Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Geowissenschaften: 9 Jobs in München

Berufsfeld
  • Geowissenschaften
Branche
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Telekommunikation 1
  • Transport & Logistik 1
  • Versicherungen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 7
  • Ohne Berufserfahrung 6
Arbeitszeit
  • Vollzeit 8
  • Home Office möglich 5
  • Teilzeit 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 6
  • Befristeter Vertrag 1
  • Praktikum 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Geowissenschaften

Spezialist für die Umweltplanung (w/m/d)

Do. 04.08.2022
München, Nürnberg
Die Deutsche Bahn ist nicht nur einer der wichtigsten Mobilitätsdienstleister, sondern auch eines der größten Ingenieurbüros Deutschlands. Um neue Brücken, Tunnel, Bahnhöfe, Gleise und Signalanlagen zu realisieren und nachhaltig instand zu halten, arbeiten aktuell ca. 10.000 Ingenieure bei uns - längst nicht genug. Als Ingenieur bei der Deutschen Bahn kannst Du dabei etwas planen, managen oder überwachen, das bleibt: die Infrastruktur für kommende Generationen.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Spezialist für die Umweltplanung für die DB Engineering&Consulting GmbH am Standort München oder Nürnberg. Dies ist ein "Wo Du Willst-Job": In Abstimmung mit Deiner Führungskraft kannst Du Deinen Arbeitsort innerhalb Deutschlands selbst disponieren und zwischen mobilem Arbeiten und Arbeiten im Büro wählen. Deine Aufgaben: Als Spezialist im Bereich Umwelt erstellst Du eigenständig landschaftspflegerische Begleitpläne, UVP-Berichte/ Umweltverträglichkeitsstudien sowie ggf. spezielle artenschutzrechtliche Prüfungen insbesondere in Großprojekten Du bist zuständig für Vorprüfungen und Verträglichkeitsstudien im Sinne der Flora-Fauna-Habitat-Richtlinie und führst Screenings gemäß §7 UVPG durch Dabei bist Du insbesondere verantwortlich für die Projektleitung, das Projektmanagement sowie das Termin- und Kostencontrolling, führst Beratungstätigkeiten durch, nimmst Behördentermine wahr und koordinierst die verschiedenen Projektbeteiligten Im Bedarfsfall erstellst Du auch landschaftspflegerische Ausführungsplanungen und Ausschreibungen Gelegentlich führst Du Gelände- und Kartierungsarbeiten durch Hierbei hast Du einen weitgehenden Handlungsspielraum für selbstständige Entscheidungen im Deinem Aufgabengebiet Dein Profil: Du hast Dein Studium der Fachrichtung Geoökologie, Umwelt- und Landschaftsplanung, Biologie bzw. einer vergleichbaren Studienrichtung erfolgreich abgeschlossen Durch Deine langjährige Berufserfahrung bringst Du vertiefte Kenntnisse im Bereich des Natur-, Arten- und Umweltschutzes sowie der FFH-Richtlinie mit Du bringst umfangreiche Fachkenntnisse mit und hast langjährige Erfahrungen bei der selbstständigen Abwicklung und Erstellung von komplexen Aufgaben in Großprojekten Idealerweise bist Du sicher in der Durchführung von Biotoptypenkartierungen, bringst evtl. auch Kenntnisse faunistischer Artengruppen mit Gute EDV-Kenntnisse (MS Office) und GIS-Kenntnisse sind wünschenswert Du hast Lust auf gelegentliche Tätigkeiten im Außendienst, ein Führerschein der Klasse B sowie Mobilität und Flexibilität sind zwingend erforderlich Benefits: Wir fördern flexible, individuelle Arbeitszeitmodelle und unterstützen, wo es betrieblich möglich ist, durch moderne Arbeitsformen wie Homeoffice oder mobiles Arbeiten. Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einer der vielfältigsten Arbeitgeberinnen des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.
Zum Stellenangebot

Projektmitarbeiter (M/W/D) für Umweltgutachten

Mo. 01.08.2022
München
Die BASE TECHNOLOGIES GmbH ist als ein seit 20 Jahren etabliertes technisches Beratungs- und Gutachterbüro besonders in den Bereichen Nachbergbau, Altlastenbearbeitung für den Grundwasser- und Bodenschutz, Flächenrecycling, Rekultivierungs-, Sanierungs- und Deponieplanung tätig. Unsere tägliche Leidenschaft gilt der Gestaltung und Erhaltung einer lebenswerten Umwelt – dafür sind wir auch in der Forschung & Entwicklung von neuen Technologien aktiv und arbeiten international. Als Experten für Boden, Wasser und Umwelt entwickeln wir unser Dienstleistungsprofil beständig weiter. Zur substanziellen Verstärkung unseres Kernteams in unserem Hauptbüro in München suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als PROJEKTMITARBEITER (M/W/D) FÜR UMWELTGUTACHTEN Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, als Teil eines engagierten Teams außergewöhnliche und herausfordernde Umweltprojekte für unsere renommierten Kunden zu bearbeiten. In Ihrer Funktion übernehmen Sie bald eigenständige Teil-Aufgaben für komplexe (Altlasten-)Gutachten, die von der Planung, Begleitung und Koordination bis zur Aus- und Bewertung von Untersuchungen reichen. Sie erstellen eigenständig (Teil-)Berichte für unser Gutachterteam und haben Spaß daran, eigene Lösungen zu erarbeiten, im Team weiterzuentwickeln und erfolgreich umzusetzen. Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium und idealerweise zwei Jahre einschlägige Berufserfahrung im Bereich der Geo- oder Umweltingenieurwissenschaften bzw. in der Altlastenbegutachtung. Fundierte Fachkenntnisse, insb. in den Bereichen Altlastenerkundung/ -bewertung, Hydrogeologie/ Hydrologie, Hydro-/ Geochemie, Umweltanalytik, gerne incl. Grundkenntnissen in numerischer Modellierung. Grundlegende Kenntnisse im deutschen bzw. bayerischen Bodenschutz- und Altlastenrecht Gute EDV-Kenntnisse, insb. in den Standard-Office-Anwendungen sowie in einschlägigen Fachsystemen (z.B. GIS, Datenbanken, Zeichen-, Auswertungs- und Darstellungssoftware) Aufgeschlossenheit und Interesse an neuen Themen Hohes Maß an sozialer Kompetenz mit Werteorientierung und Teamfähigkeit. Bereitschaft zu projektbezogener Reisetätigkeit Führerschein der Klasse B Gute Englischkenntnisse Vielseitige Aufgaben in einem inhabergeführten Unternehmen mit flachen Hierarchien ein werteorientiertes Arbeitsumfeld mit komplexen Aufgabenstellungen sowie ein hohen Maß an Flexibilität und interessanten Entwicklungschancen. einen modernen Arbeitsplatz mit höchsten professionellen Standards und Möglichkeiten für die flexible Arbeitsgestaltung mit mobilem Arbeiten Fachliche sowie außerfachliche Qualifizierungs- und Weiterbildungsangebote fördern Ihre persönliche Entwicklung in unserem Unternehmen.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiterin / Mitarbeiter (m/w/d) für das Projekt „Naturschutzfachliche Beratung bei wasserrechtlichen Verfahren“

Mo. 01.08.2022
München
Wir sind eine moderne, leistungs­fähige und zukunfts­orientierte Behörde in München mit über 2.000 Beschäf­tigten. Als Ansprech­partner für Bürgerinnen und Bürger, Kommu­nen, Behörden und Verbände tragen wir in einem vielfältigen Aufgaben­spektrum zum Wohl der Allgemein­heit und des Einzelnen in Oberbayern bei. Ver­ant­wortungs­bewusst sorgen wir für einen gerechten Ausgleich zwischen den unter­schiedlichen öffentlichen und privaten Interessen. Für unser Sachgebiet 51 – Naturschutz suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt, frühestens zum 01.09.2022 eine / einen Mitarbeiterin / Mitarbeiter (m/w/d) für das Projekt „Naturschutz­fachliche Beratung bei wasser­rechtlichen Verfahren“ in Vollzeit Naturschutzfachliche Begleitung und Unterstützung der Vorhabensträger sowie Behörden bei wasserrechtlichen Genehmigungs­verfahren zu umfangreichen und komplexen wasser­wirtschaft­lichen Vorhaben (diverse Hochwasser­schutz­maß­nahmen, Rück­verlegung von Deichen, Flutpolder) Intensive naturschutz­fachliche Begleitung und Unterstützung der Naturschutz­behörden bei Fach­stellung­nahmen in wasser­rechtlichen Genehmigungs­verfahren (z.B. Raumordnungsverfahren, Planfeststellungsverfahren) Mitwirkung und naturschutz­fachliche Begleitung von Umsetzungsmaßnahmen im Rahmen des Hoch­wasser­schutz-Aktionsprogramms 2020plus und anderer bedeutender wasser­wirtschaft­licher Projekte Mitwirkung bei der Erstellung und Abstimmung gemeinsamer Fach­planungen von Naturschutz und Wasser­wirtschaft und deren Umsetzung Mitwirkung an regionalen Diskussions­foren und Dialog­veranstaltungen sowie Darstellung naturschutz­fachlicher Belange Abgeschlossenes Universitätsstudium (Dipl. Univ., Master) der Landschaftsökologie, der Biologie oder vergleichbarer Studienrichtungen Kenntnisse und Erfahrungen bei der naturschutz­fachlichen und ‑rechtlichen Beurteilung von komplexen Eingriffs­vorhaben (v.a. FFH-Verträglichkeitsprüfung, spezielle artenschutzrechtliche Prüfung, Eingriffsregelung, Landschafts­pflegerischer Begleitplan, Umweltverträglichkeitsstudie) Vertiefte botanische / vegetationskundliche, gewässer­ökologische und/oder zoolo­gische Kenntnisse Organisationsvermögen, selbst­bewusstes und über­zeugendes Auftreten, Verhandlungsgeschick sowie die Fähigkeit zu eigenverantwortlichem Handeln Bereitschaft, im Team inter­disziplinär zu arbeiten Gute EDV-Kenntnisse (sehr gute GIS-Kenntnisse sind von Vorteil) Uneingeschränkte Voraussetzungen für Außendiensteinsätze Fahrerlaubnis der Klasse B sowie die Bereit­schaft, das private Kfz bei Bedarf für Dienstfahrten einzusetzen Eine tarifgerechte Bezahlung nach Entgeltgrupe 13 TV-L; nähere Informationen finden Sie z. B. unter oeffentlicher-dienst.info Eine bis zum 31.08.2027 befristete Projektstelle Einen interessanten und abwechslungs­reichen Arbeits­platz direkt im Zentrum Münchens mit guter Verkehrs­anbindung Einen wertschätzenden Umgang im Kollegen- und Vorgesetzten­kreis Flexible Arbeitszeitmodelle, Homeoffice, hauseigene Kinderkrippe etc. Attraktive Sozialleistungen, wie z.B. eine betrieb­liche Alters­vorsorge, vergünstigtes Ticket für den öffentlichen Nahverkehr, vermögenswirksame Leistungen, gegebenenfalls Ballungsraumzulage für den Verdichtungs­raum München Einen krisensicheren Arbeitsplatz Die Stelle ist grundsätzlich teilzeitfähig, sofern durch Jobsharing die Wahrnehmung der Aufgaben in Vollzeit gesichert ist.
Zum Stellenangebot

Hydrogeologe (m/w/d) in München

Mo. 01.08.2022
München
Sie sind auf der Suche nach Ihrem Wunschjob? Orizon unterstützt Sie dabei! Mit individueller Beratung und persönlicher Betreuung finden wir für Sie den Job, der am besten zu Ihnen passt. Orizon gehört zu den fünfzehn größten Personaldienstleistern in Deutschland. Als einer der Marktführer für den deutschen Mittelstand überlassen und vermitteln wir Fach- und Führungskräfte aus allen Berufsfeldern an namhafte Unternehmen. Finden auch Sie mit uns Ihren Platz! Für unseren namhaften Kunden aus dem Bereich Ökologie suchen wir aktuell einen Hydrogeologen (m/w/d) in München zur Direktvermittlung. Projektbearbeitung und -leitung von Projekten mit Grundwasserbezug Geologische Modellierung (GMS, Leapfrog) Modellierung von Grundwasser- und Oberflächenwassersystemen und deren Interaktion Moorhydrologische und geothermische Fragestellungen Fragestellungen zum Umgang mit Niedrigwasser (Dürre, Bewässerung) Bewertung von Klimareihen und -szenarien Abgeschlossenes Studium mit wasserwirtschaftlicher Ausrichtung oder fachverwandte Studienrichtung Erfahrung mit numerischen Modellen (FEFLOW, MODFLOW, MIKE, WASIM-ETH) und im Umgang mit umfangreichen Datenbeständen (GIS, Datenbanken) Grundkenntnisse in der Programmierung mit Python Wirtschaftliches Denken und lösungsorientierte Arbeitsweise Interesse an interdisziplinärer Zusammenarbeit Sehr gute Kommunikations- und Teamfähigkeit Direkte Festanstellung bei unserem namhaften Kunden Attraktives Arbeitsumfeld mit guten Perspektiven Attraktive Vergütung & Sozialleistungen Persönliche Begleitung des Vermittlungsprozesses
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich Klimarisiken (Risk Management Partners) (m/w/d)*

Do. 28.07.2022
München
Es dreht sich alles um Leidenschaft. Angefangen bei den Dingen, die am wichtigsten sind, wie Familie und Freunde, bis hin zu Kunst, Sport und natürlich unserem Beruf. Leidenschaft ist es, was uns bei Risk Management Partners (RMP), der Geschäftseinheit für Risikomanagement- und Kundenlösungen des weltweit führenden Rückversicherers, antreibt - dies und der Wille, jeden Tag ein bisschen besser zu werden. Wir sind auf der Suche nach einem Praktikanten / einer Praktikantin zur Unterstützung unseres Modellierungs- und Analytics-Teams. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, in einem DAX-40 Unternehmen Erfahrungen zu sammeln, täglich an spannenden und innovativen Projekten zu arbeiten und Teil eines dynamischen und internationalen Teams zu werden. Wenn Sie Spaß haben, mit uns an Themen zur Bewertung von Klimarisiken zu arbeiten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Ihr Einsatz erfolgt idealerweise ab Oktober 2022 für 6 Monate in Vollzeit. Unterstützung unserer Projektteams bei der Identifikation und Quantifizierung von Klimarisiken Mitarbeit und Unterstützung bei interdisziplinären Projekten für intelligente Geospatial-Lösungen Evaluierung, Aufbereitung und Modellierung von wissenschaftlichen Daten (mit und ohne räumlichem Bezug) Ausarbeitung und Aufbereitung von Projektergebnissen, sowie Ausarbeitung von Dokumentationen Unterstützung in der Modellentwicklung und automatisierten Pozessierung von Geodaten Sie übernehmen proaktiv Verantwortung für Ihre Aufgaben, wobei Ihnen das Team jederzeit mit Rat zur Seite steht, um Ihre Lernerfahrung sicherzustellen Sie sind kurz vor ihrem Bachelorabschluss oder im Masterstudium in (Klima-)Physik, (Geo-)Informatik, Geowissenschaften, Hydrologie, Mathematik oder einem vergleichbaren Studiengang Ausgeprägte analytische Fähigkeiten, idealerweise Erfahrung in der Modellierung von Klimadaten Programmierkenntnisse in mind. einer höheren Programmiersprache, idealerweise in Python Kenntnisse in Geospatial-Software und Datenverarbeitung (QGIS, GDAL, PostGIS, ArcGIS...) von Vorteil Zuverlässiges und selbstständiges Arbeiten Bereitschaft zur Einarbeitung in neue Fragestellungen und Technologien
Zum Stellenangebot

Ingenieur*in der Fachrichtung Geowissenschaften oder Umwelttechnik (w/m/d)

Sa. 23.07.2022
München
Bereichern Sie die Landeshauptstadt München als Ingenieur*in der Fachrichtung Geowissenschaften oder Umwelttechnik (w/m/d) E 9 TV-V, unbefristet, in Voll- oder Teilzeit Verfahrensnummer: 17649 Ihr Einsatzbereich: Münchner Stadtentwässerung, Abteilung Kanalbau, Friedenstraße 40Sie betreuen selbstständig den Reparatur­rahmen­vertrag von Grundwasser­mess­stellen der Münchner Stadt­entwässerung, hierzu gehört ebenfalls die Ausschreibung der Leistung sowie die Organisation und Prüfung der Bestands­aufnahmen. Sie erstellen und erteilen hydro­geologische Auskünfte und Auswertungen z. B. zu Grund­wasser­daten und geologischen Profilen. Zudem kümmern Sie sich um die Daten- und Programm­pflege der Unter­grund­datenbank inklusive der Aufbereitung von Grundwasser­daten und deren Prüfung auf Plausibilität. ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Geowissenschaften, Umwelttechnik oder einer vergleich­­baren Fachrichtung Führerschein der Klasse B Für die Stelle kommt es besonders auf diese Kompetenzen an: Fachkenntnisse: MS Office, Grundwassermonitoring und Messstellenausbau (ausgeprägt) Ergebnis- und Zielorientierung, insbesondere fachliche Problem­lösungs­kompetenz, Koordinations­fähigkeit (ausgeprägt) Kommunikationsfähigkeit (ausgeprägt) Von Vorteil sind: Kenntnisse zur Münchner Hydrogeologie und Geologie Kenntnisse im Vergaberecht (insbesondere VOB, VgV, UVgO) Erfahrungen im Umgang mit Datenbanken und geografischen Informations­systemen Die Landeshauptstadt München steht für Gleichstellung, Chancengleichheit und Anti­diskrimi­nierung, auch bei der Personal­gewinnung. Deshalb erwarten wir von allen sich bewerbenden Personen Gleich­stellungs- und Viel­falts­kompetenz. Näheres zum allgemeinen Anforderungs­profil der Landeshauptstadt München, das Bestandteil dieser Stellen­aus­schreibung ist, finden Sie unter: muenchen.de/bewerbung.
Zum Stellenangebot

Planer (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit

Fr. 22.07.2022
Bamberg, Berlin, Bremen, Dresden, Forst (Lausitz), Köln, München, Nürnberg, Stuttgart
Die MRK Media AG mit Sitz in München und deutschlandweiten Niederlassungen ist eines der führenden Beratungs- und Planungsunternehmen beim Ausbau von Breitbandnetzen in Deutschland. Wir setzen auf eigenverantwortliche, motivierte Mitarbeiter, die persönlich und gemeinsam wachsen wollen. Digitalisierung, Netzinfrastruktur, nachhaltige Mobilität und Energiewende sind unsere Leidenschaft. Begleiten Sie uns und gestalten Sie die Zukunft aktiv mit. Zur Verstärkung der Teams an einem unserer bundesweiten Standorte* suchen wir  Planer / Projektierer Netzbau (m/w/d)  in Voll- oder Teilzeit.   * Standorte: Bamberg, Berlin, Bremen, Dresden, Forst (Lausitz), Köln, München, Nürnberg, Stuttgart Analysieren, Konzipieren und Optimieren von leitungsgebundenen Netzstrukturen unter Beachtung der ökonomischen und technischen Realisierbarkeit Erstellen der Planungsunterlagen in GIS-basierten Systemen Erstellen der Kostenkalkulationen sowie Unterstützung bei der Abrechnung Fachliche Abstimmung mit unseren Partnern, Klienten sowie den involvierten Behörden Pflege von Kundensystemen zur Dokumentation von Baufortschritt und Baustand des Netzes sowie der Budgetkontrolle Pflege der GIS-Systeme unserer Klienten Unterstützen beim Erstellen von Leistungsverzeichnissen  Mindestens ein Jahr Berufserfahrung im Bereich Planung von Infrastrukturnetzen, (z.B. Glasfasernetze, Stromnetze usw.) Interesse an Themen rund um den Telekommunikationssektor Teamfähig, kommunikationsfreudig, verantwortungsbewusst Analytische und selbstständige Arbeitsweise Kenntnisse mit geographischen Informationssystemen, wie z.B. QGIS, Smallworld, AutoCAD von Vorteil Sichere Kommunikation auf Deutsch   Hohe Planungssicherheit durch einen unbefristeten Arbeitsvertrag Leistungsgerechte Vergütung Flexible Arbeitszeit, Gleitzeitmodell mit Freizeitausgleich Mobiles Arbeiten möglich Abwechslungsreiche und anspruchsvolle Aufgaben, dynamisches Arbeitsumfeld Moderner Arbeitsplatz mit 2 Bildschirmen Sehr gutes Arbeitsklima, motivierte & sympathische Teams, wertschätzende Kommunikationskultur Betriebliche Altersvorsorge Abwechslungsreiche Aufgaben mit hohem gesellschaftlichem Nutzen Betonung der Eigenverantwortlichkeit Agiler Mittelstand, kurze Entscheidungswege, flache Organisationsstrukturen Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten  Kostenlose Getränke (Kaffee, Tee, Wasser) "Mitarbeiter werben Mitarbeiter" - Empfehlungsprämien Mitarbeiterevents Jobrad
Zum Stellenangebot

Projektingenieur*in Geologie / Grundbau U-Bahn (w/m/d)

Fr. 22.07.2022
München
Bereichern Sie die Landeshauptstadt München als Projektingenieur*in Geologie / Grundbau U-Bahn (w/m/d) A 12 / E 12 TVöD, unbefristet, in Voll- oder Teilzeit Verfahrensnummer: 18001 Ihr Einsatzbereich: Baureferat, Hauptabteilung Ingenieurbau, Friedenstraße 40In enger Zusammenarbeit mit externen Gutachter*innen und Ingenieurbüros sind Sie zuständig für die Erstellung von Stellungnahmen und Berichten zur Geotechnik sowie von Antragsunterlagen für wasser­rechtliche Erlaubnisverfahren bei U-Bahn-Neubaumaßnahmen. Die fachliche Beratung der Kolleg*innen im Hinblick auf die Auswahl geeigneter Bauverfahren beim Tunnelbau in offener und geschlossener Bauweise im Grundwasser gehört ebenfalls zu Ihrem Aufgabengebiet. Zudem sind Sie zuständig für die Planung, Projektbetreuung und Auswertung objektspezifischer geologischer Auf­schluss­pro­gramme und geohydraulischer Versuche einschließlich der Überwachung auf planmäßige und vertragskonforme Ausführung. ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Geologie, Ingenieurgeologie oder einer vergleichbaren ingenieurwissenschaftlichen Fachrichtung langjährige (mindestens 3 Jahre) einschlägige Berufserfahrung, bevorzugt im Zusammenhang mit der Planung und dem Bau von Ingenieurbauwerken im Verkehrswegebau (U-Bahn, Straßen, Brücken, Unterführungen, Tunnel etc.) Für die Stelle kommt es besonders auf diese Kompetenzen an: Fachkenntnisse: in der (hydro-)geologischen Erkundung sowie mit hydrogeologischen Auswertungen (ausgeprägt) Ergebnis- und Zielorientierung (grundlegend) Kommunikationsfähigkeit, insbesondere Motivationsfähigkeit und situationsgerechtes Auftreten (grundlegend) Von Vorteil sind: praktische Kenntnisse der aktuellen technischen Vorschriften im Bereich Grundbau und Bodenmechanik praktische Kenntnisse in der Projektarbeit, im Vergaberecht (u. a. VOB, VgV) und den Gebührenordnungen (z. B. HOAI, Prüfgebührenordnung berufliche Erfahrung im Umgang mit Boden als Baustoff und Baugrund Die Landeshauptstadt München steht für Gleichstellung, Chancengleichheit und Anti­diskrimi­nierung, auch bei der Personal­gewinnung. Deshalb erwarten wir von allen sich bewerbenden Personen Gleich­stellungs- und Viel­falts­kompetenz. Näheres zum allgemeinen Anforderungs­profil der Landeshauptstadt München, das Bestandteil dieser Stellen­aus­schreibung ist, finden Sie unter: muenchen.de/bewerbung.
Zum Stellenangebot

Werkstudent:in Geo Analyst (m/w/d)

Mo. 18.07.2022
München, Düsseldorf, Teltow, Nürnberg, Hamburg
 Vertragsart: Teilzeit, befristet  Standort: München, Düsseldorf, Berlin (Teltow), Nürnberg, Hamburg  Eintritt: ab nächstmöglichem Zeitpunkt    Working anywhere. Nach erfolgreichem Bewerbungsprozess, hast Du die Möglichkeit deutschlandweit zu arbeiten. Du wirst entsprechend Deinem Wohnort, dem nächsten Telefónica Standort zugeordnet. Weitere Details besprechen wir mit Dir im Bewerbungsprozess.    Wer wir sind?  Wir sind o2/Telefónica – mit unseren Mobilfunkmarken verbinden wir Millionen von Menschen und bieten unseren Kund:innen mobile Freiheit in der digitalen Welt. Darüber hinaus gestalten wir als führender Telekommunikationsanbieter maßgeblich die Digitalisierung in Deutschland mit. Unsere Fest- und Mobilfunknetze bilden das Rückgrat für den digitalen Wandel von Wirtschaft und Gesellschaft. Und unsere rund 8.000 Mitarbeiter:innen hierzulande treiben die Transformation jeden Tag ein Stück voran – auch in unserem eigenen Unternehmen.     Telefónica zählt zu den Top-Arbeitgebern in Deutschland und ist Teil des globalen Telekommunikationskonzerns Telefónica S.A. mit 114.000 engagierten Mitarbeiter:innen weltweit.     Werde auch Du Teil unseres einzigartigen Teams und lass uns gemeinsam etwas bewegen!    Über das Team: Als GEOoffice sind wir Teil des Digital & Data Competence Centers bei Telefónica Deutschland und unterstützen die Fachbereiche (beispielsweise Technology, B2B, B2C und B2P) durch geographische Analysen. Dabei erstellen wir Datenanalysen mit regionalem Fokus zu den verschiedensten Fragestellungen der Fachbereiche und stellen die Ergebnisse in Form von modernen und interaktiven Visualisierungen zur Verfügung. Als Werkstudent/in bist Du vollwertiges Mitglied des Business & Strategic Analytics Teams und wirst bei Deinen Aufgaben systematisch von uns begleitet und unterstützt. Wir pflegen eine offene Atmosphäre und sind mit viel Motivation und Spaß bei der Sache! Geo-Analysen: Du unterstützt bei geographischen Analysen mithilfe von Tools wie ArcGIS, FME, QGIS oder GeoPandas zur Adressierung von Fragestellungen der Fachbereiche Daten: Du unterstützt bei der Beschaffung von neuen Geodaten, der Datenbereitstellung sowie die Erstellung eigener Geodaten Visualisierung: Du bereitest geographische Analyseergebnisse in moderner sowie interaktiver Art, u.a. in Tableau, auf Verantwortung: Bei Analysen bist Du für Teilaspekte voll verantwortlich  Du studierst Geographie, Geoinformatik/Informatik oder eine verwandte Studienrichtung Kenntnisse in SQL sind von Vorteil Fähigkeiten in der Datenvisualisierung (bspw. Tableau) sind von Vorteil Erste Kenntnisse im Umgang mit einem Geoinformationssystems (z.B. ArcGIS oder QGIS) Kenntnisse in einer Data Science Programmiersprache (bspw. Python) sind von Vorteil Analytische Fähigkeiten und Kreativität Hohe kommunikative Kompetenz Team-Orientierung bei selbstständiger und ergebnisorientierter Arbeitsweise sowie hoher Eigeninitiative Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Flexibles Arbeiten: Deine Vorlesungszeiten haben sich geändert? Kein Problem – wir besprechen Deine Arbeitszeiten individuell.  Teamevents: Als vollwertiges Mitglied, bist du auch bei Events jederzeit willkommen.  Praxisnähe: Du erhältst einen umfassenden Einblick in den Berufsalltag und kannst uns mit Deinem Wissen bereichern.  Arbeitsplatz: Moderne und ergonomisch ausgestattete Büroräume, sowie ein Open Space und Open Desk-Modell.  Home Office: Du hast die Möglichkeit, in Abstimmung mit Deinem Vorgesetzten, auch von Zuhause zu arbeiten.  Für Verpflegung ist gesorgt: Kostenlose Kaffee- und Teespezialitäten und Wasser stehen Dir jederzeit zur Verfügung.  Gesundheit: Unter FEEL GOOD findest Du ein vielfältiges Angebot für Deine persönliche Gesundheit und die Vereinbarkeit von Beruf und Freizeit. Es reicht von Bewegungs- und Entspannungsangeboten über Webinare und Kooperationen bis hin zu einem umfassenden Beratungsangebot zu Kinder- und Seniorenbetreuung sowie psychosozialer Beratung.  
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: