Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Gehalt: 7 Jobs in Nürnberg

Berufsfeld
  • Gehalt
Branche
  • It & Internet 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Recht 1
  • Transport & Logistik 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 7
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 6
  • Home Office 1
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 7
Gehalt

Senior HR Payroll Specialist - Entgeltabrechnung (m/f/d)

Sa. 19.06.2021
Erlangen
IFS™ ist weltweit führender Anbieter von Business Software in den Bereichen Enterprise Resource Planning (ERP), Enterprise Asset Management (EAM), Field Service Management (FSM) und Enterprise Operational Intelligence (EOI). Die Branchenexpertise der Mitarbeiter und das erklärte Ziel, jedem einzelnen Kunden einen echten Mehrwert zu verschaffen, machen IFS zu einem der anerkannt führenden und meist empfohlenen Anbieter auf ihrem Gebiet. Rund 4.000 Mitarbeiter und ein stetig wachsendes Partnernetzwerk unterstützen weltweit mehr als 10.000 Kunden dabei, neue Wege zu gehen und klare Wettbewerbsvorteile zu erzielen. IFS ist im deutschsprachigen Raum (D-A-CH-Region) mit der IFS Deutschland in Erlangen und weiteren Niederlassungen in Stuttgart und Neuss sowie der IFS Schweiz in Zürich mit insgesamt rund 280 Mitarbeitern vertreten. Sie lieben Buchhaltung und Lohnabrechnung so sehr wie wir? Dann werden Sie Teil unseres Human Resources Teams an unserem Standort in Erlangen. Wir suchen eine/n Senior HR Payroll Specialist - Entgeltabrechnung (M/F/D) In dieser Rolle sind Sie für die gesamte Payroll sowie generelle Personaladministration in Deutschland und der Schweiz verantwortlich.  Sie sollten ein Auge für Details haben, ein guter Teamplayer sein und ein professionelles und kundenorientiertes Händchen haben. Sie verwalten selbstständig die Lohn- und Gehaltsabrechnung in Deutschland und der Schweiz. Von der termingerechten Durchführung der Lohn- und Gehaltsabrechnung über die Bearbeitung von Krankmeldungen, die Klärung von Fragen der Mitarbeiter und Führungskräfte bis hin zur Kommunikation mit Krankenkassen und Sozialversicherungsträgern liegt in Ihrer Hand. Auch das Vorschlagen von Prozessverbesserungen, das Erstellen von Statistiken, die Administration unseres HR-Personalsystems sowie das Erstellen von Arbeitsverträgen und anderen Dokumenten gehören zu Ihren Aufgaben. Sie erstellen und verwalten die Lohn- und Gehaltsabrechnungen für Deutschland und der Schweiz unter Berücksichtigung der gesetzlichen und steuerlichen Vorschriften Sie erfassen die abrechnungs­relevanten Stamm- und Bewegungsdaten und korrespondieren mit Behörden, Ämtern und Sozialversicherungsträgern Als Ansprechpartner für unsere Führungskräfte und Mitarbeiter in allen lohnsteuer- und sozialversicherungsrechtlichen Fragestellungen stellen Sie freundlich und kompetent eine serviceorientierte Bearbeitung von Anfragen sicher Sie verwalten und managen die Sozialleistungen in der Region Sie unterstützen bei allen HR administrativen Tätigkeiten wie z.B. der Erstellung von vertraglichen Dokumenten, Zeugnissen etc. Sie sind an der Erstellung von HR-Reporting und Personalstatistiken beteiligt Dokumentation, Pflege und Verwaltung aller Personalstammdaten im eigenen ERP-System IFS™ Applications sowie Betreuung und Bearbeitung des Zeitwirtschaftssystems (Super-User) Sie unterstützen die HR Business Partner bei ihrem Tagesgeschäft Sie managen und unterstützen wichtige DACH-weite Projekte, einschließlich der jährlichen Prozesse Verwaltung aller administrativen Aspekte der Projekte und Aktivitäten, einschließlich der Entwicklung der Kommunikation und der Verwaltung von Daten Sie bringen ein umfassendes Verständnis der Lohnbuchhaltung sowie des Sozialversicherungs- und Steuerrechts mit Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in einer ähnlichen Funktion (idealerweise mit spezifischer Weiterbildung z. B. Lohnbuchhalter) Sie haben gute Kenntnisse im Umgang mit verschiedenen Softwarelösungen zur Lohn- und Entgeltabrechnung Genauigkeit ist Ihnen wichtig und Sie verbinden eine selbstständige Arbeitsweise mit einer engagierten und aufgeschlossenen Persönlichkeit Sie sind ein Teamplayer mit guter Kommunikationsfähigkeit sowie einer ausgeprägten Hands-on-Mentalität Sie verfügen über sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse Sie haben gute Kenntnisse in MS Office Wir bieten Ihnen eine attraktive Vergütung mit überdurchschnittlichen Zusatzleistungen: Betriebliche Altersvorsorge, Weiterbildungsmöglichkeiten und intensive Betreuung in der Einarbeitungsphase. Es erwartet Sie eine offene Unternehmenskultur und eine angenehme Arbeitsatmosphäre. Flexible Arbeitszeit- und mobile Arbeitsmodelle (Gleitzeit), 30 Urlaubstage, zusätzlicher Sonderurlaub für Geburtstage und soziales Engagement (CSR), individuelle Unterstützung durch regelmäßige Gesundheitsförderung und die Vereinbarkeit von Beruf und Familie gehören bei uns zur gelebten Unternehmenspraxis.
Zum Stellenangebot

Personalsachbearbeiter (m/w/d) Schwerpunkt Lohn- und Gehaltsabrechnung

Mi. 16.06.2021
Nürnberg
Herzlich willkommen im Klinikum Nürnberg! Mit rund 100.000 stationären und 170.000 ambulanten Patienten im Jahr sind wir eines der größten kommunalen Kranken­häuser in Deutschland. In unserem Klinik­verbund mit vier Standorten in Nürnberg, Lauf und Altdorf kümmern sich rund 7.000 Beschäftigte um das Wohl unserer Patientinnen und Patienten. Wir bieten sämtliche medizinische Fach­richtungen an und engagieren uns mit Herz und Know-how für eine best­mögliche Patienten­versorgung in der Metropol­region Nürnberg. Daneben haben wir uns der qualifizierten Fort-, Aus- und Weiter­bildung verpflichtet. Zu unserem Haus gehören das Centrum für Pflege­berufe (cfp), das Centrum für Kommuni­kation, Information und Bildung (cekib) sowie die Paracelsus Medizinische Privat­universität Campus Nürnberg (PMU), an der jedes Jahr 50 Studierende lernen und forschen. Seit 2020 bietet die PMU Nürnberg auch ein inter­nationales Doktoratsstudium „Medical Science“ (Ph.D.) an. Wenn Sie eine spannende und viel­fältige Tätig­keit mit exzellenten Entwicklungs­chancen in einem lebens­werten Umfeld suchen, dann freuen wir uns auf Sie! Für unsere Abteilung der Personal­abrechnung im Personal­management suchen wir Sie zum nächst­möglichen Zeitpunkt. Sie sind Teil eines Teams und stellen gemein­sam die fach- und termin­gerechte Durch­führung der Entgelt­abrechnung und der Folge­aktivitäten im System SAP HCM für einen definierten Personen­kreis für die Beschäftigten des Klinikum Nürnberg sowie deren Tochter­unternehmen sicher. Sie bearbeiten selbst­ständig die Entgelt­ersatz­leistungen, prüfen den Anspruch auf Lohn­fortzahlung im Krankheits­fall und den Anspruch auf Kranken­geld­zuschuss. Sie korrespondieren hierbei mit Kranken­kassen, Ämtern und Sozial­versicherungs­trägern sowie mit unseren Beschäftigten. Sie prüfen und erstellen Entgelt- und Probe­berechnungen und erledigen administrative Tätig­keiten (Bescheinigungs­wesen). Sie pflegen u.a. Stammdaten wie Bank­verbindungs­änderungen und vermögens­wirksame Leistungen inklusive des Anspruches auf den Arbeit­geber­zuschuss VWL. Sie veranlassen u.a. Überweisungs­rückrufe und Sonder­zahlungen. Sie sind Ansprech­partner (m/w/d) für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in allen Fragen der Gehalts­abrechnung, der betrieb­lichen Alters­versorgung sowie der Entgelt­umwandlung. Kaufmännische Ausbildung und/oder Weiter­bildung zur/zum Personal­kauffrau / -kaufmann (m/w/d) und idealer­weise erste nachweis­bare Erfahrungen in der Lohn- und Gehalts­abrechnung Gute Kenntnisse im Lohn­steuer- und Sozial­versicherungs­recht Idealerweise haben Sie Erfahrungen mit SAP HCM und in der betrieb­lichen Alters­versorgung des öffent­lichen Dienstes sowie Grund­kenntnisse im Arbeits­recht und in der Zeit­wirtschaft Hohes Maß an Team- und Kommunikations­fähigkeit sowie kunden- und ergebnis­orientierte Arbeits­weise Gute MS-Office-Kenntnisse Ein sicherer Arbeitsplatz, eine vielseitige Tätig­keit mit hoher Verant­wortung und die Chance, sich auf Ihrem Spezial­gebiet weiterzu­entwickeln Eine attraktive tarifliche Vergütung, Jahres­sonder­zahlung, Vergünsti­gungen im öffent­lichen Nahverkehr und eine arbeitgeber­finanzierte betriebliche Alters­versorgung Attraktive, vielseitige Fort-, Aus- und Weiter­bildungs­angebote Eine gute Arbeits­atmosphäre in einem freundlichen, kollegialen Team Eine ausgewogene Work-Life-Balance dank flexibler Arbeits­zeit­modelle (inklusive Teilzeit-Option) und umfang­reicher Kinder­betreuungs­angebote
Zum Stellenangebot

Experte (m/w/d) für Lohn- und Gehaltsabrechnung im Kundenservice

Di. 15.06.2021
München, Augsburg, Regensburg, Würzburg, Bayreuth, Nürnberg
Unsere Kunden im öffent­lichen Bereich nutzen un­sere Produkte z.B. zur Er­stellung von Ausweisen, Führerscheinen oder Hei­ratsurkunden. Wir sorgen dafür, dass Gehälter aus­gezahlt werden. Wir bieten Softwarelösungen, Services und Beratung für unsere Kunden und unter­stützen Verwaltungen dabei, serviceorientiert und bürgernah zu sein. Für unsere Hauptverwaltung in München und unsere Geschäftsstellen in Augsburg, Regensburg, Würzburg, Bayreuth, Landshut oder Nürnberg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Experte (m/w/d) für Lohn- und Gehaltsabrechnung im Kundenservice M45100 im Angestellten- oder Beamtenverhältnis Beratung und Betreuung unserer Anwender bei fachlichen (z. B. tarif-, steuer- und sozialversicherungsrechtlichen) und technischen Anfragen, die im Zusammenhang mit unserer Software-Lösung im Personalwesen (OK.PWS) stehen Konzeption, Organisation und Durchführung von Anwenderschulungen Verfolgung und Umsetzung von gesetzlichen und tariflichen Änderungen im Bereich der Personalwirtschaft für die anwendergerechte Erstellung von Benutzerdokumentationen Erfassung, Analyse und Verfolgung von telefonischen und schriftlichen Anforderungen unserer Kunden Unterstützung bei der Planung und beim Test von neuen Funktionalitäten unserer Software Ausbildung als Verwaltungsfachkraft (m/w/d), Steuerfachangestellter (m/w/d), Personalfachkaufmann (m/w/d), Sozialversicherungsfachangestellter (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation bzw. Beamter (m/w/d) der Qualifikationsebene 2 oder 3 Einschlägige Berufserfahrung in der Lohn- und Gehaltsabrechnung oder Personalwirtschaft Kenntnisse im Tarifrecht (bevorzugt Öffentlicher Dienst), Sozialversicherungs- und Steuerrecht praktische Erfahrungen mit einer Personalmanagement-Software sind von Vorteil Freude an Kommunikation, Kreativität, Motivation und ein hohes Maß an Eigeninitiative Eigenverantwortliche Arbeitsweise sowie Bereitschaft, in einem engagierten Team zu arbeiten Bereitschaft zu Dienstreisen, schwerpunktmäßig innerhalb Bayerns Vielseitige, spannende und herausfordernde Aufgaben in einem motivierten Team Einen unbefristeten Arbeitsvertrag auf Basis einer 40-Stunden-Woche Gleitzeit und flexible Arbeitszeitmodelle Zielgerichtete und begleitete Einarbeitung sowie regelmäßige Zielvereinbarungsgespräche Umfassende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Familienfreundliches Arbeiten Zusätzliche Absicherung durch eine betriebliche Altersversorgung (BVK Zusatzversorgung) Möglichkeit, eine Vergünstigung im Münchner Verkehrsverbund (Jobticket) zu erwerben, und bei Bedarf Unterstützung bei der Wohnungssuche in München Weihnachtsfeier, Betriebsausflug, Sportevents (z.B. Firmenlauf, Skimeisterschaft, Beachvolleyballturnier) und weitere Angebote des Betrieblichen Gesundheitsmanagements
Zum Stellenangebot

Leitung Lohnbuchhaltung (m/w/d)

Mo. 14.06.2021
Altdorf bei Nürnberg
Getränketransporte, Getränkehandling, Getränkelogistik sind unser Geschäft. Und das machen wir so professionell wie kaum ein anderer. Von der Abfüllanlage ab können wir die gesamte Dienstleistung übernehmen. Komplett. Seit den 80-er Jahren sind wir auf Getränkelogistik spezialisiert. Heute transportieren wir mit mehr als 200 Getränkezügen täglich 8.000 Tonnen. Und sind damit einer der großen Getränkespediteure Deutschlands. Zur Verstärkung unseres Teams in Altdorf bei Nürnberg suchen wir in Vollzeit eine Leitung Lohnbuchhaltung (m/w/d) Vorbereiten und Durchführen der Lohn- und Gehaltsabrechnungen Zuständigkeit für das Melde- und Bescheinigungswesen an die Sozialversicherung und an das Finanzamt Übernahme der Verantwortung über Personalakten und Pflege der Mitarbeiterstammdaten Erstellung von Arbeitsverträgen und Zusatzvereinbarungen sowie Personaldokumenten in Absprache mit der Geschäftsleitung unter Berücksichtigung aktueller Rechtsvorschriften Betreuung des Themas betriebliche Altersvorsorge sowie die Korrespondenz mit Krankenkassen, Versicherungen und Behörden Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung vorzugsweise: Steuerfachangestellte/-r, Steuerfachgehilfe/-gehilfin oder vergleichbare kaufmännische Ausbildung Berufserfahrung im Personalwesen Gute Kenntnisse im DATEV Lohn- und Gehalt Hohe Einsatzbereitschaft, gutes Zeitmanagement und selbständige Arbeitsweise Übernahme von Verantwortung Ausgeprägtes Zahlenverständnis und die Fähigkeit organisiert zu arbeiten Verlässlichkeit und Vertrauenswürdigkeit im Umgang mit Personal und Lohndaten Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einer dynamischen Unternehmensgruppe Eine intensive Einarbeitung leistungsgerechtes Einkommen
Zum Stellenangebot

Payroll Specialist (m/w/d)

Do. 10.06.2021
Nürnberg
HEISERV ist Ihr Partner für Ihre berufliche Entwicklung. Wir unterstützen Sie beim Erreichen Ihrer beruflichen Ziele und helfen Ihnen, Ihre Zukunft erfolgreich zu gestalten. Durch uns erfahren Sie, welche Karrierechancen sich bei einem potenziellen Arbeitgeber ergeben und was Sie dort erwartet.  Lernen wir uns kennen: nach Ihren Interessen und abhängig von Ihrer Berufserfahrung vermitteln wir Ihnen den passenden Job.  Für unseren Kunden, ein namhafter Anbieter von Produkten und Lösungen für die Automobil-, Nutzfahrzeug- und Zulieferindustrie, suchen wir ab sofort im Rahmen der Personalvermittlung einen Payroll Specialist (m/w/d) Ansprechpartner*in für einen fest definierten Mitarbeiterkreis in allen lohnsteuer-, sozialversicherungs- sowie tarifrechtlichen Fragestellungen Pflege der Personalstammdaten Umfassende Durchführung der Entgeltabrechnung für einen definierten Betreuungskreis inklusive aller Folgeaktivitäten in SAP unter Anwendung Mitarbeit in HR-spezifischen Projekten Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung und mit entsprechender Weiterqualifizierung (vorzugsweise in der Lohn- und Gehaltsabrechnung) Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung in einem komplexen HR-Umfeld, bevorzugt in der Industrie Fundierte SAP-Kenntnisse, Erfahrung als SAP Key User wünschenswert Tiefes Wissen im Lohnsteuer-, Sozialversicherungs- und Arbeitsrecht Kenntnisse des bayerischen Elektro- und Metalltarifvertrags sind von Vorteil Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit und Belastbarkeit runden Ihr Profil ab Home Office, mobile work bzw. Remote work ist nach Absprache möglich. Die Bezahlung erfolgt nach IG Metall Tarif.
Zum Stellenangebot

Payroll-Spezialist (m/w/d) Service Center Personalwirtschaft

Mi. 09.06.2021
Augsburg, Bayreuth, Landshut, Isar, München, Nürnberg, Regensburg, Würzburg
Unsere Kunden im öffent­li­chen Bereich nutzen un­se­re Produkte z.B. zur Er­stel­lung von Ausweisen, Füh­rerscheinen oder Hei­rats­urkunden. Wir sorgen dafür, dass Gehälter ausgezahlt werden. Wir bieten Softwarelösungen, Services und Beratung für unsere Kunden und unterstützen Verwaltungen dabei, serviceorientiert und bürgernah zu sein. Für unsere Hauptverwaltung in München oder an unseren Geschäftstellen in Landshut, Regensburg, Bayreuth, Nürnberg, Würzburg, Augsburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Payroll-Spezialist (m/w/d) im Service-Center Personalwirtschaft 222101 im Angestellten- oder Beamtenverhältnis Vollständige Abwicklung der Lohn- und Gehaltsabrechnung sowie eigenständige Betreuung eines zugeordneten Kundenkreises Anlegung und Pflege von Personal- und Kundenstammdaten Erstellung von Bescheinigungen sowie von Statistiken und Auswertungen Verwalten und Archivieren der Personal- und Abrechnungsunterlagen Kundenberatung in allen abrechnungsrelevanten Fragen Unterstützung der Kunden bei der Planung, Organisation und Optimierung von Arbeitsabläufen Mitwirkung bei der Optimierung interner Arbeitsabläufe sowie Projekt- und Sonderaufgaben Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als Verwaltungsfachangestellter (m/w/d), Steuerfachangestellter (m/w/d), Sozialversicherungsfachangestellter (m/w/d), Personalfachkaufmann (m/w/d) mit Schwerpunkt Lohn und Gehalt oder vergleichbare kaufmännische Qualifikation Einschlägige Berufserfahrung in der Lohn- und Gehaltsabrechnung, idealerweise in der Abrechnung für den öffentlichen Dienst Fundierte Kenntnisse im Tarif- (besonders TVöD), Steuer- und Sozialversicherungsrecht Kenntnisse im Reisekostenrecht, Zusatzversorgung und Umlageverfahren Hohe Affinität zu Lohn- und Gehaltsabrechnungsprogrammen und sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-Produkten Team- und Kommunikationsfähigkeit, Eigeninitiative und Einsatzbereitschaft, gute Auffassungsgabe Erfahrungen mit AKDB-Verfahren zur Personalabrechnung sind von Vorteil Vielseitige, spannende und herausfordernde Aufgaben in einem motivierten Team Einen unbefristeten Arbeitsvertrag auf Basis einer 40-Stunden-Woche; Gleitzeit Zielgerichtete und begleitende Einarbeitung Umfassende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Familienfreundliches Arbeiten Zusätzliche Absicherung durch eine betriebliche Altersversorgung (BVK Zusatzversorgung) Möglichkeit, eine Vergünstigung im Münchner Verkehrsverbund (Jobticket) zu erwerben, und bei Bedarf Unterstützung bei der Wohnungssuche in München Weihnachtsfeier, Betriebsausflug, Sportevents (z. B. Firmenlauf, Skimeisterschaft, Beachvolleyballturnier) und weitere Angebote des Betrieblichen Gesundheitsmanagement
Zum Stellenangebot

Lohnbuchhalter / Payroll Specialist (m/w/d)

So. 06.06.2021
Berlin, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, Leipzig, München, Nürnberg, Stuttgart
Mazars ist ein führendes internationales Unternehmen, das auf die Bereiche Wirtschaftsprüfung, Steuern und Recht sowie Accounting, Financial Advisory und Consulting spezialisiert und in über 90 Ländern vertreten ist. Unsere 42.000 Expert*innen – 26.000 in unserer integrierten Partnerschaft, 16.000 in der Mazars North America Alliance – arbeiten vertrauensvoll mit ihren Mandant*innen zusammen und unterstützen sie dabei, ihr Geschäft nachhaltig zu sichern und auszubauen. Als Teil unseres Expertenteams stehen Sie von Beginn an im Kontakt mit unseren nationalen und internationalen Mandanten. Sie führen selbständig die Lohn- und Gehaltsabrechnung durch und beantworten vielseitige Fragen zu lohn- und sozialversicherungsrechtlichen sowie steuerrechtlichen Themen. Das Führen von Lohnkonten/Personalakten, das Pflegen von Stammdaten sowie die Kommunikation zur Finanzverwaltung, den Krankenkassen und Behörden gehören ebenfalls zu Ihren Aufgaben. Wenn Sie sich darüber hinaus aktiv an der stetigen Weiterentwicklung und Optimierung von Lohn- und Gehaltsprozessen beteiligen möchten, sind Sie bei uns genau richtig! Abgeschlossene Ausbildung zum Steuerfachangestellten (m/w/d) oder einen kaufmännischen Abschluss, idealerweise mit der Weiterbildung zur Fachkraft (m/w/d) für Lohn und Gehalt Berufserfahrung in der Lohn- und Gehaltsbuchhaltung, idealerweise im Kanzleiumfeld Gute Sprachkenntnisse in Deutsch, erste DATEV-Anwenderkenntnisse Interesse an aktuellen Digitalisierungsthemen Freude an einer dienstleistungsorientierten Arbeit in einem internationalen Umfeld sowie ein hohes Maß an Team- und Kommunikationsfähigkeit Ein durch Wachstum geprägtes und internationales Arbeitsumfeld Viel Raum für Eigeninitiative und aktive Mitgestaltung Flache und partnerschaftliche Gesellschaftsstruktur Eine breite fachliche Ausrichtung und aktive Unterstützung persönlicher Stärken Flexible Arbeitszeitmodelle, mobiles Arbeiten sowie 30 Urlaubstage Umfangreiche Aus- und Fortbildung in der Mazars Academy Förderung von Berufsexamen und anderen berufsbezogenen Abschlüssen
Zum Stellenangebot


shopping-portal