Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Geowissenschaften: 8 Jobs in Marzahn-Hellersdorf

Berufsfeld
  • Geowissenschaften
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Recht 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 7
  • Ohne Berufserfahrung 5
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 7
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 6
  • Befristeter Vertrag 1
  • Praktikum 1
Geowissenschaften

Vermessungsingenieur im Technischen Support (m/w/d)

Sa. 25.09.2021
Mitte
Leica Geosystems gehört zu Hexagon, einem weltweit führenden Anbieter von Informationstechnologien, dessen Lösungen die Produktivität und Qualität in allen raumbezogenen und industriellen Anwendungen steigern. Beim Bau der höchsten Gebäude, längsten Brücken und größten Industrieanlagen wird auf die marktführenden Vermessungslösungen von Leica Geosystems vertraut. Unsere Mitarbeiter/innen entwickeln, produzieren und vertreiben, worauf sich unsere Kunden Tag für Tag auf der ganzen Welt verlassen: Innovation, Präzision, Zuverlässigkeit und Effizienz. Als führendes Unternehmen im Bereich Vermessung suchen wir ab sofort für unsere Abteilung „Technischer Support“ eine/n: Vermessungsingenieur im Technischen Support (m/w/d) Standort: München Über uns: Unsere innovativen Lösungen und Produkte sind gekennzeichnet durch höchste Effizienz und Zuverlässigkeit und werden überall dort eingesetzt, wo es um das Erfassen, Analysieren und Präsentieren von 3D Informationen geht. Verbessere auch Du mit uns die Zukunft, werde Teil unseres Teams und einer globalen Erfolgsgeschichte. Unterstützung des Helpdesks/Technischen Supports als Spezialist für GNSS-Systeme und Totalstationen für Vermessungsanwendungen sowie zugehörige Leica-Softwarelösungen Koordination, Analyse und Bearbeitung von Kundenanfragen im Innendienst Dokumentation und Pflege der Anfragen in einem CRM Tool (SalesForce) Durchführung von Einweisungen und Trainings bei Kunden im Außendienst oder Inhouse Unterstützung als technischer Spezialist bei Messen und Veranstaltungen Abgeschlossenes Studium der Geodäsie / Vermessungswesen / Geoinformation Sehr gutes technisches Grundverständnis und Interesse an neuer Technologie Gute IT-Kenntnisse und -Affinität Sehr gute analytische Fähigkeiten Freude am Umgang mit Vermessungsinstrumenten und Software Kommunikationsstärke und Freude am Umgang mit Kunden Teamfähigkeit und selbstständige Arbeitsweise Selbstbewusstes, freundliches und ruhiges Auftreten auch in Stresssituationen Sehr guter Umgang mit der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift Abwechslungsreiche, sehr eigenverantwortliche Aufgabe mit einem hohen Gestaltungs- und Handlungsspielraum Intensive durch den Abteilungsleiter begleitete Einarbeitungsphase Sehr attraktives Gehaltspaket, bestehend aus Fixum, Bonus und Firmenwagen Moderner „Remote-Arbeitsplatz“ mit Notebook, Smartphone und CRM-System Kurze Entscheidungswege in unserem Unternehmen, die zu einem erfolgreichen Konzern gehören Umfangreiches Schulungs- und Weiterbildungsprogramm mit Entwicklungsmöglichkeiten im Unternehmen Professionelle Unterstützung bei technischen und administrativen Themen durch ein Backoffice Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge 30 Tage Urlaub Die Position ist unbefristet zu besetzen.
Zum Stellenangebot

Fachkraft (m/w/d) im Fachgebiet Geoinformatik / Kartografie / Vermessung

Mi. 22.09.2021
Berlin
Die ECB GEO PROJECT GmbH ist bundesweit als unabhängiger Ingenieurdienstleister überall dort aktiv, wo es um die Planung von Pipeline- und Kabelprojekten geht. Mit unseren Spezialisten realisieren wir Jahr für Jahr eine Vielzahl an Leitungsprojekten und Planungen zur Errichtung von Anlagen zur Erzeugung, Lagerung und Fortleitung biogener Brenn- und Treibstoffe. Durch unsere speziellen Erfahrungen können wir u. a. auf mehr als 6.800 km realisierte Leitungsprojekte verweisen. Zur Verstärkung unseres CAD-, Kartografie- und Vermessungsbereiches suchen wir ab sofort am Standort unseres Firmensitzes eine Fachkraft (m/w/d) im Fachgebiet Geoinformatik / Kartografie / Vermessung Bearbeitung des kartografischen Planwerkes mit CAD-Software Anfertigung von Detail-, Sonder- und Übersichtsplänen Auswertung von Daten und Erstellung von Dokumentationen Aktive Mitwirkung in der täglichen Projektarbeit Realisierung von Vermessungsaufgaben Fachorientierte Kommunikation mit Auftraggebern und Dritten Abgeschlossene Berufsausbildung bzw. Ausbildung als Bachelor oder vergleichbar Fachkenntnisse und Erfahrungen in mindestens einem der drei Fachgebiete Kenntnisse in der Anwendung von CAD-Software wie MicroStation oder AutoCAD Geduld und Ausdauer zur Bewältigung großer und komplexer Arbeitsaufträge Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten Organisationstalent und einen Blick für sich stellende Aufgaben Teamfähigkeit, Sorgfältigkeit und Einsatzfreude Verantwortungsbewusst und flexibel Einen modernen Arbeitsplatz mit einer fairen sowie attraktiven Vergütung Wirkungsumfeld bei einem Ingenieurdienstleister für die Umsetzung der Energiewende Eine sichere Perspektive mit langfristiger Bindung in einer angenehmen und kollegialen Arbeitsatmosphäre mit kurzen Entscheidungswegen Die Möglichkeit, Ihre fachlichen und auch menschlichen Stärken einzubringen und zu entwickeln Eingliederung in eine interessante und anspruchsvolle Arbeit mit einer intensiven und begleitenden Einarbeitungsphase Kreativer Freiraum und jede Menge Herausforderungen Individuelle, regelmäßige und unternehmensfinanzierte Weiterbildung Unterstützung in der Altersvorsorge Verkehrsgünstig gelegener Arbeitsort mit Tiefgarage sowie eine gute Anbindung zu öffentlichen Verkehrsmitteln Außergewöhnliche und jährliche Team-Events, kostenlose Getränke und Snacks
Zum Stellenangebot

Geomatiker / GIS-Fachkraft (m/w/d)

Di. 21.09.2021
Kleinmachnow
Die Mittelmärkische Wasser- und Abwasser GmbH (MWA) sorgt für die zuverlässige Trinkwasserver- und Schmutzwasserentsorgung von über 86.000 Einwohnern in den Wasser- und Abwasser­zweckverbänden (WAZV) „Der Teltow“ und „Mittelgraben“. Als kommunales Unternehmen sind wir ein sicherer Arbeitgeber für über 80 Mitarbeiter – gerne auch für Sie! Im Bereich Technik und Produktion sind wir unter anderem für den Bau und die Erneuerung von Trinkwasser- und Schmutzwasseranlagen und -netzen verantwortlich. Zur Visualisierung von technischen Anlagen und der Erstellung von Plänen suchen wir für unser Team ab sofort Verstärkung. Geomatiker / GIS-Fachkraft (m/w/d) Neuerfassung und Aktualisierung der GIS-Bestandsdaten Erfassung von Daten für die Instandhaltungssoftware Bestands- und Leitungsauskünfte Zuarbeiten für zukünftige Baumaßnahmen und andere Projekte einfaches Aufmaß in der Örtlichkeit Erstellen von Leitungsplänen erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Geomatiker (m/w/d) wünschenswert oder eine vergleichbare berufliche Qualifikation Kenntnisse aus dem Trink- und Abwasserbereich Kenntnisse im Umgang mit Geoinformationssystemen (GIS) sind von Vorteil sicherer Umgang mit den gängigen Software-Programmen (MS-Office) Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit hohes Maß an Motivation, Belastbarkeit und Eigeninitiative Vollzeitanstellung ab sofort Bezahlung nach Tarifvertrag TV-V entsprechend Qualifizierung individuelle Möglichkeiten zur Weiterentwicklung abwechslungsreiche und herausfordernde Aufgaben moderne und hochwertige Ausstattung des Arbeitsplatzes sowie der Fahrzeuge sicherer Arbeitsplatz bei einem regionalen Unternehmen
Zum Stellenangebot

Leitung des Fachbereichs Vermessung und Geoinformation (m/w/d)

Di. 21.09.2021
Berlin
Leitung des Fachbereichs Vermessung und Geoinformation (m/w/d) Kennziffer: 115/2021 Wir: Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg von Berlin – Fachbereich Vermessung und Geoinformation – Start: 01.04.2022 - unbefristet - Wochenarbeitszeit: Vollzeit mit 40 Wochenstunden, Teilzeitbeschäftigung ist möglich Vergütung: Besoldungsgruppe: A14 Steuerung der Arbeitsprozesse im Fachbereich Vermessung und Geoinformation  Verantwortlich für Kosten- und Leistungsrechnung (KLR) im Fachbereich, Wertung und Auswertung, Beobachtung der Produktentwicklung, Mitwirkung am Produktänderungsverfahren  Führung der Mitarbeiter/innen im Rahmen eines modernen Personalmanagements  Personalplanung und Mitwirkung an der fachbezogenen Aus- und Fortbildung für den Fachbereich  Im Einzelfall Vertreter/in der/des Amtsleiter/in/s in Haushalts- und Personalangelegenheiten  Erlass von Verwaltungsakten, sowie Aufsichts- und Prüftätigkeit gemäß § 18 VermGBln  Beurkundungs- und Beglaubigungsbefugnis nach § 18 VermGBln  Angelegenheiten der Bezirks- und Ortsteilgrenzen  Fachliche Abstimmung und Abschluss von Zielvereinbarungen zur qualitativen und wirtschaftlichen Optimierung der Leistungen mit der Hauptverwaltung (SenStadt III)  Mitarbeit im Gutachterausschuss für Grundstückswerte in Berlin, ggf. als Stellvertretende/r Vorsitzende/r mit Zuständigkeit für einen Teilmarkt der Bodenrichtwertermittlungen  Leiter/in der Umlegungsstelle  Rechtsgeschäftliche Vertretungsvollmacht gem. § 25 AZG, Anordnungsbefugnis für Kapitel 4202 bis 50.000,- € und in Vertretung für die Amtsleitung für alle Kapitel des Stadtentwicklungsamtes sowie in Auftragswirtschaft in unbegrenzter Höhe Erfüllung der laufbahnrechtlichen Voraussetzungen für den höheren vermessungstechnischen Verwaltungsdienst Die fachlichen Kompetenzen entnehmen Sie bitte dem Anforderungsprofil. Die außerfachlichen Kompetenzen entnehmen Sie bitte dem Anforderungsprofil. Einen zukunftssicheren Arbeitsplatz Vielseitige, abwechslungsreiche und interessante Arbeitsgebiete Professionelle Mitarbeiter_innen- und Führungskräfteberatung durch das Fürstenberg Institut Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung und individuelle Arbeitszeitgestaltung Flexible Arbeitszeitmodelle 30 Tage Erholungsurlaub und arbeitsfrei am 24. und 31. Dezember Ein attraktives und individuelles Fortbildungsangebot in der Dienstzeit, auch während der Probezeit Langfristige Karriere- und Weiterentwicklungsmöglichkeiten Ein vergünstigtes Jobticket bzw. eine Hauptstadtzulage Besoldung nach dem Bundesbesoldungsgesetz (BBesG) Eine Jahressonderzahlung VBL (Zusatzversorgung des Öffentlichen Dienstes) Regelmäßige Angebote im Bereich Gesundheitsmanagement als Dienstzeit (z.B. Gesundheitskurse, Vorträge, Workshops)
Zum Stellenangebot

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) im Bereich Ernährungspolitik

Di. 21.09.2021
Berlin
Das Ecologic Institut widmet sich als privates, unabhängiges Institut der Aufgabe, relevante gesellschaftspolitische Fragestellungen der Nachhaltigkeitsforschung zu bearbeiten und neue Erkenntnisse in die Umweltpoli-tik einzubringen. Das Ecologic Institut wurde 1995 gegründet, ist europäisch und international eng vernetzt und Teil des Ecological Research Net-work (Ecornet). Heute arbeiten über 100 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen in internationalen sowie interdiszipli-nären Projektteams. Sie arbeiten an mehreren nationalen, perspektivisch auch europäischen Projekten zu verschiedenen Teilaspekten der Transformation von Ernährungssystemen. Sie bearbeiten Teile von Projekten selbstständig und unterstützen beim Management größerer Projekte in Zusammenarbeit mit erfahrenen Projektleiterinnen und Projektleitern. Sie führen eigenständig wissenschaftliche Analysen durch und bereiten die Ergebnisse für die jeweilige Zielgruppe auf. Sie kommunizieren Projektergebnisse an die jeweiligen Zielgruppen und tragen so zum wissenschaftlichen und politischen Diskurs bei. Sie unterstützen bei der Organisation von Dialogprozessen und bei der Vernetzung unterschiedlicher Akteure. Sie vertreten das Institut bei Projektpartnern und Auftraggebern und präsentieren Ergebnisse von Projekten bei nationalen und internationalen Veranstaltungen. Sie unterstützen bei der Akquise neuer Projekte. Sie haben eine akademische Ausbildung (bspw. Umweltwissenschaften, Ökotrophologie, Agrarwissenschaft, Verhaltensforschung, Politikwissenschaft) mit einem Masterabschluss beendet. Sie können bereits auf Arbeitserfahrungen in einem thematisch relevanten Arbeitsumfeld, etwa in der umweltpolitischen Forschung und Politikberatung, in einem Verband oder einer zivilgesellschaftlichen Organisation mit Bezug zu Ernährungsthemen aufbauen. Sie arbeiten strukturiert und zuverlässig und besitzen exzellente analytische Fähigkeiten bei der Bearbeitung komplexer Themen. Sie denken Nachhaltigkeit in Ernährungssystemen systemisch und sind in der Lage Argumente und Konzepte aus unterschiedlichen Bereichen (Gesundheit, Umwelt, Soziales, Landwirtschaft, Tierwohl, Raumplanung etc.) zusammenzudenken. Sie haben eine hohe Motivation ambitionierte, wissenschaftsbasierte Konzepte und politische Strategien zur Entwicklung nachhaltiger Ernährungssysteme mit zu entwerfen. Idealerweise haben Sie Vorkenntnisse in der deutschen und europäischen Ernährungs- und Landwirtschaftspolitik und verfügen über erste Erfahrungen in der Akquisition von Projekten. Sie sind aufgeschlossen, kommunikationsstark und behalten auch in stressigen Situationen Ihren Humor! Sie verfügen über sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Sie arbeiten in einem international führenden umweltpolitischen Think Tank, der Lösungen für die drängendsten umweltpolitischen Herausforderungen unserer Zeit entwickelt. Sie arbeiten wissenschaftlich fundiert und politisch unabhängig – im steten Austausch mit Expertinnen und Entscheidungsträgern aus Politik, Forschung, Wirtschaft und Zivilgesellschaft In einem internationalen Team erleben Sie eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem flexiblen und familienfreundlichen Umfeld mit flachen Hierarchien. Unsere Personalarbeit ist werteorientiert. Sie bearbeiten Projekte selbstbestimmt und eigenverantwortlich und stärken ihr Profil im Bereich Ernährung und Nachhaltigkeit. Dabei können sie auf die hervorragenden Referenzen und Netzwerke des Instituts aufbauen. Wir begleiten Sie und eröffnen Gestaltungsspielräume und Weiterbildungsmöglichkeiten, um Ihre Expertise zu vertiefen und sich fachlich weiter zu entwickeln. Wie bieten Ihnen einen Arbeitsvertrag mit angemessener Bezahlung, einem Arbeitsumfang von 20-30 Wochenstunden, zunächst befristet auf zwei Jahre. Eine langfristige Übernahme wird angestrebt. Eine Ausweitung der Wochenarbeitszeit ist bei ausreichender Projektauslastung grundsätzlich möglich, ggf. auch in anderen Themenbereichen des Ecologic Instituts. Interessiert? Dann bewerben Sie sich bitte online mit folgende Unterlagen: Motivationsschreiben (inkl. Ihrer Gehaltsvorstellungen (brutto/Monat/Vollzeit) Lebenslauf Arbeitsproben (Englisch und Deutsch, gesamt max. 20 Seiten) Abschlusszeugnisse Arbeitszeugnisse und/oder Referenzen Bewerbungsschluss ist der 3. Oktober 2021.
Zum Stellenangebot

GIS Ingenieur Erneuerbare (m/w/d)

Fr. 10.09.2021
Berlin, Bremen
ENGIE ist seit vielen Jahren eine feste Größe im deutschen Energiemarkt und ein zuverlässiger Anbieter für die CO2-arme Erzeugung von Strom und Fernwärme. Unser Team im Bereich Renewables verfügt über tiefgreifende Erfahrung bei allen Technologien im Bereich erneuerbare Energien und unterstützt bei Planung, Bau, Betrieb, Wartung und Vermarktung von erneuerbaren Energieanlagen ebenso wie bei der Beschaffung der Herkunftszertifikate. Wir betreiben 13 eigene Windparks und bieten eine umfassende kaufmännische und technische Betriebsführung auch für Kunden an. Als GIS Ingenieur Erneuerbare sind Sie für die Bewertung von Flächen für die Nutzung Erneuerbarer Energien unter Einsatz geografischer Informationssysteme (GIS) zuständig. Mögliche Standorte: Berlin oder Bremen Aufbau und Pflege von Datenbanken zu projektrelevanten geografischen Informationen Steuerung der Datenerhebungen zu projektrelevanten geografischen Informationen Erstellen und Bearbeiten von projektspezifischen Lageplänen mit allen relevanten  geografischen Informationen GIS-gestützte Zuwegungsplanung zu den projektrelevanten Flächen Abgeschlossenes Studium in Geografie, Geoinformatik, Vermessungswesen oder einen vergleichbaren Ingenieur-Studiengang Mehrjährige Berufserfahrung in der Planung oder Entwicklung von Windparks und großen Photovoltaikanlagen Team- und Netzwerkfähigkeit innerhalb eines Großunternehmens Führerschein der Klasse B und die branchenübliche Reisebereitschaft Akademie Altersvorsorge Corporate Benefits Perspektiven Firmenfeiern Flexible Arbeitszeiten Gestaltungsfreiheit Hohe Sicherheitsstandards Internationalität Spannende Projekte Teamgeist Attraktive Vergütung
Zum Stellenangebot

Projektleiter Geoinformation (m/w/d)

Fr. 10.09.2021
Berlin
TRIGIS ist ein bundesweit und international agierendes Unternehmen auf den Gebieten Ingenieurvermessung, Trassierung von Versorgungsleitungen, 3D-Laserscanning, Photogrammetrie & Fernerkundung, Kartographie und Geoinformation mit Niederlassungen in Berlin, Erftstadt, Gera, Hamburg, Leipzig, Mühlhausen und Weimar. Es erwartet Sie ein aufgeschlossenes Team mit kurzen Kommunikationswegen, ein angenehmes Betriebsklima, flexible Arbeitszeitmodelle mit Überstundenkonto und moderne Büroräume und Technik. Für unsere Berliner Niederlassung (Berlin – Friedrichshain/Kreuzberg) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Projektleiter Geoinformation (m/w/d) in unbefristeter Anstellung als Projektleiter Geoinformation (m/w/d) Referenznummer: 2021-XXX Kaufmännische & technische Planung von Geo-IT Projekten und Entwicklungsprojekten unterstützende Teamleitung/Personalführung für Mitarbeiter in verschiedenen Themengebieten (GIS, Telekommunikation und Entwicklung) unterstützenden Vertrieb Server/web-basierte GIS-Lösungen Bestandskundenpflege Konzeption innovativer Produktentwicklungen im Team unterstützende Angebotserstellung Abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Geoinformation/Geowissenschaften oder ein abgeschlossenes technisches Studium mit entsprechender Erfahrung im Bereich Geografischer Informationssysteme (GIS) und Geodatenbanken Berufserfahrung in der Realisierung von Geo-IT-Projekten erste Kenntnisse in einer Programmiersprache (Python, Java) Gute Kenntnisse im Umgang mit GIS-Systemen und Geo-Datenbanken Innovative Denkweise Fließende deutsche und gute englische Sprachkenntnisse Führerschein Klasse B eine interessante berufliche Tätigkeit in einem innovativen Umfeld guten Karriere- und Entwicklungschancen innerhalb des Unternehmens aktive Einbindung in die firmeninternen Weiterbildungsprogramme der TRIGIS hohes Maß an Eigenverantwortung und Gestaltungsmöglichkeiten innerhalb der Abteilung Firmenfahrzeug (nach 6-monatiger Probezeit) Wöchentlicher Obstkorb in der Niederlassung Besteht die Möglichkeit des mobilen Arbeitens
Zum Stellenangebot

Praktikant Digitale Infrastrukturen (w/m/d)

Mi. 01.09.2021
Düsseldorf, Berlin
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Advisory (Consulting / Deals) verknüpfen wir fundierte Beratungskompetenz mit spezifischen Branchenkenntnissen. Als Teil unseres Teams gestaltest du Prozesse, Organisationen oder IT-Systeme und berätst namhafte Unternehmen zu betriebs- und finanzwirtschaftlichen sowie regulatorischen Themen. Oder du begleitest den gesamten Transaktionsprozess und machst Unternehmen fit für die Zukunft. In allen Bereichen bieten wir unseren Kunden einzigartige Lösungen – von der Strategie bis zur Umsetzung.Spannende Beratungsprojekte – Als Teil unseres interdisziplinären Beraterteams wirkst du bei der Durchführung von Standortanalysen für Telekommunikationsprojekte mit. Zudem unterstützt du Unternehmen bei deren Ausbaustrategien und in Kostenrechnungsfragen. Wirtschaftlichkeitsanalyse – Du arbeitest bei der Planung und Durchführung von Wirtschaftlichkeitsberechnungen im Rahmen von Infrastrukturprojekten aktiv mit.Plausibilitätsprüfung – Weiterhin unterstützt du unser Beraterteam bei der Plausibilisierung von Geschäftsmodellen und Businessplänen.Individuelle Förderung – Als Praktikant:in profitierst du neben spannenden Aufgaben und der Zusammenarbeit mit erfahrenen Berater:innen zudem von Angeboten aus unserem Praktikant:innenprogramm KIT (Keep in Touch). Du studierst Wirtschaftswissenschaften, -informatik, -ingenieurswesen, Geographie oder einen vergleichbaren Studiengang und hast dein bisheriges Studium erfolgreich absolviert.Idealerweise hast du bereits erste Fachkenntnisse durch einschlägige Praktika oder relevante Studienschwerpunkte erlangt.Darüber hinaus verfügst du über eine schnelle Auffassungsgabe und gute analytische Fähigkeiten.Du hast Spaß an der Teamarbeit und zeigst gerne Eigeninitiative.Gute Kenntnisse in den gängigen MS Office Anwendungen (insb. MS-Excel) runden dein Profil ab. Kenntnisse in Geoinformationssystemen (z. B. ArcGIS und QGIS) sind wünschenswert.Du stehst für eine Praktikumsdauer von 3 Monaten zur Verfügung.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden mit Freizeit ausgeglichen.Mentoring Bei PwC profitierst du von einem persönlichen Mentor, der dir sowohl in fachlicher als auch persönlicher Hinsicht mit Rat und Tat zur Seite steht.Keep in Touch Auch nach dem Praktikum bleiben wir mit dir in Kontakt und bieten dir in unserem Praktikanten-Programm viele Vorzüge – wie etwa Einladungen zu exklusiven Seminaren und Workshops oder umfassende Infos zu deinen Einstiegsmöglichkeiten.Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: