Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Geowissenschaften: 3 Jobs in Almenhof

Berufsfeld
  • Geowissenschaften
Branche
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 2
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 2
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Ausbildung, Studium 1
  • Befristeter Vertrag 1
  • Feste Anstellung 1
Geowissenschaften

Auszubildender zum Geomatiker (m/w/d)

Fr. 24.09.2021
Hockenheim
Die SPIE SAG GmbH sucht Dich ab 01.09.2022 für den Geschäftsbereich CityNetworks & Grids im Bereich CeGIT – Grid Engineering als Auszubildenden zum Geomatiker (m/w/d) am Standort Hockenheim (Nähe Heidelberg) (Referenznummer: 2021-20383 - Bitte in der Bewerbung angeben) Kennenlernen der Gesamtprozesse des Geodatenmanagements Aufnahme vermessungstechnischer Daten sowie Verwaltung und Visualisierung von Geodaten Kundenorientierte Beratung und Abwicklung von Aufträgen unter Verwendung von Geodaten Anwendung von modernen Geoinformationssystemen und Verarbeitung der erfassten Daten Abgeschlossene Schulausbildung mit guten Leistungen in Mathematik, z. B. zur Berechnung von Flächen und Volumen Interesse an Technik, Geografie und Arbeiten mit Karten sowie Freude am Umgang mit modernen Informationstechnik Sorgfalt, eine gute räumliche Vorstellungskraft und Kundenorientierung Flexibilität, Teamgeist, Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein Eine 3-jährige Ausbildung mit spannenden und abwechslungsreichen Aufgaben in einem wachsenden Unternehmen. Bei besonders guten Leistungen ist grundsätzlich eine Verkürzung der Ausbildung möglich Für den optimalen Einstieg in die #ONESPIE Welt lernst Du bei der Einführungsveranstaltung alle neuen Azubis im Umkreis kennen Intensive Betreuung von Beginn an durch einen persönlichen Ansprechpartner Nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung hast Du beste Aussichten auf eine Übernahme
Zum Stellenangebot

Projektleiterin / Projektleiter Nachhaltigkeitsbericht (m/w/d)

Do. 23.09.2021
Heidelberg
Die Stadt Heidelberg (160.000 Einwohnerinnen und Einwohner) ist eine wachsende, international geprägte Universitätsstadt in der wirtschaftsstarken Metropolregion Rhein-Neckar. Heidelberg entwickelt sich dynamisch. Die Stadtteile durchlaufen dabei unterschiedliche Entwick­lungen. Die Bevölkerung in Heidelberg ist überdurchschnittlich jung, mobil und vielfältig.Die Stadt Heidelberg hat die Fortschreibung des Stadtentwicklungsplans Heidelberg 2015 (STEP) als Stadtentwicklungskonzept Heidelberg 2035 (STEK) sowie die Fort­schreibung des Nachhaltigkeitsberichts (NB) beschlossen. Dabei wird die eigene Stadtent­wicklungskonzeption mit dem internationalen Engagement für die nachhaltige Entwicklung auf der Grundlage der weltweit geltenden Sustainable Development Goals (SDG) der Vereinten Nationen (UN) verbunden. Das Verfahren zur Erstellung des STEK und NB ist mit anderen parallellaufenden Verfahren für gesamtstädtische Konzepte eng verknüpft.Beim Amt für Stadtentwicklung und Statistik suchen wir für die Abteilung Statistik eine/einenProjektleiterin/Projektleiter Nachhaltigkeitsbericht (m/w/d)in Teilzeit (50 %) mit 19,5 Wochenstunden. Die Einstellung erfolgt projektbezogen befristet für 3 Jahre mit Bezahlung nach Entgeltgruppe 12 des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst (TVöD-V). Bei Bewährung und entsprechender Aufgabenwahrnehmung besteht zeitnah eine Perspektive nach Ent­geltgruppe 13 TVöD-V.Die Bearbeitung erfolgt in einem ämterüber­greifenden Team unter der fachlichen Feder­führung des Amtes für Stadtentwicklung und Statistik. Die weiteren Personen sind im Amt für Stadtentwicklung und Statistik, im Amt für Umweltschutz, Gewerbeaufsicht und Energie der Amtsleitung, im Amt für Soziales und Senioren und im Kinder- und Jugendamt zugeordnet.Projektleitung für NBAufbau Sozialraummonitoring als Grund­lage zur Neukonzeption des NBÜbertragung der SDG und Bewertung vorhandener Ansätze (Statusbericht STEP)Entwicklung von Indikatoren zur Messung der ZielerreichungAnalyse und Bewertung der ZielerreichungAufbau und Pflege der GIS-Datenbankwissenschaftliche GIS-gestützte Daten­analyse und fachliche Ausarbeitung von ThemenschwerpunktenAufbereitung fachlicher Informationen für die Öffentlichkeitsarbeitein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Universitätsdiplom, Master), vorzugsweise der Geografie, Stadt-/Raumplanung oder Politik-/Sozial- und Wirtschaftswissenschaftenstellenbezogene Berufserfahrung in der Entwicklung von NachhaltigkeitskonzeptenBerufserfahrungen in der Projektent­wicklung und -steuerung in fachüber­greifenden TätigkeitsfeldernMotivation für konzeptionelles, strate­gisches und eigenverantwortliches Arbeiten im Team, ämterüber­greifend und mit externen Akteurenvertiefte Kenntnisse in der GIS-Adminis­tra­tion und -AnwendungFähigkeit, komplexe Sachverhalte und Zusammenhänge strukturiert aufzuarbeiten und die Ergebnisse anschaulich zu vermittelnsehr gute Arbeits-, Kommunikations- und Organisationsfähigkeiten, gerne in mehreren SprachenDurchsetzungsvermögen, Verhandlungs­geschick und Kreativitätsicheres Auftreten in der Öffentlichkeitein sehr gutes Arbeitsklima und Teamworkvielfältige Angebote zur Förderung der Vereinbarkeit von Beruf, Karriere und Familievielseitige Bausteine der Personalentwicklung (unter anderem ein umfangreiches internes Fortbildungs­programm) und damit ideale Rahmenbedingungen für Ihre berufliche und persönliche Weiterentwicklungkostenlose Sportangebote und Vortrags­reihen zu gesundheitsrelevanten Themen im Rahmen der betrieblichen Gesundheits­förderungZuschuss zum Abonnement eines Jobtickets für den Verkehrsverbund Rhein-Neckarund vieles mehr.Um Unterrepräsentanzen zu vermeiden, hat die Stadt Heidelberg die Charta der Vielfalt unterzeichnet. Über Informationen zu ehrenamtlichen Tätigkeiten freuen wir uns.
Zum Stellenangebot

Standortakquisiteur (m/w/d)

Do. 16.09.2021
Kronau (Baden)
Standortakquisiteur (m/w/d) Ort: 76709 Kronau | Vertragsart: Vollzeit, unbefristet | Job-ID: 370630    Was Sie bei uns bewegen: Unterstützung der Expansionsabteilung bezüglich der Akquise von Standorten und/oder Grundstücken. Unterstützung bei der Aufarbeitung der strategischen regionalen Expansionsziele. Vorauswahl von geeigneten Grundstücken und Standorten auf Basis einer festgelegten Checkliste. Erstellung aussagekräftiger Standortskizzen inkl. Fotodokumentation. Aufnahme und Bewertung der Wettbewerbssituation im Umfeld. Identifizierung von Grundstückseigentümern und Vermietern. Durchführung der Kaltakquise in dem festgelegten Gebiet. Einfache Verhandlungstätigkeiten in Abstimmung mit dem Gebietsleiter und die Erstellung von Mietverträgen (z.B. für Untermietflächen, Pfandraumerweiterungen, Packstationen und Konzeptumbauten). Prüfung der bau- und planungsrechtlichen Gegebenheiten.   Was uns überzeugt: Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsgeografie, Geografie, Stadtplanung oder der Immobilienwirtschaft. Offenes und freundliches Auftreten sowie Improvisationstalent. Eine ausgeprägte betriebswirtschaftliche Denkweise in Verbindung mit einer selbstständigen Arbeitsweise. Reisebereitschaft in einem definierten Gebiet im Südwesten.   Was wir bieten: Als Teil der REWE Group bietet PENNY Ihnen die Sicherheit und Kraft eines großen Konzerns. Aber auch flexible Möglichkeiten für alle, die motiviert sind und mehr wollen. Werden Sie Teil eines großartigen Teams und erleben Sie das unbezahlbare Gefühl: Das ist genau mein Job! Denn unsere Unternehmenskultur macht unsere Einzigartigkeit aus. Wir legen Wert auf Nähe und einen vertrauensvollen Umgang. Darauf, dass sich alle wohlfühlen und ihre Talente entfalten können. Wir arbeiten transparent und im Team, spornen uns gegenseitig an und freuen uns gemeinsam über Erfolge. Lernwille, Neugier, Erfahrung und eine ordentliche Portion Power – wer so viel mitbringt, darf auch viel erwarten. Zum Beispiel einen Job, der Spaß macht. Und viele handfeste Vorteile:   Flexible Arbeitszeiten. Mobile Office. Eine attraktive Vergütung. Zudem steht Ihnen ein Dienstwagen, auch zur privaten Nutzung zur Verfügung. Betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen. Mitarbeiterrabatte in allen PENNY und REWE Filialen und im toom Baumarkt. Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben durch eine lebensphasenorientierte Personalpolitik. Vorsorge- und Gesundheitsprogramme. Umfangreiches Weiterbildungsangebot. Weiterentwicklungsmöglichkeiten innerhalb der REWE Group. Betriebsrat.   Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Website unter www.penny.de/karriere.   Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung. Bitte nutzen Sie unser Onlineformular, so erreicht Ihre Bewerbung direkt den richtigen Ansprechpartner in unserem Recruiting Center. Bewerbungsunterlagen in Papierform können wir leider nicht zurücksenden.   Für Rückfragen zu dieser Position (Job-ID: 370630) steht Ihnen unser Bewerber-Servicetelefon unter 0221 149-7110 zur Verfügung.   Um Ihnen den Lesefluss zu erleichtern, beschränken wir uns im Textverlauf auf männliche Bezeichnungen. Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung - gleichermaßen willkommen sind.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: