Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Geowissenschaften: 42 Jobs

Berufsfeld
  • Geowissenschaften
Branche
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 14
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 8
  • Sonstige Dienstleistungen 6
  • Baugewerbe/-Industrie 4
  • Sonstige Branchen 3
  • Wissenschaft & Forschung 3
  • Transport & Logistik 2
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • It & Internet 1
  • Recht 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Versicherungen 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 40
  • Ohne Berufserfahrung 27
Arbeitszeit
  • Vollzeit 40
  • Teilzeit 9
  • Home Office 7
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 35
  • Befristeter Vertrag 5
  • Promotion/Habilitation 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Geowissenschaften

Werkstudent/in als GIS-Developer im Bereich Network Consulting & Planning (w/m/d)

Sa. 19.09.2020
Dresden, Köln, Berlin
Referenzcode: A74895SGesellschaft: TÜV Rheinland Consulting GmbHDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Analyse, Verarbeitung, Aufbereitung und Auswertung verschiedener Sachdaten und Geodaten. Durchführung von GIS gestützten Glasfaser Netzplanungsberechnungen und Prüfung von Netzplänen/Angebotsunterlagen. Begleitung von Infrastrukturprojekten von der Konzeption bis zur Umsetzung. Kalkulation und Auswertung von Wirtschaftlichkeitsanalysen. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt bis zu 20 Stunden. Studium der Geografie, Geowissenschaften, Kartografie, Geoinformatik, (Wirtschaftswesen), Ingenieurwesen, Telekommunikation oder ähnlich Gute Kenntnisse im Umgang mit GIS und MS Office insbesondere Excel. Kenntnisse in Datenbanken, der Automatisierung von Arbeitsschritten mit SQL/Python & Interesse an Telekommunikationsnetzen von Vorteil. Interesse an Themen aus dem Bereich digitale Infrastrukturen. Schnelle Auffassungsgabe. Gutes Ausdrucksvermögen auf Deutsch und wenn möglich in Englisch.- Noch mindestens 1 Jahr Studienzeit
Zum Stellenangebot

Vermessungstechniker / Vermessungsingenieure (m/w/d)

Fr. 18.09.2020
Bad Kreuznach
SPIE Deutschland & Zentraleuropa ist der führende unabhängige Multitechnik-Dienstleister für Gebäude, Anlagen und Infrastrukturen. Als starke Säule im SPIE Gruppe sind wir an über 200 Standorten in Deutschland, Österreich, Polen, der Slowakei, Tschechien und Ungarn präsent. Mit einer breiten Technik-Expertise und als zuverlässiger Partner begleiten wir unsere Kunden in eine erfolgreiche Zukunft. Denn rund 15.000 technik-begeisterte Talente geben das Beste für unsere Kunden – jeden Tag, in jedem Projekt. Als Spezialist für energietechnische Infrastruktur sucht die SPIE SAG GmbH, für den Geschäftsbereich CityNetworks & Grids / CeGIT – Grid Engineering für das Servicebüro Hockenheim (Nähe Heidelberg), am Standort Bad Kreuznach zum nächstmöglichen Zeitpunkt qualifizierte Vermessungstechniker / Vermessungsingenieure (m/w/d) im Außendienst (Referenznummer: 127-20-0043) Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Tätigkeit, bei der Sie eigenverantwortlich für die vermessungstechnische Aufnahme von Infrastrukturdaten von Ver- und Entsorgungsleitungen in den Gewerken Strom, Gas, Wasser und Kanal zuständig sind Sie übernehmen die Anfertigung der Einmessskizzen sowie Einmessungen der topografischen Gegebenheiten, Absteckungsarbeiten, Grenzpunktvorweisungen und die Aufnahme von Geländeschnitten und Höhenmessungen Sie sind für die Einmessung der Leitungen, inkl. Netzeinbauteilen, gemäß Baufortschritt am offenen Graben verantwortlich Sie passen zu uns, wenn Sie über eine erfolgreiche Ausbildung zum Vermessungstechniker (m/w/d), ein Studium der Vermessungstechnik oder eine gleichwertige Qualifikation (Studium, Aus-/Weiterbildung) verfügen Idealerweise besitzen Sie bereits erste praktische Erfahrung in den o.g. Aufgaben sowie im Außendienst, motivierte Berufseinsteiger sind ebenfalls herzlich Willkommen Sie sind mit der gängigen MS-Office-Software vertraut und bringen sehr gute Deutschkenntnisse in Wort & Schrift sowie den Führerschein Klasse B mit Persönlich ist uns wichtig, dass Sie einen eigenverantwortlichen, engagierten und verantwortungsbewussten Arbeitsstil mit hohem Qualitätsanspruch, Flexibilität sowie gute Kommunikations-/Kooperationsfähigkeit mitbringen Ein interessantes und vielseitiges Aufgabenfeld in einem wachsenden Unternehmen Eine leistungsbezogene und faire Bezahlung nach IG Metall-Tarif (inkl. entsprechender Zusatzleistungen wie u.a. Urlaubs- und Weihnachtsgeld) sowie betriebliche Altersvorsorge Individuelle Weiterbildung und Entwicklungsprogramme sowie vielfältige Karrieremöglichkeiten Vereinbarkeit von Freizeit, Familie & Beruf
Zum Stellenangebot

Bachelor of Science (B.SC.) in Geoinformatik und Vermessung

Fr. 18.09.2020
Mainz
AFRY ist ein international tätiges Unternehmen in den Bereichen Engineering, Design und Beratung. Wir unterstützen unsere Kunden dabei, Fortschritte in der Nachhaltigkeit und der Digitalisierung zu erzielen. Wir sind 17.000 engagierte Expertinnen und Experten aus den Bereichen Infrastruktur, Industrie und Energie, die weltweit daran arbeiten, nachhaltige Lösungen für zukünftige Generationen zu schaffen. Die AFRY Deutschland GmbH ist flächendeckend an 16 Standorten mit insgesamt mehr als 500 Mitarbeitenden präsent. Wir unterstützen unsere Kunden in den Bereichen Verkehr, Wasser, Umwelt, Industrie, Energie und Digital Services. Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Mainz suchen wir einen Bachelor of Science (B.SC.) in Geoinformatik und Vermessung Job Nummer: #132921 Mitwirkung bei der Durchführung von Messkampagnen z.B. 3D-Laserscanning, Monitoring, Entwurfsvermessung, Baubegleitende Vermessung und Bauüberwachung Vor- und Nachbereitung von Messkampagnen, Bearbeitung mit CAD und BIM-Methodik Abstimmung mit Auftraggebern, Planern und Dritten Erfolgreich abgeschlossenes Ingenieurstudium (Bachelor of Science) in Geoinformatik und Vermessung oder vergleichbar Idealerweise mehrjährige Berufserfahrung in der Ingenieurvermessung, Berufseinsteiger werden im Team weitergebildet Sie überzeugen durch eine gute Auffassungsgabe, Qualitätsbewusstsein und einem sicheren Auftreten Teamplayer, hohes Maß an Engagement, Belastbarkeit, Zuverlässigkeit und Flexibilität Eine spannende Position in einer starken Wachstumsorganisation, die sich auf Nachhaltigkeit und zukunftsweisende Technologie konzentriert Es erwarten Sie nette, engagierte und talentierte Kollegen  Wir fordern und unterstützen uns gegenseitig, um das Beste aus uns herauszuholen Attraktive Konditionen, betriebliche Altersvorsorge, Unfallversicherung, Entgeltsicherung im Krankheitsfall sowie Flexibilität bei der Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben u.v.m. Angebote zur individuellen Gesundheitsförderung, u. a. Gesundheits- und Sportaktivitäten, JobRad sowie Sozialberatung und Vermittlungsservice für verschiedene Beratungsthemen Wir bei AFRY legen Wert auf Vielfalt. Wir respektieren und schätzen die Unterschiede der Menschen. Wir unterstützen die Chancengleichheit aller unserer Mitarbeiter und Bewerber. Klingt die Position spannend für Sie? Dann bewerben Sie sich noch heute auf die Stelle unter Angabe der Job Nummer: #132921 mit Ihren Gehaltsvorstellungen und Angaben zur Verfügbarkeit! Wir freuen uns von Ihnen zu hören!
Zum Stellenangebot

Stadtplaner*in (stellv. Abteilungsleitung)

Fr. 18.09.2020
Itzehoe
Bei der Kreisstadt Itzehoe (rd. 32.000 Einwohner*innen) ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt in der Stadtplanungsabteilung des Bauamtes eine Stelle als  Stadtplaner*in (stellv. Abteilungsleitung) unbefristet zu besetzen. Die Stelle wird grundsätzlich als Vollzeitstelle ausgeschrieben, eine Besetzung in Teilzeitvarianten ist möglich. Ein Wunsch nach Teilzeitbeschäftigung sollte bereits in der Bewerbung aufgeführt werden. Die Entwicklung der Innenstadt sowie die Stärkung als Wirtschafts- und Wohnstandort sind aktuell die Schwerpunkte der Stadtentwicklung in unserer Stadt. Bauleitplanung zur Aufstellung und Änderung von Bebauungsplänen und des Flächennutzungsplanes Steuerung und Entwicklung städtebaulicher und stadtplanerischer Projekte und Maßnahmen Erarbeitung von planerischen Konzepten und städtebaulichen Entwürfen Beratung von Bürger*innen sowie Investor*innen zu planungsrechtlichen Fragestellungen Änderungen und Ergänzungen im Aufgabenbereich und in der Aufgabenzuweisung bleiben ausdrücklich vorbehalten. Es wird schon jetzt darauf hingewiesen, dass der jetzige Abteilungsleiter in den nächsten Jahren das Rentenalter erreicht und sich daraus eine Führungsposition ergeben kann. ein abgeschlossenes Studium in den Fächern Stadtplanung/Raumplanung oder im Fach Architektur mit dem Schwerpunkt Stadtplanung Kenntnisse im allgemeinen Städtebaurecht (BauGB) gute Kommunikationsfähigkeit Fähigkeit zu lösungsorientiertem und strukturiertem Arbeiten Teamfähigkeit, Verhandlungsstärke und Konfliktfähigkeit sicherer Umgang mit Bürger*innen, Auftragnehmer*innen, Behörden, Politik sowie Investor*innen gute Kenntnisse in der Anwendung der Standardsoftware (Office, Word, Excel) CAD-Kenntnisse Wünschenswert: Kenntnisse im Vergaberecht und der HOAI mehrjährige Berufserfahrung in der Verwaltung oder in der Zusammenarbeit mit der öffentlichen Verwaltung ein abwechslungsreiches und interessantes Aufgabengebiet mit Eigenverantwortung und Gestaltungsspielraum in einem motivierten Team flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten im Rahmen der gleitenden Arbeitszeit regelmäßige Fortbildungsangebote Entgelt nach der Entgeltgruppe 11 TVöD-VKA alle im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen, z.B. betriebliche Altersvorsorge Leistungsentgelt und Jahressonderzahlung
Zum Stellenangebot

GIS-Expertinnen / GIS-Experten (m/w/d)

Fr. 18.09.2020
Düsseldorf
Suchen Sie neue Herausforderungen? Dann werden Sie Teil des IT.NRW-Teams! Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW) ist ein Landesbetrieb im Geschäftsbereich des Ministeriums für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen mit Hauptsitz in Düsseldorf und weiteren Standorten. IT.NRW ist IT-Dienstleister für die nordrhein-westfälische Landes­verwaltung und Statistisches Landesamt. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Standort Düsseldorf mehrere GIS-Expertinnen / GIS-Experten (m/w/d) Die Eingruppierung erfolgt in die Entgeltgruppe 11 TV-L. Der Arbeitsvertrag ist unbefristet.Das Geoinformationszentrum bei IT.NRW stellt für die Behörden und Ministerien der Landesverwaltung verschiedene GIS-Anwendungen, teilweise in Kooperation mit privaten Partnern, zur Verfügung. Diese sind im Landesverwaltungsnetz oder auch im Internet erreichbar und basieren auf einer zentralen, behördenübergreifenden GIS-Infrastruktur. Mitwirkung bei der Erstellung von Konzepten zur Weiterentwicklung der GIS-Infrastruktur Automatisierung von Prozessen zur Bereitstellung von Geodaten und GIS-Diensten Betriebsverantwortung für GIS-Dienste und Webanwendungen Neu- oder Weiterentwicklung von GIS-Anwendungen Aufnahme und Analyse von fachlichen Anforderungen Dokumentation und Präsentation der Arbeitsergebnisse Sie verfügen über einen an der Hochschule erworbenen Bachelor in der Geoinformatik, der Geografie oder vergleichbar, mit Studienschwerpunkt Geoinformatik. Alternativ bringen Sie den staatlichen Abschluss eines Operative Professionals mit oder weisen eine langjährige einschlägige Berufserfahrung in der IT nach. sehr gute Kenntnis von Geoinformationssystemen und Geodateninfrastrukturen gute Kenntnisse von Datenbankmanagementsystemen, insbesondere bei deren Einsatz für Geoinformationssysteme (PostgreSQL/PostGIS) Wünschenswert sind: Kenntnisse bei der Bereitstellung von GIS-Diensten mittels Web-Technologie Kenntnisse in der Entwicklung von modernen Web-Anwendungen (mittels HTML5, CSS und JavaScript) oder Kenntnisse in der Programmiersprache Java Erfahrungen mit dem Betriebssystem Linux Erfahrungen mit Apache Webserver und Apache Tomcat neben Ihrem freundlichen und kundenorientierten Auftreten haben Sie Freude an Teamarbeit Sie verstehen sich als Dienstleister mit ausgeprägtem Kommunikationsvermögen und haben Spaß daran, Aufgaben strukturiert und zielorientiert anzugehen die deutsche Sprache beherrschen Sie in Wort und Schrift Eigeninitiative, Selbständigkeit und Verantwortungsbereitschaft runden Ihr Qualifikationsprofil ab gute Work-Life-Balance sowie Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch hohe Flexibilität (z. B. Homeoffice, flexible Arbeitszeiten ohne Kernarbeitszeiten, Option auf Teilzeitarbeit) gute Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten betriebliche Altersvorsorge Kantine, verschiedene Gesundheitskurse sowie kostenfreie Parkplätze ein offenes Arbeitsklima
Zum Stellenangebot

Geologe / Umweltwissenschaftler / Naturwissenschaftler als Customer Relationship Manager (m/w/d) im Bereich Umweltanalytik

Fr. 18.09.2020
Kiel
Unsere stark wachsende Laborgruppe bietet weltweit ein umfassendes analytisches Leistungsspektrum für Agrar, Umwelt und Lebensmittel an. Mit über 1700 Mitarbeitern in 25 europäischen Niederlassungen zählen wir zu den Marktführern unserer Branche. Wir möchten unsere führende Stellung ausbauen und suchen eine ambitionierte Persönlichkeit als Geologe / Umweltwissenschaftler / Naturwissenschaftler als Customer Relationship Manager (m/w/d) im Bereich Umweltanalytik in Vollzeit am Standort AGROLAB Agrar und Umwelt GmbH in Kiel Als zentraler Ansprechpartner sind Sie eine wichtige Vertrauensperson unserer Kunden und garantieren durch Ihr Engagement deren langfristige Zufriedenheit als Basis einer stabilen Geschäftsbeziehung. Persönliche Betreuung unserer Ingenieurskunden und Bodengutachter bei analytischen und rechtlichen Fragestellungen Eigenverantwortliche Annahme, Prüfung und Registrierung komplexer Analysenaufträge in unserem eigenen Labordatensystem LIMS Fachliche Prüfung und Beurteilung der Ergebnisberichte Mitarbeit an der Optimierung bestehender Prozesse Unterstützung unseres Außendienstes bei Fachfragen Abgeschlossene Hochschul- oder Fachausbildung oder vergleichbare Qualifikation in den Bereichen Geologie/Umwelt/Naturwissenschaften (Bachelor, Master, Ingenieur) oder verwandten Bereichen Gewünscht sind erste Erfahrungen im Bereich der Analytik Von Vorteil sind Grundkenntnisse im Umweltrecht und verwandten Rechtsgebieten sowie Kenntnisse im Abfall-, Altlasten und Bodenschutzrecht Kommunikationsstärke und sicheres Auftreten sowie Belastbarkeit bei erhöhtem Arbeitsaufkommen Hohe EDV-Affinität und Englischkenntnisse sind Voraussetzung Ein langfristig sicherer Arbeitsplatz Teamwork in einem aufgeschlossenen und kollegialen Team Flache Hierarchien und transparente Entscheidungen Flexible Arbeitseinteilung Teilhabe am unternehmerischen Erfolg Betriebliche Altersvorsorge mit Arbeitgeberzuschuss Hervorragende Verkehrsanbindung mit Auto, Bus und Bahn Es erwarten Sie verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben, bei denen Sie Ihre Fähigkeiten und Kenntnisse einbringen, Ihre beruflichen Ziele realisieren und mit uns die Zukunft gestalten können.
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter im Bereich Vermessung, Geoinformatik (m/w/d)

Fr. 18.09.2020
Karlsruhe (Baden)
Fächerstadt Karlsruhe – innovativ, jung und lebendig. Stadt des Rechts und digitale Zukunftskommune. Führend in Mobilität, Technologie und Wissenschaft – eine weltoffene Stadt mit hoher Lebensqualität und attraktive Arbeitgeberin mit großer Jobsicherheit für über 6.000 Mitarbeitende. SACHBEARBEITER IM BEREICH VERMESSUNG, GEOINFORMATIK (M/W/D) Das Liegenschaftsamt ist Untere Vermessungsbehörde für den Stadtkreis Karlsruhe und sucht für diesen Aufgabenbereich zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Abteilung Vermessung eine Sachbearbeiterin/einen Sachbearbeiter idealerweise der Fachrichtung Vermessung, Geoinformatik in Voll- oder Teilzeit (Tandem). Die Stelle bietet je nach Qualifikation und Berufserfahrung Entwicklungsmöglichkeiten bis Entgeltgruppe 10 TVöD beziehungsweise Besoldungsgruppe A 11 LBesOBW. Abrechnung, Prüfung und Widerspruchsbearbeitung von Vermessungsgebühren der Unteren Vermessungsbehörde Prüfung sämtlicher Gebühren- und Entgeltberechnungen aus den technischen Bereichen und Entgeltberechnungen und Entgeltberechnungen Kundenberatung in Bezug auf die genannten Gebühren Mitwirkung bei der Antragsverwaltung und der Unterlagenvorbereitung zur Durchführung von Vermessungsarbeiten Abgeschlossenes Hochschulstudium idealerweise der Fachrichtung Vermessung, Geoinformatik oder einen vergleichbaren Abschluss mit Kenntnissen oder Erfahrungen im Bereich Vermessung, Kataster. Die Stelle eignet sich auch für qualifizierte Vermessungstechnikerinnen/Vermessungstechniker oder Geomatikerinnen/Geomatiker mit einschlägiger Berufserfahrung sowie der Fähigkeit und Bereitschaft zur Weiterqualifizierung. Katasterkenntnisse bezogen auf Baden-Württemberg beziehungsweise die Bereitschaft, sich diese anzueignen Versiert in Office-Anwendungen und möglichst Kenntnisse in SAP Kenntnisse in GEO Büro, GKA 3, Geograf A³ und ALKIS wären von Vorteil Ein sicheres Auftreten und gute kommunikative Fähigkeiten für den Kundenbereich Ein spannendes und abwechslungsreiches Aufgabenfeld Flexible Arbeitszeitmodelle sowie Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Kinderbetreuungsmöglichkeit in unserem Betriebskindergarten Eine zukunftsorientierte Personalentwicklung mit attraktiven Weiterbildungsmöglichkeiten Ein attraktives Betriebliches Gesundheitsmanagement Eine betriebliche Zusatzversorgung für Beschäftigte Ein Arbeitsklima orientiert an unseren Leitlinien fürFührung und Zusammenarbeit
Zum Stellenangebot

Vermessungstechniker (w/m/d) für die Auftragsabwicklung und das Office Management

Fr. 18.09.2020
Bonn
Spannende Themen, innovative Konzepte, modernste Technik – willkommen bei PILHATSCH-INGENIEURE, wir sind die Profis rund um Vermessung und Geodäsie! Mit über 90 Jahren Erfahrung und dem technischen Know-how von morgen sind wir der starke Partner der Baubranche. Von klassischen Grundstücksvermessungen bis hin zum innovativen 3D-Laserscanning mit Building Information Modeling (BIM): Wir lassen aus Visionen Wirklichkeit werden! Wie wir das schaffen? Mit unserem starken Team aus Ingenieurinnen und Ingenieuren, die sich gemeinsam für unsere Themen begeistern und sich mit viel Fachwissen und immer wieder neuen Ideen zusammen ins Zeug legen. Entdecken Sie unser positives Arbeitsumfeld mit spannenden Projekten und Entwicklungschancen: Verstärken Sie uns in Bonn als Vermessungstechniker (w/m/d) für die Auftragsabwicklung und das Office Management Unser Innendienst kann sich schon bald auf Ihre gute Unterstützung verlassen: Sie bringen Ihre vermessungstechnischen Kenntnisse mit Ihrem starken Organisationstalent zusammen und halten Ihren Kolleginnen und Kollegen so administrativ den Rücken frei. Rund um die Aufträge sind Sie in allen Prozess­schritten gefragt: Von der ersten Anfrage über eine gut organisierte Durchführung bis hin zu Abrechnung behalten Sie stets den Überblick. Dabei werden Sie zu einer gefragten Ansprech­person, halten aktiv den Kontakt zu unseren Kunden wie zu den beteiligten Kolleginnen und Kollegen und bringen sich insbesondere bei der Abrechnung unserer Leistungen ein. Nicht zuletzt kann unsere Geschäftsführung auf Sie zählen, wenn es um organisatorische Fragen im Personalwesen, Rechnungswesen, Controlling in der Kundenpflege oder dem Terminmanagement geht. Ausbildung zum/zur Vermessungstechniker*in plus mehrere Jahre Berufserfahrung Routine in der Organisation von Büroabläufen, der Bearbeitung von Aufträgen, Abrechnungen und der Erstellung von Angeboten Praxis in der Koordinierung von Kolleginnen und Kollegen im Außendienst Anwenderkenntnisse in MS Office und CAD Wir lernen Sie als aufgeschlossene, organisations­starke und sympathische Persönlichkeit kennen, die wertschätzend kommuniziert, ein Auge fürs große Ganze wie fürs Detail hat und ebenso gut selbständig wie im Team arbeiten kann. Treten Sie ein in unser helles Büro im Herzen von Bonn! Hier erwarten Sie offene Türen und Ohren, eine Top-Ausstattung mit ergonomischen Arbeitsplätzen und unser 25-köpfiges Team, das unsere Position als Qualitätsführer schätzt und motiviert voranbringt. Wir begegnen uns offen und positiv und ziehen alle an einem Strang, um unsere gemeinsamen Ziele zu erreichen. Natürlich stimmt auch der Rest: Wir legen Wert darauf, dass jeder sich bei uns wohlfühlt, schätzen flexible Arbeitszeiten und die Option auf Homeoffice genauso wie die gute Verkehrsanbindung und ein Firmenhandy. Das alles bei einem attraktiven Gehalt mit zahlreichen Extras wie Urlaubsgeld, Bonus­zahlungen, VWL und einem Jobticket. Mit einer umfassenden Einarbeitung und Fortbildungen sorgen wir dafür, dass Sie gut bei uns ankommen und Ihren persönlichen Zielen und Wünschen entsprechend weiterkommen. Wir haben das richtige Fundament für Ihre Karriere, bauen Sie auf uns – willkommen im Team!
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter*innen (m/w/d) im Fachgebiet Geografie, Regionalökonomie, Stadtentwicklung, Stadt- und Regionalplanung

Do. 17.09.2020
Berlin
Für unser Büro in Berlin suchen wir aktuell zwei hochmotivierte und qualifizierte Mitarbeiter*innen (m/w/d) in Vollzeit – im Fachgebiet Geografie, Regionalökonomie, Stadtentwicklung, Stadt- und Regionalplanung oder einer vergleichbaren Fachrichtung. empirica-Kurzprofil: empirica ist ein unabhängiges wirtschafts- und sozialwissenschaftliches Forschungs- und Beratungsinstitut. Das Unternehmen wurde 1990 in Bonn durch Ulrich Pfeiffer gegründet. Heute bestehen drei Büros mit Sitz in Berlin, Bonn und Leipzig. Zusammen beschäftigen die drei Büros rund 30 Mitarbeiter*innen mit breiter Ausbildung und Erfahrung (Volkswirtschaft, Geografie, Stadtplanung). empirica arbeitet im In- und Ausland und verfügt über ein weites Netz von Kooperationen. Regelmäßige Engagements in allen größeren Stadtregionen Deutschlands und einer Vielzahl von Mittelstädten bilden die Grundlage für ein breites und aktuelles Kompetenzprofil. Arbeitsweise und Philosophie: Unabhängigkeit, Kreativität und Engagement sind Kernbegriffe der empirica-Philosophie. Wir erarbeiten individuell konzipierte Gutachten und Beratungspakete, wobei wir die Aufgabenstellung und Ziele unserer Auftraggeber immer auch kritisch hinterfragen. Consulting ist für uns eine persönliche Dienstleistung. empirica arbeitet an der Schnittstelle von Forschung, Politik und Praxis. Ziel des Unternehmens ist es, die notwendigen Bezüge zwischen Praxis und wissenschaftlicher Diskussion herzustellen. Eine solide empirische Basis ist für uns das Fundament für eine zielgerichtete Beratung. Dabei verknüpfen wir quantitative und qualitative Methoden der empirischen Forschung. Allgemeine Forschungsfragen im Bereich Stadt- und Regionalentwicklung Bearbeitung von aktuellen Fragen der Stadt- und Quartiersentwicklung (u. a. Stadtentwicklungskonzepte, Handlungskonzepte für Wohnen und Gewerbe, vorbereitende Untersuchungen, soziale Fragen der Stadtentwicklung) Statistische und geostatistische Analysen Erstellung von Markt- und Standortanalysen (Immobilienmärkte) Prozessbegleitung bei Beteiligung und Prozesssteuerung sowie Veranstaltungsorganisation im Rahmen der Projekt- und Transferstellenarbeit Studienabschluss (Master) im Fachgebiet Geografie, Regionalökonomie, Stadtentwicklung, Stadt- und Regionalplanung oder einer vergleichbaren Fachrichtung Kenntnisse und Erfahrungen mit den Methoden der empirischen Sozialforschung (quantitativ und qualitativ) Sehr gutes schriftliches Ausdrucksvermögen Fähigkeit zu analytischer, kreativer und konzeptioneller Arbeit sowie zu eigenverantwortlichem Handeln Software-Kenntnisse in Microsoft Office (Kenntnisse in R, ArcGIS oder QGIS, MAXQDA, Grafikverarbeitung werden begrüßt) Einen spannenden und zukunftsweisenden Arbeitsplatz Ein angenehmes Arbeitsklima in einem interdisziplinären Team Arbeitszeitflexibilität und Familienfreundlichkeit Abwechslungsreiche Aufgabenbereiche Eine unbefristete Anstellung
Zum Stellenangebot

Fachkraft (m/w/d) Geoinformatik / Kartografie / Vermessung

Do. 17.09.2020
Berlin
Die ECB GEO PROJECT GmbH ist bundesweit als unabhängiger Ingenieurdienstleister überall dort aktiv, wo es um die Planung von Pipeline- und Kabelprojekten geht. Mit unseren Spezialisten realisieren wir Jahr für Jahr eine Vielzahl an Leitungsprojekten und Planungen zur Errichtung von Anlagen zur Erzeugung, Lagerung und Fortleitung biogener Brenn- und Treibstoffe. Durch unsere speziellen Erfahrungen können wir u. a. auf mehr als 6.800 km realisierte Leitungsprojekte verweisen. Zur Verstärkung unseres CAD-, Kartografie- und Vermessungsbereiches suchen wir ab sofort am Standort unseres Firmensitzes eine Fachkraft (m/w/d) im Fachgebiet Geoinformatik / Kartografie / Vermessung Bearbeitung des kartografischen Planwerkes mit CAD-Software Anfertigung von Detail-, Sonder- und Übersichtsplänen Auswertung von Daten und Erstellung von Dokumentationen Aktive Mitwirkung in der täglichen Projektarbeit Realisierung von Vermessungsaufgaben Fachorientierte Kommunikation mit Auftraggebern und Dritten Abgeschlossene Berufsausbildung bzw. Ausbildung als Bachelor oder vergleichbar Fachkenntnisse und Erfahrungen in mindestens einem der drei Fachgebiete Kenntnisse in der Anwendung von CAD-Software wie MicroStation oder AutoCAD Geduld und Ausdauer zur Bewältigung großer und komplexer Arbeitsaufträge Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten Organisationstalent und einen Blick für sich stellende Aufgaben Teamfähigkeit, Sorgfältigkeit und Einsatzfreude Verantwortungsbewusst und flexibel Einen modernen Arbeitsplatz mit einer fairen sowie attraktiven Vergütung Wirkungsumfeld bei einem Ingenieurdienstleister für die Umsetzung der Energiewende Eine sichere Perspektive mit langfristiger Bindung in einer angenehmen und kollegialen Arbeitsatmosphäre mit kurzen Entscheidungswegen Die Möglichkeit, Ihre fachlichen und auch menschlichen Stärken einzubringen und zu entwickeln Eingliederung in eine interessante und anspruchsvolle Arbeit mit einer intensiven und begleitenden Einarbeitungsphase Kreativer Freiraum und jede Menge Herausforderungen Individuelle, regelmäßige und unternehmensfinanzierte Weiterbildung Unterstützung in der Altersvorsorge Verkehrsgünstig gelegener Arbeitsort mit Tiefgarage sowie eine gute Anbindung zu öffentlichen Verkehrsmitteln Außergewöhnliche und jährliche Team-Events, kostenlose Getränke und Snacks
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal