Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Geschäftsführung: 3 Jobs in Hannover

Berufsfeld
  • Geschäftsführung
Branche
  • Bildung & Training 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 3
  • Mit Personalverantwortung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 3
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 2
  • Befristeter Vertrag 1
Geschäftsführung

Geschäftsführung (m/w/d)

Mo. 03.08.2020
Hannover
Für die Geschäftsstelle der Clearingstelle des Landes Niedersachsen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt – zunächst befristet bis Juni 2023 – eine Geschäftsführung (m/w/d) in Vollzeit. Die Clearingstelle ist eine unabhängige Einrichtung. Ihre Arbeit unterliegt dem Grundsatz der Neutralität. Trägerin der Clearingstelle ist die IHKN, die Landesarbeitsgemeinschaft der Industrie- und Handelskammern in Niedersachsen mit Sitz in Hannover.  Die Clearingstelle hat die Aufgabe, mittelstandsrelevante Gesetzes- und Verordnungsvorhaben bereits in der Entwurfsphase mittels Clearingverfahren auf ihre Relevanz und Verträglichkeit insbesondere für kleine und mittlere Unternehmen aus allen Wirtschaftsbereichen hin zu überprüfen.  Sie erarbeitet unter enger Einbindung der verschiedenen wirtschaftsrelevanten Verbände und Kammern Stellungnahmen zu Gesetzes- und Verordnungsvorhaben und gibt Empfehlungen zu deren mittelstandsfreundlicher Ausgestaltung ab. Ziel ist es, finanzielle und bürokratische Belastungen insbesondere der kleinen und mittleren Unternehmen zu verringern.Erarbeitung von Stellungnahmen zu Gesetzes- und Verordnungsentwürfen der Landesregierung samt Abschlussvotum, Erarbeitung von Stellungnahmen zu weiteren mittelstandsrelevanten Fragestellungen auf Wunsch der Ressorts der Niedersächsischen Landesregierung, Kontaktaufbau und -pflege zu den Ressorts der Niedersächsischen Landesregierung, Austausch mit der Stabsstelle Bürokratieabbau in organisatorischen Fragen, die die Clearingverfahren betreffen, Erster Ansprechpartner für den Beirat der Clearingstelle sowie für Anfragen aus Politik und Verwaltung, Vorbereitung und Durchführung von Gremiensitzungen,  Führung der Geschäftsstelle mit drei Vollzeit-Beschäftigten (bzw. mit weiteren Beschäftigten mit sich entsprechenden Teilzeit-Anteilen). Sie haben ein rechtswissenschaftliches, betriebswirtschaftliches oder volkswirtschaftliches Studium (Uni oder FH) erfolgreich absolviert und verfügen über Kenntnisse in den Fachrichtungen Wirtschafts- und Verwaltungsrecht. Sie verfügen über erste Führungserfahrung und sind auf Grund Ihres beruflichen Lebenslaufes bereit, eine Führungsposition einzunehmen. Sie haben ein ausgeprägtes ökonomisches Verständnis, um die jeweiligen Gesetzes- und Verordnungsvorhaben auf ihre Mittelstandsrelevanz und -verträglichkeit hin zu analysieren. Ihnen sind die Strukturen der niedersächsischen Wirtschaft und der Landesverwaltung sowie die politisch-administrativen Abläufe in Rechtsetzungsverfahren vertraut. Sie zeichnen sich durch selbständiges Arbeiten, schnelle Auffassungsgabe, hohe Belastbarkeit und ein verhandlungssicheres Auftreten aus. Sie sind kommunikationsstark, netzwerkaffin und haben die Fähigkeit, unterschiedliche Interessenlagen zu gemeinsamen Positionen zu bündeln.  Sie sollten über Einblicke in die betriebliche Praxis von Unternehmen verfügen. Ein abwechslungsreiches, anspruchsvolles und sehr verantwortungsvolles Aufgabengebiet. Die Möglichkeit, die neu geschaffene Clearingstelle aufzubauen und erfolgreich zu etablieren. Interessante Kontakte zu Entscheidungsträgern aus Wirtschaft, Politik und Verwaltung. Flexible Arbeitszeiten und Fortbildungsmöglichkeiten. Eine angemessene Vergütung, die sich an der Entgeltgruppe 15 TV-L orientiert.
Zum Stellenangebot

Geschäftsführer Vertrieb (m/w/d) Deutschland & Benelux

Fr. 31.07.2020
Hannover
Unser Auftraggeber ist ein traditionsreicher Hersteller von Nutzfahrzeugen für unterschiedlichste Einsatzgebiete und ein Global Player seiner Branche. Innovative Hightech-Produkte höchster Qualität sowie konsequente Kunden- und Serviceorientierung sind die Eckpfeiler seines Erfolgs. Das Unternehmen sucht nun einen Geschäftsführer (m/w/d), der den Vertrieb in Deutschland verantwortlich steuert. Der Dienstsitz ist im Großraum Hannover.Sie tragen die Umsatz- und Ergebnisverantwortung für den Verkauf der Produkte, Ersatzteile und Serviceleistungen im oben genannten Segment. Die Aufgabe bewältigen Sie mithilfe eines Teams von Direct Reports sowie mit weiteren, indirekt unterstellten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aus den Bereichen Vertrieb, Marketing, Produktmanagement, Service und Ersatzteile. Gemeinsam stellen Sie eine systematische, zielkonforme Marktbearbeitung sicher, beobachten aktuelle Trends und das Wettbewerbsverhalten und leiten daraus entsprechende Maßnahmen ab. Die Abstimmung mit internen Schnittstellen, das Vertriebscontrolling sowie das Reporting zählen ebenso zu Ihrem Verantwortungsbereich. Darüber hinaus entwickeln Sie tragfähige Konzepte zur Leistungssteigerung der Vertriebspartner und stellen Ihnen entsprechende Instrumente und Prozesse zur Verfügung. Ihre Tätigkeit wird abgerundet durch die laufende Überprüfung der Kundenbeziehungen im Hinblick auf Wirtschaftlichkeit, Qualität und Zufriedenheit und die persönliche Kontaktpflege zu den wichtigsten Key Accounts.Grundlage für Ihren Erfolg in dieser Position ist ein abgeschlossenes BWL-Studium oder alternativ ein Studium des (Wirtschafts-)Ingenieurwesens bzw. eine andere vergleichbare Qualifikation in Verbindung mit fundiertem betriebswirtschaftlichem Wissen. Zudem haben Sie bereits mehrere Jahre erfolgreich in einer ähnlichen Position in der Nutzfahrzeug- bzw. der Landtechnikbranche oder der Baumaschinenindustrie gearbeitet. Dabei konnten Sie nicht nur zeigen, dass Sie Unternehmensbereiche eigenständig und ergebnisorientiert steuern können, sondern haben auch Ihre Kompetenz in der motivierenden Mitarbeiterführung erfolgreich unter Beweis gestellt. Sie sind in der Lage, Marktgeschehen und Kundenbedürfnisse richtig einzuschätzen und auf dieser Basis sichere Entscheidungen zu Strategie- und Organisationsentwicklung zu treffen. Im Umgang mit unterschiedlichen Gesprächspartnern – auch mit Medienvertretern – zeigen Sie sich offen und umgänglich, aber auch argumentations- und überzeugungsstark. Einsatzbereitschaft und eine konsequente Zielorientierung zeichnen Sie persönlich aus. Sehr gute Anwenderkenntnisse in MS Office, gutes Deutsch und Englisch sowie Reisebereitschaft sind in dieser Tätigkeit unumgänglich.Es erwartet Sie eine Herausforderung, die attraktiv dotiert und ausgestattet ist inkl. Firmenfahrzeug, auch zur privaten Nutzung.
Zum Stellenangebot

Geschäftsführung (m/w/d) für Bildungsinstitut des Gesundheits- und Sozialwesens

Fr. 24.07.2020
Hannover
Die Akademie für Pflege und Soziales (APS) ist ein Bildungsinstitut in privater Trägerschaft. Wir bilden die Berufe Heilerziehungspflege, Gesundheits- und Krankenpflege sowie zukünftig Pflegefachmann/Pflegefachfrau (m/w/d) nach PflBG aus. Unser fachlicher Schwerpunkt sowohl in der Aus- als auch in der Fort- und Weiterbildung richtet sich auf die Arbeit in psychiatrischen Einrichtungen. Unser Mutterunternehmen ist das Klinikum Wahrendorff – eine der größten psychiatrischen Einrichtungen Europas und einer der wichtigsten Arbeitgeber in der Region Hannover. Als Geschäftsführer (m/w/d) der Akademie für Pflege und Soziales sind Sie maßgeblich für die personelle, finanzielle und organisatorische Leitung der Geschäftsfelder der Aus-, Fort- und Weiterbildung verantwortlich. Sie übernehmen repräsentative Aufgaben des Unternehmens und arbeiten eng mit Klinik- und Heimbereichen des Mutterunternehmens, der Klinikum Wahrendorff GmbH, zusammen, um ihre Geschäftsfelder bedarfsorientiert auszurichten. Sie entwickeln neue, moderne, marktkonforme Angebote und Geschäftsfelder. Sie koordinieren die Vergrößerung unserer Ausbildungsgänge von derzeit 7 auf insgesamt 12 Klassen im Jahr 2022. Sie erweitern und entwickeln das Team strategisch. Hierbei zählen auch Netzwerk- und Akquisetätigkeiten im In- und Ausland zu Ihren Aufgaben. Sie gestalten und entwickeln eine Bildungseinrichtung mit modernen didaktischen Methoden und setzen Digitalisierungsprojekte zielgerichtet um. Sie verantworten die Finanzierung des Unternehmens, beantragen Fördermittel und berücksichtigen gesetzliche Auflagen. Abgeschlossenes Hochschulstudium (Master oder vergleichbar) im Bereich der Pflege oder einem sozialen Studiengang. Wünschenswert: Einschlägige pädagogische Erfahrungen. Erfahrungen in der Erwachsenenbildung, in der Aus-, Fort- und Weiterbildung in einem pflegerelevanten oder sozialen Berufsfeld. Kenntnisse der Betriebswirtschaftslehre und Unternehmensführung Erfahrungen und Kenntnisse im Projektmanagement Erfahrungen in der Beantragung von Fördermitteln, im Controlling und der Bilanzierung von Unternehmen. Erfahrungen im Bereich Personalentwicklung und Personalführung sowie Kenntnisse im Arbeitsrecht. Erfahrungen in der strategischen Unternehmensentwicklung und im Qualitätsmanagement. Positives Menschenbild, wertschätzende Haltung, zeitliche Flexibilität und Belastbarkeit, ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten. Attraktive Vergütung und Zulagen Erstklassige Betriebliche Altersvorsorgeprogramme Sport- und Entspannungsangebote für Ihr persönliches Wohlbefinden kostenlose Ferienbetreuung für Ihr Kind Kinderbetreuungskostenzuschuss Strukturiertes Einarbeitungskonzept Individuelle Talentförderung durch großzügige Fort- und Weiterbildungsangebote
Zum Stellenangebot


shopping-portal