Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Geowissenschaften: 6 Jobs in Benninghofen

Berufsfeld
  • Geowissenschaften
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 3
  • It & Internet 1
  • Transport & Logistik 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 5
  • Ohne Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 5
  • Home Office möglich 2
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 4
  • Befristeter Vertrag 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Geowissenschaften

Studentenjob für das Erstellen von Lernmaterialien im Bereich Geographie (m/w/d)

Di. 24.05.2022
Münster, Westfalen, Frankfurt am Main, Bochum, Augsburg, Göttingen, Berlin
Studydrive ist mit mehr als 2 Millionen Nutzer:innen Europas größte Studierendenplattform. Hier findest du neben den besten Lerninhalten eine aktive und hilfsbereite Community, in der keine Frage offen bleibt! Bis heute wurden mehr als 800.000 Lernmaterialien miteinander geteilt und über 1 Million Fragen beantwortet. Dadurch wird das Studium für alle leichter und erfolgreicher!  Studieren! Bereite dich wie gewohnt auf Kurse und Klausuren vor und lade regelmäßig Lernmaterialien wie Zusammenfassungen, Mitschriften oder Klausurlösungen auf Studydrive hoch. Du kannst ebenfalls alte Dokumente von dir teilen, anstatt sie auf deiner Festplatte verstauben zu lassen. Sei ein Vorbild für deine Kommilitonen und verbreite den „Sharing is Caring“-Gedanken. Bewirb deine Dokumente in deinem Studiengang und schau zu, wie schnell die Community wachsen wird und du dadurch hunderten Kommilitonen heute und in Zukunft das Studium erleichterst.    Du bist eingeschriebener Studierender an einer Universität oder Hochschule. Du schreibst regelmäßig in Vorlesungen oder Übungen mit und erstellst Unterlagen, die deinen Kommilitonen weiterhelfen würden    Deine Unterlagen verstauben nicht sinnlos in ihren Ordnern oder blockieren Speicherplatz, sondern helfen anderen und bringen dir ein nettes Taschengeld. So verdient ein aktiver Kurseperte bis zu 500 Euro pro Semester. Du hast eine neue Quelle der Motivation dich zu Vorlesungen aufzuraffen und schon unterm Semester am Ball zu bleiben – das wird sich natürlich auch in deinen Noten widerspiegeln!  Du bist absolut flexibel mit deiner Zeiteinteilung und der Energie, die du in dein Profil stecken möchtest. Jede Art des Engagements wird bei uns anerkannt und belohnt! Du erhältst auf Wunsch regelmäßig Benachrichtigungen über spannende Karrieremöglichkeiten (Praktika, Events), die unsere Unternehmenspartner dir exklusiv bieten. Du stehst in engem Kontakt mit unserem Team hier in Berlin und gehörst als Kursexperte mit zur Familie! Uns liegt viel daran, dass du dich wohl fühlst und wir unterstützen dich bei allen Anliegen!    Als Kursexperte kannst du zu jederzeit an jedem Ort arbeiten und teilst deine Unterlagen, studierst dabei motivierter und hilfst auch noch deinen Mitstudierenden. Ganz nebenher kannst du so bis zu 500 € im Semester verdienen.   
Zum Stellenangebot

Landschaftsplaner* (Projektplaner*) für Umwelt- und Bauleitplanung

Fr. 20.05.2022
Schenkenberg bei Prenzlau, Rostock, Dortmund
ENERTRAG erbringt alle Dienstleistungen rund um erneuerbare Energien. Wir führen Strom, Wärme und Mobilität in allen Lebens­bereichen effizient zusammen. Mit über zwei Jahrzehnten Erfahrung in Europa vereinen unsere über 800 Mitarbeiter alle Kompetenzen, die für erfolgreichen Betrieb und effiziente Instandhaltung, für eine bürgernahe Planung, zuverlässigen Bau von Energieanlagen und Netzen bis hin zu kompletten Verbundkraftwerken erforderlich sind. Wir sind immer eine Energie voraus – sei es bei Sektorkopplung, Beteiligungs­modellen oder bedarfsgerechter Nachtkennzeichnung.Wir sind ein stark wachsendes Unternehmen und zur Verstärkung unserer Teams in Dauerthal, Rostock oder Dortmund suchen wir mehrere neue Mitarbeiter in Vollzeit als Landschaftsplaner* (Projektplaner*) für Umwelt- und Bauleitplanung Du bist für die eigenverantwortliche Bearbeitung von Bauleitplänen in Abstimmung mit der Projekt­leitung und Projektentwicklung, einschl. Besuch von GVV bei entsprechenden Beschlussfassungen und Organisieren der notwendigen Zuarbeiten verantwortlich  Du bist für die eigenverantwortliche Bearbeitung von BImSchG- und Bau-Anträgen, in Abstimmung mit der Projektleitung, Projektentwicklung und Projekt­verwaltung und anderen Unter­nehmens­bereichen (z. B. Bau), einschließlich Organisieren der notwendigen Zuarbeiten verantwortlich Beurteilung von Kompensations­maßnahmen für Eingriffe in Natur und Landschaft Prüfung von UVP-Bericht, AFB, LBP und UB sowie Verträglichkeits­prüfungen für Natura 2000-Gebiete Zuarbeit für Rechts­streitigkeiten bzw. Widerspruchsverfahren Bearbeitung / Zuarbeit für Monitoring-Auflagen, Bestimmungen aus den Genehmigungs­bescheiden – Kommunikation in die weiterführenden Abteilungen Dipl. Ingenieur, Bachelor, Master oder gleichwertiger Abschluss im Bereich Landschaftsplanung, Umweltplanung oder Raumplanung bzw. ähnliche FachrichtungKenntnisse von Regionalplanung und BauleitplanungErfahrungen im Bau-, Umwelt- und NaturschutzrechtKenntnisse im Umgang mit den gängigen Softwareprogrammen (MS Office), GIS, AutoCAD sind von VorteilSehr gute Deutschkenntnisse in Wort und SchriftGute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Bei uns erwarten Dich, neben einer spannenden Tätigkeit, folgende Benefits:Ein sicherer Arbeitsplatz mit Zukunftsperspektiven in einem stetig wachsenden, internationalen UnternehmenKiTa-Zuschüsse30 Tage bezahlter Urlaub im KalenderjahrDen Zugang zur privaten Altersvorsorge bei der Allianz zu „Großkundenkonditionen“ & Zuschuss der ENERTRAG SE in Höhe der eingesparten SozialabgabenDie Möglichkeit, sich an „Mitarbeitermühlen“ mit überdurch­schnittlichen Renditen bzw. Steuer­optimierung zu beteiligenDie Möglichkeit des mobilen Arbeitens (je nach Tätigkeit möglich)Ein kollegiales Umfeld und flexible Arbeitszeiten innerhalb des wöchentlichen KernarbeitszeitmodellsIndividuelle Weiterbildungs­möglichkeitenBetriebliches Gesundheitsmanagement sowie UnfallversicherungUnd noch vieles mehr
Zum Stellenangebot

Verkehrsplaner ÖPNV (m/w/d) für konzeptionelle Planung

Mi. 18.05.2022
Lüdenscheid
Wir sind das kommunale Verkehrsunternehmen des Märkischen Kreises und seiner Städte und Gemeinden. Wir begrüßen jeden Tag über 140.000 Kunden in unseren Bussen und bringen sie auf 131 Linien an ihr Ziel. Wenn es darum geht, unser Linienangebot zu entwickeln und zu planen brauchen wir kreative und planerische Köpfe, die unsere Mobilität zukunftsgerecht gestalten. Jetzt ist genau der richtige Zeitpunkt, um bei uns einzusteigen und die öffentliche Mobilität von Morgen mitzugestalten. Erstellung verkehrsplanerischer Konzepte zur zukunftsorientierten Gestaltung des Angebotes sowie deren softwareseitige Umsetzung Aktive Mitarbeit bei der Fortschreibung Nahverkehrsplan Märkischer Kreis als Instrument zur Einleitung der Verkehrswende Planung innovativer Mobilitätskonzepte, wie z.B. On Demand-Verkehre und weiterer Angebotsformen, die die multimodale Mobilität voranbringen Durchführung datengestützter Prozesse zur Angebotsplanung (u.a. Marktforschung, Erhebungen) unter Anwendung neuer Datenquellen Planung, Steuerung und Auswertung automatischer Fahrgastzählsysteme und Durchführung von Verspätungsanalysen Fachlicher Ansprechpartner zu verkehrsplanerischen Fragestellungen für z.B. Aufgabenträger und Kommunen Erstellung fachlicher Stellungnahmen und Konzepte, sowie deren Präsentation Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich ÖPNV, Studium aus dem Bereich der Raumplanung, des Verkehrswesens oder der Geographie oder eine vergleichbare Qualifikation Faszination für den Bereich Verkehr/Mobilität, insbesondere im ländlichen Raum Kenntnisse in Statistik und Interesse an einer datengetriebenen Verkehrsplanung Gute analytische und planerische Fähigkeiten Ziel- und ergebnisorientierte Arbeitsweise Sie sind Neuem aufgeschlossen, hinterfragen Bestehendes und scheuen sich nicht, Dinge völlig neu zu entdecken und anzupacken Sie haben eine offene, wertschätzende Art, die menschlich zu uns passt Um Freizeit und Arbeit hervorragend miteinander vereinbaren zu können, können Sie ihre Arbeitszeit bei uns flexibel gestalten Mobiles Arbeiten Umfassende Einarbeitung in den Bereich des ÖPNV und das Aufgabengebiet Betriebliche Weiterbildungen Tarifliche Entlohnung, inklusive Sonderzahlungen z.B. Anwesenheitsprämie 30 Tage Urlaub Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge Kostenlose Mitarbeiter- und Kinderfahrkarten für die Nutzung unserer Busse Dienstradleasing Betriebliches Gesundheitsmanagement (u.a. Massagen am Arbeitsplatz, EMS-Training) Attraktives, kollegiales, nachhaltiges und modernes Arbeitsumfeld Den Märkischen Kreis als familienfreundliche Region, die naturnahes Wohnen, eine intakte Umwelt und ein breites Ausbildungs- und Kulturangebot bietet
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in im Bereich Geothermie

Di. 17.05.2022
Bochum
Ort: Bochum Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in im Bereich Geothermie Die Fraunhofer-Gesellschaft betreibt in Deutschland derzeit 76 Institute und Forschungseinrichtungen und ist die weltweit führende Organisation für anwendungsorientierte Forschung. Rund 30.000 Mitarbeitende erarbeiten das jährliche Forschungsvolumen von 2,9 Milliarden Euro. Die Fraunhofer-Einrichtung für Energieinfrastrukturen und Geothermie IEG forscht an sieben Standorten auf den Gebieten integrierter Energieinfrastrukturen, Geothermie und Sektorenkopplung für eine erfolgreiche Energiewende. Unsere Forschungseinrichtung betreibt angewandte Forschung, entwickelt innovative Technologien für öffentliche und industrielle Auftraggeber und setzt diese in marktfähige Produkte und Verfahren um.Im Geschäftsbereich Speicher und Untertagesysteme entwickeln wir innovative Lösungen für untertägige Gewinnungs- und Speichersysteme sowie deren Kopplung an lokale bis kommunale Versorgungsinfrastrukturen von der Machbarkeitsstudie bis zur Projektrealisierung. In unseren aktuellen Projekten stehen großmaßstäbige oberflächennahe Geothermie Anwendungen mit und ohne Einbindung von Nahwärmenetzen, die Wärme- und Kälteversorgung aus stillgelegten Bergbauinfrastrukturen sowie die Nutzung der Tiefen Geothermie zur netzgebundenen Wärmeversorgung im Fokus. Dazu suchen wir Wissenschaftler*innen mit Erfahrung in unterschiedlichen Themenfeldern der Bewertung des tieferen Untergrunds und der Projektierung, sowie der Ausführung von geothermischen Anlagen.Verstärken Sie unser Team als Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in im Bereich Geothermie. Technische Bearbeitung von multidisziplinären, geothermiebasierten Infrastrukturprojekten Koordination von Projekten in den Bereichen Bergbaufolgenutzung, Oberflächennahe Geothermie, Tiefengeothermie und untertägige Speicher Aufbau, Durchführung und Weiterentwicklung von geothermischen Simulationsmodellen Planungsaufgaben und Begleitforschung von der Machbarkeitsuntersuchung bis zur Realisierung Beantragung und Betreuung von Forschungsvorhaben im In- und Ausland Sie verfügen über ein wissenschaftliches Hochschulstudium im Bereich Naturwissenschaften (z. B. Geowissenschaften), Ingenieurwissenschaften (z. B. Energie, Bergbau) oder einen vergleichbaren Abschluss mit verwandter Studienrichtung. Sie haben vertiefte Kenntnisse und praktische Berufserfahrung in der Bearbeitung von Projekten der oberflächennahen, mitteltiefen und tiefen Geothermie. Zusätzliche berufliche Erfahrung aus der Bergbaubranche sind vorteilhaft. Sie sind ein*e Teamplayer*in in multidisziplinären Projekten und binden fachfremde Kolleg*innen ein. Sie haben erste Erfahrung im Projektmanagement und bei der Beantragung von Drittmittelprojekten. Sie begeistern sich für den interdisziplinären Austausch und für die Mitwirkung in weiten Themenfeldern der Energiewende. Sie haben Erfahrung mit einschlägigen numerischen hydro-thermo-mechanischen Simulationsmodellen gesammelt. Sie stellen Ihre Arbeitsergebnisse in Präsentationen in Englisch und Deutsch vor und lassen andere Teil an Ihrer Begeisterung für das Thema haben. Sie bringen Eigeninitiative, Verantwortungsbewusstsein und Leistungsbereitschaft mit. Wir leben eine familienfreundliche Kultur: Manchmal geht die Familie vor – wir wissen das! Sie erhalten maßgeschneiderte Soft-Skill-Trainings und fachliche Weiterbildungen, um Ihr Potenzial bei uns aufzubauen und einzubringen. Unsere Führungskräfte machen Sie stark, damit Sie erfolgreich sind. Flexible Arbeitszeiten werden bei uns großgeschrieben, um individuelle Anliegen zu berücksichtigen. Sie haben die Möglichkeit, Ihren Arbeitsbereich selbst zu gestalten und Ihre Ideen einzubringen. In unserer Forschungseinrichtung ist Diversität ein wichtiges strategisches Ziel: Wir setzen uns aktiv für Chancengleichheit ein. Zudem profitieren Sie von Corporate-Benefits bei attraktiven Unternehmenspartnern und einem vergünstigten Jobticket. Bei dieser Anstellung besteht die Möglichkeit zur Promotion.Wir wertschätzen und fördern die Vielfalt der Kompetenzen unserer Mitarbeitenden und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Alter, Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung sowie sexueller Orientierung und Identität. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen basieren auf dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Zusätzlich kann Fraunhofer leistungs- und erfolgsabhängige variable Vergütungsbestandteile gewähren. Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden. Die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden. Mit ihrer Fokussierung auf zukunftsrelevante Schlüsseltechnologien sowie auf die Verwertung der Ergebnisse in Wirtschaft und Industrie spielt die Fraunhofer-Gesellschaft eine zentrale Rolle im Innovationsprozess. Als Wegweiser und Impulsgeber für innovative Entwicklungen und wissenschaftliche Exzellenz wirkt sie mit an der Gestaltung unserer Gesellschaft und unserer Zukunft.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) Geoinformatik/Manager (m/w/d) Site Assessment GIS

Sa. 14.05.2022
Ansbach, Mittelfranken, Bochum, Brandis bei Wurzen, Hannover, Stuttgart, Wörrstadt
Ich will einen sinnvollen Job, nicht irgendeinen. In einem Unternehmen, das mir die Chance bietet, ein großes Ziel zu erreichen: 100 % saubere Energie. Klingt ambitioniert, ist aber machbar. Ich arbeite bei juwi. Wann startest Du? Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Dich an einem unserer Standorte: Ansbach, Bochum, Brandis, Hannover, Stuttgart oder Wörrstadt als Mitarbeiter (m/w/d) Geoinformatik/Manager (m/w/d) Site Assessment GISVollzeit – unbefristet Bei uns hast Du die Chance, ein echtes Zukunftsprojekt mitzugestalten. Seit nunmehr 25 Jahren ist juwi Vorreiter der Energiewende. Als 100%-Tochter der MVV Energie AG planen und bauen wir Projekte in den Bereichen Wind- und Solarenergie im In- und Ausland und bieten darüber hinaus weitere Dienstleistungen rund um die technische und kaufmännische Betriebsführung. Mit rund 850 Mitarbeitern und bislang über 1.000 realisierten Windenergie- und mehr als 1.700 PV-Anlagen hat sich juwi als ein bedeutender Akteur für erneuerbare Energien etabliert. In der juwi AG treibst Du die Energiewende voran – und das je nach Aufgabengebiet aus ganz unterschiedlichen Perspektiven. Wir planen und realisieren Wind- und Solarenergieprojekte in ganz Deutschland, unterstützen aber auch die internationalen juwi-Gesellschaften und steuern gleichzeitig die Aktivitäten der gesamten juwi-Gruppe.Das Team Wind Measurement & IT in der Abteilung Site Assessment betreut das interne WebGIS, unser zentrales Planungstool, und entwickelt juwi-weit genutzte Excel-Templates sowie Datenbank-Lösungen für unser Projektgeschäft. Im Zentrum Deiner Tätigkeit steht die Weiterentwicklung unseres GIS-Systems sowie die Neu- und Weiterentwicklung unterstützungsorientierter Anwendungen und Prozesse. Im Rahmen Deiner Tätigkeit:leitest Du eigenverantwortlich Entwicklungs-Projekte für unser GIS und planst und koordinierst externe Entwicklungsressourcen,entwickelst Du selbstständig neue GIS-Anwendungen und Lösungen mit Python (ArcPy) und SQL,arbeitest Du an der Wartung und Entwicklung unserer GIS-Umgebung auf Basis des ArcGIS-Servers und der zugehörigen SQL-Datenbank mit,bist Du mitverantwortlich für die Aufbereitung und Pflege von Geo-Daten,führst Du Systemanalysen zur Anpassung und Optimierung unserer zentralen GIS-Lösung für juwi durch,unterstützt Du die KollegInnen bei der Erstellung von Karten mit ArcMap/ ArcGIS Pro oder QGIS und leistest Support im Umgang mit dem juwi-eigenen WebGIS und ArcMap/ArcGIS Pro.bist Du zuständig für die Planung und Durchführung von Schulungen im Bereich WebGIS und für die Betreuung von studentischen Aushilfen und Praktikant*innen.Du hast dein Studium im Bereich Geoinformatik, Geografie oder einem anderen ingenieurwissenschaftlichen oder technisch-naturwissenschaftlichen Studiengang erfolgreich abgeschlossen.Du bringst mehrjährige Berufserfahrung in der Arbeit mit Geoinformationssystemen mit.Du verfügst über ein grundlegendes Verständnis für geografische/ technische Fragestellungen und eine lösungsorientierte Denkweise.Die Anwendungsmöglichkeiten von ArcGIS Desktop sind Dir sehr gut vertraut.Du hast Erfahrung im Umgang mit Anwendungen des ArcGIS Servers.Allgemeine Programmierkenntnisse werden vorausgesetzt und Du verfügst bereits über Erfahrungen in der Programmierung mit Python und SQL sowie SQL-basierten Datenbanken.Du hast erste Erfahrungen im agilen Projektmanagement bzw. in der agilen Softwareentwicklung gesammelt und Anwendungen wie JIRA sind Dir bekannt.Charakteristisch für Dich ist Deine stark ausgeprägte Teamfähigkeit und Du arbeitest gerne gemeinsam am Projekterfolg.Kennzeichnend für Deine Arbeitsweise sind ein hohes Maß an Zuverlässigkeit, Selbstständigkeit und eine schnelle Auffassungsgabe.Du verfügst über ein selbstsicheres Auftreten, gutes Ausdrucksvermögen und eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit.Freundliche Arbeitsatmosphäre in modernen, energieeffizienten GebäudenDuz-Kultur über alle Hierarchiestufen hinwegFlexible Arbeitszeiten und ArbeitszeitmodelleMöglichkeit zur Wertkontoeinzahlung und SabbaticalFirmeneigene Kantine „juwitality“ mit saisonalen und regionalen ProduktenBetriebseigene Kita „juwelchen“ mit Betreuungsplätzen ab 1 JahrKostenlose Sportmöglichkeiten, wie professionell eingerichteter Fitnessraum, Rasen-Fußball-Kleinfeld, Beachvolleyball sowie Business-Bike im Rahmen von Entgelt-UmwandlungGute Verkehrsanbindung und kostenlose ParkplätzeMarktgerechte Vergütung
Zum Stellenangebot

Junior Mitarbeiter (m/w/d) Geoinformatik/ Manager (m/w/d) Site Assessment GIS

Sa. 14.05.2022
Ansbach, Mittelfranken, Bochum, Brandis bei Wurzen, Hannover, Stuttgart, Wörrstadt
Ich will einen sinnvollen Job, nicht irgendeinen. In einem Unternehmen, das mir die Chance bietet, ein großes Ziel zu erreichen: 100 % saubere Energie. Klingt ambitioniert, ist aber machbar. Ich arbeite bei juwi. Wann startest Du?Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Dich an einem unserer Standorte: Ansbach, Bochum, Brandis, Hannover, Stuttgart oder Wörrstadt alsJunior Mitarbeiter (m/w/d) Geoinformatik/ Manager (m/w/d) Site Assessment GISVollzeit - unbefristet Bei uns hast Du die Chance, ein echtes Zukunftsprojekt mitzugestalten. Seit nunmehr 25 Jahren ist juwi Vorreiter der Energiewende. Als 100%-Tochter der MVV Energie AG planen und bauen wir Projekte in den Bereichen Wind- und Solarenergie im In- und Ausland und bieten darüber hinaus weitere Dienstleistungen rund um die technische und kaufmännische Betriebsführung. Mit rund 850 Mitarbeitern und bislang über 1.000 realisierten Windenergie- und mehr als 1.700 PV-Anlagen hat sich juwi als ein bedeutender Akteur für erneuerbare Energien etabliert. In der juwi AG treibst Du die Energiewende voran – und das je nach Aufgabengebiet aus ganz unterschiedlichen Perspektiven. Wir planen und realisieren Wind- und Solarenergieprojekte in ganz Deutschland, unterstützen aber auch die internationalen juwi-Gesellschaften und steuern gleichzeitig die Aktivitäten der gesamten juwi-Gruppe.Das Team Wind Measurement & IT in der Abteilung Site Assessment betreut das interne WebGIS, unser zentrales Planungstool, und entwickelt juwi-weit genutzte Excel-Templates sowie Datenbank-Lösungen für unser Projektgeschäft. Als Mitarbeiter (m/w/d) Geoinformatik arbeitest Du zentral an der Neu- und Weiterentwicklung von Tools, Systemen und Prozessen - im Bereich WebGIS – und deren Funktionalität und Aktualität mit. Im Rahmen Deiner Tätigkeit:unterstützt Du bei der Bearbeitung von Entwicklungs-Projekten für unser GIS und leitest erste Entwicklungs-Projekte eigenständig,entwickelst Du im Team neue GIS-Anwendungen und Lösungen mit Python (ArcPy) und SQL,arbeitest Du an der Wartung und Entwicklung unserer GIS-Umgebung auf Basis des ArcGIS-Servers und der zugehörigen SQL-Datenbank und der stetigen Optimierung der zentralen GIS-Lösung mit,bist Du mitverantwortlich für die Aufbereitung und Pflege von Geo-Daten,unterstützt Du die Kolleg*innen bei der Erstellung von Karten mit ArcMap/ ArcGIS Pro oder QGIS,leistest Du Support im Umgang mit dem juwi-eigenen WebGIS und ArcMap/ ArcGIS Pro.Du hast Dein Studium im Bereich Geoinformatik, Geografie oder einem anderen ingenieurwissenschaftlichen oder technisch-naturwissenschaftlichen Studiengang erfolgreich abgeschlossen.Du bringst idealerweise erste Berufserfahrung in der Arbeit mit Geoinformationssystemen mit.Du verfügst über ein grundlegendes Verständnis für geografische/ technische Fragestellungen und eine lösungsorientierte Denkweise.Die Anwendungsmöglichkeiten von ArcGIS Desktop sind Dir gut vertraut.Optimalerweise besitzt Du bereits Erfahrung im Umgang mit Anwendungen des ArcGIS Servers.Allgemeine Programmierkenntnisse setzen wir voraus. Zusätzlich kannst Du erste Erfahrungen in der Programmierung mit Python und SQL sowie SQL-basierten Datenbanken vorweisen.Der gemeinsam im Team erlangte Projekterfolg hat für Dich einen sehr hohen Stellenwert.Deine Arbeitsweise ist gekennzeichnet durch ein hohes Maß an Zuverlässigkeit, Selbstständigkeit und eine schnelle Auffassungsgabe.Du verfügst über ein selbstsicheres Auftreten, gutes Ausdrucksvermögen und eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit.Freundliche Arbeitsatmosphäre in modernen, energieeffizienten GebäudenBarrierefreie Arbeitsplätze und EinrichtungenDuz-Kultur über alle Hierarchiestufen hinwegFlexible Arbeitszeiten und ArbeitszeitmodelleMöglichkeit zur Wertkontoeinzahlung und SabbaticalFirmeneigene Kantine „juwitality“ mit saisonalen und regionalen ProduktenBetriebseigene Kita „juwelchen“ mit Betreuungsplätzen ab 1 JahrKostenlose Sportmöglichkeiten, wie professionell eingerichteter Fitnessraum, Rasen-Fußball-Kleinfeld, Beachvolleyball sowie Business-Bike im Rahmen von Entgelt-UmwandlungGute Verkehrsanbindung und kostenlose ParkplätzeMarktgerechte VergütungMitarbeiterrabatte über corporate benefits
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: