Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Geowissenschaften: 18 Jobs in Rützkausen

Berufsfeld
  • Geowissenschaften
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 4
  • Telekommunikation 4
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • It & Internet 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Transport & Logistik 2
  • Recht 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 16
  • Mit Berufserfahrung 13
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 15
  • Teilzeit 6
  • Home Office möglich 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 13
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Ausbildung, Studium 1
  • Praktikum 1
Geowissenschaften

Sachbearbeitung im Sachgebiet Technische Bodenordnung (m/w/d)

Sa. 13.08.2022
Düsseldorf
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sachbearbeitung im Sachgebiet Technische Bodenordnung für das Vermessungs- und Katasteramt EG 11 TVöD Das Vermessungs- und Katasteramt mit seinen fünf Abteilungen fungiert als verwaltungsinterner und externer Dienstleister mit einem umfangreichen Aufgabenportfolio insbesondere in den Bereichen (hoheitliches) Vermessungswesen, Geoinformation, Bodenordnung, Wertermittlung und Liegenschaftskataster. Für das Sachgebiet „Technische Bodenordnung“ werden zwei Mitarbeiter*innen gesucht. vermessungs- und katastertechnische Bearbeitung von Katastererneuerungsmaßnahmen mit dem Schwerpunkt Umlegungsmaßnahmen und Neuvermessungen Fortführung des Liegenschaftskatasters (ALKIS), Vorprüfung, Homogenisierung sowie Übernahme in Umlegungsgebieten Mitarbeit im Projekt XPlanung, insbesondere im Bereich der Nachmigration bestehender Bebauungspläne • Ausbildung von vermessungstechnischen Nachwuchskräften. Bachelor of Engineering der Fachrichtung Vermessungswesen oder vergleichbarer Studienabschluss Fähigkeit und Bereitschaft, Aufträge selbständig vermessungs- und katastertechnisch zu bearbeiten und mit den beteiligten Stellen zu koordinieren Team- und Entscheidungsfähigkeit, Verantwortungs-, Leistungs- und Lernbereitschaft sowie Initiative sicherer Umgang mit den im Aufgabenbereich eingesetzten DV-Verfahren (unter anderem Georg, Geo-8S, GeoMapper, Kafka, DAVID-ALKIS, LinkBase, GeoMedia Smart Client, Vectorworks) oder die Bereitschaft, sich diesen kurzfristig anzueignen gute Kenntnisse auf dem Gebiet der Rechts- und Verwaltungsvorschriften des öffentlichen Vermessungswesens und des Baurechts oder die Bereitschaft, sich diese anzueignen Die Einstellung erfolgt unbefristet im Arbeitsverhältnis zu den Bedingungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD).
Zum Stellenangebot

Limnologin/Limnologe Schwerpunkt Talsperren

Fr. 12.08.2022
Wermelskirchen
Von der Quelle bis zur Mündung: Im Einzugsgebiet der Wupper setzen wir uns als Flussgebietsmanager für Umwelt- und Gewässerschutz ein. Wir sind für 14 Talsperren, 11 Klärwerke, eine Schlammverbrennungsanlage, Regenbecken und Sammler sowie 2.300 Kilometer Flüsse und Bäche verantwortlich. Rund 400 Mitarbeitende arbeiten in den verschiedensten technischen und kaufmännischen Berufen zusammen. In unserem Unternehmen gibt es Arbeitsplätze mit Zukunft und interessante Aufgaben mit Aus- und Weiterbildungsangeboten. Als familienfreundliches Unternehmen gehört für uns auch die Vereinbarkeit von Beruf und Familie dazu. Entwicklung und Fortschreibung von limnologischen Monitoringprogrammen zur Erfassung der Gewässergüte Erfolgskontrolle, Defizitanalyse, Bewertung und Dokumentation der Auswirkungen von wasserwirtschaftlichen Maßnahmen auf die Gewässer Ableitung betrieblicher Handlungsempfehlungen auf naturwissenschaftlicher Basis zur Sicherung und Verbesserung der Gewässergüte Etablierung von Gewässergütemodellen zur Prognose der Auswirkungen von Klimawandel- und Nutzungsszenarien auf die Gewässergüte Eigenständige Auswertung, Darstellung und Kommunikation von Messwerten in Form von Präsentationen, Stellungnahmen, Berichten Datenpflege, Datenmanagement der limnologischen Messwerte und Mitarbeit im Digitalisierungsprozess des Wupperverbandes Mitgestaltung von Forschungs- und Entwicklungsprojekten Ein abgeschlossenes Studium der Studiengänge Limnologie, Biologie, Umweltwissenschaften o.ä. (Uni-Diplom oder Master). Berufserfahrung in der Gewässerökologie (Biologie und Chemie), insbesondere der Standgewässer. Gute EDV-Kenntnisse (MS-Office), von Vorteil sind Kenntnisse in GIS und Gewässermodellierung. Taxonomische Kenntnisse über Phytoplankton und Zooplankton. Kenntnis der Wasserrahmenrichtlinie. Bereitschaft Freilandarbeiten durchzuführen. Die Fähigkeit komplexe Fachinhalte für verschiedene Zielgruppen verständlich aufzubereiten und vor internen und externen Akteuren zu präsentieren. Die Bereitschaft der aktiven Teilnahme an externen Fachgremien. Teamfähigkeit, Selbständigkeit, Engagement und Leistungsbereitschaft. Fahrerlaubnisklasse B Interessante, abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem motivierten Team Fortbildungsmöglichkeiten Leistungsorientierte Bezahlung nach dem Tarifvertrag der Wasserwirtschaftsverbände TV-WW/NW Flexible Arbeitszeiten
Zum Stellenangebot

Netzplaner*in passive Glasfaserinfrastruktur

Fr. 12.08.2022
Bochum
Die GLASFASER RUHR ist ein Tochterunternehmen der Stadtwerke Bochum. Als Teil der Stadtwerke Unternehmensgruppe nehmen wir den Ausbau des lokalen Glasfasernetzes in die eigene Hand. Wir sichern die Zukunftsfähigkeit unserer Stadt in allen Belangen der digitalen Kommunikation. Für unseren Bereich Netzplanung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Netzplaner*in passive Glasfaserinfrastruktur Planung des Ausbaus und der Erweiterung von Glasfasernetzen Erstellung von Ausführungsunterlagen, Genehmigungsunterlagen, Mengengerüsten sowie Zusammenstellung der Ausschreibungsunterlagen Beauftragung und Steuerung externer Dienstleister (z.B. Ingenieur- oder Planungsbüros) Dokumentation des Projektfortschritts Abnahme der Einzelgewerke und Übergabe der betriebsbereiten Anlage an den Netzbetrieb Abgeschlossene Ausbildung zum/zur Vermessungstechniker*in oder technischen Zeichner*in, alternativ ein abgeschlossenes Studium der Vermessungstechnik oder eine vergleichbare Ausbildung/Qualifikation Einschlägige Erfahrung in der Planung von Glasfasernetzen sowie idealerweise AutoCAD Grundkenntnisse Erfahrungen mit dem Einsatz von Tannis oder vergleichbaren GIS-Systemen Fundierte Kenntnisse zum Thema Verlegung und Montage von passiven LWL-Netzen Selbstständige, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise ebenso wie Begeisterung für die Arbeit im Team Kommunikationsstärke und Durchsetzungskraft im Kontakt mit internen wie externen Schnittstellen Gute Kenntnisse im Umgang mit den gängigen MS-Office-Produkten Gültige Fahrerlaubnis der Klasse B Wir bieten dir eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit sowie ein freundliches, offenes und von gegenseitiger Wertschätzung geprägtes Arbeitsklima in einem modernen und innovativen Dienstleistungsunternehmen.
Zum Stellenangebot

Vermessungsingenieur*in (m/w/d) im Außendienst

Fr. 12.08.2022
Leverkusen
Leverkusen wächst. Mehr als 167.000 Menschen lieben den Rhein und die Kultur, den Sport und die Gemeinschaft, die Dynamik und Vielfalt. Für all das setzen wir uns ein: Mit 3.400 Mitarbeitenden entwickeln wir unsere Stadt Tag für Tag weiter. Uns selbst übrigens auch. Wachsen Sie mit? Unser Fachbereich Kataster und Vermessung (62) sucht im Bereich der Vermessung - möglichst bald und unbefristet in Vollzeit - kompetente Verstärkung als Vermessungsingenieur*in (m/w/d) im Außendienst Durchführung von komplexen Fortführungsvermessungen Absteckung von umfangreichen Ingenieurbauwerken, einschließlich Bauüberwachung und Bestandsdokumentation Abwicklung von Gebäudeeinmessungen Ausführen von topographischen Aufnahmen Umsetzung von Nivellements jeglicher Art Befähigung für die Laufbahngruppe 2.1 des vermessungstechnischen Dienstes oder Abschluss eines Hochschulstudiums (Diplom (FH) oder Bachelor) in den Studienbereichen Vermessungswesen oder Geodäsie Führerschein Klasse B Das macht Sie stark: sicherer Umgang mit zeitgemäßen Vermessungs- und Berechnungsmethoden impulsgebende Persönlichkeit, die Innovationen einbringt, aufbereitet und weiterführt idealerweise fundierte Anwenderkenntnisse in den Datenverarbeitungsprogrammen KIVID, GEOgraf und KAFKA wünschenswert sind gute Kenntnisse des öffentlichen Kataster- und Vermessungswesens bestenfalls Erfahrungen im vermessungstechnischen Außendienst und in der Messgruppenleitung Einstufung in die Entgeltgruppe 12 TVöD bzw. eine Besoldung nach A12 LBesG moderne technische Ausstattung flexible Arbeitszeiten und Vereinbarkeit von Beruf und Familie deutlich vergünstigtes Jobticket der Verkehrsverbünde VRS und bei entsprechendem Wohnsitz VRR interne wie externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten vielfältiges Angebot im Bereich des Betrieblichen Gesundheitsmanagements zusätzliche Betriebsrente der Rheinischen Versorgungskasse für tariflich Beschäftigte Corporate Benefits – Mitarbeiterangebote mit Sonderkonditionen namhafter Hersteller und Marken
Zum Stellenangebot

Auszubildende:r zum Geomatiker:in (m/w/d) Start 2022/2023

Mi. 10.08.2022
Essen, Ruhr
Aus unüberschaubaren Datenmengen wertvolle Informationen machen. Das ist unsere Kompetenz mit mehr als 25 Jahren Erfahrung. Als 100%ige Tochter der OGE, einem der führenden Fernleitungsnetzbetreiber für Gas in Europa, setzen wir Standards in Geodatenmanagement, technischer Dokumentation und Netzinformationssystemen.Unser Ziel ist es, Dich zu einem selbstbewussten und hochqualifizierten Geomatiker auszubilden. Du erfasst und beschaffst verantwortungsvoll Geodaten und übernimmst deren Verarbeitung, Verwaltung und Visualisierung. Im Team erstellst Du Karten, Präsentationsgrafiken und auch multimediale Produkte. Du wirst Experte für die Anwendung von hochmodernen Informations- und Kommunikationstechniken. Auch der Umgang mit computergesteuerten Messgeräten sowie die Anwendung naturwissenschaftlicher und mathematischer Grundlagen der Geoinformationstechnologie werden für Dich selbstverständlich. Die vielseitigen Kenntnisse und Fertigkeiten im Bereich Geomatik, die Du u. a. durch kooperative Projektarbeit und kreativen Teamgeist erlangst, steigern Deine Persönlichkeit. Während Deiner 3-jährigen Ausbildung besuchst Du das Cuno II Berufskolleg in Hagen, wo Dir der theoretische Teil der Ausbildung in den Hauptfächern Geodatenerhebung und Geodatenmanagement an 1 bis 2 Tagen in der Woche vermittelt wird. Neben der betrieblichen und schulischen Ausbildung lernst Du auch die Aufgaben eines Geomatikers in anderen Unternehmen und Kommunen kennen, mit denen wir eine Ausbildungskooperation führen.   Du verfügst über eine abgeschlossene Schulausbildung, mindestens auf dem Niveau der Fachhochschulreife, mit guten Noten in Mathematik, ggf. Informatik, Physik und Geographie. Zu Deinen Stärken gehören engagiertes Arbeiten im Team, aber auch konzentrierte Einzelarbeit. Für Dich ist es selbstverständlich, sorgfältig, genau sowie verantwortungsvoll und gewissenhaft zu arbeiten. Darüber hinaus solltest Du Neugierde an wechselnden Aufgaben und verschiedenen Umgebungen mitbringen. Du hast Spaß am Umgang mit modernen IT-Systemen.  Deine Ausbildung bei uns startet mit einer spannenden Einführungswoche, in der Du die Gelegenheit hast, Deine Mitauszubildenden und Ausbilder besser kennenzulernen. Anschließend begleiten wir Dich während der gesamten Zeit mit interessanten und hilfreichen Seminaren und Workshops, die Dir helfen, Deine Ausbildung bestmöglich zu meistern. Wir fördern Deine Gesundheit und bieten regelmäßig Vorsorgeuntersuchungen (z. B. Impfungen) innerhalb unseres Gesundheitsmanagements an. Auch kannst Du kostengünstig in unserem Partnerfitnessstudio in Essen trainieren. Zusätzlich bieten wir Massagetermine bei unseren Physiotherapeuten an verschiedenen Standorten an. Brauchst Du privat mal Unterstützung und Deine Ausbilder sind vielleicht nicht der richtige Ansprechpartner, steht Dir unser sogenanntes „Employee Assistance Program“ des Fürstenberg Institutes mit Rat und Tat zur Seite. Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung, deren Integration uns ein besonderes Anliegen ist. PLEdoc GmbH Jens ScholtholtGladbecker Straße 40445326 EssenDeutschland Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Klicken Sie auf den Button unten, um den Bewerbungsprozess zu starten. Ein Anschreiben müssen Sie nicht beifügen. Wir freuen uns auf Ihren aussagekräftigen Lebenslauf und Ihre Zeugnisse.   PLEdoc GmbH Jens ScholtholtGladbecker Straße 40445326 EssenDeutschland Wir freuen uns auf Deine Bewerbung! Bitte nutze hierfür den untenstehenden Button - über unser Bewerberportal kannst Du Deine Unterlagen komfortabel und schnell einreichen.
Zum Stellenangebot

Vermessungstechniker:in/Geomatiker:in als GIS-Fachkraft Schwerpunkt Netzdokumentation Telekommunikation im Innendienst (m/w/d) - 2 Jahre befristet -

Mi. 10.08.2022
Essen, Ruhr
Aus unüberschaubaren Datenmengen wertvolle Informationen machen. Das ist unsere Kompetenz mit mehr als 25 Jahren Erfahrung. Als 100%ige Tochter der OGE, einem der führenden Fernleitungsnetzbetreiber für Gas in Europa, setzen wir Standards in Geodatenmanagement, technischer Dokumentation und Netzinformationssystemen. Im Rahmen Ihrer Tätigkeiten dokumentieren Sie Telekommunikationseinrichtungen (LWL) durch die Erfassung und Aktualisierung von Daten in Geo- und Netzinformationssystemen. In einem DCC (Document Control Center) sind Sie für die Annahme, Ausgabe und Verwaltung der technischen Dokumentation der betreuten Infrastrukturen zuständig. Mit großer Sorgfalt führen Sie Prüfungen von Neubau-Dokumentationen hinsichtlich gültiger Normen und Vorschriften sowie der Datenstruktur und Datenlogik durch. Sie unterstützen die Projektleiter von Neubau-Projekten und eingesetzte Subunternehmen bei der norm- und fristgerechten Erstellung von Neubau-Dokumentationen. Mit Ihrem fundierten Wissen analysieren und werten Sie (Geo-)Daten aus und bereiten die Ergebnisse in adressatengerechten Präsentationen auf. Ihre Ausbildung als Geomatiker:in oder Vermessungstechniker:in (oder vergleichbare Qualifikation) haben Sie erfolgreich abgeschlossen. Idealerweise verfügen Sie über sehr gute Kenntnisse im Umgang mit Geoinformationssystemen und CAD-Anwendungen. Kenntnisse im Bereich der Dokumentation von Telekommunikationsnetzen sind für das Aufgabengebiet von Vorteil. Zu Ihren Stärken gehören ein strukturierter und ergebnisorientierter Arbeitsstil und eine offene und kooperative Einstellung. Wir schnüren Ihnen ein leistungsorientiertes und attraktives Vergütungspaket. Zudem bieten wir vielfältige Möglichkeiten zur Weiterentwicklung u. a. innerhalb maßgeschneiderter Personalentwicklungsprogramme. Bei uns erhalten Sie Ihre Gesundheit durch regelmäßige Besuche unserer diversen Vorsorgeuntersuchungen innerhalb unseres Gesundheitsmanagements. Darüber hinaus integrieren Sie in Ihren Arbeitsalltag Trainingsstunden in unserem Partnerfitnessstudio in Essen. Zusätzlich bieten wir Massagetermine bei unseren Physiotherapeuten an verschiedenen Standorten an. Mithilfe flexibler Arbeitszeit- und Arbeitsortmodelle schaffen Sie ihr persönliches Gleichgewicht zwischen Privat- und Berufsleben. Hierzu erhalten Sie Unterstützung durch unseren Familienservice oder dem „Employee Assistance Program“ des Fürstenberg Institutes. Sie wollen nahe Angehörige zu Hause pflegen bzw. deren Pflege organisieren? Wir bieten Ihnen verschiedene Formen der Hilfestellung wie z. B. das Familienpflegezeitmodell an.  Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung, deren Integration uns ein besonderes Anliegen ist. PLEdoc GmbH Jens ScholtholtGladbecker Straße 40445326 EssenDeutschland Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Klicken Sie auf den Button unten, um den Bewerbungsprozess zu starten. Ein Anschreiben müssen Sie nicht beifügen. Wir freuen uns auf Ihren aussagekräftigen Lebenslauf und Ihre Zeugnisse.  
Zum Stellenangebot

Ingenieur / Umweltingenieur / Ingenieurakustiker / Bauingenieur / Geowissenschaftler (m/w/d) für den Bereich Schall- und Erschütterungsschutz mit Schwerpunkt Infrastrukturfachplanung

Mi. 10.08.2022
Augsburg, Wuppertal
Unser Unternehmen, die Möhler + Partner Ingenieure AG, steht für indi­viduelle, fach­über­greifende und umwelt­bewusste Beratung in der Infra­struktur­fach­planung, der Bau­physik und der Akustik sowie im Immissions­schutz. Sie suchen eine anspruchsvolle Tätig­keit in einem attrak­tiven Arbeits­umfeld? Bei uns finden Sie eine offene und kollegiale Umgebung für die Ent­wicklung Ihrer Fähig­keiten und Kompe­tenzen. Aktuell suchen wir in Vollzeit für die Standorte Augsburg und Wuppertal zum nächstmöglichen Eintritt einen: Ingenieur / Umwelt­ingenieur / Ingenieur­akustiker / Bau­ingenieur / Geowissen­schaftler (m/w/d) für den Bereich Infra­struktur­fachplanung mit Schwer­punkt Schall- und Erschütterungs­schutzProjektarbeit im Bereich Schall- und Erschütterungs­immissions­schutz an Verkehrs­wegen sowie bau­bedingten Schall­immissionenVorbereitung und Durch­führung von Geräusch- und Schwingungs­messungen sowie deren Analyse und Aus­wertungVerarbeitung von Geodaten und Erstellung von schall­technischen Berechnungs­modellen, Erhebungen vor OrtErstellung von Geräusch­immissions­prognosen, schall­technische Begut­achtung im Rahmen von Genehmigungs­verfahrenEntwicklung von Lärm­immissions- und Konflikt­plänen sowie von Konzepten zur Bewälti­gung von Lärm­konfliktenUnterstützung bei der Bear­beitung von weiteren Frage­stellungen des Immissions­schutzes (Er­schütterungen, Luft­schad­stoffe, Licht, elektro­magnetische Felder etc.)Beratung von Betroffenen, Behörden und Fach­planern zum Immissions­schutz, Öffent­lichkeits­arbeitFachliche Stellungnahmen, Unter­suchungs­berichte und GutachtenErfolgreicher Abschluss eines ingenieur­wissen­schaft­lichen Studiums (Bachelor / Master / Diplom), z. B. Umwelt­ingenieur­wesen, Ingenieur­akustik, Baui­ngenieur­wesen, Physik, Geowissen­schaften, Geographie, Meteorologie oder eines ver­gleichbaren Studien­gangsErfahrung im Umgang mit Mess­technik sowie Kennt­nisse im Bereich der Normen und Richtlinien sind von VorteilVerantwortungsbewusstsein, Kommunika­tions­fähigkeit, gutes Auf­fassungs­vermögen sowie selbst­ständige und struktu­rierte Arbeits­weiseAbwechslungsreiches und modernes Arbeits­umfeldUmfangreiche Einarbeitung sowie fach­liche und persön­liche Ent­wicklungs­möglich­keitenEinen zukunftssicheren Arbeits­platz in einem wachsenden Unter­nehmenAttraktive Vergütung sowie betrieb­liche Sozial­leistungen; bspw. Weihnachts­gratifikation, JobRad inkl. Arbeit­geber­zuschuss und ver­mögens­wirksame Leistungen i. H. v. 40 Euro pro Monat für Ihre VorsorgeMitarbeiterexklusive Beteiligungs­möglich­keit an unserer Aktien­gesellschaft durch attrak­tive Aktien­paketeHelle, moderne Büro­räume in zentraler LageEin kollegiales Umfeld mit flachen Hier­archien
Zum Stellenangebot

Werkstudent:in Schwerpunkt (Geo-) Datenmanagement (m/w/d)

Mi. 10.08.2022
Essen, Ruhr
Aus unüberschaubaren Datenmengen wertvolle Informationen machen. Das ist unsere Kompetenz mit mehr als 25 Jahren Erfahrung. Als 100%ige Tochter der OGE, einem der führenden Fernleitungsnetzbetreiber für Gas in Europa, setzen wir Standards in Geodatenmanagement, technischer Dokumentation und Netzinformationssystemen. Du unterstützt bei der Beschaffung, Aufbereitung, Nutzung, Analyse sowie Präsentation von Geodaten Du erstellst Datenausgaben und Sonderkarten auf Kundenwunsch Des Weiteren unterstützt Du bei der Entwicklung von automatisierten ETL-Prozessen im Rahmen von Projekten Du bist ordentlich immatrikulierte:r Student:in (m/w/d) der Fachrichtung Geoinformatik oder Vermessung oder eines ähnlichen Studiengangs Du bringst Interesse in den Bereichen Geodatenmanagement und Geodatenverarbeitung mit Der Umgang mit SQL, FME (Feature Manipulation Engine) und GIS Software (Geomedia, ArcGIS, QGIS) ist Dir bekannt Eine proaktive, selbständige und lösungsorientierte Arbeitsweise gehört zu Deinen Stärken Egal ob Klausurphase oder Semesterferien, bei uns kannst Du Deine Arbeitszeiten flexibel gestalten und so Unialltag und Berufseinstieg miteinander kombinieren. Weihnachtsgeld als 13. Bruttomonatsgehalt. Abwechslungsreiches Angebot unserer Kantine zur Frühstücks- und Mittagszeit. Einblick in interessante Themen und Projekte der PLEdoc sowie der OGE. Teilnahme an Firmenevents. Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung, deren Integration uns ein besonderes Anliegen ist. PLEdoc GmbH Johanna MichelsGladbecker Straße 40445326 EssenDeutschland Wir freuen uns auf Deine Bewerbung! Klicke auf den Button unten, um den Bewerbungsprozess zu starten. Ein Anschreiben musst Du nicht beifügen. Wir freuen uns auf Deinen aussagekräftigen Lebenslauf und Deine Zeugnisse.
Zum Stellenangebot

Ingenieur:in der Fachrichtung Geoinformatik oder Vermessung als Referent:in im Bereich Netzdokumentation (m/w/d)

Di. 09.08.2022
Essen, Ruhr
Aus unüberschaubaren Datenmengen wertvolle Informationen machen. Das ist unsere Kompetenz mit mehr als 25 Jahren Erfahrung. Als 100%ige Tochter der OGE, einem der führenden Fernleitungsnetzbetreiber für Gas in Europa, setzen wir Standards in Geodatenmanagement, technischer Dokumentation und Netzinformationssystemen. Zu Ihren Aufgaben gehören u.a. die Migration, Konvertierung und Modellierung von GIS-Daten sowie das Erstellen von Analysen und deren Aufbereitung. Sie unterstützen bei der Fortführung der Dokumentation für die betreuten Leitungen und -einrichtungen durch Aktualisierung der GIS-Datenbestände. Sie prüfen Raster- und Vektordaten auf Einhaltung der gültigen Normen und Vorschriften, der Datenstruktur und der Datenlogik. Sie erarbeiten Konzepte zu Prozessoptimierungen, Qualitätssicherungen und zur kontinuierlichen Systemweiterentwicklung. Ihr Studium im Bereich Vermessungswesen, Geoinformatik oder eine vergleichbare Qualifikation haben Sie mit gutem Erfolg abgeschlossen. Sie besitzen eine Affinität zu Geodaten und Datenbanken. Sie haben erste Erfahrungen im Umgang mit geografischen Informationssystemen und CAD-Programmen sowie Kenntnisse im Bereich Datenbankmanagement, gerne auch als Berufseinsteiger:in. Zu Ihren Stärken zählen eine teamorientierte, flexible und strukturierte Arbeitsweise sowie die Bereitschaft sich in komplexe und technische Sachverhalte einzuarbeiten. Wir schnüren Ihnen ein leistungsorientiertes und attraktives Vergütungspaket. Zudem bieten wir vielfältige Möglichkeiten zur Weiterentwicklung u. a. innerhalb maßgeschneiderter Personalentwicklungsprogramme. Bei uns erhalten Sie Ihre Gesundheit durch regelmäßige Besuche unserer diversen Vorsorgeuntersuchungen innerhalb unseres Gesundheitsmanagements. Darüber hinaus integrieren Sie in Ihren Arbeitsalltag Trainingsstunden in unserem Partnerfitnessstudio in Essen. Zusätzlich bieten wir Massagetermine bei unseren Physiotherapeuten an verschiedenen Standorten an. Mithilfe flexibler Arbeitszeit- und Arbeitsortmodelle schaffen Sie ihr persönliches Gleichgewicht zwischen Privat- und Berufsleben. Hierzu erhalten Sie Unterstützung durch unseren Familienservice oder dem „Employee Assistance Program“ des Fürstenberg Institutes. Sie wollen nahe Angehörige zu Hause pflegen bzw. deren Pflege organisieren? Wir bieten Ihnen verschiedene Formen der Hilfestellung wie z. B. das Familienpflegezeitmodell an.  Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung, deren Integration uns ein besonderes Anliegen ist. PLEdoc GmbH Jens ScholtholtGladbecker Straße 40445326 EssenDeutschland Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Klicken Sie auf den Button unten, um den Bewerbungsprozess zu starten. Ein Anschreiben müssen Sie nicht beifügen. Wir freuen uns auf Ihren aussagekräftigen Lebenslauf und Ihre Zeugnisse.  
Zum Stellenangebot

Leiter Team GIS (m/w/d)

Di. 09.08.2022
Hilden
Die Stadtwerke Hilden GmbH und ihre Tochtergesellschaften bieten zukunftsorientierte Dienstleistungen für Hilden und die Region. Täglich versorgen wir rund 56.000 Menschen mit Energie und Trinkwasser und sind Infrastrukturdienstleister für Bäder, Gebäude, Mobilität und Telekommunikation. Werden Sie Teil unseres Teams - und ergänzen Sie unser Center Netz als Leiter Team GIS (m/w/d) Als Netzbetreiber in Hilden sorgt das Center Netz für den sicheren und reibungslosen Betrieb des Strom-, Erdgas-, Trinkwasser- und Glasfasernetzes. Das Team GIS (Geografische Informationssysteme) ist für die Einmessung von Versorgungsleitungen, die Erfassung der Leitungsnetze im GIS und die Ausgabe von digitalen und analogen Planauskünften verantwortlich. Als Leiter (m/w/d) stellen Sie den reibungslosen Ablauf der Prozesse, Dokumentation und Analyse der geobasierten Netzdaten sicher und treiben die kontinuierliche Verbesserung der Systeme und Prozesse weiter voran. Sie führen die Mitarbeiter*innen im Team GIS fachlich und disziplinarisch. Sie sind als Key User für die Systemlandschaft im GIS-Umfeld (u.a. Hexagon GINIUS) zuständig, entwickeln die Systeme weiter und schulen die Mitarbeiter*innen im Team. Als Experte (m/w/d) für Netzdaten erheben, plausibilisieren und bewerten Sie Daten für das Regulierungsmanagement, das Asset-Management und das Controlling. Die Sicherstellung und kontinuierliche Verbesserung der Datenqualität im Netzdaten-Umfeld hat für Sie eine herausgehobene Priorität. Wir fördern die Mitarbeit in Verbänden und Fachvereinen im GIS-Umfeld. Unter Beachtung der Regelwerke, u. a. DVGW und VDE FNN, führen Sie die Netzdokumentation fort.  Sie haben ein abgeschlossenes Studium im naturwissenschaftlich-mathematischen Bereich, alternativ eine abgeschlossene Ausbildung als Vermessungstechniker*in mit Zusatzqualifikation in der Datenanalyse oder eine vergleichbare Qualifikation. Sie bringen mind. 5 Jahre relevante Berufserfahrung im Umfeld der GIS/Leitungsdokumentation mit und kennen das entsprechende Regelwerk. Sie verfügen über eine hohe Systemaffinität und umfassende Kenntnisse im Bereich der geographischen Informationssysteme. Sehr gute analytische Fähigkeiten, sicherer Umgang mit Daten und Zahlen und gute Kenntnisse in der Anwendung von Datenbanken zeichnen Sie aus. Eine selbstständige Arbeitsweise, Kommunikations- und Teamfähigkeit und ein hohes Maß an Eigeninitiative und Gestaltungswillen runden Ihr Profil ab. Als Energieunternehmen mit kommunalem Hintergrund bieten wir ein familienfreundliches Umfeld, Sicherheit und langfristige Perspektiven. Eine offene Arbeitsatmosphäre, flache Hierarchien mit kurzen Entscheidungswegen, Teamgeist und Veränderungskultur prägen unsere Zusammenarbeit. Sie arbeiten flexibel mit Gleitzeitkonto an einem Standort mit modernen Büro- und Sozialräumen, direkt am Rand der Hildener Innenstadt mit guter Infrastruktur und kurzen Wegen. Mobiles Arbeiten und moderne Technik geben Ihnen individuellen Freiraum. Wir bieten eine attraktive Vergütung nach TV-V und Sozialleistungen über Tarifvertrag. Betriebliche Altersvorsorge, Mitarbeiterrabatte, Fahrradleasing und weitere attraktive Mitarbeiterangebote warten auf Sie.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: