Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Gebäude-: 26 Jobs in Leonberg

Berufsfeld
  • Gebäude-
Branche
  • Sonstige Dienstleistungen 6
  • Immobilien 4
  • Baugewerbe/-Industrie 2
  • Elektrotechnik 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • It & Internet 2
  • Sonstige Branchen 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Bildung & Training 1
  • Banken 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Recht 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Transport & Logistik 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Versicherungen 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 23
  • Ohne Berufserfahrung 14
Arbeitszeit
  • Vollzeit 25
  • Teilzeit 5
  • Home Office 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 20
  • Befristeter Vertrag 2
  • Praktikum 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Ausbildung, Studium 1
Gebäude-

MSR-Techniker Gebäudeautomation Stuttgart (m/w/div.)

Do. 14.01.2021
Stuttgart
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Bosch Sicherheitssysteme Montage und Service GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: Unbefristet Arbeitszeit: Vollzeit Arbeitsort: StuttgartFeldgerätemontageHardwaretechnische InbetriebnahmePflege der Inbetriebnahmeunterlagen und RevisionenNachrüstungen und Verdrahtungsarbeiten im SchaltschrankParametrierung von GerätekomponentenKoordinierung auf Baustellen und Abstimmung mit PartnernDurchführung von KabelanschlüssenAbgeschlossene Ausbildung als Elektroniker/in oder Mechatroniker/in oder staatlich geprüfte/r Elektrotechniker/in oder Meister/in oder eine vergleichbare QualifikationKenntnisse der Elektro-, Automatisierungs- und NetzwerktechnikErfahrung in der Fehlersuche und -behebung an Systemen von MSR-AnlagenGute Kommunikations- und TeamfähigkeitFührerschein Klasse B sowie ReisebereitschaftFlexibles und mobiles Arbeiten: Wir bieten Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle.Gesundheit und Sport: Bei uns erwartet Sie ein breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten.Kinderbetreuung: Nutzen Sie unseren Vermittlungsservice für Angebote rund um die Kinderbetreuung.Mitarbeiterrabatte: Bosch Mitarbeiter profitieren von diversen Vergünstigungen.Freiraum für Kreativität: Wir bieten Ihnen Freiräume für kreatives Arbeiten.Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Nutzen Sie unsere betriebliche Sozialberatung vor Ort inkl. der Online-Beratungsmöglichkeiten sowie unseren Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen.Für Ihren individuellen Leistungskatalog kontaktieren Sie gerne Ihren künftigen Fachbereich oder Ihre Personalabteilung.
Zum Stellenangebot

Fachplaner im Bereich TGA (m/w/d) -Elektrotechnik

Mi. 13.01.2021
Aidlingen (Württemberg)
Ausgezeichnet als eines der innovativsten mittelständischen Unternehmen Deutschlands stehen wir für integrale, zukunftsweisende Büro- und Gebäudelösungen. An unserem Standort Aidlingen entwickeln wir Produkte und Lösungen in den Bereichen Akustik, Klima, Licht und innovativem Raumausbau. Unsere Produkte fertigen wir an unserem Produktionsstandort Ehningen. Unsere Mitarbeiter schätzen die familiäre Atmosphäre sowie die hohen Werte und Qualitätsansprüche des Unternehmens. Verstärken Sie unser Team zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Fachplaner im Bereich TGA (m/w/d) – Elektrotechnik unbefristet in Vollzeit am Standort Aidlingen Planung und Projektierung innovativer Projekte im TGA-Bereich Projektabwicklung in den Leistungsphasen 1-5 der HOAI Abstimmung und Verfeinerung der Planung im TGA-Bereich Mitarbeit bei der Erstellung der Werk- und Montageplanung Auslegung von Systemkomponenten Abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik oder vergleichbare Techniker-/Meisterausbildung mit Berufserfahrung im Bereich Elektrotechnik Idealerweise fundierte Berufserfahrung in den Bereichen Elektrotechnik, auch Berufseinsteiger sind bei uns willkommen Sicherer Umgang mit CAD-Anwendungen (idealerweise AutoCAD) sowie mit MS-Office Selbständige, lösungsorientierte Herangehensweise sowie Teamfähigkeit Unser hochinnovatives Unternehmen steht nie still und bietet motivierten und engagierten Mitarbeitern eine anspruchsvolle Tätigkeit mit vielseitigen Entwicklungsmöglichkeiten. Als familiengeführter Betrieb ist es uns wichtig, den Teamgedanken zu leben. Daher fördern wir unser Miteinander durch gemeinsame Aktivitäten. Ergänzen Sie unser Team und wachsen Sie mit uns an den spannenden Herausforderungen, die Renz prägen.
Zum Stellenangebot

Gebäudetechniker (m/w/d)

Di. 12.01.2021
Pforzheim
Unser professionelles Team von über 20 Gebäudetechnikern mit unterschiedlichen Aufgabenschwerpunkten betreut vollumfänglich die eigenen Immobilien der Sparkasse. Durch Ihre Kompetenz stellen Sie sicher, dass die Technik in den Gebäuden zuverlässig funktioniert und sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an ihren Arbeitsplätzen wohlfühlen.   Werden Sie Teil unserer Erfolgsgeschichte und verstärken Sie unser Team Technische Dienste als   Gebäudetechniker (m/w/d) im Bereich „Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik“   Aufgaben:   Warten und Instandhalten von gebäudetechnischen Anlagen im Bereich der Sanitär-,Heizungs-, Klima-, Lüftungstechnik Inspektions- und Funktionskontrollen an haustechnischen Anlagen (z. B. Wasseraufbereitungs-, Hebe- und Trinkwasserfilteranlagen) Bedienen und optimieren der Gebäudeleittechnik Inspektions- und Funktionskontrollen an brandschutztechnischen Einrichtungen wie Wasser-, Schaumlösch- und Gaslöschanlagen Unterstützen und Mitarbeiten bei Veranstaltungen, Fahrdiensten und in der Logistik Übernahme von Rufbereitschaften/Sonderdiensten außerhalb der Regelarbeitszeit   Anforderungen:   Abgeschlossene handwerkliche Ausbildung als Anlagenmechaniker/in SHK, Zentralheizungs- und Lüftungsbauer/in oder vergleichbare Ausbildung Berufserfahrung in der Gebäudetechnik Flexibilität Eigeninitiative sowie selbstständiges und eigenverantwortliches Handeln Kooperation und Teamfähigkeit Kenntnisse in MS-Office Führerschein Klasse B   Gehen Sie mit uns auf Erfolgskurs! Freuen Sie sich auf eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgabe bei einem zukunftsorientierten Unternehmen mit persönlicher Note. Eine Festanstellung mit allen Vorteilen des öffentlichen Dienstes sowie attraktive Sozialleistungen runden unser Angebot ab.   Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über unser Karriereportal www.sparkasse-pfcw.de/karriere. Mit einer Bilanzsumme von 13,0 Mrd. € und einem dichten Geschäftsstellennetz sind wir Marktführer in der Region und zählen zu den großen Sparkassen in Deutschland. Mit bestem Service und individueller Beratung überzeugen wir unsere Kunden. Rund 1 900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter schätzen uns als attraktiven Arbeitgeber.   Sparkasse Pforzheim Calw Personalmanagement Poststraße 3, 75172 Pforzheim Ihre Ansprechpartnerin: Vanessa Reichle | Tel. 07231 99-3817  
Zum Stellenangebot

Ingenieur als Sachverständiger Gebäudetechnik (w/m/d)

Mo. 11.01.2021
Frankfurt am Main, Stuttgart
Referenzcode: I74538SGesellschaft: TÜV Rheinland Industrie ServiceDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Als technischer Sachverständiger wissen Sie, was für die Sicherheit eines Gebäudes maßgeblich ist. Sie prüfen Industriebauten und Gewerbebauten auf Herz und Nieren; von der Belüftung bis zum Feuerlöscher. Sie untersuchen und messen Gebäudetechnik wie Lüftungen, CO Warnanlagen und Rauchmelder sowie Wärmeabzugsanlagen, Druckbelüftungsanlagen und Feuerlöschanlagen. Zudem übernehmen Sie Hygieneprüfungen, energetische Inspektionen und Behaglichkeitsmessungen. Sie erstellen Sicherheitsgutachten. Studium der Versorgungstechnik, Gebäudetechnik oder einer vergleichbaren Fachrichtung. Berufserfahrung und Branchenerfahrung im Bereich Gebäudetechnik. Interesse an Weiterbildungen. Strukturierte Arbeitsweise und Führerschein der Klasse B. Bitte geben Sie Ihren bevorzugten Standort an. 38,5-Stunden-WocheGesunde Work-Life-Balance durch ausreichend Freizeit.Gleitzeit & JahresarbeitszeitkontoErmöglicht faire Bedingungen und individuelle Arbeitszeiten30 Tage UrlaubSelbstverständlich für uns. Zuzüglich Heiligabend und Silvester.Flexible ArbeitszeitenFamilienfreundliche Regelungen wie Homeoffice und Teilzeitarbeit.DienstwagenFür berufsbedingte Vielfahrer.
Zum Stellenangebot

Projektleiter*in (m/w/d) Kompetenzzentrum Abwärme – Fokus Umsetzung

Mo. 11.01.2021
Stuttgart
Umwelttechnik BW – Landesagentur für Umwelttechnik und Ressourceneffizienz Baden-Württemberg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Projektleiter*in (m/w/d) Kompetenzzentrum Abwärme – Fokus Umsetzung (Vollzeit / Teilzeit) Bis zum Jahr 2050 sollen die Treibhausgasemissionen im Vergleich zu 1990 um 90 % reduziert werden. Zur Dekarbonisierung sollte die Wärmenutzung zukünftig effizienter und der Anteil erneuerbarer Energien gesteigert werden. Ein wesentlicher Baustein ist dabei die Nutzung der Abwärmepotenziale von Unternehmen. Als erste zentrale Anlaufstelle für Abwärme wird bei Umwelttechnik BW ein Kompetenzzentrum Abwärme eingerichtet. Dort werden insbesondere Aufgaben aus dem Bereich „Informieren“ übernommen sowie Förderprogramme beworben und Projekte initiiert. Damit wird die Nutzung von Abwärme im Land vorangebracht, und auch entsprechende Impulse für Anbieter aus Baden-Württemberg gesetzt. WER WIR SIND: Als Landesagentur Umwelttechnik BW fördern wir die Schwerpunkte Umwelttechnik und Ressourceneffizienz in Baden-Württemberg, koordinieren und bündeln die Aktivitäten des Landes und verbessern Beratung und Information der Akteure auf diesem Gebiet. Wir unterstützen die Kommunikation und Zusammenarbeit zwischen Wissenschaft und Wirtschaft, bearbeiten strategische Fragestellungen und positionieren Baden-Württemberg als Kompetenzregion für Umwelttechnik und Ressourceneffizienz. Unsere Arbeit kommt dem Land, seiner Wirtschaft und letztlich seinen Menschen insgesamt zugute.Sie etablieren und managen im Team das neu aufzubauende Kompetenzzentrums Abwärme und begleiten es in den täglichen operativen Aufgaben. Sie sind Spezialist*in für die Realisierung der Abwärmenutzung in Unternehmen. Zu Ihren eigenverantwortlichen Aufgaben gehört u. a.: Sie informieren Unternehmen über die Möglichkeiten ihre Abwärme zu vermeiden, intern zu verwenden oder effizient mit externen Partnern zu nutzen; Sie sprechen die relevanten Unternehmen direkt an, führen erste Initialgespräche und unterstützen bei der Suche nach den passenden Umsetzungspartnern; Sie begleiten den Projektstart und betreuen kontinuierlich die Umsetzung von Effizienzmaßnahmen, auch vor Ort; Sie haben dabei immer die rechtlichen Rahmenbedingungen im Auge; Sie bilden als Netzwerker die Brücke zu Technologieanbietern; Sie initiieren bei Bedarf Forschungsprojekte um das Themenfeld industrielle Abwärme weiter voranzubringen; Sie organisieren Arbeitsgruppen und Unternehmensnetzwerke Sie arbeiten eng mit regionalen Partnern (z. B. Kammern, Netzwerken, Verbänden) zur Förderung der Abwärmenutzung in Unternehmen zusammen Sie bereiten relevante Förderprogramme für Unternehmen auf, kommunizieren diese und unterstützen die Unternehmen bei der Suche, nach dem passenden Programm Sie haben einen Diplom- oder Masterabschluss in einem technischen Hochschulstudium, gerne mit Schwerpunkt in Versorgungstechnik, Verfahrenstechnik, Maschinen- und Anlagenbau, Energie- oder Umwelttechnik, Wirtschaftsingenieurwesen o. ä.; Sie verfügen idealerweise über industrielle und/oder wissenschaftliche Erfahrung in der Nutzung von Abwärmepotenzialen; Sie kennen die baden-württembergischen Unternehmensbranchen und -struktur; Sie sind sprechen gerne mit Unternehmensvertretern vor Ort; Sie sind motiviert, erkennen Herausforderungen und arbeiten strukturiert und lösungsorientiert; Sie sind gewohnt, selbständig Problemstellungen zu lösen, verstehen sich aber auch als Teamplayer und sind bereit, sich in neue Themengebiete einzuarbeiten; Sie verfügen über starke Kommunikationsfähigkeit in Wort und Schrift und können auch interdisziplinäre Arbeitsgruppen moderieren; Sie verfügen über eine überdurchschnittlich ausgeprägte Organisationskompetenz; Sie zeigen Einsatzbereitschaft, sind kommunikationsfähig und können andere begeistern; Sie verstehen es Impulse für neue Perspektiven zu setzen; Sie sehen einen Sinn in Ihrer Arbeit; Sie verfügen über sehr gute Deutsch-Kenntnisse. Sie erwarten anspruchsvolle Aufgaben mit viel Gestaltungsspielraum in einem spannenden Arbeitsumfeld; Sie werden Teil eines hochprofessionellen und motivierten Teams; Sie arbeiten gemeinsam mit uns aktiv an den Zukunftsthemen in Baden-Württemberg und bekommen die Möglichkeit, diese durch eigene Ideen voranzubringen; Sie arbeiten im Herzen von Stuttgart mit einer optimalen Anbindung an den ÖPNV Die Dotierung der Stelle orientiert sich am Tarifvertrag des Landes Baden-Württemberg (TV-L West). Die auf zwei Jahre befristete Stelle wird im Rahmen einer Projektbearbeitung besetzt. Wir möchten den Anteil von Frauen in diesem Bereich erhöhen und sind deshalb an Bewerbungen von Frauen besonders interessiert. Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die Stelle ist auch für Teilzeitarbeit geeignet. Die Arbeitszeiten können familienfreundlich und flexibel gestaltet werden mit arbeitnehmerfreundlichen Regelungen zum mobilen Arbeiten.
Zum Stellenangebot

Projektleiter*in (m/w/d) Kompetenzzentrum Abwärme – Fokus Anbieter

Mo. 11.01.2021
Stuttgart
Umwelttechnik BW – Landesagentur für Umwelttechnik und Ressourceneffizienz Baden-Württemberg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Projektleiter*in (m/w/d) Kompetenzzentrum Abwärme – Fokus Anbieter (Vollzeit / Teilzeit) Bis zum Jahr 2050 sollen die Treibhausgasemissionen im Vergleich zu 1990 um 90 % reduziert werden. Zur Dekarbonisierung sollte die Wärmenutzung zukünftig effizienter und der Anteil erneuerbarer Energien gesteigert werden. Ein wesentlicher Baustein ist dabei die Nutzung der Abwärmepotenziale von Unternehmen. Als erste zentrale Anlaufstelle für Abwärme wird bei Umwelttechnik BW ein Kompetenzzentrum Abwärme eingerichtet. Dort werden insbesondere Aufgaben aus dem Bereich „Informieren“ übernommen sowie Förderprogramme beworben und Projekte initiiert. Damit wird die Nutzung von Abwärme im Land vorangebracht, und auch entsprechende Impulse für Anbieter aus Baden-Württemberg gesetzt. WER WIR SIND: Als Landesagentur Umwelttechnik BW fördern wir die Schwerpunkte Umwelttechnik und Ressourceneffizienz in Baden-Württemberg, koordinieren und bündeln die Aktivitäten des Landes und verbessern Beratung und Information der Akteure auf diesem Gebiet. Wir unterstützen die Kommunikation und Zusammenarbeit zwischen Wissenschaft und Wirtschaft, bearbeiten strategische Fragestellungen und positionieren Baden-Württemberg als Kompetenzregion für Umwelttechnik und Ressourceneffizienz. Unsere Arbeit kommt dem Land, seiner Wirtschaft und letztlich seinen Menschen insgesamt zugute.Sie etablieren und managen im Team das neue Kompetenzzentrum Abwärme und begleiten es in den täglichen operativen Aufgaben. Sie sind Spezialist*in für die technischen Lösungen der Abwärmenutzung. Zu Ihren Aufgaben gehört u. a.: Betreuung und Weiterentwicklung der Anbieter im Bereich Abwärmenutzung; Aufbau und Leitung eines Netzwerks aus Unternehmen und Forschungseinrichtungen Erweiterung des Kompetenzatlas CompA-RE (Kompetenzatlas für Ressourceneffizienz und Umwelttechnik); Initiierung von Forschungs- bzw. Innovationsprojekte um das Themenfeld industrielle Abwärme voranzubringen; Unterstützung und Betreuung von insbesondere kleinen und mittleren Unternehmen bei der Nutzung von Abwärmepotenzialen; Vorbereitung und Durchführung von Veranstaltungen; Beratung und Unterstützung bei der Beantragung von Fördermitteln; Einbindung der und aktive Zusammenarbeit mit den maßgeblichen Kompetenzträgern und Organisationen aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik. Sie haben einen Abschluss in einem technischen Hochschulstudium, mit Schwerpunkt in Versorgungstechnik, Verfahrenstechnik, Energie- oder Umwelttechnik, o. ä.; Berufserfahrung in der Umwelttechnikbranche ist von Vorteil; Idealerweise kennen Sie sich mit den Technologien der Abwärmenutzung aus; Sie sind motiviert, erkennen Herausforderungen und arbeiten strukturiert und lösungsorientiert; Sie sind gewohnt, selbstständig Problemstellungen zu lösen, verstehen sich aber auch als Teamplayer und sind bereit, sich in neue Themengebiete einzuarbeiten; Sie verfügen über starke Kommunikationsfähigkeit in Wort und Schrift und können auch interdisziplinäre Arbeitsgruppen moderieren; Sie verstehen es Impulse für neue Perspektiven zu setzen; Sehr gute Deutsch-Kenntnisse in Wort und Schrift; Sie sehen einen Sinn in Ihrer Arbeit. Anspruchsvolle Aufgaben mit viel Gestaltungsspielraum in einem internationalen Arbeitsumfeld; Teil eines hochprofessionellen und motivierten Teams; Aktive Mitarbeit an der Förderung von Umwelttechnik und Ressourceneffizienz in Baden-Württemberg, und die Möglichkeit, diese durch eigene Ideen voranzubringen; Ein Arbeitsplatz mitten im Herzen von Stuttgart. Die Dotierung der Stelle orientiert sich am Tarifvertrag des Landes Baden-Württemberg. Die auf zwei Jahre befristete Stelle wird im Rahmen einer Projektbearbeitung besetzt. Wir möchten den Anteil von Frauen in diesem Bereich erhöhen und sind deshalb an Bewerbungen von Frauen besonders interessiert. Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die Stelle ist auch für Teilzeitarbeit geeignet. Die Arbeitszeiten können familienfreundlich und flexibel gestaltet werden mit arbeitnehmerfreundlichen Regelungen zum mobilen Arbeiten.
Zum Stellenangebot

Fachbauleiter (m/w/d) TGA - Versorgungstechnik

So. 10.01.2021
Stuttgart
GOLDBECK baut zukunftsweisende Gewerbeimmobilien in Europa. Gebäude verstehen wir als Produkte, die wir aus einer Hand realisieren. Aktuell beschäftigt unser Familienunternehmen mehr als 7.800 Mitarbeitende an über 70 Standorten bei einer Gesamtleistung von 3,5 Mrd. Euro. Unser Anspruch „building excellence“ steht dabei für Spitzenleistungen beim Planen, Bauen und Betreiben sowie die Weiterentwicklung unserer Talente – Zukunftsfähigkeit inklusive. Durch unser professionelles Projektmanagement des Bauprozesses erhalten unsere Kunden schlüsselfertige und energieeffiziente Hochbaulösungen aus einer Hand. Fachbauleiter (m/w/d) TGA - Versorgungstechnik Fachkompetente Bauleitung versorgungstechnischer Projekte im Rahmen schlüsselfertiger Büro- und Gewerbebauvorhaben Verantwortliche Überwachung der Ausführungsqualität Sicherstellung von terminlichen Abläufen und Einhaltung des Kostenrahmens Koordination der Inbetriebnahme von versorgungstechnischen Anlagen Betreuung im Gewährleistungszeitraum Meister, Techniker oder Ingenieur (m/w/d) der Versorgungstechnik mit Erfahrung im Bauwesen Idealerweise mehrjährige Berufserfahrung als Fachbauleiter im Gewerbebau Ausgeprägte fachliche Kenntnisse in der Versorgungstechnik und der VOB Idealerweise fundierte Kenntnisse von Gebäudeautomationssystemen Routinierter Umgang mit den gängigen MS Office-Anwendungen Selbständige und strukturierte Arbeitsweise kombiniert mit Durchsetzungsvermögen und einer ausgeprägten Kommunikationsfähigkeit Finanzielle Erfolgsbeteiligung und Gewinnbonus Automatische Gehaltsanpassung an die Inflationsrate Vielfältige Mitarbeitervergünstigungen, z.B. Jobticket für ÖPNV Betriebliche Altersversorgung Möglichkeit für Sabbaticals Kinderbetreuung und Betreuungszuschuss Ergonomische und moderne Arbeitsbedingungen Nutzung der internen Sportangebote Sommerfeste, Weihnachtsfeiern und Teamevents Strukturierte Einarbeitung Weiterbildung über unseren GOLDBECK Campus
Zum Stellenangebot

Brandschutzingenieur / Sicherheitsingenieur Risk Consulting Sachversicherung (m/w/d)

So. 10.01.2021
Stuttgart
Als einer der größten deutschen Versicherungsvereine auf Gegenseitigkeit feiern wir, die Gothaer, in diesem Jahr unser 200-jähriges Bestehen. Auf vielen Gebieten haben wir seit 1820 Pionierarbeit geleistet, große und kleine Herausforderungen gemeistert, zwei Weltkriege überstanden und uns immer wieder neu erfunden. Veränderung liegt in unserer DNA - gehen Sie mit uns gemeinsam in eine spannende Zukunft!   Vor-Ort-Besichtigung und Analyse von Risiken in der industriellen Sachversicherung Risikobeurteilung und Dokumentation für den zuständigen Underwriter, sowie Einschätzung der Zeichnungswürdigkeit aus brandschutztechnischer Sicht Funktion als erster Ansprechpartner für Kunden und Vertriebspartner im Bereich Brandschutz und Sicherheitstechnik sowie fachliche Beratung zu risikomindernden Maßnahmen Coaching der Underwriter in den Themen Risikobewertung, Brandschutz und Sicherheitstechnik (Fach-)Hochschulabschluss im technischen Bereich (Ingenieurswissenschaften, Sicherheitstechnik) Mindestens 2 Jahre praktische Berufserfahrung in der Besichtigung, Analyse und Risikobewertung von Risiken in der industriellen Sachversicherung im Hinblick auf Brandschutz und Sicherheitstechnik Ausgeprägte analytische Fähigkeiten und sehr gute Kenntnisse in den Bereichen organisatorischer, baulicher und anlagentechnischer Brandschutz Hohe Empathie verbunden mit souveränem Auftreten, auch in anspruchsvollen Gesprächssituationen Kommunikationsstärke sowie die Fähigkeit, technische Themen in allgemein verständlicher Sprache zu dokumentieren Sehr gute Englisch-Kenntnisse und hohe Reisebereitschaft, gelegentlich auch überregional   Wir respektieren und wertschätzen jede einzelne Person und wollen vielfältiger werden - bereichern Sie unser Team und erleben Sie die Kraft unserer Gemeinschaft! Eine anspruchsvolle, verantwortungsvolle Aufgabe im Bereich der Sicherheitstechnik Gothaer-Mindset leben - Verantwortung beflügelt, Konsequenz stärkt, Kompetenz entscheidet, gemeinsam gewinnt und Zukunft begeistert Flexibel arbeiten - Homeoffice, flexible Arbeitszeiten, 30 Urlaubstage, individuelle Unterstützungsmodelle für Familien Individuell entwickeln - Persönliche und fachliche Weiterbildungsangebote sowie maßgeschneiderte Entwicklungsprogramme Gut ausgestattet - Dienstwagen, Laptop, Mobiltelefon Anstellungsart: Vollzeit, unbefristet Standort: Süddeutschland Starttermin: ab sofort
Zum Stellenangebot

Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinator / SiGeKo (m/w/d) im Bereich Hoch- und Tiefbau

Sa. 09.01.2021
Bietigheim-Bissingen
Zur Erweiterung unseres Teams für anspruchsvolle Hoch- und Tiefbaumaßnahmen im Großraum Stuttgart suchen wir Sie als Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinator nach BauStellV (m/w/d) mit dem lösungs- und qualitätsorientierten Blick für die Arbeitssicherheit auf Baustellen. Wir sind kompetente und erfolgreiche SiGeKo-Anbieter und erbringen für Kommunen, Industrie, Bauträger und Projektgesellschaften qualitätsvolle und rechtssichere SiGeKo-Ingenieurleistungen in den Bereichen Wohnungsbau, Wirtschaftsbau, Automotive und Infrastruktur. die Koordination von Maßnahmen zur Minimierung von Unfall- und Gesundheitsgefahren auf Baustellen bei Planung und Ausführung die Durchführung von SiGeKo-Begehungen das Erkennen von Abweichungen gegenüber den Konformitäten das Erstellen von Dokumentationen und schriftlichen Expertisen die Prüfung von Plänen und Konzepten die sachverständige und koordinierende Beratung von Kunden und Firmen Grundvoraussetzung ist eine erfolgreiche SiGeKo-Zusatzausbildung nach RAB 30 darüber hinaus haben Sie eine abgeschlossene Berufsausbildung (Bauingenieur / Architekt / Techniker (m/w/d)) eine überwiegende Tätigkeit als SiGeKo in den letzten zwei Jahren hervorragende Deutschkenntnisse ein routiniertes Auftreten auf der Baustelle eine verbindliche Kommunikation bei Besprechungen / jour fix Terminen. eine Festanstellung in Voll- oder Teilzeit einen hochmodernen Büroarbeitsplatz (höhenverstellbare Schreibtische, bodentiefe Fenster, reservierte Parkplätze) flexible Arbeitszeiten betriebliche Altersvorsorge Firmenhandy, Firmenwagen Einkaufsgutschein 13. Monatsgehalt Homeoffice-Arbeitsplatz nach Absprache. 
Zum Stellenangebot

Technischer Property Manager (m/w/d)

Fr. 08.01.2021
Stuttgart
Die alstria office REIT-AG ist der führende Manager für Büroimmo­bilien in Deutschland. Wir besitzen und verwalten ein erstklassiges Portfolio von Bürogebäuden in Hamburg, Düsseldorf, Frankfurt, Stuttgart und Berlin.Technischer Property Manager (m/w/d)StuttgartVollzeit, unbefristetAb sofort Betreuung eines gewerblichen Immobilienport­folios in einem interdisziplinären Team bestehend aus Asset und Property Managern  Steuerung von Mieteraus- und Umbauten Sicherstellung der laufenden technischen Bewirtschaftung der Immobilien Beauftragung und Koordination von Instandhaltungs-, Instandsetzungs- und Modernisierungsmaßnahmen Erstellung technischer Budgets der betreuten Objekte Steuerung externer Dienstleister Technische Ausbildung oder technisches StudiumMehrjährige Berufserfahrung im technischen Property ManagementVerhandlungsgeschick sowie gute Kenntnisse im Vertragsrecht (VOB, BGB, HOAI)Umfangreiches Dienstleisternetzwerk Affinität und Bereitschaft zur Erfüllung der für eine Aktiengesellschaft relevanten Reporting- und DokumentationspflichtenSehr gute EDV-Kenntnisse und Erfahrung im Umgang mit ERP-SystemenStarke TeamkulturZentrale LageNachhaltigkeit & InnovationMitarbeiter­entwicklungGesundheits­förderungTeam-EventsNeueste TechnikFahrtkosten­zuschussUrban Sports ClubBetriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal