Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Geowissenschaften: 14 Jobs in Mülheim an der Ruhr

Berufsfeld
  • Geowissenschaften
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 4
  • Recht 3
  • Telekommunikation 3
  • Unternehmensberatg. 3
  • Wirtschaftsprüfg. 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 11
  • Ohne Berufserfahrung 9
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 14
  • Home Office möglich 3
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 11
  • Praktikum 2
  • Ausbildung, Studium 1
Geowissenschaften

Spezialist*in (w/m/d) für Geoinformationssysteme (GIS)

Mi. 01.12.2021
Düsseldorf
1&1 Versatel betreibt das größte alternative Glasfasernetz Deutschlands und forciert als Treiber der Gigabit-Gesellschaft den kontinuierlichen Ausbau des Glasfasernetzes. Als B2B Spezialist der 1&1 Firmengruppe betreuen wir rund 50.000 Geschäftskunden. Werde Teil von etwas Großem! Durchführen und Konzeptionieren von geographisch-räumlichen Datenanalysen mit ArcGIS, inkl. entsprechender Qualitätssicherung Durchführen, Dokumentieren und Konzeptionieren von Analysen und Reportings auf der Basis von internen und externen Daten (bspw. Kundendaten, Netzdaten, Potenzialdaten) Durchführen von Vertriebsgebietsplanungen und Potenzialanalysen mit besonderem Fokus auf die 5G-Planung Automatisieren von Datenprozessen innerhalb ArcGIS, sowie Prüfen der Verzahnung mit anderen Plattformen wie z.B. Python Bereitstellen einer Datenselektion zur Unterstützung des Kampagnenmanagements Aufbereiten und Präsentieren der Analyseergebnisse, inkl. deren Dokumentation Steuern von Dienstleistern Abgeschlossenes Studium der Geographie, Mathematik, Informatik, Statistik oder vergleichbare Qualifikation Wünschenswerterweise Erfahrungen in der Telekommunikation Erfahrung in der Analyse und der Planung von Vertriebsaktivitäten auf Grundlage von GIS-Daten Starkes analytisches Denkvermögen und gute Fähigkeiten in der Modellierung von Daten Fundierte Kenntnisse im Umgang mit den Geoinformationssystemen ArcGIS und Datenbanken Hohe Eigeninitiative sowie eigenständige und lösungsorientierte Arbeitsweise Hohe Service- und Dienstleistungsorientierung sowie ausgeprägte Team- und Kooperationsfähigkeit    Fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse (mind. Level B1) in Wort und Schrift Abwechslungsreiche und anspruchsvolle Aufgaben, dynamisches Arbeitsumfeld, Hands-on-Mentalität Angenehmes Arbeitsklima, wertschätzende Kommunikationskultur, flache Hierarchien, Duz-Kultur Gezielte Förderung der Mitarbeitenden Personalentwicklungsprogramme und individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten Interne Weiterbildungsakademie Flexible Arbeitszeiten, Gleitzeitmodell mit Freizeitausgleich Mobiles Arbeiten möglich 30 Tage Urlaub und Sonderurlaub für verschiedene Anlässe Unbefristeter Arbeitsvertrag mit attraktiver Vergütung Modernes und ergonomisch ausgestattetes Office Kostenfreie Parkplätze und gute ÖPNV-Anbindung Fürsorgeprogramm (EAP) für alle Mitarbeitenden und deren Familienangehörigen, Unterstützung und Beratung bei gesundheitlichen, privaten oder beruflichen Fragestellungen und Herausforderungen, betriebliches Gesundheitsmanagement Fahrrad-Leasing Mitarbeiterrabatte für 1&1 Produkte Angebote zur betrieblichen Gesundheitsförderung Kostenloser Kaffee, Tee und Wasser sowie wöchentlich frische Obstkörbe Konzernweites 1&1 Sommerfest Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge Jubiläumsgratifikationen Kostenübernahme Bildschirmarbeitsplatzbrille innerhalb des Tarifs Empfehlungsprämie: Mitarbeitende werben Mitarbeitende
Zum Stellenangebot

GasLINE - (Geo-)Informatiker als Applikationsmanager für Geoinformationssysteme (GIS) (m/w/d)

Mi. 01.12.2021
Essen, Ruhr
GasLINE zählt seit über 20 Jahren zu den leistungsfähigsten Glasfaser-Infrastrukturanbietern im Telekommunikationsmarkt. Das deutschlandweite Glasfasernetz hat eine Trassenlänge von über 32.000 km und wird weiterhin dynamisch ausgebaut. Bis 2024 sind weitere 3.000 km geplant. Die Marke GasLINE steht für überzeugende Qualität im Infrastrukturmarkt, die u. a. durch das starke Engagement des Teams ermöglicht wird. Durch hohe Serviceorientierung und innovative Lösungen, kann GasLINE schnell auf Veränderungen im Markt reagieren.   An unserem Standort in Essen möchten wir Sie begrüßen als GasLINE - (Geo-)Informatiker als Applikationsmanager für Geoinformationssysteme (GIS) (m/w/d)Das erwartet Sie In Ihrer Funktion sind Sie für die Weiterentwicklung und operative Betreuung unseres Geoinformationssystems (GIS) zuständig. Hierzu zählt u. a. auch die Abstimmung mit den Herstellern. In Ihrer Rolle bringen Sie die Weiterentwicklung des Systems durch Anpassungen der Systemkonfiguration und Einbindung relevanter Schnittstellen voran und gestalten so die GIS-Systemlandschaft aktiv mit. Die Implementierung der GIS-basierten Prozesse mit den verschiedenen Fachbereichen liegt ebenfalls in Ihrer Verantwortung. Sie führen interne sowie externe Anwenderschulungen durch, sichern den 1st Level Support und stehen den Anwender*innen beratend zur Seite. Zudem fungieren Sie als Schnittstelle zwischen Usern und Softwarelieferanten, um Nutzeranforderungen in neue Features einfließen zu lassen. Das bringen Sie mit Ihr Hochschulstudium der (Geo-)Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation haben Sie mit gutem Erfolg abgeschlossen. Zudem verfügen Sie über tiefgehende Kenntnisse von GIS-Systemen, idealerweise ESRI ARCGIS, FME sowie Erfahrungen im Bereich GIS-Systeme und Geodatenmanagement. Erfahrungen in der Leitungsdokumentation von LWL-Netzen sind für Sie von Vorteil. Kommunikations- und Umsetzungsstärke, ein sicheres Auftreten sowie Begeisterungsfähigkeit und Offenheit für neue Technologien zeichnen Sie aus. Eine strukturierte und selbstständige Arbeitsweise gehört zu Ihren Stärken. Sie verfügen über sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift. Außerdem können Sie auf sehr gute Englischkenntnisse und Erfahrungen mit Office 365 zurückgreifen. Das bieten wir IhnenBei uns können Sie sich neben einem spannenden Aufgabenfeld auf ein attraktives und faires Gehalt, eine lukrative betriebliche Altersvorsorge sowie individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten freuen. Da uns unsere Mitarbeiter sehr am Herzen liegen, bieten wir flexible Arbeitszeiten und Flex Office für eine gesunde Work-Life-Balance sowie frisches Obst, Wasser und Kaffee für das leibliche Wohl. Ein sympathisches, kollegiales und engagiertes Team, welches die Werte und Visionen der GasLINE gemeinsam lebt, freut sich auf Sie.  
Zum Stellenangebot

Seismologe*Seismologin

Mo. 29.11.2021
Essen, Ruhr
  Individuelle Karriereplanung und -förderung, abwechslungsreiche und herausfordernde Aufgaben in Verbindung mit Gestaltungsfreiheit: Das macht das Arbeitsumfeld der TÜV NORD GROUP aus und ermöglicht exzellente Lösungen für Menschen, Technik und Umwelt in mehr als 70 Ländern. Wir handeln jederzeit verantwortlich, vereinen Diversität mit Kollegialität und nutzen die soziale Vielfalt konstruktiv als eine Quelle für Kreativität und Innovationskraft in unserem Unternehmen. Bringen Sie Ihr Talent bei uns ein! Wir machen die Welt sicherer. DMT ist eine global tätige Gesellschaft für Ingenieurdienstleistungen und entsprechende Beratungsleistungen mit mehr als 280 Jahren Erfahrung. Mit 13 Ingenieur- und Beratungsgesellschaften an 30 Standorten und mehr als 1.100 Mitarbeitenden weltweit konzentriert sich DMT auf die Märkte Anlagenbau und Verfahrenstechnik, Infrastruktur und Bauwesen sowie Rohstoffe und Energie. DMT ist ein Unternehmen der TÜV NORD GROUP. Für unser Geschäftsfeld Civil & Mining Engineering ist am Standort Essen folgende Position ab Januar 2022 zu besetzen: Seismologe*Seismologin Was Sie bei uns bewegen: Planung und Kalkulation von Dienstleistungsprojekten für unsere internationalen Kunden aus den Bereichen Geothermie, Geotechnik, Bergbau und Öl/Erdgas Erstellung von Gutachten zur Erdbebengefährdung oder zur Bewertung der Immissionen nach nationalen und internationalen Normen Anfertigung von Angeboten in deutscher und englischer Sprache Verantwortung für die Projektorganisation, -durchführung und -auswertung sowie die anschließende Berichterstattung Entwicklung von datenbankgestützten seismologischen Analysemethoden mit einem hohen Innovationsanteil Teilnahme an nationalen und internationalen Fachkonferenzen mit entsprechender Vortragstätigkeit Was Sie ausmacht: Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Geophysik, Physik, Geowissenschaften oder eines verwandten MINT-Studiengangs (praxisnahe Promotion ist ein Plus) Know-how in der Planung und Koordinierung von Messeinsätzen Fundierte Programmierkenntnisse in den Sprachen Python und/oder C++/C# Gutes Englisch in Wort und Schrift Eigenständige Arbeitsweise und Teamgeist Bereitschaft zu Außeneinsätzen und zur Feldarbeit sowie Führerschein der Klasse B Warum Sie sich für uns entscheiden sollten: Wir bieten Ihnen spannende und abwechslungsreiche Aufgaben mit der Möglichkeit zur Mitwirkung an innovativen Forschungs- und Entwicklungsprojekten Dabei haben Sie die Gelegenheit zur Veröffentlichung von Forschungsergebnissen auf internationalen Konferenzen und in Fachzeitschriften Sie erwartet ein abwechslungsreicher Arbeitsplatz in einem motivierten Team aus Techniker*innen, Ingenieur*innen und Wissenschaftler*innen   Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des möglichen Eintrittstermins. Bewerben Sie sich einfach über den Online-Bewerben-Button. Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung. Die DMT GmbH & Co. KG legt Wert auf Vielfalt und Chancengleichheit, unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, ethnischer Herkunft, sexueller Orientierung oder sozialem/religiösem Hintergrund. JobID: 2021EngRoh15232 DMT GmbH & Co. KGHR ServicesAm TÜV 1 • 45307 Essen Ihr Ansprechpartner: Herr Alexander Oeffner,Tel. +49 201 172 1572 • www.dmt-group.com Hier online bewerben
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter*in für den Aufgabenbereich Katasterübernahme (w/m/d)

Do. 25.11.2021
Herne, Westfalen
Die Stadt Herne sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Sachbearbeiter*in für den Aufgabenbereich Katasterübernahme (w/m/d) (Kennziffer 52/0590) im Fachbereich Vermessung und Kataster. Mit rund 160.000 Einwohner*innen im Zentrum des Ruhrgebiets zählt Herne zu den Großstädten des Reviers und verfügt, neben einer verkehrsgünstigen Lage, über ein vielfältiges Freizeit- und Kulturangebot bis hin zu Industriekultur und beeindruckender Architektur. Die Stadtverwaltung Herne definiert sich als moderne Arbeitgeberin, die die Chancengleichheit und Vielfalt ihrer Mitarbeitenden fördert und dadurch Perspektiven schafft. Für ihr beispielhaftes Handeln in Sachen Chancengleichheit wurde die Stadtverwaltung Herne 2019 mit dem Prädikat „Total E-Quality“ ausgezeichnet. Ihr erklärtes Ziel ist es, dass sich die Stadtgesellschaft auch in ihrer Belegschaft widerspiegelt. Die Stadt Herne bietet unter anderem flexible Arbeitszeiten und die dauerhafte Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Neben einer hohen Arbeitsplatzgarantie, die die Planbarkeit der beruflichen Zukunft sichert, bestehen zahlreiche Möglichkeiten der Personalentwicklung, Begleitend werden Mitarbeitende mit einem aktiven Gesundheitsmanagement sowie bei der Nutzung nachhaltiger Mobilität unterstützt. Vielfältig sind auch die angebotenen Aufgabenbereiche. Die Dienstleistungen der Stadt Herne reichen von den klassischen Verwaltungsaufgaben über Tätigkeiten in den Bereichen Technik, Bauen oder Kultur bis hin zu Arbeiten im Sozial- und Gesundheitswesen. Diese Vielfalt können nur wenige Arbeitgeber bieten. Werden auch Sie Teil des Teams und prägen zusammen mit rund 3.000 Mitarbeitenden die Zukunft der Stadt Herne. Der Fachbereich Vermessung und Kataster der Stadt Herne ist katasterführende Stelle und kommunaler Dienstleister im Bereich Geodaten. Ihr Einsatz erfolgt im Team Katasterübernahme, wo Sie Fortführungen des Liegenschaftskatasters durchführen. Bearbeitung des gesamten Übernahmeprozesses zur Fortführung von Liegenschaftsvermessungen in das Amtliche Liegenschaftskatasterinformationssystem (ALKIS), insbesondere die rechtliche Qualifizierung der eingereichten Vermessungsschriften und die technische Eingabe in ALKIS Selbstständige Durchführung von Grundstücksvereinigungen/ -verschmelzungen Vorprüfung und Übernahme von umfangreichen Neuvermessungen und Umlegungen ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Vermessungswesen, Geodäsie oder Geoinformatik (Diplom, Bachelor) oder vergleichbar zum Zeitpunkt der Einstellung Fachkenntnisse im Bereich des Liegenschaftskatasters in rechtlicher und technischer Hinsicht ein gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen ein hohes Maß an Flexibilität, Selbständigkeit und eine verantwortungsvolle Arbeitsweise Teamfähigkeit, Initiative und Einsatzbereitschaft Folgende Kennnisse bzw. Erfahrungen sind von Vorteil: vertiefte Kenntnisse der landesrechtlichen Vermessungsvorschriften praktische Kenntnisse und Erfahrungen in der Fortführung des Liegenschaftskatasters in ALKIS einschlägige Berufserfahrung ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis in Vollzeit (39 bzw. 41 Stunden wöchentlich) eine leistungsgerechte Vergütung nach Entgeltgruppe 11 TVöD bzw. Besoldungsgruppe A12 LBesG NRW eine vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit und eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem engagierten Team umfangreiche Fortbildungsmöglichkeiten die Möglichkeit sich konzeptionell einzubringen flexible Arbeitszeiten und eine gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf betriebliches Gesundheitsmanagement Die Besetzung der Stelle ist grundsätzlich in Teilzeitform (Job-Sharing) möglich. Bei der Funktionsübertragung auf zwei in Teilzeit beschäftigte Mitarbeiter*innen können nach Absprache aller Beteiligten bestimmte Arbeitszeitmodelle festgelegt werden.
Zum Stellenangebot

Gruppenleiter Leitungsauskunft (m/w/d)

Sa. 20.11.2021
Düsseldorf
Es sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtwerke Düsseldorf, die täglich rund 600.000 Menschen mit Strom, Gas, Wasser, Fernwärme und den dazugehörigen Dienstleistungen versorgen. Nutzen auch Sie Ihre Chance, gemeinsam mit uns neue Energiewelten zu gestalten und bewerben Sie sich jetzt bei uns! Nehmen Sie die spannende Herausforderung bei einem der führenden regionalen Infrastrukturdienstleister Deutschlands an. Für die Netzgesellschaft Düsseldorf mbH suchen wir Sie als Gruppenleiter Leitungsauskunft (m/w/d). Zu Ihren Aufgaben gehört die Fachliche, organisatorische und disziplinarische Führung der Gruppe Leitungsauskunft. Sie übernehmen die Koordination, Überwachung und Dokumentation aller Aktivitäten zur vollständigen, aktuellen und lagegenauen Leitungsauskünfte und Umlaufverfahren. Die Optimierung und Weitentwicklung der Systeme und Anwendungen der NGD-internen und externen Leitungsauskunft und den Aspekten Qualität, Kosten, Kundenservice obliegt Ihnen. Weiterhin fällt die Führung und Optimierung des geografischen Archives der NGD in Ihren Verantwortungsbereich. Sie führen abteilungsübergreifende (Digitalisierungs-) Projekte. Ihr abgeschlossenes Studium (Master/Diplom) in Geowissenschaft, Vermessungswesen oder Geoinformatik sowie mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung bilden die beste Voraussetzung. Sie verfügen über ausgeprägte Kenntnisse der Regelwerke und Vorschriften für die Energie-und Wasserwirtschaft, des Vermessungs-und Katasterrechts sowie der Raumordnung. Ausgeprägte IT-Kenntnisse insbesondere im Umgang mit Geografischen Informations­ systemen (LOVION, SmallWordGIS, CAD-Systeme u. a.) sowie deren Schnittstellen. Weiterhin zeichnen Sie sich durch analytisches und unternehmerisches Denken, eine schnelle Auffassungsgabe und ein hohes Maß an Belastbarkeit aus. Ausgeprägte Führungskompetenzen, Teamgeist, Kommunikationsfähigkeit und hohe Flexibilität setzen wir bei Ihnen voraus. Mehr als sechs Wochen Urlaub Auszeit von bis zu drei Monaten zusätzlich Individuelle Entwicklung statt nur Weiterbildung
Zum Stellenangebot

Vermessungstechniker / Geomatiker als Sachbearbeiter im Bereich Leitungsdokumentation (m/w/d)

Sa. 20.11.2021
Essen, Ruhr
Aus unüberschaubaren Datenmengen wertvolle Informationen machen. Das ist unsere Kompetenz mit mehr als 25 Jahren Erfahrung. Als 100%ige Tochter der OGE, einem der führenden Fernleitungsnetzbetreiber für Gas in Europa, setzen wir Standards in Geodatenmanagement, technischer Dokumentation und Netzinformationssystemen. Für unseren Standort in Essen suchen wir Sie als Vermessungstechniker / Geomatiker als Sachbearbeiter im Bereich Leitungsdokumentation (m/w/d)Das erwartet Sie In Ihrer Funktion dokumentieren Sie das Gasfernleitungsnetz durch digitale Erfassung und Pflege graphischer sowie attributiver Informationen im GIS Zu Ihren Aufgaben gehört darüber hinaus die Prüfung von Raster- und Vektordaten auf Einhaltung der gültigen Normen und Vorschriften Sie übernehmen die Nachbereitung und Qualitätssicherung von Tätigkeiten der eingesetzten Drittfirmen Mit großer Sorgfalt erstellen und aktualisieren Sie Bestandsunterlagen z. B. Bestandsplan-Grundrisse und Längenschnitte auf Basis von Rotstrichen oder Vermessungsdaten Sie verwalten und organisieren fachtechnische Daten- und Dokumenteneingänge z.B. nach Konzernvorgaben Außerdem integrieren Sie die Daten und Dokumente in die vorgesehenen Zielsysteme und aktualisieren das Auskunftssystem Das bringen Sie mit Ihre Ausbildung zum Vermessungstechniker, Geomatiker oder eine vergleichbare Qualifikation haben Sie mit gutem Erfolg abgeschlossen Sie überzeugen uns mit mehrjähriger praktischer Erfahrung im Bereich der Leitungsdokumentation Sie verfügen über Kenntnisse im Umgang mit Geografischen Informationssystemen (GIS), vorzugsweise G/TECHNOLOGY (Hexagon) Der Umgang mit CAD - Programmen ist Ihnen vertraut, idealerweise GEOgraf (HHK) Zu Ihren Stärken zählt eine hohe Teamfähigkeit sowie eine strukturierte Arbeitsweise Außerdem können Sie auf Erfahrungen mit Office 365 zurückgreifen und gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, Sprachniveau mindestens B2, zurückgreifen Das bieten wir IhnenWir schnüren Ihnen ein leistungsorientiertes und attraktives Vergütungspaket. Zudem bieten wir vielfältige Möglichkeiten zur Weiterentwicklung u. a. innerhalb maßgeschneiderter Personalentwicklungsprogramme. Bei uns erhalten Sie Ihre Gesundheit durch regelmäßige Besuche unserer diversen Vorsorgeuntersuchungen innerhalb unseres Gesundheitsmanagements. Darüber hinaus integrieren Sie in Ihren Arbeitsalltag Trainingsstunden in unserem Partnerfitnessstudio in Essen. Zusätzlich bieten wir Massagetermine bei unseren Physiotherapeuten an verschiedenen Standorten an. Mithilfe flexibler Arbeitszeit- und Arbeitsortmodelle schaffen Sie ihr persönliches Gleichgewicht zwischen Privat- und Berufsleben. Hierzu erhalten Sie Unterstützung durch unseren Familienservice oder dem „Employee Assistance Program“ des Fürstenberg Institutes. Sie wollen nahe Angehörige zu Hause pflegen bzw. deren Pflege organisieren? Wir bieten Ihnen verschiedene Formen der Hilfestellung wie z. B. das Familienpflegezeitmodell an.  Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung, deren Integration uns ein besonderes Anliegen ist.
Zum Stellenangebot

Spezialist*in (w/m/d) für Geoinformationssysteme (Backend)

Fr. 19.11.2021
Düsseldorf
1&1 Versatel betreibt das größte alternative Glasfasernetz Deutschlands und forciert als Treiber der Gigabit-Gesellschaft den kontinuierlichen Ausbau des Glasfasernetzes. Als B2B Spezialist der 1&1 Firmengruppe betreuen wir rund 50.000 Geschäftskunden. Werde Teil von etwas Großem! Durchführen und Konzeptionieren von geographisch-räumlichen Datenanalysen mit ArcGIS, inkl. entsprechender Qualitätssicherung Durchführen, Dokumentieren und Konzeptionieren von Analysen und Reportings auf der Basis von internen und externen Daten (bspw. Kundendaten, Netzdaten, Potenzialdaten) Durchführen von Vertriebsgebietsplanungen und Potenzialanalysen mit besonderem Fokus auf die 5G-Planung Automatisieren von Datenprozessen innerhalb ArcGIS, sowie Prüfen der Verzahnung mit anderen Plattformen wie z.B. Python Bereitstellen einer Datenselektion zur Unterstützung des Kampagnenmanagements Aufbereiten und Präsentieren der Analyseergebnisse, inkl. deren Dokumentation Durchführen von Implementierungen in der Skriptsprache Python Aufbau von Teststrategien und Testautomatisierungen innerhalb von Datenpipelines Steuern von Dienstleistern Abgeschlossenes Studium der Geographie, Mathematik, Informatik, Statistik oder vergleichbare Qualifikation Wünschenswerterweise Erfahrungen in der Telekommunikation Erfahrung in der Analyse und der Planung von Vertriebsaktivitäten auf Grundlage von GIS-Daten Starkes analytisches Denkvermögen und gute Fähigkeiten in der Modellierung von Daten Fundierte Kenntnisse im Umgang mit den Geoinformationssystemen ArcGIS und Datenbanken Hohe Eigeninitiative sowie eigenständige und lösungsorientierte Arbeitsweise Hohe Service- und Dienstleistungsorientierung sowie ausgeprägte Team- und Kooperationsfähigkeit    Fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse (mind. Level B1) in Wort und Schrift Abwechslungsreiche und anspruchsvolle Aufgaben, dynamisches Arbeitsumfeld, Hands-on-Mentalität Angenehmes Arbeitsklima, wertschätzende Kommunikationskultur, flache Hierarchien, Duz-Kultur Gezielte Förderung der Mitarbeitenden Personalentwicklungsprogramme und individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten Interne Weiterbildungsakademie Flexible Arbeitszeiten, Gleitzeitmodell mit Freizeitausgleich Mobiles Arbeiten möglich 30 Tage Urlaub und Sonderurlaub für verschiedene Anlässe Unbefristeter Arbeitsvertrag mit attraktiver Vergütung Modernes und ergonomisch ausgestattetes Office Kostenfreie Parkplätze und gute ÖPNV-Anbindung Fürsorgeprogramm (EAP) für alle Mitarbeitenden und deren Familienangehörigen, Unterstützung und Beratung bei gesundheitlichen, privaten oder beruflichen Fragestellungen und Herausforderungen, betriebliches Gesundheitsmanagement Fahrrad-Leasing Mitarbeiterrabatte für 1&1 Produkte Angebote zur betrieblichen Gesundheitsförderung Kostenloser Kaffee, Tee und Wasser sowie wöchentlich frische Obstkörbe Konzernweites 1&1 Sommerfest Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge Jubiläumsgratifikationen Kostenübernahme Bildschirmarbeitsplatzbrille innerhalb des Tarifs Empfehlungsprämie: Mitarbeitende werben Mitarbeitende
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter*in Geodatenmanagement

Fr. 19.11.2021
Bochum
Die Stadtwerke Bochum Netz GmbH ist ein modernes und kundenorientiertes Dienstleistungsunternehmen im Herzen des Ruhrgebietes. Das Unternehmen bündelt alle netzbezogenen Funktionen innerhalb der Stadtwerke Bochum Gruppe. Die zentralen Aufgaben der Stadtwerke Bochum Netz GmbH liegen im Betrieb, der Unterhaltung und dem bedarfsgerechten Ausbau der regionalen Netze und Verteilungsanlagen für Strom, Erdgas und Wasser. Für unsere Abteilung Planung / Netzinformation, Gruppe NIS Datenproduktion, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Sachbearbeiter*in Geodatenmanagement Eigenständige Fortführung und Prüfung der Leitungsdaten in der Sparte Strom auf Basis von Vermessungsdaten und Feldbüchern mit dem Geoinformationssystem Smallworld Zuständigkeit für die Richtigkeit und Vollständigkeit der mit SAP gekoppelten GIS-Daten Eigenständige Bearbeitung von Fortführungsprojekten und Klärung von Widersprüchen mit den Projektverantwortlichen Engagierte Mitarbeit an der Weiterentwicklung von fachbereichsspezifischen Arbeitsprozessen und Workflows in der Dokumentation Eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als Geomatiker*in, Vermessungstechniker*in, Technische/r Zeichner*in, Systemplaner*in oder eine gleichwertige fachliche Ausbildung Berufserfahrung im Umgang mit Geoinformationssystemen (vorzugsweise Smallworld) und ERP-Systemen (vorzugsweise SAP) Kenntnisse in der Dokumentation und Digitalisierung von Versorgungsnetzen, idealerweise in der Sparte Strom Gute EDV-Kenntnisse und sicherer Umgang mit den MS Office-Anwendungen Hohe Eigeninitiative, sowie eine eigenständige und lösungsorientierte Arbeitsweise Wir bieten eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem modernen und innovativen Dienstleistungsunternehmen. Das Gehalt entspricht der Bedeutung der Position in Verbindung mit leistungsorientierten Vergütungskomponenten, besonderen Sozialleistungen und betrieblicher Altersvorsorge auf Grundlage des Tarifvertrages für Versorgungsbetriebe (TV-V). Flexible Arbeitszeitmodelle sowie eine attraktive Brückentags-Regelung gehören bei uns zum Standard. Auch unterstützen wir dich bei deiner persönlichen Entwicklung.
Zum Stellenangebot

Praktikant GIS & Data Analytics im Bereich Digitale Infrastruktur (w/m/d)

Fr. 19.11.2021
Düsseldorf
Bei EY hast du die Chance auf eine einzigartige Karriere. Unser weltweites Netzwerk und unsere offene Unternehmenskultur sowie neueste Technologien unterstützen dich dabei, dein Potenzial voll auszuschöpfen. Bringe deine persönlichen Erfahrungen und Ideen mit ein, um zu der kontinuierlichen Weiterentwicklung von EY beizutragen. Werde Teil unseres Unternehmens, starte eine außergewöhnliche Karriere und gestalte eine „better working world" für uns alle. In unserem Bereich Consulting bist du in der Technologie- und Unternehmensberatung tätig. Entfalte bei uns in interdisziplinären und multikulturellen Teams deine individuellen Fähigkeiten und gestalte mit uns deinen Karriereweg!The exceptional EY experience. It's yours to build. In unserem Bereich Business Consulting Telecommunications am Standort Düsseldorf unterstützt du unser interdisziplinäres Team bei der datengestützten Beratung des Ausbaus digitaler Infrastruktur (z.B. FTTB, 5G) für unsere Kund:innen aus dem Telekommunikationsumfeld. Dabei übernimmst Du vielfältige Aufgaben: Auswertung von raumbezogenen Datensätzen Steigerung der Qualität sowie Anreicherung von Geodaten Durchführung vielfältiger räumlicher Analysen Visualisierung von Geodaten in thematischen Karten Entwicklung von Cluster- und Planungsalgorithmen Nutzung von Data-Analytics Methoden und Programmen (z.B. Alteryx) Studium der Geoinformatik, Geodäsie, Geografie, Wirtschaftsgeographie mit Schwerpunkt Geoinformationssysteme oder einer vergleichbaren Fachrichtung Idealerweise hast du deinen Bachelor bereits abgeschlossen und befindest dich im Master-Studium Analytische Fähigkeiten, eine präzise Arbeitsweise und sehr gute Kommunikationsfähigkeit Flexibilität und Offenheit für neue, abwechslungsreiche Herausforderungen Interesse an digitaler Infrastruktur (fixed line/mobile networks) wünschenswert Aufbau eines beruflichen Netzwerks im Anschluss an dein Praktikum durch Aufnahme in die EY Talent Community und unser Förderprogramm für Praktikant:innen Leistungsstarke, vernetzte und diverse Teams, in denen unser einzigartiger EY-Spirit gelebt wird Einstieg bei einem erstklassigen globalen Unternehmen mit Zugriff auf zukunftsweisende Technologien Hier erfährst du mehr über unsere vielfältigen Benefits, von denen du als Mitarbeiter:in von EY profitierst.
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant (m/w/d) Geoinformationssysteme (GIS)

Fr. 19.11.2021
Frankfurt am Main, Düsseldorf
Make your point @ BearingPoint. Wir bieten Beratung, die Strategie mit Technologie vereint und verbinden Unternehmertum mit Innovationsgeist. Bei uns warten auf Sie außergewöhnliche Entwicklungschancen, vielfältige Gestaltungsräume und Kollegen, die schnell zu Freunden werden. Consulting. Software. Ventures.Everything in technology is location based! Geographische Daten sind heutzutage allgegenwärtig. Egal, ob bei der Eröffnung eines neuen Bankkontos, bei der Navigation zur Arbeitsstelle, in den sozialen Medien oder gar bei der Planung von IT-Infrastruktur: Jede Institution generiert und sammelt eine Vielzahl an Geodaten. Um den größten Mehrwert aus diesen Daten zu generieren, helfen wir unseren Kunden bei dem Aufbau und der Entwicklung von Geographischen Informationssystemen (GIS). Zur Unterstützung unseres Teams und unserer Innovationsprojekte im Bereich GIS suchen wir suchen wir Sie als (Senior) Consultant. Berufsanfänger ohne spezifische Vorerfahrung sind uns ebenso willkommen wie Kolleginnen und Kollegen mit entsprechender Berufserfahrung. Schwerpunktmäßig befassen Sie sich mit folgenden Themen: Komplexe GIS-Einführungsprojekte Beratung unserer Kunden bei der effizienten Nutzung ihrer geographischen Daten Analyse von geographischen Datensätzen Projektmanagement-Tätigkeiten Parallel zu Ihrem Einsatz im Projekt können Sie sich im Team engagieren & mit uns zusammen neue Services für unsere Kunden entwickeln. Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium in Geographie, Geoinformatik, Wirtschaftsinformatik oder einer ähnlichen Fachrichtung Erste Praxiserfahrung im Bereich Geoinformationssysteme Kundenorientiertes und eigenverantwortliches Arbeiten innerhalb unserer Projektteams Sehr gute Kenntnisse in Geoinformationssystemen (bspw. ArcGIS, QGIS) Bereitschaft zu nationaler Reisetätigkeit Kreativität, Innovationsfreude, ausgeprägte Problemlöse- und Analysefähigkeit sowie Konzeptionskenntnisse Teamplayer mit Freude an der Arbeit in internationalen und dynamischen Teams Selbständige und service-orientierte Arbeitsweise Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Viellfältige Karriereperspektiven in einem unbefristeten Arbeitsvertrag mit zahlreichen Trainings- und Coachingangeboten und individueller Betreuung durch persönlichen Development Manager Ein attraktives Vergütungsmodell inklusive eines erfolgsabhängigen Bonus mit Option zur Umwandlung in zusätzliche Freizeittage Hybrides Arbeiten mit neuestem technischem Equipment inkl. Smartphone: beim Kunden, in einer unserer top Office Locations oder zu Hause Umfangreiche Angebote für die Work-Life-Balance wie z.B. Familienservice & Firmenfitness sowie zahlreiche Corporate Benefits  Flache Hierarchien und eine teamorientierte Unternehmenskultur, in der Diversity und Wertschätzung, ökologische Verantwortung und gesellschaftliches Engagement dazu gehören
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: