Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

geschaeftsfuehrung: 20 Jobs in Berlin

Berufsfeld
  • geschaeftsfuehrung
Branche
  • Gesundheit & soziale Dienste 6
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 6
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • Verkauf und Handel 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Druck- 1
  • Metallindustrie 1
  • Papier- und Verpackungsindustrie 1
  • Transport & Logistik 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Städte
  • Berlin 18
  • Hamburg 2
  • Potsdam 2
  • Magdeburg 1
  • Frankfurt am Main 1
  • Köln 1
  • Leipzig 1
  • Bremerhaven 1
  • München 1
  • Oberhausen 1
  • Regensburg 1
  • Ulm (Donau) 1
  • Wuppertal 1
  • Würzburg 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 20
  • Mit Personalverantwortung 17
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 20
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 18
  • Franchise 2
geschaeftsfuehrung

Kfm. Geschäftsführer (m/w/d)

Mo. 17.02.2020
Berlin
First-Class Personalmanagement Annette Hempel bietet professionelle, kompetente Unterstützung und Beratung auf Grundlage eigener jahrzehntelangen Führungs- und Managementerfahrungen für Unternehmen bei der Personalsuche- und Auswahl von Fach- und Führungskräften an. Unsere Arbeit ist es, die Anforderungen und Unternehmenskultur des Auftraggebers mit den Wünschen, Fähigkeiten und der Persönlichkeit des Bewerbers zu verknüpfen. Auf diesem Wege schaffen wir eine nachhaltige Grundlage einer erfolgreichen und langfristigen Zusammenarbeit. Unser Mandant, ein wirtschaftlich erfolgreiches mittelständisches Dienstleistungsunternehmen in Berlin, ist seit über 50 Jahren fest auf dem Berliner Markt positioniert. Die Unternehmenserfolge sind auf hervorragende Dienstleistungskompetenz, zufriedene, langjährige Mitarbeiter und einen festen Kundenstamm zurückzuführen. Wir suchen im Zuge einer Nachfolgeregelung eine Führungspersönlichkeit, die die Unternehmenskultur und Philosophie der Firma konsequent weiterführt. Kfm. Geschäftsführer (m/w/d) Standort: Berlin Feste Anstellung Vollzeit die kaufmännische Leitung des Unternehmens, inkl. Budget- und Kostenverantwortung, übernehmen Ihre unternehmerische Kompetenz einbringen wollen auf Augenhöhe mit unseren kaufmännischen und gewerblichen Mitarbeitern in den verschiedenen Geschäftsbereichen ergebnisorientiert kommunizieren dabei stets die Unternehmensziele im Blick behalten erfahren in der Pflege eines langjährigen Kundenstamms sind mit guten Argumenten neue Kunden gewinnen unsere rd. 50 festen Mitarbeiter sowie unsere langjährigen Kooperationspartner motivieren können und unternehmerische Entscheidungen pragmatisch und ergebnisorientiert umsetzen,   dann wollen wir Sie gern kennenlernen. Sie verfügen über eine abgeschlossene technische oder kaufmännische Ausbildung, die Sie durch ein Fach- oder Hochschulstudium mit betriebswirtschaftlichem Schwerpunkt intensiviert haben Mehrjährige Management- und Leitungserfahrungen in einem mittelständischen Unternehmen Idealerweise haben Sie Erfahrungen in den Bereichen Koordination und Prozesssteuerung Sie bringen eine Hands-on-Arbeitsweise mit, ein hohes Maß an Loyalität gegenüber den Inhabern sowie Teamfähigkeit und Kommunikationskompetenz gegenüber ihren Kollegen und den Mitarbeitern Eine hohe Einsatzbereitschaft und Flexibilität, die sich an den betrieblichen Erfordernissen orientiert sind für diese Position unbedingt erforderlich Als kompetente Persönlichkeit haben Sie ein souveränes und verbindliches Auftreten.
Zum Stellenangebot

Geschäftsführer *in (m/w/d)

Mo. 17.02.2020
Berlin
Die Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft ist eine unabhängige Einrichtung der Bundesrechtsanwaltskammer. Sie ist eine gesetzlich anerkannte Verbraucherschlichtungsstelle und vermittelt bei vermögensrechtlichen Streitigkeiten zwischen Rechtsanwälten und ihren (ehemaligen) Mandanten in einem schriftlichen Verfahren. Dazu gehören Streitigkeiten über die Rechnungen der Anwälte und Schadensersatzforderungen wegen vermuteter Schlechtleistung. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Rahmen einer Nachfolgeregelung eine*n engagierte*n Geschäftsführer *in (m/w/d) Sie leiten die Geschäftsstelle der Schlichtungsstelle und beraten den ehrenamtlich tätigen Schlichter. Sie vertreten die Schlichtungsstelle nach innen und außen – auch gegenüber Politik, Verwaltung und Medien. Ferner erfüllen Sie die Berichtspflichten der Schlichtungsstelle (Tätigkeitsberichte, Evaluationsberichte).Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung als Rechtsanwalt/Rechtsanwältin (m/w/d), und idealerweise Führungserfahrung in Mitgliederorganisationen oder Verbänden. Ferner verfügen Sie über gute Kenntnisse im anwaltlichen Vergütungs- und Haftungsrecht. Sie zeichnen sich durch einen integrativen und wertschätzenden Führungsstil aus.
Zum Stellenangebot

Geschäftsleiter (m/w/d)

Mo. 17.02.2020
Berlin
Erfolgreich sind wir, weil wir handeln. Und zwar mit Genuss. Wir versorgen jeden Tag professionelle Großabnehmer zuverlässig mit frischen Lebensmitteln, vielfältigen Non-Food-Artikeln und innovativen Dienstleistungen. Wir unterstützen unsere gastronomischen und gewerblichen Kunden mit freundlicher Beratung und ganzheitlichen Konzepten. Weil uns Nachhaltigkeit ein besonderes Anliegen ist, steht es im Fokus unseres Handelns. Wir freuen uns immer, Kolleginnen und Kollegen zu finden, die diese Einstellung mit uns teilen: Handeln. Gerne mit Genuss. Für unsere Vertriebslinie Selgros Cash & Carry suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Geschäftsleiter (m/w/d)für den Großraum BerlinAls Geschäftsleiter (m/w/d) verantworten Sie die Führung und die Ergebnisse Ihres Großmarktes. Mit Ihrem professionellen Auftreten schaffen Sie neue bzw. festigen bereits bestehende Kundenbindungen langfristig. Durch Ihre strategisch ausgerichtete Denkweise erkennen Sie Kunden- und Umsatzpotentiale in Ihrer Region. Mit Entschlossenheit und Dynamik steuern und organisieren Sie einen reibungslosen Geschäftsablauf im Großhandel, realisieren dabei Unternehmensziele unter Einbeziehung der betriebswirtschaftlichen Kennzahlen ebenso, wie die Repräsentation des Unternehmens in rechtlichen und wirtschaftlichen Angelegenheiten. Bei gesellschaftlichen Anlässen und Kundenevents zeigen Sie Ihre Stärken im aktiven Netzwerken. Ihr Instinkt für Trends und Innovationen untermauern Ihr unternehmerisches sowie zielgerichtetes Denken und Handeln. Durch Ihre Fähigkeit Talente zu erkennen und eine optimale Teamzusammenstellung herbeizuführen, sind Sie in der Lage, Mitarbeiter zu führen, zu motivieren und weiterzuentwickeln. Die Sicherstellung einer umfassenden Warenverfügbarkeit und Verkaufsbereitschaft nach höchsten Qualitätsstandards sowie eine attraktive Präsentation der Ware sind für Sie selbstverständlich. Herausforderndes Aufgabengebiet mit Gestaltungsmöglichkeiten Sie setzen Ihre Ziele eigenverantwortlich um Persönliche Weiterentwicklung durch individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten Arbeiten bei einem starken wachsenden Unternehmen Leistungsbezogenes Gehalt Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium oder vergleichbare Qualifikation sowie mehrere Jahre Leitungserfahrung Mehrjährige Berufserfahrung im Großhandel in einer Führungsposition (vorzugsweise im Food- und Non-Food Bereich) Betriebswirtschaftliches Denken und Handeln Führungskompetenz und Verantwortungsbewusstsein Organisationsfähigkeit Gewissenhafte und rational denkende Persönlichkeit Durchsetzungsvermögen und Verhandlungsgeschick Kommunikationsstark und Selbstreflektiert
Zum Stellenangebot

Geschäftsführer (m/w/d)

So. 16.02.2020
Berlin
Die Universitätsmedizin IT (UniMedIT) ist eine gemeinsame Gesellschaft des Verbands der Universitätsklinika Deutschlands e.V. (VUD) und des Medizinischen Fakultätentags (MFT). Die UniMedIT unterstützt und berät beide Verbände bei der politischen Interessenvertretung in den Themenbereichen Digitalisierung/IT/Telemedizin und unterstützt die Koordination der MedizininformatikInitiative (MII) des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) sowie weiterer Projekte. Für die UniMedIT am Standort Berlin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt den Geschäftsführer (m/w/d) Leitung, Weiterentwicklung und Organisation der Geschäftsstelle Strategische Entwicklung des Profils und des Aufgabenportfolios Entwicklung und Aufbereitung von Verbandspositionen in dem Themenfeld Digitalisierung/IT/Telemedizin Vernetzung mit relevanten Stakeholdern im politischen Umfeld, in der Industrie und innerhalb der Universitätsmedizin-Standorte Fachliche Begleitung der Medizininformatik-Initiative Identifikation und Bearbeitung standortübergreifender Projekte auf der Verbandsplattform von VUD und MFT Sie verfügen über Berufserfahrung im IT-Bereich mit Schwerpunkt Health Care oder medizinischer Forschung Sie haben ein für die Stelle einschlägigen Hochschulabschluss (z.B. MINT-Fächer, Medizin) Sie haben Kenntnisse über das Gesundheitswesen und Erfahrung in der Gremienarbeit Sie denken konzeptionell sowie analytisch und haben Spaß an der Aufbereitung komplexer Sachverhalte Sie arbeiten eigenständig und systematisch, kommunizieren gerne und können sich zügig in wechselnde Themengebiete einarbeiten Eine fachlich herausfordernde Tätigkeit Ein teamorientiertes Umfeld mit flachen Hierarchien und großzügigem Handlungsspielraum Eine enge Vernetzung mit fachlichen Ansprechpartnern in der Universitätsmedizin Eine der anspruchsvollen Aufgabenstellung angemessene Vergütung
Zum Stellenangebot

Zweite Geschäftsführerin/Zweiter Geschäftsführer (w/m/d)*

Fr. 14.02.2020
Potsdam
Das Ministerium des Innern und für Kommunales des Landes Brandenburg (MIK) sucht zum 1. Juni 2020 für den Landesbetrieb Brandenburgischer IT-Dienstleister am Hauptsitz Potsdam Zweite Geschäftsführerin/Zweiter Geschäftsführer (w/m/d)* (Vollzeit, Besoldungsgruppe B2 BbgBesO bzw. außertarifliches Entgelt AT 2 nach der landeseigenen AT-Entgelttabelle). Sie suchen nach einer neuen Herausforderung in verantwortungsvoller Stellung und haben eine Affinität für IT-Themen? Wir bieten Ihnen eine Position, in der Sie die Digitalisierung der Verwaltung und den Einsatz von Informationstechnik des Landes Brandenburg entscheidend mitgestalten können und wesentlich zum Erfolg des zentralen IT-Dienstleisters und seiner Beschäftigten beitragen können. Der Brandenburgische IT-Dienstleister (ZIT-BB) mit ca. 400 Beschäftigten ist der zentrale IT-Dienstleister für die unmittelbare Landesverwaltung Brandenburg und steht für effizienten und professionellen IT-Service aus einer Hand. Zum umfangreichen Aufgabenportfolio gehören u.a. die Planung, Steuerung sowie der Betrieb der technischen Infrastruktur der obersten Landesbehörden und ihrer nachgeordneten Behörden und Einrichtungen sowie die Koordination und Betreuung von Fachverfahren und ressortübergreifender Querschnittsverfahren. Die technischen Rahmenbedingungen für einen reibungslosen Betrieb sind durch die Inbetriebnahme des neuen Rechnungszentrums geschaffen worden. Wir sind ein moderner Betrieb, in dem auch das Gesundheitsmanagement eine wichtige Rolle spielt. Der Hauptsitz des Landesbetriebes in Potsdam befindet sich in verkehrsgünstiger Lage an der Autobahn A 115.Als Zweite Geschäftsführerin/Zweiter Geschäftsführer (w/m/d) koordinieren Sie die Fachbereiche Kompetenzzentren, Verfahren, Sicherheit Servicedesk, Serviceplanung und -steuerung Infrastrukturbetrieb IT der Polizei in den technischen Geschäftsbereichen mit ca. 340 Beschäftigten und geben wichtige Impulse zu deren Weiterentwicklung. Als Teil der Geschäftsführung obliegt Ihnen eine herausragende Managementaufgabe im Rahmen der stetigen Entwicklung des ZIT-BB und der Unterstützung der Kommunen beim Einsatz von E-Government-Anwendungen. Sie vertreten den Ersten Geschäftsführer in allen Angelegenheiten. abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Mastergrad, Diplomgrad einer Universität oder gleichwertiger Hochschulabschluss), vorzugsweise in der Fachrichtung Informatik bzw. einer vergleichbaren Fachrichtung, oder  Laufbahnbefähigung für den höheren allgemeinen Verwaltungsdienst, den höheren Wirtschaftsverwaltungsdienst oder den höheren technischen Dienst als Informatikerin/Informatiker (w/m/d) oder  Laufbahnbefähigung für einen anderen höheren Dienst mit Bereitschaft zum Laufbahnwechsel in die Laufbahn des höheren technischen Dienstes als Informatikerin/Informatiker (w/m/d) oder  Eingruppierung als sonstiger Beschäftigter (w/m/d) nach der Entgeltordnung zum TV-L bzw. zum TVöD langjährige Erfahrungen in höheren Führungs- und Managementpositionen, vorzugsweise von größeren Organisationseinheiten im IT-Bereich umfassende Kenntnisse über moderne IuK-Verfahren und Technik sowie Überblick über relevante Trends  praxisgerechte Methodenkenntnisse und umfangreiche Erfahrungen im Projekt-Management für komplexe IT-Vorhaben  Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich Prozesssteuerung und -optimierung sowie IT Infrastructure Library (ITIL ) Kenntnisse betriebswirtschaftlicher Methoden und Zusammenhänge möglichst Erfahrungen mit kommunalen Dienstleistungsorganisationen Sie besitzen eine hohe Führungskompetenz und bringen ein ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein sowie überdurchschnittliche Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten mit. Sie sind in hohem Maße konflikt- und kritikfähig. Ihre Strategieentwicklungs- und Umsetzungskompetenz ist stark ausgeprägt. Sie sind ergebnis- und kundenorientiert sowie entscheidungsfreudig. Sie sind bereit, kreative und innovative Wege zu gehen, und können Ihre Teams zur Gestaltung der Zukunft begeistern. Angehörige des öffentlichen Dienstes sind bewerbungsberechtigt, soweit sie als Beamtinnen und Beamte mindestens ein Amt der Besoldungsgruppe A 15 der jeweiligen Besoldungsordnung erreicht haben oder als Beschäftigte in mindestens der Entgeltgruppe 15 TV-L bzw. TVöD eingruppiert sind.ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis mit außertariflichem Entgelt AT 2 nach der landeseigenen AT-Entgelttabelle sowie die Möglichkeit der späteren Verbeamtung bei Vorliegen der beamtenrechtlichen und persönlichen Voraussetzungen (maximal im 2. Beförderungsamt - A 15 BbgBesO) bzw. die statusgleiche Übernahme bis B 2 BbgBesO bei Vorliegen der laufbahnrechtlichen Voraussetzungen im Wege der Abordnung mit dem Ziel der Versetzung. Die Tätigkeit ist in geringem Umfang teilzeitgeeignet (mindestens 35 Wochenstunden). Bei gleicher Eignung werden Bewerbungen von Schwerbehinderten bevorzugt berücksichtigt.  Wir sind bestrebt, den Frauenanteil im höheren Dienst des ZIT-BB zu erhöhen, daher sollten sich insbesondere Frauen von der Ausschreibung angesprochen fühlen.
Zum Stellenangebot

Medizinischer Regionalgeschäftsführer (m/w/d)

Do. 13.02.2020
Berlin
Wir suchen Sie. Interessante Perspektiven, neue Möglichkeiten: für Sie in der Helios Kliniken GmbH, zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Region Ost als Medizinischer Regionalgeschäftsführer (m/w/d) Stellennummer: 37275 Wir leben 360 Grad Gesundheit. In Deutschland verfügt Helios über 86 Kliniken, 126 Medizinische Versor­gungs­zentren (MVZ) und 10 Präventions­zentren. Jährlich werden in Deutschland rund 5,3 Millionen Patienten behan­delt, davon 4,1 Millionen ambulant. Helios beschäf­tigt in Deutschland mehr als 66.000 Mitarbeiter und erwirtschaftete 2018 einen Umsatz von rund 6 Milliarden Euro. Helios ist Partner des Kliniknetz­werks „Wir für Gesundheit“. Sitz der Unter­nehmens­zentrale ist Berlin. Die beste Patientenversorgung Deutschlands – das ist unser Ziel. Wir haben den Mut, medizinische Qualität transparent zu machen. Haben Sie den Mut, mit uns die Zukunft zu gestalten. Sie verantworten mit Engagement und Freude die medizinische Entwicklung Ihrer Region, die strategische Ausrichtung unserer Kliniken und die Netzwerkbildung innerhalb der Helios Gruppe. Sie kümmern sich federführend, um das medizinische Controlling und die Sicherung der Erlöse. Sie führen das Reporting der medizinischen Ziele und setzen bei Bedarf mit Einsatz und Expertise relevante Anpassungsmaßnahmen um. In Zusammenarbeit mit den Pflegedirektorinnen begleiten Sie den Change Prozess zur Ausgliederung der Pflege aus dem DRG-System und die Einhaltung der Pflegepersonaluntergrenzen. Sie beraten die Klinikleitungen bei der Nachbesetzung von Chefarztstellen und das „Onboarding“ neuer Chefärzte in die Klinik und den Helios Konzern. Für die Themen Compliance, Qualitätsmanagement und Peer Review können Sie sich begeistern und sind erster Ansprechpartner hierfür in Ihrer Region. fachärztliche Berufserfahrung in leitender Position wünschenswert ist ein weiterführendes Studium in der Betriebswirtschaftslehre / Management oder ähnliches Kenntnisse der gängigen Fachbegriffe der Krankenhausbetriebswirtschaft und deren Zusammenhänge fundierte Erfahrungen in der DRG- und GOÄ Abrechnung sowie im Umgang mit dem Medizinischen Dienst Führungsqualitäten, Organisationstalent und Innovationsbereitschaft Wir bieten Ihnen ein anspruchsvolles und abwechslungsreiches Aufgabenspektrum und die Möglichkeit, die medizinische Entwicklung einer führenden Unternehmensgruppe im Gesundheitswesen maßgeblich zu beeinflussen und zu gestalten.
Zum Stellenangebot

Geschäftsführer (m/w/d)

Mi. 12.02.2020
Berlin
Die Caritas Altenhilfe GGmbH (CAH) ist ein gut aufgestellter Träger der Altenhilfe im Erzbistum Berlin. Die CAH ist eine Tochter des Caritasverbandes im Erzbistum Berlin e. V. In der CAH mit einem Umsatz von über 90 Mio. € gestalten rund 2.000 Mitarbeitende Beratungs-, Betreuungs-, Pflege- und Wohnangebote für Seniorinnen und Senioren. Im Bereich Küche, Technik und Hauswirtschaft etc. werden sie durch die eigene Servicegesellschaft (SSG) unterstützt. Die 68 Einrichtungen und Dienste sind vom christlichen Leitbild getragen. Dazu gehören 15 Seniorenheime, 18 Seniorenwohnhäuser, 21 Sozialstationen, 8 Tagespflegen, 1 solitäre Kurzzeitpflege und 9 Wohngemeinschaften für Menschen mit Demenz. Wir suchen ab dem 01.01.2020 eine souveräne Führungspersönlichkeit als weiteres Mitglied der Geschäftsführung (m/w/d) Gemeinsam mit Ihrer Geschäftsführerkollegin steuern Sie die strategische und operative Weiterentwicklung der Organisation. Zu Ihren Verantwortungsbereichen gehören die Finanzen, das Controlling, Bau und insbesondere Digitalisierung. Betriebswirtschaftliche oder vergleichbare akademische Qualifikation Sehr gute Kenntnisse und Fähigkeiten zur kaufmännischen Führung einer Gesellschaft in der entsprechenden Größenordnung mit ausgewiesene Expertise in der betriebswirtschaftlichen Steuerung von Sozial- und Gesundheitsunternehmen – idealerweise im Bereich der Altenhilfe Leitungs- bzw. Geschäftsführungserfahrung in vergleichbaren Organisationen Ausgeprägte Führungsstärke gepaart mit sozialer Verantwortung, motivierendem und wertschätzendem Umgang Sehr gute analytische Fähigkeiten Impuls- und Innovationskraft für die Organisation Identifikation mit den leitenden christlichen Werten und aktive Mitgliedschaft in der katholischen oder einer anderen christlichen Kirche In der Doppelspitze in der Geschäftsführung sind Sie verantwortlich für die Steuerung der Caritas Altenhilfe GGmbH, ihre strategische und konzeptionelle Entwicklung und innovative Ausrichtung. Ihr Schwerpunkt ist die betriebswirtschaftliche Steuerung der Caritas Altenhilfe. Sie arbeiten als Tandem vertrauensvoll mit dem Vorstand des Caritasverbandes und dem Aufsichtsrat zusammen. Sie vertreten die Caritas Altenhilfe in Kirche und Gesellschaft. Eine konstruktive Zusammenarbeit mit den Vertretungsorganen der Mitarbeitenden und allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist Ihnen selbstverständlich. Sie setzen Impulse für die CAH als attraktive Arbeitgeberin. Sie engagieren sich für das christliche Profil der Einrichtungen und entwickeln die Immobilien der CAH für die Zukunft. Sie stehen für Innovation in der Versorgung von Senioren und eine enge Verzahnung mit anderen Versorgungsbereichen (ambulant/stationär) im Caritasnetzwerk und anderen Partnern. Auf Sie wartet eine herausfordernde und spannende Führungsaufgabe in einer christlich geprägten Organisation, die bekannt ist für ihr Engagement für eine zukunftsfähige Pflege. Dienstsitz ist Berlin. Die Position ist unbefristet und wird angemessen vergütet.
Zum Stellenangebot

Geschäftsführer Technologie (w/m/d)

Mi. 12.02.2020
Berlin
Unser Kunde ist ein mittelständischer Hersteller aus der Photonik-/Halbleiter-Branche mit Sitz in Berlin. Das Unternehmen ist Teil einer Gruppe, die seit 1995 anspruchsvolle Laser und Lasersystemlösungen für verschiedenste Anwendungsbereiche aus Industrie und Forschung entwickelt, fertigt und vertreibt. Hohe Motivation und Eigenverantwortung im Dienst des Kunden prägen die Firmenphilosophie der Gruppe, eines privat geführten und preisgekrönten "Hidden Champions", welche von den Mitarbeitern mit großem Engagement gemeinsam gelebt wird. Für diesen Kunden suchen wir im Rahmen einer Nachfolgeregelung am Standort Berlin ab sofort bzw. nach Vereinbarung einen Geschäftsführer Technologie (w/m/d)Diese Position als „Geschäftsführer Technologie“ bedeutet unternehmerische Verantwortung für die Weiterentwicklung des Unternehmens, in enger Abstimmung mit dem Vorstand der Muttergesellschaft. Zu den Aufgaben gehört im Einzelnen: Übernahme der unternehmerischen Führung zusammen mit dem zweiten Geschäfts­führer, mit den Schwerpunkten Technologie und Business Development. Strategische und operative Produktionsplanung und Qualitätssicherung von Halb­leiter­prozessen, Aufbau- und Verbindungstechnik, Mikromontage. Leitung der Produktentwicklung mit Schwerpunkt Aufbau- und Verbindungstechnik sowie Mikromontage von halbleiterbasierten optischen Modulen. Mitgestaltung der Halbleiter- und Mikromontagestrategie der Gruppe und Mit­ge­stal­tung des Fertigungsstandortes Berlin zusammen mit dem Konzernvorstand. Unterstützung von Vertrieb, Business Development und Produktmanagement seitens der Geschäftsleitung. Ein erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium im Bereich Physik oder Ingenieurwesen. Mehrjährige Erfahrung in der Leitung einer mittelständischen Firma oder einer eigen­ständigen Firmeneinheit mind. gleicher Größe. Branchenerfahrung im Bereich der Photonik oder verwandten Gebieten, idealerweise technische Expertise in einem oder mehreren Bereichen der Halbleiter, Laser-, Mikro- oder Nanotechnologie, der optischen Telekommunikation, Aufbau- und Ver­bin­dungs­technik oder Mikromontage. Ausgeprägte unternehmerische Grundeinstellung mit Entscheidungsstärke, Eigen­initiative und Umsetzungsstärke. Erfahrung und Freunde am Business Development und hohes Verständnis für den Key-Account-Vertrieb und die relevanten Märkte. Führungspersönlichkeit mit Verantwortungsbewusstsein für den Geschäftserfolg des Unternehmens/des Konzerns und Gespür für die Belange der Mitarbeiter. Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Eine ausgeprägte unternehmerische Verantwortung. Die Möglichkeit, das beschriebene Arbeitsfeld mit einem hohen Maß an Eigen­stän­digkeit weiter zu entwickeln und das Unternehmen im Marktumfeld nachhaltig zu positionieren. Die Übernahme von strategischer Verantwortung in einer stetig wachsenden, erfolgreichen und internationalen Unternehmensgruppe. Ein attraktives Fixgehalt mit einem der Position angemessenen variablen Anteil und ein privat nutzbarer Firmenwagen.
Zum Stellenangebot

Geschäftsführer (w/m/d)

Di. 11.02.2020
Berlin, Frankfurt am Main, Leipzig, Hamburg
Wir sind einer der führenden mittelständischen Handelsketten mit Fokus auf den Gesundheitsmarkt. Mit unseren bundesweiten Niederlassungen und unserer zentralen Vermarktung sind wir auf stabilem sowie nachweislich gesundem Wachstumskurs. Im Rahmen einer Nachfolgeregelung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Geschäftsführer (w/m/d) Standort: Berlin, Frankfurt, Leipzig, HamburgAls zukünftigen Alleingeschäftsführer suchen wir eine Persönlichkeit mit Erfahrung, ein mittleres dreistelliges Umsatzvolumen zu managen und parallel Share- und Stakeholder sowie Partner und Kunden zielsicher in die Zukunft zu bringen mit der Philosophie, „Profitabilität vor Umsatz“. Hierzu gehören u.a. weitere Standorte, IT Management Systeme, Loyality Programme sowie Sourcing Themen. Wir arbeiten analytisch, aber auch anhand von strategischen Optionen und können aufgrund unseres bisherigen Erfolges vernünftige Investitionen tätigen. Für uns ist die Perspektive, kontinuierlich zu wachsen und die richtigen Dinge zu tun und die Dinge dann auch richtig zu tun.Um in dieser Geschäftsführungsaufgabe erfolgreich zu sein, sind verantwortliche Rollen aus der Unternehmensberatung gefolgt von Vertriebsmanagement sowie eigene unternehmerische Erfahrung sicherlich eine interessante Grundlage. Fundiertes Knowhow im Strategiemanagement und der Vertriebsleitung von Franchise Unternehmen, Handelsketten, Filialkonzepten, Konsumgüter, Gesundheit, Parfümerie oder Nahrungsmittel Food & Beverages bzw. Restaurantkonzepten sowie Hospitality Industrie, können weitere spannende Dialoggrundlagen sein. Unser Fokus liegt auf dem deutschen Markt, daher ist Erfahrung im Management der deutschen Handelslandschaft relevant. Wir erwarten eine Persönlichkeit und einen Charakter mit klarem Konzept, der Fähigkeit zur Kulturschaffung generell und zur Kultur der Entscheidungstreue und dem Gespür für die Balance zwischen dem Gewünschten und dem Machbaren. Wir freuen uns auf den Dialog mit Ihnen.
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) für das Referat Friedhof

Di. 11.02.2020
Berlin
Der Zentralverband Gartenbau e. V. (ZVG) ist der Berufs- und Wirtschaftsverband des deutschen Gartenbaus und an den Standorten Berlin und Bonn vertreten. Als Zusammenschluss der gartenbaulichen Berufsorganisationen und Verbände in Deutschland ist er insbesondere der Vertreter des Berufsstandes gegenüber der Politik auf Bundes- und Europaebene sowie anderen Berufsgruppen und der Gesellschaft. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir am Standort Berlin für das Referat Friedhof in Vollzeit einen Referenten (m/w/d)Geschäftsführung der Gesellschaft deutscher Friedhofsgärtner mbH (GdF) Organisation, Leitung und Weiterentwicklung der Gesellschaft Verantwortung für die Wirtschaftsplanung der GdF (Wirtschaftsplan, Jahresabschluss, Buchhaltung) Risikomanagement: Überwachung und Weiterentwicklung der Anlage- und Verwaltungsrichtlinien GdF-Marketing/ Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Messe- und BUGA-Auftritte der Friedhofsgärtner Abwicklung von Geschäftsbesorgungen sowie Unterstützung bei der Bearbeitung friedhofsgärtnerischer Themen im ZVG: Aufbereitung von friedhofsgärtnerischen Themen für den politischen Bereich Erstellung fachlicher Informationen Betreuung von Gremien Presse- und Öffentlichkeitsarbeit abgeschlossenes Studium (Gartenbau, BWL) oder Ausbildung (kaufmännisch/ Gartenbau) mit Erfahrung im Finanzwesen und Marketing einschlägige Berufserfahrung ist von Vorteil, aber nicht zwingend erforderlich Verständnis der Arbeitsweise von Verbänden und ihren Gremien konzeptionelle Denkweise sowie strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise hohe Sozialkompetenz, Kommunikations- und Kontaktstärke sowie Belastbarkeit sicherer Umgang mit MS-Office Führerschein Klasse B wünschenswert Wir freuen uns auf: Bewerbungen von Personen, denen Eigenverantwortung, Initiative und nicht zuletzt Freude an einer verantwortungsvollen Tätigkeit für den deutschen Gartenbau wichtig sind. ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet sowie ein angenehmes Arbeitsklima in einem dynamischen, motivierten Team im Herzen von Berlin.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal