Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Geowissenschaften: 11 Jobs in Eckenheim

Berufsfeld
  • Geowissenschaften
Branche
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 5
  • Baugewerbe/-Industrie 2
  • Transport & Logistik 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 10
  • Ohne Berufserfahrung 7
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 11
  • Teilzeit 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 6
  • Befristeter Vertrag 4
  • Ausbildung, Studium 1
Geowissenschaften

Senior Consultant (m/w/d) Hydrogeologe / Spezialist für Geohydraulik

Mo. 08.03.2021
Kelkheim (Taunus), Essen, Ruhr, München
Sie möchten unsere Auftraggeber bei umwelttechnischen und geotechnischen Fragestellungen rund um die Hydrogeologie beraten und dabei Ihre Expertise im Bereich Grundwassermodellierung (Grundwasserströmungs- und Schadstofftransportmodelle) einsetzen? Sie bringen darüber hinaus umfangreiche Erfahrung bei der Planung und Durchführung hydraulischer Testverfahren in Grundwasseraufschlüssen mit? Dann sind Sie unser/e Spezialist/in für Geohydraulik! Schicken Sie uns einfach Ihre Bewerbung über unser Online-Tool. Inviting bright mind Bei Ramboll haben Sie die Möglichkeit, sich beruflich weiterzuentwickeln und Ihre Fähigkeiten in einer offenen, kollegialen und unterstützenden Arbeitsatmosphäre auszubauen. Unser Ziel ist es, mit spannenden Projekten eine nachhaltige Zukunft zu gestalten. Mit unseren innovativen Ansätzen und dem Einsatz neuer, digitaler Technologien setzen wir Standards und sind in der Lage, ortsunabhängig und flexibel zu arbeiten. Werden Sie Teil eines globalen Unternehmens, das seit seiner Gründung im Jahr 1945 erfolgreich gewachsen ist. Gemeinsam entwickeln wir nachhaltige Lösungen für Gesellschaften, Unternehmen und Menschen weltweit. Willkommen in unserem Geschäftsbereich Umwelt & Gesundheit Als eine der weltweit führenden Umwelt- und Gesundheitsberatungen erarbeiten wir für unsere Kunden passgenaue Lösungen für komplexe Herausforderungen. Basierend auf detaillierten Wirkungsanalysen und wissenschaftlichen Untersuchungen stellen wir die Einhaltung regulatorischer und rechtlicher Rahmenbedingungen sicher und erarbeiten verlässliche Strategien für die Umsetzung und den nachhaltigen Betrieb produzierender Anlagen.  Ramboll in Deutschland Seit der Eröffnung unseres ersten Büros im Jahr 2000 ist Ramboll in Deutschland stark gewachsen. Heute arbeiten mehr als 650 Expertinnen und Experten in 13 Büros. Gemeinsam entwickeln wir innovative Lösungen in den Geschäftsbereichen Hochbau & Architektur, Transport & Infrastruktur, Stadtplanung & -gestaltung, Wasser, Umwelt & Gesundheit, Energie sowie Management Consulting. Indem wir interdisziplinär arbeiten und unser Know-how teilen, tragen wir zusammen zu einer nachhaltigen Zukunft bei.Als Senior Consultant (m/w/d) Hydrogeologe/Spezialist für Geohydraulik werden Sie bereichsübergreifend u. a. Ihre Kolleginnen und Kollegen der Service Line Site Solutions im Hinblick auf hydrogeologische Fragestellungen beraten. Durch die Projektarbeit kommen Sie mit nationalen und internationalen Auftraggebern in Kontakt und arbeiten an komplexen Projekten, z. B. im Zusammenhang mit der Untersuchung und Sanierung von Altlasten. Ihre Aufgaben und Verantwortlichkeiten: Beratung von Auftraggebern bei geohydraulischen Fragestellungen Unterstützung Ihrer Kolleginnen und Kollegen in Fragen der Geohydraulik Planung und Begleitung hydraulischer Testverfahren bei geotechnischen und umwelttechnischen Untersuchungen Erstellung von (numerischen) Grundwasserströmungs- und Schadstofftransportmodellen Durchführung hydrogeologischer Kartierungen Projektakquise und Kundenentwicklung Repräsentation von Ramboll Deutschland als (aktive/r) Teilnehmer/in bei Fachveranstaltungen und auf Messen Bei Ramboll unterstützen wir Sie von Anfang an bei Ihrer persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung. Um bei uns durchzustarten, sollten Sie folgende Voraussetzungen mitbringen: M.Sc. in Geologie, Ingenieurwesen, Umweltwissenschaften oder vergleichbarer Abschluss Umfangreiche Berufserfahrung im Bereich Hydrogeologie Nachweisliche, fundierte Erfahrung im Umgang mit einschlägiger Modellierungssoftware Teamgeist und Freude am Umgang mit Menschen Sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch Selbständige Arbeitsweise, unternehmerisches Denken und Handeln, Interdisziplinarität sowie gute analytische Fähigkeiten Reisebereitschaft
Zum Stellenangebot

Fernerkundungsexperten (m/w/d)

Sa. 06.03.2021
Frankfurt am Main
Sie suchen eine vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit im Bereich Fernerkundung und Geoinformation? Sie legen Wert auf umfassende Fortbildungsmaßnahmen? Sie wollen Ihre Arbeitszeit flexibel gestalten? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Für unser Team im Referat GDL 3 (Satellitengestützte Krisen- und Lagedienste - SKD) suchen wir zum konzeptionellen Ausbau unserer Servicestelle Fernerkundung am Dienstort Frankfurt a.M. frühestmöglich und befristet für die Dauer von 5 Jahren einen Fernerkundungsexperten (m/w/d). Wir sind das Bundesamt für Kartographie und Geodäsie (BKG). Eine innovative und technisch orientierte Bundesoberbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Wir stellen Georeferenzdaten für das Bundesgebiet bereit und versorgen Bundeseinrichtungen mit topographisch-kartographischen Informationen. Beratung, Schulung und Kundenbetreuung von Bundesbehörden zu den Dienstleistungen des SKD Konzeptionelle Mitgestaltung der Servicestelle Fernerkundung für die nationale, europäische und internationale Ebene sowie deren Ausbau und Betrieb Konzeptionelle Erarbeitung und Weiterentwicklung von Produkten und Dienstleistungen des SKD entsprechend der Bedarfe der Nutzer und die Durchführung von Dienstleistungen Konzeptionierung, Organisation und Durchführung von Maßnahmen der Öffentlichkeitsarbeit zur Stärkung der Dienstleistungen Unterstützung der Amts- und Referatsleitung bei der strategischen Ausrichtung und Weiterentwicklung der Dienstleistungen des SKD (national und international) sowie bei Verwaltungsangelegenheiten Interne Betreuung, Koordinierung und Umsetzung von Innovationen für die SKD-Dienstleistungen Abgeschlossenes Hochschulstudium (Dipl.-Ing.; MSc.) der Fachrichtung Geowissenschaften, Geographie, Geoinformatik oder eines vergleichbaren Studiengangs mit Schwerpunkt auf angewandte Fernerkundung Gute Kenntnisse im Bereich fernerkundlicher Bildverarbeitung und der fernerkundlichen Anwendungspotentiale Gute Softwarekenntnisse und praktische Erfahrungen im Umgang fernerkundlichen Analyseprodukte Kenntnisse in der Softwareentwicklung sind wünschenswert Fähigkeit zum konzeptionellen und analytischem Denken Teamorientiertes Handeln, auch in interdisziplinären Teams Fähigkeit zur zielgerichteten Arbeitsorganisation sowie Flexibilität in der Aufgabenwahrnehmung Vertretung des Verantwortungsbereichs Kommunikationskompetenz und Eigeninitiative Kenntnisse moderner Projektmanagementmethoden Gute deutsche und englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift Serviceorientiertes Arbeiten mit Rufbereitschaft Bereitschaft zu Dienstreisen   Die Stelle ist auch für Berufsanfänger geeignet. Eine erfolgreiche Sicherheitsüberprüfung mit mindestens Stufe Ü1 ist zwingende Voraussetzung für die Übernahme der Tätigkeit. Eine interessante Tätigkeit innerhalb eines Expertenteams in einem innovativen Arbeitsumfeld Eine Eingruppierung bis in die Entgeltgruppe 14 TVöD (Bund) bei Vorliegen der entsprechenden Qualifikation Umfassende Fortbildungen und Schulungen Flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten Gegebenenfalls Umzugskostenvergütung und Leistungen im Rahmen der Wohnungsfürsorge
Zum Stellenangebot

Kartographen / Geomatiker (m/w/d)

Sa. 06.03.2021
Frankfurt am Main
Sie suchen eine abwechslungsreiche Herausforderung im Bereich der Geoinformatik? Sie legen Wert auf umfassende Fortbildungsmaßnahmen? Sie wollen Ihre Arbeitszeit flexibel gestalten? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Zur Verstärkung unseres Teams im Referat GD 2 (Standardprodukte) suchen wir am Dienstort Frankfurt a.M. zum frühestmöglichen Zeitpunkt und dauerhaft drei Kartographen / Geomatiker (m/w/d) Wir sind das Bundesamt für Kartographie und Geodäsie (BKG). Eine innovative und technisch orientierte Bundesoberbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Wir stellen Georeferenzdaten und geodätische Bezugssysteme für das Bundesgebiet bereit und entwickeln die dazu notwendigen Technologien. Mitarbeit bei der Fortführung der digitalen Landschaftsmodelle DLM250 und DLM1000 Mitwirkung bei der Produktion von Folgeprodukten aus DLMen Mitarbeit bei der Qualitätssicherung von DLMen Mitarbeit bei der Herstellung militärischer (z.B. JOG) und ziviler Kartenwerke (z.B. DTK250, DTK1000) in verschiedenen thematischen Ausprägungen Mitarbeit bei der Versorgung von Bundeseinrichtungen Abgeschlossene Ausbildung als Geomatiker, Kartograph (m/w/d) oder einer vergleichbaren Berufsrichtung Gute Kenntnisse bei der Anwendung moderner edv-gestützter kartographischer Methoden Kenntnisse der Softwarewerkzeuge der Firma ESRI Kenntnisse der Softwarewerkzeuge der Firma Morelli Informatik sind wünschenswert (Kartenherstellung) Teamorientiertes Handeln, auch in interdisziplinären Teams Fähigkeit zur zielgerichteten Arbeitsorganisation Flexibilität in der Aufgabenwahrnehmung Gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen in der deutschen Sprache Eine interessante und anspruchsvolle Tätigkeit Eine Eingruppierung bis zur Entgeltgruppe 6 (EG) TVöD (Bund) (vorbehaltlich einer endgültigen individuellen Bewertung) sowie die im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen Umfassende Fortbildungen und Schulungen Flexible und familienfreundliche Arbeitszeitgestaltung Ggf. Umzugskostenvergütung und Leistungen im Rahmen der Wohnungsfürsorge
Zum Stellenangebot

Experten auf dem Gebiet der Fernerkundung (m/w/d)

Sa. 06.03.2021
Frankfurt am Main
Sie haben Spaß daran, etwas Neues aufzubauen? Sie wollen zukunftsweisende Technologien aktiv weiterentwickeln? Ein umfassendes Fortbildungsangebot und flexible Arbeitszeitgestaltung sind Ihnen wichtig? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Zur Unterstützung unseres Teams im Referat GD4 (Angewandte Forschung und Entwicklung) suchen wir am Dienstort Frankfurt am Main zum frühestmöglichen Zeitpunkt und befristet für die Dauer von 36 Monaten einen Experten auf dem Gebiet der Fernerkundung (m/w/d). Wir sind das Bundesamt für Kartographie und Geodäsie (BKG), eine innovative und technisch orientierte Bundesoberbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Wir stellen Georeferenzdaten für das Bundesgebiet bereit und versorgen Bundeseinrichtungen mit topographisch-kartographischen Informationen. Konzeption und Erprobung einer Fernerkundungs(FE)-Toolbox Konzeption zur Integration von FE-Verfahren in die Entwicklungsprozesse Untersuchung zu möglichen Fernerkundungsprodukten Erprobung und Validierung FE-Verfahren Erstellung von Webkartendiensten Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (Dipl.-Ing.; MSc.) der Fachrichtung Geoinformatik, Geographie oder eines vergleichbaren Studiengangs Fundiertes Fachwissen im Bereich Fernerkundung Erfahrung im Einsatz von Fernerkundungsprogrammen sowie Entwicklungskompetenz auf diesem Gebiet Erfahrungen im Umgang und der Prozessierung von digitalen Orthophotos sind wünschenswert Eigenverantwortliches und teamorientiertes Handeln, auch in interdisziplinären Teams Fähigkeit zur zielgerichtete Arbeitsorganisation, zu konzeptionellem und analytischem Denken sowie Flexibilität in der Aufgabenwahrnehmung sind Grundvoraussetzungen Gute Kommunikationskompetenz und Eigeninitiative Gutes schriftliches und mündliches Ausdrucksvermögen in der deutschen und englischen Sprache Bereitschaft zu Dienstreisen. Eine interessante Tätigkeit innerhalb eines Expertenteams in einem innovativen und kreativen Arbeitsumfeld Eine Eingruppierung bis in die Entgeltgruppe (EG) 14 TVöD (Bund) vorbehaltlich der nachgewiesenen Qualifikation und die im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen Umfassende Fortbildungen und Schulungen Flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten Ggf. Umzugskostenvergütung und Leistungen im Rahmen der Wohnungsfürsorge Das BKG will Frauen im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften besonders fördern und fordert deshalb qualifizierte Frauen nachdrücklich auf, sich zu bewerben. Eine Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Ein Mindestmaß an körperlicher Eignung wird vorausgesetzt.
Zum Stellenangebot

Vermessungsingenieur / Vermessungstechniker (m/w/d)

Fr. 05.03.2021
München, Stuttgart, Frankfurt am Main, Köln, Dortmund, Bremen, Mannheim, Hamburg, Berlin, Leipzig, Nürnberg
Als junges Jobportal haben wir uns auf das Ingenieur- und Vermessungswesen spezialisiert. Aus unserem bundesweiten Partnernetz ergeben sich vielversprechende Möglichkeiten bei wertschätzenden und erfolgreichen Arbeitgebern der Branche. Im Gegensatz zur herkömmlichen Stellensuche bewirbst du dich bei uns nur einmal – und eröffnest dir dadurch eine Vielzahl an Möglichkeiten. Dabei unterstützen wir dich im gesamten Prozess. Bereit? Beantworte uns lediglich 10 Fragen und schon kann es losgehen! Selbständige Planung, Vorbereitung und Durchführung der Messungen innerhalb von Bauprojekten im Hoch-, Tief- bzw. Ingenieurbau kommunaler, staatlicher und privater Auftraggeber Vorbereitung, Auswertung und Dokumentation von Vermessungsdaten im Ingenieur- und Katasterwesen Begleitung der Vermessungsaufgaben sowohl im Innen- als auch Außendienst Ein anspruchsvolles und vielfältiges Aufgabengebiet, bei dem deine eigenen Ideen und Lösungen gefragt sind Abstimmung und Koordinierung im Team Du hast ein abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Vermessung / Geodäsie oder eine vergleichbare Qualifikation Alternativ hast du eine Ausbildung zum Vermessungstechniker (m/w/d) abgeschlossen Das konstruktive Arbeiten in einem Team liegt dir Du verfügst über eine strukturierte, projekt- und zielorientierte Arbeitsweise Auch Berufseinsteigern (m/w/d) bieten wir Einstiegsmöglichkeiten Du bist verantwortungsbewusst, freundlich und begeisterungsfähig Beschäftigung in einem mittelständischen Unternehmen mit vertrauensvollem und wertschätzendem Arbeitsklima Die Möglichkeit, ohne großen Aufwand geprüfte Firmen und alle wichtigen Details kennenzulernen Vollständige Unterstützung im gesamten Bewerbungsprozess; direkte und schnelle Weiterleitung deiner Unterlagen direkt zum Personalentscheider Arbeit in einer modernen und angenehmen Arbeitsumgebung Faire Bezahlung für die geleistete Arbeit Zukunftsorientierte und persönliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten Gehalt: 38.000 – 60.000 Euro
Zum Stellenangebot

Junior Specialist Verkehrserhebungen (m/w/d)

Do. 04.03.2021
Frankfurt am Main
Planung, Beratung, Service: Mit diesen Leistungen unterstützt die Rhein-Main-Verkehrsverbund Servicegesellschaft mbH / rms GmbH als leistungsstarkes Beratungsunternehmen ihre Kunden bei der Gestaltung der Mobilität von morgen. Die rms GmbH wurde 1997 als Tochterunternehmen der Rhein-Main-Verkehrsverbund GmbH (RMV) mit Sitz in Frankfurt am Main gegründet und hat seitdem in über 3.000 erfolgreich abgeschlossenen Projekten - nationalen wie internationalen - für ihre Mandanten geplant, sie beraten oder Servicedienstleistungen erbracht. Für alle Aufgabenstellungen im Bereich des Verkehrswesens ins­besondere des öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) sind wir mit über 200 Mitarbeitern an unseren Standorten in Frankfurt am Main und Berlin der richtige Ansprechpartner. Wir begleiten unsere Kunden ganz nach Bedarf durch alle Projektphasen, von der Ideenfindung bis zur Umsetzung und schaffen gemeinsam innovative, zukunfts­orientierte Lösungen für die vielfältigen Herausforderungen eines kunden­orien­tierten ÖPNV. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unseren Standort Frankfurt am Main, in Vollzeit, zunächst befristet auf ein Jahr, einen: Junior Specialist Verkehrserhebungen (m/w/d) Computergestützte Erstellung von Routen- und Einsatzplänen für das Erhebungspersonal Unterstützung der Projektleitung bei der Konzeption, Durchführung und Auswertung von Verkehrserhebungen und Marktforschungsstudien Vorbereitung von Schulungen für das Erhebungspersonal Organisation und Kontrolle der Feldphase Datenkontrolle sowie Sicherstellung der Erhebungsqualität Erstellung von PowerPoint-Charts zur Darstellung der Ergebnisse Zusammenstellung, Ausgabe und Rücknahme sowie Kontrolle von Erhebungsunterlagen  Abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Soziologie, Geographie, Verkehrswesen oder einer vegleichbaren Fachrichtung Idealerweise Berufserfahrung in der ÖPNV-Branche und im genannten Aufgabengebiet Sichere EDV-Anwenderkenntnisse, insbesondere Excel und PowerPoint sowie Kenntnisse in SPSS und GIS wünschenswert Planungs- und Organisationsgeschick verbunden mit analytisch-konzeptionellen Fähigkeiten Ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung sowie gute Kommunikationsfähigkeiten Idealerweise gute Netz-/Ortskenntnisse in Hessen sowie räumliches Vorstellungsvermögen Spannende Aufgaben in einem hoch motivierten und aufgeschlossenen Team an einem attraktiven Standort im Herzen Frankfurts Ein hervorragendes Betriebsklima in einer vertrauensvollen und partnerschaftlichen Unternehmenskultur, die Vielfalt und Weiterbildung fördert Kreative Gestaltungsspielräume für Ihre Ideen und Ihr Engagement sowie kurze Entscheidungswege in einer flachen Hierarchie Die Balance zwischen Beruf und Freizeit durch flexible Arbeitszeiten bei einer 38,5 Std.-Woche Betriebliche Zusatzleistungen (Jobticket, Zusatzkrankenversicherung, Mitarbeiterevents) 
Zum Stellenangebot

Vermessungstechniker mit Schwerpunkt Außendienst (w/m/d)

Do. 04.03.2021
Frankfurt am Main
Für über 500 verschiedene Berufe suchen wir motivierte Mitarbeiter. Und das in ganz Deutschland. Ob erfahrene Profis oder Berufsstarter - wir bieten zahlreiche Einstiegs- und Weiterbildungsmöglichkeiten.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Vermessungstechniker mit Schwerpunkt Außendienst für die DB Netz AG am Standort Frankfurt am Main. Deine Aufgaben: Als Vermessungstechniker arbeitest Du im Bereich Vermessung / Datenmanagement der DB Netz AG mit einem Team von Ingenieuren und Technikern an vielen interessanten Infrastrukturprojekten zusammen Du führst eigenständig den Außendienst durch inkl. der damit verbundenen organisatorischen Tätigkeiten und der Vor- und Nachbereitung Zu deinen Tätigkeiten gehören gleisgeometrische Aufnahmen, Absteckarbeiten und Lichtraummessungen sowie die Erfassung baulicher Anlagen als Grundlage für Planungs- und Dokumentationsaufgaben Gemeinsam mit den Fachplanern stimmst du dich im Rahmen der Außendienstplanung, -durchführung und -auswertung ab Die Erstellung von Planunterlagen auf CAD-Basis gehört ebenfalls zu deinen Aufgaben Du kümmerst dich um die dir zugewiesenen Messfahrzeuge hinsichtlich Pflege, Betankung, Reinigung und Ausstattung mit Messequipement Du kümmerst dich gesamthaft um das Messequipement und stellst die Einsatzbereitschaft für weitere Außendiensttätigkeiten sicher Dein Profil: Du hast eine erfolgreiche abgeschlossene Berufsausbildung zum Vermessungstechniker, Geomatiker oder Vergleichbares Du bringst praktische Erfahrungen auf dem Gebiet des vermessungstechnischen Außendienstes mit, idealerweise sogar auf dem Gebiet der Eisenbahnvermessung Du besitzt Kenntnisse im Umgang mit Messinstrumenten (z. B. Leica) Idealerweise verfügst du über CAD-Kenntnisse (z. B. Card/1, AutoCad, MicroStation) Du arbeitest selbständig, flexibel und lösungsorientiert und hast Spaß an Teamarbeit, zudem zeichnet Dich eine gute Kommunikationsfähigkeit aus Zudem bringst du die Bereitschaft zur Reisetätigkeit und zum Erwerb weiterer Qualifikationen mit und besitzt einen Führerschein Klasse B Für neue Techniken und Prozesse bist Du aufgeschlossen und du entwickelst Dich fachlich gerne weiter Benefits: Wir begegnen Dir nicht nur auf Augenhöhe, sondern in der Regel auch dort, wo Du zuhause bist. Mit Arbeitsplätzen in jedem Bundesland, in großen Städten ebenso wie in kleineren Ortschaften und Gemeinden. Du gibst immer alles und bekommst deshalb auch viel zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Mit Seminaren, Trainings und Qualifizierungen bieten wir Dir individuelle und langfristige Entwicklungs- und Aufstiegschancen auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene.
Zum Stellenangebot

Vermessungsingenieur / Vermessungstechniker / BIM-(Fach-)Koordinatoren / BIM-Autoren (m/w/d)

Mi. 03.03.2021
Rodgau
Seit mehr als 25 Jahren bieten wir exzellente Vermessungsleistungen. Mit modernster Technologie und der Leidenschaft, in der Welt der Vermessung immer neue Marksteine zu setzen. In unserer Philosophie haben wir formuliert, was wir tun, vor allem aber, welche Werte unserem Tun zugrunde liegen. Es sind: Freiheit, Leidenschaft und Genauigkeit. Wenn du gerne frei und verantwortungsvoll arbeitest, den Weg zur Lösung von Aufgaben selbst gestaltest, die Dinge auch mal aus einer ungewöhnlichen Perspektive betrachtest, dann passt du zu uns! Eigenständiges projekt- und ergebnisorientiertes Arbeiten an guten Lösungen für unsere Kunden Datenerfassung für den Aufbau und die Fortführung von Geoinformationssystemen Unterstützung bei Planung und Umsetzung der baubegleitenden Ingenieurvermessung für Verkehrsanlagen, Gebäude und Ingenieurbauwerke Auswertung und Dokumentation von Laserscan-, Tachymetrie- und GNSS- gestützten Bestandsaufnahmen Erstellung von BIM-Modellen Eine abgeschlossene Berufsausbildung und oder ein Studium in einem der oben genannten Bereiche Berufserfahrung in der planungs- und baubegleitenden Ingenieurvermessung, insbesondere der Erstellung digitaler Gelände- und Bauwerksmodelle ist erwünscht jedoch keine Bedingung Kenntnisse zur BIM-Methodik der Laserscan- und GNSS-Technologie und der Tachymetrie, sowie Teamfähigkeit, kommunikative Fähigkeiten, Flexibilität, Reisebereitschaft und Engagement sind weitere Vorteile Fundierte Kenntnisse mit MS Office-Produkten werden vorausgesetzt Freude am Umgang mit Kunden und innovativen Techniken Fließende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (B2) sind aufgrund des Aufgabengebiets zwingend erforderlich Einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz Abwechslungsreiche, herausfordernde Tätigkeiten Flexible Arbeitszeiten Eine Einarbeitung in unsere Fachbereiche Integration in ein hochmotiviertes Team Weiterbildungsmöglichkeiten Eine leistungsgerechte Vergütung
Zum Stellenangebot

Abteilungsleitung Geoinformationssysteme – GIS (m/w/d)

Fr. 26.02.2021
Offenbach am Main
Die Stadt Offenbach am Main befindet sich im Zentrum des Ballungsraums Rhein-Main in direkter Nachbarschaft zu Frankfurt und zeichnet sich durch eine sehr gute Verkehrsinfrastruktur und eine Umgebung mit hohem Freizeitwert aus. Die kleinste Großstadt Hessens ist weltoffen, lebenswert und dynamisch. Rund 1.200 Beschäftigte in der Stadtverwaltung arbeiten jeden Tag für eine Stadt, in der alle teilhaben können. Wir setzen auf Service- und Kundenorientierung sowie auf moderne Strukturen und wollen ein verlässlicher Partner für Bürgerinnen, Bürger und Investoren sein. Beschäftigte haben bei uns die Chance, ihre Talente zu entfalten, mitzugestalten und Fähigkeiten und Ideen einzubringen. Wir legen großen Wert auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und bieten gerade viele herausfordernde und interessante Arbeitsprojekte zur Unterstützung einer rasanten Stadtentwicklung.Werden auch Sie Teil unserer Gemeinschaft!Für das Vermessungsamt suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine Abteilungsleitung Geoinformationssysteme – GIS (m/w/d)Besoldungsgruppe A 13 h.D. HBesO / TVöD 13Die Betreuung und Weiterentwicklung des städtischen GIS zu einer verwaltungsweiten Lösung (Geoportal), des kommunalen Geodatenmanagements und der Themen Geodaten, Kartographie und 3D-Stadtmodell zur Unterstützung der Digitalisierung der Verwaltung, insbesonderedie Leitung der Abteilung Geoinformationssysteme mit Personal-, Organisations- und Finanzverantwortung inkl. Ausbildungsleitung,Weiterentwicklung und Anpassung von Geoinformationssystemen und des Geoportals, Evaluierung von Geodatensystemen, Qualitätssicherung von Geodaten, Projektbegleitung und Beratung der Fachdienststellen bei Auswahl und Einsatz von GIS-nahen Fachverfahren,fachlich inhaltliche Betreuung der Fachadministratorinnen, Fachadministratoren und der Ämter hinsichtlich der GIS-Nutzung; Konzeption, Planung, Organisation und Durchführung oder Vergabe von Schulungen,Weiterentwicklung der Themen 3D-Stadtmodell, 3D-Geodaten und kartographische Produkte undEntwicklung und Umsetzung des befristeten Projekts Jagdkataster.eine abgeschlossene Hochschulbildung in den Fachrichtungen Vermessungswesen, Geoinformatik, Geodäsie oder einer vergleichbaren Fachrichtung an einer Universität bzw. Hochschule (Dipl.-Ing. (TU/TH) bzw. Master Eng. oder Sc.)aktuelles, sehr gutes Fachwissen auf dem Gebiet der allgemeinen und angewandten Geoinformationstechnologien und Geodaten sowie im Allgemeinen auf dem Gebiet der Informations- und Kommunikationstechnologie und des E-Government,Erfahrung im Projektmanagement und Prozessmanagementkompetenz,Idealerweise bereits Erfahrung in Führungspositionen, vorzugsweise in der Kommunalverwaltung,fließende Beherrschung der deutschen Sprache sowie die Fähigkeit, komplexe fachliche und technische Sachverhalte auch an Nichtexpertinnen und Nichtexperten zu kommunizieren, ausgeprägtes Teamverhalten auch über den eigenen Dienststellenbereich hinaus,ausgeprägte Fähigkeit zum selbständigen und lösungsorientierten Arbeiten sowie zum interdisziplinären und strategischen Denken,hohes Engagement als auch hohe Belastbarkeit und Flexibilität, hohe Dienstleistungsorientierung,wünschenswert sind darüber hinaus Kenntnisse und Erfahrungen zu Datenbanken, opensource-Software, webbasierten Diensten und Geodatenmanagement.umfassende Einarbeitung in das Aufgabengebietfachliche GestaltungsräumeFortbildungsangebot zur Förderung der persönlichen und beruflichen Weiterbildungbetriebliche Altersvorsorgeein sehr günstiges Job-Ticket inklusive Mitnahmeregelung für das gesamte RMV-Gebieteine flexible Arbeitszeitgestaltunggute Möglichkeiten zur Vereinbarkeit von Beruf und FamilieGesundheitsmanagementUnterstützung bei der WohnungssucheEinen Platz für Ihr Kind in einer der städtischen KindertagesstättenBezahlung nach TVöD 13, also ein jährliches Gehalt von 48.670€ bis 70.790€ (je nach Qualifikation)
Zum Stellenangebot

Duales Studium Vermessung und Geoinformatik (B.Eng.)

Fr. 26.02.2021
Frankfurt am Main
„Da steckt mehr dahinter!“: Als größter Energiedienstleister der Region Rhein-Main ist es unser Anspruch, Menschen zuverlässig und in höchster Qualität mit Strom, Gas, Wasser und Wärme zu versorgen. Das Thema Energiewende klingt spannend für dich? Du möchtest alles darüber erfahren und diese aktiv im Team mitgestalten? Dann freuen wir uns darauf, dich kennenzulernen!  Wir sind Kooperationspartner der Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt (FHWS) und bieten dir am Standort Frankfurt am Main ab 01.09.2021 die Chance auf ein: Duales Studium Vermessung und Geoinformatik (B.Eng.) (m/w/d)   Du interessierst dich für die moderne Vermessungstechnik und Versorgungsinfrastrukturen? Du wünschst dir eine ideal abgestimmte Verzahnung von Theorie und Praxis? Dann haben wir das perfekte Bachelorstudium für dich! In deinem dualen Studium wechselst du zwischen Theoriephasen an der Fachhochschule Würzburg-Schweinfurt (FHWS) und Praxisphasen bei unserer Tochtergesellschaft Netzdienste Rhein-Main GmbH (NRM). Bei der NRM bekommst du spannende Aufgaben in der vermessungstechnischen Bestandsaufnahme, GIS-Datenverarbeitung und GIS-Administration – selbstverständlich stehen dir dabei unsere Expertinnen und Experten zur Seite. Für die fundierte theoretische Grundlage warten an der FHWS Module wie Mathematik, Physik, Vermessung, Informatik, Computergrafik und Geoinformationsmanagement auf dich. die allgemeine Hochschul- oder Fachhochschulreife Mathe, Physik und Wirtschaft als Lieblingsfächer mit sehr guten Noten Interesse an Technik und der Energiewirtschaft Wunsch und Motivation, selbstorganisiert und im Team zu arbeiten Lust etwas zu bewirken, Neues auszuprobieren und von Erfahrungen anderer zu lernen Du erhältst eine attraktive Ausbildungsvergütung, ein kostenloses Jobticket und eine betriebliche Altersvorsorge. Flexible Arbeitszeitmodelle und 30 Tage Urlaub bieten ideale Voraussetzungen für deine Balance von Studium, Praxis und Freizeit. Wir übernehmen alle Studien- und Prüfungsgebühren für dich. Studierende der höheren Semester übernehmen Patenschaften und sorgen dafür, dass du von Beginn an perfekt vernetzt bist. In unserem hauseigenen Fitnessstudio kannst du dich auspowern oder vielfältige Teamsportangebote nutzen und das kostenfrei!
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal