Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Gehaltsbuchhaltung: 1 Job in Wolfsburg

Berufsfeld
  • Gehaltsbuchhaltung
Branche
  • Medizintechnik 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 1
Gehaltsbuchhaltung

Koordinator Abrechnung / Lohnbuchhalter (m/w/d)

So. 24.05.2020
Braunschweig
HAPEKO ist der erste Ansprechpartner für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten. Unser Mandant ist einer der weltweiten Marktführer seiner Branche: Er entwickelt, produziert und vermarktet Produkte im Bereich der Medizintechnik. Der im Großraum Braunschweig ansässige Mittelständler hat einen international erfolgreichen Konzern im Rücken, der es ihm ermöglicht autark zu agieren und dennoch auf gewisse Sicherheiten nicht verzichten zu müssen. Die einmalig hohe Qualität und Präzision der Produkte zeichnet das Unternehmen seit vielen Jahren aus. Derzeit bietet sich Ihnen bei diesem Mandanten die Position als Koordinator der externen Lohnbuchhaltung (m/w/d), der zukünftig für mehrere Niederlassungen und insgesamt mehr als 250 Mitarbeiter im Konzernverbund alleiniger Ansprechpartner für dieses herausfordernde Arbeitsgebiet ist. Haben wir mit Ihnen bereits den richtigen Kandidaten (m/w/d) für diese anspruchsvolle Herausforderung gefunden? Sehr schön - dann melden Sie sich umgehend, wir freuen uns auf Sie! Der Einsatzort: Großraum Braunschweig Hauptaufgabe in dieser spannenden Position ist die Koordination der Abrechnung von insgesamt mehr als 250 Arbeitnehmern (ca. 200 Angestellte, ca. 70 Gewerbliche) an drei Niederlassungen in Deutschland. Sie sind die zentrale Schnittstelle zwischen dem Mitarbeiter, der externen Lohnbuchhaltung sowie dem internen Rechnungswesen/Controlling und natürlich der Personalabteilung selbst. Darüber hinaus sind Sie Ansprechpartner bei Prüfungen durch Rentenversicherung, Finanzamt sowie ggf. Weitere (Bundesagentur für Arbeit etc.) Die abrechnungsrelevanten Daten – sowohl Bewegungs- als auch Stammdaten – bereiten Sie vor und auf und stellen diese dem externen Abrechner zur Verfügung. Bei den Bewegungsdaten sind insbesondere Stunden, Zuschläge, Urlaubsgelder und Einmalzahlungen zu nennen. Die externe Abrechnung erfolgt durch den Anbieter ADP. Sie haben einen steten Blick auf den reibungslosen Ablauf des Tagesgeschäftes und sehen gleichzeitig die Optimierungsmöglichkeiten in Ihrem Arbeitsbereich. Den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern stehen Sie als kompetenter Ansprechpartner in allen lohnbuchhalterischen Fragestellungen zur Verfügung. Sie berichten in dieser Funktion an den lokalen HR Manager sowie an Ihren Fachvorgesetzten für den Bereich Payroll in der Schweiz. Idealerweise besitzen Sie für diese herausfordernde Aufgabe eine abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung und dazu eine Weiterbildung zum Personalkaufmann (m/w/d). Letztlich jedoch ist der formale Ausbildungshintergrund nicht wirklich entscheidend, denn viel wichtiger ist, dass Sie mehrjährige Berufserfahrung in diesem oder einem vergleichbaren Tätigkeitsfeld besitzen. Möglicherweise sind Sie aktuell in einem Steuerbüro als Abrechner (m/w/d) tätig, als Personal-Allrounder in einem Industriebetrieb rechnen Sie aktuell noch selbst ab oder haben bereits eine Tätigkeit als Abrechnungs-Koordinator, vergleichbar der von uns vorgestellten, inne. Entsprechend bringen Sie gute Kenntnisse im Steuer- und Sozialversicherungsrecht sowie in der bAV mit. Ihnen macht fachlich keiner ein X für ein U vor! Dank Ihrer strukturierten Arbeitsweise können sich sowohl von Ihnen betreute Arbeitnehmer als auch Ihre Vorgesetzten stets auf Sie, Ihre Prozesse und Ihre Zahlen verlassen. Es bereitet Ihnen Freude, Prozesse zu gestalten und Arbeitsabläufe zu optimieren. Mit Ihrem positiven Wesen und Ihrer hohen Kundenorientierung erklären Sie bei Bedarf auch Ihr Tun und die Ergebnisse den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und wissen im Zweifelsfall auch, „warum jemand nun in Lohnsteuerklasse VI abgerechnet wird und weswegen der eine in der Pflegeversicherung mehr zahlt als der andere“. In jedem Fall wissen Sie um die Bedeutung des Bedingungsgeflechts von Arbeitsverträgen, Betriebsvereinbarungen sowie (Mantel-)Tarifverträgen bzw. haben große Lust darauf, dies zu erlernen. Gelegentliche Reisetätigkeit an die beiden anderen von Ihnen betreuten Standorte, gelegen in Nordrhein-Westfalen und Hessen, sind für Sie das Salz in der Suppe Ihres Wirkens. Viele Themen lösen Sie aber auch am Telefon bzw. per Email. Einen routinierten Umgang mit MS Office setzten wir voraus, dazu eine hohe Affinität zu Excel. Erfahrungen mit einem Lohnabrechnungsprogramm, mit einer Personalzeiterfassung und/oder Betriebsdatenabrechnungssoftware sind von Vorteil. Deutschkenntnisse besitzen Sie auf C-Level (sehr gute Kenntnisse bis muttersprachliches Niveau). Englisch ist auf B-Level erforderlich (gute Kenntnisse in Wort und Schrift). Neben einer abwechslungsreichen, herausfordernden und sehr verantwortungsvollen Aufgabe in einem hoch motivierten Team bietet Ihnen unser Mandant persönliche Entwicklungsmöglichkeiten ggf. auch jenseits des Standortes im Großraum Braunschweig, ein leistungsgerechtes Vergütungsmodell sowie weitere Sozialleistungen. Es erwartet Sie ein professionelles Arbeitsumfeld in einem wachsenden Unternehmen – Sie treffen auf ideale Voraussetzungen, um lange Zeit Freude an dieser beruflichen Herausforderung zu haben. Der hohe Freiheitsgrad und der zukunftsorientierte Führungsstil bei Ihrem neuen Arbeitgeber ermöglichen es Ihnen als Abrechnungs-Koordinator / Payroll Specialist (m/w/d), Ihre Fußabdrücke in dessen Geschichte zu hinterlassen.
Zum Stellenangebot


shopping-portal