Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Geschäftsführung: 2 Jobs in Halle (Saale)

Berufsfeld
  • Geschäftsführung
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Immobilien 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 2
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 2
Anstellungsart
  • Befristeter Vertrag 1
  • Feste Anstellung 1
Geschäftsführung

Geschäftsführer (m/w/d)

Di. 17.11.2020
Halle (Saale)
Arbeiten beim führenden Wohnungsunternehmen Die Hallesche Wohnungsgesellschaft mbH in Halle (Saale) sucht zum 1. Juli 2021 eine neue Geschäftsführung für die Dauer von zunächst bis zu 5 Jahren. Dabei behält sich der Aufsichtsrat vor, die Geschäftsführung auch mit zwei Bewerbern (m/w/d) neu zu besetzen. Das Wohnungsunternehmen ist eine 100%ige Tochtergesellschaft der Stadt Halle (Saale), die mit ihren rund 240.000 Einwohner/innen als größte Kommune Sachsen-Anhalts eine attraktive Lebensqualität bietet. Als Kultur-, Wissenschafts-, Forschungs- und Innovationsstandort gewinnt Halle (Saale) auch überregional weiter an Bedeutung und verzeichnet in den letzten Jahren einen stetigen Einwohnerzuwachs. Die Hallesche Wohnungsgesellschaft mbH ist mit rund 18.000 Wohn- und Gewerbeeinheiten die größte Vermieterin der Stadt Halle (Saale). Hauptgründe für unsere wirtschaftlich erfolgreiche Unternehmensentwicklung sind die sichere und sozial verantwortbare Wohnraumversorgung, die Entwicklung eigener Bestands- und gut am Markt platzierbarer Immobilien sowie die an den Bedürfnissen der Mieter ausgerichtete Bewirtschaftungsstrategie.Der Geschäftsführung obliegt die strategische und operative Leitung der Gesellschaft. Dabei hat sie immer sowohl die Mieterinteressen als auch den wirtschaftlichen Erfolg der Gesellschaft für die Stadt Halle (Saale) sowie die städtebaulichen architektonischen Aufgaben im kommunalen Umfeld im Blick. Ein wesentlicher Schwerpunkt liegt hierbei auf der qualitativen Bestandsentwicklung und einer innovativen Erweiterung des Portfolios, um den demografischen Bedürfnissen der städtischen Einwohner Rechnung zu tragen.Gesucht werden hochunternehmerisch denkende und handelnde engagierte Führungspersönlichkeiten mit ausgeprägtem Verständnis für die komplexen Herausforderungen eines kommunalen Wohnungsunternehmens. Sie sind eine kommunikationsstarke Persönlichkeit mit einer ausgeprägten sozialen Kompetenz. Eine langjährige Führungsverantwortung in der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft sowie Erfahrungen mit einer kommunal geprägten Gesellschafterstruktur werden erwartet. Dabei können Sie idealerweise auf kaufmännische und auf technische Erfahrungen und Erfolge bei der Aufwertung von Wohnungsbeständen ebenso wie auf Erfolge bei der strategischen Weiterentwicklung einer Wohnungsgesellschaft zurückgreifen. Die für die Führung eines Wohnungsunternehmens erforderlichen Fähigkeiten, die durch einen Hochschulabschluss und/oder langjährige berufliche Praxis erlangt worden sind, werden vorausgesetzt. Die Dotierung ist der Bedeutung der Position angemessen.
Zum Stellenangebot

Geschäftsführung (m/w/d)

Do. 12.11.2020
Markranstädt
Seit mehr als 20 Jahren bietet die AWO Senioren- und Sozialzentrum gGmbH Sachsen-West ganzheitliche Pflege- und Betreuungsleistungen für Menschen jeden Alters und unterschiedlicher Lebenslagen in Westsachsen. Mit 1.200 Mitarbeitenden und einem Jahresumsatz von ca. 60 Mio. Euro ist der Träger einer der größten Arbeitgeber der Region. Im Zuge einer strukturierten Nachfolgeplanung sucht conQuaesso® JOBS zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Markranstädt eine Geschäftsführung (m/w/d). Über den Träger: Die AWO Senioren- und Sozialzentrum gGmbH Sachsen-West fördert in fünf Werkstätten über 900 Menschen mit Behinderungen und unterstützt mehr als 200 Erwachsene durch ambulante und stationäre Wohnangebote in der Eingliederungshilfe. In 13 Seniorenzentren gibt der Träger über 1.400 Senior*innen ein modernes und liebevolles Zuhause. Individuelle Betreuung in der Tages- sowie Kurzzeitpflege runden das umfassende Portfolio ab. Führung und Leitung der Organisation unter fachlichen, personellen und wirtschaftlichen Gesichtspunkten Strategische Weiterentwicklung des Leistungsportfolios sowie der Arbeiterwohlfahrt als Mitgliederverband Freiraum zur Initiierung von Entwicklungsprozessen mit Fokus auf der Zukunftsfähigkeit der Gesellschaft Verhandlungsführung mit den Kostenträgern sowie Repräsentation des Trägers in Netzwerken, Gremien und Bündnissen Einschlägige akademische Qualifikation mit profundem betriebswirtschaftlichem Wissen Mehrjährige Führungserfahrung in einem Wohlfahrtsverband oder einer vergleichbaren Organisation Branchenspezifisches Know-how der relevanten Sozialgesetzgebungen und Finanzierungsstrukturen, idealerweise ergänzt durch vertiefte Kenntnisse in der Eingliederungshilfe Gewinnende Führungspersönlichkeit mit moderierenden Fähigkeiten, die Strategien transparent nach innen lebt und nach außen vertritt
Zum Stellenangebot


shopping-portal