Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Geschäftsführung: 176 Jobs

Berufsfeld
  • Geschäftsführung
Branche
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 31
  • Gesundheit & Soziale Dienste 23
  • Sonstige Dienstleistungen 12
  • It & Internet 9
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 8
  • Freizeit 8
  • Kultur & Sport 8
  • Maschinen- und Anlagenbau 8
  • Touristik 8
  • Verkauf und Handel 7
  • Bildung & Training 7
  • Feinmechanik & Optik 7
  • Groß- & Einzelhandel 7
  • Transport & Logistik 7
  • Elektrotechnik 7
  • Immobilien 6
  • Sonstige Branchen 6
  • Finanzdienstleister 5
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 5
  • Banken 4
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 175
  • Mit Personalverantwortung 153
  • Ohne Berufserfahrung 9
Arbeitszeit
  • Vollzeit 173
  • Home Office 7
  • Teilzeit 7
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 167
  • Franchise 5
  • Befristeter Vertrag 2
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
  • Praktikum 1
Geschäftsführung

Geschäftsführung (m/w/d)

Mi. 28.10.2020
München
Der Bayerische Turnverband e. V. (BTV) ist in Bayern der Experte für Turnen, Gymnastik, Fitness- und Gesundheitssport. Er ist der Verband für den vielseitigen Turnsport im Sinne des Breiten- und Wettkampfsports auf allen Leistungs- und Gestaltungsebenen. Mit rund 3.300 Vereinen und fast 920.000 Mitgliedern (BLSV, 31.12.2018) ist der BTV im Bayerischen Landes-Sportverband der größte Sportfachverband nach Fußball und auch auf Bundesebene einer der größten Landesturnverbände.Gesucht wird eine kommunikationsstarke Persönlichkeit mit abgeschlossenem Studium und mehrjähriger Berufserfahrung in Führungsaufgaben. Was Ihren Job ausmacht: Eine abwechslungsreiche und bedeutsame Aufgabe im und für den Turnsport in Bayern:  Sie übernehmen die personalverantwortliche Leitung der BTV‐Geschäftsstelle: Sie gehen mit gutem Führungsbeispiel voran, fördern die individuelle Weiterentwicklung Ihrer Mitarbeiter*innen sowie die konstruktive Teamarbeit. Sie arbeiten vertrauensvoll mit dem Präsidenten und dem Präsidum zusammen, übernehmen die konzeptionelle Beratung des Präsidiums und die verantwortliche Umsetzung von strategischen und verbandspolitischen Belangen des BTV. Sie verantworten die operative Steuerung der Geschäftsstelle: Sie beraten die Verbandsgremien in ihrer strategischen und konzeptionellen Arbeit, stellen die Umsetzung der Gremienbeschlüsse sowie des operativen BTV-Geschäfts sicher und erstatten regelmäßig Bericht an die Entscheidungsgremien des Verbandes. Sie kümmern sich um die kaufmännische Leitung der Geschäftsstelle: Sie tragen mit dem Präsidium Verantwortung für das Haushaltsvolumen des BTV, planen und erstellen gemeinsam mit den Abteilungsleitungen die jährlichen Budgetpläne, verantworten die Drittmitteleinwerbung, Jahresabschlüsse und Dokumentation der Verwendungsnachweise und entwickeln das Verbandscontrolling weiter. Sie übernehmen die Verantwortung für die Bewirtschaftung und Weiterentwicklung der BTV-Liegenschaften. Sie arbeiten vertrauensvoll mit den innerverbandlichen Partnern und externen Organisationen zusammen und vertreten den BTV gegenüber öffentlichen Instanzen, Partnern und Sportverbänden. Sie installieren Bezirksgeschäftsstellen für Gaue und Bezirke: Sie übernehmen die Planung der Organisationstruktur und geben Hilfestellung bei der Umsetzung und der Erstellung der Anforderungsprofile der hauptamtlichen Mitarbeiter*innen. Sie initialisieren die Digitalisierungsstrategie des Verbands und der Geschäftsstelle und treiben diese voran. Erfolgreich abgeschlossenes Studium oder entsprechende berufliche Qualifikationen, das/die fundierte sport- und betriebswirtschaftliche Kenntnisse und Erfahrungen nachweist/nachweisen Leitungs- und Führungserfahrung in der Verbands- oder Vereinsarbeit oder im Sportmanagement und in der Zusammenarbeit mit ehrenamtlichen Gremien Fundierte Erfahrungen in der Sport‐, Verbands‐ oder Vereinsentwicklung und Kenntnisse in der Arbeitsweise von Non‐profit‐Organisationen (vorzugsweise im Sport) Netzwerkkompetenzen zur souveränen und zielgruppenorientierten Kommunikation und Zusammenarbeit mit Politik, öffentlicher Verwaltung, Unternehmen, Medien und der Sportlandschaft Strategisches und konzeptionelles Denken sowie lösungsorientiertes Arbeiten Souveräner Umgang mit gängigen Softwareprogrammen (MS Office, insbesondere MS Teams), Digitalisierungskompetenz und Führungserfahrung im digitalen Kontext Eine positive, charakterstarke, kontaktfreudige und teamorientierte Managementpersönlichkeit mit ausgewiesenem analytischen und strategischen Geschick Eine interessante, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit im vielfältigen Bereich des Turnsports Ein hochmotiviertes und inspirierendes Miteinander ehren- und hauptamtlicher Strukturen Einen Arbeitsplatz im und für den Sport mit neuen Technologien und modernem Arbeitsequipment Ein dynamisches Arbeitsumfeld und Raum für Kreativität Flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten Möglichkeiten der innerbetrieblichen Fortbildung
Zum Stellenangebot

CFO (m/w/d)

Mi. 28.10.2020
Mit seiner starken Innovationsorientierung entwickelt und fertigt unser Mandant in großen Stückzahlen technische Produkte mit höchster Maßgenauigkeit für Kunden aus verschiedenen industriellen Anwendungsbereichen. Der familiengeführte Mittelständler gehört in seinem Segment zu den international führenden Anbietern. Im Zuge einer geregelten Nachfolge suchen wir am Standort in Süddeutschland eine überzeugende Unternehmerpersönlichkeit, die nach einer Corona-Pandemie induzierten Restrukturierung den bisherigen Erfolgskurs unseres Mandanten wieder nachhaltig sichert und weiter ausbaut. CFO (m/w/d) Basierend auf Ihrer Branchenkompetenz im Bereich Automotive sowie Ihrem strategischen Weitblick sind Sie in der Lage, das mittelständische Unternehmen im Rahmen eines Transformations- und Wachstumsprozesses nachhaltig erfolgreich in die Zukunft zu führen. Dabei verantworten Sie vornehmlich die Bereiche Finanzen, Controlling, Rechnungswesen, IT. Einkauf sowie Personalwesen und können auf belastbare Kontakte innerhalb der Automobilindustrie (Tier1/Tier2) zurückgreifen, um so auch den Vertrieb signifikant strukturell unterstützen zu können. Gemeinsam mit Ihren Geschäftsführerkollegen sind Sie Vordenker und Motor für die Weiterentwicklung des Unternehmens und begreifen Veränderungen Sie als Chance. Sie leben die Kultur der ständigen Verbesserung, integrieren und binden dabei Führungskräfte sowie Mitarbeiter ein und haben ein Blick für die Optimierung von Prozessen und Strukturen. Gegenüber dem Gesellschafter und Ihren Mitarbeitern agieren Sie als verlässlicher, wertschätzender Partner.Wir suchen den Dialog mit analytisch starken und weitsichtigen Unternehmerpersönlichkeiten, die einen Mittelständler erfolgreich durch eine Transformation in eine Wachstumsphase führen können. Sie erkennen Trends bzw. Kundenbedürfnisse und sind in der Lage, diese in erfolgreiche Projekte zu übersetzen. Mit Ihrem Blick für Innovation und zukunftsweisende Technologien setzen Sie neue Akzente und bringen das Unternehmen nachhaltig auf Erfolgskurs. Sie begeistern Mitarbeiter und Führungskräfte, sind stark in der Planung und erfahren in der wirtschaftlich erfolgreichen Realisierung von Projekten. In vergleichbarer Position haben Sie in einem mittelständischen Unternehmen der Automotive-Branche Ihre unternehmerische Kompetenz unter Beweis gestellt. Sie sind zielorientiert, international geprägt und haben ein technisches oder betriebswirtschaftliches Studium erfolgreich absolviert.In dieser Vertrauensposition haben Sie die Möglichkeit, Zukunft zu gestalten. Sie übernehmen die Verantwortung für das mittelständische Unternehmen mit dem Ziel, Wachstum zu gestalten und den wirtschaftlichen Erfolg weiter auszubauen.
Zum Stellenangebot

Geschäftsführung (m/w/d)

Mi. 28.10.2020
Markranstädt
Seit mehr als 20 Jahren bietet die AWO Senioren- und Sozialzentrum gGmbH Sachsen-West ganzheitliche Pflege- und Betreuungsleistungen für Menschen jeden Alters und unterschiedlicher Lebenslagen in Westsachsen. Mit 1.200 Mitarbeitenden und einem Jahresumsatz von ca. 60 Mio. Euro ist der Träger einer der größten Arbeitgeber der Region. Im Zuge einer strukturierten Nachfolgeplanung sucht conQuaesso® JOBS zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Markranstädt eine Geschäftsführung (m/w/d). Über den Träger: Die AWO Senioren- und Sozialzentrum gGmbH Sachsen-West fördert in fünf Werkstätten über 900 Menschen mit Behinderungen und unterstützt mehr als 200 Erwachsene durch ambulante und stationäre Wohnangebote in der Eingliederungshilfe. In 13 Seniorenzentren gibt der Träger über 1.400 Senior*innen ein modernes und liebevolles Zuhause. Individuelle Betreuung in der Tages- sowie Kurzzeitpflege runden das umfassende Portfolio ab. Führung und Leitung der Organisation unter fachlichen, personellen und wirtschaftlichen Gesichtspunkten Strategische Weiterentwicklung des Leistungsportfolios sowie der Arbeiterwohlfahrt als Mitgliederverband Freiraum zur Initiierung von Entwicklungsprozessen mit Fokus auf der Zukunftsfähigkeit der Gesellschaft Verhandlungsführung mit den Kostenträgern sowie Repräsentation des Trägers in Netzwerken, Gremien und Bündnissen Einschlägige akademische Qualifikation mit profundem betriebswirtschaftlichem Wissen Mehrjährige Führungserfahrung in einem Wohlfahrtsverband oder einer vergleichbaren Organisation Branchenspezifisches Know-how der relevanten Sozialgesetzgebungen und Finanzierungsstrukturen, idealerweise ergänzt durch vertiefte Kenntnisse in der Eingliederungshilfe Gewinnende Führungspersönlichkeit mit moderierenden Fähigkeiten, die Strategien transparent nach innen lebt und nach außen vertritt
Zum Stellenangebot

Theologischer Vorstand (m/w/d)

Mi. 28.10.2020
Münster, Westfalen
Die Diakonie Münster e.V. engagiert sich im Auftrag des evangelischen Kirchenkreises Münster mit einem vielfältigen und innovativen Angebot sozialer und pflegerischer diakonischer Dienstleistungen. Dazu gehören Beratungsdienste für Menschen in psychosozialen Notlagen, Bildungsangebote, erzieherische Hilfen für Kinder, Jugendliche und Familie sowie stationäre, teilstationäre und ambulante Angebote in der Altenhilfe. Mit 1100 Mitarbeiter*innen ist die Diakonie ein wichtiger und geschätzter Arbeitgeber in der Region Münster. Die Diakonie Münster verbindet als diakonisches Unternehmen Angebote marktorientierter sozialer Dienstleistungen mit anwaltlichem und sozialpolitischem Engagement. In der menschendienlichen, an den Maßstäben von Inklusion und Teilhabe orientierten Gestaltung von Sozialräumen arbeiten evangelische Kirche, ihre Gemeinden und das Diakonische Werk eng zusammen. Wen wir suchen: Für die neugeschaffene Position des zweiten Vorstands sucht die Diakonie Münster zum 1. April 2021 oder später eine ordinierte evangelische Theologin oder einen ordinierten evangelischen Theologen als Theologischen Vorstand (m/w/d) In dieser Position und in enger Zusammenarbeit mit dem kaufmännischen Vorstand verantworten Sie die Gesamtleitung, die strategische Ausrichtung und Weiterentwicklung der Diakonie Münster sowie die operative Leitung der einzelnen Geschäftsfelder gemeinsam mit deren Mitgeschäftsführer*innen.Sie sind im Vorstand federführend zuständig für die Kinder-, Jugend- und Familiendienste, die Bildungs- und Beratungsangebote, die Zusammenarbeit mit dem Kirchenkreis und seinen Gemeinden, die Öffentlichkeits­arbeit, die Vertretung des Werkes in der Öffentlichkeit und der Politik sowie die Gestaltung des diakonischen Profils.Für diese anspruchsvolle Aufgabe verfügen Sie über diakonische oder kirchliche Leitungserfahrung und theologisch-diakonische Kompetenz. Sie sind einem multiperspektivischen Managementverständnis verpflichtet, praktizieren einen kooperativen Führungsstil, besitzen die Bereitschaft und Fähigkeit zur kollegialen Zusammenarbeit mit ihrem Vorstandskollegen und können die Diakonie Münster überzeugend nach innen und außen vertreten.Wir bieten Ihnen eine Leitungsposition mit großen Gestaltungsmöglichkeiten, ein motiviertes Führungsteam und eine der Stelle angemessene Vergütung. Die Berufung erfolgt für 8 Jahre, eine Wiederwahl ist möglich. Bei der Suche nach geeignetem Wohnraum sind wir gerne behilflich.
Zum Stellenangebot

ESRS Executive Manager (50-60%) (m/f/x)

Di. 27.10.2020
Regensburg
The European Sleep Research Society (ESRS) is a scientific, not-for-profit organization founded in 1971. It promotes all aspects of sleep research and sleep medicine and has more than 1,500 individual members from all over Europe and the rest of the World, and 10,000 affiliated members of 33 national sleep societies in Europe. With annual congresses, scientific and educational publications and various other activities, the ESRS is the leading actor in Europe in Sleep Medicine and Sleep Research. To strengthen its operational, strategic and administrative management, the ESRS is looking for an Executive Manager, fluent in English and German, who will be responsible of the society’s administrative tasks and financial commitments, the coordination of the society’s annual meetings in collaboration with a Professinal Congress Organizer (PCO), and the support of the society’s engagement in raising research and educational funds. In this exciting new position, you will serve as a dynamic liaison between the ESRS board and the ESRS staff, to prioritize and coordinate the society’s activities according to its objectives and needs. In consultation with the board, you will be responsible for taking care of the society’s legal and administrative obligations, financial commitments and the global budget, according to the strategic plan established by the board. You will supervise the ESRS Business Administrator and work closely with the ESRS Digital Communication Manager; ensure the quality and timeliness of the society publications (including Journal of Sleep Research, Textbooks, newsletter, and website contents); support the board and the PCO in organizing the ESRS Congresses; and assist the ESRS treasurer in ensuring the financial stability of society.Operational Management The ESRS Executive Manager shall be the executive liaison among ESRS board, ESRS staff and ESRS members. He/she shall supervise the ESRS staff and be available to the members of the board, committees and task forces for administrative and financial issues. He/she shall be working under the responsibility of the ESRS board and report directly to the ESRS President. Staff Management The Executive Manager will be responsible for the coordination between employees and volunteers to achieve maximum results regarding ESRS goals. Supervise ESRS Business Administrator, ESRS Digital Communication Manager, and organizer of ESRS Examination in Sleep Medicine Take responsibility for all staffing needs including advertising for and accepting applications for vacant positions, interviewing potential candidates, making recommendations for hiring, termination with board approval, salary surveys and reviews. Conduct regular performance evaluation. Accounting Prepare budget, end-of-the-year financial statement and annual treasurer report Provide documents for independent audit, tax declaration and tax office requests in collaboration with ESRS tax advisor Manage ANSS (Assembly of National Sleep Societies) financial activities Congress Management Be the link between the board and the Professional Congress Organizer (PCO) Support the PCO in charge of the organization of the ESRS meetings to ensure on time delivery, while respecting budget constraints Actively assist the board in selecting Congress locations and organizing the Congress logistics (dashboard, report, performance indicators). ESRS Representation & Community Relationships Represent ESRS at Congresses and at other congresses where ESRS is present Establish and maintain cooperative agreements with likeminded organizations (Scientific Societies) Fundraising Help meet revenue goals to ensure adequate funds to achieve the society’s goals Establish positive relationships with supporters (ex., ESRS Global Partners, sustaining members, etc.) Identify grant opportunities Essential A thorough understanding of not-for-profit organizations and of the workings of scientific societies Project management and problem-solving experience Financial and administrative management skills Evidence of effective Congress Organization skills Experience of working with senior academic committees / groups Ability to attract grants and funding appropriate for a scientific, not-for-profit organization Excellent interpersonal, leadership, and communication skills Adept at proactive planning and forward thinking Excellent organisational skills and strong attention to detail Ability to prioritise and manage multiple tasks concurrently Desirable Experience with international scientific organizations or setting or a similar professional society Proven ability to work with international event organizers Direct experience of organising large scale international medical conferences / events Evidence of working directly with partners or sponsors
Zum Stellenangebot

Geschäftsführer (w/m/d) Kunststoff

Di. 27.10.2020
Münster, Westfalen
Unser Mandant ist ein mittelständischer Hersteller von Polyurethansystemen für professionelle Anwender. Mit einer breiten Angebotspalette und internationaler Präsenz ist er im globalen Markt aktiv. Als Hidden Champion seiner Sparte setzt er Standards in der Branche, entwickelt aber auch anwenderorientierte Spezialitäten und passt sich damit den Anforderungen des Marktes schnell und flexibel an. Für unseren Mandanten suchen wir den Geschäftsführer (w/m/d) Kunststoff Geschäftsverantwortung für drei europäische Werke mit insgesamt 140 Mitarbeitern Konsequente Weiterführung des Wachstums, Ausbau der Produktpalette, der Werke und der Geschäftsaktivitäten auf neue Anwendungsfelder und Regionen Dienstsitz ist in Nordrhein-Westfalen, Reisebereitschaft wird erwartet Sie haben einen kaufmännischen oder technischen Studienabschluss und langjährige Berufspraxis aus der Kunststoffindustrie Sie haben Erfahrung in Geschäftsführungs-, Werksleitungs- oder ähnlichen Positionen gesammelt, mit Personalverantwortung in vergleichbarer Größenordnung Sie sind mittelstandsorientiert, „hands-on“ und ein guter Kommunikator. Sie denken und handeln unternehmerisch, eigeninitiativ und strukturiert Sales- oder Produkterfahrungen aus dem Duroplastbereich, d.h. Polyurethane, Epoxysysteme, Klebstoffe, Schäume o.ä. sind vorteilhaft Sie sprechen absolut verhandlungssicheres Englisch Eine spannende und langfristige Führungsaufgabe innerhalb eines konstruktiven Familienunternehmens im internationalen Umfeld Viele Freiheitsgrade und die Möglichkeit, etwas zu bewegen und Zeichen zu setzen Eine Vergütung, die Sie zufriedenstellen wird, mit Erfolgsanteil und Dienstfahrzeug
Zum Stellenangebot

Geschäftsführer (m/w/d)

Di. 27.10.2020
Offenbach am Main
Indigo Headhunters sucht exklusiv für die Rhein-Main Abfall GmbH einen zukünftigen Geschäftsführer (m/w/d) Die Rhein-Main Abfall GmbH, kurz RMA, ist ein regionales Unternehmen der Abfallwirtschaft und hat ihren Sitz in Offenbach am Main. Gesellschafter des Non-Profit-Unternehmens sind die Städte Frankfurt am Main, Offenbach am Main, Maintal sowie der Hochtaunuskreis, der Main-Taunus-Kreis und der Kreis Offenbach. Das Hauptziel der RMA ist die wirtschaftliche und sichere Entsorgung der regional anfallenden Abfälle. Die RMA bündelt dabei die unterschiedlichen Aufgaben, nutzt Synergieeffekte und vorhandene Abfallentsorgungsanlagen in der Rhein-Main-Region und sorgt für deren sinnvolle Auslastung.Im Vordergrund der Geschäftsführung der RMA – Rhein-Main Abfall GmbH steht die strategische Ausrichtung des Unternehmens entlang definierter Ziele, auf welche sich die Gesellschafter verpflichtet haben. Diese umfassen wie folgt: Nutzung aller Möglichkeiten der Abfallvermeidung auf regionaler Ebene und Beratung der 41 Kommunen des Verbundgebietes Entwicklung und Durchsetzung neuer umweltschonender und wirtschaftlicher Wege bei der Abfallverwertung Bereitstellung ausreichender regionaler Entsorgungskapazitäten und Sicherstellung der Wirtschaftlichkeit der Entsorgungstätigkeit (Gebührenstabilität und Planungssicherheit) Einbeziehung weiterer Gebietskörperschaften als Kooperationspartner, wenn und soweit dies für das Erreichen der Ziele förderlich erscheint Eine Detaillierung des Tätigkeitsfeldes skizzieren wir gerne im persönlichen Dialog.Die zukünftige Geschäftsführung sollte nachfolgende zentrale Voraussetzungen erfüllen können. Fachliche Anforderungen: Idealerweise ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-)Ingenieurwesen oder Rechtswissenschaften, ergänzt um eine betriebswirtschaftliche Zusatzausbildung Einschlägige Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit Kommunen und Gremien Erfahrung in der Verhandlungsführung mit Kunden, Gesellschaftern, Vertragspartnern,  Dienstleistern und weiteren Interessensgruppen Mehrjährige Erfahrung in einer vergleichbaren Rolle als Geschäftsführer in einem Dienstleistungsunternehmen der öffentlichen Hand oder der Privatwirtschaft von Vorteil Sehr gutes Verständnis der kaufmännischen Zusammenhänge und unternehmensrelevanter Fragestellungen Sicherheit in Projektmanagement, Erarbeitung von Konzepten, Maßnahmenumsetzung und Plausibilisierung von integrierten Unternehmensplanungen Bereitschaft, sich in die Entsorgungswirtschaft einzuarbeiten; bereits bestehende dezidierte Kenntnisse sind von Vorteil, werden aber nicht zwingend vorausgesetzt Allgemeine Anforderungen: Überzeugendes Auftreten Erfahrung auf dem politischen Parkett sehr gute kommunikative Kompetenzen und Verhandlungsstärke starke Führungsqualitäten hohe Dienstleistungsmentalität und Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung Zielsicherheit in der Umsetzung von Entscheidungen Analytische Kompetenz und die Fähigkeit, Probleme zu lösen hohe Sozialkompetenz, Integrationsfähigkeit, Empathie und Resilienz
Zum Stellenangebot

Head of Finance and Controlling / CFO (gn)

Di. 27.10.2020
Bremen
Metropolregion Bremen - Mid-sized FMCG Venture - Strategic Growth - Modern Lifestyle Unser Kunde ist ein mittelständisches FMCG-Unternehmen in der Metropolregion Bremen. Mit starken privaten und institutionellen Investoren agiert das Unternehmen in einem stabilen und zukunftssicheren Marktsegment (Umsatzgröße: ca. dreistelliger Millionenbereich). Nach erfolgreichem Aufbau, einer Konsolidierungsphase sowie einem Generationswechsel im Senior Management ist das Unternehmen derzeit im Momentum einer strategischen Neuausrichtung – u.a. mit dem Fokus auf den Ausbau von Produktlinien im Segment ‚Modern Lifestyle‘. In dieser spannenden Phase mit deutlich erkennbaren Erfolgen und Potenzialen, werden moderne und unternehmerische Führungskräfte für die konsequente Weiterführung der Unternehmensentwicklung gesucht.Die zu besetzende Position umfasst eine Schlüsselaufgabe in der kaufmännischen Planung und Führung des Unternehmens mit der Gesamtverantwortung für die kaufmännischen Bereiche (Finanz- / Rechnungswesen und Controlling, inkl. Führung der Teams). Darüber hinaus begleitet der Positionsinhaber aktiv die Weiterentwicklung und Umsetzung der Strategie sowohl als Sparringspartner bzw. Berater des Management-Teams als auch als anerkannter Ansprechpartner für Investoren und externe Stakeholder. Der ‚Head of Finance and Controlling (gn)‘ berichtet direkt an die Geschäftsführung und ist Mitglied der Geschäftsleitung. Ihre Kernaufgaben: Führung des gesamten kaufmännischen Bereiches; Aufbau einer ‚schlanken‘ aber effizienten Finanzfunktion im Unternehmen Vorbereitung und Monitoring Budgetierung, Forecasting und Reporting und vorausschauende Finanz- und Cashflow-Planung (inkl. Präsentation und Interpretation der Zahlen in verschiedenen Gremien) Weiterentwicklung und Umsetzung der Strategie (inkl. der damit verbundenen lang- und kurzfristigen Business- / Wachstumsplanung sowie das Monitoring der gesetzten Ziele) Aktive Unterstützung bei der Entwicklung von Business Cases und Durchführung von Analysen zu bestimmten Themen oder Fragen (inkl. Bereitstellung relevanter Informationen und Daten) Echter Businesspartner für alle internen Fachbereiche und Werttreiber durch nachhaltige Beiträge aus Sicht des ‚kaufmännischen Gewissens‘ (insbesondere auch für die Bereiche strategischer Einkauf und Produktmanagement) Verantwortung für die termingerechte Erstellung der Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse sowie der Berichte für interne Stakeholder Ansprechpartner für alle externen Stakeholder (Private Equity-Investoren, Banken, Debt-Fund, Behörden, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer) Wir suchen einen agilen, modern und unternehmerisch agierenden sowie kommunikationsstarken Finance-Profi mit folgendem Background: Mindestens 10 Jahre Berufserfahrung in kaufmännischer Gesamtverantwortung (Finanzen, Controlling, kaufmännische Organisation) Erfahrung aus vergleichbaren Aufgaben in Mid-Cap Private Equity geführten Unternehmen (idealerweise im Rahmen von Primary PE Deals: Übergang von eigentümergeführt zu Private Equity) Erfahrung im Aufbau und der Führung einer schlanken Teamstruktur Idealweise Track Record in der strategischen Entwicklung/Neuausrichtung von Unternehmen in Verbindung mit gutem ‚Business Sense‘ Hervorragende Kommunikationsfähigkeiten und Überzeugungskraft in Kombination mit ausgeprägter Hands-on Mentalität Wünschenswert wäre Erfahrung mit/in der aktiven Steuerung von M&A- und Exit Prozessen Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche Executive-Aufgabe mit Potenzial: Interessante Mischung aus operativen und strategischen Aufgaben Eine Senior Management Aufgabe in einer Zukunftsbranche Top-Vergütung mit Long-Term Incentives Konkrete Perspektive zur Organschaft (Geschäftsführung/CFO)
Zum Stellenangebot

Director Global Sales and Marketing (m/w/d)

Di. 27.10.2020
Ulm (Donau)
Seit über 100 Jahren setzen wir Maßstäbe mit erstklassigen Produkten in der Medizintechnik. Durch Entwicklung, Fertigung und Vertrieb medizintechnischer Produkte tragen wir zur Erhaltung und Wiederherstellung der Gesundheit bei. Wie wäre es, wenn nicht nur die Freizeit Sinn macht, sondern auch Ihr Job? Für die Gesundheit anderer zu entwickeln und zu arbeiten, das macht Sinn. Zum Ausbau der starken Marktposition suchen wir ab sofort einen Director Global Sales and Marketing (m/w/d) Job-Nummer: VT-143 Als Mitglied der erweiterten Geschäftsleitung berichten Sie direkt an den Chief Executive Officer / Geschäftsführer Sie sind verantwortlich für die Umsetzung der strategischen Unternehmensziele und den nachhaltigen Ausbau der Umsatz- und Ertragsmaximierung Sie führen die Bereiche Vertrieb Wirbelsäulensysteme und Geräte mit Technischem Service und Marketing mit insgesamt etwa 80 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und 3 Direktreports Sie entwickeln nachhaltig erfolgreiche Vertriebs- und Marketingstrategien für die Steigerung der Marktanteile Auf der Basis Ihrer langjährigen Erfahrung im Umgang mit nationalen und internationalen Großkunden und Konzernen auf Executive Ebene im B2B-Geschäft bauen Sie die Beziehungen zu Geschäftspartnern und Distributoren weltweit aus Als erfahrene Führungskraft geben Sie Ihren Teams die strategischen Leitlinien, sind einnehmender Motivator und integrierend in Ihrer Kommunikation Sie sind eine interkulturell agierende Managementpersönlichkeit, die sich sicher auf dem internationalen Parkett mit Großkunden bewegt Sie haben nachgewiesene Erfolge in der Geschäftsentwicklung von internationalen Märkten und lassen Ihre konzeptionelle Erfahrung in die Einführung neuer Produkte einfließen Sie fahren mithilfe moderner Marketingmethoden eine klare Strategie mit konsequenter Umsetzung in angepasste Vertriebsaktivitäten Sie haben selbst Key-Accounts betreut, sind bei Bedarf beim Kunden vor Ort und beherrschen die Vertragsgestaltung und Preisfindung im internationalen Kontext auf höchster Ebene Kontaktstärke, Begeisterungsfähigkeit, ein Gespür für Menschen und der respektvolle Umgang mit ihnen sowie Loyalität und Empathie zeichnen Sie aus Mit Ihnen gewinnen wir einen gestaltenden, selbstangetriebenen Manager ulrich medical wächst seit Jahren, weil alle Kollegen leidenschaftlich am Unternehmen und für die Realisierung des Erfolgs arbeiten Als erfolgreiches mittelständisches Unternehmen bieten wir Ihnen Einflussnahme und Gestaltung für Wachstum Mit unserer Tradition für langfristige Partnerschaften bieten wir den Rahmen für eine dauerhafte berufliche Heimat
Zum Stellenangebot

Vorstandsmitglied w/m/d

Di. 27.10.2020
Karlsruhe (Baden)
Willkommen beim Diakonischen Werk der Evangelischen Landeskirche in Baden: Als Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege mit unseren mehr als 900 Mitgliedseinrichtungen und -diensten sowie 39.000 Mitarbeitenden vertreten wir die Interessen unserer Mitglieder durch fachliche, rechtliche und wirtschaftliche Beratung, Koordination der diakonischen Arbeit, Fort- und Weiterbildungsangebote sowie durch die Entwicklung zeitgemäßer Arbeitsformen.Wir suchen zum Oktober 2021 oder früher eine Führungspersönlichkeit als Vorstandsmitglied w/m/d für den Bereich Einrichtungen.Im Team mit dem Vorstandsvorsitzenden und dem kaufmännischen Vorstand verantworten Sie gemeinsam und vertrauensvoll die Arbeit des Diakonischen Werkes Baden.Sie verfügen über einen Hochschulabschluss im Bereich der Sozial- oder Humanwissenschaften, der Wirtschaftswissenschaften, in der evangelischen Theologie oder einer vergleichbaren akademischen Qualifikation.Sie wissen sich unserem diakonisch-geistlichen Auftrag verbunden und haben Freude daran mit uns jeweils zeitgemäße Formen und Antworten zu gestalten.Mit den komplexen, sozialpolitischen und fachlichen Herausforderungen von sozialen Einrichtungen und Werken sind Sie bestens vertraut.Unsere Mitgliedseinrichtungen können Sie aufgrund Ihrer Kenntnisse und Erfahrungen beraten und begleiten. Dabei haben Sie sowohl einen Blick für große diakonische Einrichtungen wie auch für kleine Initiativen.Sie wissen die Chancen der Digitalisierung reflektiert zu nutzen und haben Freude an der Umsetzung von Innovationen.Sie verfügen über ausgewiesene Leitungserfahrungen, Managementknowhow und idealerweise vertiefte Kenntnisse in einem oder mehreren Angebotsbereichen diakonischen Engagements. Sie verantworten die Weiterentwicklung, Planung und Aufbau neuer Leistungsangebote und der diakonischen Profilierung.Im komplexen Institutionsgefüge sozialpolitischer Akteure sowohl auf der politischen Ebene, etwa im Umgang mit den Landesministerien, wie auch auf der Ebene der Wohlfahrtsverbände und deren LIGA können sie sich (auf Grund ihrer Erfahrung) sicher und zielorientiert bewegen.Als Führungspersönlichkeit können Sie Menschen begeistern und motivieren sowie bestehende Potentiale gewinnbringend entwickeln. Sie sind teamorientiert, kommunikationsstark und verfügen über Erfahrung in der Gestaltung von Veränderungsprozessen. Die Fähigkeit zum strategisch konzeptionellen Denken sowie die Freude am interdisziplinären Arbeiten zeichnen Sie aus.Der sichere Umgang mit MS-Office-Produkten ist für Sie selbstverständlich.Sie sind Mitglied in einer evangelischen Kirche oder Sie gehören einer Kirche an, welche zur Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen zählt.Auf Sie wartet eine interessante, äußerst vielfältige, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Arbeit, bei der Sie von engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern unterstützt werden.
Zum Stellenangebot


shopping-portal