Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Geowissenschaften: 5 Jobs in Schüren

Berufsfeld
  • Geowissenschaften
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 3
  • It & Internet 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 5
  • Mit Berufserfahrung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 4
  • Home Office möglich 2
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 4
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Geowissenschaften

Studentenjob für das Erstellen von Lernmaterialien im Bereich Geographie (m/w/d)

Do. 07.07.2022
Münster, Westfalen, Frankfurt am Main, Bochum, Augsburg, Göttingen, Berlin
Studydrive ist mit mehr als 2 Millionen Nutzer:innen Europas größte Studierendenplattform. Hier findest du neben den besten Lerninhalten eine aktive und hilfsbereite Community, in der keine Frage offen bleibt! Bis heute wurden mehr als 800.000 Lernmaterialien miteinander geteilt und über 1 Million Fragen beantwortet. Dadurch wird das Studium für alle leichter und erfolgreicher!  Studieren! Bereite dich wie gewohnt auf Kurse und Klausuren vor und lade regelmäßig Lernmaterialien wie Zusammenfassungen, Mitschriften oder Klausurlösungen auf Studydrive hoch. Du kannst ebenfalls alte Dokumente von dir teilen, anstatt sie auf deiner Festplatte verstauben zu lassen. Sei ein Vorbild für deine Kommilitonen und verbreite den „Sharing is Caring“-Gedanken. Bewirb deine Dokumente in deinem Studiengang und schau zu, wie schnell die Community wachsen wird und du dadurch hunderten Kommilitonen heute und in Zukunft das Studium erleichterst.    Du bist eingeschriebener Studierender an einer Universität oder Hochschule. Du schreibst regelmäßig in Vorlesungen oder Übungen mit und erstellst Unterlagen, die deinen Kommilitonen weiterhelfen würden    Deine Unterlagen verstauben nicht sinnlos in ihren Ordnern oder blockieren Speicherplatz, sondern helfen anderen und bringen dir ein nettes Taschengeld. So verdient ein aktiver Kurseperte bis zu 500 Euro pro Semester. Du hast eine neue Quelle der Motivation dich zu Vorlesungen aufzuraffen und schon unterm Semester am Ball zu bleiben – das wird sich natürlich auch in deinen Noten widerspiegeln!  Du bist absolut flexibel mit deiner Zeiteinteilung und der Energie, die du in dein Profil stecken möchtest. Jede Art des Engagements wird bei uns anerkannt und belohnt! Du erhältst auf Wunsch regelmäßig Benachrichtigungen über spannende Karrieremöglichkeiten (Praktika, Events), die unsere Unternehmenspartner dir exklusiv bieten. Du stehst in engem Kontakt mit unserem Team hier in Berlin und gehörst als Kursexperte mit zur Familie! Uns liegt viel daran, dass du dich wohl fühlst und wir unterstützen dich bei allen Anliegen!    Als Kursexperte kannst du zu jederzeit an jedem Ort arbeiten und teilst deine Unterlagen, studierst dabei motivierter und hilfst auch noch deinen Mitstudierenden. Ganz nebenher kannst du so bis zu 500 € im Semester verdienen.   
Zum Stellenangebot

Experte (m/w/d) Umweltplanung in der Projektentwicklung

Di. 05.07.2022
Bochum, Brandis bei Wurzen, Hannover, Stuttgart, Wörrstadt
Ich will einen sinnvollen Job, nicht irgendeinen. In einem Unternehmen, das mir die Chance bietet, ein großes Ziel zu erreichen: 100 % saubere Energie. Klingt ambitioniert, ist aber machbar. Ich arbeite bei juwi. Wann startest Du?Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Dich als Experte (m/w/d) Umweltplanung in der Projektentwicklung Vollzeit – unbefristet – ab sofort, an den Standorten  Bochum, Brandis bei Leipzig, Hannover Stuttgart und Wörrstadt Bei uns hast Du die Chance, ein echtes Zukunftsprojekt mitzugestalten. Seit nunmehr 25 Jahren ist juwi Vorreiter der Energiewende. Als 100 %-Tochter der MVV Energie AG planen und bauen wir Projekte in den Bereichen Wind- und Solarenergie im In- und Ausland und bieten darüber hinaus weitere Dienstleistungen rund um die technische und kaufmännische Betriebsführung. Mit rund 850 Mitarbeitern und bislang über 1.000 realisierten Windenergie- und mehr als 1.700 PV-Anlagen hat sich juwi als ein bedeutender Akteur für erneuerbare Energien etabliert. In der juwi AG treibst Du die Energiewende voran – und das je nach Aufgabengebiet aus ganz unterschiedlichen Perspektiven. Wir planen und realisieren Wind- und Solarenergieprojekte in ganz Deutschland, unterstützen aber auch die internationalen juwi-Gesellschaften und steuern gleichzeitig die Aktivitäten der gesamten juwi-Gruppe.Als Experte (m/w/d) Umweltplanung unterstützt Du Projektleiter und weitere Schnittstellen bei der Erlangung von Genehmigungen für erneuerbare Energieprojekte unter Abwägung fachlicher Gesichtspunkte und bist für die Weiterentwicklung der strategischen Ausrichtung nach immissionsschutzrechtlichen Gesichtspunkten zur Ausweisung und Umsetzung von Standorten in verschiedenen Regionen verantwortlich. Im Rahmen Deiner Tätigkeit:bist Du für die fachliche Begleitung von Untersuchungen und Gutachtenerstellung (u. a. UVP-Berichte, LBP), Prüfung der Gutachten und daraus resultierenden Auflagen, insbesondere für Wind und Solarprojekte zuständig,Du stimmst Dich intensiv mit Fachkollegen aus dem faunistischen Team von juwi ab,berätst Du die Projektleiter zu umweltbezogenen Fragestellungen in den Genehmigungsverfahren,nimmst Du Termine für Projekte aller Projektleiter bei fachspezifischen Fragestellungen bei Behörden, Gutachtern etc. wahr,bist Du für die Auswahl, Beauftragung und Betreuung von Gutachtern für den verantworteten Bereich in Absprache mit dem Projektleiter verantwortlich,prüfst Du die Genehmigungsauflagen unserer Projekte nach umweltplanerischen Auflagen,bist Du für die fachliche Beratung bei rechtlichen Fragestellungen für die zugeordneten Fachgebiete zuständig,stimmst Du Dich mit anderen Schnittstellen im Haus wie bspw. Projektfinanzierung, Rechtsabteilung, Realisierung, etc. bezüglich Umgangs mit fachbezogenen Auflagen ab,nimmst Du die Standortbewertungen hinsichtlich eventuellem Konfliktpotential im entsprechenden Fachgebiet vor,pflegst Du Kontakte zu einschlägigen Verbänden und Institutionen,bearbeitest Du darüber hinaus übergeordnete, umweltplanerische Themenschwerpunkte.Du verfügst über ein Studium im Bereich Landespflege, Landschaftsarchitektur, Raum- und Umweltplanung, Geografie, Umweltwissenschaften, Biologie oder in einer verwandten Fachrichtung.Du bringst bereits Erfahrung als Experte in den oben genannten fachlichen Schwerpunkten mit.Du verfügst, im Besten Fall, bereits über fundiertes Wissen im Bereich erneuerbare Energien.Deine Arbeitsweise zeichnet sich durch Eigenständigkeit, Zuverlässigkeit und Strukturiertheit aus.Du verfügst über ein selbstsicheres Auftreten sowie Verhandlungsgeschick, bist belastbar und ausgesprochen teamfähig.Charakteristisch für Dich ist ein analytisches Denkvermögen, eine hohe Einsatzbereitschaft und ein hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit.Du beherrschst den Umgang mit den gängigen Office-Programmen.Du möchtest in einem sinnstiftenden Tätigkeitsfeld arbeiten und gemeinsam mit dem Unternehmen den Ausbau der Erneuerbaren Energien voranbringenDein Profil wird abgerundet durch die Bereitschaft zu regelmäßigen Dienstreisen.Freundliche Arbeitsatmosphäre in modernen, energieeffizienten GebäudenBarrierefreie Arbeitsplätze und EinrichtungenDuz-Kultur über alle Hierarchiestufen hinwegFlexible Arbeitszeiten und ArbeitszeitmodelleMöglichkeit zur Wertkontoeinzahlung und SabbaticalFirmeneigene Kantine „juwitality“ mit saisonalen und regionalen ProduktenBetriebseigene Kita „juwelchen“ mit Betreuungsplätzen ab 1 JahrKostenlose Sportmöglichkeiten, wie professionell eingerichteter Fitnessraum, Rasen-Fußball-Kleinfeld, Beachvolleyball sowie Business-Bike im Rahmen von Entgelt-UmwandlungGute Verkehrsanbindung und kostenlose ParkplätzeMarktgerechte VergütungMitarbeiterrabatte über corporate benefits
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter, Sachbearbeiterin (m/w/d) GIS / Geodaten / Grundbesitzkataster / Sekretariat des Technischen Beigeordneten

Di. 28.06.2022
Iserlohn
Die Stadt Iserlohn (mit rd. 95.000 Einwohnern die größte Stadt im Märkischen Kreis) – auch die Waldstadt genannt – genießt den Ruf, einen hervorragenden Wohn- und Freizeitwert zu haben, verfügt über eine leistungsstarke Wirtschaft und eine ausgezeichnete Bildungsinfrastruktur. Mit über 1.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in einer Vielzahl von Berufen ist die Stadt Iserlohn einer der größten Arbeitgeber in Iserlohn. Als große kreisangehörige Stadt deckt sie ein äußerst vielfältiges Aufgabenspektrum für die Menschen, die in Iserlohn leben und arbeiten oder Iserlohn einfach nur besuchen, ab. Wir machen unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Angebote zur Gesundheitsförderung von Zumba bis Rückenschule oder bieten Fortbildungen auch zur Persönlichkeitsentwicklung an. Mit dem im Sommer 2018 eröffneten Betriebskinder­garten oder der Möglichkeit zur Telearbeit fördern wir die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. In Zusammenarbeit mit der Märkischen Verkehrsgesellschaft bieten wir das Jobticket an, um den ÖPNV günstiger nutzen zu können. Die Stadt Iserlohn sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Ressort Planen, Bauen, Umwelt- und Klimaschutz einen, eine Sachbearbeiter, Sachbearbeiterin (m/w/d) GIS / Geodaten / Grundbesitzkataster / Sekretariat des Technischen Beigeordneten Erfassung und Pflege der städtischen Flächen im Geodatenportal Pflege, Konfiguration und Support von Geodatenbeständen, geografische Analysen Erstellen von Themenplänen, Auskunft und Datenabgabe, Scannen und Digitalisieren von Plänen und Akten Unterstützung von Projekten im Ressort Bearbeiten und Prüfen der städtischen Grundbesitzabgaben Verwaltungsaufgaben im Vorzimmer des Stadtbaurats Abgeschlossene Berufsausbildung als Vermessungstechniker, Vermessungstechnikerin bzw. Geomatiker, Geomatikerin oder eines artverwandten Berufes, dann jedoch mit gleichwertigen Fähigkeiten und nachweisbaren Erfahrungen in den o. g. Tätigkeitsbereichen  Erfahrungen und Kenntnisse der Vermessungstechnik und des Katasterwesens sind von Vorteil Sicherer Umgang mit verschiedenen Geodatenformaten und CAD/GIS Programmen Kenntnisse von relationalen Datenbanken, der Abfragesprache SQL und Erfahrungen in geografischen Auswertemethoden sind von Vorteil Verwaltungskenntnisse aus kommunalen Verwaltungen sind von Vorteil. Es wird erwartet, sich diese ggf. anzueignen. Gute kommunikative und organisatorische Fähigkeiten, freundlicher Umgangston, sicheres Auftreten Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit, Kommunikations- und Teamfähigkeit Selbstständiges und eigenverantwortliches sowie ergebnisorientiertes Handeln Fähigkeit, sich flexibel auf wechselnde Aufgaben und Problemfelder einzustellen Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle, die auch mit zwei Teilzeitkräften besetzt werden kann. Es wird die Bereitschaft erwartet, sich hinsichtlich der Arbeitszeitgestaltung den Erfordernissen des Arbeitsplatzes anzupassen. Eingruppierung als Beschäftigter, Beschäftigte in EG 8 TVöD Ihre Benefits: Betriebsarzt Weiterbildungen Coaching Flexible Arbeitszeit Homeoffice (nach Möglichkeit) 30 Urlaubstage Gute Verkehrsanbindung Jobticket Betriebskindergarten Betriebliche Altersvorsorge Vermögenswirksame Leistungen Jahressonderzahlung für Tarifbeschäftigte Parkplatz (nach Verfügbarkeit) Gesundheitsmanagement Erfolgsbonus
Zum Stellenangebot

Ingenieur (m/w/d) als Genehmigungsplaner für Gasnetze

Sa. 25.06.2022
Dortmund
Westnetz GmbH I Unbefristet I Vollzeit Für unser Team Genehmigungsplanung, Standort Dortmund, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt engagierte Verstärkung.Die Westnetz GmbH, eine 100-prozentige Tochter der Westenergie AG, ist einer der größten Verteilnetzbetreiber Deutschlands. Mit 5.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern stellen wir die zuverlässige Versorgung unserer Kundinnen und Kunden sicher - rund um die Uhr, an 365 Tagen im Jahr. Werden Sie Teil eines dynamischen Unternehmens mit einer offenen Unternehmenskultur, das die intelligente Energielandschaft von morgen aktiv mitgestaltet. Geben Sie Gas, kommen Sie ins Netz! Planen Sie eigenständig Projekte zur Errichtung und Instandsetzung von Leitungen und gastechnischen Anlagen im Gashochdruckbereich. Schwerpunkte Ihrer Tätigkeit sind die Trassierungsplanung, das Genehmigungsverfahren, Wegerechtsverhandlungen und der zugeordnete Rechtserwerb. Planen von Projekten zur Errichtung und Instandsetzung von Leitungen und gastechnischen Anlagen im Hochdruckbereich (> 5 bar) Gestalten von Genehmigungsverfahren von der Einzelgenehmigung bis zu Raumordnungsverfahren und Planfeststellungs-/Plangenehmigungsverfahren sowie Enteignungsverfahren von der Vorbereitung bis zum Abschluss Koordinieren der an der Planung beteiligten Organisationseinheiten Beschaffen von Lieferungen und Leistungen, von der Erstellung von Spezifikationen und Leistungsverzeichnissen bis zur Überwachung der Abnahme der Lieferungen und Leistungen Dritter Sie haben einen Abschluss als Vermessungsingenieur/in, Geodateningenieur/in, Geograph/in, Raumplaner/in oder eine vergleichbare Ausbildung erfolgreich absolviert Sie verfügen über eine mehrjährige Erfahrung in der Trassenplanung und in der Genehmigungsplanung von Leitungen und gastechnischen Anlagen im Hochdruckbereich Sie haben Kenntnisse im Bereich des Rechtserwerbs und Erfahrung mit einem verbindlichen Umgang mit Behörden Sie übernehmen Verantwortung für das Erreichen von Zielen und sind in der Lage, Kompromisse zu verhandeln, ohne dabei Ihr eigenes Ziel aufzugeben Sie zeigen sich engagiert, vermitteln eine hohe persönliche Einsatzbereitschaft und stehen Feedback positiv gegenüber Sie geben Wissen und Informationen weiter und fördern so aktiv die Zusammenarbeit im Team Bei uns finden Sie eine vielfältige und moderne Umgebung, in der Sie flexibel und unabhängig arbeiten können. Sie arbeiten in einem breit aufgestellten Team, dem ein reger Austausch wichtig ist. Nutzen Sie die Möglichkeit, Ihr Arbeitsgebiet aktiv mitzugestalten und stets neue Ideen einzubringen. Profitieren Sie von einer qualitativ hochwertigen Einarbeitung sowie einer kontinuierlichen, individuellen Weiterentwicklung. Wenn es um den Erfolg im Job geht, ist die Vereinbarkeit von Beruf und Familie für viele entscheidend. Westnetz steht Ihnen dabei als zertifizierter familienfreundlicher Arbeitgeber in unterschiedlichen Lebenslagen zur Seite.
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) Natur- und Artenschutz

Do. 23.06.2022
Dortmund
Amprion verbindet. Unser Übertragungsnetz transportiert Strom für 29 Millionen Menschen in einem Gebiet von Niedersachsen bis zu den Alpen. Dort wird ein Drittel der deutschen Wirtschaftsleistung erzeugt. Unsere Leitungen sind Lebensadern der Gesellschaft. Wir halten unser Netz stabil und sicher – und bereiten den Weg für die Energiewende: Wir bauen unser Netz aus und arbeiten an neuen Ideen für ein klimaverträgliches, sicheres und effizientes Energiesystem.   Wir suchen Sie zum nächst­möglichen Zeitpunkt als Referent (m/w/d) Natur- und Artenschutz AM STANDORT Dortmund | FUNKTIONSBEREICH: Naturschutz / Genehmigung / Raumplanung | BESCHÄFTIGUNGSGRAD: Vollzeit | VERTRAGSART: unbefristet | STELLENNUMMER: 3404 Werde Teil der Energiewende! In der Abteilung naturschutzfachliche Kompensation sorgen Sie an vorderster Front dafür, die Belange des Klimaschutzes und des Natur- und Artenschutzes miteinander zu vereinen. Prüfen und Bearbeiten von Genehmigungs-/Ausführungsplanungen (z. B. Umweltverträglichkeits­studien, landschaftspflegerischen Begleitplänen) zu Genehmigungsverfahren für Netzausbauprojekte projektbezogene Sicherstellung der Anforderungen des Natur- und Artenschutzes Planung und Management von Kompensationsmaßnahmen sowie Erstellung von Kompensationskonzepten Mitwirken bei arten-, naturschutz- und forstfachlichen Bewertungsfragen (bspw. Vertragsnaturschutz, CEF-Maßnahmen, PIK-Maßnahmen) fachbezogene Abstimmung mit Umweltgutachtern, Naturschutz- und Genehmigungsbehörden sowie Verbänden Verhandlung und Umsetzung von Ausgleichs- und Ersatzmaßnahmen Planung, Realisierung und Betreuung von Ökokonten Koordination und Steuerung externer Dienstleister abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium aus dem Bereich Landschaftsökologie, Raumplanung, Geographie, Umweltwissenschaften, Biologie, Forstwirtschaft, Agrarwissenschaften, oder einer vergleichbaren Studienrichtung Berufserfahrung in den genannten Aufgaben von Vorteil erste Praxiserfahrung in der Naturschutzarbeit Erfahrung im Umgang mit Stakeholdern aus dem Umwelt-/Naturschutzbereich wünschenswert strukturierte und selbstständige Arbeitsweise sowie gutes Kommunikationsvermögen und ausgeprägter Teamgeist Sozialberatung Kantine Amprion-Rente Weihnachtsgeld flexibles Arbeiten betriebliches Gesundheitsmanagement Mitarbeiterentwicklung kostenlose Stellplätze
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: