Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Geowissenschaften: 100 Jobs

Berufsfeld
  • Geowissenschaften
Branche
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 23
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 22
  • Baugewerbe/-Industrie 10
  • Sonstige Dienstleistungen 10
  • It & Internet 7
  • Telekommunikation 6
  • Elektrotechnik 5
  • Feinmechanik & Optik 5
  • Maschinen- und Anlagenbau 5
  • Wirtschaftsprüfg. 4
  • Recht 4
  • Unternehmensberatg. 4
  • Transport & Logistik 3
  • Versicherungen 3
  • Wissenschaft & Forschung 3
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • Immobilien 2
  • Sonstige Branchen 2
  • Verkauf und Handel 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 86
  • Ohne Berufserfahrung 70
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 95
  • Home Office möglich 34
  • Teilzeit 22
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 72
  • Befristeter Vertrag 10
  • Praktikum 7
  • Studentenjobs, Werkstudent 6
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Ausbildung, Studium 1
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Promotion/Habilitation 1
Geowissenschaften

Bauingenieur der Fachrichtung Geotechnik (m/w/d)

So. 05.12.2021
Bargteheide
Die Baugrund Kuhrau Ingenieurgesellschaft mbH ist eine seit mehr als 25 Jahren erfolgreiche und expandierende Ingenieurgesellschaft im Bereich Geotechnik und Umwelttechnik, mit Sitz in Bargteheide. Bargteheide verfügt über eine sehr gute Infrastruktur, gute Anbindung und Anschluss an den ÖPNV des Hamburger Verkehrsverbundes. Bearbeitung von Projekten der Fachrichtungen Geotechnik und Umwelttechnik Fertigung von Baugrund- und Gründungsgutachten mit entsprechenden geotechnischen Berechnungen Kundenberatung und Begleitung von Baumaßnahmen bzw. Fachbauleitung Kaufmännische Abwicklung von Projekten (Controlling) Akquisition, Kunden- und Personalbetreuung Ein erfolgreich abgeschlossenes Bauingenieurstudium (Fachrichtung Grundbau / Bodenmechanik / Geotechnik) Berufserfahrungen und eigenständiges Arbeiten sind wünschenswert Auch Berufseinsteiger dürfen sich bewerben Eigeninitiative und ein sicheres Auftreten Ein betriebswirtschaftliches Verständnis Teamfähigkeit und Sozialkompetenz Führerschein Klasse B gültige Arbeitserlaubnis fester Wohnsitz in Deutschland perfekte Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in der Metropolregion Hamburg Individuelle Weiterbildungsmaßnahmen Aufstiegsmöglichkeiten Eine sehr gute Verkehrsanbindung Firmenwagenpool Überdurchschnittliche Bezahlung Mobiles Arbeiten
Zum Stellenangebot

Vermessungstechniker / Geomatiker als Sachbearbeiter im Bereich Leitungsdokumentation (m/w/d)

So. 05.12.2021
Essen, Ruhr
Aus unüberschaubaren Datenmengen wertvolle Informationen machen. Das ist unsere Kompetenz mit mehr als 25 Jahren Erfahrung. Als 100%ige Tochter der OGE, einem der führenden Fernleitungsnetzbetreiber für Gas in Europa, setzen wir Standards in Geodatenmanagement, technischer Dokumentation und Netzinformationssystemen. Für unseren Standort in Essen suchen wir Sie als Vermessungstechniker / Geomatiker als Sachbearbeiter im Bereich Leitungsdokumentation (m/w/d)Das erwartet Sie In Ihrer Funktion dokumentieren Sie das Gasfernleitungsnetz durch digitale Erfassung und Pflege graphischer sowie attributiver Informationen im GIS Zu Ihren Aufgaben gehört darüber hinaus die Prüfung von Raster- und Vektordaten auf Einhaltung der gültigen Normen und Vorschriften Sie übernehmen die Nachbereitung und Qualitätssicherung von Tätigkeiten der eingesetzten Drittfirmen Mit großer Sorgfalt erstellen und aktualisieren Sie Bestandsunterlagen z. B. Bestandsplan-Grundrisse und Längenschnitte auf Basis von Rotstrichen oder Vermessungsdaten Sie verwalten und organisieren fachtechnische Daten- und Dokumenteneingänge z.B. nach Konzernvorgaben Außerdem integrieren Sie die Daten und Dokumente in die vorgesehenen Zielsysteme und aktualisieren das Auskunftssystem Das bringen Sie mit Ihre Ausbildung zum Vermessungstechniker, Geomatiker oder eine vergleichbare Qualifikation haben Sie mit gutem Erfolg abgeschlossen Sie überzeugen uns mit mehrjähriger praktischer Erfahrung im Bereich der Leitungsdokumentation Sie verfügen über Kenntnisse im Umgang mit Geografischen Informationssystemen (GIS), vorzugsweise G/TECHNOLOGY (Hexagon) Der Umgang mit CAD - Programmen ist Ihnen vertraut, idealerweise GEOgraf (HHK) Zu Ihren Stärken zählt eine hohe Teamfähigkeit sowie eine strukturierte Arbeitsweise Außerdem können Sie auf Erfahrungen mit Office 365 zurückgreifen und gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, Sprachniveau mindestens B2, zurückgreifen Das bieten wir IhnenWir schnüren Ihnen ein leistungsorientiertes und attraktives Vergütungspaket. Zudem bieten wir vielfältige Möglichkeiten zur Weiterentwicklung u. a. innerhalb maßgeschneiderter Personalentwicklungsprogramme. Bei uns erhalten Sie Ihre Gesundheit durch regelmäßige Besuche unserer diversen Vorsorgeuntersuchungen innerhalb unseres Gesundheitsmanagements. Darüber hinaus integrieren Sie in Ihren Arbeitsalltag Trainingsstunden in unserem Partnerfitnessstudio in Essen. Zusätzlich bieten wir Massagetermine bei unseren Physiotherapeuten an verschiedenen Standorten an. Mithilfe flexibler Arbeitszeit- und Arbeitsortmodelle schaffen Sie ihr persönliches Gleichgewicht zwischen Privat- und Berufsleben. Hierzu erhalten Sie Unterstützung durch unseren Familienservice oder dem „Employee Assistance Program“ des Fürstenberg Institutes. Sie wollen nahe Angehörige zu Hause pflegen bzw. deren Pflege organisieren? Wir bieten Ihnen verschiedene Formen der Hilfestellung wie z. B. das Familienpflegezeitmodell an.  Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung, deren Integration uns ein besonderes Anliegen ist.
Zum Stellenangebot

GIS-Fachkraft / GIS-Operator (m/w/d)

So. 05.12.2021
Würzburg
Als modernes und zukunftsgerichtetes Unternehmen sind wir wichtiger Impulsgeber für die regionale Wirtschaft. Dazu tragen rund 1.450 Mitarbeiter bei, die sich mit viel Energie und Engagement für unsere Region einsetzen. Unser Wille zur Weiterentwicklung treibt uns an, die Veränderungen von morgen meistern zu können und konkurrenzfähig zu bleiben – auch über Würzburg hinaus. Als moderner Dienstleister bieten wir u.a. abwechslungsreiche Tätigkeiten und flexible Arbeitszeitmodelle. Wir investieren in die Personalentwicklung und machen unsere Mitarbeiter stark und offen für die Zukunft. Bei der Mainfranken Netze GmbH in der Abteilung Netzdienste suchen wir für unser Fachgebiet Dokumentation baldmöglichst einen GIS-Fachkraft / GIS-Operator (m/w/d) Netzfortführung der Sparten Strom und Telekommunikation im Geografischen Informationssystem (GIS) in Bestands- und Übersichtsplandarstellungen Datenerfassung, laufende Pflege und Kontrolle von Anlagenschaltbildern sowie Pflege von Betriebsmitteldaten und Kabeldatenbanken Durchführung von Qualitätssicherungsmaßnahmen der GIS Datenbestände Aktualisierung und Datenpflege von technischen Daten im Modul SAP PM Archivierung, Verwaltung und Qualitätssicherung von technischen Dokumenten in einem Dokumentenmanagementsystem Durchführung von spartenübergreifenden Vermessungsarbeiten Erstellung, Kontrolle und Archivierung von Netzauskünften Unterstützung bei der Ausbildung von Geomatikern und Vermessungstechnikern Abgeschlossene Berufsausbildung zum Geomatiker, Vermessungstechniker oder technischen Zeichner Gute Kenntnisse im Umgang mit Geoinformationssystemen und Datenbanken Idealerweise Grundwissen über den Aufbau von Strom- und Telekommunikationsnetzen Guter Umgang mit CAD und MS-Office Produkten Hohe Eigeninitiative sowie eine selbständige und lösungsorientierte Arbeitsweise Ausgeprägte Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Flexibilität Führerscheinklasse B
Zum Stellenangebot

Fachreferent ökologische Kompensationsmaßnahmen (m/w/d)

Sa. 04.12.2021
Bayreuth
TenneT ist ein führender europäischer Netzbetreiber. Wir setzen uns für eine sichere und zuverlässige Stromversorgung ein – 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr. Wir gestalten die Energiewende mit – für eine nachhaltige, zuverlässige und bezahlbare Energiezukunft. Als erster grenzüberschreitender Übertragungsnetzbetreiber planen, bauen und betreiben wir ein fast 24.000 km langes Hoch- und Höchstspannungsnetz in den Niederlanden und großen Teilen Deutschlands und ermöglichen mit unseren 16 Interkonnektoren zu Nachbarländern den europäischen Energiemarkt. Mit einem Umsatz von 4,5 Mrd. Euro und einer Bilanzsumme von 27 Mrd. Euro sind wir einer der größten Investoren in nationale und internationale Stromnetze, an Land und auf See. Jeden Tag geben unsere 5.700 Mitarbeiter ihr Bestes und sorgen im Sinne unserer Werte Verantwortung, Mut und Vernetzung dafür, dass sich mehr als 42 Millionen Endverbraucher auf eine stabile Stromversorgung verlassen können. Lighting the way ahead together Für den Standort Bayreuth – Die Stadt ist weltweit bekannt für ihre kulturelle Vielfalt (Richard-Wagner-Festspiele, UNESCO-Weltkulturerbe „Markgräfliches Opernhaus“). Auch in Sachen Freizeit hat Bayreuth einiges zu bieten – egal ob Wandern, Radfahren/Mountainbiken, Klettern oder Skifahren – in der Region ist für jeden etwas dabei. Die Stelle ist unbefristet.  Unsere Herausforderungen Unser Team Asset Environment Management innerhalb der Abteilung Rights and Environment sucht Verstärkung, um die ökologischen Kompensationsmaßnahmen für den Betrieb und betriebliche Projekte (Baseload Projects) aktiv zu bearbeiten.  Das Kompensationsmanagement umfasst die Betreuung aller realisierten Ausgleichs- und Ersatzmaßnahmen im Zuge behördlicher Ersatzverpflichtungen (Kompensationsflächenpools) für den in Betrieb genommenen Energieinfrastrukturausbau sowie das Controlling der finanziellen Ausgleichsabgabe. Das Management von Kompensationsmaßnahmen ist ein wichtiger Bestandteil der Reputation von TenneT. Du beauftragst die Unterhaltungspflege von Kompensationsmaßnamen in der Betriebsphase und bist Ansprechpartner für interne und externe Stakeholder zu diesem Thema Außerdem arbeitest Du eng mit den Fachbereichen innerhalb unserer Großprojekte zusammen Best Practice-Ansätze werden von Dir initiiert und vorgestellt. In Deiner Rolle vertrittst du TenneT und das Team in internen und externen Gremien mit genehmigungs- und umweltfachlichem Schwerpunkt Du begleitest Abnahmen der naturschutzfachlichen Kompensationsmaßnahmen Planung, Durchführung und Nachbearbeitung von selbstständig durchgeführten Vor-Ort-Kontrollen und Bestandsaufnahmen durch beauftragte Dienstleister gehören zu Deinen Aufgaben Du verantwortest die Dokumentation der Entwicklung der Kompensationsmaßnahmen, die Datenpflege sowie den Aufbau von Datenbanken Das aktive Nebenbestimmungsmanagement liegt ebenso in Deinem abwechslungsreichen Tätigkeitsfeld Ein naturwissenschaftliches Studium der Fachrichtung Geographie, Raum- und Landschaftsplanung, Agrarwissenschaften, Forstwissenschaften, Umweltwissenschaften, Umweltplanung, Landschaftsökologie etc. hast Du erfolgreich abgeschlossen. Alternativ besitzt Du eine vergleichbare Qualifikation Es ist stark von Vorteil, wenn Du bei verschiedenen Genehmigungsverfahren und Genehmigungsbehörden (Raumordnung/Bundesfachplanung, Planfeststellung) bereits Praxiserfahrungen sammeln konntest Du bringst idealerweise Kenntnisse in der Koordination und Bearbeitung von Genehmigungsunterlagen und der dazu nötigen Grundlagenerfassung / Kartierung mit Du bist motiviert, in dieses interessante Aufgabenfeld einzutauchen und Neues dazuzulernen Da Du die Maßnahmen vor Ort auch besichtigen wirst, setzen wir eine Bereitschaft für gelegentliche Dienstreisen voraus Eine attraktive Vergütung auf Grundlage unseres Tarifvertrags inklusive Weihnachtsgeld und diverser Bonusleistungen sowie eine betriebliche Altersvorsorge Flexible Arbeitszeiten bei einer 37-Stunden Woche ohne Kernarbeitszeit, mit Gleitzeitkonto und Homeoffice Option sowie 30 Tage Urlaub pro Jahr Ein umfangreiches, individuelles Weiterbildungsangebot  Eine moderne und professionelle technische Ausstattung  Always Energy – eine Vielzahl an Möglichkeiten, sich sportlich auszupowern Ein Betriebsrestaurant, das eine große Auswahl an günstigen und gesunden Menüs bietet Unterstützungsangebote durch unsere Kooperation mit dem bundesweit tätigen pme Familienservice in Fragen rund um die Kinderbetreuung, Haushaltsdienstleistungen, Pflege und Beruf sowie dem Employee Assistance Program in Kooperation mit INSITE Interventions GmbH (Individuelle Beratungsmöglichkeit in den Bereichen Gesundheit und Work-Life-Balance) Die Möglichkeit, in einem international vernetzten, innovativen Unternehmen zu arbeiten, seine persönlichen Stärken zu nutzen und gemeinsam mit uns erfolgreich zu sein
Zum Stellenangebot

Webentwickler*in für Geoanwendungen

Sa. 04.12.2021
Düsseldorf
Webentwickler*in für Geoanwendungen (EG 10 TVöD ) für das Vermessungs- und Katasteramt, Liegenschaftskataster Das Vermessungs- und Katasteramt mit seinen fünf Abteilungen fungiert als verwaltungsinterner und externer Dienstleister mit einem umfangreichen Aufgabenportfolio, insbesondere in den Bereichen (hoheitliches) Vermessungswesen, Geoinformation, Bodenordnung, Wertermittlung und Liegenschaftskataster. Im Zuge des Digitalisierungsprozesses wird für das Sachgebiet 62/51 – Karthographie und Geoinformation ein*e Webentwickler*in für Geoanwendungen gesucht. Modellierung, Entwurf und Entwicklung von Applikationen sowie Pflege von webbasierten und mobilen Anwendungen zur Präsentation von Geodaten Entwicklung on Frontends für Webanwendungen Betreuung und Anpassung von Bestandsprojekten wie zum Beispiel Geoviewer und Kartenanwendungen für den Geoshop Evaluierung neuer Technologien und APIs für die Bereitstellung von Geodaten und Analysen Kommunikation mit den auftraggebenden Stellen sowie das Sammeln von Anforderungen. Bachelor of Science oder Engineering der Fachrichtung Geoinformatik oder Informatik oder vergleichbarer Studienabschluss sowie Beschäftigte mit vergleichbaren Fähigkeiten mit engem Bezug zum Stellenprofil umfangreiche Kenntnisse und Erfahrungen in den Bereichen Javascript, Php, Html, Css und jQuery vorteilhaft sind Kenntnisse der Bibliotheken OpenLayers und Cesium, von Datenbanken, vorzugsweise PostgreSQL/PostGIS, sowie der Anwendungen MapInfo, QGIS, FME und Elastic Search Team- und Entscheidungsfähigkeit sowie sicheres und verbindliches Auftreten im Kontakt mit den auftraggebenden Stellen Verantwortungs-, Leistungs- und Lernbereitschaft sowie Initiative zu selbstständigem und kooperativem Arbeiten. Die Einstellung erfolgt unbefristet im Arbeitsverhältnis zu den Bedingungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD).
Zum Stellenangebot

Raum- und Umweltplaner/in (Regionalplanung) mit Schwerpunkt Landschaftsplanung (m/w/d)

Sa. 04.12.2021
Waldshut-Tiengen
Der Regionalverband Hochrhein-Bodensee ist in einer der zwölf Regionen von Baden-Württemberg zuständig für die Regionalplanung. Unser Planungsraum umfasst die Landkreise Konstanz, Lörrach und Waldshut. Als Grenzregion im Südwesten des Landes unterhalten wir intensive Kontakte zu den schwei­zerischen und französischen Nachbarn. Zur Verstärkung des interdisziplinären Planungsteams des Regionalverbands suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Raum- und Umweltplaner/in (Regionalplanung) mit Schwerpunkt Landschaftsplanung  (m/w/d) Verantwortliche Bearbeitung von Teilkapiteln für die Gesamtfortschreibung des Regionalplans, insbesondere im Kapitel „Freiraum“ Mitwirkung bei der Umweltprüfung für die Gesamtfortschreibung Projekte der Regionalentwicklung in den Themenfeldern Freiraumverbund, Klimawandel und nachhaltige Raumentwicklung. (Änderungen des Aufgabengebietes sind nicht ausgeschlossen) Qualifizierter Hochschulabschluss in den Bereichen Landschaftsplanung, Raum-/ Umweltplanung, Geographie oder eines für das Aufgabengebiet relevanten Studienfachs. Berufserfahrung sowie Kenntnisse der französischen Sprache sind von Vorteil Raumplanungsrelevante EDV/GIS-Kenntnisse Einen abwechslungsreichen und interessanten Arbeitsplatz, die Mitarbeit in einem kleinen Team mit kurzen Wegen, alle tariflichen Leistungen des öffentlichen Dienstes, eine Vergütung nach Entgeltgruppe 13 TVöD (VKA) und eine unbefristete Anstellung.
Zum Stellenangebot

Praktikant GIS & Data Analytics im Bereich Digitale Infrastruktur (w/m/d)

Sa. 04.12.2021
Düsseldorf
Bei EY hast du die Chance auf eine einzigartige Karriere. Unser weltweites Netzwerk und unsere offene Unternehmenskultur sowie neueste Technologien unterstützen dich dabei, dein Potenzial voll auszuschöpfen. Bringe deine persönlichen Erfahrungen und Ideen mit ein, um zu der kontinuierlichen Weiterentwicklung von EY beizutragen. Werde Teil unseres Unternehmens, starte eine außergewöhnliche Karriere und gestalte eine „better working world" für uns alle. In unserem Bereich Consulting bist du in der Technologie- und Unternehmensberatung tätig. Entfalte bei uns in interdisziplinären und multikulturellen Teams deine individuellen Fähigkeiten und gestalte mit uns deinen Karriereweg!The exceptional EY experience. It's yours to build. In unserem Bereich Business Consulting Telecommunications am Standort Düsseldorf unterstützt du unser interdisziplinäres Team bei der datengestützten Beratung des Ausbaus digitaler Infrastruktur (z.B. FTTB, 5G) für unsere Kund:innen aus dem Telekommunikationsumfeld. Dabei übernimmst Du vielfältige Aufgaben: Auswertung von raumbezogenen Datensätzen Steigerung der Qualität sowie Anreicherung von Geodaten Durchführung vielfältiger räumlicher Analysen Visualisierung von Geodaten in thematischen Karten Entwicklung von Cluster- und Planungsalgorithmen Nutzung von Data-Analytics Methoden und Programmen (z.B. Alteryx) Studium der Geoinformatik, Geodäsie, Geografie, Wirtschaftsgeographie mit Schwerpunkt Geoinformationssysteme oder einer vergleichbaren Fachrichtung Idealerweise hast du deinen Bachelor bereits abgeschlossen und befindest dich im Master-Studium Analytische Fähigkeiten, eine präzise Arbeitsweise und sehr gute Kommunikationsfähigkeit Flexibilität und Offenheit für neue, abwechslungsreiche Herausforderungen Interesse an digitaler Infrastruktur (fixed line/mobile networks) wünschenswert Aufbau eines beruflichen Netzwerks im Anschluss an dein Praktikum durch Aufnahme in die EY Talent Community und unser Förderprogramm für Praktikant:innen Leistungsstarke, vernetzte und diverse Teams, in denen unser einzigartiger EY-Spirit gelebt wird Einstieg bei einem erstklassigen globalen Unternehmen mit Zugriff auf zukunftsweisende Technologien Hier erfährst du mehr über unsere vielfältigen Benefits, von denen du als Mitarbeiter:in von EY profitierst.
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant (m/w/d) Geoinformationssysteme (GIS)

Sa. 04.12.2021
Frankfurt am Main, Düsseldorf
Make your point @ BearingPoint. Wir bieten Beratung, die Strategie mit Technologie vereint und verbinden Unternehmertum mit Innovationsgeist. Bei uns warten auf Sie außergewöhnliche Entwicklungschancen, vielfältige Gestaltungsräume und Kollegen, die schnell zu Freunden werden. Consulting. Software. Ventures.Everything in technology is location based! Geographische Daten sind heutzutage allgegenwärtig. Egal, ob bei der Eröffnung eines neuen Bankkontos, bei der Navigation zur Arbeitsstelle, in den sozialen Medien oder gar bei der Planung von IT-Infrastruktur: Jede Institution generiert und sammelt eine Vielzahl an Geodaten. Um den größten Mehrwert aus diesen Daten zu generieren, helfen wir unseren Kunden bei dem Aufbau und der Entwicklung von Geographischen Informationssystemen (GIS). Zur Unterstützung unseres Teams und unserer Innovationsprojekte im Bereich GIS suchen wir suchen wir Sie als (Senior) Consultant. Berufsanfänger ohne spezifische Vorerfahrung sind uns ebenso willkommen wie Kolleginnen und Kollegen mit entsprechender Berufserfahrung. Schwerpunktmäßig befassen Sie sich mit folgenden Themen: Komplexe GIS-Einführungsprojekte Beratung unserer Kunden bei der effizienten Nutzung ihrer geographischen Daten Analyse von geographischen Datensätzen Projektmanagement-Tätigkeiten Parallel zu Ihrem Einsatz im Projekt können Sie sich im Team engagieren & mit uns zusammen neue Services für unsere Kunden entwickeln. Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium in Geographie, Geoinformatik, Wirtschaftsinformatik oder einer ähnlichen Fachrichtung Erste Praxiserfahrung im Bereich Geoinformationssysteme Kundenorientiertes und eigenverantwortliches Arbeiten innerhalb unserer Projektteams Sehr gute Kenntnisse in Geoinformationssystemen (bspw. ArcGIS, QGIS) Bereitschaft zu nationaler Reisetätigkeit Kreativität, Innovationsfreude, ausgeprägte Problemlöse- und Analysefähigkeit sowie Konzeptionskenntnisse Teamplayer mit Freude an der Arbeit in internationalen und dynamischen Teams Selbständige und service-orientierte Arbeitsweise Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Viellfältige Karriereperspektiven in einem unbefristeten Arbeitsvertrag mit zahlreichen Trainings- und Coachingangeboten und individueller Betreuung durch persönlichen Development Manager Ein attraktives Vergütungsmodell inklusive eines erfolgsabhängigen Bonus mit Option zur Umwandlung in zusätzliche Freizeittage Hybrides Arbeiten mit neuestem technischem Equipment inkl. Smartphone: beim Kunden, in einer unserer top Office Locations oder zu Hause Umfangreiche Angebote für die Work-Life-Balance wie z.B. Familienservice & Firmenfitness sowie zahlreiche Corporate Benefits  Flache Hierarchien und eine teamorientierte Unternehmenskultur, in der Diversity und Wertschätzung, ökologische Verantwortung und gesellschaftliches Engagement dazu gehören
Zum Stellenangebot

Standortgutachter (m/w/d)

Sa. 04.12.2021
Köln
Standortgutachter (m/w/d) Ort: 50668 Köln | Vertragsart: Vollzeit oder Teilzeit, unbefristet | Job-ID: 442904    Was wir zusammen vorhaben:Die Funktionsbereiche Standortentwicklung REWE (national) und Standortentwicklung PENNY (national) sind Bestandteil der Standortentwicklung LEH national im Holdingbereich Immobilien. Die Bereiche verantworten die Bewertung und Freigabe aller nationalen LEH-Expansionsvorhaben. Die zugehörigen Teams der Standortanalyse REWE/PENNY erstellen hierzu neutrale Standortgutachten, beobachten kontinuierlich die Umsatzentwicklung von Eröffnungen und erarbeiten Studien zu standörtlichen Erfolgsfaktoren.   Was Sie bei uns bewegen:Sie lieben es, Standortplanungen genau unter die Lupe zu nehmen und zu bewerten, ohne dabei den Blick auf die immobilienwirtschaftliche Machbarkeit zu verlieren? Die Analyse unterschiedlicher Datenquellen sowie das Ableiten von Expansionsempfehlungen bereiten Ihnen hierbei besondere Freude? - Dann finden Sie im Arbeitsfeld der Standortanalyse REWE/PENNY jede Menge spannende Aufgaben: Sie schauen in die Zukunft: Mit der Erstellung von Standortgutachten und Umsatzschätzungen für die Vertriebslinien REWE und PENNY sowie mit der Prüfung der Rentabilität von Expansionsvorhaben anhand von Wirtschaftlichkeitsrechnungen. Sie überblicken das große Ganze: Bei der Bewertung der Qualität von Standorten und Erarbeitung stichhaltiger Empfehlungen bzw. Nicht-Empfehlungen zu den seitens der Region geplanten Expansionsprojekten. Ihre analytischen Fähigkeiten kommen nicht zu kurz: Bei der Analyse der Umsatzentwicklung der Vertriebslinien REWE und PENNY und kontinuierliches Monitoring der Performance von Expansionsmärkten. Sie zeigen Einsatz: Durch die eigenverantwortliche Erarbeitung von Studien zu standörtlichen Erfolgsfaktoren sowie Mitarbeit an Filialnetz- und Suchraumanalysen. Helfen Sie uns, besser zu werden: Indem Sie Präsentationen für die Standortentwicklung REWE und PENNY und für die regionalen Expansionsteams entwickeln. Sie sind präsent: Durch die Unterstützung der regionalen Expansionsmitarbeiter hinsichtlich des konzerninternen Standortgenehmigungsprozesses. Auch mal rauskommen: Vor-Ort-Recherche und Standortbegutachtung in den Regionen.   Was uns überzeugt: Zuallererst Ihre Persönlichkeit: Ihre hohe Kontaktfreude und Kooperationsfähigkeit sowie Ihre argumentative Stärke. Insbesondere Ihre analytische Kompetenz gepaart mit Ihrer gewissenhaften Arbeitsweise und Ihrem hohen Maß an Eigenverantwortung.  Dass Sie auch unter Zeitdruck einen kühlen Kopf bewahren und Sie zu gelegentlichen Reisen in überschaubarem Umfang bereit sind. Außerdem Ihr abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich der (Wirtschafts-)Geographie, Raumplanung, Stadt- und Regionalplanung oder im Immobilienmanagement - Master oder Diplom. Wünschenswert: Erste Praxiserfahrung (z.B. studienbegleitende Praktika) in einem vergleichbaren Aufgabenfeld sowie Grundkenntnisse in immobilienwirtschaftlichen Fragestellungen. Ihre Basiskenntnisse in der Anwendung von geographischen Informationssystemen (GIS) und Ihre fortgeschrittenen MS Excel-Kenntnisse. Ihre sehr guten Kenntnisse in MS PowerPoint, MS Word und idealerweise auch Grundkenntnisse in MS Access.   Was wir bieten:Die REWE Group als einer der größten Handels- und Touristikkonzerne Europas bietet einzigartige Voraussetzungen für alle, die etwas bewegen wollen. Entdecken Sie einen lebensnahen Arbeitgeber, der Ihnen Vertrauen schenkt, Gestaltungsfreiräume ermöglicht und durch flexible Strukturen Innovationen und frische Ideen fördert. Wer bei uns arbeitet und viel bewegt, darf auch viel erwarten: Attraktive Vergütung: Mit Sonderleistungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld, vermögenswirksamen Leistungen, betrieblicher Altersvorsorge, Zuschüssen für Kantine und Jobticket sowie Vorteilen beim Fahrrad-Leasing. Mitarbeiterrabatte: Bei REWE, PENNY, toom Baumarkt und DER Touristik. Work-Life-Balance: Mit flexibler Arbeitszeit ohne Kernzeiten, Homeoffice, Auszeitmodellen, Betriebskindergärten, zeitgemäßen Eltern-Kind-Büros, Unterstützung bei der Suche nach Kinderbetreuung und Pflege. Persönliche Weiterbildung: Mit umfassenden Seminarangeboten, fachspezifischen Akademien und E-Learnings. Gesundheitsmanagement: Mit Vorsorgeuntersuchungen, Sport-, Gesundheits- und Kochkursen.    Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Website unter www.rewe-group.com/karriere.   Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung. Bitte nutzen Sie unser Onlineformular, so erreicht Ihre Bewerbung direkt den richtigen Ansprechpartner in unserem Recruiting Center. Bewerbungsunterlagen in Papierform können wir leider nicht zurücksenden.   Für Rückfragen zu dieser Position (Job-ID: 442904) steht Ihnen unser Bewerber-Servicetelefon unter 0221 149-7110 zur Verfügung.   Um Ihnen den Lesefluss zu erleichtern, beschränken wir uns im Textverlauf auf männliche Bezeichnungen. Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung - gleichermaßen willkommen sind.
Zum Stellenangebot

Spezialist*in (w/m/d) für Geoinformationssysteme (Backend)

Sa. 04.12.2021
Düsseldorf
1&1 Versatel betreibt das größte alternative Glasfasernetz Deutschlands und forciert als Treiber der Gigabit-Gesellschaft den kontinuierlichen Ausbau des Glasfasernetzes. Als B2B Spezialist der 1&1 Firmengruppe betreuen wir rund 50.000 Geschäftskunden. Werde Teil von etwas Großem! Durchführen und Konzeptionieren von geographisch-räumlichen Datenanalysen mit ArcGIS, inkl. entsprechender Qualitätssicherung Durchführen, Dokumentieren und Konzeptionieren von Analysen und Reportings auf der Basis von internen und externen Daten (bspw. Kundendaten, Netzdaten, Potenzialdaten) Durchführen von Vertriebsgebietsplanungen und Potenzialanalysen mit besonderem Fokus auf die 5G-Planung Automatisieren von Datenprozessen innerhalb ArcGIS, sowie Prüfen der Verzahnung mit anderen Plattformen wie z.B. Python Bereitstellen einer Datenselektion zur Unterstützung des Kampagnenmanagements Aufbereiten und Präsentieren der Analyseergebnisse, inkl. deren Dokumentation Durchführen von Implementierungen in der Skriptsprache Python Aufbau von Teststrategien und Testautomatisierungen innerhalb von Datenpipelines Steuern von Dienstleistern Abgeschlossenes Studium der Geographie, Mathematik, Informatik, Statistik oder vergleichbare Qualifikation Wünschenswerterweise Erfahrungen in der Telekommunikation Erfahrung in der Analyse und der Planung von Vertriebsaktivitäten auf Grundlage von GIS-Daten Starkes analytisches Denkvermögen und gute Fähigkeiten in der Modellierung von Daten Fundierte Kenntnisse im Umgang mit den Geoinformationssystemen ArcGIS und Datenbanken Hohe Eigeninitiative sowie eigenständige und lösungsorientierte Arbeitsweise Hohe Service- und Dienstleistungsorientierung sowie ausgeprägte Team- und Kooperationsfähigkeit    Fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse (mind. Level B1) in Wort und Schrift Abwechslungsreiche und anspruchsvolle Aufgaben, dynamisches Arbeitsumfeld, Hands-on-Mentalität Angenehmes Arbeitsklima, wertschätzende Kommunikationskultur, flache Hierarchien, Duz-Kultur Gezielte Förderung der Mitarbeitenden Personalentwicklungsprogramme und individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten Interne Weiterbildungsakademie Flexible Arbeitszeiten, Gleitzeitmodell mit Freizeitausgleich Mobiles Arbeiten möglich 30 Tage Urlaub und Sonderurlaub für verschiedene Anlässe Unbefristeter Arbeitsvertrag mit attraktiver Vergütung Modernes und ergonomisch ausgestattetes Office Kostenfreie Parkplätze und gute ÖPNV-Anbindung Fürsorgeprogramm (EAP) für alle Mitarbeitenden und deren Familienangehörigen, Unterstützung und Beratung bei gesundheitlichen, privaten oder beruflichen Fragestellungen und Herausforderungen, betriebliches Gesundheitsmanagement Fahrrad-Leasing Mitarbeiterrabatte für 1&1 Produkte Angebote zur betrieblichen Gesundheitsförderung Kostenloser Kaffee, Tee und Wasser sowie wöchentlich frische Obstkörbe Konzernweites 1&1 Sommerfest Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge Jubiläumsgratifikationen Kostenübernahme Bildschirmarbeitsplatzbrille innerhalb des Tarifs Empfehlungsprämie: Mitarbeitende werben Mitarbeitende
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: