Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Geschäftsführung: 170 Jobs

Berufsfeld
  • Geschäftsführung
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 24
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 24
  • It & Internet 13
  • Maschinen- und Anlagenbau 11
  • Sonstige Dienstleistungen 11
  • Groß- & Einzelhandel 8
  • Sonstige Branchen 8
  • Verkauf und Handel 8
  • Baugewerbe/-Industrie 7
  • Bildung & Training 7
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 6
  • Recht 5
  • Unternehmensberatg. 5
  • Wirtschaftsprüfg. 5
  • Elektrotechnik 4
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 4
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 4
  • Feinmechanik & Optik 4
  • Freizeit 4
  • Holz- und Möbelindustrie 4
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 170
  • Mit Personalverantwortung 159
  • Ohne Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 167
  • Home Office 6
  • Teilzeit 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 154
  • Befristeter Vertrag 10
  • Franchise 5
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
Geschäftsführung

CFO / Geschäftsführer-/in m/w/d

Mo. 30.11.2020
Sachsen
Die Sherman Silversteijn & Cie. AG bedient Kunden weltweit über ein Netzwerk von Fachleuten aus der Schweiz und Israel. In Bezug auf fachliche Kompetenz und Reputation gehört die Sherman Silversteijn & Cie. AG zu den effektivsten europäischen Suchfirmen. Ein internationales Netzwerk nicht nur in der Wirtschaft, sondern auch in politischen Bereichen sorgt für hohe Qualität und wettbewerbsfähige Lieferung von >Managers, Specialists, Cooperation Partners, Industrial Brokerage< CFO / Geschäftsführer-/in m/w/d gesucht für unseren Kunden, ein international erfolgreich operierendes mittelständisches Deutsches HighTech-Unternehmen im 09-PLZ- Bereich (Sachsen) Leitung der Bereiche Finanzen/Rechnungswesen, Controlling, Kalkulation, Finanzierung, Tax, Reporting; ggfs. zusätzlich HR und IT zu späterem Zeitpunkt Mitarbeit an der strategischen Weiterentwicklung des Unternehmens Beteiligungsmanagement Optimierung Lieferantenstruktur SAP Module (FI/CO) Aufbau und Weiterentwicklung von Führungs- und Informationssystemen Mitarbeiterführung (ca. 15 Mitarbeiter) Reporting line zur Gesellschafterebene Abgeschlossenes Studium (BWL, WiWi, VWL oder vergleichbar) Mehrere Jahre erfolgreiche Praxis im kfm. Management von mittelständisch geprägten Unternehmen der weiteren Technologie- oder Investitionsgüterbranche Erfahrung im Bereich internationales Reporting Planungs- und Organisationsgeschick Mittelständisches Denken, also mehr selber machen und weniger delegieren! Strategischer Weitblick Führungsstärke Verhandlungssichere Englischkenntnisse
Zum Stellenangebot

Vice President Global Procurement (w/m/d)

Mo. 30.11.2020
Unser Klient ist ein erfolgreiches, weltweit agierendes, marktführendes Unternehmen, das sich durch ausgeprägte Technikorientierung und Innovationsfähigkeit auszeichnet. Hohe Qualität bei allen Produkten und Prozessen, vorbildliche Kundenorientierung sowie gesundes Wachstum charakterisieren das Unternehmen. Technologisch anspruchsvolle Investitionsgüter werden an europäischen und außereuropäischen Stand­orten produziert bzw. montiert. Das deutsche Unternehmen mit etwa zweitausend Mitarbeitern genießt sowohl national als auch weltweit einen hervorragenden Ruf und hat seinen Sitz in einer attraktiven Großstadt in Süddeutschland mit exzellenter verkehrstechnischer Anbindung. Wenn Sie eine souveräne, gestandene, weltoffene Persönlichkeit mit positiver Ausstrahlung sind, die global, unternehmerisch und ganzheitlich denkt, erwartet Sie eine herausfordernde, sehr komplexe Führungsaufgabe als Vice President Global Procurement (w/m/d)Verantwortung für die strategische und operative Führung des Einkaufs, insbesondere Strategische Ausrichtung und Steuerung der Abteilung unter Berücksichtigung der Gruppenziele Entwicklung und Umsetzung von Einkaufs- und Lieferantenstrategien und Jahreszielen Führen von Preis- und Vertragsverhandlungen sowie Gestaltung von Rahmenvereinbarungen Sicherstellung der Erreichung der definierten Kosten-, Lieferzeit- und Qualitätsziele Identifizierung neuer Sourcingoptionen, Aufbau von Alternativlieferanten Durchführung von Benchmarkanalysen, Auswertung von Angeboten und Herbeiführung von Vergabe­entscheidungen Stetige Optimierung der Prozesse, Arbeitsmethoden und Systeme Etablierung bzw. Fortentwicklung eines globalen Einkaufscontrollings Betreuung der internationalen Werke in allen Einkaufsbelangen Definition und Nachverfolgung von KPIs Fachliche und disziplinarische Führung sowie Weiterentwicklung eines Teams von über 10 Mitarbeitern Idealerweise haben Sie ein technisches Studium erfolgreich absolviert. Bei einem wirtschaftswissen­schaftlichen Studium wird ein hoher technischer Sachverstand durch entsprechende nachgewiesene Erfahrung vorausgesetzt. Sie befinden sich heute in einer Führungsposition im globalen Einkauf eines Unternehmens aus der Automobilzulieferindustrie, dem Maschinenbau oder der Elektro-/Elektronikindustrie. Gerne auch in einer Führungsposition in der zweiten Reihe. In jedem Fall setzt unser Klient eine mehrjährige Erfahrung in einem Unternehmen, das anspruchsvolle technische Produkte produziert, unbedingt voraus. Sie sind eine motivierende Führungskraft, die Begeisterungsfähigkeit mit Ziel- und Lösungsorientierung vereint. Sie verbinden analytisch-konzeptionelles Denken mit Umsetzungsstärke. Mit Ihrer ausgeprägten Hands-on-Mentalität sorgen Sie in Ihrem Verantwortungsbereich aktiv für die kontinuierliche Weiter­entwicklung aller Prozesse. Sie denken strategisch, handeln pragmatisch und führen Ihre Mitarbeiter durch Ihre Rolle als glaubwürdiges und authentisches Vorbild zu nachhaltigen Erfolgen. Agile Führung ist Ihnen sehr wichtig und Sie sind ein „Treiber“ in Bezug auf die Digitalisierung. Außerdem zeichnen Sie sich dadurch aus, dass Sie Themen fokussiert und präzise auf den Punkt bringen. Selbstverständlich sprechen und präsentieren Sie verhandlungssicher in deutscher und englischer Spra­che. Fundierte SAP-Erfahrung wird vorausgesetzt. Geschäftsreisen erleben Sie nicht als Belastung, sondern freuen sich auf den Kontakt mit Kunden, Geschäftspartnern sowie Lieferanten an Standorten im In- und Ausland.
Zum Stellenangebot

Geschäftsführer (gn) für die zukünftige Energie- und Klimaagentur Nordrhein-Westfalen

Mo. 30.11.2020
Düsseldorf
Nordrhein-Westfalen soll sich bis 2030 zu einer der modernsten und klimafreundlichsten Industrie- und Wirtschaftsregionen Europas entwickeln. Bis zur Mitte des Jahrhunderts sollen die Menschen und Unternehmen in Nordrhein-Westfalen im Einklang mit den Klimazielen von Paris weitgehend klima­neutral leben und wirtschaften. Um dieses ehrgeizige Ziel zu erreichen und gleichzeitig die Energie­versorgung und den Wohlstand zu sichern, brauchen wir in Nordrhein-Westfalen erhebliche Investi­tionen in klimaschonende Technologien, erneuerbare Energien, intelligente Netze und effiziente Speichertechnologien. Die Landesregierung NRW wird ihre bisherigen Aktivitäten im Bereich Klima­schutz und Energie in einer Landesgesellschaft bündeln und verstärken. Für diese Gesellschaft suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Düsseldorf eine/n Geschäftsführer (gn)für die zukünftige Energie- und Klimaagentur Nordrhein-Westfalen Mit perspektivisch ca. 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern soll die Landesgesellschaft eine Vorreiterrolle auf dem Gebiet der Energiewende und des Klimaschutzes einnehmen. Insbesondere soll sie die Akteure in Nordrhein-Westfalen dazu befähigen, ihre Potenziale zur Erreichung der Treibhausgasneutralität auszubauen und verstärkt in Energiewende- und Klimaschutzmaßnahmen und innovative Technologien zu investieren. Dabei wird sie sich auch für das Einwerben von Mitteln aus Förderprogrammen des Bundes oder der Europäischen Union sowie für die Stärkung nationaler und internationaler Energiewende- und Klimaschutz-Partnerschaften engagieren. Zielsetzung ist, dass sich die Landesgesellschaft zukünftig zur ersten Institution und zentralen Ansprechpartnerin für die fachliche Beratung des Landes Nordrhein-Westfalen in Energie- und Klimaschutzthemen entwickelt. Sie bauen die Gesellschaft operativ und personell auf und entwickeln diese strategisch. Sie vertreten die Gesellschaft nach außen und nehmen alle laufenden Geschäfte wahr. Sie vernetzen die Gesellschaft mit anderen Organisationen, Akteuren aus Wirtschaft und Wissenschaft und auf allen politischen Ebenen. Sie treiben den Ausbau und die Förderung innovativer Technologien voran, die den Transformationsprozess hin zu einer klimaneutralen Wirtschaft und Gesellschaft gestalten. Sie werben Investitions- und Fördermittel für Nordrhein-Westfalen bei Unternehmen, dem Bund und der EU ein und steuern Förderprojekte ebenso souverän wie nationale und internationale Konsortien, die in Energiewende und Klimaschutz am Standort Nordrhein-Westfalen investieren wollen. Dabei arbeiten Sie konzeptionell, sind experimentierfreudig und verstehen die Arbeit an der Schnittstelle von privatwirtschaftlichen und öffentlichen Projekten als Herausforderung. Sie verfügen über fundierte und mehrjährige Führungs- und Managementerfahrung, idealerweise auch in der Verwaltung oder der Geschäftsführung öffentlicher Unternehmen Sie bringen ökonomische Expertise sowie technisches Verständnis für Prozesse, Verfahren und innovative Technologien der Energiewirtschaft und des Klimaschutzes mit Sie haben Erfahrung in der Durchführung und Steuerung von strategischen und politisch relevanten Prozessen Sie sind mit anspruchsvollen, auch mehrjährigen Projekten vertraut: kaufmännische Steuerung, Evaluation, Controlling, Zuwendungs-, Vergabe- und Beihilferecht Sie verfügen über Erfahrung in erfolgreicher Öffentlichkeitsarbeit, Affinität und Aufgeschlossenheit gegenüber agilen Methoden und der Gestaltung moderner und digitaler Arbeitsstrukturen Sie sind routiniert im Einwerben von Drittmitteln, und haben gute Kenntnisse der besonderen Abläufe und Strukturen öffentlicher Auftraggeber Ausgeprägtes Kommunikationsgeschick, auch auf Englisch, ist für Sie selbstverständlich Neben einem attraktiven Umfeld bieten wir Ihnen eine der Aufgabe angemessene Vergütung. Bitte geben Sie uns im Falle einer Bewerbung Ihre Gehaltsvorstellungen an.Wir setzen uns aktiv für Chancengleichheit und Diversität ein. Wir begrüßen deshalb Bewerbungen von Menschen unabhängig von kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Be­hinderung oder sexueller Orientierung und geschlechtlicher Identität. Wir wenden das Landesgleich­stellungsgesetz an. Frauen werden danach bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Per­son eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.
Zum Stellenangebot

Stellvertretender Geschäftsleiter (m/w/d)

Mo. 30.11.2020
Düren, Rheinland
BAUHAUS sucht Sie ab sofort für das Fachcentrum Rheinland-Pfalz als Stellvertretender Geschäftsleiter (m/w/d). BAUHAUS baut vor allem auf eines: Den Einsatz aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter – füreinander und für jeden einzelnen Kunden. Denn nur mit Respekt, Zusammenhalt und Leidenschaft macht es Spaß, jeden Tag aufs Neue alles zu geben. Engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind das wertvollste Gut des Unternehmens – und der beste Beweis dafür ist der Erfolg: Mit über 270 Fachcentren in 19 Ländern gehört BAUHAUS zu den erfolgreichsten Unternehmen Europas. Und freut sich darauf, mit Ihnen noch besser zu werden!Als Mitglied der Geschäftsleitung sind Sie in Ihrem BAUHAUS Fachcentrum zuständig für das Personalmanagement und die Sicherstellung einer optimalen Personalbesetzung, sorgen für eine fundierte Aus- und Weiterbildung Ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und verantworten eine kooperative Personalführung. Darüber hinaus haben Sie das Sortiment genauso im Griff wie die Arbeitsabläufe und Prozesse. Aus Ihren Marktbeobachtungen, Wettbewerbsanalysen und der Auswertung der betriebswirtschaftlichen Kennzahlen entwickeln Sie wirksame Maßnahmen zur Erfolgssteuerung und berichten direkt an die Geschäftsführung. Und ganz wichtig: Sie behalten bei Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie Kunden den vollen Überblick! Kaufmännische Ausbildung und fundierte betriebswirtschaftliche Kenntnisse, idealerweise betriebswirtschaftliches Studium Mehrjährige Führungserfahrung Fundierte branchenspezifische Fachkenntnisse Unternehmerisches Handeln, sehr guter Überblick auch in komplexen Situationen, Flexibiltät Führungs- und Sozialkompetenz, Motivations- und Kommunikationsstärke Kundenorientierung
Zum Stellenangebot

Geschäftsführerin/Geschäftsführer (w/m/d)

So. 29.11.2020
Ahaus
Die Berufsbildungsstätte Westmünsterland GmbH für Handwerk und Industrie mit ihrem Stammhaus in Ahaus und zahlreichen Standorten im Kreisgebiet Borken ist ein großes Bildungsunternehmen mit gemeinnützigen Zielsetzungen. Sie hat ein breit gefächertes Angebot in der beruflichen Aus- und Weiterbildung. Die Berufsbildungsstätte Westmünsterland GmbH beschäftigt mehr als 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.Sie leistet einen wichtigen Beitrag zur Fachkräftesicherung und zur regionalen Wirtschaftsförderung im Westmünsterland.In vertrauensvoller Kooperation mit den Gesellschaftern und Gremien steuern Sie die strategische und operative Weiterentwicklung der Berufsbildungsstätte. Dabei obliegt Ihnen die Planung und Koordinierung der einzelnen Aufgabenfelder sowie deren Weiterentwicklung. Neben der konzeptionellen Arbeit sind Sie für die Vermarktung der Angebote verantwortlich und tragen die Finanzverantwortung. Sie sind zentraler Ansprechpartner für Unternehmen, Innungen und Verbände, Kammern und Behörden und arbeiten eng vernetzt mit den Kooperationspartnern der Berufsbildungsstätte.Für diese verantwortungsvolle Führungsaufgabe verfügen Sie entweder über ein betriebswirtschaftliches oder ingenieurwissenschaftliches Hochschulstudium und entsprechende einschlägige Führungserfahrung im Bildungsbereich oder aber ein Hochschulstudium im Bildungsbereich und einschlägige, auch betriebswirtschaftliche Führungserfahrung. Darüber hinaus waren Sie bereits im strategischen wie im operativen Management einer Bildungseinrichtung tätig, vorzugsweise im handwerklichen Umfeld. Sie kennen die Strukturen des Handwerks und haben ein Gespür für die Bedarfe und Entwicklungschancen der mittelständischen Betriebe. Darüber hinaus überzeugen Sie durch Ihre Organisationsfähigkeit und wirtschaftliches Denken und Handeln. Als Persönlichkeit zeichnen Sie Ihre ausgeprägten kommunikativen Fähigkeiten und eine souveräne Führungskompetenz aus.Die Vergütung ist der verantwortungsvollen Funktion angemessen. Die Stelle ist unbefristet. Bewerbungen von Frauen werden ausdrücklich erwünscht. Wenn Sie an dieser vielseitigen und anspruchsvollen Aufgabe interessiert sind, richten Sie bitte Ihre Bewerbung mit den üblichen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestens möglichen Eintrittstermins bis zum 06.12.2020 an den Vorsitzenden des Gesellschafterausschusses der Berufsbildungsstätte Westmünsterland GmbH: Kreisdirektor Dr. Ansgar Hörster Kreis Borken Burloer Str. 93 46325 Borken E-Mail: bbs@kreis-borken.de
Zum Stellenangebot

Landesgeschäftsführer (m/w/d) Landesverband Thüringen

So. 29.11.2020
Erfurt
Der Wirtschaftsrat der CDU e.V. ist ein bundesweit organisierter unternehmerischer Berufsverband mit über 12.500 Mitgliedern aus allen Bereichen der deutschen Wirtschaft. Zu unseren Mitgliedern und Gästen gehören bedeutende Unternehmer­persönlichkeiten, Vorstände und Geschäftsführer aus ganz Deutschland und Europa, Abgeordnete der Landesparlamente und des Deutschen Bundestages sowie Repräsentanten von Ministerien, Wissenschaft und Verbänden. Wir suchen für unseren Landesverband Thüringen mit Sitz in Erfurt zum nächstmöglichen Zeitpunkt einenLandesgeschäftsführer (m/w/d)Herstellung und Begleitung des Dialogs zwischen unternehmerischer Wirtschaft, Landesregierung und Verwaltung sowie mit anderen gesellschaftlichen Gruppen auf Landesebene Beobachtung der Arbeit der Parlaments- und Regierungs­arbeit und deren sachpolitische Analyse und KommentierungKonzeption, Vorbereitung, Durchführung und Nach­bereitung von wirtschafts- und gesellschafts­politischen Fachtagungen, Gesprächskreisen und FachkommissionenOrganisation der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, dabei insbesondere Erstellung von Pressemitteilungen, Durch­führungen von Pressekonferenzen und -gesprächen, Kontaktpflege zu PressevertreternErstellung von Dokumentationen und Kurzanalysen zu aktuellen wirtschafts- und gesellschaftspolitischen Themen Thüringens aus Sicht der unternehmerischen WirtschaftAktive Mitgliederbetreuung und -gewinnung, Konzeption und Weiterentwicklung entsprechender MechanismenFührung von Mitarbeitern, die in der Mitgliederwerbung tätig sindKoordination, inhaltlicher Betreuung und Begleitung der Landesverbands- und SektionsarbeitErfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Wirtschafts- oder PolitikwissenschaftenMindestens 3 Jahre Berufserfahrung in einem Berufsverband, Partei oder ähnlicher OrganisationHervorragende Führungs- und LeistungskompetenzVernetzung im politischen und unternehmerischen BereichSelbstständige, strukturierte und ergebnisorientierte ArbeitsweiseIdentifikation mit den Verbandsinteressen- und zielsetzungenKompetentes und professionelles AuftretenPerfekter Umgang mit den gängigen Office-Anwendungen inkl. Datenbankerfahrung (idealerweise Lotus Notes oder vergleichbar)Engagement, zeitliche Flexibilität und TeamfähigkeitHervorragende Deutschkenntnisse und hohe KommunikationsfähigkeitWir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle und eigenständige Tätigkeit sowie die Chance zur eigenverantwortlichen Arbeit mit unseren Mitgliedern.
Zum Stellenangebot

Geschäftsführer (m/w/d) Kunststoffindustrie

So. 29.11.2020
Unser Kunde ist einer der Markt- und Technologieführer in seinem Segment in der Kunststoffbranche. Die erfolgreiche, österreichische Unternehmensgruppe sucht für die umfassende Leitung ihresTochterunternehmens in den USA einen Manager (m/w/d) mit unternehmerischer Grundeinstellung. Strategische und operative Führung und Weiterentwicklung des erfolgreichen mittelständischen Produktionsunternehmens in den USA Sicherstellung des weiteren, nachhaltigen und wirtschaftlich erfolgreichen Wachstums Verantwortung für Produktion, Vertrieb und Finanzen Betreuung von Kunden/-innen in unterschiedlichen Branchen Laufende Zusammenarbeit mit Technik und Einkauf der österreichischen Muttergesellschaft in Österreich Unternehmerpersönlichkeit mit Managementerfahrung in einem Produktionsunternehmen in der Kunststoffindustrie Technisch-betriebswirtschaftlicher/-e Generalist/-in mit Fachwissen im Werkstoff Kunststoff, bevorzugt Kunststoffspritzguss Vertriebsaffinität Idealerweise Auslanderfahrung, Bereitschaft für eine mindestens fünfjährige Führungsaufgabe in den USA Ziel- und Umsetzungsfokus, Teamspirit Umfassende Führungsposition mit Eigenverantwortung und Gestaltungsspielraum Zusammenarbeit mit einem professionellen Team, kurze Entscheidungswege Langfristige Perspektiven in einer expansiven Unternehmensgruppe Attraktive finanzielle Rahmenbedingungen, Unterstützung bei Übersiedelung auch mit Familie
Zum Stellenangebot

Stellvertretender Geschäftsführer (m/w/d)

Sa. 28.11.2020
Freiburg im Breisgau
Die Katholische Gesamtkirchengemeinde Freiburg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt mit einem Beschäftigungsumfang von 100 Prozent (39,5 bzw. 41 Wochenstunden) unbefristet eine/n Stellvertretung der Geschäftsführung (m/w/d) Die Katholische Gesamtkirchengemeinde (GKG) in Freiburg ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts. Sie übernimmt als Dienstleister die Personalverwaltung von rd. 1.200 Personalfällen in acht angeschlossenen Kirchengemeinden im Dekanat Freiburg. Außerdem werden Dienstleistungen in finanziellen, organisatorischen, rechtlichen sowie baulichen Angelegenheiten erbracht. Im Rahmen der Geschäftsführung für 40 Kindertageseinrichtungen trägt die GKG die Verantwortung. Stellvertretende Leitung der Geschäftsstelle mit 28 Mitarbeitenden Stellvertretende Außenvertretung der Geschäftsstelle mit ihren vielfältigen Verbindungen zu den Kirchgengemeinden und den bürgerlichen Gemeinden im Einzugsbereich Leitung der Personalabteilung Verantwortung für den Bereich Kindergartengeschäftsführung Mithilfe beim Aufbau der umfassenden Unterstützung der angeschlossenen Kirchengemeinden in allen Bereichen der Verwaltung Abgeschlossenes Studium Bachelor of Arts in Public Management oder Bachelor of Laws Diplom-Verwaltungswirtin/Diplomverwaltungswirt (FH) Diplom Finanzwirtin/Diplom Finanzwirt (FH) bzw. vergleichbares Studium Unsere Erwartungen: Identifikation mit den Zielen und Werten der katholischen Kirche Kenntnisse in Gremienarbeit Schnelle Einarbeitung in ein ehrenamtsgeprägtes Umfeld und Aufbereitung von komplexen Sachverhalten in verständlicher Weise Strukturiertes Arbeiten, Verhandlungs- und Organisationsgeschick Bereitschaft zum Dienst auch außerhalb von üblichen Bürozeiten Besitz der Fahrerlaubnisklasse B Innovationskraft und Kreativität Teamfähigkeit und Führungserfahrung eine unbefristete Stelle in Entgeltgruppe 12 bzw. 13 nach AVO (in Anlehnung an den TV-L) oder bei Vorliegen der beamtenrechtlichen Voraussetzungen Möglichkeit der Übernahme in das Kirchenbeamtenverhältnis bis Besoldungsgruppe A 13 LBesGBW flexible Arbeitszeiten, Regelungen zur Vereinbarkeit von Beruf & Familie Zusatzversorgung (Kommunaler Versorgungsverband Baden-Württemberg) Betriebliches Gesundheitsmanagement Fortbildungen Zuschuss zur „Regiokarte-Job“ des Regio-Verkehrsverbundes Freiburg Im Sinne einer aktiven Gleichstellungspolitik fordern wir ausdrücklich Frauen zur Bewerbung auf.
Zum Stellenangebot

Geschäftsführer (w/m/d)

Sa. 28.11.2020
Berlin
Die Bauer-Walser AG ist ein erfolgreiches mittelständisches Unternehmen. Unsere Geschäftsfelder liegen im Bereich des Edelmetallhandels, der Produktion von Edelmetall-Halbzeugen, sowie dem Betrieb einer Scheideanstalt. Geschäftsführer (w/m/d) gesucht Sie haben erste Führungserfahrung in einem mittelständischen Umfeld gesammelt, möchten sich weiterentwickeln, neue Herausforderungen angehen, den nächsten Schritt gehen ….    Für unsere 100 Prozent Tochtergesellschaft R. Götze GmbH & Co. KG in Berlin suchen wir im Rahmen einer altersbedingten Nachfolgeregelung zeitnah eine verantwortungsbewusste und unternehmerisch geprägte Persönlichkeit. Die R. Götze GmbH & Co. KG ist mit ca. 10 Mitarbeitern ein namhafter Großhandel für den Goldschmied- und Juwelierbedarf incl. Online-Shop und angeschlossenem Edelmetallhandel dessen strategische Neuausrichtung, Weiterentwicklung und Wachstum Sie maßgeblich in Zusammenarbeit mit der Muttergesellschaft prägen sollen. Verantwortlich für die ganzheitliche Führung des Unternehmens Beratung und Betreuung unseres bestehenden Kundenstammes, Ausbau der bestehenden Vertriebsstruktur Kontinuierliche Steuerung, Führung und strategische Weiterentwicklung der internen Geschäftsprozesse Sicherung und Ausbau interner Controllingsysteme Vertrauensvolle Zusammenarbeit und Berichtswesen gegenüber dem Mutterhaus Auf- und Ausbau der IT Neupositionierung des Marketings und Steuerung aller hiermit verbundenen Instrumente    Kaufmännische Ausbildung; betriebswirtschaftliches Studium mit ersten Vertriebserfahrungen Idealerweise Erfahrung in relevanten Märkten / Branchenkenntnis Verhandlungs- und Kommunikationsgeschick ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung Kompetentes und sicheres Auftreten Fähigkeit Mitarbeiter zu führen und nachhaltig zu motivieren Gründliche Einarbeitung äußerst verantwortungsvolle, komplexe und fordernde Aufgabe, wobei Ihr zukünftiger Lebensmittelpunkt in Berlin liegen sollte Angemessene Vergütung und ein gutes Betriebsklima
Zum Stellenangebot

Kaufmännischer Leiter (w/m/d) Position mit Gestaltungsraum für zupackende Führungskraft

Sa. 28.11.2020
Düsseldorf
Sie lieben es Dinge zu bewegen und Ihre Mitarbeiter zu begeistern. Sie wollen in einem familiären, kollegialen Umfeld arbeiten, in dem Ihre Impulse und Erfahrungen zählen. Sie haben ein Faible dafür, Prozesse und Abläufe zu organisieren und optimieren, um Ihr Unternehmen voranzubringen. Wenn Sie sich in diesen Zeilen wiederfinden, dann sollten wir ins Gespräch kommen. Denn zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie als   Kaufmännischer Leiter (w/m/d) Position mit Gestaltungsraum für zupackende Führungskraft Unser Mandant ist ein überregional tätiges Sanitätshaus im Großraum Köln-Düsseldorf-Aachen. Es ist anerkannter Partner für Arztpraxen, Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen sowie für Patienten und Kostenträger. Das Leistungsspektrum deckt alle Facetten des Geschäftsfeldes ab, inklusive z. B. der Anpassung und Fertigung anspruchsvoller orthopädischer Produkte. Unser Mandant hat in seiner Region eine gute Markt-Position und will diese weiter auf- und ausbauen. Hierfür bietet die mittelständische, kollegiale Struktur eine gute Basis. Führung des kaufmännischen Bereiches (Einkauf/Warenwirtschaft, Controlling, Abrechnung, IT und Buchhaltung)  Optimierung von Abläufen und Prozessen in den verantworteten Bereichen (Weiter-)Entwicklung und Einsatz einer kennzahlenorientierten Steuerung Mitarbeiter- und Team-Entwicklung Mitwirkung an der strategischen Ausrichtung des Unternehmens Initiierung und Umsetzung kaufmännischer unternehmensübergreifender Projekte Eine wirtschaftswissenschaftliche oder technische akademische Ausbildung. Alternativ fachlich-praktische Erfahrung mit nachgewiesenen Erfolgen Ca. fünf Jahre Berufserfahrung in der Sanitätshaus-Branche, alternativ im Medizinprodukt-Umfeld oder dem klinischen Bereich oder derselben Branche oder Unternehmen vor- oder nachgelagerter Branchen Alternativ ähnlich langjährige Erfahrungen im Medizinprodukt-Umfeld, dem klinischen Bereich und/oder aus anderen regulierten Branchen mit Warenwirtschaft Erfahrungen in den o. g. Zuständigkeitsbereichen Nachgewiesene Führungserfahrung aus Projekt oder Linie Wichtiger jedoch als alle Häkchen, die Sie setzen können, sind Ihre Persönlichkeit und Ihre Einstellung. Sie sind eine proaktive, zupackende Führungskraft. Sie verfügen über Weitblick und die erforderliche Umsetzungsstärke.  Sie verstehen es, Ihre Mannschaft zu motivieren und mit gutem Beispiel zu entwickeln und zu führen. Vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten und Freiräume in Ihrem Verantwortungsbereich Kurze Entscheidungswege und schnelle Umsetzung Die Tätigkeit in einem gesunden Unternehmen in einer guten Marktposition Ein langfristig orientiertes, kollegiales und familiär geprägtes Umfeld Ein leistungsgerechtes, attraktives Vergütungspaket (Fixgehalt + Bonus) sowie weitere Benefits (z. B. Firmen-Kfz) Viele Möglichkeiten, das Unternehmen aktiv voranzubringen und nachhaltig zu prägen
Zum Stellenangebot


shopping-portal