Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Geschäftsführung: 11 Jobs in Lorsbach

Berufsfeld
  • Geschäftsführung
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 3
  • Immobilien 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Agentur 1
  • Bildung & Training 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Elektrotechnik 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Marketing & Pr 1
  • Werbung 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 11
  • Mit Personalverantwortung 11
Arbeitszeit
  • Vollzeit 10
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 11
Geschäftsführung

Geschäftsführer (m/w/d) Maschinenbau-Unternehmen für Automationstechnik in der Automobilindustrie

Fr. 29.05.2020
Frankfurt am Main
Unser Kunde ist ein international erfolgreiches Unternehmen für Automationstechnik in der Automobilindustrie, das im Rhein-Main-Gebiet beheimatet ist und rund 140 Mitarbeiter beschäftigt. Als Teil einer innovativen inhabergeführten Unternehmensgruppe mit eigenen Produktionsstandorten in Deutschland, Europa, Asien und Amerika ist die Gesellschaft ein etablierter Partner der Global Player. Als Fabrikausrüster umfasst das Hauptproduktprogramm Kleingetriebe, Rundtaktdrehtische, Sondergetriebe und Förder-/Transportsysteme die vorrangig in den Karosseriewerken der Automobilindustrie eingesetzt werden.Als Geschäftsführer der Gesellschaft übernehmen Sie die vollumfängliche Verantwortung für die strategische und operative Leitung des Unternehmens. Zusätzlich übernehmen Sie interimistisch die Leitung einer Schwestergesellschaft mit ca. 50 Mitarbeitern im französischsprachigen Ausland. Zu den Führungsaufgaben zählen unter anderem: Nachhaltige Weiterentwicklung des Unternehmens und der Mitarbeiter Betreuung und die weitere Entwicklung des Kundenstammes Kontinuierliche Optimierung der operativen Prozesse und Technologien Einhaltung der vereinbarten KPI´s um ein nachhaltiges profitables Wachstum zu gewährleisten Gewährleistung höchster Qualitätsansprüche Verantwortung für die interne und externe Rechnungslegung Identifizierung und Hebung möglicher Synergien zwischen den betreuten Gesellschaften Abgeschlossenes technisches Studium (Maschinenbau, Mechatronik oder vergleichbare Fachrichtung) Idealerweise auf der Grundlage einer technischen Berufsausbildung Mehrjährige Führungserfahrung in produzierenden Unternehmen Vertriebs- und Branchenerfahrung im automobilen Maschinen- und Anlagenbau mit direktem Kundenkontakt Fundierte Erfahrung in der betriebswirtschaftlichen Steuerung eines Unternehmens Nachweisbare Erfolge in der Einführung, Optimierung und Umsetzung von Prozessen Sehr gute Moderationsfähigkeit, gepaart mit der Fähigkeit Mitarbeiter und Kunden zu begeistern und Teams zu erfolgreichen Ergebnissen zu führen Sehr gute Französisch- und Englischkenntnisse (beide Sprachen obligatorisch)
Zum Stellenangebot

Mitglied der Geschäftsführung (m/w/d)

Fr. 29.05.2020
Frankfurt am Main
Sie möchten Positives bewirken und Menschen in ihrer beruflichen und persönlichen Entwicklung unterstützen? Sie möchten an Werten wie Nachhaltigkeit und Chancengleichheit orientiert arbeiten? Als gemeinnützige Bildungsorganisation mit den Schwerpunkten berufliche Beratung, Qualifizierung, Coaching und (Wieder-)Eingliederung in den Arbeits- und Ausbildungsmarkt unterstützen wir Berufsstarter*innen und Berufserfahrene in beruflichen Veränderungsprozessen im Rhein-Main-Gebiet. Erfahren Sie mehr über das Zentrum für Weiterbildung gemeinnützige GmbH auf unserer Website unter zfw.de! Wir suchen Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Mitglied der Geschäftsführung (m/w/d) in Vollzeit Sie verantworten – in geteilter Funktion mit der Geschäftsführung – die wirtschaftliche Gesamtsteuerung sowie die inhaltliche und strategische Weiterentwicklung und Sicherung des Unternehmens und seiner Standorte. Sie übernehmen Personalverantwortung für etwa 100 Mitarbeitende. Sie akquirieren Projekte und Fördermittel und repräsentieren das Unternehmen in Wirtschaft, Verwaltung und Politik auf kommunaler, Landes- und Bundesebene. Sie verfügen über ausgeprägte Kommunikations-, Kontakt-, Planungs- und Organisations­fähigkeiten, Entscheidungsfreude und gute Kenntnisse in Arbeitsmarkt- und Bildungsfragen. Sie bringen innovative Ideen ein und haben Erfahrung in der Beantragung von Fördermitteln und Konzeptentwicklung. Sie setzen sich engagiert, flexibel und leidenschaftlich für die Förderung und das Empowerment erwerbsloser Menschen, für Chancengleichheit und Diversity ein. Empathie und Wertschätzung zeichnen Sie aus. Sie verfügen über einen Hochschulabschluss und Leitungserfahrung, vorzugsweise in einer vergleichbaren Position. Expertise in der Arbeitsmarktförderung und/oder im Bildungsmanagement sind von Vorteil. ein dynamisches Unternehmen, das seine Dienstleistungen ständig weiterentwickelt abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeiten in einem gesellschaftlich wichtigen Bereich eine Anstellung mit der Perspektive, Geschäftsführer*in zu werden große Gestaltungsmöglichkeiten ein engagiertes, professionelles Team und eine wertschätzende Atmosphäre
Zum Stellenangebot

Wissenschaftlicher Vorstand (m/w/d)

Fr. 29.05.2020
Frankfurt am Main
Die Förderung von Open Science in der Chemie und verwandter Gebiete steht im Mittelpunkt der Aktivitäten des Beilstein-Instituts. Unsere zwei Platinum Open Access Journale, das Beilstein Journal of Organic Chemistry und das Beilstein Journal of Nanotechnology erheben keine Gebühren für Autoren oder Leser. Das Team des Beilstein Editorial Office produziert und managt beide Journale und wird dabei von einem weltweiten Netzwerk wissenschaftlicher Experten für den Peer Review unterstützt. Daneben organisieren und veranstalten wir regelmäßig interdisziplinäre Symposien mit Referenten aus der internationalen Forschungsgemeinschaft. Das Beilstein-Institut finanziert sich ausschließlich aus den Erträgen seines Stiftungskapitals. Sitz der Stiftung ist Frankfurt am Main. Im Rahmen der altersbedingten Nachfolge suchen wir einen Wissenschaftlichen Vorstand (m/w/d)Gemeinsam mit dem Kaufmännischen Vorstand leiten Sie die Stiftung und entwickeln sie zukunftsorientiert weiter. Sie sind eigenverantwortlich zuständig für die Bereiche Open Access Journale, wissenschaftliche Veranstaltungen, Vergabeprojekte und Öffentlichkeitsarbeit mit insgesamt 15 Mitarbeitern. Dr. / PhD in Chemie, Biochemie oder Nanotechnologie; breites Wissen über Chemie und angrenzende wissenschaftliche Gebiete Erfahrung in Mitarbeiterführung und gute Kenntnisse des wissenschaftlichen Verlagswesens Gutes Verständnis digitaler Technologien und Medien Umfangreiche Netzwerkkompetenz in der internationalen Forschungsgemeinschaft der Chemie Aufgeschlossene Persönlichkeit, gute Motivationsfähigkeiten, gute Verhandlungs- sowie Kommunikationsfähigkeiten Eine abwechslungsreiche sowie verantwortungsvolle Tätigkeit mit vielfältigen Gestaltungsfreiräumen, ein internationales Team und eine außertarifliche Vergütung. Der Vorstand besteht aus zwei Personen, die vom Stiftungsrat für eine Amtszeit von fünf Jahren berufen werden. Eine erneute Berufung ist möglich.
Zum Stellenangebot

Geschäftsführer (m/w/d)

Fr. 29.05.2020
Bad Homburg vor der Höhe
Der Verein für psychosoziale Hilfe Taunus e. V. ist seit 1985 Teil der sozialpsychiatrischen Versorgung des Hochtaunuskreises. Unsere derzeit 16 Mitarbeiter erbringen Leistungen für Menschen mit Handicaps, in erster Linie mit psychischen und körperlichen Beeinträchtigungen. Die Dienstleistung gehört in den Bereich der Eingliederungshilfe, SGB IX. Der Verein sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Bad Homburg einen Geschäftsführer (m/w/d)Der Geschäftsführer ist verantwortlich für die Steuerung und Führung sowie die strategische Weiterentwicklung der Organisation mit Ergebnis- und Umsatzverantwortung. Er führt die Dienst- und Fachaufsicht über die Mitarbeiter, leitet die Verwaltung, trägt Verantwortung für die systematische Weiterentwicklung der Organisation, der pädagogischen Konzepte und der innerbetrieblichen Strukturen und ist zuständig für die Außendarstellung des Vereins.Wir suchen eine verantwortungsbewusste Persönlichkeit mit ausgeprägter sozialer, wirtschaftlicher sowie kommunikativer und administrativer Kompetenz. Wir erwarten selbständiges eigenverantwortliches Handeln, eine strukturierte und flexible Arbeitsweise, Organisationstalent und eine ausgeprägte Teamfähigkeit. Sie verfügen über Erfahrungen in sozialen und gemeindepsychiatrischen Arbeitskontexten und haben ein pädagogisches oder sozialarbeiterisches Studium abgeschlossen, idealerweise ergänzt durch eine Sozialmanagementausbildung.Wir bieten eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einer lebendigen Organisation mit motivierten Mitarbeitern, Fortbildungsmöglichkeiten, eine angemessene Vergütung und eine betriebliche Altersvorsorge.   Arbeitsdetails Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 40 Wochenstunden. Der Tarifvertrag der Diakonie Hessen (AVR.HN) findet Anwendung.
Zum Stellenangebot

Geschäftsführer (w/m/d)

Mi. 27.05.2020
Bad Homburg vor der Höhe
Die Gemein­nützige Wohnungs­bau GmbH Hoch­taunus­kreis errichtet, betreut, bewirt­schaftet und ver­waltet Bauten in eigener Regie. Sie kann außerdem alle im Bereich der Wohnungs­wirtschaft, des Städte­baus und der Infra­struktur anfal­lenden Auf­gaben über­nehmen, Grund­stücke er­werben, be­lasten und ver­äußern sowie Erb­bau­rechte aus­geben. Sitz der Gesell­schaft ist Usingen. Die Immo­bilien der Gemein­nützige Wohnungs­bau GmbH Hoch­taunus­kreis lie­gen in mehreren Städ­ten und Gemein­den des Hoch­taunus­kreises sowie der Gemeinde Waldems im Rhein­gau-Taunus-Kreis. Der Bestand der Gesellschaft umfasst 107 Häuser mit 642 Wohnungen, eine Flüchtlings­unterkunft, ein Büro­gebäude, eine Rettungs­wache sowie 130 Garagen und 501 Stell­plätze. Der Immo­bilien­bestand ist der­zeit nahezu voll ver­mietet, perspektivisch zeichnet sich eine positive Nachfrage­situation ab. Neben den laufenden Verwaltungs­aufgaben liegt der Schwer­punkt der Tätig­keit der Gemein­nützigen Wohnungs­bau GmbH Hoch­taunus­kreis auf zahl­reichen laufenden oder geplanten Instand­haltungs­maßnahmen und mehreren (Groß-) Bau­projekten. Die Gesell­schaft befindet sich in hundert­prozentiger kommu­naler Träger­schaft. Die Gesell­schafter sind der Hochtaunus­kreis, Städte und Gemeinden des Usinger Landes sowie die Gemeinde Waldems.Die Gemeinnützige Wohnungsbau GmbH Hochtaunuskreis sucht ab dem 01.10.2020 einen:Geschäftsführer (w/m/d) Gesamtverantwortung für die Gesellschaft Vertretung der Gesellschaft nach innen und außen  Durchführungsverantwortung bei sämtlichen Projekten der Gesellschaft Erarbeitung von Vorschlägen für zukünftige Betätigungen der Gesellschaft Personalverantwortung für die Mitarbeiter/innen der Gesellschaft inkl. Personalplanung, -verwaltung und  -entwicklung Personalrekrutierung Wirtschaftliches Handeln bei der Umsetzung der Unternehmensziele, Erstellung des Wirtschaftsplans und Controlling Öffentlichkeitsarbeit Entwicklung und Pflege von Marketinginstrumenten Vorbereitung der Sitzungen und sämtlicher Beschlüsse des Aufsichtsrats und der Gesellschafter­versammlung Aktive Kommunikation und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Gesellschaftern und ihren Gremien Berichterstattung an den Aufsichtsrat und die Gesellschafter Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium als Diplom-Ingenieur/in / Bachelor of EngineeringFundierte Kenntnisse der technischen, baurechtlichen sowie weiteren öffentlich-rechtlichen BestimmungenKenntnisse in der Grundstücks- und Wohnungswirtschaft sind von VorteilMehrjährige Führungsverantwortung in kommunalen UnternehmenErfahrung mit Großbauprojekten, vorzugsweise in technischer ProjektverantwortungZielorientierte, wertschätzende und offene Art der Personalführung und mit gleichzeitiger Eröffnung angemessener Freiräume für Kreativität und eigenverantwortliches ArbeitenExzellente KommunikationsfähigkeitenEine ausgesprochene Dienstleistungsmentalität und VerhandlungsgeschickAusgeprägtes betriebswirtschaftliches VerständnisStrukturierte, eigenverantwortliche und nachhaltige ArbeitsweiseÜberdurchschnittliches Engagement, hohe Integrität und ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein Eine anspruchsvolle Leitungsstelle mit hoher Eigenverantwortung mit weitreichenden Gestaltungs­möglichkeiten und einem hohen Maß an Selbstständigkeit an einem sehr vielseitigen Arbeitsplatz Weitreichende Gestaltungsmöglichkeiten in mehreren Bauprojekten der Gesellschaft Eine langfristige und zukunftsorientierte Zusammenarbeit
Zum Stellenangebot

Geschäftsführung (w/m/d)

Mo. 25.05.2020
Frankfurt am Main
Die Diakonie Hessen – Diakonisches Werk in Hessen und Nassau und Kurhessen-Waldeck e.V. ist ein Mitglieder- und Trägerverband für das evangelische Sozial- und Gesundheitswesen und zugleich Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege sowie Werk der Kirchen. Im Rahmen der Weiterentwicklung interner Strukturen werden die in Trägerschaft der Diakonie Hessen stehenden 17 Regionalen Diakonischen Werke (RDW) in eine gemeinnützige Tochtergesellschaft der Diakonie Hessen überführt. Im Zuge der Gründung dieser Gesellschaft sucht conQuaesso® JOBS für die Diakonie Hessen in Frankfurt am Main eine Geschäftsführung(w/m/d). Über das Unternehmen „Menschlichkeit braucht Unterstützung“ – an diesem Leitbild orientiert sich die Arbeit der Regionalen Diakonischen Werke der Diakonie Hessen. An über 60 Standorten engagieren sich rund 1.600 Mitarbeitende für eine Vielzahl von Menschen mit differenzierten Unterstützungsbedarfen. Zu den Angeboten gehören u.a. die ambulante Betreuung psychisch kranker Menschen, Wohnungsnotfallhilfe, Flüchtlingshilfe, Beratung von Frauen, Familien und Kindern sowie die ambulante Betreuung von suchtkranken Menschen. Sie etablieren und führen die entstehende RDW gGmbH als innovatives soziales Dienstleistungsunternehmen und entwickeln die sozialpolitische Präsenz für die Diakonie gemeinsam mit der evangelischen Kirche in den Regionen weiter. Sie verantworten in Abstimmung mit der Gesellschafterversammlung die Gesamtstrategie der RDW gGmbH und die Strategien für die einzelnen Geschäftsfelder und Regionen. Sie stellen eine angemessene administrative Infrastruktur sicher und steuern die wirtschaftliche Entwicklung. Sie stärken den strategischen und operativen Zusammenhalt der RDW gGmbH durch überzeugende Vernetzung und Kommunikation mit den kirchlichen Strukturen, mit regional- wie gesamtkirchlich handelnden Personen und dem Gesellschafter Diakonie Hessen. Sie verfügen über eine akademische Qualifikation, gerne mit betriebs- oder wirtschaftswissenschaftlichem Schwerpunkt. Sie zeichnen sich durch mehrjährige Leitungserfahrung innerhalb komplexer Unternehmensstrukturen in der Sozialwirtschaft aus, idealerweise bei einem kirchlichen, z. B. diakonischen Träger. Als gewinnende Persönlichkeit schätzen Sie den Wert netzwerkorientierter und innovativer Strategien zur erfolgreichen Organisationsentwicklung. Im Fokus Ihrer Tätigkeit steht für Sie ein integrativer, partizipativer Führungsstil, mit dem Sie aktiv die Zusammenarbeit mit den regionalen Leitungen der RDW gestalten und die Kooperation zwischen der neu gegründeten Gesellschaft und den regionalen Partnern steuern und fördern.
Zum Stellenangebot

Vorstand Wohnungswirtschaft (m/w/d)

Mo. 25.05.2020
Frankfurt am Main, Darmstadt, Wiesbaden
Vorstand Wohnungswirtschaft (m/w/d) Für unseren Klienten, eines der größeren wohnungswirtschaftlichen Unternehmen im Zentrum der Rhein-Main-Region, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Vorstand (m/w/d). Unser Klient ist eine renommierte Adresse in der Rhein-Main-Region, wenn es darum geht eine gute, sichere und sozialverantwortbare Wohnungsversorgung für Kunden sicherzustellen. Standort Rhein-Main-Gebiet Sie verantworten die technische und kaufmännische Geschäftsführung, die Umsetzung des Wachstumsplanes für die nächsten Jahre und die darin enthaltenen Kontroll- und Koordinationsaufgaben zur Steuerung der Gesellschaft Durch Ihre Erfahrung steuern Sie die betrieblichen Abläufe sowie die Prozesse und realisieren durch unternehmerisches Geschick ein nachhaltiges und gesundes Wachstum, welches die Zukunftsfähigkeit der Gesellschaft sicherstellt Motivation der Mitarbeiter sowie Sicherstellung der Weiterentwicklung Konzeption und Realisierung neuer Bauprojekte nach modernsten und gleichzeitig nachhaltigen Maßstäben (ENEV, Geothermie, Passivbauweise etc.) Sie sind ein agiler Manager (m/w/d), der durch seinen kompetenten und kooperativen, aber auch zielorientierten Führungsstil ein hervorragender Gestalter der operativen Schnittstellen ist und die Zusammenarbeit mit Kunden und Partnern sowohl vertrauensvoll als auch verlässlich managt und sicherstellt Idealerweise bringen Sie eine technisch orientierte Ausbildung samt Studium (z. B. Dipl.-Ingenieur, Wirtschaftsingenieur, etc.) aus der Wohnungsbaubranche mit Menschen für neue Ideen und Vorhaben zu begeistern, Hindernisse zu überwinden und Personen einschließlich sich selbst täglich für die anstehenden Taten zu motivieren, entspricht Ihrer Interpretation von Führung und Vorangehen Wandel durch Implementierung neuer Strategien oder durch die gesellschaftliche Entwicklung sind Ihnen genauso bekannt wie die Mitarbeiter für diesen Wandel zu begeistern und diese Veränderung als Chance zu sehen Sie kennen die Wohnungswirtschaft aus dem Effeff, kennen wichtige und richtige Wege zur Entscheidungsfindung, wissen über Stichworte wie ENEV Bescheid und haben eine klare Einstellung zu „modernen“ Bauweisen (z. B. Passivbauweise) und auch Energiekonzepten (z. B. Geothermie) Sie haben Einfühlungsvermögen, Fingerspitzengefühl, aber auch Überzeugungskraft und Verhandlungsstärke Kontakte zu knüpfen und zu gewinnen fällt Ihnen nicht schwer, bzw. Sie sehen dies auch als wesentlichen Teil Ihrer Aufgabe um eine Gesellschaft weiterzuentwickeln Unser Klient bietet Ihnen eine spannende und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem zukunftsorientierten Unternehmen, ein sehr engagiertes Mitarbeiterteam und eine attraktive und leistungsorientierte Vergütung. Die Bereitstellung eines Firmenfahrzeugs, auch zur privaten Nutzung, ist dabei selbstverständlich.
Zum Stellenangebot

Geschäftsführer Full-Service-Agentur Onlinemarketing

Fr. 22.05.2020
Dreieich
Die MHK GROUP, gehört zur Spitzengruppe der deutschen Möbeleinkaufskooperationen. Mit über € 6 Mrd. Umsatzvolumen und über 3.000 Handelspartnern expandiert man geplant und kontinuierlich im europäischen Markt. Zur Unternehmensgruppe gehören bekannte Marken wie musterhaus küchen Fachgeschäft und REDDY sowie spezialisierte Dienstleistungsunternehmen für Marketing, Informationstechnologie, Betriebsführung und Finanzen. Die Tochtergesellschaft macrocom ist eine Full-Service Agentur rund ums Onlinemarketing und Spezialist für die Küchen-, Sanitär- und Möbelbranche. Zur unternehmerischen Steuerung dieser Gesellschaft suchen wir eine vertriebsstarke und onlineaffine Führungspersönlichkeit (m/w/d) als Strategische und operative Weiterentwicklung des Unternehmens Ergebnisverantwortliche Gesamtsteuerung Verantwortung für sämtliche Vertriebsaktivitäten innerhalb der MHK Group sowie für externe Kunden Zuständigkeit für sämtliche Dienstleistungen (Onlinevermarktung für den Fachhandel, Websites, Markenportale, Extranet, Business Intelligence sowie Webservices) Umsetzung aller erforderlichen Marketing- und Vertriebsmaßnahmen Führung eines Teams von mehr als 30 fest angestellten Mitarbeitern in mehreren Teams Direkte Berichterstattung an den Vorstand der MHK Group Mehrjährige ergebnisverantwortliche Berufspraxis in einer Online-Agentur (Inhouse oder eigenständig) Fundiertes Know-how moderner Online-Dienstleistungen und -Produkte mit Schwerpunkt B2C Ausgeprägte Vertriebserfahrungen und nachweisliches Know-how im Bereich Business Development Kenntnisse der relevanten Zielgruppe Handel Erfahrungen in der kennzahlenbasierten Führung einer Gesellschaft Gutes Marketing- und Vertriebs-Know-how Starke IT-technische Affinität und Kenntnisse moderner Webtechnologien Ausreichende Führungserfahrungen Ausgeprägte Markt- und Serviceorientierung Mittelstandsorientierung und „Hands-on-Mentalität“ Bereitschaft zu einem dauerhaften Engagement Einflussnahme auf nahezu alle Digitalisierungsprozesse beim Branchenführer Leitung einer der strategisch bedeutsamsten Serviceunternehmen der Gruppe Realisierung enormer Markt- und Kundenpotenziale über die einzelnen Portale Arbeiten in einer modernen Unternehmenskultur mit kurzen Wegen und unkomplizierten Entscheidungsstrukturen Zeitgemäßes Arbeitsumfeld Wahrnehmung einer zentrale Leitungsfunktion in einer wachstumsstarken Gruppe mit langjähriger Tradition und innovativer Ausrichtung Attraktives Gehaltspaket Haben wir Ihr Interesse an dieser interessanten Gestaltungsaufgabe geweckt? Dann senden Sie bitte unter der Kennziffer 1114 Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Einkommensvorstellung und frühestmöglichem Eintrittstermin an uns als beauftragte Beratung. Telefonische Vorab-Informationen erhalten Sie von Frau Alexandra Werner-Türr (02204-9506-17). Alle wichtigen Details erfahren Sie dann in einem persönlichen Gespräch. Hartkopf & Cie. Personalberatung GmbH, Schloßstraße 20, 51429 Bergisch Gladbach, E-Mail: bewerbung@hartkopfcie.de
Zum Stellenangebot

Geschäftsführung (w/m/d)

Fr. 22.05.2020
Kiedrich, Rheingau
Die SCIVIAS Caritas gGmbH bietet im Rheingau-Taunus-Kreis und im Main-Taunus-Kreis ein regionales Gesundheitsnetzwerk mit vielfältigen Angeboten im Gesundheitswesen sowie in der Alten- und Eingliederungshilfe. Rund 400 Mitarbeitende sorgen für eine ganzheitliche Versorgung in der Region und erwirtschaften einen Jahresumsatz von 25 Mio. Euro. Im Rahmen einer strukturierten Nachfolgeplanung sucht conQuaesso® JOBS zum I. Quartal 2021 in Kiedrich im Rheingau eine Geschäftsführung(w/m/d). Über die SCIVIAS: Das St. Valentinus-Krankenhaus mit Standorten in Kiedrich und Bad Soden leistet als moderne psychiatrische Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik ein gemeindenahes Versorgungskonzept. Stationäre Angebote, eine Tagesklinik sowie die Psychiatrische Institutsambulanz (PIA) ermöglichen eine vollumfängliche und individuelle Begleitung der Patient*innen. Im St. Valentinushaus bietet die SCIVIAS diverse Wohnangebote für Menschen jeder Altersstufe und leistet wertvolle Unterstützung in der Eingliederungshilfe. Für pflegebedürftige Menschen hält das Gerontopsychiatrische Zentrum offene und beschützte Wohnbereiche bereit. Zukunftsorientierte Leitung des Trägers und seiner Einrichtungen unter fachlichen, personellen und wirtschaftlichen Gesichtspunkten Strategische Weiterentwicklung der Angebotsbereiche mit klarem Fokus auf den hochspezialisierten Kompetenzbereichen in der Psychiatrie und Eingliederungshilfe Steuerung der internen Prozesse sowie Gestaltung der stetigen Organisationsentwicklung Verhandlungsführung mit den Kostenträgern und Vertretung der Gesellschaft nach innen und außen Mehrjährige Führungserfahrung im Umfeld der Psychiatrie oder der Eingliederungshilfe mit ausgewiesener betriebswirtschaftlicher Expertise Umfangreiche Marktkenntnisse Erfahrung in der Ausgestaltung von Netzwerken und der Profilierung eines Trägers in der Fachöffentlichkeit Gewinnende Führungspersönlichkeit mit moderierenden Fähigkeiten und Entscheidungsfreude, die Visionen und Strategien transparent nach innen lebt und nach außen vertritt
Zum Stellenangebot

Geschäftsführer (m/w/d) in Teilzeit | Kaufmännische Verantwortung für Klinik

So. 17.05.2020
Frankfurt am Main
Klinik mit umfassender Rundumversorgung und modernen Behandlungsmethoden | 20 Betten Seit mittlerweile 20 Jahren steht unser Klient für eine umfassende medizinische Rundumversorgung und moderne, schonende Behandlungsmethoden und besitzt einen exzellenten Ruf im Rhein-Main-Gebiet. Dabei sind die Behandlungen sowohl für gesetzlich Versicherte als auch für Privatpatienten zugänglich. Patienten profitieren insbesondere von dem Konzept der integrierten Versorgung und von der sorgfältig auf Patientenbedürfnisse ausgerichteten medizinischen Expertise. Im Rahmen einer Nachfolgeregelung sucht er jetzt Sie als Kaufmännischen Geschäftsführer (m/w/d) in Teilzeit. Rhein-Main-Gebietals Geschäftsführer mit großem Gestaltungsspielraum und flexiblen Arbeitszeiten Operative betriebswirtschaftliche Führung der Klinik mit ca. 35 Mitarbeitenden Kooperative Durchführung von Vergütungsverhandlungen mit den Kostenträgern Sicherstellung eines effizienten Patientenmanagements inklusive der Leistungsabrechnung Fortlaufende Optimierung interner Prozesse, Strukturen und des Qualitätsmanagements Verantwortliche Umsetzung und Sicherstellung gesetzlicher Vorschriften, Datensicherheit, Verordnungen, Dienstanweisungen etc. Exzellentes Beziehungsmanagement intern (Mitarbeiter, Gesellschafter) und extern (Kostenträger, Politik, Stadt-/Landräte, Medien etc.) Führungserfahrung im Gesundheits-/ Krankenhausmanagement Sie arbeiten bereits leidenschaftlich und erfolgreich in führungsverantwortlicher Position im Bereich des Gesundheitswesens (idealerweise Krankenhaus oder anderen Bereichen des Gesundheitssektors). Dabei besitzen Sie eine wirtschaftliche Denkweise und beherrschen gängige Managementinstrumente. Zudem können Sie sich schnell auf unterschiedliche Persönlichkeiten sowie sich permanent verändernde Anforderungen der Gesundheitsbranche einstellen. Sie kennzeichnet ein hohes Maß an Organisations- und Verhandlungsgeschick, arbeiten strukturiert, gerne interdisziplinär und sind in der Lage, sowohl Mitarbeitende als auch unterschiedliche Gesellschaftergruppen jederzeit mit einem Höchstmaß an Empathie zu führen. Suchen Sie jetzt nach einer Führungsaufgabe, die zwar Ihr uneingeschränktes Engagement und Ihre Begeisterung für eine gute Klinikführung fordert, Ihnen aber ein Höchstmaß an zeitlicher Flexibilität (Teilzeit) lässt, dann sollten wir uns unbedingt kennenlernen!
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal