Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Gebäude-: 28 Jobs in Rhein-erft-kreis

Berufsfeld
  • Gebäude-
Branche
  • Immobilien 8
  • Sonstige Dienstleistungen 6
  • Baugewerbe/-Industrie 4
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • Verkauf und Handel 2
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Bildung & Training 1
  • Finanzdienstleister 1
  • Luft- und Raumfahrt 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Telekommunikation 1
  • Transport & Logistik 1
  • Versicherungen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 27
  • Ohne Berufserfahrung 9
Arbeitszeit
  • Vollzeit 28
  • Home Office 7
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 24
  • Befristeter Vertrag 3
  • Ausbildung, Studium 1
Gebäude-

Technischer Kundenbetreuer (m/w/d)

Sa. 17.04.2021
Köln
Die GAG Immobilien AG ist mit 44.000 Wohnungen Kölns größte Vermieterin und bietet mehr als 100.000 Menschen in der Rheinmetropole ein Dach über dem Kopf. Seit ihrer Gründung 1913 ist sie eine verlässliche Partnerin für die Kölnerinnen und Kölner und ein sicherer Arbeitgeber für die heute rund 560 Mitarbeiter. Wir verstehen uns als Dienstleister mit sozialem Gewissen, für den Kundenorientierung und Engagement auf vielen Ebenen selbstverständlich sind. Für unser Quartierszentrum Chorweiler suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Rahmen unserer Großmodernisierung, befristet bis zum 31.12.2028, einen Technischen Kundenbetreuer (m/w/d). Im Rahmen der Großmodernisierung gewährleisten Sie die reibungslose Abwicklung von Beanstandungen durch Mieter, die in ihre Wohnungen zurückkehren. Dabei nehmen Sie vor Ort Schäden auf, kategorisieren diese und ordnen die Gewerke der Instandhaltung, Schadenbearbeitung, Gewährleistung oder dem Kundenservice zu. Zur Abgeltung etwaiger Ansprüche entwerfen Sie entsprechende Vereinbarungen und schließen diese mit den Mietern ab. Sowohl die Unterstützung der Projektleitung und Quartiersteams als auch die Nachverfolgung und Kontrolle der Schadenbeseitigung fallen in Ihre Zuständigkeit. Darüber hinaus agieren Sie als Ansprechpartner für die Firmen der Gewerke und als Schnittstelle zwischen Projektleitern, Modernisierungsbetreuern und dem Team des Quartierszentrums Chorweiler. Die regelmäßige Teilnahme an Baubesprechungen ist für sie selbstverständlich. Bei „Gefahr im Verzug“ ergreifen Sie souverän entsprechende Sofortmaßnahmen, um beispielsweise Wasserschäden oder Rauchentwicklung entgegenzuwirken. Ihre Tätigkeit sieht außerdem Botengänge, Postzustellungen und die Abwicklung des allgemeinen Schriftverkehrs vor. Zudem erstellen Sie Aushänge und bringen diese an entsprechenden Stellen an. Sie übernehmen und erledigen Sonderaufgaben, die mit Ihrem Aufgabenbereich zusammenhängen. Sie habe Ihre Ausbildung zum Immobilienkaufmann (m/w/d) oder Ihre handwerkliche Berufsausbildung – idealerweise als Anlagenmechaniker, Sanitär-, Heizungs- und Klimatechniker (m/w/d) – erfolgreich abgeschlossen und verfügen zusätzlich über solide Kenntnisse im Mietrecht. Außerdem blicken Sie auf mehrjährige Berufserfahrung zurück und verfügen neben gutem technischen Verständnis auch über Kenntnisse der Schadenbeseitigungsprozesse im Bauablauf. Der Kontakt mit Menschen bereitet Ihnen Freude und Sie begegnen jedem gleichermaßen aufgeschlossen. Sowohl Ihre Flexibilität und Kommunikationsstärke als auch Ihre selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise zeichnen Sie aus. Des Weiteren überzeugen Sie durch ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung, verhandlungssicheres Auftreten und Durchsetzungsvermögen sowie Teamfähigkeit. Zu Ihren Stärken zählen auch Ihr Engagement, Ihre Organisationsfähigkeit und überdurchschnittliche Leistungsbereitschaft. Mit den gängigen Microsoft Office-Anwendungen sind Sie bestens vertraut. Erste SAP-Kenntnisse sind wünschenswert. Bei uns erwarten Sie ein moderner Arbeitsplatz, herausfordernde Aufgaben, eine attraktive Vergütung und eine betriebliche Altersversorgung. Doch das ist nicht alles: Mit gezielten Weiterbildungs­maßnahmen fördern wir Ihre berufliche Entwicklung. Mobiles Arbeiten, flexible Arbeitszeitmodelle und abwechslungsreiche Gesundheitsangebote schaffen eine perfekte Basis für die Balance zwischen Beruf und Privatleben. Wenn Sie sich angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung.
Zum Stellenangebot

Projektleiter (m/w/d) Heizung, Lüftung & Klimatechnik

Sa. 17.04.2021
Köln
Projektleiter (m/w/d) Heizung, Lüftung & Klimatechnik Ort: 50668 Köln | Vertragsart: Vollzeit, unbefristet | Job-ID: 201424    Was wir zusammen vorhaben:Als Mitarbeiter der Bauabteilung in der Konzernzentrale sorgen Sie mit Ihren Kollegen für nachhaltige und zukunftsweisende Technikkonzepte in den Logistik- und Produktionsstandorten sowie in den REWE und PENNY Märkten. Gemeinsam mit 50 Kollegen in der Zentrale sowie 250 Kollegen in den Regionen sind wir für die Erarbeitung neuer Konzepte, Pflege der Muster Baubeschreibung und den Bau bzw. Betrieb der Standorte und Technik verantwortlich. Seit 10 Jahren bauen wir Green Building Logistikstandorte und Märkte mit DGNB Zertifizierung. Die effiziente Technik aus den Green Building Konzepten haben wir bereits in über 600 Märkten umgesetzt.   Was Sie bei uns bewegen: Sie übernehmen Verantwortung: für die strategische Entwicklung innovativer HLK Konzepte unserer Supermärkte, Discount und Sonderformate (Mischobjekte). Ihre Expertise ist gefragt: bei der Erarbeitung von nachhaltigen Modernisierungskonzepten für Bestandsmärkte (z. B. Green Building Konzepte). Sie arbeiten zukunftsorientiert: indem Sie die HLK Muster Baubeschreibungen innovativ mit Zukunftsthemen schon heute weiterentwickeln. Sie sind kompetenter Ansprechpartner: für die regionalen Energiemanager und Projektleiter, die sie mit Ihrer fachlichen Expertise unterstützen und beraten. Sie setzen hohe Standards: indem Sie gemeinsam mit den externen Dienstleistern die Qualität der Regelungsstrategien und Wartungskonzepte sicherstellen und diese weiterentwickeln.   Was uns überzeugt: Zuallererst Ihre Persönlichkeit: Ihre Gewissenhaftigkeit, Beratungskompetenz und Ihr diplomatisches Geschick sowie die Fähigkeit, Experten aus verschiedenen Gewerken zusammen zu bringen. Ihr souveränes Auftreten und kommunikative Stärke sowie Ihre eigenständige und kooperative Arbeitsweise. Sie verfügen über ein Ingenieurstudium der Versorgungstechnik, Technische Gebäudeausrüstung (TGA) oder vergleichbare Fachrichtungen oder über eine Ausbildung zum Techniker. Sie können mehrjährige Erfahrung im HLK Sektor mit fundierten Kenntnissen in VOB und HOAI vorweisen. Im Umgang mit MS Office und sonstigen technischen Softwaretools sind Sie versiert.   Was wir bieten: Die REWE Group als einer der größten Handels- und Touristikkonzerne Europas bietet einzigartige Voraussetzungen für alle, die etwas bewegen wollen. Entdecken Sie einen lebensnahen Arbeitgeber, der Ihnen Vertrauen schenkt, Gestaltungsfreiräume ermöglicht und durch flexible Strukturen Innovationen und frische Ideen fördert. Wer bei uns arbeitet und viel bewegt, darf auch viel erwarten: Attraktive Vergütung: Mit Sonderleistungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld, vermögenswirksamen Leistungen, betrieblicher Altersvorsorge, Zuschüssen für Kantine und Jobticket sowie Vorteilen beim Fahrrad-Leasing. Mitarbeiterrabatte: Bei REWE, PENNY, toom Baumarkt und DER Touristik. Work-Life-Balance: Mit flexibler Arbeitszeit ohne Kernzeiten, Homeoffice, Auszeitmodellen, Betriebskindergärten, zeitgemäßen Eltern-Kind-Büros, Unterstützung bei der Suche nach Kinderbetreuung und Pflege. Persönliche Weiterbildung: Mit umfassenden Seminarangeboten, fachspezifischen Akademien und E-Learnings. Gesundheitsmanagement: Mit Vorsorgeuntersuchungen, Sport-, Gesundheits- und Kochkursen.     Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Website unter www.rewe-group.com/karriere.   Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung. Bitte nutzen Sie unser Onlineformular, so erreicht Ihre Bewerbung direkt den richtigen Ansprechpartner in unserem Recruiting Center. Bewerbungsunterlagen in Papierform können wir leider nicht zurücksenden.   Für Rückfragen zu dieser Position (Job-ID: 201424) steht Ihnen unser Bewerber-Servicetelefon unter 0221 149-7110 zur Verfügung.   Um Ihnen den Lesefluss zu erleichtern, beschränken wir uns im Textverlauf auf männliche Bezeichnungen. Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung - gleichermaßen willkommen sind.
Zum Stellenangebot

Facility Manager (m/w/x)

Fr. 16.04.2021
Monheim am Rhein
Wir haben Großes vor und wollen das Land durch zukunftssichere Glasfasernetze für Internet, Telefonie und Fernsehen digitalisieren. Für unsere Mission brauchen wir Köpfe mit revolutionären Ideen und Macher, die anpacken – ob draußen im Feld, in einem unserer zahlreichen Standorte in Deutschland oder im Home Office. Wir suchen für unseren Standort in Monheim am Rhein und Düsseldorf (Vollzeit, unbefristet): Facility Manager (m/w/x) In dieser Rolle bist Du mit verantwortlich für die Flächenbewirtschaftung unserer Standorte und stellst sicher, dass allen Mitarbeitern unserer Unternehmensgruppe ein attraktives Arbeitsumfeld geboten wird. Insbesondere für die Standorte Monheim am Rhein und Düsseldorf hast Du vor Ort den Hut auf und kümmerst Dich darum, dass alles in Schuss ist und bleibt.  Verwaltung der unserer Liegenschaften sowie  Planung, Beschaffung und Steuerung aller Facility Services Technisches, infrastrukturelles und kaufmännisches Gebäudemanagement Wahrnehmung der Betreiberverantwortung und Beachtung betrieblicher Richtlinien Flächenmanagement und Belegungsplanung sowie Bauprojekt- und Umzugsmanagement Kontinuierliche Verbesserung der Organisation und Prozesse im Facility Management Beratung der Fachbereiche in allen gebäudebezogenen Fragen Selbstständige Kommunikation mit Vermietern, Auftragnehmern, Dienstleistern und Behörden Meisterausbildung im Handwerk, abgeschlossenes Studium im Bereich Facility Management, Immobilienwirtschaft oder eine technische Ausbildung mit Zusatzqualifikation im Bereich Facility Management Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Facility Management Fundiertes technisches Know-how und Erfahrung mit Neu-, Umbau- und Sanierungsprojekten Selbstständige, ergebnisorientierte und strukturierte Arbeitsweise Hohes Maß an Eigeninitiative, Einsatzbereitschaft und Verantwortungsbewusstsein  Führerschein Klasse 3 und Bereitschaft zur Reisetätigkeit (privatnutzbares Dienstfahrzeug wird gestellt) Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse
Zum Stellenangebot

Projektingenieur (m/w/d) Versorgungstechnik HLSK

Fr. 16.04.2021
Köln
Als führendes europäisches Beratungs-, Planungs- und Projektmanagementunternehmen bieten wir Lösungen für erfolgreiche Gebäude, renditestarke Portfolios, leistungsfähige Infrastruktur und lebenswerte Städte. In interdisziplinären Teams unterstützen unsere 3.820 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an weltweit 46 Standorten Auftraggeber unterschiedlichster Branchen. Bei uns gestalten Sie Ihren individuellen Karriereweg aktiv mit. Nutzen Sie die Möglichkeit, spannende und abwechslungsreiche Aufgaben zu bearbeiten und den Entscheidungsspielraum diese zu gestalten: „YOU DECIDE“. Arbeitsort: KölnTechnische Anlagen in Gebäuden müssen heutzutage bis ins Detail geplant werden, um die zahlreichen ökonomischen, ökologischen und rechtlichen Anforderungen an moderne Gebäude zu erfüllen. Wenn Sie sich gerne mit effizienten Anlagen beschäftigen und gerne mit unseren Kollegen interdisziplinäre Projekte abwickeln möchten, werden Sie Mitglied unseres Teams! Ihre Aufgaben im Einzelnen:  Eigenständige Planung und Konstruktion der Sanitär-/Heizung-/Kälte-/Raumlufttechnik entsprechend der vollständigen Leistungsphasen der HOAI (Planung, Ausschreibung, Vergabe) Planerische Unterstützung der Fachbauleitung Beratung zu allen Themen der mechanischen Gewerke einschließlich der Schnittstellen zur Regelungstechnik Anwendung von QM Systemen gemäß dem Unternehmensstandard Projektierung von Projekten unterschiedlicher Typen: Neubau, Bestand, Liegenschaften in konventionellen und GU-Verfahren Abgeschlossenes Studium der Fachrichtungen Versorgungstechnik, Verfahrenstechnik, Maschinenbau oder ein vergleichbarer Abschluss   Mehrjährige Berufserfahrung in einer ähnlichen Position Grundkenntnisse in CAD / CAE-Projektierung / BIM Kenntnisse der Branchensoftware (Orca, CAE-Anwendung, Berechnungsprogramme) Interesse an strukturierten QM-Planungsprozessen Gute Kommunikations- und Teamfähigkeit Spannende, abwechslungsreiche Aufgaben rund um die Planung qualitativ hochwertiger, ästhetisch ansprechender und nachhaltiger Gebäude Ein Arbeitsumfeld, das innovative Ideen und nachhaltige Ansätze begeistert aufnimmt und fördert Die Möglichkeit, von Beginn an Verantwortung zu übernehmen – getreu unserem Motto "Machen dürfen" Die Drees & Sommer-Academy mit vielfältigen Weiterbildungsangeboten Attraktive Karrierewege in einem partnerschaftlich geführten Unternehmen mit flachen Hierarchien
Zum Stellenangebot

Mitarbeiterinnen / Mitarbeiter (w/m/d) für das Gebäudemanagement

Do. 15.04.2021
Köln
Die Niederlassung Köln des Bau- und Liegenschaftsbetriebes des Landes Nordrhein-Westfalen (BLB NRW) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere Mitarbeiterinnen / Mitarbeiter (w/m/d) für das Gebäudemanagement Der Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW ist Eigentümer und Vermieter fast aller Immobilien des Landes Nordrhein-Westfalen. Mit über 4.300 Gebäuden, einer Mietfläche von etwa 10,4 Millionen Quadratmetern und einem jährlichen Mietumsatz von rund 1,4 Milliarden Euro bewirtschaften wir eines der größten und anspruchsvollsten Immobilienportfolios Europas. Wir entwickeln, planen, bauen, modernisieren, bewirtschaften und verkaufen technisch und architektonisch hochkomplexe Immobilien. Mehr als 2.200 Beschäftigte arbeiten in der Zentrale in Düsseldorf und den sieben Niederlassungen. Sie übernehmen Kontrollaufgaben im Bereich des Technischen Gebäude­managements (TGM) zur Sicherstellung der Betreiber­verantwortung (softwareunterstützt) Sie begleiten die Einführung eines CAFM-Systems Die fachkundige Beratung und Unterstützung zu technischen Anlagen aus Sicht des Betreibers gehören zu Ihren Aufgaben Sie sind für den Wissenstransfer innerhalb der Niederlassung im Bereich TGM (Richtlinien, Gesetze und Leitfäden des BLB NRW) zuständig Sie arbeiten an den Prozessoptimierungen im Bereich Lebenszyklus aus Sicht der Betreiberverantwortung mit (Dokumenten­management und Erfassung im IT-System von der Errichtung bis zum Betrieb der Anlagen) Für die Qualitätssicherung und ggf. Datenpflege der im IT-System erfassten technischen Anlagen sind Sie verantwortlich Zudem gehören die Leistungs­ausschrei­bung nach VOB oder VOL bei Bedarf im Einzelfall sowie die Abwicklung bis zur Rechnungsstellung, einschließlich Abnahme, zu Ihrem Aufgabenpaket Sie bringen mehrjährige Berufserfahrung im Anschluss an ein abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium (Diplom/Bachelor/Master) als Ingenieur/in in den Fachrichtungen Facility-Management, Technische Gebäudeausrüstung, Elektro- und Versorgungstechnik oder eine gleichwertige Qualifikation mit Befähigung zum gehobenen Dienst mit. Weitere Anforderungen: Sicherer Umgang im Vergabe- und Vertragsrecht (VOB und VOL) Routinierter Umgang mit Standard-IT-Systemen (z. B. MS Office) und die Aufgeschlossenheit zur BLB-spezifischen Anwendung von SAP Bereitschaft zur Einarbeitung in neue Arbeitsprozesse sowie eine eigenverantwortliche Arbeitsweise Ausgeprägtes Kosten- und Servicebewusstsein sowie gutes Verhandlungs- und Organisationsgeschick zeichnen Sie aus Hohes Engagement, sicheres Auftreten, gute Organisations- und Abstraktions­fähigkeit runden Ihr Profil ab Befähigung und Bereitschaft zur Führung eines Dienst-Kfz Wir sind das Immobilienunternehmen des Landes Nordrhein-Westfalen und Partner für Land und Bund in NRW. Uns zeichnet der Mut zu neuen Wegen aus. Bei uns trifft effiziente Wirtschaftlichkeit auf ein zuverlässiges Arbeitsumfeld im öffentlichen Dienst. Wir erwarten Menschen mit Ecken und Kanten, die außergewöhnliche Projekte planen wollen. Wir sehen uns in besonderer Weise der gleichberechtigten Teilhabe von Menschen mit Behinderung am gesellschaftlichen Leben verpflichtet. Daher begrüßen wir nicht nur Bewerbungen von schwerbehinderten und ihnen gleichgestellten Menschen, sondern wir werden sie bei gleicher Eignung und vorbehaltlich gesetzlicher Regelungen bevorzugt berücksichtigen. Die Verschiedenartigkeit unserer Belegschaft fördert unseren Erfolg, daher wendet sich diese Ausschreibung insbesondere auch an Menschen mit Migrationshintergrund. Wir streben die Erhöhung des Frauenanteils an und fordern daher ausdrücklich Frauen zur Bewerbung auf. Das Land Nordrhein-Westfalen fördert die berufliche Entwicklung von Frauen. In den Bereichen, in denen Frauen noch unterrepräsentiert sind, werden sie bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung nach Maßgabe des Landes­gleichstellungs­gesetzes bevorzugt berücksichtigt. Je nach persönlichen Voraussetzungen ist ein Entgelt bis zur Entgeltgruppe E12 TV-L NRW / Besoldungsgruppe A 11 mit allen vereinbarten sozialen Leistungen (z. B. betriebliche Altersvorsorge) möglich. Die Stellen sind grundsätzlich auch in Teilzeit besetzbar.
Zum Stellenangebot

Ingenieurin / Ingenieur (w/m/d) - Fachrichtung Versorgungstechnik

Do. 15.04.2021
Köln
Universitätsverwaltung Ingenieurin / Ingenieur (w/m/d) - Fachrichtung Versorgungstechnik Abteilung 53 | Technisches Gebäudemanagement Die Universität zu Köln ist eine der größten und forschungsstärksten Hochschulen Deutschlands mit einem vielfältigen Fächerangebot. Sie bietet mit ihren sechs Fakultäten und ihren interfakultären Zentren ein breites Spektrum wissenschaftlicher Disziplinen und international herausragender Profilbereiche, die die Verwaltung mit ihrer Dienstleistung unterstützt. In der Zentralen Hochschulverwaltung der Universität zu Köln ist das Dezernat 5 Gebäude- und Liegenschaftsmanagement mit der Abteilung 53 | Technisches Gebäudemanagement in 5 Fachbereichen gegliedert. Im Fachbereich Versorgungstechnik sind die Aufgabenschwerpunkte Betrieb, Instandhaltung, Störungsbeseitigung und Betriebssicherheit der Gebäudeeinrichtungen für Lehre und Forschung an der Universität zu Köln. Planung und Abwicklung über alle Planungsaufgaben gem. HOAI, Leistungsphasen 1 bis 9, im Bereich der Versorgungstechnik eigenverantwortliches Projektmanagement von Maßnahmen im Bereich der Versorgungstechnik Überwachen von Planungs- und Ausführungsmaßnahmen externer Ingenieurbüros Sicherstellen des ordnungsgemäßen Betriebes der technischen Gebäudeausstattung im Bereich Versorgungstechnik Betreuung der Prozesse im Rahmen des Facility Managements in der Versorgungstechnik Betrieb eines Energiemanagements Wartung und Instandsetzung versorgungstechnischer Anlagen vorausgesetzt wird ein Master- oder Bachelorstudiengang oder ein abgeschlossenes Fachhochschulstudium als Ingenieur* in der Versorgungstechnik im Bereich der technischen Gebäudeausrüstung / Energietechnik Kenntnisse im Umgang mit den Leistungsphasen der HOAI, Kenntnisse der DIN 276 für den Bereich der Versorgungstechnik selbstständige Arbeitsweise, Organisationsfähigkeit, Eigeninitiative, Teamfähigkeit, Entscheidungsvermögen mehrjährige Berufserfahrung und umfangreiche Kenntnisse in der Abwicklung von Projekten sicherer Umgang im Bereich der Anwendung von MS Office-Programmen, SAP-Anwendungen sind von Vorteil Erfahrungen im Bereich öffentliche (Bau-)Verwaltung sind von Vorteil ein vielfältiges und chancengerechtes Arbeitsumfeld Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie flexible Arbeitszeitmodelle, teilbare Vollzeitstellen umfangreiches Weiterbildungsangebot Angebote im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements Teilnahme am Großkundenticket der KVB Die Stelle ist ab sofort in Vollzeit mit 39,83 Wochenstunden zu besetzen. Sie ist unbefristet. Sofern die entsprechenden tariflichen und persönlichen Voraussetzungen vorliegen, richtet sich die Vergütung nach der Entgeltgruppe 11 TV-L. Die Universität zu Köln fördert Chancengerechtigkeit und Vielfalt. Frauen sind besonders zur Bewerbung eingeladen und werden nach Maßgabe des LGG NRW bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen von Menschen mit Schwerbehinderung und ihnen Gleichgestellten sind ebenfalls ausdrücklich erwünscht.
Zum Stellenangebot

Elektroingenieur/in oder Versorgungsingenieur/in (w/m/d) – Technisches Gebäudemanagement

Do. 15.04.2021
Köln
Das DLR ist das Forschungszentrum für Luft- und Raumfahrt sowie die Raumfahrtagentur der Bundesrepublik Deutschland. Rund 10.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter forschen gemeinsam an einer einzigartigen Vielfalt von Themen in Luftfahrt, Raumfahrt, Energie, Verkehr, Sicherheit und Digitalisierung. Ihre Missionen reichen von der Grundlagenforschung bis hin zur Entwicklung von innovativen Anwendungen und Produkten von morgen. Spitzen­forschung braucht auf allen Ebenen exzellente Köpfe – insbesondere noch mehr weibliche –, die ihre Potenziale in einem inspirierenden Umfeld voll entfalten. Starten Sie Ihre Mission bei uns. Für unser Objektmanagement in Köln suchen wir eine/n Elektroingenieur/in oder Versorgungsingenieur/in (w/m/d) Technisches GebäudemanagementDas Objektmanagement im DLR ist übergeordneter Ansprechpartner der Institute und Einrichtungen für alle Facility-Management-Themen am Standort. Innerhalb des Objektmanagements wird das Betreiben aller Objekte, Liegenschaften, infrastrukturellen technischen Anlagen sowie der nicht gebäudebezogenen Dienstleistungen sichergestellt. Zur Sicherstellung eines nachhaltigen Managens haben Sie sich zum Ziel gesetzt die Anlagen, Einrichtungen und sonstigen Infrastrukturanlagen an den Standorten der Region West stetig zu optimieren. Sie unterstützen den Regionalleiter des Objektmanagements bei der Erstellung des infrastrukturellen Standortentwicklungsplans und beraten Institute/Einrichtungen sowie das Baumanagement bei fachlichen Fragen der Versorgungstechnik. Durch Analysen und Bewertungen erstellen Sie Konzepte sowie Entscheidungsvorlagen (in Bezug auf Energieeinsparungsmöglichkeiten, Austausch von veralteter Technik, Make or Buy‐Entscheidungen etc.) und entwickeln daraus Bedarfsanforderungen über technische Standards. Sie gewährleisten die Einhaltung von gesetzlichen Vorschriften und technischen Regeln für die überwachungspflichtigen Anlagen. Durch eine fachliche Vorauswahl von Fremdfirmen gewährleisten Sie weiterhin die Einhaltung der Qualitäts- und Umweltstandards und erstellen Angebotsvergleiche als Verantwortlicher für die übertragenen Kostenstellen. Zudem begleiten Sie selbständig sämtliche genehmigten Baumaßnahmen in den Standorten der Region West zur Sicherung festgelegter Standards im Objektmanagement. In enger Zusammenarbeit mit dem Baumanagement bewerten Sie den baulichen Zustand sowie die Nutzungsfähigkeit von Gebäuden, erstellen Bedarfspläne und priorisieren Baumaßnahmen. Entscheidungsvorlagen für den Vorstand für Baumaßnahmen erarbeiten Sie ebenso wie Korrekturmaßnahmen bzw. Planungsalternativen bei Abweichungen. Durch die Teilnahme an Baubesprechungen der Baumaßnahmen stellen Sie den nachhaltigen und optimierten, zukünftigen Betrieb der Einrichtungen sowie Anlagen sicher und melden Mängelansprüche. Zur Wahrung der festgelegten Standards im OBM nehmen Sie weiterhin an der Vorbereitung und Durchführung von VOB Abnahmen von Anlagen und Einrichtungen teil. Sie übernehmen Anlagen und Einrichtungen nach deren baulicher Maßnahme und stellen die Gesamtdokumentation sowie alle Projektunterlagen sicher. Durch Ihre hohe Sozialkompetenz und Kommunikationsfähigkeit sowie Ihr Koordinationsgeschick unterhalten Sie stetigen Kontakt zu allen beteiligten Parteien. abgeschlossenes Bachelor oder Fach-/Hochschulstudium der Fachrichtung Gebäudetechnik/Facility-Management oder Versorgungstechnik bzw. Elektrotechnik langjährige einschlägige Berufserfahrung im Facility Management und in dem Betrieb von technischen Anlagen in großen Liegenschaften langjährige Berufserfahrung in der Abwicklung von großen Bauvorhaben im Forschungsbereich sowie umfangreichen Umbau-, Instandhaltungs- und Sanierungsmaßnahmen öffentlicher Auftraggeber als operativ und planerisch tätiger Mitarbeiter Kenntnisse in der Erstellung von Z-Baumaßnahmen umfangreiche Erfahrung im Projektmanagement vertiefte Kenntnisse in der Umsetzung und Auslegung der VOB, VHB, LBOs, HOAI und RBBau mehrjährige Erfahrung in den Bereichen des Planungs- und Baurechts sowie derer Verordnungen und Verfahren Erfahrung in der Abnahme von Bauleistungen gute Kenntnisse im Umgang mit administrativen DV-Instrumenten (SAP etc.) sehr gute Kenntnisse der MS-Office-Anwendungen (Word, Excel, PowerPoint, Project) sowie CAD-Programmen (z.B. AUTO‐CAD) hohe Sozialkompetenz und Kommunikationsfähigkeit sowie Belastbarkeit Koordinations- und Verhandlungsgeschick Bewertung von technischem Brandschutz Erfahrung mit der Erstellung und Pflege von Datenbanken ist von Vorteil Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch vielfältige Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten fördert. Unser einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen Gestaltungsfreiräume und eine unvergleichbare Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können. Vereinbarkeit von Privatleben, Familie und Beruf sowie Chancengleichheit von Personen aller Geschlechter (w/m/d) sind wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.
Zum Stellenangebot

Haustechniker / Wartungstechniker (m/w/d) Fachrichtung Elektrotechnik

Mi. 14.04.2021
Köln
SAUTER FM steht für Facility Management vom Spezialisten für Gebäudemanagement und Energieeffizienz. An über 30 Standorten in Deutschland überzeugen wir durch Kompetenz und eine ganzheitliche Herangehensweise – für Werterhaltung, Sicherheit und Nachhaltigkeit in den von uns betreuten Immobilien. Verstärken Sie jetzt unser Team am Standort Köln zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Haustechniker / Wartungstechniker (m/w/d)Fachrichtung: Elektrotechnik Dabei sind Sie erste*r Ansprechpartner*in für unseren Kunden in den von Ihnen zu betreuenden Objekten und sind dort für die Überwachung und das Betreiben der Gebäudetechnik verantwortlich. zuverlässig warten Sie die elektrotechnischen Anlagen und halten diese instand kontinuierlich nehmen Sie die Inspektionen sowie Funktionskontrollen an den gebäudetechnischen Anlagen vor und beheben bei Bedarf deren Störungen jederzeit hilfsbereit betreuen Sie unsere Kunden und Mieter darüber hinaus überwachen Sie die von uns eingesetzten Nachunternehmer sorgfältig zeichnen Sie Gewährleistungsmängeln auf, um diese fristgerecht zu verfolgen im Wechsel mit den Kollegen*innen nehmen Sie an der Rufbereitschaft teil eine abgeschlossene Ausbildung als Elektroniker*in für Gebäude- und Infrastruktursysteme, Elektroinstallateur*in bzw. eine vergleichbare Ausbildung erste Berufserfahrung in der Gebäudetechnik gewerkeübergreifende Kenntnisse im Bereich HLKS-, Brandschutztechnik wünschenswert Ausgeprägte Dienstleistungsorientierung und selbstständige Arbeitsweise eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit in einem mittelständischen Unternehmen die Mitarbeit in einem zukunftsorientierten und engagierten Team, das Sie bei Ihren neuen Aufgaben tatkräftig unterstützt ein unbefristetes Anstellungsverhältnis mit 30 Tagen Jahresurlaub eine leistungsgerechte Vergütung persönliche Entwicklungsplanung mit fachbezogenen Schulungen Mitarbeiterangebote namhafter Hersteller und Marken Gruppenunfallversicherung, auch für den privaten Bereich
Zum Stellenangebot

Projektmanager Brandschutz (w/m/d)

Di. 13.04.2021
Braunsfeld
Wir bewegen Köln: Mehr als 4.000 Mitarbeitende sorgen bei den Kölner Verkehrs-Betrieben dafür, dass in unserem Netzgebiet pro Jahr mehr als 286 Millionen Menschen sicher und zuverlässig an ihr Ziel kommen. 365 Tage im Jahr. Rund um die Uhr. Eine Top-Leistung, für die wir Menschen mit Erfahrung, Engagement, Teamgeist und Können brauchen. Wir suchen Sie als Projektmanager Brandschutz (w/m/d)   Projektvorbereitung und -organisation, u. a.: Koordination interner und externer Beteiligter Betreuung externer Brandschutzgutachter Unterstützung der Projektleitung, u. a. bei der Einhaltung rechtlicher Vorgaben sowie in brandschutztechnischen Fragen Beraterfunktion für die Anlagenverantwortlichen Mitwirkung bei der Abnahme brandschutztechnischer Anlagen und der Übergabe an die Anlagenverantwortlichen Unterstützung des Brandschutzverantwortlichen im Bereich „Fahrweg“ Mitarbeit bei der Erstellung von Brandschutzgutachten und -konzepten Technische und wirtschaftliche Prüfung alternativer Lösungsmöglichkeiten Erstellung von Dokumentationen, Berichten und Entscheidungsvorlagen Mitarbeit bei der Erstellung von Genehmigungs- und Finanzierungsanträgen sowie Leistungsverzeichnissen bzw. Anforderungsprofilen Organisation von Wirksamkeitskontrollen Abgeschlossenes Ingenieurstudium Erste Berufserfahrung im Brandschutz und/oder in Planung, Bau und Betrieb unterirdischer Verkehrsanlagen Sichere Anwendung der gültigen Vorschriften und Regelwerke Weiterbildungsbereitschaft, u. a. Brandschutzbeauftragter Fachplaner/-bauleiter Brandschutz Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen, Nacht- und Wochenendarbeit sowie zur Teilnahme an der Rufbereitschaft Führerschein Klasse B oder Bereitschaft  zu dessen Erwerb Tauglichkeit zur Arbeit als Betriebsbediensteter und im Gleisbereich Gute analytische Fähigkeiten Hohes Verantwortungsbewusstsein und Entscheidungsfähigkeit Sicheres Auftreten gegenüber internen und externen Partnern sowie weiteren Dritten (z. B. Stadt Köln, Feuerwehr, Behörden, Verwaltungen) Strukturierte und teamorientierte Arbeitsweise Flexibilität Attraktive Konditionen Unbefristete Beschäftigung Bezahlung nach Tarifvertrag (TV-N) Tarifliche Gehaltssteigerungen und Zulagen Urlaubs- und Weihnachtsgeld Steuerbegünstigte Entgeltumwandlung Betriebliche Altersvorsorge Work-Life-Balance 30 Tage Urlaub 39-Std.-Woche (Arbeitszeitkonto) Betriebliche Gesundheitsvorsorge Flexible Arbeitszeiten Homeoffice Betriebssport Betriebsarzt und Sozialberatung Und vieles mehr ... Gezielte Weiterbildungen Interessante Karriereperspektiven Partnerschaftliche Unternehmenskultur Vermittlung von bezahlbarem Wohnraum Mitarbeitervorteile (z. B. Mitarbeiterdarlehen, Rabatte und Vergünstigungen u. v. m.) Betriebskantine Freifahrt im gesamten VRS-Gebiet (VRS-GroßkundenTicket) Sehr gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel und an die Autobahn Kostenlose Mitarbeiterparkplätze
Zum Stellenangebot

PLT - Betriebsingenieur Forschung (m/w/d)

Di. 13.04.2021
Monheim am Rhein
Bayer ist ein weltweit tätiges Unternehmen mit Kernkompetenzen auf den Life-Science-Gebieten Gesundheit und Agrarwirtschaft. Mit seinen Produkten und Dienstleistungen will Bayer den Menschen nützen und zur Verbesserung der Lebensqualität beitragen. Bayer schätzt die Leidenschaft seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für Innovationen und gibt ihnen die Kraft, Dinge zu verändern. Gewährleistung von Anlagensicherheit und Verfügbarkeit der zu betreuenden Anlagen- und Gebäudetechnik in Bezug auf Funktion, Verfügbarkeit, Wirtschaftlichkeit, gesetzlicher und interner Vorgaben sowie Auslastung, Qualität, Sicherheit und Umwelt Verantwortung für Qualität, Kosten und Termine zur Planung und Durchführung von GLT/PLT Instandhaltungsmaßnahmen Initiierung und Durchführen von Kleinprojekten in Höhe bis zu einer Million Euro, über alle Projektphasen von der Grundlagenplanung bis zur Inbetriebnahme Mitwirkung an der Planung, Realisierung und Überwachung der Einhaltung von Standortstandards von Großprojekten Identifizierung, Bewertung und Durchführung von GLT/PLT-Modifikationen sowie der Behebung von Problemen in der PLT-Technik in der Anlage (z. B. PLT-Geräte, Installationstechnik) und Veranlassung von Verbesserungen zur Minimierung von Ausfällen Erstellung von Plänen zur vorbeugenden Wartung, Überprüfung und Anpassung dieser Pläne auf der Grundlage der Anlagenleistung, der Ausfallhistorie, der Ausrüstung und er verfügbaren Best Practices Sicherstellung der aktuellen technischen Dokumentation der Anlage im Bereich GLT/PLT Koordinierung von internen und externen Servicelieferanten Abgeschlossenes Studium (MSc. oder Dipl.-Ing.) im Bereich der Mess-, Steuerungs- und Automatisierungstechnik oder einem verwandten Gebiet der Elektrotechnik mit speziellen Kenntnissen für Lüftungs-/Klimaanlagen Mehrjährige Erfahrung im Bereich Engineering und Betrieb von Laboren, Technik und Gewächshäusern Vertiefte Kenntnisse bewährter Verfahren und Standards der Prozessleittechnik Fundierte Erfahrung mit Projekt- und/oder Instandhaltungsaufgaben (inkl. Stillständen) in der chemischen Industrie Gute Kenntnisse von Engineering-Tools und Software, insbesondere SAP-PM, Planeds, Siemens DESIGO/GARDA sowie von geltenden Vorschriften (z. B. BetrSichV, AwSV, TRBS, Ex-Schutz usw.) Gute Kommunikations- und Projektmanagementfähigkeiten Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal