Optimierung und Digitalisierung, Qualitätssicherung, Umwelt und Ökologie Schnelle Auffassungsgabe, verbunden mit analytischem und vernetztem Denken Lösungsorientiertes Verhandlungsgeschick sowie gutes Gespür für Menschen und Sachverhalte Lust auf den nächsten Karriereschritt Spannende, abwechslungsreiche Aufgaben rund um die Planung qualitativ hochwertiger, ästhetisch ansprechender und nachhaltiger Gebäude Ein Arbeitsumfeld, das innovative Ideen und nachhaltige Ansätze begeistert aufnimmt und fördert Die Möglichkeit, von Beginn an Verantwortung zu übernehmen – getreu unserem Motto "Machen dürfen" Die Drees & Sommer-Academy mit vielfältigen Weiterbildungsangeboten Attraktive Karrierewege in einem partnerschaftlich geführten Unternehmen mit flachen Hierarchien
Zum Stellenangebot

Projektingenieur (m/w/d) Versorgungstechnik HLSK

Di. 27.07.2021
Köln
Als führendes europäisches Beratungs-, Planungs- und Projektmanagementunternehmen bietet Drees & Sommer Lösungen für erfolgreiche Gebäude, renditestarke Portfolios, leistungsfähige Infrastruktur und lebenswerte Städte. In interdisziplinären Teams unterstützen unsere über 4.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an weltweit 46 Standorten Auftraggeber unterschiedlichster Branchen. Bei uns gestalten Sie Ihren individuellen Karriereweg aktiv mit. Nutzen Sie die Möglichkeit, spannende und abwechslungsreiche Aufgaben zu bearbeiten und den Entscheidungsspielraum diese zu gestalten: "YOU DECIDE" Arbeitsort: KölnTechnische Anlagen in Gebäuden müssen heutzutage bis ins Detail geplant werden, um die zahlreichen ökonomischen, ökologischen und rechtlichen Anforderungen an moderne Gebäude zu erfüllen. Wenn Sie sich gerne mit effizienten Anlagen beschäftigen und gerne mit unseren Kollegen interdisziplinäre Projekte abwickeln möchten, werden Sie Mitglied unseres Teams! Ihre Aufgaben im Einzelnen:  Eigenständige Planung und Konstruktion der Sanitär-/Heizung-/Kälte-/Raumlufttechnik entsprechend der vollständigen Leistungsphasen der HOAI (Planung, Ausschreibung, Vergabe) Planerische Unterstützung der Fachbauleitung Beratung zu allen Themen der mechanischen Gewerke einschließlich der Schnittstellen zur Regelungstechnik Anwendung von QM Systemen gemäß dem Unternehmensstandard Projektierung von Projekten unterschiedlicher Typen: Neubau, Bestand, Liegenschaften in konventionellen und GU-Verfahren Abgeschlossenes Studium der Fachrichtungen Versorgungstechnik, Verfahrenstechnik, Maschinenbau oder ein vergleichbarer Abschluss   Mehrjährige Berufserfahrung in einer ähnlichen Position Grundkenntnisse in CAD / CAE-Projektierung / BIM Kenntnisse der Branchensoftware (Orca, CAE-Anwendung, Berechnungsprogramme) Interesse an strukturierten QM-Planungsprozessen Gute Kommunikations- und Teamfähigkeit Spannende, abwechslungsreiche Aufgaben rund um die Planung qualitativ hochwertiger, ästhetisch ansprechender und nachhaltiger Gebäude Ein Arbeitsumfeld, das innovative Ideen und nachhaltige Ansätze begeistert aufnimmt und fördert Die Möglichkeit, von Beginn an Verantwortung zu übernehmen – getreu unserem Motto "Machen dürfen" Die Drees & Sommer-Academy mit vielfältigen Weiterbildungsangeboten Attraktive Karrierewege in einem partnerschaftlich geführten Unternehmen mit flachen Hierarchien
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter Gewährleistungsmanagement (m/w/d)

Di. 27.07.2021
Köln, Düsseldorf, Mönchengladbach, Neuss
Unser Auftraggeber ist ein inhabergeführtes, wirtschaftlich gesundes und im Markt langjährig tätiges Bauträ­gerunternehmen im Segment hochwertiger und architektonisch anspruchsvoller Wohnimmobilien. Der Teamgedanke und die gegenseitige Wertschätzung zwischen Mitarbeitenden und Geschäftsführung wird aktiv gelebt, wodurch die Fluktuation sehr gering ist. Man beschäftigt aktuell ca. 20 Mitarbeiter, agiert als Generalunternehmer und nutzt für die Baudurchführung ein etabliertes Netzwerk von Handwerksunternehmen und Ingenieurbüros. Der Unternehmenssitz befindet sich im Städtedreieck Düsseldorf-Mönchengladbach-Köln. Im Zuge einer altersbedingten Nachfolge suchen wir Sie in Vollzeit oder in vollzeitnaher Teilzeit und unbefristet als bau­technisch erfahrenen, durchsetzungsfähigen und kommunikativ sicheren Mitarbeiter Gewährleistungs­management (m/w/d) Betreuung von Einzelerwerbern und Wohneigen­tü­mergemeinschaften bei Baumängeln innerhalb der 5-jährigen Gewährleistungsfrist Mängelbearbeitung mit Prüfung, ggf. Baubegehung, Zuordnung zum Gewerk, Schreiben von Mängel­rügen, etc. Koordinierung und Überwachung der Mängelbeseiti­gung sowie Bauleitung bei kleineren Sanierungs- und Umbaumaßnahmen Massenermittlung, Angebotsprüfung, Beauftragung und Rechnungsprüfung der Nachunternehmer Zusammenarbeit mit Rechtsanwälten Sie berichten an den Technischen Geschäftsführer Abgeschlossene bautechnische Ausbildung Mehrjährige Erfahrung in vergleichbaren Aufgaben bzw. als Bauleiter oder Polier (m/w/d) im Wohnungs­bau Idealerweise Grundkenntnisse in Baurecht oder der VOB Routine in MS-Office und gute Englischkenntnisse Verbindlichkeit, kunden-, lösungs- und serviceorien­tiertes Handeln und Denken Selbstsicheres Auftreten, genaue, eigenständige und strukturierte Arbeitsweise, Engagement und team­orien­tiertes Verhalten Eine vielseitige und eigenverantwortliche Aufgabe mit Gestaltungsspielraum Eine mitarbeiterorientierte, positive und lösungsorientierte Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien Sehr gute örtliche Lage Eigener Firmenparkplatz Überdurchschnittliche und leistungsgerechte Vergütung Altersvorsorge mit Arbeitgeberzuschuss Förderung Jobrad Flexible Arbeitszeiten Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Technischer Werkstudent Facility Management m/w/d

Di. 27.07.2021
Ratingen
Wir suchen Sie ab sofort als Technischer Werkstudent Facility Management m/w/d an den Standorten Aachen und Ratingen (Kennziffer: 2021-GN-1) Unterstützung der Objektleitung (Mitwirken bei der Kalkulation von Angeboten, Anfragen von Nachunternehmern, Unterstützung bei der Erstellung des Berichtswesens) Teilnahme an Objektbegehungen und deren Nachbereitung Kontakt zu Nachunternehmern, Terminnachverfolgung und Erstellen von Listen und Auswertungen Projektunterstützung bei der Bewertung von gebäudetechnischen Anlagen hinsichtlich Instandhaltungsstrategie und Reparaturbedarf Unterstützung beim Einholen von Kosten für komplexe Angebote im Bereich der Gebäudetechnik sowie bei der Massenermittlung und Angebotserstellung Student m/w/d in einem technischen Studiengang sind z.B. Versorgungstechnik, Maschinenbau mit Schwerpunkt TGA, Facility Management, Bauingenieurwesen oder Wirtschaftsingenieurwesen Spaß an technischen und kaufmännischen Sachverhalten Kenntnisse der MS-Office-Produkte Hohes Engagement und Motivation sowie gute und schnelle Auffassungsgabe Ein interessantes und vielseitiges Aufgabenfeld im Facility Management in einem stark wachsenden Unternehmen mit flachen Hierarchien und einer fairen Bezahlung Flexible Arbeitszeiteinteilung entsprechend der Präsenz- und Vorlesungszeiten im Studium Die Bearbeitung von Projekten in eigener Verantwortung Betreuung von Projekt- und Abschlussarbeiten und Förderung eigener Ideen
Zum Stellenangebot

Ingenieur/-in der Fachrichtung Versorgungstechnik als Projektsachbearbeiter_in

Di. 27.07.2021
Mettmann
Der Kreis Mettmann unterhält 85 Gebäude mit einer Bruttogesamtfläche von ca. 200.000 m². Dazu gehören neben Verwaltungsgebäuden auch Berufskollegs und Förderschulen, Kindertagesstätten und gewerblich oder privat vermietete Liegenschaften. Die Abteilung „Hochbau und technische Gebäudeausrüstung“ des Amtes für Hoch- und Tiefbau wickelt für diese sämtliche Neubau-, Erweiterungs- Umbau-, Sanierungs- und Modernisierungsmaßnahmen ab. Des Weiteren fallen alle Unterhaltungsmaßnahmen sowie Mängelbeseitigungen in den Aufgabenbereich. Der Kreis Mettmann sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für sein Amt für Hoch- und Tiefbau eine/-n Ingenieur/-in der Fachrichtung Versorgungstechnik (Sanitär-, Heizungs-, Lüftungs- und Klimatechnik) als Projektsachbearbeiter_in. Die Eingruppierung erfolgt - abhängig von den persönlichen Voraussetzungen - bis Entgeltgruppe 12 TVöD bzw. A 11 LBesO NRW (vorbehaltlich einer analytischen Dienstpostenbewertung). Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 bzw. 41 Wochenstunden. Die Besetzung der Stelle mit Teilzeitbeschäftigen ist nur im Jobsharing möglich (Aufteilung der Arbeitszeit auf den Vor- und Nachmittag oder die Teilung der Woche).Das Aufgabengebiet der ausgeschriebenen Stelle umfasst vorrangig Bearbeitung von Ingenieuraufgaben aus dem Bereich Gebäudetechnik Vertretung des Kreises Mettmann als Bauherr Projektleitung, -steuerung, Planungskoordination für die HOAI Phasen 1 bis 9 Aufstellung von Bebauungs- und Machbarkeitsstudien Technische Grundlagenermittlung, Erstellung technischer Konzepte Baukostenermittlung und -analyse Termin-, Kosten- und Qualitätsplanung, -steuerung und –controlling Abrechnung von freiberuflichen Leistungen Prüfung und Bewertung externer Planungen Vorbereitung und Mitwirkung bei Ausschreibungen und Vergaben Bauleitung inkl. Organisation und Leitung von Bau- und Planungsbesprechungen Beauftragung und Steuerung externer Planer, Berater und Gutachter Beratung und Abstimmung mit internen und externen Beteiligten, Koordination und Steuerung Abnahme und Abrechnung von Planungs- und Bauleistungen gem. VOB, HOAI, UVgO verwaltungsmäßige Abwicklung von Projekten, z.B. Erstellung von Vorlagen für die politischen Gremien des Kreises Mettmann ganzheitliche Betrachtung von Gebäuden im Hinblick auf technische Anlagen zur Steigerung der Energieeffizienz und zur CO2-Einsparung. Ausführung von Sonderaufgaben und Projekten im Bereich des Brandschutzes und der Trinkwasserhygiene Diese Voraussetzungen müssen Sie zwingend mitbringen: Befähigung für die Ämtergruppe des ersten Einstiegsamtes der Laufbahngruppe II (ehemaliger gehobener Dienst) des bautechnischen Dienstes für die Fachrichtung Versorgungstechnik oder ein erfolgreich abgeschlossenes Studium (FH oder TU/TH bzw. Bachelor oder Master) der Fachrichtung Versorgungstechnik oder in einem vergleichbaren Studiengang. Wir erwarten zudem: Fachliche Kompetenz, insbesondere Fachkenntnisse in den Leistungsphasen der HOAI, Kenntnisse der technischen Richtlinien (z.B. VDI, Arbeitsstättenrichtlinien), DIN-, ISO-, EN- und VDE-Normen sowie im Vergabe- und Vertragswesen (VOB, UVgO) fundierte Kenntnisse in den beschriebenen Aufgabenfeldern mehrjährige Berufs-, Bauleitungs- und Projektleitungserfahrung im Bereich Versorgungstechnik, vorzugsweise in einer Kommunalverwaltung die Bereitschaft, sich stetig fortzubilden gute Ausdrucksfähigkeit.   Persönliche Kompetenz, insbesondere selbstständige, verantwortungsvolle, zuverlässige, systematische und teamorientierte Arbeitsweise, wirtschaftliches Denken Engagement, Entscheidungsfreudigkeit Verantwortungs- und Kostenbewusstsein, Fähigkeit zum wirtschaftlichen Denken und Handeln Fähigkeit souverän aufzutreten Kenntnis der deutschen Sprache mindestens im Niveau C1 gemäß des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen (GER)   Soziale Kompetenz, insbesondere Teamfähigkeit Bereitschaft und Fähigkeit zur kooperativen Zusammenarbeit ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Verhandlungsgeschick.   Methodenkompetenz, insbesondere Fähigkeit zur Optimierung von Arbeitsabläufen Verhandlungsgeschick (Firmen, Bürger/-innen, Nutzer/-innen, politische Gremien) und Fähigkeit in Konfliktsituationen ruhig und sachlich zu agieren. Digitale Kompetenz, insbesondere vertiefte Kenntnisse im Umgang mit MS-Office-Produkten (Word, Excel, Outlook) und Kenntnisse im Umgang mit Ausschreibungs- und Planungssoftware (insbesondere Orca-Ava, MS-Projekt) bzw. die Bereitschaft diese zu erwerben. Weiterhin ist eine Fahrerlaubnis der Klasse B und die Bereitschaft zum Einsatz eines privaten Kfz für dienstliche Fahrten gegen Gewährung einer Wegstreckenentschädigung nach dem Landesreisekostengesetz NRW notwendig. eine anspruchsvolle, spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem dynamischen, motivierten und kompetenten Team ein attraktives Gehalt Work-Life-Balance durch lebensphasenorientierte Arbeitszeitmodelle (Flexible Arbeitszeitgestaltung, diverse Teilzeitbeschäftigungs- und Beurlaubungsmöglichkeiten sowie flexible Lösungen der Telearbeit) eine zusätzliche Betriebsrente der Rheinischen Zusatzversorgungskasse für tariflich Beschäftigte. Diese gewährleistet Ihnen im Ruhestand eine angemessene Absicherung. leistungsorientierte Bezahlung ein umfassendes betriebliches Gesundheitsmanagement inklusive einer kurzfristigen, kostenfreien und anonymen psychologischen Beratungsmöglichkeit über unser Partnerunternehmen EAP-Assist ein freundliches und familiäres Arbeitsumfeld mit jährlichem Betriebsausflug, Gemeinschaftskasse sowie diversen Betriebssportgruppen vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten individuelle Personalentwicklungsmöglichkeiten sowie Aufstiegs- und Führungskräftequalifizierungen Unterbringungsmöglichkeiten im Betriebskindergarten Mettmann sowie kostenfreie Parkmöglichkeiten.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: