Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Geowissenschaften: 11 Jobs in Holthausen

Berufsfeld
  • Geowissenschaften
Branche
  • Baugewerbe/-Industrie 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Telekommunikation 2
  • Bildung & Training 1
  • Recht 1
  • Transport & Logistik 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 9
  • Ohne Berufserfahrung 9
Arbeitszeit
  • Vollzeit 10
  • Home Office möglich 3
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 7
  • Befristeter Vertrag 2
  • Praktikum 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Geowissenschaften

Projektingenieur (m/w/d) Landschaftsplanung und Landschaftsbau

Mo. 17.01.2022
Düsseldorf
Wir arbeiten bundesweit an der Verkehrsinfrastruktur von morgen und schaffen wesentliche Voraus­setzungen für wirtschaftliches Wachstum: Die DEGES als Projektmanagementgesellschaft von Bund und Ländern ist für den Aus- und Neubau von mehr als 2.750 Kilometer Bundesfernstraßen mit einem Auftragsvolumen von rund 37 Milliarden Euro verantwortlich. Die mehr als 500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter betreuen alle planerischen, technischen, rechtlichen und kaufmännischen Fragen rund um den Aus- und Neubau von Bundesfernstraßen, Brücken und Tunnel. Und Sie können dabei sein. Sie kennen das Projektmanagement als Ingenieur von der ausführenden Seite? Sie arbeiten selbst­ständig und zugleich kooperativ zusammen im Team? Sie überblicken auch bei komplexen Aufgaben das große Ganze? Dann wechseln Sie doch auf die Auftraggeberseite! Wir brauchen Sie mit Ihrer fundierten Erfahrung, Ihrem Verantwortungs­bewusstsein und Ihren kreativen und zugleich realistischen Ideen. Bewerben Sie sich für unseren Standort Düsseldorf in unbefristeter Anstellung als Projektingenieur für die Aufgaben der Landespflege / Landschaftsplanung bei der Baurechtschaffung (m/w/d)Sie sind verantwortlich für die Bearbeitung von Leistungsanfragen, Vergaben, Überwachung, Aufnahme und Abrechnung der Ingenieur- und Gutachterverträge für:Umweltverträglichkeitsstudien landschaftspflegerische Begleitplanung und landschaftspflegerische AusführungsplanungSie führen Sonderuntersuchungen (Artenschutzfachbeiträge, FFH-VP, faunistische Untersuchungen etc.) nach HVA- und DEGES-Regularien unter Beteiligung der DEGES-Fachabteilungen durch.Sie bearbeiten und dokumentieren Veranlassungen von Vertragsänderungen und Nachträgen und verfolgen Genehmigungen, einschließlich der Auftragserteilung.Sie wirken bei der Abstimmung der Planung mit den Straßenbauverwaltungen, den anderen Planungsträgern und sonstigen von der Planung Betroffenen mit.Sie prüfen UVS, LBP, LAP und Sonderuntersuchungen.Sie bearbeiten Stellungnahmen und vertreten den LBP-Entwurf im Planfeststellungs- und Plangenehmigungsverfahren.Sie bearbeiten und verfolgen die Genehmigung der LAP-Ausführungsunterlagen.Sie wirken bei der Aufstellung der Termin- und Kostenplanung mit.Sie verwalten die Planungsunterlagen und wirken bei der Übergabe der Unterlagen nach der Fertigstellung der Maßnahme an den Baulastträger mit. Sie haben ein Studium der Fachrichtung Landespflege, Landschaftsplanung, Geographie, Forst­wirtschaft, Biologie erfolgreich abgeschlossen oder verfügen über vergleichbare Abschlüsse. Sie verfügen über eine mehrjährige, im Ingenieurbüro oder in der Bauindustrie gewonnene Berufserfahrung im o. g. Aufgabenfeld, speziell in der Baurechtschaffung. Sie konnten bereits Erfahrungen mit komplexen Problemstellungen im Arten- und „Natura 2000“-Gebietsschutz und mit Ausnahmeprüfungen sammeln und verfügen über spezielle biologische Kenntnisse zu genehmigungs­relevanten Artengruppen (Kartiermethoden / Wirkempflindlichkeiten / Kompensationsmaßnahmen). Sie bringen sehr gute Kenntnisse und Sicherheit in der Anwendung von Gesetzen und Vorschriften (HOAI, VgV, VOB, Naturschutzgesetze u. ä.) mit. Sie sind versiert in MS Office. Sie sind zielorientiert und arbeiten mit hoher Leistungsbereitschaft und Flexibilität. Sie besitzen ein ausgeprägtes Kommunikationsvermögen, eine gute Sozialkompetenz sowie Teamfähigkeit. Sie erleben alle Schritte spannender Infrastrukturprojekte von der Idee bis zur Fertigstellung.Sie verantworten komplexe und spannende Projekte.Sie haben mit allen technischen Ansprüchen an hochwertige Infrastruktur zu tun.Sie arbeiten in einem hoch kompetenten Kollegenkreis.Sie erhalten ein marktgerechtes Gehalt.Sie können Ihre Arbeit dank flexibler Arbeitszeit und unseren Möglichkeiten zum mobilen Arbeiten im Rahmen der betrieblichen Erfordernisse flexibel und familienfreundlich gestalten.
Zum Stellenangebot

Spezialist*in (w/m/d) für Geoinformationssysteme (GIS)

Sa. 15.01.2022
Düsseldorf
1&1 Versatel betreibt das größte alternative Glasfasernetz Deutschlands und forciert als Treiber der Gigabit-Gesellschaft den kontinuierlichen Ausbau des Glasfasernetzes. Als B2B Spezialist der 1&1 Firmengruppe betreuen wir rund 50.000 Geschäftskunden. Werde Teil von etwas Großem! Durchführen und Konzeptionieren von geographisch-räumlichen Datenanalysen mit ArcGIS, inkl. entsprechender Qualitätssicherung Durchführen, Dokumentieren und Konzeptionieren von Analysen und Reportings auf der Basis von internen und externen Daten (bspw. Kundendaten, Netzdaten, Potenzialdaten) Durchführen von Vertriebsgebietsplanungen und Potenzialanalysen mit besonderem Fokus auf die 5G-Planung Automatisieren von Datenprozessen innerhalb ArcGIS, sowie Prüfen der Verzahnung mit anderen Plattformen wie z.B. Python Bereitstellen einer Datenselektion zur Unterstützung des Kampagnenmanagements Aufbereiten und Präsentieren der Analyseergebnisse, inkl. deren Dokumentation Steuern von Dienstleistern Abgeschlossenes Studium der Geographie, Mathematik, Informatik, Statistik oder vergleichbare Qualifikation Wünschenswerterweise Erfahrungen in der Telekommunikation Erfahrung in der Analyse und der Planung von Vertriebsaktivitäten auf Grundlage von GIS-Daten Starkes analytisches Denkvermögen und gute Fähigkeiten in der Modellierung von Daten Fundierte Kenntnisse im Umgang mit den Geoinformationssystemen ArcGIS und Datenbanken Hohe Eigeninitiative sowie eigenständige und lösungsorientierte Arbeitsweise Hohe Service- und Dienstleistungsorientierung sowie ausgeprägte Team- und Kooperationsfähigkeit    Fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse (mind. Level B1) in Wort und Schrift Abwechslungsreiche und anspruchsvolle Aufgaben, dynamisches Arbeitsumfeld, Hands-on-Mentalität Angenehmes Arbeitsklima, wertschätzende Kommunikationskultur, flache Hierarchien, Duz-Kultur Gezielte Förderung der Mitarbeitenden Personalentwicklungsprogramme und individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten Interne Weiterbildungsakademie Flexible Arbeitszeiten, Gleitzeitmodell mit Freizeitausgleich Mobiles Arbeiten möglich 30 Tage Urlaub und Sonderurlaub für verschiedene Anlässe Unbefristeter Arbeitsvertrag mit attraktiver Vergütung Modernes und ergonomisch ausgestattetes Office Kostenfreie Parkplätze und gute ÖPNV-Anbindung Fürsorgeprogramm (EAP) für alle Mitarbeitenden und deren Familienangehörigen, Unterstützung und Beratung bei gesundheitlichen, privaten oder beruflichen Fragestellungen und Herausforderungen, betriebliches Gesundheitsmanagement Fahrrad-Leasing Mitarbeiterrabatte für 1&1 Produkte Angebote zur betrieblichen Gesundheitsförderung Kostenloser Kaffee, Tee und Wasser sowie wöchentlich frische Obstkörbe Konzernweites 1&1 Sommerfest Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge Jubiläumsgratifikationen Kostenübernahme Bildschirmarbeitsplatzbrille innerhalb des Tarifs Empfehlungsprämie: Mitarbeitende werben Mitarbeitende
Zum Stellenangebot

Baustoffprüfer (m/w/d) gesucht

Fr. 14.01.2022
Essen, Ruhr
Die LIMES GmbH ist ein akkreditiertes Prüflabor und eine akkreditierte Inspektionsstelle mit Hauptsitz in Essen. Die Gesellschaft setzt sich in ganz Deutschland für die Einhaltung höchster Qualitätsstandards in vielen Bereichen des Tief- und Ingenieurbaus wie z. B. im Deponie-, Erd-, Straßen- und Spezialtiefbau ein. Baustoffprüfer (m/w/d) gesuchtSie führen für uns als Fremdprüfer auf Deponiebaustellen oder vergleichbaren Projektstandorten bodenmechanische und kunststofftechnische Feld- und Laborversuche aus und bewerten die Ergebnisse und Daten bereits nach einiger Zeit eigenverantwortlich. Sie prüfen Eignungsuntersuchungen Dritter, beurteilen Einbaumethoden und –praktiken der Baufirmen und Fachverleger und sind als Ansprechpartner für Bauherren, Behörden und Baufirmen für uns vor Ort auf den Baustellen tätig. Sie arbeiten bei all dem eng mit einem erfahrenen Projektleiter zusammen. Weiterhin unterstützen Sie die Projektleitung im Rahmen des Berichtswesens und bei der Teilnahme an Baubesprechungen mit Ihrem technischen Sachverstand.Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen Baustoffprüfer (m/w/d) oder Techniker (m/w/d), idealerweise aus dem Bereich der Geotechnik, gerne aber auch Quereinsteiger aus den Bereichen der Asphalt- oder Betontechnologie. Teamorientierung, Eigenverantwortlichkeit und die Bereitschaft zur kontinuierlichen Auffrischung und auch Erweiterung Ihrer Fachkenntnisse sowie das generelle Interesse an innovativen Untersuchungsmethoden sind wichtige Voraussetzungen für diese Tätigkeit. Die Bereitschaft zu reisen, auch über mehrere Tage hinweg, ist eine weitere Voraussetzung für die hier ausgeschriebene Position.Wir bieten Ihnen abwechslungsreiche Aufgaben in interessanten und anspruchsvollen Projekten. Sie erhalten eine dem Anforderungsprofil und Ihrer Ausbildung entsprechende Vergütung, einen Firmenwagen, eine moderne IT-Ausstattung und die Möglichkeit, in einem wachsenden, interdisziplinär arbeitenden Team sich selbst und Ihre beruflichen Ziele zu verwirklichen.
Zum Stellenangebot

Werkstudierende (w/m/d) Geowissenschaften/Untertagespeicherung

Fr. 14.01.2022
Düsseldorf
Wir sind Uniper, ein internationales Energieunternehmen mit rund 11.000 Mitarbeitern.Wir verfügen über eine ausgewogene Kombination von modernen Großanlagen und ausgezeichneten Technologie- und Marktkenntnissen.Dank unserer Anlagen und Kompetenzen können wir flexibel, präzise und schnell maßgeschneiderte Energieprodukte und -dienstleistungen zu marktfähigen Preisen anbieten.Für unser Subsurface Facilities Storages Team in Düsseldorf suchen wir DICH! Übernahme von relevante Aufgaben im Bereich Geowissenschaften/Untertagespeicherung Unterstützung der Sicherstellung des Betriebs der untertägigen Gasspeicheranlagen Auswertung und Bearbeitung von Daten über Tiefbohrungen, Kavernen, Bohrlochmessungen sowie Oberflächendaten Aufbereitung von Daten, Bearbeitung raumbezogener Daten mit GIS Pflege unterschiedlicher Datenbanken/Dateiablagesysteme Eingeschrieben zum Studium in Fachrichtung Geowissenschaften, i.e. Geologie, Geoinformatik, Geographie oder Bauingenieurwesen (mit Geologie im Nebenfach) oder ähnliches Praktische Erfahrung im Umgang von ArcGIS Pro Sehr gute MS-Office- und gute Microsoft 365-Kenntnisse IT-Affinität bzw. das Vermögen und den Willen sich in neue Systeme einzuarbeiten Erste Erfahrungen mit Datenbankanwendungen, Business Intelligence-Software (z.B. PowerBI) und SharePoint sind ein Plus Zuverlässigkeit, Engagement, Kommunikations- und Teamfähigkeit
Zum Stellenangebot

Seismologe*Seismologin

Mi. 12.01.2022
Essen, Ruhr
  Individuelle Karriereplanung und -förderung, abwechslungsreiche und herausfordernde Aufgaben in Verbindung mit Gestaltungsfreiheit: Das macht das Arbeitsumfeld der TÜV NORD GROUP aus und ermöglicht exzellente Lösungen für Menschen, Technik und Umwelt in mehr als 70 Ländern. Wir handeln jederzeit verantwortlich, vereinen Diversität mit Kollegialität und nutzen die soziale Vielfalt konstruktiv als eine Quelle für Kreativität und Innovationskraft in unserem Unternehmen. Bringen Sie Ihr Talent bei uns ein! Wir machen die Welt sicherer. DMT ist eine global tätige Gesellschaft für Ingenieurdienstleistungen und entsprechende Beratungsleistungen mit mehr als 280 Jahren Erfahrung. Mit 13 Ingenieur- und Beratungsgesellschaften an 30 Standorten und mehr als 1.100 Mitarbeitenden weltweit konzentriert sich DMT auf die Märkte Anlagenbau und Verfahrenstechnik, Infrastruktur und Bauwesen sowie Rohstoffe und Energie. DMT ist ein Unternehmen der TÜV NORD GROUP. Für unser Geschäftsfeld Civil & Mining Engineering ist am Standort Essen folgende Position ab Januar 2022 zu besetzen: Seismologe*Seismologin Was Sie bei uns bewegen: Planung und Kalkulation von Dienstleistungsprojekten für unsere internationalen Kunden aus den Bereichen Geothermie, Geotechnik, Bergbau und Öl/Erdgas Erstellung von Gutachten zur Erdbebengefährdung oder zur Bewertung der Immissionen nach nationalen und internationalen Normen Anfertigung von Angeboten in deutscher und englischer Sprache Verantwortung für die Projektorganisation, -durchführung und -auswertung sowie die anschließende Berichterstattung Entwicklung von datenbankgestützten seismologischen Analysemethoden mit einem hohen Innovationsanteil Teilnahme an nationalen und internationalen Fachkonferenzen mit entsprechender Vortragstätigkeit Was Sie ausmacht: Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Geophysik, Physik, Geowissenschaften oder eines verwandten MINT-Studiengangs (praxisnahe Promotion ist ein Plus) Know-how in der Planung und Koordinierung von Messeinsätzen Fundierte Programmierkenntnisse in den Sprachen Python und/oder C++/C# Gutes Englisch in Wort und Schrift Eigenständige Arbeitsweise und Teamgeist Bereitschaft zu Außeneinsätzen und zur Feldarbeit sowie Führerschein der Klasse B Warum Sie sich für uns entscheiden sollten: Wir bieten Ihnen spannende und abwechslungsreiche Aufgaben mit der Möglichkeit zur Mitwirkung an innovativen Forschungs- und Entwicklungsprojekten Dabei haben Sie die Gelegenheit zur Veröffentlichung von Forschungsergebnissen auf internationalen Konferenzen und in Fachzeitschriften Sie erwartet ein abwechslungsreicher Arbeitsplatz in einem motivierten Team aus Techniker*innen, Ingenieur*innen und Wissenschaftler*innen   Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des möglichen Eintrittstermins. Bewerben Sie sich einfach über den Online-Bewerben-Button. Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung. Die DMT GmbH & Co. KG legt Wert auf Vielfalt und Chancengleichheit, unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, ethnischer Herkunft, sexueller Orientierung oder sozialem/religiösem Hintergrund. JobID: 2021EngRoh15232 DMT GmbH & Co. KGHR ServicesAm TÜV 1 • 45307 Essen Ihr Ansprechpartner: Herr Alexander Oeffner,Tel. +49 201 172 1572 • www.dmt-group.com Hier online bewerben
Zum Stellenangebot

Projektleiter (m/w/d) für den technischen Bereich

Di. 11.01.2022
Hattingen an der Ruhr
Der AAV ist ein bundesweit einzigartiges Kompetenzzentrum für Flächenrecycling und Altlastensanierung, in dem Land, Kommunen und Wirtschaft partnerschaftlich zusammenarbeiten. Als Körperschaft des öffentlichen Rechts und öffentlicher Auftraggeber führt der AAV als Maßnahmenträger vorwiegend komplexe Maßnahmen zur Altlastensanierung und zum Flächenrecycling im Land Nordrhein-Westfalen durch. Für diese Zukunftsaufgaben sucht der AAV Verstärkung und freut sich, wenn Sie Ihre praktischen Erfahrungen und Fachkenntnisse einbringen und weiterentwickeln wollen. Für den technischen Bereich sucht der AAV zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Projektleiter (m/w/d) Standort: Hattingen im Ruhrgebiet Fachtechnische Koordinierung, Begleitung und Beurteilung von Flächenrecycling- und Altlastensanierungsprojekten und der damit zusammenhängenden Boden- und Grundwassersanierungen Selbstständige Leitung und Steuerung von Projekten einschließlich gutachterlicher und fachspezifischer Tätigkeiten Abstimmung mit zuständigen Behörden; Vorbereitung von Vertragsabschlüssen Mitwirkung und Unterstützung der zentralen Vergabe sowie Vergabe von Bau- und Dienstleistungen als öffentlicher Auftraggeber an externe Fachunternehmen und Dienstleister einschließlich Rechnungsprüfung und Kostenkontrolle Erstellung von Genehmigungsunterlagen und Fördermittelanträgen als öffentlicher Maßnahmenträger Prüfung und Bewertung von Gutachten und Berichten im Rahmen der Beratungsleistungen von öffentlichen Stellen und Wirtschaftsunternehmen; fachgutachterliche Stellungnahmen Vorbereitung von Gremiensitzungen Abgeschlossenes Hochschulstudium mit Bezug zum oben beschriebenen Aufgabengebiet, z. B. Geowissenschaften (Geologie, Hydrogeologie), Chemie, Bauingenieurwesen (Tiefbau) o. Ä. Mehrjährige Berufserfahrung im Aufgabenbereich Exakte, sorgfältige, strukturierte, lösungsorientierte und effiziente Arbeitsweise Kommunikations- und Konfliktfähigkeit; Teamgeist Kenntnisse im Umwelt- und Vergaberecht Projektmanagementerfahrung Vergütung orientiert am TV-L Zusatzversorgung im öffentlichen Dienst Gleitzeitregelung Betriebliche Gesundheitsförderung Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten Abwechslungsreiches und anspruchsvolles Arbeiten in einem interdisziplinär besetzten Team Vereinbarkeit von Familie und Beruf Hattingen ist ein attraktives Mittelzentrum mit einer schönen Altstadt im südlichen Teil des Ruhrgebiets, einem abwechslungsreichen Angebot der benachbarten Großstädte Bochum und Essen sowie einer direkten Anbindung an die interessanten Mittelgebirgslandschaften des Bergischen Landes und Sauerlandes mit einer hohen Freizeitqualität.
Zum Stellenangebot

Referent Klimaschutz und Energiewende (m/w/d)

Do. 06.01.2022
Düsseldorf
Die IHK Düsseldorf engagiert sich für die Interessen von 89.000 Unternehmen in Düsseldorf und im Kreis Mettmann. Wir sind: - Mittler zwischen Wirtschaft, Politik und Verwaltung, - Dienstleister mit einem breiten Angebot an persönlichen Beratungen und Veranstaltungen, - kompetent, serviceorientiert und innovativ. Die IHK Düsseldorf setzt sich für die Wirtschaftsförderung in der Region ein. Insbesondere unterstützt sie die Unternehmen der Dienstleistungsbranchen durch standortpolitische Maßnahmen und Schaffung entsprechender Rahmenbedingungen. Die Stelle ist als Stabsstelle im Kompetenzfeld Standortpolitik angegliedert. Eine Anstellung ist auch in Teilzeit möglich. Im Rahmen einer befristeten Projekttätigkeit suchen wir zum nächstmöglichen Termin und für 24 Monate einen qualifizierten und einsatzfreudigen Referenten Klimaschutz und Energiewende (m/w/d) Aufbereitung der politischen Grundlagenmaterialien zur Energie- und Klimawende auf kommunaler, Landes- und Bundesebene im Hinblick auf die Betroffenheit der Unternehmen und der regionalen Wirtschaft. Erstellung von Informationsmaterial für Unternehmen zum „Green Deal“ der Europäischen Kommission. Begleitung der Abteilungen im Kompetenzfeld Standortpolitik bei der interessenspolitischen und serviceorientierten Aufbereitung klima- und energiepolitischen Fragestellungen. Unterstützung bei der Erarbeitung von klima- und energiepolitischen Qualifizierungsangeboten für Unternehmen. Unterstützung bei der Erstellung von Anträgen zur Gewinnung von öffentlichen Fördermitteln. Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium in den Bereichen Wirtschafts-, Politik- oder Rechtswissenschaften oder Geographie mit einem nachweisbarem Schwerpunkt Energiewirtschaft. Erste Berufs- und Führungserfahrung ggf. auch im politischen Bereich (Bundestag oder Landtag). Strategisches und prozessorientiertes Denkvermögen und strukturierte, lösungsorientierte Arbeitsweise. Hohe Dienstleistungsorientierung, Freude an Teamarbeit, sehr gute kommunikative Fähigkeiten und ausgeprägte soziale Kompetenz. Praxiserprobte Moderations- und Präsentationserfahrung. Verantwortungsvolle und vielseitige Aufgaben, kurze Entscheidungswege und viel Gestaltungsspielraum in einem engagierten Team. Eine wertschätzende Kommunikations- und Führungskultur. Eine marktgerechte Vergütung mit umfangreichen Sozialleistungen und Übernahme der Kosten für den ÖPNV. Flexible Arbeitszeitmodelle für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Ein modernes Arbeitsumfeld im Herzen von Düsseldorf.
Zum Stellenangebot

Projektkoordinator (m/w/d)

Mi. 05.01.2022
Bochum
Die DMT-Gesellschaft für Lehre und Bildung (DMT-LB) mbH ist private Trägerin des Deutschen Bergbau-Museums Bochum (DBM) und der Technischen Hochschule Georg Agricola (THGA). An der Technischen Hochschule Georg Agricola, staatlich anerkannte Hochschule der DMT-Gesellschaft für Lehre und Bildung mbH, ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die oben genannte Stelle in Vollzeit oder Teilzeit zu besetzen. Die Stelle ist zunächst auf 24 Monate befristet. Projektkoordinator (m/w/d) Umsetzung Internationalisierungsstrategie Projektkoordination und Umsetzung der Internationalisierungsstrategie Projektkoordination des Projektes "Shaping THGA's International Roadmap", DAAD-Programm HAW-International Aufbau internationaler Lehrkooperationen, Mehrfachabschlüsse ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Masterabschluss) im Bereich Rohstoffingenieurwesen, angewandte Geowissenschaften oder vergleichbar Berufserfahrung im Hochschulbereich Kenntnisse im Projektmanagement sehr gute Englischkenntnisse Kommunikationsfähigkeit, Selbstmanagement, Prozessmanagement sowie kreative Lösungsentwicklungen Förderung Ihrer persönlichen Entwicklung sowie fachlichen Qualifizierung durch regelmäßige Weiterbildungsveranstaltungen flexible Arbeitszeitmodelle, die für eine ausgeglichene Work-Life-Balance sorgen Sozialleistungen: 13. Gehalt, Urlaubsgeld, vermögenswirksame Leistungen IG BCE als Tarifpartner unseren Beschäftigten bieten wir zudem umfangreiche Zusatzleistungen: pme-Familienservice, Gesundheitstage, Teilnahme an Firmenläufen, nachweislich gutes Arbeitsklima, enge Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat Die Vergütung erfolgt nach dem Haustarif der DMT-LB.
Zum Stellenangebot

Verkehrsplaner (w/m/d)

Di. 04.01.2022
Düsseldorf
Für über 500 verschiedene Berufe suchen wir motivierte Mitarbeiter. Und das in ganz Deutschland. Ob erfahrene Profis oder Berufsstarter - wir bieten zahlreiche Einstiegs- und Weiterbildungsmöglichkeiten.Für die DB Regio suchen wir Dich zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Düsseldorf. Deine Aufgaben: Erarbeiten der kundengerechten und wirtschaftlich optimalen Betriebsplanung, der Abweichungen bei Bau- und Ersatzmaßnahmen sowie Planung von Sonderverkehren unter Berücksichtigung der tariflichen und technischen Rahmenbedingungen Erarbeiten und Aktualisieren der Dienstplanung (Arbeitsplan, Dienstschichten und Dienstplan für Rangierer) im Vertretungsfall oder nach gesonderter Weisung des Leiters Betriebsplanung Abstimmung mit dem EIU im Falle von Sonderereignissen Ermitteln des Ressourcenbedarfs für die geplanten Verkehrsleistungen und erarbeiten und kommunizieren von strategischen Konzepten der Dienstplanung Zielgerichtete Abstimmung mit allen Produktionseinheiten im Rahmen von regelmäßigen Planungsgesprächen Datenaktualisierung in den betreffenden DV-Systemen, sowie Verteilung der Unterlagen an die entsprechenden Stellen Dokumentation der Planung mit anschließender Archivierung Federführung, Koordination und Bearbeitung von Aufgaben/Sonderaufgaben sowie Projekten nach Vorgabe des Leiters Betriebsplanung Nord Dein Profil: Du kannst eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung oder Studium, idealerweise mit Bezug zum ÖPNV (z.B. Verkehrsfachwirt, Verkehrsplanung/-technik, Geographie), vorweisen Erste Berufserfahrung im Bereich Angebotsplanung/Fahrgastmarkt in einem Verkehrsunternehmen oder Verkehrsverbund bringst du ebenfalls mit Du bist analytisch stark und sehr gut strukturiert Du hast Spaß daran, Deine Berechnungen und Konzepte geschäftsführungstauglich darzustellen und überzeugend zu präsentieren Es macht Dir Spaß, eigene Initiative zu zeigen und im Team zu kommunizieren Du hast sowohl einen Blick für das große Ganze als auch für die kleinen Details Du bist belastbar und handeln auch bei kurzfristigen Arbeitsaufträgen ruhig und besonnen Benefits: Wir begegnen Dir nicht nur auf Augenhöhe, sondern in der Regel auch dort, wo Du zuhause bist. Mit Arbeitsplätzen in jedem Bundesland, in großen Städten ebenso wie in kleineren Ortschaften und Gemeinden. Du gibst immer alles und bekommst deshalb auch viel zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Mit Seminaren, Trainings und Qualifizierungen bieten wir Dir individuelle und langfristige Entwicklungs- und Aufstiegschancen auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene.
Zum Stellenangebot

Spezialist*in (w/m/d) für Geoinformationssysteme (Backend)

Mo. 03.01.2022
Düsseldorf
1&1 Versatel betreibt das größte alternative Glasfasernetz Deutschlands und forciert als Treiber der Gigabit-Gesellschaft den kontinuierlichen Ausbau des Glasfasernetzes. Als B2B Spezialist der 1&1 Firmengruppe betreuen wir rund 50.000 Geschäftskunden. Werde Teil von etwas Großem! Durchführen und Konzeptionieren von geographisch-räumlichen Datenanalysen mit ArcGIS, inkl. entsprechender Qualitätssicherung Durchführen, Dokumentieren und Konzeptionieren von Analysen und Reportings auf der Basis von internen und externen Daten (bspw. Kundendaten, Netzdaten, Potenzialdaten) Durchführen von Vertriebsgebietsplanungen und Potenzialanalysen mit besonderem Fokus auf die 5G-Planung Automatisieren von Datenprozessen innerhalb ArcGIS, sowie Prüfen der Verzahnung mit anderen Plattformen wie z.B. Python Bereitstellen einer Datenselektion zur Unterstützung des Kampagnenmanagements Aufbereiten und Präsentieren der Analyseergebnisse, inkl. deren Dokumentation Durchführen von Implementierungen in der Skriptsprache Python Aufbau von Teststrategien und Testautomatisierungen innerhalb von Datenpipelines Steuern von Dienstleistern Abgeschlossenes Studium der Geographie, Mathematik, Informatik, Statistik oder vergleichbare Qualifikation Wünschenswerterweise Erfahrungen in der Telekommunikation Erfahrung in der Analyse und der Planung von Vertriebsaktivitäten auf Grundlage von GIS-Daten Starkes analytisches Denkvermögen und gute Fähigkeiten in der Modellierung von Daten Fundierte Kenntnisse im Umgang mit den Geoinformationssystemen ArcGIS und Datenbanken Hohe Eigeninitiative sowie eigenständige und lösungsorientierte Arbeitsweise Hohe Service- und Dienstleistungsorientierung sowie ausgeprägte Team- und Kooperationsfähigkeit    Fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse (mind. Level B1) in Wort und Schrift Abwechslungsreiche und anspruchsvolle Aufgaben, dynamisches Arbeitsumfeld, Hands-on-Mentalität Angenehmes Arbeitsklima, wertschätzende Kommunikationskultur, flache Hierarchien, Duz-Kultur Gezielte Förderung der Mitarbeitenden Personalentwicklungsprogramme und individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten Interne Weiterbildungsakademie Flexible Arbeitszeiten, Gleitzeitmodell mit Freizeitausgleich Mobiles Arbeiten möglich 30 Tage Urlaub und Sonderurlaub für verschiedene Anlässe Unbefristeter Arbeitsvertrag mit attraktiver Vergütung Modernes und ergonomisch ausgestattetes Office Kostenfreie Parkplätze und gute ÖPNV-Anbindung Fürsorgeprogramm (EAP) für alle Mitarbeitenden und deren Familienangehörigen, Unterstützung und Beratung bei gesundheitlichen, privaten oder beruflichen Fragestellungen und Herausforderungen, betriebliches Gesundheitsmanagement Fahrrad-Leasing Mitarbeiterrabatte für 1&1 Produkte Angebote zur betrieblichen Gesundheitsförderung Kostenloser Kaffee, Tee und Wasser sowie wöchentlich frische Obstkörbe Konzernweites 1&1 Sommerfest Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge Jubiläumsgratifikationen Kostenübernahme Bildschirmarbeitsplatzbrille innerhalb des Tarifs Empfehlungsprämie: Mitarbeitende werben Mitarbeitende
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: