Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Geschäftsführung: 14 Jobs in Mörsenbroich

Berufsfeld
  • Geschäftsführung
Branche
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 5
  • Gesundheit & Soziale Dienste 3
  • Banken 1
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Bildung & Training 1
  • Gastronomie & Catering 1
  • Hotel 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Versicherungen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 14
  • Mit Personalverantwortung 12
Arbeitszeit
  • Vollzeit 14
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 14
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
Geschäftsführung

Geschäftsführer Verwaltung (m/w/d)

Do. 02.07.2020
Düsseldorf
­Wir – die ERGO Gourmet GmbH – sind der gastronomische Dienstleister der ERGO Group AG mit Sitz in Düsseldorf. An den ERGO-Standorten Düsseldorf, Köln, Mannheim, Berlin, Hamburg, München und Nürnberg sind wir aktiv. Für unsere Verwaltung in Düsseldorf suchen wir ab sofort in Vollzeit einen Geschäftsführer Verwaltung (m/w/d) mit Zuständigkeit für die Bereiche Controlling, Buchhaltung, Personalverwaltung und Einkauf Allgemeine Geschäftsführung der Gesellschaft in Zusammenarbeit mit dem Geschäftsführer operativer Betrieb Planung und Entwicklung der strategischen Ausrichtung des Unternehmens Festlegen von Unternehmenszielen und Überwachung der Umsetzung Regelmäßige Berichterstattung an den Gesellschafter Verhandlung Jahresbudget mit dem Gesellschafter Leitung der Bereiche Rechnungswesen, Steuern und Controlling Verantwortlich für die Erstellung der Monats- und Quartalsabschlüsse sowie für den Jahresabschluss Budget- und Liquiditätsplanung Pflege von Kunden- und Lieferantenkontakten Gesamtverantwortung für die Prozesse sowie für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aller Standorte Investitionskostenplanung Mitwirkung in verschiedenen Projekten Erfolgreich abgeschlossenes Studium aus dem Bereich Gemeinschaftsverpflegung, Gastronomie, Hotel-Restaurantmanagement Sehr gute Branchenkenntnisse Berufs- und Führungserfahrung zwingend erforderlich Reisebereitschaft (Standortbesuche) notwendig Empathie im Umgang mit Mitarbeitern Sehr gute Kommunikationsfähigkeit Verhandlungsgeschick, Durchsetzungsvermögen Fundierte Einarbeitung in die betrieblichen Abläufe Gestaltungsmöglichkeiten in einem dynamischen Unternehmen Leistungsgerechte Vergütung sowie Sozialleistungen
Zum Stellenangebot

Kaufmännischer Geschäftsführer/CFO (m/w/d)

Do. 02.07.2020
Düsseldorf
Mittelständisch geprägter und global tätiger Technologieführer - Zentrale im Rheinland Unser Klient wird von den Technologieumbrüchen überdurchschnittlich profitieren und diese entscheidend mitgestalten. Die Grundlage für die vergangenen und zukünftigen Erfolge sind hochqualifizierte und motivierte Mitarbeiter, die Innovationskultur und ein stabiler und langfristig denkender und handelnder Gesellschafterkreis. Um die weitere Entwicklung der Gruppe sicherzustellen, möchte sich unser Klient mit einem führungsstarken, kaufmännischen Geschäftsführer verstärken. Nordrhein-Westfalen: Großraum Köln-Düsseldorfals Kaufmännischer Geschäftsführer/CFO (m/w/d): Gruppenverantwortung für mehr als 2.000 Mitarbeiter und rund 400 Mio. € Umsatz (Hightech und Automotive) Finanz-/Rechnungswesen, Controlling, Einkauf, HR, Recht und IT Entwicklung und Umsetzung der Geschäftsstrategie auf Basis der vollumfänglichen Verantwortung für die Unternehmens- und Investitionsplanung/-kontrolle Kontinuierliche Überwachung und Verbesserung der Kosten- und Ergebnissituation sowie Ableitung und Nachverfolgung von Handlungsempfehlungen Schwerpunktbereiche sind u. a.: Professionalisierung des Controllings, Aufbau eines Projektcontrollings, Weiterentwicklung des Finanzwesens, Betreuung und Weiterentwicklung der Tochtergesellschaften Führungsstarke, gestaltende und erfolgreiche kaufmännische Führungspersönlichkeit Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium oder ein Wirtschaftsingenieurstudium mit jahrelanger erfolgreicher Controlling-Erfahrung im internationalen Industrieumfeld (idealerweise im technischen Entwicklungs- oder Produktionsumfeld). Man kennt Sie als Führungspersönlichkeit mit Hands-on-Mentalität, Empathie, Klarheit und teilhabenden Führungsstil und breiter Er­fah­rung in den Be­rei­chen Finanz-/Rech­nungs­we­sen, Con­trol­ling, HR, Recht und IT. In herausfordernden Situationen konnten Sie sich als umsetzungsstarke Persönlichkeit mit ausgezeichneten Managementkompetenzen beweisen. Ausgeprägte SAP FI-/CO-Erfahrung und sicherer Umgang mit der englischen Sprache, ist in dieser internationalen Führungsaufgabe notwendig.
Zum Stellenangebot

Geschäftsführer*in für örtliche Sozialpolitik und Soziale Arbeit

Di. 30.06.2020
Krefeld
Wir suchen zum 01.12.2020 eine*n Geschäftsführer*in für örtliche Sozialpolitik und Soziale Arbeit für den Paritätischen in Krefeld Der Paritätische NRW ist der parteipolitisch und konfessionell ungebundene Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege. Er vertritt rund 3.100 rechtlich selbstständige Mitgliedsorganisationen aus allen Bereichen selbstorganisierter sozialer Arbeit.Die Leitung der örtlichen Aufgaben unseres Verbandes in Krefeld obliegt der Kreisgruppengeschäftsführung. Sie ist erste Ansprechperson für die 67 Mitgliedsorganisationen. Mit der Aufgabe verbunden ist die Geschäftsführung dreier gemeinnütziger Gesellschaften mbH, die – überwiegend in den Bereichen Senior*innenwohnen, Pflege und Beratungsstellen – die verbandseigene Sozialarbeit des Paritätischen in mit derzeit 120 Beschäftigten betreibt. Abgeschlossenes Studium der Sozialwissenschaften, Sozialpädagogik, Sozialwirtschaft, Betriebswirtschaftslehre oder Rechtswissenschaften. Sie verfügen über mehrjährige Leitungserfahrung und Berufserfahrung im Sozialbereich; betriebswirtschaftliche Kompetenzen werden erwartet. Sie zeichnen sich durch ein souveränes Auftreten, Kommunikationsstärke und Fingerspitzengefühl im wertschätzenden Umgang mit haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitenden aus. Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit politischen Gremien und/oder der Verwaltung einer Kommune sind von Vorteil. Sie identifizieren sich mit den Zielen des Paritätischen und haben Lust, ein breites Aufgabenspektrum zu betreuen. Eine interessante und vielseitige Tätigkeit in einem sinnstiftenden Umfeld mit der Möglichkeit, eigene Schwerpunkte zu setzen Eine unbefristete Vollzeitstelle mit konkurrenzfähigem Gehalt und einem sicheren Arbeitsplatz in der freien Wohlfahrtspflege Ein sehr gutes Arbeitsklima und ein engagiertes Team aus hauptamtlichen und ehrenamtlichen Kolleginnen und Kollegen Wegen der mit der Aufgabe verbundenen notwendigen Präsenz vor Ort, gehen wir davon aus, dass Bewerbende bereit sind, ihren Wohnsitz in der Region zu nehmen. Ein Führerschein der Klasse B ist erforderlich. Dienstsitz ist die Geschäftsstelle der Kreisgruppe in Krefeld.
Zum Stellenangebot

Geschäftsführer Gründerfonds Ruhr w:m:d

Di. 30.06.2020
Düsseldorf
Die NRW.BANK ist die Förderbank für Nordrhein-Westfalen mit Sitz in Düsseldorf und Münster. Sie unterstützt ihren Eigentümer, das Land Nordrhein-Westfalen, bei dessen struktur- und wirtschaftspolitischen Aufgaben. Zudem ist sie verlässlicher Partner für alle Banken und Sparkassen, Unternehmen aller Branchen sowie für Städte und Gemeinden in Nordrhein-Westfalen. Stellvertretend für den Gründerfonds Ruhr suchen wir eine engagierte Persönlichkeit mit Qualitätsbewusstsein und Verantwortungsbereitschaft für die Position als Geschäftsführer Gründerfonds Ruhr w:m:d Für die Geschäftsführung des Gründerfonds Ruhr, eines privatwirtschaftlichen Seed- und Frühphasen – Venture Capital-Fonds suchen wir eine(n) Geschäftsführer(in) w:m:d zur Komplettierung der Geschäftsführung. Wir, das ist die NRW.BANK, die Cornerstone-Investor des Gründerfonds Ruhr ist und das Fondsmanagement des Fonds unterstützt. Weitere Fondsinvestoren des Gründerfonds Ruhr sind eine Reihe namhafter Unternehmen aus dem Ruhrgebiet. Der Gründerfonds Ruhr mit einem Fondsvolumen von knapp 35 Mio. € investiert in junge Technologieunternehmen aus dem Ruhrgebiet, die in den innovativen Schlüsselbranchen dieses Hochtechnologieraumes aktiv sind. Der/die Idealkandidat/in kann eigenverantwortlich handeln und hat Erfahrungen in Start-ups oder Venture Capital-Fonds, idealerweise bereits auf Leitungsebene. Sie finden bei uns eine fordernde wie fördernde Gesellschaftskultur, die Freiräume bietet und Eigeninitiative voraussetzt. Wir bieten ein spannendes und verantwortungsvolles Tätigkeitsfeld im Bereich Venture Capital, welches Investments in Start-ups ermöglicht und dabei eigenverantwortlich alle Tätigkeiten entlang des Investmentprozesses umfasst. Ihre Aufgaben Geschäftsführung des Gründerfonds Ruhr gemeinsam mit einem Co-Geschäftsführer incl. aller operativen Geschäftsführungsprozesse und Abstimmungen mit den Gesellschaftern bis auf Geschäftsführungs- / Vorstandsebene, dem Beirat und dem Investitionskomitee. Berichterstattung und Sicherstellung des reibungsfreien Durchlaufs der Prozesse des Gründerfonds Ruhr Marktanalyse und Weiterentwicklung der Investmentstrategie gemeinsam mit dem Co-Geschäftsführer und in Abstimmung mit den Stakeholdern Verantwortung für und aktive Generierung von Deal Flow / Akquisition von potentiellen Beteiligungsunternehmen des Fonds Verantwortung für und Durchführung von: Prüfung potentieller Investments (Due Diligence), Verhandeln und Abschließen von Beteiligungen Verantwortung für das Venture Capital-Beteiligungsportfolio des Fonds gemeinsam mit dem Co-Geschäftsführer, selbständige Betreuung und Controlling bestehender VC-Engagements, Wahrnehmen von Aufsichtsrats- und Beiratsmandaten Verantwortung für Initiierung und Begleitung von Finanzierungsrunden, Wachstumsprozessen und das Durchführen von Exits bei den Portfoliounternehmen In der laufenden Betreuung und strategischen Weiterentwicklung der Portfoliofirmen Zusammenarbeit mit und Verhandeln auf Geschäftsführungs- und Vorstandsebene dieser Beteiligungen und deren Co-Investoren Selbständiger Aufbau und Pflege eines Netzwerks insbesondere im Ruhrgebiet und den angrenzenden Regionen zu der Start-up-Szene, zu Forschungs- und Technologieinstitutionen, potentiellen Co-Investoren und VC Fonds, den Fondsgesellschaftern, Verbänden etc. Vertretung des Gründerfonds Ruhr auf einschlägigen Veranstaltungen und Konferenzen insbesondere im Ruhrgebiet und angrenzenden Regionen Hochschulstudium im naturwissenschaftlichen / ingenieurtechnischen oder betriebs- / volkswirtschaftlichen Bereich bzw. vergleichbare Qualifikation Fundierte betriebswirtschaftliche Kenntnisse Ingenieurtechnische oder naturwissenschaftliche Kenntnisse Mindestens fünfjährige Berufserfahrung im Bereich Venture-Capital / Seed-Finanzierungen Berufserfahrung in den Themenbereichen Digitale Wirtschaft, Technologie und / oder Life Sciences Verhandlungssichere Englischkenntnisse Eigenes Netzwerk im Venture Capital-Bereich Idealerweise Netzwerk im Ruhrgebiet und den angrenzenden Regionen Strategisches Denkvermögen Hohe Team- und Integrationsfähigkeit Gute konzeptionelle und kommunikative Fähigkeiten Fähigkeit zur Durchsetzung von Entscheidungen und zur Lösung von Konflikten Kontaktfreudigkeit, sicheres Auftreten, diplomatisches Geschick Hohe Kunden- und aktive Vertriebsorientierung Ausgeprägtes analytisches Denkvermögen Hohe Belastbarkeit
Zum Stellenangebot

Geschäftsführung Bereich International (m/w/d)

Mo. 29.06.2020
Düsseldorf
Die IHK Düsseldorf engagiert sich für die Interessen von rund 85.000 Unternehmen in Düsseldorf und im Kreis Mettmann. Wir sind Mittler zwischen Wirtschaft, Politik und Verwaltung und verstehen uns als Dienstleister mit einem breiten Angebot an Beratungen und Veranstaltungen. Dabei handeln wir kompetent, unbürokratisch und serviceorientiert. Für unser Kompetenzfeld Standortpolitik suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine qualifizierte Geschäftsführung Bereich International (m/w/d). Das Team International unterstützt und berät die Mitgliedsunternehmen bei ihrem Engagement auf internationalen Märkten, insbesondere bei der zoll- und außenwirtschaftsrechtlich korrekten Abwicklung von internationalen Geschäften. Neben der Ausstellung der erforderlichen außenwirtschaftlichen Bescheinigungen (Ursprungszeugnisse, Carnets) und der Vermittlung von Kontakten zu ausländischen Unternehmen bei Kooperationsbörsen, organisiert der Bereich Informationsveranstaltungen, Delegationsbesuche und Unternehmensreisen. Die Anstellung erfolgt in Vollzeit. Leitung des 15-köpfigen Mitarbeiterteams im Bereich International. ​Inhaltliche Positionierung der IHK Düsseldorf im Bereich der internationalen Beziehungen und der Außenwirtschaft sowie Vernetzung zu den Verantwortlichen in den außenwirtschaftlich aktiven Mitgliedsunternehmen. Vertretung der IHK bei Kooperationen und Projekten in Zusammenarbeit mit Unternehmen, Kammern, Verbänden und Ministerien. Führung des Russland Kompetenzzentrums Düsseldorf (RKD) sowie Vertretung der IHK im China Kompetenz-zentrum Düsseldorf - beides Gemeinschaftsprojekte u. a mit der Stadt Düsseldorf. Enge Kooperation mit den (deutsch-)japanischen Wirtschaftseinrichtungen in der Landeshauptstadt. Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium bevorzugt mit einem außenwirtschaftlichen oder internationalen Profil, Führungserfahrung und hohe soziale und interkulturelle Kompetenz. Idealerweise bestehende Einbindung in internationale Netzwerke im IHK/AHK-Umfeld. Analytische Kompetenz und Verständnis für außenwirtschaft-liche Zusammenhänge und die unternehmerischen Herausforderungen im internationalen Geschäft. Hohe Projektmanagement- und Moderationskompetenz, Kreativität und starke Dienstleistungsorientierung. Sehr gute Englischkenntnisse und - wenn möglich - Kenntnisse anderer Sprachen, vorzugsweise Chinesisch oder Japanisch. Verantwortungsvolle und vielseitige Aufgaben, kurze Entscheidungswege und viel Gestaltungsspielraum in einem engagierten Team. Eine wertschätzende Kommunikations- und Führungskultur. Marktgerechte Vergütung mit umfangreichen Sozialleistungen und Übernahme der Kosten für den ÖPNV. Flexible Arbeitszeitmodelle für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf sowie individuelle Entwicklungs- und Weiter-bildungsmöglichkeiten.
Zum Stellenangebot

Fachlicher Vorstand (m/w/d)

So. 28.06.2020
Wuppertal
Der Freundes- und Förderkreis Suchtkrankenhilfe e.V. (ffs) ist ein gemeinnütziger und mildtätiger Verein mit Einrich­tungen, Diensten und Initiativen im Raum Wuppertal und in der nördlichen Region des Kreises Mettmann. Gegründet wurde der Verein 1978 mit dem Ziel, die Versorgung, Beratung und Betreuung für Konsumenten von legalen und illegalen Sucht­mitteln weiter­zu­entwickeln. Der Leitgedanke und gleichzeitige Arbeits­ansatz unserer Einrich­tungen ist es, betroffenen Menschen Hilfen zur Selbsthilfe zu geben. Für die frei werdende Position als Fachlicher Vorstand (m/w/d) suchen wir zum 1. November 2020 eine fachlich und mensch­lich überzeugende Führungs­persönlichkeit. Der Einsatzort ist Wuppertal. Teamarbeit mit dem anderen haupt­amtlichen Vorstandsmitglied Koordination der fachlichen Arbeit der einzelnen Einrichtungen des Vereins Dienst- und Fach­aufsicht über die Ihnen unter­stellten Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen des Vereins strategische und inhalt­liche Weiter­entwicklung des Vereins in Abstimmung mit dem Aufsichtsrat Vertretung der Verbands­interessen gegenüber der Politik und den Kostenträgern Vertretung des Vereins in fachlichen Gremien in Wuppertal, im Kreis Mettmann und überregional Sie haben ein Hochschul­studium abgeschlossen und bringen mehrjährige Berufs- und Führungs­erfahrung in einer sozialen Organisation sowie Kennt­nisse in Politik und Gesellschaft mit Sie können Menschen für neue Ideen und Vorhaben begeistern, Hindernisse über­winden und Personen für die anstehenden Aufgaben motivieren Sie sind eine dynamische Persön­lichkeit mit sozialer Kompetenz, sicherem Auftreten und ausgeprägter Innovations­fähigkeit Sie besitzen Eigenmotivation, Selb­ständigkeit und Überzeugungskraft Die Identifikation mit den Zielen der Sozialwirtschaft wird vorausgesetzt. eine interessante und ver­antwortungs­volle Führungsaufgabe in einem zukunfts­orientierten Verein mit Gestaltungs­möglichkeiten in der verbandlichen Entwicklung eine partner­schaftliche Zusammen­arbeit mit dem anderen Vorstands­mitglied auf Basis einer Geschäftsordnung ein Team von etwa 100 kompetenten und enga­gierten Mitarbeitenden eine soziale Verbandskultur und eine angemessene, attraktive Vergütung in Anlehnung an den TVöD VKA ein angenehmes Arbeitsumfeld sowie Möglich­keiten zu regelmäßigen Fortbildungen flexible Arbeitszeiten
Zum Stellenangebot

Geschäftsführer (m/w/d) Operations (COO)

So. 28.06.2020
Essen, Ruhr
Die vitronet-Gruppe ist der General­unter­nehmer für bundes­weite Glasfaser- und Kupfer-Infra­struktur­projekte. Als Partner von Energie­versorgern, Netz­providern, Industrie­unter­nehmen und öffentlichen Arbeitgebern bieten wir umfassende Dienst­leistungen an. Dazu gehören planerische Tätig­keiten, Tiefbau­leistungen, Kabelzug, Montage sowie Wartungsarbeiten. Zusätzlich bieten wir unseren Kunden individualisierte Dark Fiber Strecken. Zur Realisierung von Großprojekten arbeiten wir mit langjährigen Partnern Hand in Hand. Jährlich realisieren wir über 1.000 km Glas­faser­trasse und mehr als 20.000 FTTB-Haus­anschlüsse. Damit leisten wir einen wesentlichen Beitrag zum Ausbau der Glasfaserinfrastruktur in Deutschland. Für unser größtes Tochter­unternehmen, die vitronet Projekte GmbH, die als spezialisierter Full-Service-Anbieter in der Rolle des General­unternehmers agiert, suchen wir einen Geschäftsführer (m/w/d) Operations (COO) Gesamtunternehmerische Verantwortung für alle Standorte (Essen, Rendsburg, Nürnberg, Leuna und Mannheim) Führung der Geschäftsbereiche Vertrieb / Kalkulation, Planung, Projekt­management, Montage und Service (ca. 180 Mitarbeiter) Übergeordnete Verantwortung für die erfolgreiche Projekt­umsetzung unter Kosten-, Termin- und Qualitäts­aspekten und effiziente Steuerung der Montagetätig­keiten Verantwortung für Bestandskunden und Entwicklung von langfristigen neuen Geschäftsbeziehungen Sicherstellung der Angebots- und Nachkalkulationen Strategische Weiter­entwicklung und Realisierung des vorhandenen Wachstums­konzeptes Einsatz- und Ressourcen­planung der Mitarbeiter/innen unter Berück­sichtigung der Projekttermine und Rahmenverträge Erfolgreich abgeschlossenes Bau- oder Wirtschafts­ingenieur­studium oder gleichwertige Qualifikation Ausgeprägte Führungs­kompetenz mit Erfahrung in der Personal­einsatzplanung und -steuerung Nachweisbare Erfolge in der Führung von Business Units mit mindestens 100 Mitarbeitern Gute betriebswirtschaftliche Kenntnisse, auch über den Operations-Bereich hinaus Sichere Projektmanagementkenntnisse und Erfahrung in der Implementierung und Einhaltung von effizienten Montage­prozessen Kenntnisse über die fachgerechten Ausführungen von Tiefbau­arbeiten für Rohr- und Kabelverlegung sind wünschens­wert Unternehmerisches Denken und Handeln Kundenorientierung und vertriebliche Affinität Hohes Maß an Eigeninitiative, Durch­setzungs­fähigkeit, Teamfähigkeit und Flexibilität
Zum Stellenangebot

Geschäftsführer (m/w/d)

Di. 23.06.2020
Oberhausen
Die Entwicklungsgesellschaft Neu-Oberhausen mbH (ENO) ist eine von zwei Säulen der Wirtschaftsförderung in Oberhausen. Als Public-Private-Partnership ist sie das Bindeglied zwischen Verwaltung, Politik und Wirtschaft. Die Oberhausener Wirtschafts- und Tourismusförderung GmbH (OWT) ist eine 100%ige Tochter der Stadt Oberhausen. Sie agiert über Projektverträge im Auftrag der ENO und erfüllt Aufgaben der Wirtschaftsförderung aus dem Bereich Tourismus und Neuansiedlungen. Für die Leitung der ENO und der OWT suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Geschäftsführer (m/w/d)AUFGABENSCHWERPUNKTE In dieser Aufgabe tragen Sie Verantwortung für eine wirtschaftliche Gesamtleistung im siebenstelligen Bereich. Gemeinsam mit 35 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern unterstützen Sie wirtschaftsnahe Projekte und Netzwerke ebenso wie Transfer- und Forschungspartnerschaften, fördern Start-ups und beraten Gründer/innen. Ein Fokus liegt im Aufbau von Kompetenzfeldern in Freizeitwirtschaft und Handel, Umwelt und Energie sowie unternehmensnahen Dienstleistungen. Sie sind das Gesicht der Oberhausener Wirtschaftsförderung für Wirtschaft, Politik und Wissenschaft und führen die zugeordneten GmbHs proaktiv, strategisch, betriebswirtschaftlich und personell. Messgröße für Ihren Erfolg ist u.a. die qualitative Entwicklung von Flächen für Oberhausener Unternehmen und Neuansiedlungen. In diesem Zusammenhang müssen nicht nur ausreichende Flächen bzw. Immobilien verfügbar gemacht, sondern auch die entsprechende Infrastruktur mit dem Schwerpunkt Digitalisierung bereitgestellt werden.QUALIFIKATIONEN Wir suchen eine unternehmerisch und sozial denkende Persönlichkeit, die mit großem Engagement in der Lage ist, die vielfältigen Aufgaben der Wirtschaftsförderung zu steuern und den Erfolg und die Zukunftsorientierung von ENO und OWT fortzuführen. Kommunikationsgeschick und Freude an der Vernetzung kommen Ihnen dabei zugute. Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium (z. B. Betriebswirtschaft, Wirtschaftsgeographie, Wirtschaftsingenieurwesen etc.) und mehrjährige Leitungserfahrung in der Wirtschafts- und Tourismusförderung, im Stadtmarketing und/oder der Projektentwicklung. Hilfreich sind zudem Kenntnisse des Immobilien- und Technologiemanagements. Verhandlungssicheres Englisch setzen wir voraus.
Zum Stellenangebot

Geschäftsführer*in

Sa. 20.06.2020
Düsseldorf
Die Jugendhaus Versicherungen GmbH ist als Versicherungsvermittlung der Bundeszentrale für katholische Jugendarbeit ein Spezialanbieter für Vereine, Organisationen, Einzelgruppen, Schulen und Verbände. Im Rahmen einer Nachfolgeregelung suchen wir eine/n Geschäftsführer*in in Vollzeit wirtschaftliche und organisatorische Leitung der Jugendhaus Versicherungen GmbH fachliche und strategische Weiterentwicklung der Gesellschaft Personalverantwortung für vier Mitarbeitende Berichterstattung an die Gesellschafter strategische und operative Verantwortung für sämtliche Vertriebs- und Marketingaktivitäten inkl. Produktmanagement Verantwortung des Jahresabschlusses im Sinne des HGB Qualifikation als Fachwirt*in für Versicherung und Finanzen (IHK) oder Studienabschluss mit Schwerpunkt im Versicherungsgewerbe Berufserfahrung im Versicherungsgeschäft mit Schwerpunkt Vertrieb und Marketing souveränes Auftreten, eine ausgeprägte Kundenorientierung und die Fähigkeit, ein Team zu führen und zu Motivieren Spaß an der Entwicklung neuer Geschäftsfelder starke Umsetzungsfähigkeit und ein verhandlungssicheres Auftreten sehr gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten Unternehmerisches Denken und Entscheiden Kenntnisse von BaFin testierten Policierungssystemen die Möglichkeit, sich in einem dynamischen Umfeld einzubringen eine abwechslungsreiche und selbständige Tätigkeit einen unbefristeten Arbeitsvertrag Die Vergütung erfolgt in freier Vereinbarung, angelehnt an den Tarifvertrag für die private Versicherungswirtschaft.
Zum Stellenangebot

Geschäftsführerin / Geschäftsführer (m/w/d)

Sa. 20.06.2020
Mönchengladbach
Das Studieninstitut Niederrhein ist eine Aus- und Fortbildungseinrichtung der kommunalen Verwaltungen am Niederrhein und wird voraussichtlich ab 2021 als Zweckverband mit eigener Dienstherrnfähigkeit geführt. Träger des Zweckverbands sind die Kreise Kleve, Viersen und Wesel sowie die Städte Krefeld und Mönchengladbach. Der rechtliche Sitz des zukünftigen Zweckverbandes ist in Krefeld. Wir führen Personalauswahlverfahren, Lehrveranstaltungen und Fortbildungen durch. Unsere Fortbildungs- und Qualifizierungsangebote richten sich an alle Fachkräfte in der Kommunalverwaltung. Als zuständige Stelle nehmen wir die nach den jeweiligen Prüfungsordnungen vorgeschriebenen Prüfungen ab. Die dem Studieninstitut angegliederte Feuerwehr Akademie Niederrhein führt Grundausbildungslehrgänge (B1-Lehrgänge) durch und qualifiziert Fachkräfte für Feuerwehr und Rettungsdienst.   Gestalten Sie mit uns die Zukunft INNOVATIV, NACHHALTIG, WIRTSCHAFTLICH   Das Studieninstitut Niederrhein sucht zum frühestmöglichen Eintrittsdatum eine/n Geschäftsführer*in  (m/w/d) in Vollzeit. Sie verantworten mit großem Gestaltungsspielraum die operative und strategische Geschäftsführung des Studieninstitutes und berichten der verbandsvorstehenden Person und dem Kuratorium. Sie setzen die Entwicklung des S.I.N.N. zukunftsweisend, nachhaltig und strukturiert fort. Sie tragen in diesem Zusammenhang die wirtschaftliche Verantwortung für das Institut. Sie führen, entwickeln und motivieren ein erfolgsorientiertes, leistungsstarkes Team von derzeit 21 festangestellten Personen. Sie verantworten den rechtmäßigen Ablauf von Ausbildungsgängen und Prüfungsverfahren und entwickeln das vorhandene Qualitätsmanagement weiter. Sie analysieren den Markt bezüglich aktueller Herausforderungen für die Personalentwicklung und gestalten zu aktuellen Themen wie u. a. „Moderne Arbeit“ oder „Digitalisierung“ passgenaue  Angebote für unsere Kunden. Sie vertreten das Institut innerhalb der Trägergemeinschaft und nach außen. Sie moderieren in begrenztem Umfang Lehrveranstaltungen. Sie besitzen die Befähigung für die Laufbahngruppe 2, 2. Einstiegsamt des nichttechnischen Verwaltungsdienstes Sie verfügen über ausgeprägte Kenntnisse der kommunalen Selbstverwaltung, idealerweise aus einer langjährigen Tätigkeit in der Kommunalverwaltung im gehobenen oder höheren Dienst. Sie bringen aktuelle und vergleichbare betriebswirtschaftliche Erfahrungen und Kenntnisse ein. Sie verfügen über langjährige Führungserfahrung. Sie arbeiten Resort übergreifend überdurchschnittlich motiviert, strukturiert, eigenverantwortlich, flexibel und verbindlich. Sie denken analytisch und treffen mit Ihrer sicheren Urteilsfähigkeit zeitgerecht Entscheidungen. Sie verfügen über mehrjährige Erfahrungen im Qualitätsmanagement und im Themenfeld Digitalisierung. Sie können die Interessen des Institutes kommunikationsstark  und  mit  Verhandlungsgeschick vertreten. Wir bieten Ihnen ein unbefristetes und zukunftsorientiertes Beschäftigungsverhältnis. Wir vergüten Ihre Tätigkeit abhängig von Ihren Qualifikationen und Erfahrungen nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD-V). Ggfls. sind außertarifliche Vereinbarungen möglich. Bei Vorliegen der Voraussetzungen, ist auch eine Verbeamtung bis zum Statusamt A 16 Landesbesoldungsgesetz NRW möglich. Wir bieten Ihnen eine spannende, vielfältige und verantwortungsvolle Aufgabe in einem hochmotivierten Team. Wir kümmern uns mit umfangreichen Angeboten um Ihre Gesundheit. Wir helfen Ihnen, Familie und Beruf bestmöglich zu vereinbaren. Bei uns verfügen Sie über vielfältige Qualifizierungsmöglichkeiten.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal