Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Geowissenschaften: 12 Jobs in Ludenberg

Berufsfeld
  • Geowissenschaften
Branche
  • Recht 3
  • Telekommunikation 3
  • Unternehmensberatg. 3
  • Wirtschaftsprüfg. 3
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 11
  • Mit Berufserfahrung 9
Arbeitszeit
  • Vollzeit 12
  • Home Office möglich 3
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 8
  • Praktikum 2
  • Ausbildung, Studium 1
  • Befristeter Vertrag 1
Geowissenschaften

Mitarbeiter für den Betrieb und die Weiterentwicklung von automatischen Fernerkundungsverfahren (w/m/d)

Di. 07.12.2021
Essen, Ruhr
Wir, der Regionalverband Ruhr (RVR), sind der Repräsentant der Metropole Ruhr, die aus 11 kreisfreien Städten und 4 Kreisen mit mehr als 5 Millionen Menschen besteht. Als moderne Körperschaft des öffentlichen Rechts sind wir im Rahmen unserer gesetzlichen Aufgaben ein innovativer Ideengeber, Planer, Motor, Koordinator und Dienstleister des Ruhrgebietes.  Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Team 9-3 „Geodaten, Stadtplanwerk, Luftbilder“ einen Mitarbeiter für den Betrieb und die Weiterentwicklung von automatischen Fernerkundungsverfahren (w/m/d) Referenznummer: 1736/21 Das Referat 9 erfasst und führt vielfältige Geodaten wie Stadtpläne, Luftbilder, thematische Karten und verschiedenste Fachdaten, entwickelt Geodaten-Anwendungen und betreibt die Geodateninfrastruktur des Regionalverbandes Ruhr. Das Referat ist in diesem Zusammenhang Servicedienstleister u.a. für verschiedene Fachreferate des Verbandes, die Mitgliedskommunen, regionale Partner und Gesellschaften des RVR sowie die Bürger*innen der Region. Als Dienstleister im Haus und der Region ist das Team „Geodaten, Stadtplanwerk, Luftbilder“ für die Prüfung, Korrektur und Bereitstellung von verschiedensten Geodaten und daraus abgeleiteten Produkten im Online- und Printbereich zuständig.Betrieb und Weiterentwicklung von automatischen Fernerkundungsverfahren zur Raumbeobachtung Übernahme und Weiterentwicklung von Fernerkundungsverfahren auf Basis von Luft- und Satellitenbildern sowie OpenSource-Software mit besonderem Augenmerk auf die stetige Anpassung der verwendeten Methoden unter Berücksichtigung der verfügbaren Sensordaten und Technologien fortwährende Aktualisierung und Qualitätssicherung der Daten und Analyseergebnisse mit dem Ziel des Aufbaus einer nachhaltigen Datenbasis von Raumbeobachtungsdaten für das Verbandsgebiet Durchführung von komplexen Analysen (auch Zeitreihen) inkl. fachlicher Wertung und Visualisierung der Ergebnisse, bspw. in Form von Reports Integration der genannten Komponenten (Technik, Daten, Ergebnisse) in die Geodateninfrastruktur des RVR Fachliche Steuerung der Vergabe von externen Consulting-, Beschaffungs-, und Entwicklungsaufträgen Unterstützung von Nutzern und Fachverfahren im RVR Unterstützung von Fachverfahren im Referat mittels „Change-Detection“ bspw. für Flächennutzungskartierung, Stadtplanwerk, Radwegedatenbestand und POI-Datenbank Fachliche Unterstützung von Themen und Projekten mit Bezug zur Fernerkundung im RVR und im Geonetzwerk, u.a. Klima- und Vegetationsanalysen, Baumkataster, Flächen- und Gebäudemonitoring etc. Beratung von Nutzern hinsichtlich der Möglichkeiten und Grenzen von automatisierten Fernerkundungsverfahren Erstellung von Konzepten und Studien zum Einsatz von Fernerkundungsmethoden in der Verwaltung Vertretung des RVR und des Geonetzwerks in Arbeitsgruppen des Landes und bei Fachkongressen sowie die Beteiligung an Förder- und Pilotprojekten Abgeschlossenes Fachhochschulstudium oder Bachelor der Fachrichtungen Fernerkundung, Geodäsie, Geographie oder vergleichbare Studiengänge mit dem Schwerpunkt „Fernerkundung“ Langjährige praktische Erfahrungen in den ausgeschriebenen Tätigkeiten Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit Fernerkundungs-Software, vorzugsweise Open Source-Tools wie GRASS, OTB, GDAL, PDAL und Cesium3D Kenntnisse von Photogrammetie-Software bspw. Agiosoft Metashape, Pix4D, Trimble Inpho oder vergleichbarer Software (wünschenswert) Erfahrungen mit eCognition, Erdas oder vergleichbaren kommerziellen Produkten (wünschenswert) Kenntnisse im Umgang mit Desktop-GIS, Geodatenformaten und Prozessautomatisierungs-Werkzeugen Kenntnisse im Umgang mit BigData- und Cloud-Computing chancengleiches und tolerantes Miteinander gute Rahmenbedingungen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf gleitende Arbeitszeiten ohne Kernarbeitszeit ganzheitliches Angebot zur Erhaltung der Gesundheit umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Weitere Stellendetails: Vertragsbeginn: nächstmöglicher Zeitpunkt Vertragsdauer: befristet für die Dauer von zwei Jahren Arbeitszeit: Vollzeit (zzt. 39,0 Stunden pro Woche) Eingruppierung: Entgeltgruppe 12 TVöD Dienstort: Essen
Zum Stellenangebot

Vermessungstechniker / Geomatiker als Sachbearbeiter im Bereich Leitungsdokumentation (m/w/d)

So. 05.12.2021
Essen, Ruhr
Aus unüberschaubaren Datenmengen wertvolle Informationen machen. Das ist unsere Kompetenz mit mehr als 25 Jahren Erfahrung. Als 100%ige Tochter der OGE, einem der führenden Fernleitungsnetzbetreiber für Gas in Europa, setzen wir Standards in Geodatenmanagement, technischer Dokumentation und Netzinformationssystemen. Für unseren Standort in Essen suchen wir Sie als Vermessungstechniker / Geomatiker als Sachbearbeiter im Bereich Leitungsdokumentation (m/w/d)Das erwartet Sie In Ihrer Funktion dokumentieren Sie das Gasfernleitungsnetz durch digitale Erfassung und Pflege graphischer sowie attributiver Informationen im GIS Zu Ihren Aufgaben gehört darüber hinaus die Prüfung von Raster- und Vektordaten auf Einhaltung der gültigen Normen und Vorschriften Sie übernehmen die Nachbereitung und Qualitätssicherung von Tätigkeiten der eingesetzten Drittfirmen Mit großer Sorgfalt erstellen und aktualisieren Sie Bestandsunterlagen z. B. Bestandsplan-Grundrisse und Längenschnitte auf Basis von Rotstrichen oder Vermessungsdaten Sie verwalten und organisieren fachtechnische Daten- und Dokumenteneingänge z.B. nach Konzernvorgaben Außerdem integrieren Sie die Daten und Dokumente in die vorgesehenen Zielsysteme und aktualisieren das Auskunftssystem Das bringen Sie mit Ihre Ausbildung zum Vermessungstechniker, Geomatiker oder eine vergleichbare Qualifikation haben Sie mit gutem Erfolg abgeschlossen Sie überzeugen uns mit mehrjähriger praktischer Erfahrung im Bereich der Leitungsdokumentation Sie verfügen über Kenntnisse im Umgang mit Geografischen Informationssystemen (GIS), vorzugsweise G/TECHNOLOGY (Hexagon) Der Umgang mit CAD - Programmen ist Ihnen vertraut, idealerweise GEOgraf (HHK) Zu Ihren Stärken zählt eine hohe Teamfähigkeit sowie eine strukturierte Arbeitsweise Außerdem können Sie auf Erfahrungen mit Office 365 zurückgreifen und gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, Sprachniveau mindestens B2, zurückgreifen Das bieten wir IhnenWir schnüren Ihnen ein leistungsorientiertes und attraktives Vergütungspaket. Zudem bieten wir vielfältige Möglichkeiten zur Weiterentwicklung u. a. innerhalb maßgeschneiderter Personalentwicklungsprogramme. Bei uns erhalten Sie Ihre Gesundheit durch regelmäßige Besuche unserer diversen Vorsorgeuntersuchungen innerhalb unseres Gesundheitsmanagements. Darüber hinaus integrieren Sie in Ihren Arbeitsalltag Trainingsstunden in unserem Partnerfitnessstudio in Essen. Zusätzlich bieten wir Massagetermine bei unseren Physiotherapeuten an verschiedenen Standorten an. Mithilfe flexibler Arbeitszeit- und Arbeitsortmodelle schaffen Sie ihr persönliches Gleichgewicht zwischen Privat- und Berufsleben. Hierzu erhalten Sie Unterstützung durch unseren Familienservice oder dem „Employee Assistance Program“ des Fürstenberg Institutes. Sie wollen nahe Angehörige zu Hause pflegen bzw. deren Pflege organisieren? Wir bieten Ihnen verschiedene Formen der Hilfestellung wie z. B. das Familienpflegezeitmodell an.  Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung, deren Integration uns ein besonderes Anliegen ist.
Zum Stellenangebot

Webentwickler*in für Geoanwendungen

Sa. 04.12.2021
Düsseldorf
Webentwickler*in für Geoanwendungen (EG 10 TVöD ) für das Vermessungs- und Katasteramt, Liegenschaftskataster Das Vermessungs- und Katasteramt mit seinen fünf Abteilungen fungiert als verwaltungsinterner und externer Dienstleister mit einem umfangreichen Aufgabenportfolio, insbesondere in den Bereichen (hoheitliches) Vermessungswesen, Geoinformation, Bodenordnung, Wertermittlung und Liegenschaftskataster. Im Zuge des Digitalisierungsprozesses wird für das Sachgebiet 62/51 – Karthographie und Geoinformation ein*e Webentwickler*in für Geoanwendungen gesucht. Modellierung, Entwurf und Entwicklung von Applikationen sowie Pflege von webbasierten und mobilen Anwendungen zur Präsentation von Geodaten Entwicklung on Frontends für Webanwendungen Betreuung und Anpassung von Bestandsprojekten wie zum Beispiel Geoviewer und Kartenanwendungen für den Geoshop Evaluierung neuer Technologien und APIs für die Bereitstellung von Geodaten und Analysen Kommunikation mit den auftraggebenden Stellen sowie das Sammeln von Anforderungen. Bachelor of Science oder Engineering der Fachrichtung Geoinformatik oder Informatik oder vergleichbarer Studienabschluss sowie Beschäftigte mit vergleichbaren Fähigkeiten mit engem Bezug zum Stellenprofil umfangreiche Kenntnisse und Erfahrungen in den Bereichen Javascript, Php, Html, Css und jQuery vorteilhaft sind Kenntnisse der Bibliotheken OpenLayers und Cesium, von Datenbanken, vorzugsweise PostgreSQL/PostGIS, sowie der Anwendungen MapInfo, QGIS, FME und Elastic Search Team- und Entscheidungsfähigkeit sowie sicheres und verbindliches Auftreten im Kontakt mit den auftraggebenden Stellen Verantwortungs-, Leistungs- und Lernbereitschaft sowie Initiative zu selbstständigem und kooperativem Arbeiten. Die Einstellung erfolgt unbefristet im Arbeitsverhältnis zu den Bedingungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD).
Zum Stellenangebot

Spezialist*in (w/m/d) für Geoinformationssysteme (Backend)

Sa. 04.12.2021
Düsseldorf
1&1 Versatel betreibt das größte alternative Glasfasernetz Deutschlands und forciert als Treiber der Gigabit-Gesellschaft den kontinuierlichen Ausbau des Glasfasernetzes. Als B2B Spezialist der 1&1 Firmengruppe betreuen wir rund 50.000 Geschäftskunden. Werde Teil von etwas Großem! Durchführen und Konzeptionieren von geographisch-räumlichen Datenanalysen mit ArcGIS, inkl. entsprechender Qualitätssicherung Durchführen, Dokumentieren und Konzeptionieren von Analysen und Reportings auf der Basis von internen und externen Daten (bspw. Kundendaten, Netzdaten, Potenzialdaten) Durchführen von Vertriebsgebietsplanungen und Potenzialanalysen mit besonderem Fokus auf die 5G-Planung Automatisieren von Datenprozessen innerhalb ArcGIS, sowie Prüfen der Verzahnung mit anderen Plattformen wie z.B. Python Bereitstellen einer Datenselektion zur Unterstützung des Kampagnenmanagements Aufbereiten und Präsentieren der Analyseergebnisse, inkl. deren Dokumentation Durchführen von Implementierungen in der Skriptsprache Python Aufbau von Teststrategien und Testautomatisierungen innerhalb von Datenpipelines Steuern von Dienstleistern Abgeschlossenes Studium der Geographie, Mathematik, Informatik, Statistik oder vergleichbare Qualifikation Wünschenswerterweise Erfahrungen in der Telekommunikation Erfahrung in der Analyse und der Planung von Vertriebsaktivitäten auf Grundlage von GIS-Daten Starkes analytisches Denkvermögen und gute Fähigkeiten in der Modellierung von Daten Fundierte Kenntnisse im Umgang mit den Geoinformationssystemen ArcGIS und Datenbanken Hohe Eigeninitiative sowie eigenständige und lösungsorientierte Arbeitsweise Hohe Service- und Dienstleistungsorientierung sowie ausgeprägte Team- und Kooperationsfähigkeit    Fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse (mind. Level B1) in Wort und Schrift Abwechslungsreiche und anspruchsvolle Aufgaben, dynamisches Arbeitsumfeld, Hands-on-Mentalität Angenehmes Arbeitsklima, wertschätzende Kommunikationskultur, flache Hierarchien, Duz-Kultur Gezielte Förderung der Mitarbeitenden Personalentwicklungsprogramme und individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten Interne Weiterbildungsakademie Flexible Arbeitszeiten, Gleitzeitmodell mit Freizeitausgleich Mobiles Arbeiten möglich 30 Tage Urlaub und Sonderurlaub für verschiedene Anlässe Unbefristeter Arbeitsvertrag mit attraktiver Vergütung Modernes und ergonomisch ausgestattetes Office Kostenfreie Parkplätze und gute ÖPNV-Anbindung Fürsorgeprogramm (EAP) für alle Mitarbeitenden und deren Familienangehörigen, Unterstützung und Beratung bei gesundheitlichen, privaten oder beruflichen Fragestellungen und Herausforderungen, betriebliches Gesundheitsmanagement Fahrrad-Leasing Mitarbeiterrabatte für 1&1 Produkte Angebote zur betrieblichen Gesundheitsförderung Kostenloser Kaffee, Tee und Wasser sowie wöchentlich frische Obstkörbe Konzernweites 1&1 Sommerfest Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge Jubiläumsgratifikationen Kostenübernahme Bildschirmarbeitsplatzbrille innerhalb des Tarifs Empfehlungsprämie: Mitarbeitende werben Mitarbeitende
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant (m/w/d) Geoinformationssysteme (GIS)

Sa. 04.12.2021
Frankfurt am Main, Düsseldorf
Make your point @ BearingPoint. Wir bieten Beratung, die Strategie mit Technologie vereint und verbinden Unternehmertum mit Innovationsgeist. Bei uns warten auf Sie außergewöhnliche Entwicklungschancen, vielfältige Gestaltungsräume und Kollegen, die schnell zu Freunden werden. Consulting. Software. Ventures.Everything in technology is location based! Geographische Daten sind heutzutage allgegenwärtig. Egal, ob bei der Eröffnung eines neuen Bankkontos, bei der Navigation zur Arbeitsstelle, in den sozialen Medien oder gar bei der Planung von IT-Infrastruktur: Jede Institution generiert und sammelt eine Vielzahl an Geodaten. Um den größten Mehrwert aus diesen Daten zu generieren, helfen wir unseren Kunden bei dem Aufbau und der Entwicklung von Geographischen Informationssystemen (GIS). Zur Unterstützung unseres Teams und unserer Innovationsprojekte im Bereich GIS suchen wir suchen wir Sie als (Senior) Consultant. Berufsanfänger ohne spezifische Vorerfahrung sind uns ebenso willkommen wie Kolleginnen und Kollegen mit entsprechender Berufserfahrung. Schwerpunktmäßig befassen Sie sich mit folgenden Themen: Komplexe GIS-Einführungsprojekte Beratung unserer Kunden bei der effizienten Nutzung ihrer geographischen Daten Analyse von geographischen Datensätzen Projektmanagement-Tätigkeiten Parallel zu Ihrem Einsatz im Projekt können Sie sich im Team engagieren & mit uns zusammen neue Services für unsere Kunden entwickeln. Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium in Geographie, Geoinformatik, Wirtschaftsinformatik oder einer ähnlichen Fachrichtung Erste Praxiserfahrung im Bereich Geoinformationssysteme Kundenorientiertes und eigenverantwortliches Arbeiten innerhalb unserer Projektteams Sehr gute Kenntnisse in Geoinformationssystemen (bspw. ArcGIS, QGIS) Bereitschaft zu nationaler Reisetätigkeit Kreativität, Innovationsfreude, ausgeprägte Problemlöse- und Analysefähigkeit sowie Konzeptionskenntnisse Teamplayer mit Freude an der Arbeit in internationalen und dynamischen Teams Selbständige und service-orientierte Arbeitsweise Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Viellfältige Karriereperspektiven in einem unbefristeten Arbeitsvertrag mit zahlreichen Trainings- und Coachingangeboten und individueller Betreuung durch persönlichen Development Manager Ein attraktives Vergütungsmodell inklusive eines erfolgsabhängigen Bonus mit Option zur Umwandlung in zusätzliche Freizeittage Hybrides Arbeiten mit neuestem technischem Equipment inkl. Smartphone: beim Kunden, in einer unserer top Office Locations oder zu Hause Umfangreiche Angebote für die Work-Life-Balance wie z.B. Familienservice & Firmenfitness sowie zahlreiche Corporate Benefits  Flache Hierarchien und eine teamorientierte Unternehmenskultur, in der Diversity und Wertschätzung, ökologische Verantwortung und gesellschaftliches Engagement dazu gehören
Zum Stellenangebot

Praktikant GIS & Data Analytics im Bereich Digitale Infrastruktur (w/m/d)

Sa. 04.12.2021
Düsseldorf
Bei EY hast du die Chance auf eine einzigartige Karriere. Unser weltweites Netzwerk und unsere offene Unternehmenskultur sowie neueste Technologien unterstützen dich dabei, dein Potenzial voll auszuschöpfen. Bringe deine persönlichen Erfahrungen und Ideen mit ein, um zu der kontinuierlichen Weiterentwicklung von EY beizutragen. Werde Teil unseres Unternehmens, starte eine außergewöhnliche Karriere und gestalte eine „better working world" für uns alle. In unserem Bereich Consulting bist du in der Technologie- und Unternehmensberatung tätig. Entfalte bei uns in interdisziplinären und multikulturellen Teams deine individuellen Fähigkeiten und gestalte mit uns deinen Karriereweg!The exceptional EY experience. It's yours to build. In unserem Bereich Business Consulting Telecommunications am Standort Düsseldorf unterstützt du unser interdisziplinäres Team bei der datengestützten Beratung des Ausbaus digitaler Infrastruktur (z.B. FTTB, 5G) für unsere Kund:innen aus dem Telekommunikationsumfeld. Dabei übernimmst Du vielfältige Aufgaben: Auswertung von raumbezogenen Datensätzen Steigerung der Qualität sowie Anreicherung von Geodaten Durchführung vielfältiger räumlicher Analysen Visualisierung von Geodaten in thematischen Karten Entwicklung von Cluster- und Planungsalgorithmen Nutzung von Data-Analytics Methoden und Programmen (z.B. Alteryx) Studium der Geoinformatik, Geodäsie, Geografie, Wirtschaftsgeographie mit Schwerpunkt Geoinformationssysteme oder einer vergleichbaren Fachrichtung Idealerweise hast du deinen Bachelor bereits abgeschlossen und befindest dich im Master-Studium Analytische Fähigkeiten, eine präzise Arbeitsweise und sehr gute Kommunikationsfähigkeit Flexibilität und Offenheit für neue, abwechslungsreiche Herausforderungen Interesse an digitaler Infrastruktur (fixed line/mobile networks) wünschenswert Aufbau eines beruflichen Netzwerks im Anschluss an dein Praktikum durch Aufnahme in die EY Talent Community und unser Förderprogramm für Praktikant:innen Leistungsstarke, vernetzte und diverse Teams, in denen unser einzigartiger EY-Spirit gelebt wird Einstieg bei einem erstklassigen globalen Unternehmen mit Zugriff auf zukunftsweisende Technologien Hier erfährst du mehr über unsere vielfältigen Benefits, von denen du als Mitarbeiter:in von EY profitierst.
Zum Stellenangebot

Projektingenieur (m/w/d) Landschaftsplanung und Landschaftsbau

Fr. 03.12.2021
Düsseldorf
Wir arbeiten bundesweit an der Verkehrsinfrastruktur von morgen und schaffen wesentliche Voraus­setzungen für wirtschaftliches Wachstum: Die DEGES als Projektmanagementgesellschaft von Bund und Ländern ist für den Aus- und Neubau von mehr als 2.750 Kilometer Bundesfernstraßen mit einem Auftragsvolumen von rund 37 Milliarden Euro verantwortlich. Die mehr als 500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter betreuen alle planerischen, technischen, rechtlichen und kaufmännischen Fragen rund um den Aus- und Neubau von Bundesfernstraßen, Brücken und Tunnel. Und Sie können dabei sein. Sie kennen das Projektmanagement als Ingenieur von der ausführenden Seite? Sie arbeiten selbst­ständig und zugleich kooperativ zusammen im Team? Sie überblicken auch bei komplexen Aufgaben das große Ganze? Dann wechseln Sie doch auf die Auftraggeberseite! Wir brauchen Sie mit Ihrer fundierten Erfahrung, Ihrem Verantwortungs­bewusstsein und Ihren kreativen und zugleich realistischen Ideen. Bewerben Sie sich für unseren Standort Düsseldorf in unbefristeter Anstellung als Projektingenieur für die Aufgaben der Landespflege / Landschaftsplanung bei der Baurechtschaffung (m/w/d)Sie sind verantwortlich für die Bearbeitung von Leistungsanfragen, Vergaben, Überwachung, Aufnahme und Abrechnung der Ingenieur- und Gutachterverträge für:Umweltverträglichkeitsstudien landschaftspflegerische Begleitplanung und landschaftspflegerische AusführungsplanungSie führen Sonderuntersuchungen (Artenschutzfachbeiträge, FFH-VP, faunistische Untersuchungen etc.) nach HVA- und DEGES-Regularien unter Beteiligung der DEGES-Fachabteilungen durch.Sie bearbeiten und dokumentieren Veranlassungen von Vertragsänderungen und Nachträgen und verfolgen Genehmigungen, einschließlich der Auftragserteilung.Sie wirken bei der Abstimmung der Planung mit den Straßenbauverwaltungen, den anderen Planungsträgern und sonstigen von der Planung Betroffenen mit.Sie prüfen UVS, LBP, LAP und Sonderuntersuchungen.Sie bearbeiten Stellungnahmen und vertreten den LBP-Entwurf im Planfeststellungs- und Plangenehmigungsverfahren.Sie bearbeiten und verfolgen die Genehmigung der LAP-Ausführungsunterlagen.Sie wirken bei der Aufstellung der Termin- und Kostenplanung mit.Sie verwalten die Planungsunterlagen und wirken bei der Übergabe der Unterlagen nach der Fertigstellung der Maßnahme an den Baulastträger mit. Sie haben ein Studium der Fachrichtung Landespflege, Landschaftsplanung, Geographie, Forst­wirtschaft, Biologie erfolgreich abgeschlossen oder verfügen über vergleichbare Abschlüsse. Sie verfügen über eine mehrjährige, im Ingenieurbüro oder in der Bauindustrie gewonnene Berufserfahrung im o. g. Aufgabenfeld, speziell in der Baurechtschaffung. Sie konnten bereits Erfahrungen mit komplexen Problemstellungen im Arten- und „Natura 2000“-Gebietsschutz und mit Ausnahmeprüfungen sammeln und verfügen über spezielle biologische Kenntnisse zu genehmigungs­relevanten Artengruppen (Kartiermethoden / Wirkempflindlichkeiten / Kompensationsmaßnahmen). Sie bringen sehr gute Kenntnisse und Sicherheit in der Anwendung von Gesetzen und Vorschriften (HOAI, VgV, VOB, Naturschutzgesetze u. ä.) mit. Sie sind versiert in MS Office. Sie sind zielorientiert und arbeiten mit hoher Leistungsbereitschaft und Flexibilität. Sie besitzen ein ausgeprägtes Kommunikationsvermögen, eine gute Sozialkompetenz sowie Teamfähigkeit. Sie erleben alle Schritte spannender Infrastrukturprojekte von der Idee bis zur Fertigstellung.Sie verantworten komplexe und spannende Projekte.Sie haben mit allen technischen Ansprüchen an hochwertige Infrastruktur zu tun.Sie arbeiten in einem hoch kompetenten Kollegenkreis.Sie erhalten ein marktgerechtes Gehalt.Sie können Ihre Arbeit dank flexibler Arbeitszeit und unseren Möglichkeiten zum mobilen Arbeiten im Rahmen der betrieblichen Erfordernisse flexibel und familienfreundlich gestalten.
Zum Stellenangebot

Praktikant Digitale Infrastrukturen (w/m/d)

Fr. 03.12.2021
Düsseldorf, Berlin
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Advisory (Consulting / Deals) verknüpfen wir fundierte Beratungskompetenz mit spezifischen Branchenkenntnissen. Als Teil unseres Teams gestaltest du Prozesse, Organisationen oder IT-Systeme und berätst namhafte Unternehmen zu betriebs- und finanzwirtschaftlichen sowie regulatorischen Themen. Oder du begleitest den gesamten Transaktionsprozess und machst Unternehmen fit für die Zukunft. In allen Bereichen bieten wir unseren Kunden einzigartige Lösungen – von der Strategie bis zur Umsetzung.Spannende Beratungsprojekte – Als Teil unseres interdisziplinären Beraterteams wirkst du bei der Durchführung von Standortanalysen für Telekommunikationsprojekte mit. Zudem unterstützt du Unternehmen bei deren Ausbaustrategien und in Kostenrechnungsfragen. Wirtschaftlichkeitsanalyse – Du arbeitest bei der Planung und Durchführung von Wirtschaftlichkeitsberechnungen im Rahmen von Infrastrukturprojekten aktiv mit.Plausibilitätsprüfung – Weiterhin unterstützt du unser Beraterteam bei der Plausibilisierung von Geschäftsmodellen und Businessplänen.Individuelle Förderung – Als Praktikant:in profitierst du neben spannenden Aufgaben und der Zusammenarbeit mit erfahrenen Berater:innen zudem von Angeboten aus unserem Praktikant:innenprogramm KIT (Keep in Touch). Du studierst Wirtschaftswissenschaften, -informatik, -ingenieurswesen, Geographie oder einen vergleichbaren Studiengang und hast dein bisheriges Studium erfolgreich absolviert.Idealerweise hast du bereits erste Fachkenntnisse durch einschlägige Praktika oder relevante Studienschwerpunkte erlangt.Darüber hinaus verfügst du über eine schnelle Auffassungsgabe und gute analytische Fähigkeiten.Du hast Spaß an der Teamarbeit und zeigst gerne Eigeninitiative.Gute Kenntnisse in den gängigen MS Office Anwendungen (insb. MS-Excel) runden dein Profil ab. Kenntnisse in Geoinformationssystemen (z. B. ArcGIS und QGIS) sind wünschenswert.Du stehst für eine Praktikumsdauer von 3 Monaten zur Verfügung.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden mit Freizeit ausgeglichen.Mentoring Bei PwC profitierst du von einem persönlichen Mentor, der dir sowohl in fachlicher als auch persönlicher Hinsicht mit Rat und Tat zur Seite steht.Keep in Touch Auch nach dem Praktikum bleiben wir mit dir in Kontakt und bieten dir in unserem Praktikanten-Programm viele Vorzüge – wie etwa Einladungen zu exklusiven Seminaren und Workshops oder umfassende Infos zu deinen Einstiegsmöglichkeiten.Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

GasLINE - (Geo-)Informatiker als Applikationsmanager für Geoinformationssysteme (GIS) (m/w/d)

Mi. 01.12.2021
Essen, Ruhr
GasLINE zählt seit über 20 Jahren zu den leistungsfähigsten Glasfaser-Infrastrukturanbietern im Telekommunikationsmarkt. Das deutschlandweite Glasfasernetz hat eine Trassenlänge von über 32.000 km und wird weiterhin dynamisch ausgebaut. Bis 2024 sind weitere 3.000 km geplant. Die Marke GasLINE steht für überzeugende Qualität im Infrastrukturmarkt, die u. a. durch das starke Engagement des Teams ermöglicht wird. Durch hohe Serviceorientierung und innovative Lösungen, kann GasLINE schnell auf Veränderungen im Markt reagieren.   An unserem Standort in Essen möchten wir Sie begrüßen als GasLINE - (Geo-)Informatiker als Applikationsmanager für Geoinformationssysteme (GIS) (m/w/d)Das erwartet Sie In Ihrer Funktion sind Sie für die Weiterentwicklung und operative Betreuung unseres Geoinformationssystems (GIS) zuständig. Hierzu zählt u. a. auch die Abstimmung mit den Herstellern. In Ihrer Rolle bringen Sie die Weiterentwicklung des Systems durch Anpassungen der Systemkonfiguration und Einbindung relevanter Schnittstellen voran und gestalten so die GIS-Systemlandschaft aktiv mit. Die Implementierung der GIS-basierten Prozesse mit den verschiedenen Fachbereichen liegt ebenfalls in Ihrer Verantwortung. Sie führen interne sowie externe Anwenderschulungen durch, sichern den 1st Level Support und stehen den Anwender*innen beratend zur Seite. Zudem fungieren Sie als Schnittstelle zwischen Usern und Softwarelieferanten, um Nutzeranforderungen in neue Features einfließen zu lassen. Das bringen Sie mit Ihr Hochschulstudium der (Geo-)Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation haben Sie mit gutem Erfolg abgeschlossen. Zudem verfügen Sie über tiefgehende Kenntnisse von GIS-Systemen, idealerweise ESRI ARCGIS, FME sowie Erfahrungen im Bereich GIS-Systeme und Geodatenmanagement. Erfahrungen in der Leitungsdokumentation von LWL-Netzen sind für Sie von Vorteil. Kommunikations- und Umsetzungsstärke, ein sicheres Auftreten sowie Begeisterungsfähigkeit und Offenheit für neue Technologien zeichnen Sie aus. Eine strukturierte und selbstständige Arbeitsweise gehört zu Ihren Stärken. Sie verfügen über sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift. Außerdem können Sie auf sehr gute Englischkenntnisse und Erfahrungen mit Office 365 zurückgreifen. Das bieten wir IhnenBei uns können Sie sich neben einem spannenden Aufgabenfeld auf ein attraktives und faires Gehalt, eine lukrative betriebliche Altersvorsorge sowie individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten freuen. Da uns unsere Mitarbeiter sehr am Herzen liegen, bieten wir flexible Arbeitszeiten und Flex Office für eine gesunde Work-Life-Balance sowie frisches Obst, Wasser und Kaffee für das leibliche Wohl. Ein sympathisches, kollegiales und engagiertes Team, welches die Werte und Visionen der GasLINE gemeinsam lebt, freut sich auf Sie.  
Zum Stellenangebot

Spezialist*in (w/m/d) für Geoinformationssysteme (GIS)

Mi. 01.12.2021
Düsseldorf
1&1 Versatel betreibt das größte alternative Glasfasernetz Deutschlands und forciert als Treiber der Gigabit-Gesellschaft den kontinuierlichen Ausbau des Glasfasernetzes. Als B2B Spezialist der 1&1 Firmengruppe betreuen wir rund 50.000 Geschäftskunden. Werde Teil von etwas Großem! Durchführen und Konzeptionieren von geographisch-räumlichen Datenanalysen mit ArcGIS, inkl. entsprechender Qualitätssicherung Durchführen, Dokumentieren und Konzeptionieren von Analysen und Reportings auf der Basis von internen und externen Daten (bspw. Kundendaten, Netzdaten, Potenzialdaten) Durchführen von Vertriebsgebietsplanungen und Potenzialanalysen mit besonderem Fokus auf die 5G-Planung Automatisieren von Datenprozessen innerhalb ArcGIS, sowie Prüfen der Verzahnung mit anderen Plattformen wie z.B. Python Bereitstellen einer Datenselektion zur Unterstützung des Kampagnenmanagements Aufbereiten und Präsentieren der Analyseergebnisse, inkl. deren Dokumentation Steuern von Dienstleistern Abgeschlossenes Studium der Geographie, Mathematik, Informatik, Statistik oder vergleichbare Qualifikation Wünschenswerterweise Erfahrungen in der Telekommunikation Erfahrung in der Analyse und der Planung von Vertriebsaktivitäten auf Grundlage von GIS-Daten Starkes analytisches Denkvermögen und gute Fähigkeiten in der Modellierung von Daten Fundierte Kenntnisse im Umgang mit den Geoinformationssystemen ArcGIS und Datenbanken Hohe Eigeninitiative sowie eigenständige und lösungsorientierte Arbeitsweise Hohe Service- und Dienstleistungsorientierung sowie ausgeprägte Team- und Kooperationsfähigkeit    Fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse (mind. Level B1) in Wort und Schrift Abwechslungsreiche und anspruchsvolle Aufgaben, dynamisches Arbeitsumfeld, Hands-on-Mentalität Angenehmes Arbeitsklima, wertschätzende Kommunikationskultur, flache Hierarchien, Duz-Kultur Gezielte Förderung der Mitarbeitenden Personalentwicklungsprogramme und individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten Interne Weiterbildungsakademie Flexible Arbeitszeiten, Gleitzeitmodell mit Freizeitausgleich Mobiles Arbeiten möglich 30 Tage Urlaub und Sonderurlaub für verschiedene Anlässe Unbefristeter Arbeitsvertrag mit attraktiver Vergütung Modernes und ergonomisch ausgestattetes Office Kostenfreie Parkplätze und gute ÖPNV-Anbindung Fürsorgeprogramm (EAP) für alle Mitarbeitenden und deren Familienangehörigen, Unterstützung und Beratung bei gesundheitlichen, privaten oder beruflichen Fragestellungen und Herausforderungen, betriebliches Gesundheitsmanagement Fahrrad-Leasing Mitarbeiterrabatte für 1&1 Produkte Angebote zur betrieblichen Gesundheitsförderung Kostenloser Kaffee, Tee und Wasser sowie wöchentlich frische Obstkörbe Konzernweites 1&1 Sommerfest Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge Jubiläumsgratifikationen Kostenübernahme Bildschirmarbeitsplatzbrille innerhalb des Tarifs Empfehlungsprämie: Mitarbeitende werben Mitarbeitende
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: