Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Geschäftsführung: 185 Jobs

Berufsfeld
  • Geschäftsführung
Branche
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 30
  • Gesundheit & Soziale Dienste 24
  • Sonstige Dienstleistungen 14
  • Elektrotechnik 10
  • Feinmechanik & Optik 10
  • Wirtschaftsprüfg. 9
  • Bildung & Training 9
  • Groß- & Einzelhandel 9
  • Maschinen- und Anlagenbau 9
  • Recht 9
  • Sonstige Branchen 9
  • Verkauf und Handel 9
  • Unternehmensberatg. 9
  • Freizeit 7
  • Kultur & Sport 7
  • Touristik 7
  • Baugewerbe/-Industrie 6
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 6
  • Immobilien 6
  • Transport & Logistik 6
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 185
  • Mit Personalverantwortung 165
  • Ohne Berufserfahrung 6
Arbeitszeit
  • Vollzeit 183
  • Home Office 16
  • Teilzeit 7
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 159
  • Franchise 14
  • Befristeter Vertrag 9
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
  • Handelsvertreter 1
Geschäftsführung

Geschäftsführer (m/w/d)

Mi. 01.04.2020
Hamburg
Die RED6 ist ein innovatives Spin-off der HanseMerkur und entwickelt digitale Business- und Insurance-Lösungen mit zeitgemäßen Technologien und Methoden. Wir verstehen uns als Ideengeber, Entwickler und Experten in der digitalen Welt.  Die red6 enterprise software GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen erfahrenen Geschäftsführer (m/w/d) Du führst und entwickelst ein hochqualifiziertes Team von motivierten Spezialisten. Sicherstellen der Umsetzung der gesetzlichen Vorgaben Verantwortlicher Ansprechpartner für Behörden, externe Dienstleister (Steuerberater, Wirtschaftsprüfer) sowie die Gesellschafter Verantwortliche Führung und Weiterentwicklung der Gesellschaft Als guter Kommunikator und Teamplayer hast Du Führungserfahrung in vergleichbarer Funktion, als Berater oder Projektmanager. Agiles mindset ist für Dich genauso selbstverständlich wie arbeiten in und mit eigenverantwortlichen und selbst-steuernden Organisationen. Pragmatismus, Hands-on-Mentalität und Macherqualitäten sind Dir wichtiger als Hierarchie und Status. Wir suchen den Ideengeber und Coach, der für Struktur sorgt, ohne dabei Kreativität und Agilität einzuschränken. Unser neuer Geschäftsführer zeichnet sich durch Leistungsbereitschaft, Gradlinigkeit und Entscheidungsfreudigkeit aus und sollte auch politisch in Konzernstrukturen denken können. Wir bieten Dir große Gestaltungsspielräume, Freiheiten, ein funktionierendes Team und die Sicherheit eines gesunden, erfolgreichen Versicherungskonzerns im Hintergrund.
Zum Stellenangebot

Vorstandsmitglied Marktfolge/Überwachung (m/w/d)

Mi. 01.04.2020
Stade, Niederelbe
Die Kreissparkasse Stade ist eine leistungsstarke und erfolgreiche Sparkasse in der Metropolregion Hamburg mit einer Bilanzsumme von 1,9 Mrd. Euro und rund 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Der Landkreis Stade mit gut 200.000 Einwohnerinnen und Einwohnern bietet mit seiner Lage an der Elbe einen starken Wirtschaftsstandort mit hohem Lebens- und Freizeitwert. Im Rahmen einer Nachfolgeregelung suchen wir eine überzeugende Führungspersönlichkeit als Vorstandsmitglied Marktfolge/Überwachung (m/w/d) zum 1. April 2021. Sie tragen gemeinsam mit Ihrem Vorstandskollegen die Verantwortung für eine erfolgreiche Zukunft der Kreissparkasse Stade und sichern durch eine umsichtige Geschäftspolitik die Eigenständigkeit der Sparkasse. Gesamtbanksteuerung Risikomanagement und Controlling Innenrevision Beauftragtenwesen Organisation Marktfolge aktiv und passiv Sie setzen zielgerichtet Impulse und motivieren Ihre Teams. Sie zeichnen sich durch Offenheit, Ergebnisorientierung sowie einen wertschätzenden und kommunikativen Führungsstil aus. In mehrjähriger Führungsfunktion haben Sie Ihr fundiertes Wissen sowie Ihre analytischen, organisatorischen, vertrieblichen und strategischen Fähigkeiten erfolgreich unter Beweis gestellt. Um diese verantwortungsvolle Position erfolgreich ausfüllen zu können, weisen Sie neben einer bankfachlichen Ausbildung ein wirtschaftswissenschaftliches Studium, den Abschluss des Lehrinstitutes an der Management-Akademie der Sparkassen-Finanzgruppe, Bonn oder eine vergleichbare Qualifikation auf. Die Geschäftsleiterqualifikation nach § 25c KWG setzen wir voraus.
Zum Stellenangebot

Chief Financial Officer / CFO (m/w/d)

Mi. 01.04.2020
Bodensee
Wir übernehmen als Executive Search-Dienstleister im Auftrag von Boyden International GmbH auf Basis von exklusiven Mandaten branchenübergreifende Direktansprache-Suchen nach Führungskräften für renommierte Unternehmen aus Wirtschaft, Industrie und Private Equity. In diesem Fall ergänzen wir unsere klassische Direktansprache mit einer zusätzlich platzierten Anzeige, um auch Kandidaten anzusprechen, die über die Direktansprache nicht zu erreichen wären.Für einen mittelständischen Hersteller von High-Tech-Geräten für medizintechnische Einsatzgebiete, welcher nach Abschluss der Transaktion demnächst ein Portfolio-Unternehmen einer Private Equity-Firma sein wird, suchen wir einenChief Financial Officer / CFO (m/w/d)Dienstsitz im Großraum BodenseeCFO-Geschäftsführer eines stetig zweistellig expandierenden Unternehmens mit mehreren hundert Mitarbeitern an mehreren Standorten (mit momentanem Fokus auf einen Hauptstandort im Großraum Bodensee)Umsatz- und Ergebnis-Mitverantwortung für einen Umsatz zwischen € 120 und € 200 Mio. (absehbare Umsatzverdoppelung in 4 bis 5 Jahren)Disziplinarische Führung der Funktionsbereiche Finance / Controlling, Tax, HR, Legal & Compliance, HSE, Business Intelligence und VertriebsinnendienstChange-Management: im Rahmen der aktuellen Expansion müssen entsprechende Prozesse und Strukturen aufgebaut und KPIs eingeführt und nachgehalten werden, um nachhaltig die Qualität und die Verlässlichkeit der unternehmerischen Prozesse abzusichern, um das weitere Wachstum überhaupt erst zu ermöglichen Kontinuierliche Verbesserung der Kostenposition (kontinuierliche Verbesserungsprozesse), Professionali­sierung und Team-Building im Finanz-Bereich, intensives Coachen einer hochmotivierten Mannschaft„Best-in-class“-Benchmarks setzen, „high-performance”-Kultur aufbauenKeine Verwaltungsaufgabe sondern eine Mitunternehmeraufgabe für jemanden, der wie ein CEO denkt und sich mit dem Blickwinkel des Finanzverantwortlichen in alle Bereiche unternehmerisch und konstruktiv „einmischt“Erfahrene CFO-Generalisten mit „Unternehmer-Gen“ und Geschäftsführer-PersönlichkeitStrategisch orientierte General-Management-Persönlichkeiten Transformations-Erfahrung im internationalen UmfeldTop-Priorität haben Kandidaten, die als CFO den Umgang, die geforderte Drehzahl und den Anspruch von Private Equity-Eigentümern gewohnt sindExtrem willkommen sind Kandidaten, die als verantwortlicher CFO einen erfolgreichen PE-Exit bzw. einen entsprechenden IPO begleitet habenInternationale Expansionserfahrung mit dem schrittweisen Aufbau passender digitaler Prozesse und -Strukturen Unabdingbar: eine sehr hohe IT-Affinität, auch weil die Geschäftsmodelle immer digitaler werdenBisherige CFO-Verantwortung sollte in einem „Stand-alone“-Unternehmen mit zwischen € 100 Mio. und ca. € 800 Mio. Umsatz wahrgenommen worden seinGegebenenfalls auch Kandidaten ohne Private Equity-Hintergrund, sofern sie CFO (oder bei einem größeren Unternehmen stellvertretender CFO) eines börsennotierten Unternehmens sind bzw. warenErfahrung in Banken-Finanzierung, „nice to have“: M&A- und PMI-ErfahrungKandidaten mit starkem Fokus auf alle unternehmerisch relevanten ProzesseHerkunftsbranche: produzierende Technologie-UnternehmenKonsequente Umsetzer und Macher mit Souveränität und hoher Leadership-KompetenzBodenständige, pragmatische, hochflexible und Performance-getriebene „Frontkämpfer“ mit BissKeine „Politiker“, sondern zupackende, konsequente, „Delivery-orientierte“ und führungsstarke Manager, die aber auch integrierend und motivierend in die Organisation hineinwirken könnenHervorragende quantitativ-analytische FähigkeitenGeradlinigkeit, hohe emotionale Intelligenz und hohe Authentizität Betriebswirtschaftlicher HochschulabschlussNeben fließenden Deutsch-Kenntnissen absolut verhandlungssicheres EnglischAttraktive CFO-Aufgabe auf erster Unternehmensebene (als Teil eines mehrköpfigen Geschäftsführungs­teams) mit enorm großem GestaltungsspielraumBerichtslinie sowohl an den CEO als auch gemeinsam an den BeiratEin hochprofitables Unternehmen mit klarem technischen USP und großem internationalen Wachstumspotential Einen technologischen Marktführer in einer schnell wachsenden MarktnischeEinen investitionsfreudigen EigentümerEin hochinteressantes Einkommenspaket mit der extrem attraktiven und zugleich obligatorischen Möglichkeit zum Erwerb von „sweet equity“
Zum Stellenangebot

Generalsekretärs/in (m/w/d) des JDZB

Mi. 01.04.2020
Berlin
Das Japanisch-Deutsche Zentrum Berlin (JDZB) ist eine rechtsfähige Stiftung des bürgerlichen Rechts mit Sitz in Berlin. Ihre Gründung im Jahre 1985 beruht auf einem Übereinkommen der Regierungen Japans und der Bundesrepublik Deutschland unter Beteiligung des Landes Berlin. Aufgabe des JDZB ist es, die japanisch-deutsche und internationale Zusammenarbeit auf den Gebieten der Wissenschaft und Kultur zu fördern und zu vertiefen. Der Satzungszweck der Stiftung wird insbesondere verwirklicht durch die Unterstützung auf allen Ebenen des Wirtschaftslebens zur Verbesserung der Zusammenarbeit in Wissenschaft, Forschung und Kultur. Der Erfahrungsaustausch auf den Gebieten der Wissenschaft, Technologie, Sprachvermittlung und Publizistik wird durch internationale Begegnungen auf Veranstaltungen wie Ausstellungen, Kolloquien und Tagungen gefördert. Das JDZB ist damit eine Plattform des bilateralen wissenschaftlichen und kulturellen Austauschs, die zunehmend internationale Bezüge in ihre Stiftungsarbeit integriert. Die Position des/der Generalsekretärs/in (m/w/d) des JDZB in Vollzeit ist zum 01.09.2020 bzw. nach Vereinbarung zu besetzen. Der Generalsekretär/die Generalsekretärin ist Mitglied des von japanischer und deutscher Seite paritätisch besetzten Gesamtvorstandes, der die Stiftung im Rahmen der Satzung nach den Vorgaben des paritätisch besetzten Stiftungsrates leitet.Der Generalsekretär/die Generalsekretärin ist hauptamtlich tätig. Ihm/Ihr obliegt satzungsgemäß die Führung der laufenden Geschäfte der Stiftung als besonderer Vertreter/besondere Vertreterin im Sinne der §§ 86, 30 BGB im Benehmen mit dem/der japanischen Stellvertretenden Generalsekretär/in. Die wesentlichen Aufgaben für den/die Generalsekretär/in sind: Leitung des JDZB im Benehmen mit dem/r japanischen Stellvertretenden Generalsekretär/in, dies beinhaltet insbesondere auch die administrative Leitungsverantwortung in den Bereichen Finanzen, Personalwesen, Gebäudemanagement, Rechtsangelegenheiten sowie IT-Strategie Umsetzung und Weiterentwicklung der Ziele des JDZB entsprechend Stiftungszweck Vorbereitung und Durchführung des Arbeitsprogramms Aufnahme, Pflege und Ausbau der Kontakte mit Regierungsstellen und Institutionen, die sich der japanisch-deutschen Zusammenarbeit widmen Vor- und Nachbereitung sowie Organisation der Gremiensitzungen, Erstellung des Jahresberichts sowie Berichterstattung zur Vermögensentwicklung der Finanzlagen wissenschaftlicher Hochschulabschluss mehrjährige Führungs- und Managementerfahrung (Personalführung, Administration und Finanz­verwaltung) im Kontext Wissenschaftsmanagement, Verwaltung oder Wirtschaft sehr gute Kenntnisse Japans und der Beziehungen zwischen Japan und Deutschland, Erfahrungen im internationalen Umfeld (Europa, Ostasien, USA) möglichst auch durch längerfristige Tätigkeiten in Japan gewonnene Erfahrungen und Kontakte zu Wissenschaft, Politik, Kultur und Wirtschaft Japans und Deutschlands Verhandlungsgeschick und Praxis in Sitzungsleitung und Repräsentationsaufgaben hohes Maß an sozialer, interkultureller und kommunikativer Kompetenz Verhandlungssichere Englischkenntnisse sowie möglichst gute Japanischkenntnisse Entscheidungsfreude, Durchsetzungsvermögen und Teamfähigkeit. Die Stelle ist in Anlehnung an den öffentlichen Dienst der Position angemessen dotiert. Die Amtszeit beträgt vier Jahre; die Wiederwahl ist möglich. Bei gleicher Eignung werden Menschen mit Schwerbehinderung bevorzugt berücksichtigt. Die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern wird gewährleistet.
Zum Stellenangebot

Geschäftsführung (m/w/d) bbw Bildungswerk, Berlin

Mi. 01.04.2020
Düsseldorf
bbw Bildungswerk der Wirtschaft in Berlin und Brandenburg e.V. Geschäftsführung (m/w/d) Der bbw Bildungswerk der Wirtschaft in Berlin und Brandenburg e.V. ist als einer der marktführenden Bildungsanbieter und Personaldienstleister der Metropolregion ein Teil der bbw Gruppe und arbeitet eng sowohl mit regional, bundesweit als auch international tätigen Unternehmen, Verbänden und Vereinigungen zusammen. An rund 35 Standorten mit ca. 400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern generiert die bbw-Gruppe (inklusive bbw Akademie) einen Umsatz von ca. € 31 Mio. und arbeitet als gemeinnützige Institution im Verbund der Bildungswerke der Deutschen Wirtschaft. Personelle und organisatorische Führung des Unternehmens sowie Verantwortung für die finanziellen Ergebnisse des Unternehmens und der bbw-Gruppe Leitung Bildungswerk der Wirtschaft in Berlin-Brandenburg e.V. sowie bbw Akademie für betriebswirtschaftliche Weiterbildung GmbH Enge Abstimmung mit den Vorstandmitgliedern des bbw Bildungswerks der Wirtschaft in Berlin-Brandenburg und einer weiteren Geschäftsführungskollegin der bbw Akademie für betriebswirtschaftliche Weiterbildung Strategische Weiterentwicklung der Geschäftsfelder (Produktgruppen) Vernetzung und Positionierung der Angebote auf Auftraggeberseite, Interessensvertretung als Leistungserbringer Sicherung der Zukunftsfähigkeit der Geschäftsfelder (z. B. Digitalisierung von Produkten und Dienstleistungen) Konzeption und Implementierung von Maßnahmen zur Effizienzsteigerung Vertretung der Interessen der bbw-Gruppe gegenüber allen Stakeholdern Erfahrene Führungskraft mit Fokus berufliche Bildungsbranche Erfolgreich abgeschlossenes Studium in einer relevanten Ausrichtung Leitungserfahrung im Umfeld der (unternehmens-) finanzierten Fort- und Weiterbildungen; Arbeitswelt 4.0, innovativen Lehr- und Lernformaten in der beruflichen Bildung sowie mit SGB II/III finanzierten Arbeitsmarktdienstleistungen, einschlägiges Markt-Know-How Management-/Vertriebskompetenz, gutes betriebswirtschaftliches Verständnis Affinität zu Zukunftsthemen wie Digitalisierung Strategische/konzeptionelle Kompetenz gepaart mit pragmatischem Handeln Reisebereitschaft Fließende Englischkenntnisse Verhandlungsgeschick, Kommunikations- und Durchsetzungsstärke verknüpft mit Kooperationsbereitschaft und Teamfähigkeit Selbstbewusstes, vertrauensstiftendes Auftreten mit Standfestigkeit und Fingerspitzengefühl Analytisches, strukturiertes und betriebswirtschaftliches Denken und Handeln
Zum Stellenangebot

Kaufmännischer Geschäftsführer (m/w/d)

Mi. 01.04.2020
Düsseldorf, Duisburg, Köln, Essen, Ruhr, Dortmund, Wuppertal
Innovativer Maschinenbau - Hidden Champion - Mittelstand Unser Klient ist Marktführer im Bereich der Schneide-, Rühr- und Schlagmaschinen. Das mittelständische Unternehmen entwickelt und produziert seit über 100 Jahren innovative Maschinen in einem Nischenmarkt für Industrie und Handwerk. Neben der hohen Präzision und Zuverlässigkeit schätzen die Kunden vor allem den ausgezeichneten Service. Region Düsseldorf, Duisburg, Köln, Essen, Dortmund, WuppertalKaufmännische Verantwortung - Business Development - Internationale Expansion Sicherstellung einer effizienten Organisationsstruktur und der Wirtschaftlichkeit der Produktion Analyse, Aufbau und Entwicklung neuer Märkte und Produkte Entwicklung und Umsetzung einer internationalen Expansionsstrategie  Chance für kaufmännischen Leiter mit Blick für Produkt- und Vermarktungspotentiale Als empathischer Teamplayer verfügen Sie über eine positive Grundeinstellung und ausgeprägte Sozialkompetenz. Sie denken und handeln unternehmerisch, kombinieren solide Erfahrungen im kaufmännischen und vertrieblichen Umfeld mit einem neugierigen Blick über den Tellerrand. Mit der Optimierung von Prozessen und Deckungsbeiträgen sind Sie ebenso vertraut, wie mit der strategischen Identifikation von Produktpotenzialen und neuen Geschäftsfeldern. Verhandlungen und Gespräche mit Lieferanten und Banken führen Sie souverän und auf Augenhöhe. Kollegen, Mitarbeiter und Kunden schätzen Sie als bodenständigen und zuverlässigen Partner. Gute Englischkenntnisse und SAP-Erfahrung runden Ihr Profil ab. Jetzt suchen Sie eine Herausforderung, in der Sie aktiv die internationale Expansion vorantreiben und gemeinsam mit Ihrem technischen Geschäftsführerkollegen das Produktportfolio weiterentwickeln.
Zum Stellenangebot

Hauptgeschäftsführer DTB (m/w/d)

Mi. 01.04.2020
Hamburg
Tennis gehört nach wie vor zu den attrak­tivsten Sportarten in Deutschland. Insgesamt sind ca. 1,4 Mio. Tennisspieler in 17 Landes­verbänden organisiert, die sich zur Dach­organi­sation DTB e. V. zusammen­geschlossen haben. Aufgabe des DTB ist es, die Interessen des Tennis­sports national und inter­national zu vertreten, den Jugend­sport zu fördern und den Wettspiel­betrieb zu organi­sieren. Gemeinsam mit den Landes­verbänden werden in vier Bundes­leistungs­zentren talen­tierte Tennis­spieler gefördert. Die wirtschaft­lichen Aktivitäten, insbesondere die Sponsoren­betreuung und das Stadion am Rothenbaum, sind auf drei rechtlich selbst­ständige GmbHs ausgegliedert. Zum 1. Januar 2021 suchen wir einen Hauptgeschäftsführer DTB (m/w/d) Dem Alleingeschäfts­führer wird die Führung und Verantwortung für die DTB Geschäftsstelle in Hamburg mit ca. 40 Arbeit­nehmern übertragen. Er ist weisungs­berechtigt und Dienst­vorgesetzter aller DTB Mitarbeiter. Der Stellen­inhaber wird mit dem Präsidium eng zusammen­arbeiten und die für die beschlossene Struktur­reform erforder­lichen Aufgaben-, Kompetenz- und Verant­wortungs­übertragung auf einen dann haupt­amtlichen Vorstand vorbereiten. Der Stelleninhaber ist für die Umsetzung der Beschlüsse des Präsidiums und des Bundes­ausschusses zuständig und wird die Arbeitgeber­funktion im Sinne der arbeits- und sozial­recht­lichen Vorschriften über­nehmen. Der Hauptgeschäfts­führer ist neben dem Präsidium für die Öffentlich­keitsarbeit und den Außenauftritt des DTB zuständig. Der Hauptgeschäfts­führer vertritt gemeinsam mit dem Präsidium die Interessen gegenüber den Tennis­landes­verbänden, den Zuwendungs­gebern, den Sponsoren, der Stadt Hamburg und den verbundenen Unternehmen des DTB. Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (Sport­management, Wirtschafts­wissenschaften, JURA oder Vergleichbares) Mehrjährige Management- und Personal­führungs­erfahrung vorzugsweise im Sportbereich oder einer gemein­nützigen Organisation Möglichst breite Abdeckung fachlicher Kompetenzen und Erfahrungen in den Bereichen Marketing, Personal, Finanzen und Controlling Erfahrung in der Öffent­lichkeits- und Medienarbeit sowie in der Zusammenarbeit mit ehren­amtlichen Gremien Gute Kommunikations­fähigkeit und Englisch­kenntnisse (in Wort und Schrift) auch Affinität zu Zukunftsthemen (Digitalisierung) Sicheres Auftreten, Verhandlungs- und Organisations­geschick, Entscheidungs­freude und Durchsetzungs­vermögen Anspruchsvolle, abwechslungs­reiche und spannende Tätigkeit beim weltweit größten nationalen Tennis­verband Perspektivische Bestellung zum haupt­amtlichen Vorstand des DTB’s nach einer Übergangs­phase von bis zu 24 Monaten mit der Übertragung der Rechte nach § 26 BGB Leistungs­gerechte Vergütung Dynamische und zukunfts­orientierte Kultur eines modernen Sportverbandes Schicke zentral gelegene Büroräume
Zum Stellenangebot

Corporate Vice President Procurement and Subcontracting (m/f/d)

Di. 31.03.2020
Stuttgart
We are a global leader in design, engineering and delivery of facilities for high-tech industries (5,500 employees, headquarters in Stuttgart) and are growing ambitiously and profitably (sales in 2019 amount to around 4 billion euros). We serve our clients with a market- and customer-segment-based organizational structure, consisting of the divisions Advanced Technology Facilities, Life Sciences & Chemicals and Data Center. In these competitive areas, we are ideally positioned to further strengthen our market leadership with our broad industry insights and our exceptional talents. In the course of our growth strategy, we are strengthening our global organization by setting consistent standards across the group, providing functional expertise, methodology, action frameworks and sparring to the individual market segments and regional areas. In order to responsibly achieve our ambitious business goals, we are searching for an experienced and highly motivated leader (m/f/d) to serve as Corporate Vice President Procurement and Subcontracting.In this challenging position you will be responsible for transforming the global procurement organization, with its capacities spread across all regions (functional responsibility for more than 100 employees worldwide), into an integrated, constantly evolving competence center that meets all supply chain and customer challenges at its best. The aim is to create a unique corporate procurement approach that makes a substantial contribution to reducing costs and risk in specialized sourcing markets. Based on a global procurement strategy (current purchasing volume of approx. 3 billion euros, focus on equipment, bulk, services, subcontracting), you will establish an integrated set of methods and tools, systems and KPIs and, additionally, define a well-balanced organizational setup (structures, processes, workflows, etc.) setting clear responsibility as well as giving the necessary flexibility to region, market and project relevant adaptations. You will report to our Group COO. You already have several years of proven success in a comparably demanding position (corporate / matrix) as a Head of / Director / Vice President Procurement, combined with an excellent knowledge in subcontracting, with an industrial background in mechanical engineering, plant construction (EPC) or other high-tech industries (alternatively on customer side) with a tendency towards comparable business size. Based on your outstanding procurement proficiency, with state-of-the-art tool set and proven track record, you have demonstrated that you can successfully align purchasing organizations professionally and culturally. You are conceptually persuasive with excellent analytical skills, but also a distinctive pragmatic stance. With your excellent communication and networking capabilities, you are able to mentor and develop direct relationships with the broader procurement team as well as your “internal customers”. For this aspect of the job, a willingness to travel is required. 
Zum Stellenangebot

Kaufmännischer Geschäftsführer (m/w/d) Mittelständisches Großhandelsunternehmen

Di. 31.03.2020
Bremen
Unser Auftraggeber ist ein kleineres mittelständisches Unternehmen des Großhandels im Großraum Bremen. Das Unternehmen gehört zu einer internationalen Handelsgruppe mit einem breiten Produktportfolio. Das Produktportfolio des Unternehmens erstreckt sich insbesondere auf Elektroprodukte. Die Vertriebswege liegen überwiegend im Bereich DIY, LEH, Discount und eCommerce. Die letzten Jahre zeichneten sich insbesondere durch ein starkes Wachstum aus.  Aktuell liegt der Fokus (neben dem operativen Geschäft) v.a. auf der weiteren Professionalisierung der Strukturen. Im Zuge des weiteren Wachstums wird nun der Kaufmännische Geschäftsführer (m/w/d) gesucht. Bitte bewerben Sie sich nur, wenn Sie einen kaufmännischen Branchenhintergrund im Großhandel oder alternativ der Logistik haben und zu einem Umzug nach Bremen bereit sind. Dies sind im konkreten Projekt entscheidende Voraussetzungen! Volle Verantwortung für die Weiterentwicklung des kaufmännischen Bereichs, der IT und der Logistik Führung und Entwicklung des Teams Kaufmännischer Sparring-Partner für die anderen Geschäftsführer, die Führungskräfte sowie die Schnittstellen der Muttergesellschaft Etablierung des kaufmännischen Bereichs als konstruktiver Gesprächspartner auf Augenhöhe Aktive Mitwirkung an der Gesamtsteuerung des Unternehmens Abdeckung des gesamten operativen kaufmännischen Spektrums Führung / Mitarbeit in zahlreichen unternehmensübergreifenden Projekten (Prozess- und Logistikfokus) Kaufmännische Vorbereitung der Handelsgespräche und Unterstützung des Vertriebs Weiterentwicklung des bestehenden ERP-Systems Ansprechpartner für externe Kontakte (z.B. Berater, WP/Stb, Holding, Behörden) Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften Mehrjährige Erfahrung an verantwortungsvoller Stelle im kaufmännischen Bereich eines Handelsunternehmens oder eines Logistikunternehmens Alternativ ist bei entsprechender fachlicher Eignung auch ein bisheriger kaufmännischer Werdegang in einem Logistikunternehmen vorstellbar Führungserfahrung Kaufmännischer Generalist mit Controlling-Schwerpunkt, der dies mit guten buchhalterischen Kenntnissen, hoher Bilanzsicherheit und Erfahrung in der Führung eines IT-/ERP-Teams kombiniert Erfahrung im Ausbau von professionellen Reporting-, Liquiditätsmanagement-, Kalkulations- und Controlling-Systemen Ausgeprägtes allgemeines kaufmännisches Gespür für Zahlen und wirtschaftliche Zusammenhänge Hohe Prozessorientierung, gepaart mit (Multi-)Projektmanagement-Fähigkeiten Interesse an der aktiven Mitwirkung bei der Gesamtsteuerung und Weiterentwicklung eines mittelständischen Unternehmens in allen Bereichen Operative Stärke und strategisches Denkvermögen Sehr gute IT-Kenntnisse, insb. in MS-Office / Excel sowie in mindestens einem der etablierten ERP-Systeme (z.B. MS-Dynamics NAV/AX, SAP, ...) Wohnsitz in oder Bereitschaft zum Umzug in den Großraum Bremen
Zum Stellenangebot

Geschäftsführer / CEO

Di. 31.03.2020
NuG - HALBFABRIKATE                                                                  Unser Unternehmen ist ein Markenbegriff, seit über einem Jahrhundert bekannt für die Herstellung qualitativ hochwertiger Halbfabrikate. Unsere Kunden sind national und international industrielle Verarbeiter der Süßwarenindustrie sowie Konditoreien und Bäckereibetriebe. Grundlage für unseren Erfolg sind konsequentes Qualitätsdenken, modernste Fertigungseinrichtungen, starke Kundenorientierung und qualifizierte und motivierte Mitarbeiter. Unser Unternehmen liegt in Norddeutschland. Wir sind ein nachhaltig erfolgreiches, mittelständisches und unabhängiges Unternehmen. Im Rahmen einer Altersnachfolge suchen wir zur weiteren erfolgreichen Entwicklung unseres Unternehmens eine Unternehmerpersönlichkeit m/w als Geschäftsführer/CEO. Der bisherige Stelleninhaber scheidet nach jahrzehntelanger, sehr erfolgreicher Tätigkeit altersbedingt in einem definierten Zeitraum aus. Sie haben die seltene Chance, jahrzehntelang gewachsene Geschäftsbeziehungen in einem inhaltlich und zeitlich definierten Prozess übertragen zu bekommen.Gemeinsam mit Ihrem für Vertrieb und Marketing verantwortlichen Kollegen gestalten Sie die Zukunft unseres Unternehmens. Sie berichten an einen unternehmerisch besetzten Aufsichtsrat. Die Größe unseres Unternehmens (mehrere hundert Mitarbeiter) erfordert neben der geschäftsführenden strategischen Funktion konkreten operativen Praxisbezug. Ideal wäre für uns eine Persönlichkeit mit guten Kenntnissen unserer oben beschriebenen Absatzmärkte und Zielgruppen im B2B-Geschäft der NuG-Industrie. Entscheidend ist für uns Ihr unternehmerisches Potential, das aus Ihrer bisherigen nachweislich erfolgreichen Tätigkeit erkennbar ist.  Sie sind idealerweise Diplom-Ingenieur mit Schwerpunkt Maschinenbau, Verfahrenstechnik, Lebensmitteltechnologie o.ä.  – (evtl. mit einer kaufmännischen Zusatzausbildung), besitzen als stark operativer, technisch wie auch marktorientiert agierender Manager (persönliche Betreuung weniger Großkunden) nachweislich die Fähigkeit, flexibel Markt- und Produktstrategien national wie international weiter zu entwickeln und durchzusetzen, bringen konkrete Erfahrungen und ein gutes Gespür im globalen Einkauf ernteabhängiger z.T. börsennotierter Rohstoffe mit (Qualitäten, Mengen, Zeitpunkt, Positionen, Devisen etc), sind nachweislich in der Lage, ein mittelständisches Unternehmen strategisch, technisch und betriebswirtschaftlich sicher und erfolgreich zu führen, sind jener Managertypus, der mit seinen Mitarbeitern immer wieder die Unternehmensprozesse methodisch hinterfragt, Ziele vereinbart und mit Projektteams umsetzt - um technologisch, wirtschaftlich und qualitativ Benchmark zu bleiben, führen Ihre Mitarbeiter beispielgebend und motivierend, beherrschen die englische Sprache. Wir bieten eine echte Unternehmeraufgabe in einem gesunden, mittelständischen Unternehmen. Selbstverständlich ist diese Position der Aufgabe entsprechend attraktiv und ergebnisbezogen dotiert.
Zum Stellenangebot


shopping-portal