Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Geschäftsführung: 8 Jobs in Sulzbach (Taunus)

Berufsfeld
  • Geschäftsführung
Branche
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Agentur 1
  • Elektrotechnik 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Immobilien 1
  • Marketing & Pr 1
  • Werbung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 8
  • Mit Personalverantwortung 7
Arbeitszeit
  • Vollzeit 7
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 8
Geschäftsführung

Geschäftsführer Full-Service-Agentur Onlinemarketing

Fr. 22.05.2020
Dreieich
Die MHK GROUP, gehört zur Spitzengruppe der deutschen Möbeleinkaufskooperationen. Mit über € 6 Mrd. Umsatzvolumen und über 3.000 Handelspartnern expandiert man geplant und kontinuierlich im europäischen Markt. Zur Unternehmensgruppe gehören bekannte Marken wie musterhaus küchen Fachgeschäft und REDDY sowie spezialisierte Dienstleistungsunternehmen für Marketing, Informationstechnologie, Betriebsführung und Finanzen. Die Tochtergesellschaft macrocom ist eine Full-Service Agentur rund ums Onlinemarketing und Spezialist für die Küchen-, Sanitär- und Möbelbranche. Zur unternehmerischen Steuerung dieser Gesellschaft suchen wir eine vertriebsstarke und onlineaffine Führungspersönlichkeit (m/w/d) als Ergebnisverantwortliche Gesamtsteuerung Strategische und operative Weiterentwicklung des Unternehmens Verantwortung für sämtliche Vertriebsaktivitäten innerhalb der MHK Group sowie für externe Kunden Zuständigkeit für sämtliche Dienstleistungen (Onlinevermarktung für den Fachhandel, Websites, Markenportale, Extranet, Business Intelligence sowie Webservices) Umsetzung aller erforderlichen Marketing- und Vertriebsmaßnahmen Führung eines Teams von mehr als 30 fest angestellten Mitarbeitern in mehreren Teams Direkte Berichterstattung an den Vorstand der MHK Group Mehrjährige ergebnisverantwortliche Berufspraxis in einer Online-Agentur (Inhouse oder eigenständig) Fundiertes Know-how moderner Online-Dienstleistungen und -Produkte mit Schwerpunkt B2C Ausgeprägte Vertriebserfahrungen und nachweisliches Know-how im Bereich Business Development Kenntnisse der relevanten Zielgruppe Handel Erfahrungen in der kennzahlenbasierten Führung einer Gesellschaft Gutes Marketing- und Vertriebs-Know-how Starke IT-technische Affinität und Kenntnisse moderner Webtechnologien Ausreichende Führungserfahrungen Ausgeprägte Markt- und Serviceorientierung Mittelstandsorientierung und „Hands-on-Mentalität“ Bereitschaft zu einem dauerhaften Engagement Spannenden Gestaltungsaufgabe bei einer marktführenden Adresse Direkte Einflussmöglichkeiten auf das Ergebnis Arbeiten in einer modernen Unternehmenskultur mit kurzen Wegen und unkomplizierten Entscheidungsstrukturen Modernes Arbeitsumfeld Mitarbeit in einer wachstumsstarken Gruppe mit langjähriger Tradition und innovativer Ausrichtung Attraktives Gehaltspaket Haben wir Ihr Interesse an dieser interessanten Gestaltungsaufgabe geweckt? Dann senden Sie bitte unter der Kennziffer 1114 Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Einkommensvorstellung und frühestmöglichem Eintrittstermin an uns als beauftragte Beratung. Telefonische Vorab-Informationen erhalten Sie von Frau Alexandra Werner-Türr (02204-9506-17). Alle wichtigen Details erfahren Sie dann in einem persönlichen Gespräch. Hartkopf & Cie. Personalberatung GmbH, Schloßstraße 20, 51429 Bergisch Gladbach, E-Mail: bewerbung@hartkopfcie.de
Zum Stellenangebot

Geschäftsführer (m/w/d)

Mi. 20.05.2020
Friedberg (Hessen)
Das Zentrum Seelsorge und Beratung ist ein Fachzentrum, das kirchliche Mitarbeitende und Träger im Bereich der EKHN berät, unterstützt und fachlich qualifiziert. Diese Mitarbeitenden und Träger verantworten bzw. führen in Kirchengemeinden und Dekanaten, Kirchenleitung und Kirchenverwaltung sowie im Diakonischen Werk Seelsorge und Beratung durch.Die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) sucht zum 01. August 2020 für das Zentrum Seelsorge und Beratung einenGeschäftsführer (m/w/d)mit 100% einer ganzen Stelle, welcher die Zentrumsleitung und die Studienleiterinnen und Studienleiter unterstützt. Die Anstellung ist unbefristet. Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe E 9 KDO (Kirchliche Dienstvertragsordnung).1. Finanzwesen Planung, Anmeldung, Abwicklung und Überwachung des Gesamthaushaltes  Überwachung der Budgets, Erstellung von Auswertungen und Berichten zur Kostentransparenz / Stand des Budgets Projektplanung: finanzielle Betreuung der Projekte aus den unterschiedlichen Fachbereichen des Zentrums; Überwachung der Projektkosten; Koordinierung der Projektabrechnungen Kostenkalkulation, Erstellung von Rechnungen, Rechnungsprüfungen, Abrechnungen, Mahnwesen  2. Personalverwaltung Vorbereitung und Abwicklung der Stellenplananmeldung Dienstplan für Hauswirtschaft, Reinigungskraft, Hausmeister erstellen und überwachen Vorbereitung von Neubesetzungen, Organisation der Auswahlverfahren 3. Zentrale Dienste Planung, Steuerung und Verwaltung von Anschaffungen (gesamte Inventar des Zentrums) und Lizenzen, Verhandlung von Verträgen mit Dienstleistern, dabei Kostenminimierung unter Optimierungsgesichtspunkten (z. B. Telekommunikation, Strom u. a.)  Investitionsplanungen und -durchführungen (insb. für den IT-Bereich) 4. Betreuung und Koordination der IT des Zentrums Sicherstellung des Bürobetriebs inklusive Telefonanlage, Haustechnik, Tagungsstätteninfrastruktur und Bürotechnik Betreuung des Netzwerkes und der Datensicherung sowie Abwicklung von Neuanschaffungen Beratung der Mitarbeiter*innen bei IT-Fragen, Problemeinschätzungen (Datenschutz im Seelsorgebereich), ggf. Einschaltung und Beauftragung von externen Dienstleistern 5. Öffentlichkeitsarbeit Mitarbeit bei der Konzeption und Weiterentwicklung des Internet- und Intranetauftritts des Zentrums Erstellung von Materialien für die Öffentlichkeitsarbeit (Flyer, Statistiken u. a.) 6. Verwaltungskoordination Sitzungen / Tagungen / Veranstaltungen inhaltlich und organisatorisch vor- und nachbereiten sowie begleitende Teilnahme bei der Durchführung (Datenverwaltung, Einladungen versenden, Teilnehmerliste erstellen, Korrespondenzen mit Teilnehmer*innen, Örtlichkeit und Verpflegung organisieren, Anwesenheitsliste führen, Teilnahmebestätigungen erstellen, Materialvorbereitung, Honorarverträge abschließen, Protokollführung) Teilnahme an den Treffen der Geschäftsführer*innen der Arbeitszentren 7. Verwaltung des Bereichs Besuchsdienst Erste/r Ansprechpartner/in für Fragen zum Magazin Besuchsdienst und dem Materialordner (Loseblattsammlung)  Verwaltung der Abonnements und Kundendateien, dabei Erstellung von Rechnungen, Abwicklung des Mahnwesens, Kontrolle der Zahlungseingänge, Aufbereitung der Abonnementdaten für die Datenbank u. a. m. Sie bringen umfassende Fachkenntnisse mit, die in der Regel durch einen Fachhochschulabschluss (z. B. Diplom), Bachelorabschluss, Abschluss an einer Berufsakademie oder einen entsprechenden Weiterbildungsabschluss (z. B. Verwaltungsfachwirt*in) und mehrjährige Berufserfahrung in den Bereichen Personalverwaltung, Öffentlichkeitsarbeit und Haushaltsführung nachgewiesen werdenSie haben betriebswirtschaftliche KenntnisseIhre EDV-Kenntnisse (inkl. Betriebssysteme, Netzwerk, Hardware, Software) sind aktuell Sie besitzen sehr gute Kenntnisse der kirchlichen Strukturen und RegelungenSie zeichnen sich aus durch: zeitliche Flexibilität und Organisationstalent, Loyalität, Zuverlässigkeit, Engagement und Durchsetzungsvermögen, Teamfähigkeit und selbstsicheres AuftretenDie Fähigkeit zu selbstständiger Arbeit und Arbeitseinteilung, die Fähigkeit Mitarbeiter*innen zu führen, zu motivieren und Eigeninitiativen zu stärken und die Freude am Umgang mit Menschen sind Ihnen nicht fremdSie sind Mitglied in einer der ACK angeschlossenen Kirche.
Zum Stellenangebot

Geschäftsführer (m/w/d) in Teilzeit | Kaufmännische Verantwortung für Klinik

So. 17.05.2020
Frankfurt am Main
Klinik mit umfassender Rundumversorgung und modernen Behandlungsmethoden | 20 Betten Seit mittlerweile 20 Jahren steht unser Klient für eine umfassende medizinische Rundumversorgung und moderne, schonende Behandlungsmethoden und besitzt einen exzellenten Ruf im Rhein-Main-Gebiet. Dabei sind die Behandlungen sowohl für gesetzlich Versicherte als auch für Privatpatienten zugänglich. Patienten profitieren insbesondere von dem Konzept der integrierten Versorgung und von der sorgfältig auf Patientenbedürfnisse ausgerichteten medizinischen Expertise. Im Rahmen einer Nachfolgeregelung sucht er jetzt Sie als Kaufmännischen Geschäftsführer (m/w/d) in Teilzeit. Rhein-Main-Gebietals Geschäftsführer mit großem Gestaltungsspielraum und flexiblen Arbeitszeiten Operative betriebswirtschaftliche Führung der Klinik mit ca. 35 Mitarbeitenden Kooperative Durchführung von Vergütungsverhandlungen mit den Kostenträgern Sicherstellung eines effizienten Patientenmanagements inklusive der Leistungsabrechnung Fortlaufende Optimierung interner Prozesse, Strukturen und des Qualitätsmanagements Verantwortliche Umsetzung und Sicherstellung gesetzlicher Vorschriften, Datensicherheit, Verordnungen, Dienstanweisungen etc. Exzellentes Beziehungsmanagement intern (Mitarbeiter, Gesellschafter) und extern (Kostenträger, Politik, Stadt-/Landräte, Medien etc.) Führungserfahrung im Gesundheits-/ Krankenhausmanagement Sie arbeiten bereits leidenschaftlich und erfolgreich in führungsverantwortlicher Position im Bereich des Gesundheitswesens (idealerweise Krankenhaus oder anderen Bereichen des Gesundheitssektors). Dabei besitzen Sie eine wirtschaftliche Denkweise und beherrschen gängige Managementinstrumente. Zudem können Sie sich schnell auf unterschiedliche Persönlichkeiten sowie sich permanent verändernde Anforderungen der Gesundheitsbranche einstellen. Sie kennzeichnet ein hohes Maß an Organisations- und Verhandlungsgeschick, arbeiten strukturiert, gerne interdisziplinär und sind in der Lage, sowohl Mitarbeitende als auch unterschiedliche Gesellschaftergruppen jederzeit mit einem Höchstmaß an Empathie zu führen. Suchen Sie jetzt nach einer Führungsaufgabe, die zwar Ihr uneingeschränktes Engagement und Ihre Begeisterung für eine gute Klinikführung fordert, Ihnen aber ein Höchstmaß an zeitlicher Flexibilität (Teilzeit) lässt, dann sollten wir uns unbedingt kennenlernen!
Zum Stellenangebot

Stellvertretende/r Geschäftsführer/in (m/w/d), Bereich Ökonomie und Verwaltung

Sa. 16.05.2020
Frankfurt am Main
Der Hessische Apothekerverband e.V. (HAV) ist der Wirtschaftsverband der hessischen Apotheken. Als solcher tritt er für die wirtschaftlichen, beruflichen, fachlichen, politischen und gesellschaftlichen Interessen der Apothekenleiterinnen und Apothekenleiter ein. Er ist Ansprechpartner für Politik, Öffentlichkeit sowie aller am Gesundheitswesen beteiligten Verbände und Organisationen. Zur Unterstützung unserer Geschäftsstelle in Frankfurt am Main suchen wir den/die/div. Stellv. Geschäftsführer/in (m/w/d), Bereich Ökonomie und Verwaltung Sie unterstützen Vorstand und Geschäftsführung bei der Entwicklung neuer Dienstleistungen und deren Umsetzung sowie der Gewinnung von Markt und Kooperationspartnern Sie administrieren die internen Verwaltungsprozesse der Geschäftsstelle und koordinieren die Bereiche IT/Rechnungswesen/Mitgliederverwaltung Sie koordinieren die digitale Transformation unserer internen Verwaltungsprozesse und entwickeln digitale Kommunikationsprozesse zur Mitgliederbetreuung Sie unterstützen Vorstand und Geschäftsführung bei der Entwicklung neuer Fortbildungsprogramme, insbesondere im Bereich E-Learning Sie erstellen wirtschaftliche relevante Informationen aus dem Gesundheitsbereich für Vorstand und Geschäftsführung und zur Mitgliederinformation Sie begleiten und unterstützen unsere Mitglieder bei der Einführung digitaler Lösungen im Gesundheitswesen Sie erarbeiten Stellungnahmen und Projekte zu gesundheitsökonomischen Fragen und Aufgaben im Bereich der Arzneimittelversorgung Sie verfügen über eine höhere wirtschaftliche Ausbildung, Bachelor oder Master Abschluss Sie haben mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Wirtschaft und Verwaltung, idealerweise in einem Berufsverband oder ähnlicher Einrichtung Sie verfügen über Kenntnisse im Apothekenmarkt und dem Gesundheitswesen Sie sind in der Lage, ökonomische Zusammenhänge zu analysieren Sie verfügen über IT-Kenntnisse und sind in der Lage, sich schnell und effizient in neue Projekte einzuarbeiten Sie haben nachgewiesen, dass Sie in der Lage sind, interne Verwaltungen prozessorientiert zu gestalten und in digitale Lösungen zu transformieren Sie können in einem kleinen Team strukturiert und effektiv arbeiten und besitzen sehr gute Kommunikationsfähigkeiten Sie verstehen sich als Dienstleister für unsere Mitglieder und arbeiten serviceorientiert
Zum Stellenangebot

Geschäftsführer (m/w/d) Maschinenbau-Unternehmen für Automationstechnik in der Automobilindustrie

Do. 14.05.2020
Frankfurt am Main
Unser Kunde ist ein international erfolgreiches Unternehmen für Automationstechnik in der Automobilindustrie, das im Rhein-Main-Gebiet beheimatet ist und rund 140 Mitarbeiter beschäftigt. Als Teil einer innovativen inhabergeführten Unternehmensgruppe mit eigenen Produktionsstandorten in Deutschland, Europa, Asien und Amerika ist die Gesellschaft ein etablierter Partner der Global Player. Als Fabrikausrüster umfasst das Hauptproduktprogramm Kleingetriebe, Rundtaktdrehtische, Sondergetriebe und Förder-/Transportsysteme die vorrangig in den Karosseriewerken der Automobilindustrie eingesetzt werden.Als Geschäftsführer der Gesellschaft übernehmen Sie die vollumfängliche Verantwortung für die strategische und operative Leitung des Unternehmens. Zusätzlich übernehmen Sie interimistisch die Leitung einer Schwestergesellschaft mit ca. 50 Mitarbeitern im französischsprachigen Ausland. Zu den Führungsaufgaben zählen unter anderem: Nachhaltige Weiterentwicklung des Unternehmens und der Mitarbeiter Betreuung und die weitere Entwicklung des Kundenstammes Kontinuierliche Optimierung der operativen Prozesse und Technologien Einhaltung der vereinbarten KPI´s um ein nachhaltiges profitables Wachstum zu gewährleisten Gewährleistung höchster Qualitätsansprüche Verantwortung für die interne und externe Rechnungslegung Identifizierung und Hebung möglicher Synergien zwischen den betreuten Gesellschaften Abgeschlossenes technisches Studium (Maschinenbau, Mechatronik oder vergleichbare Fachrichtung) Idealerweise auf der Grundlage einer technischen Berufsausbildung Mehrjährige Führungserfahrung in produzierenden Unternehmen Vertriebs- und Branchenerfahrung im automobilen Maschinen- und Anlagenbau mit direktem Kundenkontakt Fundierte Erfahrung in der betriebswirtschaftlichen Steuerung eines Unternehmens Nachweisbare Erfolge in der Einführung, Optimierung und Umsetzung von Prozessen Sehr gute Moderationsfähigkeit, gepaart mit der Fähigkeit Mitarbeiter und Kunden zu begeistern und Teams zu erfolgreichen Ergebnissen zu führen Sehr gute Französisch- und Englischkenntnisse (beide Sprachen obligatorisch)
Zum Stellenangebot

Geschäftsführer (m/w/div)

Di. 12.05.2020
Wiesbaden
Die HessenEnergie sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen weiteren (m/w/div) Geschäftsführer Die HessenEnergie Gesellschaft für rationelle Energienutzung mbH mit Sitz in Wiesbaden entwickelt und realisiert seit über zwei Jahrzehnten Investitionsprojekte im Bereich der Nutzung erneuerbarer Energien und der sparsamen und rationellen Strom- und Wärmeerzeugung sowie der Endenergienutzung. Darüber hinaus bietet sie umfangreiche energiewirtschaftliche und -technische Beratungsleistungen für die öffentliche Hand und gewerbliche Kunden. Ziele des Engagements sind der Klimaschutz, natürliche Ressourcen schonen, Ausbau der Nutzung erneuerbarer Energien, Energieeffizienz steigern und Energiekosten senken. Die HessenEnergie beschäftigt derzeit 36 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Gesucht wird eine unternehmerisch denkende Persönlichkeit mit hoher intrinsischer Motivation rund um das Thema Energie als weiterer Geschäftsführer. Wir bieten einen Anstellungsvertrag zunächst für bis zu fünf Jahre.Bereichsübergreifende verantwortliche und ergebnisorientierte Steuerung des Unternehmens im Rahmen der Zielsetzungen des Gesamtunternehmens Oberhessische Versorgungsbetriebe AG und in Kooperation mit dem weiteren Geschäftsführer: Begleitung und Weiterentwicklung der Dienstleistungsangebote in den Kompetenzfeldern Energieconsulting, Klimaschutz, Anlagencontracting, Effizienztechnologien und Erneuerbare Energien vor dem Hintergrund der Energiewende. Vertretung des Unternehmens gegenüber den Kunden aus den gewerblichen, kommunalen und übergeordneten Bereichen der öffentlichen Hand. Abgeschlossene Hoch- oder Fachhochschulausbildung, vorzugsweise auf den Gebieten der Energie- oder Ingenieurwissenschaften mit gutem ökonomischen Verständnis oder der Ökonomie mit fundiertem technischen und energiewirtschaftlichem Verständnis. Einschlägige Berufserfahrung in der Energiewirtschaft, möglichst auch im Zusammenhang mit Investitionsplanungen und –entscheidungen. Erfahrung in der operativen Leitung eines mittelgroßen Unternehmens oder von entsprechenden Organisationseinheiten. Ausgeprägte Kundenorientierung und sehr gute Kommunikationsfähigkeit mit unterschiedlichen Akteursgruppen. Sicheres und persönlich wie fachlich überzeugendes Auftreten sowie überdurchschnittliches Engagement für die Themenfelder des Unternehmens. Kooperativer Führungsstil in einem fachlich kompetenten und hochmotivierten Mitarbeiterumfeld. Deutsch fließend in Wort und Schrift wird vorausgesetzt.
Zum Stellenangebot

Geschäftsführer (w/m/d)

Di. 12.05.2020
Bad Homburg vor der Höhe
Die Gemein­nützige Wohnungs­bau GmbH Hoch­taunus­kreis errichtet, betreut, bewirt­schaftet und ver­waltet Bauten in eigener Regie. Sie kann außerdem alle im Bereich der Wohnungs­wirtschaft, des Städte­baus und der Infra­struktur anfal­lenden Auf­gaben über­nehmen, Grund­stücke er­werben, be­lasten und ver­äußern sowie Erb­bau­rechte aus­geben. Sitz der Gesell­schaft ist Usingen. Die Immo­bilien der Gemein­nützige Wohnungs­bau GmbH Hoch­taunus­kreis lie­gen in mehreren Städ­ten und Gemein­den des Hoch­taunus­kreises sowie der Gemeinde Waldems im Rhein­gau-Taunus-Kreis. Der Bestand der Gesellschaft umfasst 107 Häuser mit 642 Wohnungen, eine Flüchtlings­unterkunft, ein Büro­gebäude, eine Rettungs­wache sowie 130 Garagen und 501 Stell­plätze. Der Immo­bilien­bestand ist der­zeit nahezu voll ver­mietet, perspektivisch zeichnet sich eine positive Nachfrage­situation ab. Neben den laufenden Verwaltungs­aufgaben liegt der Schwer­punkt der Tätig­keit der Gemein­nützigen Wohnungs­bau GmbH Hoch­taunus­kreis auf zahl­reichen laufenden oder geplanten Instand­haltungs­maßnahmen und mehreren (Groß-) Bau­projekten. Die Gesell­schaft befindet sich in hundert­prozentiger kommu­naler Träger­schaft. Die Gesell­schafter sind der Hochtaunus­kreis, Städte und Gemeinden des Usinger Landes sowie die Gemeinde Waldems.Die Gemeinnützige Wohnungsbau GmbH Hochtaunuskreis sucht ab dem 01.10.2020 einen:Geschäftsführer (w/m/d) Gesamtverantwortung für die Gesellschaft Vertretung der Gesellschaft nach innen und außen  Durchführungsverantwortung bei sämtlichen Projekten der Gesellschaft Erarbeitung von Vorschlägen für zukünftige Betätigungen der Gesellschaft Personalverantwortung für die Mitarbeiter/innen der Gesellschaft inkl. Personalplanung, -verwaltung und  -entwicklung Personalrekrutierung Wirtschaftliches Handeln bei der Umsetzung der Unternehmensziele, Erstellung des Wirtschaftsplans und Controlling Öffentlichkeitsarbeit Entwicklung und Pflege von Marketinginstrumenten Vorbereitung der Sitzungen und sämtlicher Beschlüsse des Aufsichtsrats und der Gesellschafter­versammlung Aktive Kommunikation und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Gesellschaftern und ihren Gremien Berichterstattung an den Aufsichtsrat und die Gesellschafter Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium als Diplom-Ingenieur/in / Bachelor of EngineeringFundierte Kenntnisse der technischen, baurechtlichen sowie weiteren öffentlich-rechtlichen BestimmungenKenntnisse in der Grundstücks- und Wohnungswirtschaft sind von VorteilMehrjährige Führungsverantwortung in kommunalen UnternehmenErfahrung mit Großbauprojekten, vorzugsweise in technischer ProjektverantwortungZielorientierte, wertschätzende und offene Art der Personalführung und mit gleichzeitiger Eröffnung angemessener Freiräume für Kreativität und eigenverantwortliches ArbeitenExzellente KommunikationsfähigkeitenEine ausgesprochene Dienstleistungsmentalität und VerhandlungsgeschickAusgeprägtes betriebswirtschaftliches VerständnisStrukturierte, eigenverantwortliche und nachhaltige ArbeitsweiseÜberdurchschnittliches Engagement, hohe Integrität und ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein Eine anspruchsvolle Leitungsstelle mit hoher Eigenverantwortung mit weitreichenden Gestaltungs­möglichkeiten und einem hohen Maß an Selbstständigkeit an einem sehr vielseitigen Arbeitsplatz Weitreichende Gestaltungsmöglichkeiten in mehreren Bauprojekten der Gesellschaft Eine langfristige und zukunftsorientierte Zusammenarbeit
Zum Stellenangebot

Geschäftsführer (m/w/d) Elektro,- Daten- und Automatisierungstechnik

Fr. 08.05.2020
Mainz
Kennziffer KB230.01 | Branche Elektro,- Daten- und Automatisierungstechnik | Region Raum Mainz Unser Auftraggeber ist ein sehr innovatives und gesundes Familienunternehmen, das modernste und kundenspezifische Lösungen im Bereich Elektro,- Daten- und Automatisierungstechnik bietet. Die anspruchsvollen Kunden sind namhafte Firmen aus Branchen wie Industrieausrüstung, Gebäudetechnik, Wasser- & Abwassertechnik, Datentechnik sowie erneuerbare Energien. Zu den Projekten, zählen u.a. Bauvorhaben sowohl bundesweit, als auch im angrenzenden Ausland und Übersee. Ein Großteil der Kundenprojekte sind im größeren Umkreis des Rhein-Main-Gebiets. Kompromisslose Qualität und überdurchschnittliche Flexibilität spiegeln die Grundphilosophie des Unternehmens wider. Im Zuge der Nachfolgeregelung suchen wir Sie für den Stammsitz im Großraum Mainz als Geschäftsführer (m/w/d) Elektro,- Daten- und Automatisierungstechnik Intelligente Lösungen + Anspruchsvolle Kunden + Hochqualifizierte Mitarbeiter Ganzheitliche Leitung des Unternehmens und die Führung der aktuell 35 hochqualifizierten Mitarbeiter in den Bereichen Software, Hardware, CAD, Montage, Inbetriebnahme, etc. Proaktive Kundenbetreuung Motivation, Gewinnung und Schulung von qualifizierten Fachkräften Gewährleistung einer effizienten Projektabwicklung, Überprüfung der aktuellen Projektorganisation Optimierung des Betriebsergebnisses bei gleichbleibend hoher Qualität Definition und Weiterentwicklung der Unternehmensstrategie und deren Umsetzung Enge Zusammenarbeit mit der kaufmännischen Geschäftsführerin Studium der Elektrotechnik / Automatisierungstechnik und BWL-Kenntnisse, gerne mit vorangegangener Ausbildung als Elektroniker Praxisbezug zum Handwerk Personalführungserfahrung Idealerweise Erfahrungen in den oben genannten Kundensegmenten Idealerweise Erfahrung in der Programmierung von SPS, TIA Portal Soziale Kompetenz, Unternehmertum, eigenmotiviert, stressresistent, partnerschaftlich Hoher Einsatz- und Gestaltungswille, Kreativität bei der Bewältigung komplexer Probleme, wertschätzender Umgang mit Kollegen und Mitarbeitern Verantwortungsvolle Schlüsselposition Viel Freiraum und Gestaltungsfreiheit Ansprechendes Vergütungspaket Ein neutraler Firmenwagen steht Ihnen auch für die private Nutzung zur Verfügung Übernahme von Geschäftsanteilen möglich
Zum Stellenangebot


shopping-portal