Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Geowissenschaften: 7 Jobs in Wilhelmsburg

Berufsfeld
  • Geowissenschaften
Branche
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Transport & Logistik 1
  • Versicherungen 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 6
  • Ohne Berufserfahrung 6
Arbeitszeit
  • Vollzeit 7
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 6
  • Promotion/Habilitation 1
Geowissenschaften

Bauingenieur/ Geologe (m/w/d) als Projektingenieur Spezialtiefbau/Grundbau

Fr. 14.01.2022
Hamburg
Für unsere Projekte im Großraum Hamburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit eine/n erfahrene/n Bauingenieur/ Geologe (m/w/d) als Projektingenieur Spezialtiefbau/Grundbau Wir arbeiten im Großraum Hamburg für die Bau- und Immobilienwirtschaft und führen im Dienste unserer Bauherren spannende Bauvorhaben zum Erfolg. Mit stetigem Blick auf die Baustelle sorgen wir für die Einhaltung von Kosten, Terminen und Qualität. Mit unserem Geschäftsbereich BAUGRUND + BAUGRUBE betreuen wir herausragende Baugruben und Spezialtiefbaumaßnahmen über den gesamten Prozess vom ersten Baugrundgutachten bis zur Fertigstellung der Baugrube und Gründung. Bearbeitung und Betreuung von Baugrunderkundungen Erstellung geotechnischer Berichte und Planungsleistungen im Spezialtiefbau Baugrubenmanagement einschließlich Ausschreibung, Vergabe und Bauüberwachung Ein abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Bauingenieurwesen, Ingenieurgeologie oder einer vergleichbaren Fachrichtung Betriebswirtschaftliches Verständnis, ein großes Engagement und einen hohen Qualitätsanspruch Ein souveränes und kommunikatives Auftreten, hohe fachliche Kompetenz und eine selbständige Arbeitsweise Führerschein Klasse B Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke Stilsicherheit in der deutschen Sprache sowie sehr gute MS-Office-Kenntnisse Sehr gute Entwicklungsmöglichkeiten in einem stark expandierenden, marktbekannten Unternehmen Herausragende Projekte und Aufgaben des Spezialtiefbaus Modernes Büro im Herzen Hamburgs mit guter Verkehrsanbindung Eine unbefristete Festanstellung, attraktive Karriereperspektiven sowie intensive Unterstützung und Begleitung Ihrer fachlichen und persönlichen Entwicklung Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege Positive und offene Arbeitsatmosphäre mit netten Kollegen Ausgezeichnet von Focus Business als Top-Arbeitgeber Mittelstand 2021.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) im Bereich Naturgefahren Modellierung

Do. 13.01.2022
Hamburg
Aon ist ein führendes globales Beratungs- und Dienstleistungsunternehmen, das eine breite Palette von Lösungen zu den Themen Risiko, Altersversorgung, Vergütung und Gesundheit anbietet. Umfangreiches Wissen über Risiken, Chancen und Potenziale ist die Grundlage unserer Arbeit. Unser Anspruch ist es, dass unsere Kunden die Ziele erreichen, die sie sich setzen. Dafür engagieren sich 50.000 qualifizierte Mitarbeiter in 120 Ländern – davon rund 1.650 an zwölf Standorten in Deutschland. Wir bieten unseren Kunden eine globale Expertise und lokales Know-how mit Expertenteams für unterschiedliche Branchen und Segmente. Jede unserer Lösungen wird dabei individuell auf die Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten: Getreu unseres Leitgedanken „Client Focus“ steht dieser bei uns im Mittelpunkt.Wir suchen für unseren Standort in Hamburg zum nächstmöglichen Zeitpunkt einenMitarbeiter (m/w/d) im Bereich Naturgefahren ModellierungErfassung und Aufbereitung von Bestandsdaten von Erstversicherungsunternehmen für die Gefahren Sturm, Hagel, Erdbeben und ÜberschwemmungAnfertigung probabilistischer Höchstschadenabschätzungen für Naturgefahren mit Hilfe lizensierter und eigens entwickelter SoftwarePlausibilisierung der ModellergebnisseAnfertigung von Präsentationen und deren Vorstellung bei unseren ErstversicherungskundenUnterstützung bei Benchmarking und SensitivitätsanlaysenMitarbeit bei Modelldokumentationen und Erstellung von SzenarioanalysenMindestens mit gut abgeschlossenes geowissenschaftliches Studium oder Ingenieursstudium mit entsprechenden SchwerpunktenSicheres Deutsch und Englisch in Wort und SchriftAnalytische Denkvermögen und hohe ZahlenaffinitätSehr gute Kenntnisse von MS Office, insbesondere von Excel und AccessProgrammierkenntnisse in VBA und SQL (MSSQL) sowie Erfahrung mit Datenbanken sind von VorteilNeben flexiblen Arbeitszeiten, 30 Urlaubstagen sowie vielfältigen Sozialleistungen erwarten Sie flache Hierarchien, individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten und ein umfangreiches Betriebssportangebot. Wir fördern eine integrierende Firmenkultur und engagieren uns für Chancengleichheit sowie einen respektvollen Umgang untereinander. Wir begrüßen alle Bewerbungen unabhängig von ethnischer Herkunft, Alter, Geschlecht, Behinderung, sexueller Identität, Weltanschauung oder Religion.
Zum Stellenangebot

GIS Anwendungsberater (w/m/d)

Do. 06.01.2022
Hamburg
Als 100 % kommunales Unternehmen und als Eigentümer des zweitgrößten städtischen Stromverteilungsnetzes Deutschlands leitet die Stromnetz Hamburg GmbH seit mehr als 125 Jahren den Strom zu Kunden in ganz Hamburg. Sorgen Sie nicht nur für ein sicheres, sondern für ein intelligentes Stromnetz. Starten Sie bei der Stromnetz Hamburg GmbH als GIS Anwendungsberater (w/m/d) in Vollzeit, unbefristet Über unsere Anlagen fließen jährlich 12,2 Milliarden Kilowattstunden Strom zu rund 1,1 Millionen Haushalten und Gewerbetreibenden in Hamburg. Eine enorme Leistung – und eine enorme Verantwortung. Nicht nur für unseren technischen, sondern auch für unseren IT Bereich. Denn wenn die Technik das Herz der Versorgung ist, ist die IT der Kopf, der alles steuert: sicher, verlässlich, intelligent. Administrieren und Betreiben der Netzinformationssysteme (NIS) von Stromnetz Hamburg und perspektivisch weiterer Gesellschaften, deren GIS/NIS durch den Gemeinschaftsbetrieb IT betreut werden Verantworten des Customizings der GIS Anwendungen Analysieren und Umsetzen neuer Anforderungen aus dem Netzbetrieb Beraten bei der Erarbeitung von Lösungen für die Fachbereiche Implementieren von Schnittstellen Leiten von kleineren GIS-Projekten oder -Teilprojekten Wahrnehmen des technischen 2nd- und 3rd-Level-Supports Abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Geoinformation oder in einem vergleichbaren Studiengang Kenntnisse in Anwendung und Konfiguration eines GIS, idealerweise LIDS Interesse an der Modellierung von Geodaten in PostgreSQL/Postgis Spaß an der Erstellung von ETL Prozessen, z. B. mit FME Konzeptionelle Fähigkeiten und eine systematische, eigenständige Arbeitsweise Umsetzungsstärke im operativen Betrieb Engagement, Initiative und Bereitschaft zur ständigen Weiterbildung Gutes Kommunikationsvermögen und Teamfähigkeit Gute Englischkenntnisse Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch einen flexiblen Arbeitszeitrahmen in einer 37 Stunden-Woche Attraktive Vergütung auf Basis eines Tarifvertrags sowie Jahressonderzahlungen Sicherer Arbeitsplatz in einem kommunalen Unternehmen Vielfältige Weiterbildungs-, Gesundheits- und Sportangebote Betriebliche Altersversorgung Viele weitere Zusatzleistungen wie z. B. unser Betriebsrestaurant und Bezuschussung des HVV ProfiTickets
Zum Stellenangebot

Geophysicist/Hydrographic Surveyor

Do. 06.01.2022
Buchholz in der Nordheide
We are looking for someone with years of experience who knows the ocean like the back of their hand. That doesn’t sound like you? That is totally fine because we would like for you to learn and grow with us. PKE offers specialized consultancy and engineering services worldwide in both the marine and land environment for projects in the energy and infrastructure markets. As a Geophysicist/Hydrographic Surveyor at PKE you will be responsible for all geophysical related tasks of a project. YOUR CORE FUNCTIONS ARE: Executing all kinds of geophysical survey operations in line with internal procedures and external/client specifications Processing of geophysical survey data, charting and report writing Maintenance of measuring instruments and all other project survey equipment PKE is looking for someone with the following experience and competencies: Bachelor’s/Master’s Degree in Geophysics, Geology or a related Earth Science Experience is appreciated but not a must Fluent in German and English, both written and verbal (C1) Knowledge of sidescan sonar, sub bottom profiler, magnetometer acquisition and processing Willing to travel regularly in Germany and occasionally abroad A valid driver’s license (B) Core competencies: a team-player, very flexible and good interpersonal skills We are a multicultural team of young professionals who enjoy sharing their knowledge and helping each other figure out the best solutions. We know productivity strikes at different times for everyone which is why we offer flexible working hours. You will be working in a team of like-minded professionals Training and development are a high priority at PKE We offer additional health care benefits Our main office is located in Trelde, a little town south of Hamburg. Our second office is in Bremen and both can easily be accessed by train We also provide you with your daily vitamin source aka fresh fruit
Zum Stellenangebot

Prüfingenieur und Gutachter für Gleisgeometrie (w/m/d)

Di. 04.01.2022
Hamburg, Hannover
Die Deutsche Bahn ist nicht nur einer der wichtigsten Mobilitätsdienstleister, sondern auch eines der größten Ingenieurbüros Deutschlands. Um neue Brücken, Tunnel, Bahnhöfe, Gleise und Signalanlagen zu realisieren und nachhaltig instand zu halten, arbeiten aktuell ca. 10.000 Ingenieure bei uns - längst nicht genug. Als Ingenieur bei der Deutschen Bahn kannst Du dabei etwas planen, managen oder überwachen, das bleibt: die Infrastruktur für kommende Generationen.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Prüfingenieur und Gutachter für Gleisgeometrie für die DB Netz AG am Standort Hamburg oder Hannover. Deine Aufgaben: Als Prüfingenieur für Gleisgeometrie sorgst Du bei uns für geodätisch und gleisgeometrisch exakte, richtlinien- und plankonforme Entwurfs- und Ausführungsplanungen von Infrastrukturmaßnahmen Dabei führst Du die gleisgeometrischen Berechnungen und Untersuchungen auch für besonders schwierige und komplexe Maßnahmen durch Du übernimmst „gleisgeometrische Prüfungen" gem. Ril 883.5600 und somit auch die alleinige Verantwortung für die Ergebnisse der Prüfungen fachlich und inhaltlich Du prüfst geodätische und gleisgeometrischer Planungen und Dokumentationen, gibst sie frei und überwachst deren Qualität v.a. hinsichtlich äußerer Geometrie, innerer Geometrie (Linienführung), Lichtraum, Gleisabstände und Sicherheitsräume Anschließend wirkst Du an der Abschlussdokumentation mit (Festpunktfeld, Lagepläne, Trassenpläne, Weichenhöhenpläne, Gleisnetzdaten und Lichtraumdaten) Außerdem bringst Du Dich bei der Weiterentwicklung des fachbezogenen Regelwerkes, bei der Erprobung und Einführung neuer Techniken sowie bei der Qualifizierung von Vermessungsingenieuren im Spezialgebiet Gleisgeometrie und Linienführung mit ein Dein Profil: Du hast ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Vermessung / Geodäsie und bist zertifizierter Prüfingenieur für Gleisgeometrie gem. Ril 883.5600 Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in der gleisgeometrischen Bearbeitung kannst Du bereits vorweisen Deine Kenntnisse in den Themen Eisenbahn-Geodäsie, Trassierung und Lichtraum sind ausgezeichnet Du kannst Dich in Wort und Schrift sehr gut und sicher ausdrücken Du arbeitest strukturiert, selbstständig und nachhaltig Außerdem bist Du durchsetzungsstark und teamfähig Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einem der vielfältigsten Arbeitgeber des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
Zum Stellenangebot

Marine - Geophysiker (m/w/d) im Bereich der Kampfmittelbergung

Fr. 31.12.2021
Tangstedt, Bezirk Hamburg
Als führendes Unternehmen im Bereich der Rüstungs- und Kriegsaltlastenbeseitigung unter dem Dach der EGGERS-Gruppe sind wir spezialisiert auf die Suche und Bergung von Kampfmitteln zu Land und im Wasser. Neben unserem Schwerpunkt Norddeutschland mit Hamburg und Schleswig-Holstein in der Hauptsache, sind wir bundesweit tätig. Unser Team mit Verwaltungsstandort in Tangstedt bei Hamburg braucht langfristig Verstärkung. Zusammen mit unserem Marineservice sorgen Sie für die Sicherheit an Land und unter Wasser. Sie sind überwiegend auf unseren maritimen Räumstellen in Binnengewässern und küstennahen Gebieten tätig. Sie erheben und interpretieren geophysikalische Daten zur Kampfmittelerkundung. Sie nutzen hydroakustische Methoden auch in ingenieurtechnologischen Fragestellungen. Sie halten engen Kontakt zu unseren Fachabteilungen und unterstützen den Räumstellenleiter. Sie dokumentieren einzelne Schritte und erstellen entsprechende Berichte. Sie haben einen geowissenschaftlichen Hintergrund, bevorzugt im Bereich Geophysik. Kenntnisse in den Methoden der Geomagnetik, Elektromagnetik und Hydroakustik sind von Vorteil Idealerweise verfügen Sie über Erfahrung in der Kampfmittelbergung. Sie sind seetauglich, haben einen Führerschein (Kl. B) und weisen eine selbständige eigenverantwortliche Arbeitsweise auf. Gute Computer- und  gute Deutschkenntnisse bringen Sie ebenfalls mit. Ein zukunftssicheres und unbefristetes Arbeitsverhältnis mit beruflichen Perspektiven und interdisziplinären, persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten Arbeiten in einem familiengeführten Unternehmen mit flachen Hierarchien Eine leistungsgerechte und pünktliche Vergütung Firmenwagen (auch zur privaten Nutzung) und Firmenhandy werden Ihnen zur Verfügung gestellt Betriebliche Altersvorsorge und andere Benefits Müsliküche mit frischem Obst und Gemüse Mitarbeit an interessanten Projekten, vorwiegend im Norddeutschen Raum Wir freuen uns auf Sie!  
Zum Stellenangebot

Ph.D. Position in the area of Airborne droplet dynamics

Do. 16.12.2021
Geesthacht
Helmholtz-Zentrum Hereon The Helmholtz-Zentrum Hereon conducts cutting-edge international research for a changing world: Around 1,100 employees contribute to the tackling of climate change, the sustainable use of the world's coastal systems and the resource-compatible enhancement of the quality of life. From fundamental research to practical applications, the interdisciplinary research spectrum covers a unique range. Institute of Coastal Ocean Dynamics The Institute of Coastal Ocean Dynamics at the Hereon develops innovative technologies, investigates the physical and biogeochemical processes of the coastal ocean and the impact of anthropogenic influences on the natural state. It is located near Hamburg. Ph.D. Position in the area of Airborne droplet dynamics Reference code: 50073616_2 – 2021/KD 3 Commencement date: as soon as possible for 3 years Work location: Geesthacht (near Hamburg) Application deadline: 12.01.2022 We are looking for a highly motivated Ph.D. candidate to investigate the dynamics of airborne droplets. Understanding energy and scalar fluxes across the air-sea interface is crucial for a number of environmental challenges, including weather, climate and sea state forecasting. The Air-Sea Fluxes group at the Institute of Coastal Ocean Dynamics conducts laboratory- and field-based research, by developing and deploying unique, novel high-resolution imaging systems to investigate submillimeter-scale turbulent dynamics in multiphase environments such as the ocean surface. The project is part of the project “Airborne Transmission of SARS Coronavirus – From Fundamental Science to Efficient Air Cleaning Systems (CORAERO)", funded by the Helmholtz Association (Germany). It will be conducted together with partners from the Technical University of München, as well as others. The candidate will develop and use novel imaging techniques to quantify, understand and parametrize airborne microdroplet and aerosol dynamics, with multiple applications, including the airborne transmission of disease, as well as the role of sea spray for atmosphere-ocean heat and momentum fluxes. Close collaboration with the other research areas of CORAERO is expected, and more information can be found here. Equality of opportunity is an important part of our personnel policy. We would therefore strongly encourage qualified women to apply for the position. designing, planning and performing laboratory and field (offshore platform in coastal waters) experiments, using state-of-the-art imaging techniques developing computational codes to process and understand large experimental datasets (e.g., image processing) analyzing experimental results; developing conceptual models and parameterizations scientific publication and presentation working as an integral part of a motivated multidisciplinary team within the institute and with external academic partners Essential qualifications: a MSc degree in oceanography, fluid mechanics, geosciences, physics, mechanical engineering or related disciplines programming skills in one or more languages (Matlab, Python, R, C, Fortran) excellent knowledge of English (written and spoken) high degree of motivation, creativity, and flexibility ability and willingness to participate in sea-going research Desirable qualifications: experience in processing and interpretation of observational data practical fluid mechanics experience in the lab or in the field international research experience academic publication record willingness to learn German multinational work environment with over 1,100 colleagues from more than 50 nations extensive options of vocational training (i. a. expert seminars, language courses or leadership seminars) flexible working hours and various models to ensure the compatibility of family and career excellent infrastructure, including a scientific in-house library as well as modern work spaces remuneration according to the standards of the collective wage agreement TV-AVH including further social benefits Employee Assistance Program (EAP) childcare services Welcome office Severely disabled persons and those equaling severely disabled persons who are equally suitable for the position will be considered preferentially within the framework of legal requirements.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: