Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Geowissenschaften: 4 Jobs in Mainz

Berufsfeld
  • Geowissenschaften
Branche
  • Versicherungen 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 3
  • Ohne Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 4
  • Home Office möglich 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 3
  • Praktikum 1
Geowissenschaften

Junior Projektmanager Windparkplanung (m/w/d)

Di. 23.11.2021
Oldenburg in Oldenburg, Mainz, Hannover, Holzgerlingen, Rostock
Dürfen wir uns vorstellen – wir sind Alterric! Wir entwickeln, bauen und betreiben Windparks an Land. Mit einem Bestandsportfolio von 2.300 Megawatt gehört Alterric zu den größten Grünstromerzeugern in Zentraleuropa. Unsere Mission: Windenergie europaweit als elementaren Beitrag zu Klimaschutz und Nachhaltigkeit vorantreiben. Unser Einsatz: eine Projektpipeline mit 9.400 Megawatt, die von unseren Expertenteams mit großem Engagement realisiert wird – leistungsstark, erfahren und partnerschaftlich. Du möchtest einen aktiven Beitrag für eine regenerative Energiezukunft leisten? Dann suchen wir Dich ab sofort in Vollzeit als Junior Projektmanager Windparkplanung (m/w/d) am Standort Oldenburg, Mainz, Hannover, Holzgerlingen, Rostock! Entwicklung von Planungskonzepten für Windparks in Zusammenarbeit mit den internen Fachabteilungen Vertrauensvoller Kontakt mit Grundstückseigentümern und Verhandlung von Nutzungsverträgen Vertretung der Projektziele gegenüber Behörden, Kommunen und anderen Projektbeteiligten Zusammenarbeit mit externen Gutachtern und Fachplanern (Steuerung, Koordination und Vergabe) Führung von Genehmigungsverfahren unter Mitwirkung eines professionellen Teams Du hast erfolgreich ein Hochschulstudium abgeschlossen. (z.B. Stadt- / Regionalplanung, Geographie, Natur- oder Landschaftsplanung) bzw. du verfügst über eine vergleichbare Qualifikation Du arbeitest gern mit Softwareanwendungen wie MS-Office und hast insbesondere Interesse an Geoinformationssystemen (Erfahrungen in GIS, AutoCAD o.ä. von Vorteil) Zu Deinen Stärken zählen Kommunikationsgeschick und Empathie sowie die Organisation strukturierter Arbeitsabläufe Du hast einen ausgeprägten Teamgeist, kannst gut kommunizieren und hast Freude am Lernen Du bist im Besitz eines Führerschein Klasse B und bereit zu gelegentlichen Dienstreisen Anstellung in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis 30 Tage Urlaub Möglichkeit zum Mobilen Arbeiten Ein modernes Arbeitsumfeld mit freundlichen Kollegen Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten und umfangreiche Weiterbildungsangebote Aktive Mitgestaltung der Energiewende Diensthandy/Firmenlaptop inklusive
Zum Stellenangebot

Geowissenschaftler (m/w/d) Senior NatCat Modeller / Risikobewertung Naturgefahren – Rückversicherung

Do. 18.11.2021
Wiesbaden
Der Austausch mit Kollegen (m/w/d) und Kunden (m/w/d) aus aller Welt reizt Sie? Willkommen bei der R+V Re – und damit in den Top 10 der in Europa ansässigen Rückversicherern in der Nicht-Leben-Sparte. Werden Sie Teil eines dynamisch wachsenden Unternehmens, das genossenschaftlich denkt, ganzheitlich handelt und seine Marktposition weltweit konsequent ausbaut. Lassen Sie uns gemeinsam neue Wege gehen! Denn genau das tun wir bei der R+V, einem der größten Versicherer Deutschlands. Geowissenschaftler (m/w/d) Senior NatCat Modeller / Risikobewertung Naturgefahren – Rückversicherung Standort: Wiesbaden In Ihrer Position geht es um die sorgfältige Bewertung von (nicht-)proportionalen Rückversicherungsverträgen hinsichtlich ihres Naturgefahrenrisikos sowie um die Validierung der eingesetzten Naturgefahrenmodelle (z. B. für Sturm, Erdbeben, Überschwemmung, Waldbrand). Im Rahmen von Validierungen führen Sie Sensitivitätsanalysen und Modelladjustierungen durch. Weiterhin auf Ihrer verantwortungsvollen Agenda: umfassende Schadenschätzungen für das R+V Re-Portfolio nach Naturkatastrophenereignissen. Schlussendlich treiben Sie abteilungsübergreifende Projekte sowie Arbeitskreise durch Ihre tatkräftige Mitarbeit aktiv voran. Erfolgreiches Studium der Geowissenschaften mit Schwerpunkt auf meteorologischen, geophysikalischen oder hydrologischen Naturgefahren Mindestens 2 Jahre Berufspraxis in der Erstversicherung und/oder Rückversicherung Ebenfalls von Vorteil: Know-how in der Verarbeitung großer Datenmengen in SQL-Server Versiert in MS Office, insbesondere Excel Sehr gutes Englisch in Wort und Schrift, idealerweise ergänzt um weitere Fremdsprachenkenntnisse Freuen Sie sich auf ein ebenso motiviertes wie kollegiales Team aus Geowissenschaftlerinnen und Geowissenschaftlern, das Sie mit offen Armen empfängt. Wir arbeiten mit lizenzierter und eigens entwickelter Software zur Simulation von Naturgefahrenrisiken. Ferner entwerfen und nutzen wir Tools auf Basis von Excel VBA und SQL-Server, um eine passgenaue State-of-the-Art-Bewertung von Naturgefahrenrisiken in Rückversicherungsverträgen zu gewährleisten. Die enge Zusammenarbeit mit Pricing-Aktuaren und Underwritern führt uns zum gemeinsamen Erfolg. Auch in der aktuellen Corona-Situation machen wir sie zum Einstieg natürlich intensiv mit allen Details vertraut. Es erwarten Sie abwechslungsreiche Aufgaben, die spannende Perspektiven bereithalten. So übernehmen Sie etwa das Bewerten von Land-Gefahr-Kombinationen im Rahmen Ihrer Marktzuständigkeiten und bringen dabei Ihre Spezialisierung hinsichtlich markt- bzw. naturgefahrenspezifischer Fragestellungen ein. Klingt nach dem, was Sie suchen? Willkommen bei der R+V. Benefits: Work-Life-Balance Entwicklungsperspektiven Job-Ticket Betriebsrestaurant Fitnessstudio Eltern-Kind-Büro
Zum Stellenangebot

Praktikant (m/w/d) Geoinformatik

Do. 18.11.2021
Wörrstadt
Ich will einen sinnvollen Job, nicht irgendeinen. In einem Unternehmen, das mir die Chance bietet, ein großes Ziel zu erreichen: 100 % saubere Energie. Klingt ambitioniert, ist aber machbar. Ich arbeite bei juwi. Wann startest Du? Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Dich als Praktikant (m/w/d) Geoinformatik in Vollzeit – ab sofort für mind. 3 Monate Bei uns hast Du die Chance, ein echtes Zukunftsprojekt mitzugestalten. Seit nunmehr 25 Jahren ist juwi Vorreiter der Energiewende. Als 100 %-Tochter der MVV Energie AG planen und bauen wir Projekte in den Bereichen Wind- und Solarenergie im In- und Ausland und bieten darüber hinaus weitere Dienstleistungen rund um die technische und kaufmännische Betriebsführung. Mit rund 850 Mitarbeitern und bislang über 1.000 realisierten Windenergie- und mehr als 1.700 PV-Anlagen hat sich juwi als ein bedeutender Akteur für erneuerbare Energien etabliert. In der juwi AG treibst Du die Energiewende voran – und das je nach Aufgabengebiet aus ganz unterschiedlichen Perspektiven. Wir planen und realisieren Wind- und Solarenergieprojekte in ganz Deutschland, unterstützen aber auch die internationalen juwi-Gesellschaften und steuern gleichzeitig die Aktivitäten der gesamten juwi-Gruppe. Das Team Wind Measurement & IT in der Abteilung Site Assessment betreut u. a. das interne WebGIS, unser zentrales Planungstool, und entwickelt juwi-weit genutzte Excel-Templates sowie Datenbank-Lösungen für unser Projektgeschäft in Deutschland. Im Zentrum Deiner Tätigkeit steht die Unterstützung bei der Weiterentwicklung unserer Systeme sowie die Aufbereitung und Pflege von Daten. Im Rahmen Deiner Tätigkeit: unterstützt Du – je nach Fähigkeiten und Vorkenntnissen – das Team bei der Programmierung von Geoprocessing-Tools in Python, arbeitest Du bei der Wartung und Entwicklung unserer WebGIS-Anwendung mit SQL und ArcGIS-Server mit, unterstützt Du bei der Entwicklung von Tools in VBA und MS SQL. Du studierst Geoinformatik, Geographie oder einen anderen ingenieurwissenschaftlichen oder technisch-naturwissenschaftlichen Studiengang. Du verfügst über ein grundlegendes Verständnis für geographische und technische Fragestellungen und eine lösungsorientierte Denkweise. Die Anwendungsmöglichkeiten von ESRI ArcGIS sind Dir vertraut. Allgemeine Programmierkenntnisse werden vorausgesetzt, ggf. hast Du bereits erste Erfahrungen in der VBA-Programmierung, Python bzw. SQL-basierten Datenbanken. Kennzeichnend für Deine Arbeitsweise sind ein hohes Maß an Zuverlässigkeit, Selbstständigkeit und eine schnelle Auffassungsgabe. Freundliche Arbeitsatmosphäre in modernem Gebäude Barrierefreie Arbeitsplätze und Einrichtungen Duz-Kultur über alle Hierarchiestufen hinweg Firmeneigene Kantine „juwitality“ mit saisonalen und regionalen Produkten Vergünstigungen in der Kantine für Praktikanten Betriebseigene Kita „juwelchen“ mit Betreuungsplätzen ab 1 Jahr Kostenlose Sportmöglichkeiten, wie professionell eingerichteter Fitnessraum, Rasen-Fußball-Kleinfeld oder Beachvolleyballfeld Gute Verkehrsanbindung und kostenlose Parkplätze
Zum Stellenangebot

Geowissenschaftler (m/w/d) Modellierung / Risikobewertung Naturgefahren – Rückversicherung

Mi. 10.11.2021
Wiesbaden
Der Austausch mit Kollegen (m/w/d) und Kunden (m/w/d) aus aller Welt reizt Sie? Willkommen bei der R+V Re – und damit in den Top 10 der in Europa ansässigen Rückversicherern in der Nicht-Leben-Sparte. Werden Sie Teil eines dynamisch wachsenden Unternehmens, das genossenschaftlich denkt, ganzheitlich handelt und seine Marktposition weltweit konsequent ausbaut. Lassen Sie uns gemeinsam neue Wege gehen! Denn genau das tun wir bei der R+V, einem der größten Versicherer Deutschlands. Geowissenschaftler (m/w/d) Modellierung / Risikobewertung Naturgefahren – Rückversicherung Standort: Wiesbaden · ab sofort In Ihrer Position dreht sich für Sie alles um das sorgfältige Bewerten (nicht-)proportionaler Rückversicherungsverträge  hinsichtlich ihres Naturgefahrenrisikos. Ebenso sorgfältig erfassen und bearbeiten Sie Portfoliodaten für die Gefahren Sturm, Erdbeben, Überschwemmung und Waldbrand. Bei der Bewertung der Rückversicherungsverträge legen Sie den Fokus insbesondere auf meteorologische, hydrologische sowie geophysikalische Risiken. Weiterhin auf Ihrer verantwortungsvollen Agenda: umfassende Schadenschätzungen für das R+V Re-Portfolio nach Naturkatastrophenereignissen. Schlussendlich validieren Sie in- und externe Naturgefahrenmodelle und treiben abteilungsübergreifende Projekte sowie Arbeitskreise durch Ihre tatkräftige Mitarbeit aktiv voran. Erfolgreiches Studium der Geowissenschaften mit Schwerpunkt auf meteorologischen, geophysikalischen oder hydrologischen Naturgefahren Wünschenswert, aber kein Muss: Berufspraxis in der Erstversicherung und/oder Rückversicherung Ebenfalls von Vorteil: Know-how in der Verarbeitung großer Datenmengen in SQL-Server Versiert in MS Office, insbesondere Excel Sehr gutes Englisch in Wort und Schrift, idealerweise ergänzt um weitere Fremdsprachenkenntnisse Freuen Sie sich auf ein ebenso motiviertes wie kollegiales Team aus Geowissenschaftlerinnen und Geowissenschaftlern, das Sie mit offen Armen empfängt. Wir arbeiten mit lizenzierter und eigens entwickelter Software zur Simulation von Naturgefahrenrisiken. Ferner entwerfen und nutzen wir Tools auf Basis von Excel VBA und SQL-Server, um eine passgenaue State-of-the-Art-Bewertung von Naturgefahrenrisiken in Rückversicherungsverträgen zu gewährleisten. Die enge Zusammenarbeit mit Pricing-Aktuaren und Underwritern führt uns zum gemeinsamen Erfolg. Auch in der aktuellen Corona-Situation machen wir Sie zum Einstieg natürlich intensiv mit allen Details vertraut – schließlich ist eine fundierte Einarbeitung das A und O. Im Anschluss erwarten Sie abwechslungsreiche Aufgaben, die spannende Perspektiven bereithalten. So übernehmen Sie etwa das Bewerten von Land-Gefahr-Kombinationen im Rahmen von Marktzuständigkeiten spezialisieren, sich auf markt- bzw. naturgefahrenspezifische Fragestellungen absolvieren oder eine Fortbildung zum Certified Extreme Event Modeller (m/w/d). Klingt nach dem, was Sie suchen? Willkommen bei der R+V. Benefits: Work-Life-Balance Entwicklungsperspektiven Job-Ticket Betriebsrestaurant Fitnessstudio Eltern-Kind-Büro
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: