Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Geowissenschaften: 5 Jobs in Frankfurt am Main

Berufsfeld
  • Geowissenschaften
Branche
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 5
  • Ohne Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 5
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 3
  • Befristeter Vertrag 2
Geowissenschaften

Vermessungsingenieur / Vermessungstechniker / BIM-(Fach-)Koordinatoren / BIM-Autoren (m/w/d)

Mi. 05.08.2020
Rodgau
Seit mehr als 25 Jahren bieten wir exzellente Vermessungsleistungen. Mit modernster Technologie und der Leidenschaft, in der Welt der Vermessung immer neue Marksteine zu setzen. In unserer Philosophie haben wir formuliert, was wir tun, vor allem aber, welche Werte unserem Tun zugrunde liegen. Es sind: Freiheit, Leidenschaft und Genauigkeit. Wenn du gerne frei und verantwortungsvoll arbeitest, den Weg zur Lösung von Aufgaben selbst gestaltest, die Dinge auch mal aus einer ungewöhnlichen Perspektive betrachtest, dann passt du zu uns! Eigenständiges projekt- und ergebnisorientiertes Arbeiten an guten Lösungen für unsere Kunden Datenerfassung für den Aufbau und die Fortführung von Geoinformationssystemen Unterstützung bei Planung und Umsetzung der baubegleitenden Ingenieurvermessung für Verkehrsanlagen, Gebäude und Ingenieurbauwerke Auswertung und Dokumentation von Laserscan-, Tachymetrie- und GNSS- gestützten Bestandsaufnahmen Erstellung von BIM-Modellen Eine abgeschlossene Berufsausbildung und oder ein Studium in einem der oben genannten Bereiche Berufserfahrung in der planungs- und baubegleitenden Ingenieurvermessung, insbesondere der Erstellung digitaler Gelände- und Bauwerksmodelle ist erwünscht jedoch keine Bedingung Kenntnisse zur BIM-Methodik der Laserscan- und GNSS-Technologie und der Tachymetrie, sowie Teamfähigkeit, kommunikative Fähigkeiten, Flexibilität, Reisebereitschaft und Engagement sind weitere Vorteile Fundierte Kenntnisse mit MS Office-Produkten werden vorausgesetzt Freude am Umgang mit Kunden und innovativen Techniken Gute Deutschkenntnisse (Niveau B2) Einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz Abwechslungsreiche, herausfordernde Tätigkeiten Flexible Arbeitszeiten Eine Einarbeitung in unsere Fachbereiche Integration in ein hochmotiviertes Team Weiterbildungsmöglichkeiten Eine leistungsgerechte Vergütung
Zum Stellenangebot

Geodatenexperten (m/w/d)

Fr. 31.07.2020
Frankfurt am Main
Sie suchen eine vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit im Bereich des Geoinformationswesens? Sie legen Wert auf umfassende Fortbildungsmaßnahmen? Sie wollen Ihre Arbeitszeit flexibel gestalten? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Zur Verstärkung unseres Teams im Referat GDL 3 (Satellitengestützte Krisen- und Lagedienste) suchen wir am Standort Frankfurt am Main zwei Geodatenexperten (m/w/d). Eine Stelle bietet eine Dauerbeschäftigung. Die andere Stelle ist im Rahmen einer Elternzeitvertretung befristet bis zum 30.09.2023 zu besetzen. Wir sind das Bundesamt für Kartographie und Geodäsie (BKG). Eine innovative und technisch orientierte Bundesoberbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Wir stellen Georeferenzdaten für das Bundesgebiet bereit und versorgen Bundeseinrichtungen mit topographisch-kartographischen Informationen. Allgemeine und fachspezifische Beratung unserer Nutzer zu den Dienstleistungen und Produkten des Satellitengestützten Krisen- und Lagedienstes (SKD) Selbstständige Erstellung von situativen und bedarfsorientierten Geodatenprodukten (analog und digital) für die Nutzer des SKD, auch in Form von Mikroprojekten Durchführen von Analysen und Auswertungen von Geo- und Fernerkundungsdaten Konzeptionelle und technische Weiterentwicklung der Prozesse für die Erstellung von Geoinformationsprodukten für den Bundesbereich Abgeschlossenes Studium (FH/Bachelor) der Fachrichtung Geomedientechnik, Kartographie, Geoinformatik oder eines vergleichbaren Studiengangs Gute Kenntnisse im Bereich Fernerkundung mit der Bereitschaft, diese weiter zu vertiefen Gute Kenntnisse auf den Gebieten der Geoinformation und digitalen Kartographie Sicherer und erfahrener Umgang mit Geographischen Informationssystemen, insbesondere ESRI Kenntnisse in Bildverarbeitungs- und Fernerkundungssoftware sind von Vorteil Kenntnisse in der Softwareentwicklung und modernen Projektmanagementmethoden sind von Vorteil Eigeninitiative und Kommunikationskompetenz Teamfähigkeit und zielgerichtete Arbeitsorganisation Flexibilität und Belastbarkeit Gutes schriftliches und mündliches Ausdrucksvermögen in der deutschen und englischen Sprache Serviceorientiertes Arbeiten mit Rufbereitschaft und die Bereitschaft zu Dienstreisen Eine erfolgreiche Sicherheitsüberprüfung mit mindestens Stufe Ü1 ist zwingende Voraussetzung Eine interessante Tätigkeit innerhalb eines Expertenteams in einem innovativen Arbeitsumfeld Eine Eingruppierung bis in die Entgeltgruppe (EG) 11 TVöD (Bund) bei Vorliegen der entsprechenden Qualifikation Umfassende Fortbildungen und Schulungen Flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten Ggf. Umzugskostenvergütung und Leistungen im Rahmen der Wohnungsfürsorge Beide Stellen sind auch für Berufsanfänger geeignet. Das BKG will Frauen im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften besonders fördern und fordert deshalb qualifizierte Frauen nachdrücklich auf, sich zu bewerben. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Ein Mindestmaß an körperlicher Eignung wird vorausgesetzt.
Zum Stellenangebot

Experten (m/w/d) auf dem Gebiet der Geoinformatik

Fr. 31.07.2020
Frankfurt am Main
Sie suchen eine abwechslungsreiche Herausforderung im Bereich der Geoinformatik? Sie legen Wert auf umfassende Fortbildungsmaßnahmen? Sie wollen Ihre Arbeitszeit flexibel gestalten? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Zur Verstärkung unseres Teams im Referat GDL 4 (Koordinierungsstelle GDI-DE) suchen wir am Dienstort Frankfurt am Main zum 01. Dezember 2020 dauerhaft einen Experten (m/w/d) auf dem Gebiet der Geoinformatik. Wir sind das Bundesamt für Kartographie und Geodäsie (BKG). Eine innovative und technisch orientierte Bundesoberbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Wir stellen Georeferenzdaten und geodätische Bezugssysteme für das Bundesgebiet bereit und entwickeln die dazu notwendigen Technologien. Unterstützung des Geschäftsbetriebs der Koordinierungsstelle GDI-DE Aufbau eines Teststandes zur praktischen Erprobung von Standards der GDI-DE und neuen Technologien Unterstützung bei technischen Fragestellungen, z.B. durch technische Analyse und Prüfung von aktuellen Inhalten der Geodateninfrastruktur (Dienste, Daten, Metadaten) Technische Unterstützung bei IT-Anwendungen in der Koordinierungsstelle Abgeschlossenes Studium (Dipl.-Ing. FH/Bachelor) der Geoinformatik oder eines vergleichbaren technisch orientierten Studiengangs Erfahrungen im Bereich Geodateninfrastrukturen Gute Programmierkenntnisse, Kenntnisse aktueller Skriptsprachen Gute Kommunikationskompetenz und Eigeninitiative Fähigkeit zur zielgerichteten, selbstständigen Arbeitsorganisation sowie Flexibilität in der Aufgabenwahrnehmung Teamfähigkeit und Bereitschaft zu interdisziplinärer Zusammenarbeit Gutes schriftliches und mündliches Ausdrucksvermögen in der deutschen und englischen Sprache Bereitschaft zu Dienstreisen Eine interessante und anspruchsvolle Tätigkeit in einem innovativen Arbeitsfeld Eine Eingruppierung bis in die Entgeltgruppe (EG) 11 TVöD (Bund) bei Vorliegen der entsprechenden Qualifikation Umfassende Fortbildungen und Schulungen Flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten Ggf. Umzugskostenvergütung und Leistungen im Rahmen der Wohnungsfürsorge Das BKG will Frauen im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften besonders fördern und fordert deshalb qualifizierte Frauen nachdrücklich auf, sich zu bewerben. Eine Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Ein Mindestmaß an körperlicher Eignung wird vorausgesetzt.
Zum Stellenangebot

Kartograph / Geomatiker (m/w/d)

Fr. 31.07.2020
Frankfurt am Main
Sie suchen eine abwechslungsreiche Herausforderung im Bereich der Geoinformatik? Sie legen Wert auf umfassende Fortbildungsmaßnahmen? Sie wollen Ihre Arbeitszeit flexibel gestalten? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Zur Verstärkung unseres Teams im Referat GD 2 (Standardprodukte) suchen wir am Dienstort Frankfurt am Main spätestens zum 01. Dezember 2020 einen Kartograph / Geomatiker (m/w/d) für die Dauer von zunächst 2 Jahren. Anschließend wird eine dauerhafte Übernahme angestrebt. Wir sind das Bundesamt für Kartographie und Geodäsie (BKG). Eine innovative und technisch orientierte Bundesoberbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Wir stellen Georeferenzdaten und geodätische Bezugssysteme für das Bundesgebiet bereit und entwickeln die dazu notwendigen Technologien. Fortführung der digitalen Landschaftsmodelle DLM250 und DLM1000 Mitwirkung bei der Produktion von Folgeprodukten aus DLMen Mitarbeit bei der Qualitätssicherung von DLMen Abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich der Kartographie oder Geomatik Mehrjährige Erfahrung mit den ATKIS-Produkten, gute Kenntnisse der AAA-Spezifikation Erfahrungen in der Auswertung von Bilddaten Gute Kenntnisse bei der Anwendung moderner edv-gestützter kartographischer Methoden Sehr gute Kenntnisse der Softwarewerkzeuge der Firmen ESRI Flexibilität und Belastbarkeit Teamorientiertes Handeln, auch in interdisziplinären Teams Fähigkeit zur zielgerichteten Arbeitsorganisation Flexibilität in der Aufgabenwahrnehmung Gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen in der deutschen Sprache Eine interessante und anspruchsvolle Tätigkeit Eine Eingruppierung bis zur Entgeltgruppe (EG) 8 TVöD (Bund) (vorbehaltlich einer endgültigen individuellen Bewertung) sowie die im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen Umfassende Fortbildungen und Schulungen Flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten Das BKG will Frauen im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften besonders fördern und fordert deshalb qualifizierte Frauen nachdrücklich auf, sich zu bewerben. Eine Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Ein Mindestmaß an körperlicher Eignung wird vorausgesetzt.
Zum Stellenangebot

Vermessungsingenieur (m/w/d)

So. 26.07.2020
Frankfurt am Main, Karlsruhe (Baden), München, Hamburg, Berlin, Dortmund, Osnabrück, Köln, Mainz, Freiburg im Breisgau
Gemeinsam mit den Planungspiloten findest du deinen Traumjob! Wir stehen dir im kompletten Bewerbungsprozess partnerschaftlich zu Seite. Mit einer Bewerbung bei den Planungspiloten steht dir unser bundesweites Netz an wertschätzenden Arbeitgebern offen - und du selbst entscheidest, mit welchem Arbeitgeber du Kontakt haben möchtest. Wir arbeiten ausschließlich mit Unternehmen zusammen, deren Arbeitsbedingungen wir vorher überprüft haben. Einmal beworben - schon warten mehrere vielversprechende Angebote auf dich! Lust auf spannende und abwechslungsreiche Jobinhalte? Die Planungspiloten haben deinen Traumjob! Die Planungspiloten suchen Unterstützung durch motivierte Vermessungsingenieure (m/w/d) für unser Team! interessante und abwechslungsreiche Tätigkeiten angemessenes Gehalt für dein Engagement flexible Arbeitszeiten Möglichkeiten zur Verantwortungsübernahme stetige Weiterbildung und Entwicklung Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeiten in der Ingenieur- und Katastervermessung Selbständige Planung, Vorbereitung und Durchführung der Vermessungen innerhalb der Bauprojekte im Hoch-, Tief- und Ingenieurbau Ein anspruchsvolles und vielfältiges Aufgabengebiet, bei dem deine eigenen Ideen und Lösungen sowohl im Innen- als auch Außendienst gefragt sind Abstimmung und Koordinierung im Team Du hast ein abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Vermessung/Geodäsie oder eine vergleichbare Qualifikation Das konstruktive Arbeiten in einem Team liegt dir Du verfügst über eine strukturierte, projekt- und zielorientierte Arbeitsweise Auch Berufseinsteigern (m/w/d) bieten wir Einstiegsmöglichkeiten Du bist verantwortungsbewusst, freundlich und begeisterungsfähig Beschäftigung in einem renommierten, vertrauensvollen und wertschätzenden Unternehmen Arbeite in einer modernen Arbeitsumgebung, die mit neuester Technik ausgestattet ist Hoher individueller Gestaltungsspielraum, kein Zeitdruck Hohe Work- Life Balance durch gute Arbeitszeitregelung (Voll/Teilzeit möglich) Faire Bezahlung, Zuschuss zur Altersvorsorge und weitere Benefits Weiterbildungsmöglichkeiten und interne Aufstiegschancen
Zum Stellenangebot


shopping-portal