Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Geowissenschaften: 2 Jobs in Bad Breisig

Berufsfeld
  • Geowissenschaften
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 2
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 2
Geowissenschaften

Geomatikerin / Geomatiker (m/w/d)

Di. 27.04.2021
Koblenz am Rhein
Die Struktur- und Genehmigungsdirektion Nord (SGD Nord) ist eine Obere Landesbehörde in Rheinland-Pfalz mit einem vielseitigen Aufgabenspektrum. Von der Überwachung der gewerblichen Bestimmungen, über den Schutz unseres Bodens, der Gewässer und der Natur sorgen wir dafür, dass die Menschen in den Regionen Mittelrhein und Trier in einer gesunden Umwelt leben können. Im Referat 41 – Raumordnung, Landesplanung – der Abteilung 4 „Raumordnung, Naturschutz, Bauwesen“ ist in der Geschäftsstelle der Planungsgemeinschaft Region Trier am Dienstort Trier zum nächstmöglichen Zeitpunkt die unbefristete Vollzeitstelle einer Geomatikerin / eines Geomatikers (m/w/d) zu besetzen. Das Referat 41 ist als obere Landesplanungsbehörde u.a. zuständig für die Durchführung raumordnerischer Prüfverfahren, die Führung des Raumordnungskatasters und die Raumbeobachtung mit Hilfe der GIS-Technik. Zudem sind hier die Geschäftsstellen der Planungsgemeinschaften Region Trier und Mittelrhein-Westerwald angesiedelt. Die Planungsgemeinschaft Region Trier hat als Körperschaft des öffentlichen Rechts die Aufgabe der Regionalplanung und erarbeitet Beiträge zur Regionalentwicklung in der Region Trier.Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen: Mitarbeit an der Erstellung regionaler Raumordnungspläne und regionaler Entwicklungskonzepte und an sonstigen Arbeiten im laufenden Geschäftsbetrieb der Geschäftsstelle der Planungsgemeinschaft Region Trier wie z.B. Vorbereitung und Teilnahme an Sitzungen Beschaffung, Überprüfung, Pflege, Verarbeitung und Präsentation von Geodaten für Landes- und Regionalplanung, Raumbeobachtung, Regionalentwicklung und Regionalstatistik Verwaltung von Geodaten in webbasierten Fachinformationssystemen und Datenbanken Aufnahme von raumbezogenen Daten aus analogen Quellen (Digitalisieren, Georeferenzieren) Aufbereitung und Darstellung von Geodaten in Arbeitskarten für den Sitzungsdienst, für Druckschriften und für die Öffentlichkeitsarbeit Bereitstellung und Weitergabe von Geodaten unter Beachtung der Rechts- und Verwaltungsvorschriften Mitarbeit in der fachbereichsübergreifenden AG GIS der Abt. 4 im Referat 41 Abgeschlossene Berufsausbildung als Geomatiker/in, Kartograph/in oder ver- gleichbare Ausbildung Umfangreiche Kenntnisse in Geoinformationssystemen (QGIS, ArcGIS), insbesondere in der Geoverarbeitung Gute kartographische Kenntnisse Kenntnisse der Methodik mathematischer und statistischer Analysen Fertigkeiten im Umgang mit Geodatendiensten Kenntnisse in der Datenkonvertierung von und nach gängigen GIS-Softwareprodukten Kenntnisse im Umgang mit Datenbanksystemen (PostgreSQL, PostGIS) Kenntnisse in der Druck- und Plottechnik Sichere Beherrschung von MS-Office-Anwendungen Verständnis für planungssystematische Zusammenhänge Neben den fachlichen Kenntnissen werden eine lösungsorientierte Arbeitsweise sowie Eigeninitiative, Genauigkeit und Sorgfalt vorausgesetzt. Darüber hinaus werden Verantwortungsbewusstsein, eine ausgeprägte Team- und Organisationsfähigkeit sowie die Bereitschaft zu Fortbildungen erwartet. Grundkenntnisse in Raumordnung und Landesplanung auch bezüglich der einschlägigen rechtlichen Vorschriften sowie der Verwaltungsstrukturen in Rheinland-Pfalz sind von Vorteil.
Zum Stellenangebot

Projektsachbearbeiter Schwerpunkt Vermessung / GIS (w/m/d)

Sa. 24.04.2021
Andernach
Die Stadtwerke Andernach Energie GmbH ist ein zukunftsorientiertes Versorgungs- und Dienstleistungsunternehmen für die Bürger und die Wirtschaft der Region. Die Bereiche Energie- und Wasserversorgung, Parkhäuser und Hallenbad sowie Bauprojekte im Rheinhafen werden gemeinsam von unserer sogenannten „Technischen Abteilung“ betreut. Neben dem Aufgabenschwerpunkt Energie- und Wasserversorgung laufen hier auch die Fäden für die Planung, Ausschreibung, Projektabwicklung und -abrechnung unterschiedlichster Maßnahmen zusammen. Für die kompetente und engagierte Unterstützung des bewährten Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen: Projektsachbearbeiter Schwerpunkt Vermessung / GIS (w/m/d) Digitale Erfassung und Fortführung der Dokumentation von Versorgungsleitungen und Hausanschlüssen der Kabel- und Rohrnetze (Gas/Wasser/Fernwärme) auf Basis von Vermessungsdaten und Aufmaß-Skizzen Aufbereitung und Optimierung von GIS-Daten in verschiedenen Planwerken und Datenbereinigung vorhandener Netzdaten Mitarbeit bei der Digitalisierung von Bestandsdaten in den Versorgungssparten Mitarbeit bei der Qualitätssicherung im Rahmen der Erfassungstätigkeiten sowie Klärung von Widersprüchen in den GIS-Daten mit anderen Organisationseinheiten Unterstützung bei der Erteilung von (Netz-)Auskünften Mitarbeit an der Harmonisierung von Arbeitsprozessen (z.B. Weiterentwicklung von Arbeitsprozessen in der Dokumentation) Durchführung von Vermessungsarbeiten des allgemeinen Hoch- und Tiefbaues (Bauvermessung) Mitarbeit beim Aufbau und Weiterentwicklung eines Workforcemanagementsystems Übernahme von bereichsübergreifenden (technischen) Sonderprojekten Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als Vermessungstechniker, Geomatiker, Technischer Zeichner, Geoinformatiker (w/m/d) oder vergleichbare Qualifikationen und verfügen idealerweise bereits über Berufserfahrung. Fundierte Kenntnisse in der digitalen Netzdokumentation der Sparten Strom, Gas und Wasser bringen Sie mit. Gute praxiserprobte Kenntnisse im Umgang mit Geoinformationssystemen, Auto-CAD und insbesondere MS-Office-Anwendungen sind vorhanden. Sie besitzen eine Fahrerlaubnis der Klasse B. Eine selbstständige und zuverlässige Arbeitsweise zeichnet Sie aus sowie die Fähigkeit, im Team zielgerichtet konstruktive Lösungswege zu erarbeiten. langfristige Perspektive in einem zukunftsorientierten Unternehmen, das nachhaltig plant anspruchsvolle und abwechslungsreiche Mitarbeit in unserem Team Möglichkeit zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung Vergütung nach dem Tarifvertrag für Versorgungsbetriebe (TV-V) mit zusätzlicher betrieblicher Altersversorgung
Zum Stellenangebot


shopping-portal